Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Musik

Daniel Küblböcks Familie verabschiedet sich von ihm

Daniel Küblböck war Sänger.
Er wurde 33 Jahre alt.
Er ist bei einer Kreuz-Fahrt gestorben.
Wahrscheinlich ist er vom Schiff ins Wasser gesprungen.
Wahrscheinlich hat er sich selbst getötet.
Aber man weiß es nicht sicher.

Dann haben sehr viele Zeitungen und Internet-Seiten über Daniel Küblböck geschrieben.
Sie haben über sehr viele Einzelheiten aus seinem Leben geschrieben.
Sie haben mit vielen Menschen über ihn gesprochen.
Sie haben über viele Dinge geschrieben, die man gar nicht genau weiß.
Und sie haben Dinge geschrieben, die nicht wahr sind.

Daniel Küblböcks Familie hat lange nicht mit den Zeitungen gesprochen.
Sie sind traurig.
Und sie finden: Ihr Abschied ist ihre Privat-Sache.
Aber jetzt haben sie einen Text auf Daniel Küblböcks Internet-Seite geschrieben.
Sie schreiben:

Um mit ein paar Spekulationen aufzuräumen...
Die Tragödie und alles was in den letzten Wochen geschehen ist beschäftigt die ganze Familie und enge Freunde sehr und macht unendlich traurig.
[Tragödie heißt: Etwas Schlimmes ist passiert.]

Zum Schutz von Daniels Privatsphäre haben wir geschwiegen.
Doch die Spekulationen nehmen überhand, so dass wir uns mit ein paar Details nun zu Wort melden:
[Spekulation heißt: Jemand sagt etwas.
Aber man weiß gar nicht genau, ob es stimmt.]
Entgegen aller Gerüchte ist Daniel alleine und ohne Begleitung an Bord der AIDAluna gegangen.
Er wollte diese Reise alleine unternehmen. 

Günter Küblböck:
"Daniel war nicht depressiv, aber er hatte seit kurzem psychische Probleme, die man wohl am Besten mit einer Art Psychose beschreiben kann.
[Das heißt: Er hatte Probleme mit seiner Seele.]
Ich kann für mich zu hundert Prozent [zu hundert Prozent heißt: Ganz und gar.] ausschließen, dass Daniel einen Selbst-Mord geplant oder vor hatte sein Leben zu beenden.
Dies kann er nur in einem Ausnahme-Zustand getan haben, ohne sich wirklich im Klaren darüber zu sein, was er tut und welche Folgen das haben wird.
Wir haben uns durch seine plötzliche Wesens-Veränderung, die sich in den letzten Wochen in vielen Facetten gezeigt hat, große Sorgen gemacht und so habe ich alles daran gesetzt, diese Reise zu verhindern.
Durch die schwierige Gesetzes-Lage in Deutschland war es jedoch, nach Auskunft der AIDA Gesellschaft, nicht möglich, ihm die gebuchte Reise zu verwehren.
Ich hatte daher schon im Vorfeld die Verantwortlichen des Schiffes darum gebeten, ein besonderes Auge auf Daniel zu haben.

Die Wesens-Veränderung zeichnete sich in vielen Teilen ab, bis er sich zuletzt als Frau zeigte.
Ich kann ganz klar sagen, dass Daniel seit seiner Jugend niemals auch nur ansatzweise erwähnt hat, er würde sich wünschen eine Frau zu sein.
Das kann jeder bestätigen der ihn näher gekannt hat.
Im Gegenteil, er hat in den letzten Jahren immer auf ein sehr männliches Auftreten geachtet.

Auffällig für uns war, dass sich sein Zustand massiv mit der intensiven Vorbereitung auf die Frauen-Rolle, die er zu seinem Abschlus-Stück an der Schauspiel-Schule spielen sollte, verändert hat.
Daniel hat diese Ausbildung sehr ernst genommen und er hatte sehr viele Pläne für die Zeit nach dem Studium, welches er in diesem Jahr noch als staatlich anerkannter Schauspieler beenden wollte."

Die Familie, Eltern, Stief-Mutter, Adoptiv-Mutter und enge Freunde waren zu jeder Zeit für Daniel da und haben alles versucht ihm zu helfen und ihm auch die nötige Hilfe zukommen zu lassen.

Wir hoffen mit diesen Zeilen einige Spekulationen zu beenden und bitten im Namen aller Betroffenen und in Gedenken an Daniel darum, von weiteren Spekulationen ohne fundiertes Wissen Abstand zu nehmen.
[Fundiert ist ein anderes Wort für sicher.]

Wenn alle Fakten der AIDAluna und der ermittelnden Polizei vor-liegen, werden wir uns hier nochmals zu Wort melden.

Daniel war ein liebens-werter und viel-schichtiger Mensch.
Wir bitten die Medien das zu respektieren und seinen Nachruf entsprechend zu wahren.
Danke.

Wir vermissen Dich...

Was meint Daniel Küblböcks Familie damit?

Sie vermissen Daniel.
Sie finden: Er war ein besonderer Mensch.
Sie haben ihn geliebt.
Sie sind traurig, dass er tot ist.

Sie glauben: Daniel hatte Probleme.
Er hat sich nicht gut gefühlt.
Er war verwirrt.
Er wollte sich nicht selbst töten.
Aber vielleicht hat er es trotzdem gemacht.
Weil er Probleme hatte.

Seine Familie schreibt: Es gibt keine neuen Informationen über Daniel.
Sie wünschen sich, dass die Zeitungen aufhören, Sachen zu schreiben, die nicht wahr sind.
Sie wollen in Ruhe trauern.

Star-Lexikon

Wer ist Daniel Küblböck?

Daniel Küblböck war Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Heartbeat [übersetzt: Herz-Schlag]
  • You drive me crazy [Du machst mich verrückt]
  • Ich werde dich finden

Daniel Küblböck hat bei der Sendung Deutschland sucht den Super-Star [Abkürzung: DSDS] mit-gemacht.
Er hat den 32. Platz in der Sendung gemacht.
Das war im Jahr 2003.
So wurde er bekannt.
Viele Zeitungen haben über ihn geschrieben.
Seit-dem gibt Daniel Küblböck Konzerte in vielen Städten. 

Danach hat Daniel Küblböck noch in anderen Fernseh-Sendungen-Sendungen mit-gemacht.
Zum Beispiel bei der Sendung Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!.
Und bei der Sendung Big Brother [Großer Bruder].

Daniel Küblböck sammelte Geld für die AIDS-Stiftung.
Er fand: Die Menschen sollen besser über die Krankheit AIDS Bescheid wissen.
Und Menschen mit der Krankheit sollen ein besseres Leben haben.
Darum sammelte er Geld für die Stiftung.

2011 wurde Daniel Küblböck adoptiert.
Das heißt: Kerstin Elisabeth Kaiser hat ihn als ihren Sohn angenommen.
Vor dem Gesetz war sie dann seine Mutter.
Seit-dem hieß er Daniel Kaiser-Küblböck.

Seit dem 9. August 2018 wurde Daniel Küblböck vermisst.
Er war auf einem Schiff unter-wegs.
Er ist mit dem Schiff auf einer Reise von Hamburg nach New York.
Manche Menschen sagen: Er ist von dem Schiff ins Meer gesprungen.
Aber man weiß es nicht sicher.
Vielleicht war es ein Unfall.
Vielleicht hat Daniel Küblböck sich selbst getötet.
Man weiß nicht genau: Was ist mit ihm passiert?
Aber man weiß sicher: Er ist tot.
Er wurde 33 Jahre alt.

Bono trifft den Papst

Bono ist Musiker.
Er ist Sänger und spielt Gitarre.
Er ist Mitglied der Band U2.
Er ist 58 Jahre alt.
So sieht er aus:

Bono hat Papst Franziskus getroffen.
Das Treffen war in Irland.
Bono unter-stützt ein Projekt der katholischen Kirche.
Das Projekt heißt Scholas Occurrentes.
In dem Projekt geht es um Schulen in verschiedenen Ländern.
Kinder und Jugendliche aus allen Ländern sollen sich treffen können.
Das war der Grund für das Treffen.

Aber Bono und der Papst haben auch noch über ein anderes Thema geredet.
In Irland wurden viele Kinder missbraucht.
Von Mitgliedern der katholischen Kirche.
Darüber haben Bono und der Papst gesprochen.
Bono sagt:
"Ich habe ihm gesagt, dass ich denke, dass die Täter stärker geschützt wurden als die Opfer.
Ich habe den Schmerz in seinem Gesicht gesehen.
Ich glaube, er ist ein aufrichtiger Mann."
[Aufrichtig ist ein anderes Wort für ehrlich.]

Rihanna wird Sonder-Botschafterin für Barbados

Rihanna ist Sängerin.
Sie ist 30 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Photo

Rihanna wurde auf Barbados geboren.
Barbados ist eine Insel im Atlantik.
Sie liegt in Mittel-Amerika.

Jetzt hat Rihanna eine neue Aufgabe.
Sie wird Sonder-Botschafterin für Barbados.
Was heißt das?
Sie übernimmt Aufgaben für Barbados:

  • Sie macht Werbung für Barbados.
    So dass mehr Urlaubs-Reisende die Insel besuchen.
  • Sie arbeitet mit den Politikern und Politikerinnen in Barbados zusammen.

Rihanna ist stolz darauf.
Sie schreibt:
"Ich bin sehr stolz, diesen Titel in meinem Heimatl-Lnd übernehmen zu dürfen.
Ich freue mich darauf, mit Premier-Ministerin Mottley zusammen-zu-arbeiten und Barbados neu zu erfinden."
[Eine Premier-Mnisterin ist eine wichtige Politikerin.
Sie ist die Chefin der Politik in Barbados.]

Star-Lexikon

Wer ist Rihanna?

Rihanna ist 30 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Umbrella [übersetzt: Schirm]
  • Diamonds [Diamanten]
  • Dancing in the Dark [Im Dunkeln tanzen]

Ihre Musik ist eine Mischung aus Reggae und Dance-Musik.

Rihanna kommt aus Barbados.
Das ist eine Insel in der Karibik.
Jetzt lebt sie in den USA.

Rihanna ist sehr erfolgreich.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.
Bis jetzt hat sie 191 Millionen CDs verkauft.
Damit gehört sie zu den erfolg-reichsten Musikerinnen der Welt.
Für ihre Musik hat sie viele Preise gewonnen.

Rihanna hat schon in ihrer Schul-Zeit Musik gemacht.
Sie hat eine Mädchen-Band gegründet.
Mit der Band ist sie zu einem Vor-Singen gegangen.
So wurde sie entdeckt.

Rihanna sammelt auch Spenden-Gelder.
Zum Beispiel für krebs-kranke Kinder.
Und für Menschen mit wenig Geld in ihrer Heimat Barbados.

In ihrer Heimat-Stadt Sankt Michael wurde eine Straße nach Rihanna benannt.
Sie heißt Rihanna Street.
Street ist das englische Wort für Straße.

Ralph Siegel heiratet

Ralph Siegel ist Musiker.
Er schreibt Lieder.
Andere Musiker und Musikerinnen singen die Lieder dann.
Er schreibt vor allem Schlager.

Ralph Siegel ist 72 Jahre alt.
So sieht er aus:

Ralph Siegel sitzt am Flügel.

Ralph Siegel

Am Wochen-Ende wird Ralf Siegel heiraten.
Seine Verlobte heißt Laura Käfer.
Sie ist 35 Jahre alt.

Ralph Siegel war schon drei-mal verheiratet.
Laura Käfer war noch nie verheiratet.
Ralph Siegel sagt:
"Es wird meine letzte Hochzeit."

Ralph Siegel und Laura Käfer heiraten im Standes-Amt und in der Kirche.
Die Hochzeit ist eine Überraschung für Laura Käfer.
Ralph Siegel hat sie alleine geplant.
Er sagt:
"Ich weiß alles.
Sie weiß nichts."

Zur Hochzeit sind 60 Gäste eingeladen.

Star-Lexikon

Wer ist Ralph Siegel?

Ralph Siegel ist 72 Jahre alt.

Er schreibt Lieder.
Er hat viele Schlager geschrieben.
Er hat mehr als 2.000 Lieder geschrieben.
Und er hat eine eigene Platten-Firma.

Ralph Siegel hat viele Lieder für den Eurovision Song Contest geschrieben.
[Der Eurovision Song Contest ist ein großer Musik-Wettbewerb.]
Er hat Lieder für diese Stars geschrieben:

  • Mary Roos
  • Roy Black
  • Heino
  • Costa Cordalis

Und für viele andere.

1974 hat er für die Sängerin Nicole das Lied "Ein bisschen Frieden" geschrieben.
Mit diesem Lied hat sie den Eurovision Song Contest gewonnen.

Für seine Arbeit hat Ralph Siegel viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den ECHO.
Und er hat das Bundes-Verdienst-Kreuz bekommen.
[Das ist ein Orden.]

2007 war Ralph Siegel krank.
Er hatte Krebs.
Jetzt ist er wieder gesund.

Ralph Siegel war drei-mal verheiratet.
Und er hat sich drei-mal scheiden lassen.
Er hat 3 Töchter.
2018 will er wieder heiraten.
Seine Verlobte heißt Julia Käfer.

Rihanna entwirft jetzt Unter-Wäsche

Rihanna ist Sängerin.
Sie ist 30 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Rihanna macht auch Mode.
Jetzt hat sie eigene Unter-Wäsche entworfen.
Sie hat sie bei der Fashion Week [übersetzt: Mode-Woche] vorgestellt.
Models haben sie auf dem Lauf-Steg gezeigt.
Die Models sehen alle sehr unterschiedlich aus.
Sie sind unterschiedlich alt.
Sie haben verschiedene Haut-Farben.
Ihre Körper sehen unterschiedlich aus.
Manche sind sehr schlank.
Andere sind es nicht.
2 von den Models sind schwanger.

Die Frauen sind nicht über den Lauf-Steg gelaufen.
Sie sind getanzt.

Hier kann man Fotos von der Moden-Schau sehen.

Rihanna sagt:
"Meine Mission ist, dass sich alle Frauen auf der Welt wohl und sexy in Unter-Wäsche fühlen und Spaß damit haben."
[Mission ist ein anderes Wort für Ziel.]

Auf dieser Internet-Seite kann man die Mode von Rihanna kaufen.

Star-Lexikon

Wer ist Rihanna?

Rihanna ist 30 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Umbrella [übersetzt: Schirm]
  • Diamonds [Diamanten]
  • Dancing in the Dark [Im Dunkeln tanzen]

Ihre Musik ist eine Mischung aus Reggae und Dance-Musik.

Rihanna kommt aus Barbados.
Das ist eine Insel in der Karibik.
Jetzt lebt sie in den USA.

Rihanna ist sehr erfolgreich.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.
Bis jetzt hat sie 191 Millionen CDs verkauft.
Damit gehört sie zu den erfolg-reichsten Musikerinnen der Welt.
Für ihre Musik hat sie viele Preise gewonnen.

Rihanna hat schon in ihrer Schul-Zeit Musik gemacht.
Sie hat eine Mädchen-Band gegründet.
Mit der Band ist sie zu einem Vor-Singen gegangen.
So wurde sie entdeckt.

Rihanna sammelt auch Spenden-Gelder.
Zum Beispiel für krebs-kranke Kinder.
Und für Menschen mit wenig Geld in ihrer Heimat Barbados.

In ihrer Heimat-Stadt Sankt Michael wurde eine Straße nach Rihanna benannt.
Sie heißt Rihanna Street.
Street ist das englische Wort für Straße.

Ein Baby von Nick Carter ist schon vor der Geburt gestorben

Nick Carter ist Sänger.
Früher hat er in der Band Backstreet Boys gesungen.
Er ist 38 Jahre alt.
So sieht er aus:

Nick Carter ist verheiratet.
Seine Frau heißt Lauren Carter.
Die beiden haben ein Kind zusammen.
Es ist ein Junge.
Er heißt Odin.
Er ist 2 Jahre alt.

Jetzt war Lauren Carter wieder schwanger.
Aber das Baby ist schon vor der Geburt gestorben.

Nick Carter schreibt im Internet:
"Gott gibt uns Frieden in dieser Zeit.
Nach 3 Monaten habe ich mich riesig darauf gefreut, sie zu treffen.
Eine kleine Schwester für Odin.
Mein Herz ist gebrochen." 

Nick Carter ist gerade auf Tour.
Das heißt: Er gibt Konzerte in vielen verschiedenen Städten.
Er will trotzdem mit der Tour weiter-machen.
Er schreibt:
"Es wird hart.
Aber für die Liebe meiner Fans hier in Lima werde ich heute Abend auf der Bühne stehen."

Keine Spur von Daniel Küblböck

Daniel Küblböck ist Musiker.
Er hat bei DSDS mit-gemacht.
Er ist 33 Jahre alt.
So sieht er aus:

Daniel Küblböck wird vermisst.
Er war auf einem Schiff.
Man weiß nicht:
Ist er ins Wasser gefallen?
Oder ist er ins Wasser gesprungen?
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Es gibt noch keine Spur von Daniel Küblböck.
Die Polizei hat mit Schiffen nach ihm gesucht.
Und mit Hubschraubern.
Aber sie haben ihn nicht gefunden.

Das Kreuz-Fahrt-Schiff ist jetzt weiter-gefahren.
Es macht nicht mehr mit bei der Suche.
Der Kapitän sagt:
"In dieser schwierigen Zeit sind wir mit unseren Gedanken bei der Familie des Vermissten."

Star-Lexikon

Wer ist Daniel Küblböck?

Daniel Küblböck war Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Heartbeat [übersetzt: Herz-Schlag]
  • You drive me crazy [Du machst mich verrückt]
  • Ich werde dich finden

Daniel Küblböck hat bei der Sendung Deutschland sucht den Super-Star [Abkürzung: DSDS] mit-gemacht.
Er hat den 32. Platz in der Sendung gemacht.
Das war im Jahr 2003.
So wurde er bekannt.
Viele Zeitungen haben über ihn geschrieben.
Seit-dem gibt Daniel Küblböck Konzerte in vielen Städten. 

Danach hat Daniel Küblböck noch in anderen Fernseh-Sendungen-Sendungen mit-gemacht.
Zum Beispiel bei der Sendung Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!.
Und bei der Sendung Big Brother [Großer Bruder].

Daniel Küblböck sammelte Geld für die AIDS-Stiftung.
Er fand: Die Menschen sollen besser über die Krankheit AIDS Bescheid wissen.
Und Menschen mit der Krankheit sollen ein besseres Leben haben.
Darum sammelte er Geld für die Stiftung.

2011 wurde Daniel Küblböck adoptiert.
Das heißt: Kerstin Elisabeth Kaiser hat ihn als ihren Sohn angenommen.
Vor dem Gesetz war sie dann seine Mutter.
Seit-dem hieß er Daniel Kaiser-Küblböck.

Seit dem 9. August 2018 wurde Daniel Küblböck vermisst.
Er war auf einem Schiff unter-wegs.
Er ist mit dem Schiff auf einer Reise von Hamburg nach New York.
Manche Menschen sagen: Er ist von dem Schiff ins Meer gesprungen.
Aber man weiß es nicht sicher.
Vielleicht war es ein Unfall.
Vielleicht hat Daniel Küblböck sich selbst getötet.
Man weiß nicht genau: Was ist mit ihm passiert?
Aber man weiß sicher: Er ist tot.
Er wurde 33 Jahre alt.

Daniel Küblböck wird vermisst

Daniel Küblböck ist Sänger.
Er hat bei der Sendung DSDS mit-gemacht.
Er ist 33 Jahre alt.
So sieht er aus:

Daniel Küblböck war auf einer Reise.
Er ist mit dem Schiff von Hamburg nach New York gefahren.
Mit einem Kreuz-Fahrt-Schiff.
[Ein Kreuz-Fahrt-Schiff ist ein großes Urlaubs-Schiff.]
Auf der Reise wird er vermisst.
Er ist nicht mehr auf dem Schiff.
Man weiß noch nicht genau: Was ist passiert?

Andere Gäste auf dem Schiff haben gesehen:
Jemand ist von dem Schiff ins Meer gesprungen.
Aber sie konnten nicht sehen: Wer war es?
Dann wurde über-prüft: Fehlt jemand auf dem Schiff?
Sind alle Gäste noch da?
Dabei kam heraus: Daniel Küblböck ist nicht mehr auf dem Schiff.
Er wird vermisst.
Viele Zeitungen glauben: Er ist der Mann, der vom Schiff gesprungen ist.
Aber man weiß es noch nicht sicher.

Jetzt suchen viele Menschen nach Daniel Küblböck.
Sie suchen mit Booten und Hubschraubern.
Bis jetzt wurde er noch nicht gefunden.

Star-Lexikon

Wer ist Daniel Küblböck?

Daniel Küblböck war Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Heartbeat [übersetzt: Herz-Schlag]
  • You drive me crazy [Du machst mich verrückt]
  • Ich werde dich finden

Daniel Küblböck hat bei der Sendung Deutschland sucht den Super-Star [Abkürzung: DSDS] mit-gemacht.
Er hat den 32. Platz in der Sendung gemacht.
Das war im Jahr 2003.
So wurde er bekannt.
Viele Zeitungen haben über ihn geschrieben.
Seit-dem gibt Daniel Küblböck Konzerte in vielen Städten. 

Danach hat Daniel Küblböck noch in anderen Fernseh-Sendungen-Sendungen mit-gemacht.
Zum Beispiel bei der Sendung Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!.
Und bei der Sendung Big Brother [Großer Bruder].

Daniel Küblböck sammelte Geld für die AIDS-Stiftung.
Er fand: Die Menschen sollen besser über die Krankheit AIDS Bescheid wissen.
Und Menschen mit der Krankheit sollen ein besseres Leben haben.
Darum sammelte er Geld für die Stiftung.

2011 wurde Daniel Küblböck adoptiert.
Das heißt: Kerstin Elisabeth Kaiser hat ihn als ihren Sohn angenommen.
Vor dem Gesetz war sie dann seine Mutter.
Seit-dem hieß er Daniel Kaiser-Küblböck.

Seit dem 9. August 2018 wurde Daniel Küblböck vermisst.
Er war auf einem Schiff unter-wegs.
Er ist mit dem Schiff auf einer Reise von Hamburg nach New York.
Manche Menschen sagen: Er ist von dem Schiff ins Meer gesprungen.
Aber man weiß es nicht sicher.
Vielleicht war es ein Unfall.
Vielleicht hat Daniel Küblböck sich selbst getötet.
Man weiß nicht genau: Was ist mit ihm passiert?
Aber man weiß sicher: Er ist tot.
Er wurde 33 Jahre alt.

Bühnen-Kleider von Aretha Franklin werden verkauft

Aretha Franklin war eine bekannte Sängerin.
Ihr bekanntestes Lied heißt Respect [übersetzt: Respekt].
Vor einem Monat ist sie gestorben.
Sie wurde 76 Jahre alt.
So sah sie aus:

Jetzt werden Kleider von Aretha Franklin verkauft.
Die Kleider hatte sie auf der Bühne an.
Sie werden versteigert.
Versteigerung heißt:
Viele Menschen wollten die Kleider kaufen.
Sie konnten dafür Geld bieten.
Jeder sagt: Das würde ich bezahlen.
Wer am meisten für die Kleider bezahlt, bekommt sie. 

Es werden 30 Kleider von Aretha Franklin verkauft.
Man kann sie am 10. November kaufen.
Die Versteigerung ist im Hard Rock Café in New York.

Man kann auch im Internet bei der Versteigerung mit-machen.
Oder am Telefon.

Star-Lexikon

Wer ist Aretha Franklin?

Sie war eine sehr berühmte Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Respect [übersetzt: Respekt]
  • A natural woman [Eine natürliche Frau]
  • I say a little prayer [Ich sage ein kleines Gebet]

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin.
Sie stand schon sehr lange auf der Bühne.
Ihr Vater war Pfarrer.
Schon als Kind hat sie in der Kirche gesungen.
Sie war in einem Chor.
Sie hat Gesangs-Unterricht bekommen.
Und Klavier-Unterricht.

Zuerst hat Aretha Franklin nur Kirchen-Musik gesungen.
Dann hat sie auch Pop-Musik gesungen.
Und sie hat CDs aufgenommen.
Ihre erste CD hat sie schon mit 18 Jahren gemacht.

2010 wurde Aretha Franklin zur besten Sängerin aller Zeiten gewählt.
Sie hat viele Musik-Preise gewonnen.
Sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.
Sie war sehr erfolg-reich.

In den USA gibt es die Rock and Roll Hall of Fame.
Es ist eine Ruhmes-Halle.
Das ist ein Museum.
Dort werden Gegenstände sehr berühmter Musiker und Musikerinnen gezeigt.
Bis 1986 waren nur männliche Musiker in diesem Museum.
Aretha Franklin wurde 1987 als erste Frau dort auf-genommen.

Aretha Franklin hatte große Flug-Angst.
Sie reiste nicht mit dem Flugzeug.
Darum trat sie viele Jahre nur noch in Nord-Amerika auf.

Aretha Franklin war zwei-mal verheiratet.
Sie hat 4 Kinder.

Im August 2018 ist Aretha Franklin gestorben.
Sie hatte Krebs an der Bauch-Speichel-Drüse.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]
Aretha Franklin wurde 76 Jahre alt.
Sie wurde 1942 geboren.
Sie ist in Detroit gestorben.
Ihre Familie war bei ihr.

Dolores O'Riordan ist ertrunken

Im Januar 2018 ist Dolores O'Riordan gestorben.
Sie wurde 46 Jahre alt.
Sie war Sängerin.
Sie hat in der Band The Cranberries gesungen.
Ihr bekanntestes Lied heißt Zombie.

Bis jetzt wusste man nicht genau:
Woran ist Dolores O'Riordan gestorben?
Die Polizei hat es unter-sucht.
Jetzt hat sie heraus-gefunden: Dolores O'Riordan ist ertrunken.

Dolores O'Riordan ist in einem Hotel-Zimmer in London gestorben.
London ist die Haupt-Stadt von Großbritannien.

Im Hotel-Zimmer hatte Dolores O'Riordan einen Unfall.
Sie hatte zuviel Alkohol getrunken.
Danach ist sie in der Bade-Wanne ertrunken.