Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Familie

Adele wünscht sich noch mehr Kinder

Adele ist Sängerin.
Sie ist 34 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Adele hat einen Sohn.
Er heißt Angelo.
Er ist 9 Jahre alt.

Jetzt hat Adele in einem Interview über ihre Familie gesprochen.
Sie sagt:
"Ich hätte auf jeden Fall gern noch ein paar Kinder.
Es wäre wunderbar, wenn das klappen würde.
Wenn nicht, habe ich aber immer noch Angelo.
Ich möchte einfach glücklich sein."

Angelos Vater heißt Simon Konecki.
Er war der Ehe·mann von Adele.
Aber sie haben sich scheiden lassen.
Jetzt hat Adele einen neuen Freund.
Er heißt Rich Paul.
Mit ihm wünscht sich Adele Kinder.

Star-Lexikon

Wer ist Adele?

Adele ist 34 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Im Moment ist sie eine der erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Hello [übersetzt: Hallo]
  • Someone like you [Jemand wie du]
  • Make you feel my love [Ich lasse dich meine Liebe spüren]

Adele hat schon viele Preise für ihre Musik gewonnen.
Zum Beispiel 15 Grammys.
Oder einen Oscar für die beste Film-Musik.

Adele hat bis jetzt 3 CDs aufgenommen.
So heißen die CDs:

  • 19
  • 21
  • 25

Warum hat Adele ihre CDs so genannt?
Adele hat ihre erste CD 19 genannt.
Sie war 19 Jahre alt, als sie die CD gemacht hat.
Bei ihrer 2. CD war Adele 21 Jahre alt.
Und bei ihrer 3. CD war sie 25 Jahre alt.

Adele hat sehr viele Fans.
Sehr viele Fans mögen ihre Musik.
Mehr als 100.000.000 [100 Millionen] haben ihre CDs gekauft.

Adele hat schon mit 4 Jahren angefangen zu singen.
Als Kind hat sie bei Feiern gesungen.

2017 hat Adele geheiratet.
Ihr Mann heißt Simon Konecki.
Aber:
Die beiden sind aber kein Paar mehr.
Sie haben sich scheiden lassen.

Seit 2012 haben Adele und Simon Konecki ein Kind zusammen.
Adele und ihre Familie leben zusammen in London.

Bushidos Familie lebt mit Polizei·schutz

Bushido ist Sänger.
Er macht Rap-Musik.
Er ist 43 Jahre alt.
So sieht er aus:

Bushido ist verheiratet.
Seine Frau heißt Anna Maria Ferchichi.
Die beiden haben zusammen 8 Kinder.
Sie leben zusammen in Berlin.

Bushido hat Streit.
Er streitet sich mit einem früheren Geschäfts·partner vor Gericht.
Die Verhandlung dauert schon lange.
Bushido und seine Familie haben Angst vor dem Geschäfts·partner und seiner Familie.
Sie fühlen sich bedroht.
Darum bekommt seine Familie seit einigen Jahren Polizei·schutz.
Das bedeutet:
Polizist*innen begleiten die Familie im Alltag.
Zum Beispiel auf dem Schul·weg der Kinder.

Das ist manchmal schwierig.
Denn es bedeutet:
Alles muss geplant werden.
Anna Maria Ferchichi erzählt:
"Wir müssen unseren Alltag immer im Voraus planen.
Früher war das kein Problem.
Jetzt sind sie älter und jetzt merke ich gerade bei den Mädchen, dass sie abends um 17 Uhr noch mal sagen, dass sie doch noch mal gerne ein Eis essen gehen wollen.
Und normaler·weise würde ich sagen:
'Komm, wir laufen noch mal eine Runde zum Spiel·platz.'
Das geht einfach alles nicht und das tut mir leid."

Anna Maria Ferchichi sagt:
Ihre älteren Kinder wissen von den Gefahren.
Das ist schwer für sie. 

Star-Lexikon

Wer ist Bushido?

Bushido ist 43 Jahre alt.

Er ist Rap-Musiker.
Und er hat eine eigene Platten-Firma.

Bushido ist ein Künstler-Name.
Das bedeutet:
So nennt Bushido sich nur als Musiker.
Im Alltag heißt er Anis Mohamed Youssef Ferchichi.
Bushido ist japanisch.
Übersetzt heißt es: Weg des Kriegers.

Bushido wurde in Bonn geboren.
Aber er ist in Berlin aufgewachsen.
Bei seiner Mutter.

Als Jugendlicher hat Bushido Graffiti gemacht.
Das heißt:
Er hat Bilder an Wände gesprayt.
Im Kontakt mit anderen Sprayern hat er Rap und Hip Hop Musik kennengelernt.
Und er hat angefangen, selbst Musik zu machen.

Zuerst hat Bushido mit mehreren verschiedenen Partnern zusammen Musik gemacht.
Jetzt macht er alleine Musik.
Bis jetzt hat Bushido 12 CDs gemacht.

Für seine Musik hat Bushido viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den ECHO, den Bambi und den Comet.

Viele Menschen finden:
Die Lied-Texte von Bushido sind voller Hass und Beleidigungen.
Sie verstoßen gegen die Menschen-Würde.
Auch ein Gericht hat so entschieden.
Darum musste Bushido 2021 eine hohe Strafe zahlen.

Bushido hatte schon mehrere Gerichts-Verhandlungen.
Wegen Körper-Verletzung.
Wegen Beleidigung.
Weil er zu wenig Steuern bezahlt hat.
Und weil er Lied-Texte von einem anderen Musiker in seiner eigenen Musik benutzt hat.

Seit 2011 ist Bushido verheiratet.
Seine Frau heißt Anna Maria Ferchichi.
Zusammen haben sie 8 Kinder.
Bushidos Frau Anna Maria Ferchichi ist die Schwester von Sängerin Sarah Connor

2010 gab es einen Film über Bushidos Leben.
Bushido hat auch selbst darin mitgespielt.
Der Film heißt: Zeiten ändern dich.

2013 hat Bushido ein Buch geschrieben.
Es heißt:
Auch wir sind Deutschland: Ohne uns geht nicht. Ohne euch auch nicht.

Bushido ist großer Fußball-Fan.
Er sagt:
"Ohne Fußball wäre das Leben auch nur halb so schön."

Bushido angelt.
Seit 2017 hat er den Fischerei-Schein.

Andrea Berg erfüllt ihrer Mutter einen Wunsch

Andrea Berg ist Schlager·sängerin.
Sie ist 56 Jahre alt.
So sieht sie aus:

2011 ist Andrea Bergs Vater gestorben.
Ihre Mutter lebt noch. Andrea Berg verbringt gerne Zeit mit ihrer Mutter.
Sie sagt:
"Ich sage jeden Tag:
'Lieber Gott, danke, dass ich Zeit mit Mama verbringen darf.'"

Andrea Bergs Mutter hat einen Wunsch.
Sie will gerne nach Afrika reisen und dort Giraffen sehen.
Andrea Berg erfüllt ihrer Mutter diesen Wunsch jetzt.
Sie machen eine Reise zusammen.
Sie fliegen zusammen nach Botswana.

Andrea Berg sagt über die Reise:
"Wir schlafen in Zelten und sehen uns diese Wiege der Menschheit an."

Wiege der Menschheit bedeutet:
Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen haben heraus·gefunden:
Die ersten Menschen haben in Botswana gelebt.

Andrea Berg freut sich auf die Reise.
Sie sagt:
"Mama hat gesundheitlich eine schwere Zeit hinter sich und wir sind alle glücklich, dass es ihr wieder gut geht.
Wir müssen die Augenblicke genießen, die wir mit·einander haben."

Star-Lexikon

Wer ist Andrea Berg?

Andrea Berg ist 56 Jahre alt.

Sie ist Schlager-Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Du hast mich 1000 mal belogen
  • Ich liebe das Leben
  • Schenk mir einen Stern

Andrea Berg ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Sängerin.
Ihr echter Name ist Andrea Ferber.

Früher war das Singen nur ein Hobby für Andrea Berg.
Sie hat vor allem im Karneval gesungen.
Dann hat der Chef von einer Musik-Firma ihre Stimme auf einer Kassette gehört.
Und er hat sofort eine CD mit ihr aufgenommen.
So wurde sie bekannt.

Andrea Bergs Musik ist sehr erfolgreich.
Sie hat viele Fans.
Und sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.

Für ihre Musik hat Andrea Berg viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den ECHO, den Bambi und die Krone der Volks-Musik.

Andrea Berg ist auch Geschäfts-Frau.
Sie hat ein eigenes Ferien-Dorf.
Dort gibt es 15 Ferien-Häuser.
Man kann sie mieten.
Das Dorf heißt "Dörfle".
Es ist in Kleinaspach.
Das ist eine kleine Stadt in Baden-Württemberg.

Andrea Berg ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Ulrich Ferber.
Zusammen haben sie eine Tochter.
Sie heißt Lena-Maria Ferber.

Lena Gercke bekommt ihr zweites Kind

Lena Gercke ist Model und Moderatorin.
Sie hat die erste Staffel Germany's Next Topmodel gewonnen.
Sie ist 34 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Lena Gercke ist schwanger.
Bald bekommt sie ihr zweites Kind.

Dustin Schöne ist Lena Gerckes Partner.
Die beiden sind seit 2019 zusammen.
Sie haben schon eine gemeinsame Tochter.
Sie heißt Zoe.
Zoe ist 2 Jahre alt.
Jetzt bekommt Zoe einen Bruder oder eine Schwester.

Im Moment arbeitet Lena Gercke weniger als sonst.
Sie ist nicht mehr in der Jury von Das Super·talent.
Lena Gercke sagt dazu:
"Als Unternehmerin, aber vor allem auch als Mutter bin ich stärker denn je gefordert, auch einmal Dinge weg·zu·lassen – und das fällt unglaublich schwer."
[Unternehmerin ist ein anderes Wort für Geschäfts·frau.]

Bis jetzt weiß man noch nicht:
Wann wird das zweite Baby von Lena Gercke und Dustin Schöne geboren?

Prinz Harry und Herzogin Meghan besuchen Groß·britannien

Elisabeth die Zweite ist seit 70 Jahren Königin von Groß·britannien.
Man kann auch sagen:
Sie feiert ihr 70-jähriges Thron·jubiläum.
Ab dem 2. Juni 2022 wird es in Groß·britannien groß gefeiert.
Mit den Menschen in Groß·britannien.
Und mit vielen Gästen.

Auch Prinz Harry und Herzogin Meghan kommen nach Groß·britannien.
Zusammen mit ihren beiden Kindern Archie und Lilibet.
Bei einigen Terminen der Feier werden sie dabei sein.
Bei anderen nicht.

Harry in einem weißen Hemd mit beidem Sakko, Meghan hat lange, dunkle glatte Haare und trägt ein hellblaues Kleid.

Prinz Harry und Herzogin Meghan

By eNCA, CC BY 3.0

Seit 2 Jahren leben Prinz Harry und Herzogin Meghan nicht mehr in Groß·britannien.
Sie leben jetzt in den USA.
Es gibt Streit in der Königs·familie.
Darum haben sie sich zurück·gezogen.

Am 4. Juni wird ihre Tochter Lilibet ein Jahr alt.
Ihr Geburtstag wird auf Schloss Windsor gefeiert.
Auf dieser Feier lernt die Queen ihre Ur·enkelin zum ersten Mal kennen.

Viele Zeitungen und Internet·seiten berichten jetzt wieder über den Streit in der Königs·familie.
Bis jetzt weiß man nicht:
Wie wird die Begegnung der verschiedenen Familien·mitglieder?

Star-Lexikon

Wer ist Elisabeth die Zweite?

Elisabeth die Zweite ist 96 Jahre alt.

Sie ist die Königin von Großbritannien.
Das heißt:
Sie ist Königin von diesen Ländern:

  • England
  • Schottland 
  • Wales
  • Nord-Irland

Queen Elisabeth ist schon sehr lange Königin.
Seit 1952.
Niemand anders war vor ihr so lange König oder Königin von einem Land.
Sie hält den Rekord.

Vor Königin Elisabeth war ihr Vater der britische König.
Er hieß Georg der 6.

Nach Queen Elisabeth wird ihr Sohn der nächste britische König.
Er heißt Prinz Charles.

Queen Elisabeth lebt in einem Palast in London.
Palast ist ein anderes Wort für Schloss.
Der Palast heißt Buckingham Palast.

Queen Elisabeth war 73 Jahre lang verheiratet.
Ihr Mann hieß Prinz Philip.
Im April 2021 ist er gestorben.

Zusammen haben die Queen und Prinz Philip 4 Kinder:

Man weiß nur sehr wenig über das Privat-Leben von Queen Elisabeth.
Aber man weiß:
Sie interessiert sich für Pferde.
Sie hat eigene Pferde.
Und sie findet Pferde-Rennen spannend.

Außerdem mag Queen Elisabeth Hunde.
Sie hat ihr Leben lang kleine Hunde.
Sie heißen Corgis.
Außerdem hat sie noch andere Hunde: English Cocker Spaniels und Labrador Retriever.

Queen Elisabeth zieht sich gerne bunt an.
Sie mag gerne Kostüme mit passenden Hüten in leuchtenden Farben.
Zum Beispiel pink, gelb oder grün.


Wer ist Harry, Duke of Sussex?

Harry, Duke of Sussex ist 37 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist schon gestorben.
Damals war Prinz Harry 12 Jahre alt.

Prinz Harry hat einen Bruder.
Er heißt Prinz William.

Sein voller Name ist Prinz Henry Charles Albert David, Duke of Sussex.
Trotzdem wird er von allen Harry genannt.
Seine Mutter hat ihn so genannt.

Prinz Harry hat studiert.
Er hat an der Uni Kunst und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz Harry hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz Harry gelernt, Hubschrauber zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.

Im Mai 2018 hat Prinz Harry geheiratet.
Seine Frau ist Meghan, Duchess of Sussex.
Die beiden haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor.

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan haben beschlossen:
In Zukunft arbeiten sie nicht mehr für das britische Königs-Haus.
Sie leben jetzt in den USA.
Sie wollen mehr Privat-Leben haben.

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 40 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal.

Prinz Harry und Meghan Markle haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor.
Er wurde im Mai 2019 geboren.

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan haben beschlossen:
In Zukunft wollen sie nicht mehr für das britische Königs-Haus arbeiten.
Sie wollen in Kanada leben.
Sie wollen mehr Privat-Leben haben.

Wer ist Archie Harrison Mountbatten-Windsor?

Archie Harrison Mountbatten-Windsor ist 3 Jahre alt.

Er wurde am 6. Mai 2019 geboren.

Archie Harrison Mountbatten-Windsor ist ein Mitglied der britischen Königs-Familie.
Seine Eltern sind Prinz Harry und Herzogin Meghan.
Seine Ur-Oma ist die britische Königin Queen Elisabeth.

Archie Harrison Mountbatten-Windsor ist das erste Kind seiner Eltern.
Er kam ein Jahr nach ihrer Hochzeit auf die Welt.

Was bedeutet der Name Archie Harrison Mountbatten-Windsor?

Archie ist eine Kurz-Form für Archibald oder Arthur.
Viele britische Könige hießen Arthur.
Archie kommt aus der Sprache Alt-Hoch-Deutsch.
Übersetzt heißt es: mutig und tapfer.

Harrison ist ein alter englischer Name.
Er heißt übersetzt: Sohn von Harry.

Bis jetzt hatte noch kein Mitglied der Königs-Familie diese Namen.

Mountbatten-Windsor ist Archies Nach-Name.
Mountbatten ist der Nach-Name von Prinz Philip.
Also von Archies Ur-Opa.
Und Windsor ist der Nach-Name von Queen Elisabeth.
Also von Archies Ur-Oma.

Fiona Erdmann hat ihr zweites Baby bekommen

Fiona Erdmann ist Model und Moderatorin.
2007 hat Fiona Erdmann bei der Sendung Germany's Next Topmodel mit·gemacht.
Sie ist 33 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Fiona Erdmann hat ein Baby bekommen.
Es ist ihr zweites Kind.

Fiona Erdmann hat ein Foto ihrer Familie bei Instagram geteilt.
Dazu schreibt sie:
"Willkommen kleiner Engel.
Unsere Herzen sind gefüllt mit Liebe.
Leo, Moe und ich sind über·glücklich und dankbar, unsere kleine Prinzessin jetzt in den Armen halten zu können.
Was für ein magischer Moment."

Hier kann man das Foto sehen.

 

Bis jetzt hat Fiona Erdmann noch nicht verraten:
Wie heißt ihre Tochter?

Star-Lexikon

Wer ist Fiona Erdmann?

Fiona Erdmann ist 33 Jahre alt.

Sie ist Model und Moderatorin.

2007 hat Fiona Erdmann bei der Sendung Germany's Next Topmodel mitgemacht.
Sie hat den vierten Platz gemacht.
Seitdem arbeitet sie für verschiedene Firmen als Model.

Fiona Erdmann ist auch Moderatorin.
Sie hat schon in diesen Sendungen mitgemacht.

  • Pop-Stars
  • Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!
  • Das perfekte Promi-Dinner

Fiona Erdmann hat auch in verschiedenen Fernseh-Serien mitgespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • Anna und die Liebe
  • Alarm für Cobra 11 – Die Autobahn-Polizei
  • Unter uns

Seit 2018 wohnt Fiona Erdmann in Dubai.
[Dubai ist ein arabisches Land.
Es liegt an einem Meer.
Das Meer heißt Persischer Golf.]

2018 hat Fiona Erdmann zusammen mit ihrem Partner einen Sohn bekommen.
2021 bekommen die beiden noch ein Kind zusammen.


Michelle Obama spricht über ihre Töchter

Michelle Obama war bis 2017 die amerikanische First Lady.
So nennt man in den USA die Ehe·frau des amerikanischen Präsidenten.

Michelle Obama ist 58 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Michelle Obama und Barack Obama haben 2 Töchter.
Sie heißen Malia und Natasha Obama.
In einem Interview hat Michelle Obama über ihre Töchter gesprochen.

Malia und Natasha Obama sind schon erwachsen.
Sie leben nicht mehr bei ihren Eltern.
Aber sie kommen gerne zu Besuch zu ihrer Familie.

Michelle Obama erzählt:
"Es war eine besondere Freude, sie für einige Zeit da·zu·haben.
Mit ihnen als Erwachsenen zusammen zu sein, macht Spaß.
Ich liebe sie in jedem Alter."

Was hat sich verändert im Leben ihrer Töchter?
Michelle Obama sagt:
"Früher liebten sie die Jonas Brothers.
Jetzt bringen sie echte Männer nach Hause.
Vorher waren es Pop·bands.
Jetzt haben sie echte Freunde und echte Leben."

Star-Lexikon

Wer ist Barack Obama?

Barack Obama ist 60 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er war der amerikanische Präsident.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.
Er gehört zur Demokratischen Partei in den USA.

Bis jetzt war Barack Obama der jüngste Präsident der USA.
Mit 55 Jahren wurde er zum Präsidenten gewählt.

Vor seiner Arbeit als Präsident war Barack Obama Rechts-Anwalt.

Barack Obama wurde auf Hawaii geboren.
Sein Vater kommt aus Kenia.
Seine Mutter kommt aus den USA.

Barack Obama ist verheiratet.
Seine Frau heißt Michelle Obama.
Zusammen haben Barack und Michelle Obama 2 Töchter.
Sie heißen Malia und Natasha.

Im Jahr 2009 hat Barack Obama den Friedens-Nobel-Preis bekommen.
Der Grund ist: Er hat sich für den Frieden eingesetzt.
Und dafür, dass die Länder der Welt besser zusammen-arbeiten.

Barack Obamas Vater ist 1971 bei einem Auto-Unfall gestorben.
Vorher. hatte er seinen Sohn mehr als 10 Jahre lang nicht gesehen.

Der Nama Barack ist arabisch.
Übersetzt heißt er: Gesegnet von Gott.

Barack Obamas Hobbys sind Poker und Basketball.

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 58 Jahre alt.

Ihr voller Name ist Michelle LaWaughn Robinson Obama.
Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

Barack Obama hat seiner Frau in einem Restaurant einen Heirats-Antrag gemacht.
Der Verlobungs-Ring war im Nachtisch versteckt.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Michelle Obama hat in 2 amerikanischen Fernseh-Serien mit-gespielt.
In den Serien iCarly und Jessie.
In beiden Serien hat sie sich selbst gespielt.

Michelle Obama ist 1,80 Meter groß.

2012 hat Michelle Obama ein Buch über gesunde Ernährung geschrieben.

Charlène von Monaco feiert Ostern mit ihrer Familie

Charlène von Monaco ist die Fürstin von Monaco.
Eine Fürstin ist eine Adlige.
So ähnlich wie eine Königin.

Charlène von Monaco ist 44 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Charlène von Monaco ging es in den letzten Monaten nicht gut.
Zuerst war sie krank.
Sie musste mehrmals operiert werden.
Danach war sie sehr erschöpft.
Sie hat sich zurückgezogen.
Sie war für längere Zeit in einer Klinik.
Aber jetzt zu Ostern ist sie bei ihrer Familie in Monaco.
Bei Instagram kann man ein Foto davon sehen.

 

Vor einem Monat ist Charlène von Monaco nach Monaco zurück·gekommen.
Aber sie geht noch nicht wieder zu Terminen des Fürsten·hauses.
Sie erholt sich auch zu Hause noch.

Star-Lexikon

Wer ist Albert der Zweite von Monaco?

Albert der Zweite von Monaco ist 64 Jahre alt.

Er ist der Fürst von Monaco.
Ein Fürst ist ein Adliger.
So ähnlich wie ein König.

Das ist der volle Name von Albert von Monaco:
Albert II. Grimaldi, par la Grâce de Dieu Prince de Monaco, Duc de Valentinois, Marquis des Baux, Comte de Carladès, Baron du Buis, Seigneur de Saint-Rémy, Sire de Matignon, Comte de Torigni, Baron de Saint-Lô, de la Luthumière et de Hambye, Duc d’Estouteville, de Mazarin et de Mayenne, Prince de Château-Porcien, Comte de Ferrette, de Belfort, de Thann et de Rosemont, Baron d’Altkirch, Seigneur d’Isenheim, Marquis de Chilly, Comte de Longjumeau, Baron de Massy, Marquis de Guiscard.

Wenn man mit ihm redet, wird er Monseigneur genannt.
Das heißt übersetzt: Mein Herr.

Albert von Monaco ist der Sohn von Fürst Rainier von Monaco und seiner Frau Fürstin Gracia Patricia.
Er hat 2 Schwestern.
Sei heißen Caroline und Stéphanie.

Albert von Monaco ist seit 2005 Fürst von Monaco.
Vor ihm war sein Vater Fürst Rainier der Fürst.
Er ist der Chef der Familie Grimaldi.

Nach der Schule hat Albert von Monaco in den USA Politik studiert.

Albert von Monaco ist verheiratet.
Seine Frau heißt Charlène von Monaco.
Sie haben im Jahr 2011 geheiratet.
Zusammen haben die beiden 2 Kinder.
Es sind Zwillinge.
Ein Junge und ein Mädchen.
Sie heißen Gabriella und Jacques vom Monaco.

Fürst Albert hat noch 2 Kinder.
Sie heißen Jazmin Grace Grimaldi und Eric Alexandre Coste.
Die beiden können in Zukunft nicht Fürst oder Fürstin von Monaco werden.
Prinz Albert war mit den Müttern der Kinder nicht verheiratet.
Im Gesetz steht: Die Kinder vom Fürsten dürfen nur Fürst oder Fürstin werden, wenn ihre Eltern verheiratet sind.

Fürst Albert ist sehr sportlich.
Er hat mehr-mals bei den Olympischen Spielen mit-gemacht.
Er fährt Bob, spielt Fuß-Ball und läuft.
[Ein Bob ist ein schneller Schlitten.

Im Jahr 2006 ist Albert von Monaco an den Nord-Pol gereist.
Sein Ur-Ur-Groß-Vater Fürst Albert der Erste hatte die Reise 100 Jahre vorher auch gemacht.
Viele Zeitungen haben darüber geschrieben.
Es wurden Fotos gemacht.
Fürst Albert wollte so zeigen: Das Klima auf der Erde verändert sich.
Die Menschen müssen mehr für den Umwelt-Schutz machen.
Das Eis am Nord-Pol schmilzt.

Fürst Albert findet auch Tier-Schutz wichtig.
Er findet: Es werden zu viele Fische in den Meeren gefangen.
Und er findet:  Wale, Haie und Robben sollen nicht mehr gejagt werden.

Albert von Monaco spricht 3 Fremd-Sprachen: Englisch, Französisch und Deutsch.

Wer ist Charlène von Monaco?

Charlène von Monaco ist 44 Jahre alt.

Sie ist die Fürstin von Monaco.
Sie ist die Ehe-Frau von Fürst Albert dem Zweiten von Monaco.

Bei ihrer Geburt war Charlène von Monaco noch keine Fürstin.
Sie hieß damals Charlène Wittstock.

Charlène von Monaco wurde in Simbabwe geboren.
[Simbabwe ist ein Land im Süden von Afrika.]
Sie hat 2 Geschwister.

Vor ihrer Hochzeit war Charlène von Monaco Profi-Schwimmerin.
Sie hat Rücken-Schwimmen und Frei-Stil geschwommen.
Sie hat viele Preise gewonnen.
Sie hat bei dem Olympischen Spielen mit-gemacht.

Im Jahr 2007 musste Charlène mit dem Schwimmen aufhören.
Sie hatte Probleme mit ihrer Gesundheit.
Sie hatte eine Verletzung an der Schulter.

Im Jahr 2000 hat Charlène Fürst Albert von Monaco kennen-gelernt.
Im Jahr 2007 ist sie nach Monaco umgezogen.
Im Jahr 2011 haben Albert und Charlène von Monaco geheiratet.

Seit der Hochzeit arbeitet Charlène von Monaco nur noch als Fürstin.
Das heißt: Die geht mit ihrem Mann Fürst Albert zu vielen Terminen.
Sie besuchen viele Veranstaltungen.
Sie reisen in viele Länder.
Und sie empfangen Gäste in Monaco.

Im Jahr 2014 haben Albert Charlène von Monaco Zwillinge bekommen.
Einen Jungen und ein Mädchen.
Die Kinder heißen Gabriella und Jacques vom Monaco.

Charlène von Monaco ist immer noch sehr sportlich.
Sie geht Surfen und Berg-Steigen.

Charlène von Monaco isst kein Fleisch.
Sie ist Vegetarierin.
Sie interessiert sich für Bücher aus Süd-Afrika und für Moderne Kunst.

Bruce Willis arbeitet in Zukunft nicht mehr als Schauspieler

Bruce Willis ist Schauspieler.
Er ist 67 Jahre alt.
So sieht er aus:

Bruce Willis hat eine Erklärung abgegeben.
Zusammen mit seiner Familie.
Zusammen mit seiner Frau Emma Heming-Willis.
Zusammen mit seiner Ex-Frau Demi Moore.
Und zusammen mit seinen beiden Töchtern Rumer und Scout Willis.

In der Erklärung schreiben sie:
"Als Familie wollten wir mit·teilen, dass unser geliebter Bruce einige gesundheitliche Probleme erlebt hat, und dass bei ihm vor kurzem eine Aphasie diagnostiziert wurde, die seine kognitiven Fähigkeiten beeinträchtigt."

Was ist eine Aphasie?

Bei einer Aphasie fehlt die Verbindung zwischen den beiden Gehirn·hälften.
Das macht das Denken schwerer.

Was steht noch in der Erklärung?
Bruce Willis wird in Zukunft nicht mehr als Schauspieler arbeiten.
Das ist schwer für ihn.
Denn er liebt seinen Beruf.
Aber es geht nicht mehr.

Bruce Willis Familie unterstützt ihn in dieser schweren Zeit.
Sie halten alle zusammen.

Star-Lexikon

Wer ist Demi Moore?

Demi Moore ist 59 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ghost [übersetzt: Geist] - Nachricht von Sam
  • Eine Frage der Ehre
  • 3 Engel für Charlie – Volle Power

Demi Moore ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Schauspielerin.
Bei ihrer Geburt hatte sie den Namen Demetria Gene Guynes.

Als Kind hatte Demi Moore kein leichtes Leben.
Sie ist schon früh von zu Hause ausgezogen.
Sie hat für sich selbst gesorgt.

Als junge Frau hat Demi Moore Drogen genommen.
Dann hat sie angefangen, als Schauspielerin zu arbeiten.
Die Filme-Macher haben ihr gesagt: Sie muss mit den Drogen auf-hören.
Sonst kann sie keine Filme machen.
Dann hat Demi Moore einen Drogen-Entzug gemacht.
Das heißt: Sie hat keine Drogen mehr genommen.
Ein Arzt hat sie dabei begleitet.

In den letzten Jahren hat Demi Moore nicht mehr viele Filme gemacht.
Sie sagt: Es liegt an ihrem Alter.
Sie bekommt nur noch wenige gute Rollen angeboten.

Demi Moore war 13 Jahre lang mit dem Schauspieler Bruce Willis verheiratet.
Die beiden haben 3 Töchter zusammen.
Seit dem Jahr 2000 sind sie geschieden.

1991 war Demi Moore mit ihrer 2. Tochter schwanger.
Sie hat sich nackt und schwanger fotografieren lassen.
Eine sehr berühmte Fotografin hat das Foto gemacht.
Die Fotografin heißt Annie Leibowitz.
Das Foto ist berühmt.
Hier kann man es sehen.

Demi Moore ist auch Geschäfts-Frau.
Zusammen mit anderen Stars hat sie mehrere Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.

Demi Moore ist Vegetarierin.
Das heißt: Sie isst kein Fleisch.

Wer ist Bruce Willis?

Bruce Willis ist 67 Jahre alt.

Er ist amerikanischer Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Stirb langsam
  • Guck mal, wer da spricht
  • Sin City

Viele seiner Filme sind Action-Filme.
Das heißt:
In den Filmen gibt es Kämpfe und Verfolgungs-Jagden.

Die bekanntesten Filme mit Bruce Willis sind die Stirb-langsam-Filme.
Bis jetzt gibt es 5 Filme aus der Film-Reihe.
Teil 6 ist schon geplant.

Bruce Willis ist Amerikaner.
Aber er wurde in Deutschland geboren.
Seine Mutter ist Deutsche.
Sein Vater war als amerikanischer Soldat in Deutschland.
Darum hat Bruce Willis 2 Jahre lang in Deutschland gelebt.
Als Baby und Klein-Kind.
Dann ist seine Familie zurück in die USA gezogen.
Und Bruce Willis lebt seitdem in den USA.

Als Kind hat Bruce Willis gestottert.
Das heißt:
Er hatte Probleme mit dem Sprechen.
Darum hat er schon in der Schule Theater gespielt.
Er hat gehofft:
Davon wird das Stottern weniger.
Und es hat auch geklappt.
Heute stottert Bruce Willis nicht mehr.

Zuerst hat Bruce Willis am Theater als Schauspieler gearbeitet.
Und er hat in Werbe-Spots mitgespielt.
[Ein Spot ist ein kurzer Werbe-Film.]
Dann hat er in einer Detektiv-Serie mitgespielt.
Sie heißt Das Model und der Schnüffler.
Mit dieser Serie wurde Bruce Willis bekannt.
Jetzt ist er ein berühmter Schauspieler.
Er hat in sehr vielen Filmen mitgespielt.
Und er hat viele Film-Preise gewonnen.

Bruce Willis verdient sehr viel Geld als Schauspieler.
Er gehört zu den reichsten Schauspielern der Welt.

Seit 2006 hat Bruce Willis einen Hollywood-Stern.
In der Stadt Los Angeles gibt es den berühmtesten Geh-Weg der Welt.
Er heißt Walk of Fame.
Walk of Fame heißt übersetzt: Bürgersteig der Berühmten.
Dort gibt es Sterne auf dem Boden.
Für berühmte Stars.
Ihre Namen stehen auf dem Stern.
Bruce Willis hat den Stern Nummer 2.321.

Bruce Willis ist nicht nur Schauspieler.
Er ist auch Filme-Macher.
Und in manchen Filmen singt er auch.

Bruce Willis hat auch Restaurants.
Zusammen mit anderen Schauspielern und Schauspielerinnen hat er die Restaurant-Marke Planet Hollywood gegründet.
Zusammen mit Sylvester Stallone, Demi Moore, Jackie Chan und Arnold Schwarzenegger.

Bruce Willis war lange mit Demi Moore verheiratet.
Die beiden haben 2 Töchter zusammen.
Bruce Willis und Demi Moore haben sich scheiden lassen.
Sie sind kein Paar mehr.
Aber sie sind immer noch gute Freunde.

Jetzt ist Bruce Willis mit Emma Heming verheiratet.
Sie ist Model.
Die beiden haben 3 Töchter zusammen.

Das heißt:
Bruce Willis hat 5Töchter.
Von 2 verschiedenen Frauen.
Bruce Willis findet das gut.
Er sagt:
"Ich hätte auch nichts dagegen, wenn ich noch 5 weitere Töchter bekäme.
Denn ich glaube nicht, dass ich ohne Sohn irgend-etwas verpasse."

Bruce Willis findet gesundes Essen wichtig.
Er sagt:
"Am liebsten mag ich so kleine Wald-Erdbeeren.
Ich esse nicht viele Snacks oder Fast Food.
[Fast Food sind zum Beispiel Pommes oder Hamburger.]
Nur wenn ich ins Kino gehe, dann erlaube ich es mir auch mal, Süßigkeiten zu essen."

Bruce Willis feiert gerne.
Er geht gerne auf Partys.
Seine Freunde sagen:
Er sorgt immer für gute Stimmung auf den Parties.


Will Smith gewinnt einen Oscar und ohrfeigt einen Kollegen

Will Smith ist Schauspieler.
Er ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:

Gestern war die Oscar-Verleihung.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Er wird immer einmal im Jahr vergeben.
In Hollywood in den USA.

Will Smith hat gestern einen Oscar gewonnen.
Den Oscar für die beste männliche Haupt·rolle.
Der Film heißt König Richard.

Vor Will Smith war Chris Rock auf der Bühne.
Er ist Komiker.
Das heißt:
Er erzählt Witze auf der Bühne.
Gestern Abend hat Chris Rock einen Witz über Will Smith Frau gemacht.

Will Smith Frau heißt Jada Pinkett Smith.
Durch eine Krankheit verliert Jada Pinkett Smith ihre Haare.
Sie fallen aus.
Das ist schwer für Jada Pinkett Smith.
Sie hat mehrmals in Interviews darüber geredet.
Hier kann man mehr darüber lesen.

Chris Rock hat einen Witz über Jada Pinkett Smith gemacht.
Über ihre Glatze.
Das fand Will Smith nicht gut.
Er kam auf die Bühne.
Und er hat Chris Rock eine Ohrfeige gegeben.
Dazu hat er gesagt:
"Nimm den Namen meiner Frau nicht in deinen verdammten Mund."

Später hat Will Smith sich dafür entschuldigt.
Nicht bei Chris Rock.
Aber bei den Veranstaltern und Veranstalterinnen.
Er sagt:
"Du musst deine Familie beschützen."



Star-Lexikon

Wer ist Will Smith?

Will Smith ist 53 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.

Sein voller Name ist Willard Christopher Smith Junior.
Will ist sein Satz-Name und sein Künstler-Name.
[Das heißt: Er benutzt ihn nur als Schauspieler.
Unter diesem Namen ist er bekannt.
Er hat sich den Namen selbst gegeben.]

Will Smith hat in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Der Prinz von Bel Air
  • Men in black [übersetzt: Männer in schwarz]
  • Independence Day [Unabhängigkeits-Tag]
  • Wild Wild West [Der wilde, wilde Westen]

Für seine Filme hat Will Smith viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den französischen Film-Preis César.
Und den Preis Grammy für seine Rap-Musik.

Mit seinen Filmen verdient Will Smith sehr viel Geld.
2007 und 2008 war er der Schauspieler, der auf der ganzen Welt am meisten verdient hat mit seinen Filmen.

Will Smith wurde in den USA geboren.
Da lebt er auch immer noch.
Er hat 3 Geschwister,

Will Smith ist zum 2. Mal verheiratet.
Mit seiner ersten Frau hat er einen Sohn.
Seine zweite Frau heißt  Jada Pinkett Smith.
Sie ist auch Schauspielerin.
Sie haben 2 Kinder zusammen: einen Sohn und eine Tochter.

Will Smith hat seine Frau Jada Pinkett Smith bei der Arbeit kennen-gelernt.
Sie sollte auch in der Serie "Der Prinz von Bel Air" mit-spielen.
Aber die Macher der Serie haben gesagt: Sie ist zu klein.
Jada Pinkett Smith ist 1,52 Meter groß.
Will Smith ist 1,88 Meter groß.

Manchmal macht Will Smith auch Musik.
Früher hat er Rap-Musik gemacht.
Jetzt macht er manchmal die Musik zu seinen Filmen selber.
Zum Beispiel beim Film Wild Wild West.

Will Smith ist Basketball-Fan.
Ihn gehört ein Teil der Basketball-Mannschaft Philadelphia 76ers.