Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Reisen

Manuel Neuer steckt sich im Urlaub mit Corona an

Manuel Neuer ist Profi-Fußballer.
Er ist Torwart.
Er spielt für die Mannschaft Bayern München.
Und er spielt für die deutsche National·mannschaft.

Manuel Neuer ist 35 Jahre alt.
So sieht er aus: 

Manuel Neuer war im Urlaub.
Zusammen mit seiner Freundin Anika Bissel.
Die beiden waren zusammen auf den Malediven.

Die Malediven sind eine Gruppe von mehr als 1.000 Inseln im Indischen Ozean.

Im Urlaub hat sich Manuel Neuer mit Corona angesteckt.
Das Test-Ergebnis hat Manuel Neuer nach seiner Rück·kehr nach Deutschland bekommen.
Jetzt muss er in Quarantäne.
Das bedeutet:
Er darf keine anderen Menschen treffen.
Damit sich niemand mit dem Corona-Virus ansteckt.

Manuel Neuer schreibt im Internet:
"Ich werde die kommenden Tage in Quarantäne verbringen, denn ich bin positiv auf Corona getestet worden.
Danke für alle Genesungs·wünsche!
Mir geht es soweit ganz gut, ich habe zum Glück nur leichte Symptome."

Damit meint Manuel Neuer:
Viele Menschen haben ihm geschrieben.
Sie wünschen ihm gute Besserung.
Dafür bedankt sich Manuel Neuer.
Und er sagt:
Es geht ihm gut.
Er hat nur leichte Krankheits·zeichen der Krankheit COVID-19.

Star-Lexikon

Wer ist Manuel Neuer?

Manuel Neuer ist 35 Jahre alt.

Er ist Profi.Fußballer.
Er ist Tor-Wart.
Er ist Kapitän der deutschen National-Mannschaft.
Und er spielt für die Mannschaft Bayern München.

Viele Menschen glauben:
Manuel Neuer ist der beste Tor-Wart der Welt.
Er wurde schon zwei-mal zu Deutschlands Fußballer des Jahres gewählt.

Manuel Neuer hat einen älteren Bruder.
Er heißt Marcel Neuer.
Marcel Neuer ist Fußball-Schiedsrichter.

Manuel Neuer spielt auch Tennis.
Das macht er schon lange.
Er hat als Jugendlicher damit angefangen.
Und er macht es bis heute als Hobby.

Manuel Neuer hat eine Stiftung gegründet.
Die Manuel Neuer Kids Foundation.
Übersetzt heißt das: Manuel Neuer Kinder Stiftung.
Das heißt:
Er setzt sich für Kinder und Jugendliche ein.
Er findet:
Alle Kinder und Jugendlichen sollen ein gutes Leben haben.

Manuel Neuer ist katholisch.
Er glaubt an Gott.
Und er unterstützt die katholische Kirche.

Manuel Neuer zieht sich gerne gut an.
Er trägt gerne Krawatten.
[Ein anderes Wort für Krawatte ist Schlips.]
Darum ist er der "Krawatten-Mann des Jahres 2016".

Manuel Neuer ist verheiratet.
Seine Frau heißt Nina Neuer.
Vor der Hochzeit hieß sie Nina Weiß.
Die beiden sind seit 2017 verheiratet.

Ein Hund fährt ohne sein Herrchen Zug

Ein Mann war mit seinem Hund spazieren.
der Hund heißt Baldur.
Er ist ein halbes Jahr alt.
Baldur und sein Herrchen waren am Bahnhof vom Münster spazieren.
Plötzlich ist Baldur in einen Zug gesprungen.
Und der Zug ist losgefahren.
Ohne Baldurs Herrchen.

5 Stationen später wurde Baldur aus dem Zug geholt.
Von der Polizei in Coesfeld.
Die Polizei Coesfeld hat ein Foto von Baldur gemacht.
Und sie hat das Foto im Internet geteilt.
Auf der Internet-Seite Twitter.

Ein mittelgroßer schwarz-brauner Hund an der Leine mit heraushängender Zunge.

Baldur

Dort hat Baldurs Herrchen das Foto gesehen.
Er hat sich direkt bei der Polizei gemeldet.
So haben sich Hund und Herrchen schnell wiedergefunden.

Baldur muss keine Strafe wegen Schwarz-Fahrens bezahlen.

Paris will die Bücher-Stände an der Seine retten

Paris ist die Haupt-Stadt von Frankreich.
Dort gibt es viele Sehens-Würdigkeiten.
Zum Beispiel die Bouquinistes.
Das Wort Bouquinistes spricht man so aus: Bu·ki·nist.

Bouquinistes sind Buch-Verkäufer und Buch-Verkäuferinnen.
Sie haben Bücher-Stände.
Die Bücher-Stände sind am Fluss Seine.
Man kann dort gebrauchte Bücher kaufen.
Die Buch-Stände sind sehr beliebt.
Bei den Menschen in Paris.
Und bei Touristen und Touristinnen.

Die Bücher-Stände gibt es in Paris schon sehr lange.
Seit dem Jahr 1891.
Also seit 130 Jahren.

Photo

Aber:
In der Corona-Zeit hatten die Bouquinistes große Probleme.
Paris war sehr lange im Lockdown.
In dieser Zeit konnte niemand die Bücher-Stände besuchen.
Und durch Corona kommen weniger Reisende nach Paris.
Die Bouquinistes verdienen seit eineinhalb Jahren viel weniger Geld.
Einige der Stände mussten schon schließen.

Es gibt 220 solche Bücher-Stände in Paris.
18 davon stehen gerade leer.

Paris will jetzt die Bouquinistes retten.
Hier gibt es eine Unterschriften-Liste im Internet.
Wenn man die Unterschriften-Liste unterschreibt, bedeutet das:
Ich will, dass die Bouquinistes gerettet werden.

Außerdem haben die Bouquinistes jetzt zusammen eine Internet-Seite.
Hier findet man sie.
Auf dieser Internet-Seite kann man die Bücher der Bouquinistes online kaufen.
Auch so kann man die Bouquinistes unterstützen.

In Nürnberg gibt es jetzt ein Bratwurst-Museum

Die Nürnberger Rost-Bratwurst ist auf der ganzen Welt bekannt.
Darum bekommt sie in Nürnberg jetzt ein eigenes Bratwurst-Museum.

Die Nürnberger Rost-Bratwurst ist eine Wurst aus Schweine-Fleisch.
Sie wird mit Majoran gewürzt.
[Majoran ist ein Kraut.]
Die Nürnberger Rost-Bratwurst ist klein.
7 bis 9 Zentimeter lang.
 Und jede Wurst wiegt 20 bis 25 Gramm.

Nürnberger Rost-Bratwurst darf nur in Nürnberg hergestellt werden.
Nirgends sonst auf der Welt.

Das Nürnberger Bratwurst-Museum ist 100 Quadratmetern groß.
In der Ausstellung erfährt man zum Beispiel:

  • Wie wird Bratwurst hergestellt?
  • Wie ist die Geschichte der Bratwurst?
  • Welche verschiedenen Rezepte gibt es für Bratwurst an verschiedenen Orten?

Das Bratwurst-Museum in Nürnberg ist das zweite Bratwurst-Museum in Deutschland.
Außerdem gibt es noch ein Bratwurst-Museum in Mühlhausen in Thüringen.

Königin Margrethe von Dänemark besucht Deutschland

Margrethe die Zweite ist Königin von Dänemark.
Sie ist 81 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Königin Margrethe ist gerade zu Besuch in Deutschland.
Ihr Sohn Kron-Prinz Frederik begleitet sie.
Außerdem sind dänische Politiker und Politikerinnen mit auf der Reise.
Und Chefs und Chefinnen von wichtigen dänischen Firmen.

Kron-Prinz bedeutet:
Wahrscheinlich wird Frederik der nächste König von Dänemark.
Nach seiner Mutter Königin Margrethe.

Königin Margrethe und Kron-Prinz Frederik kommen heute in Deutschland an.
Sie bleiben für 4 Tage hier.
Bundes-Präsident Frank-Walter Steinmeier hat die beiden eingeladen.

Königin Margrethe und Kron-Prinz Frederik haben verschiedene Termine in Deutschland.
In Berlin besuchen sie das Kranken-Haus Charité.
Sie treffen Angela Merkel.
Und sie gucken sich das Brandenburger Tor an.

Bei dem Treffen geht es auch ums Geld verdienen.
Dänische Firmen und deutsche Firmen wollen in Zukunft enger zusammen-arbeiten.

Am Freitag reist Königin Margrethe allein weiter nach München.
Die restliche Reise-Gruppe reist dann wieder zurück nach Dänemark.


Star-Lexikon

Wer ist Frederik von Dänemark?

Frederik von Dänemark ist 53 Jahre alt.

Er ist der dänische Kron-Prinz.
Das heißt:
Er wird später König von Dänemark.
Nach seiner Mutter Königin Margrethe der Zweiten.

Frederik von Dänemark ist verheiratet.
Seine Frau ist Mary von Dänemark.
Die beiden haben sich bei den Olympischen Spielen kennen-gelernt.
Das war im Jahr 2000.
2004 haben sie geheiratet.
Zusammen haben die beiden 4 Kinder:

  • Prinz Christian Valdemar Henri John zu Dänemark
  • Prinzessin Isabella Henrietta Ingrid Margrethe zu Dänemark
  • Prinz Vincent Frederik Minik Alexander zu Dänemark
  • Prinzessin Josephine Sophia Ivalo Mathilda zu Dänemark

Nach der Schule ist Frederik von Dänemark zur Uni gegangen.
Er hat Staats-Wissenschaften studiert.
Das heißt:
Er hat etwas über die Zusammen-Arbeit von Ländern gelernt.

Danach war Frederik von Dänemark beim Militär.
Das heißt:
Er hat eine Ausbildung als Soldat gemacht.

Jetzt arbeitet Frederik von Dänemark nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Kron-Prinz.
Das heißt:
Er hat viele Termine.
Er trifft viele Menschen.
Und er spricht für das Land Dänemark.

Prinz Frederik spricht 4 verschiedene Sprachen:

  • Dänisch
  • Französisch
  • Englisch 
  • Deutsch

Im Jahr 2000 hat Frederik von Dänemark eine lange Reise mit dem Hunde-Schlitten gemacht.
Er ist fast 3.000 Kilometer mit dem Hunde-Schlitten gefahren.
Er ist durch das Land Grönland gefahren.

Ein Schiff wurde nach Frederik von Dänemark benannt.
Das Schiff heißt Kronprins Frederik.
Es gehört der Firma Scandlines.

Wer ist Margrethe die Zweite von Dänemark?

Margrethe die Zweite von Dänemark ist 81 Jahre alt.

Sie ist die Königin von Dänemark.
Vor ihr war ihr Vater König von Dänemark.
Er hieß Frederik.

Ihre Eltern haben 3 Töchter.
Aber sie haben keinen Sohn.
Damals stand noch im Gesetz:
Nur Männer können König von Dänemark werden.
Darum wurde nach Margarethes Vater ihr Onkel König.
Dann wurde das Gesetz in Dänemark geändert.
So konnte Margarethe Königin von Dänemark werden.
Jetzt ist sie seit mehr als 45 Jahren Königin.

Nach der Schule hat Margarethe von Dänemark in verschiedenen Ländern studiert.In Dänemark, in Frankreich und in Großbritannien.
Sie spricht

  • Dänisch
  • Englisch
  • Deutsch
  • Französisch  
  • Schwedisch 
  • Färöisch

[Färöisch ist eine seltene Sprache.
Sie wird auf der Insel Färöer gesprochen.
Die Insel gehört zu Dänemark.
]

Margarethe von Dänemark war mit Henrik von Dänemark verheiratet.
Sie haben 1967 geheiratet.
2018 ist ihr Mann gestorben.
Die beiden haben 2 Söhne zusammen:
Prinz Frederik und Prinz Joachim.
Prinz Frederik wird nach seiner Mutter der nächste König von Dänemark.

Königin Margarethe von Dänemark hat 8 Enkel-Kinder.

Was sind Margarethes Aufgaben als Königin?

  • Sie muss alle neuen Gesetze unter-schreiben.
  • Sie trifft sich mit Politikern und Politikerinnen.
    Zusammen besprechen sie die Politik in Dänemark.
  • Sie reist in andere Länder.
  • Die besucht viele Termine in Dänemark.
  • Sie empfängt Gäste in Dänemark.

Als Königin hat Margarethe einen Wahl-Spruch.
[Statt Wahl-Spruch kann man auch Motto sagen.]
Ihr Wahl-Spruch ist: Gottes Hilfe, Volkes Liebe, Dänemarks Stärke.

In ihrer Freizeit malt Margarethe von Dänemark.
Es gibt mehrere Brief-Marken mit ihren Bildern.
Und sie hat Bilder für Bücher gemalt.
Zum Beispiel für die dänische Ausgabe von "Der Herr der Ringe".
Und sie hat sich die Kostüme für einen Märchen-Film ausgedacht.

Margarethe von Dänemark ist auch Übersetzerin.
Sie hat viele Bücher ins Dänische übersetzt.
Zum Beispiel die Bücher von der französischen Schriftstellerin Simone de Beauvoir.
[Statt Schriftstellerin kann man auch Autorin sagen.
Es ist eine Frau, die Bücher schreibt.
]

Als Königin muss sich Margarethe von Dänemark immer schick anziehen.
Sie mag gerne bunte Kleider und Hüte.

Was ist Glamping?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd-Wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd-Wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremdwörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt schöne Fremd-Wörter.

Heute:
Was ist Glamping?

Glamping ist die Kurz-Form für Glamourous Camping.

Glamourous ist Englisch.
Übersetzt heißt es glamourös.
Also schick.
Edel.
Und elegant.

Und Camping bedeutet:
Man übernachtet im Freien.
Zum Beispiel in einem Zelt.
In einem Wohn-Wagen.
Oder in einem Wohn-Mobil.

Glamourous Camping bedeutet also:
Übernachten im Freien.
Aber schick und elegant.

Glamping kann also bedeuten:

  • Man übernachtet in einem sehr schicken Zelt.
    Im Zelt schläft man nicht auf einer Luft-Matratze.
    Sondern in einem gemütlichen Bett.
  • Man schläft in einem Himmel-Bett in einem Korn-Feld.
  • Man kocht das Essen nicht auf einem Camping-Kocher.
    Sondern ein Koch kocht edles Essen.
    Und alle essen im Freien.
    Unter dem Sternen-Himmel.
  • Man übernachtet in einem Baum-Haus mit Bade-Wanne.

Man hat also Luxus.
Und man ist trotzdem in der Natur.

Oft macht man Glamping an besonders schönen Orten.
Unter dem Sternen-Himmel.
Mitten im Wald.
Mit Meeres-Blick.
Oder im Gebirge.

Glamping ist gerade Trend.
Man kann auch sagen:
Es ist modern.
Viele Menschen möchten gerade auf diese Art reisen.

Statt Glamping kann man auch noch diese Wörter benutzen:

  • Boutique-Camping
  • Luxus-Camping
  • Komfort-Camping 
  • Nobel-Camping

Sie bedeuten alle dasselbe.

Möchtest Du Dir ein Fremd-Wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Königliche Paläste öffnen wieder für Besucher und Besucherinnen

In Großbritannien gibt es mehrere Schlösser der britischen Königs-Familie.
Zum Beispiel de Buckingham Palast oder Schloss Windsor.
In den Schlössern leben Mitglieder der Königs-Familie.
Zum Beispiel Königin Elisabeth die Zweite und ihr Mann Prinz Philip.
Und viele andere Familien-Mitglieder.

Ein Schloss mit mehreren Flügeln aus hellem Sandstein, umgeben mit einem großen Park.

Schloss Windsor bei Sonnen-Untergang

Von Diliff - Eigenes Werk, CC BY 2.5

Besucher und Besucherinnen können die Schlösser besuchen.
Aber:
In der Corona-Zeit waren sie lange geschlossen.
Jetzt können Besucher und Besucherinnen sie wieder sehen.

Eine Mitteilung vom Königs-Haus ist:
"Wir freuen uns, Euch wieder willkommen zu heißen."

Ab dem 17. April kann man die Gärten rund um Schloss Windsor wieder besuchen.
Und ab Ende April auch den Holyrood-Palast in Schottland.
Ab Mitte Mai gibt es dann wieder Touren durch Schloss Windsor.
Und Führungen durch die Queen's Gallery im Buckingham-Palast.
[In der Galerie kann man Bilder anschauen.]

Für den Besuch muss man vorher ein Tickt buchen.
Es dürfen immer nur wenige Menschen gleich-zeitig kommen.
Damit sie alle Abstände einhalten können.

In den Schlössern und Gärten arbeiten mehrere 100 Menschen.
Darum braucht das Königs-Haus dringend die Eintritts-Gelder der Gärten und Schlösser.

Star-Lexikon

Wer ist Elisabeth die Zweite?

Elisabeth die Zweite ist 95 Jahre alt.

Sie ist die Königin von Großbritannien.
Das heißt:
Sie ist Königin von diesen Ländern:

  • England
  • Schottland 
  • Wales
  • Nord-Irland

Queen Elisabeth ist schon sehr lange Königin.
Seit 1952.
Niemand anders war vor ihr so lange König oder Königin von einem Land.
Sie hält den Rekord.

Vor Königin Elisabeth war ihr Vater der britische König.
Er hieß Georg der 6.

Nach Queen Elisabeth wird ihr Sohn der nächste britische König.
Er heißt Prinz Charles.

Queen Elisabeth lebt in einem Palast in London.
Palast ist ein anderes Wort für Schloss.
Der Palast heißt Buckingham Palast.

Queen Elisabeth war 73 Jahre lang verheiratet.
Ihr Mann hieß Prinz Philip.
Im April 2021 ist er gestorben.

Zusammen haben die Queen und Prinz Philip 4 Kinder:

Man weiß nur sehr wenig über das Privat-Leben von Queen Elisabeth.
Aber man weiß:
Sie interessiert sich für Pferde.
Sie hat eigene Pferde.
Und sie findet Pferde-Rennen spannend.

Außerdem mag Queen Elisabeth Hunde.
Sie hat ihr Leben lang kleine Hunde.
Sie heißen Corgis.
Außerdem hat sie noch andere Hunde: English Cocker Spaniels und Labrador Retriever.

Queen Elisabeth zieht sich gerne bunt an.
Sie mag gerne Kostüme mit passenden Hüten in leuchtenden Farben.
Zum Beispiel pink, gelb oder grün.


Wer war Philip, Duke of Edinburgh?

Prinz Philip war der Ehe-Mann von Queen Elisabeth.
Seine Frau ist die britische Königin.
Er war nicht König von Großbritannien.
Er war der Prinz-Gemahl.
Das soll zeigen:
Seine Ehe-Frau ist die Königin.
Und für das König-Reich ist sie wichtiger als ihr Ehe-Mann.

Prinz Philip wurde 99 Jahre alt.
Er wurde 1921 geboren.
2021 ist er gestorben.

Bei seiner Geburt war Philip Prinz von Griechenland und Dänemark.
Er war das jüngste Kind von Prinz Andreas von Griechenland und Dänemark und Prinzessin Alice von Battenberg.
Er wurde in Griechenland geboren.
Aber dann hat sich die Politik in Griechenland geändert.
Philip und seine Familie mussten das Land verlassen.
Danach hat er in vielen verschiedenen Ländern gewohnt.

Prinz Philip hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
[Statt Militär kann man auch Heer oder Armee sagen.]
Er war bei der Marine.
Das heißt: Er war Soldat auf einem Schiff.

Im Jahr 1947 hat Prinz Philip Queen Elisabeth die Zweite geheiratet.
Durch seine Hochzeit wurde er Brite.
Seitdem war er nicht mehr Prinz von Griechenland.
Prinz Philip und die Queen waren 73 Jahre lang verheiratet.

Zusammen haben Queen Elisabeth und Prinz Philip 4 Kinder:

Viele Menschen in Großbritannien fanden Prinz Philip gut.
Er machte Witze.
Und er sagte immer, was er dachte.

2017 ging Prinz Philip in Rente.
Er hatte keine Termine mehr als Prinz-Gemahl.
Das heißt: Er reiste nicht mehr mit der Queen.
Er empfing keine Gäste mehr.
Er war nur noch Privat-Mann.
Er hat sich zurück-gezogen.

Prinz Philip ist am 9. April 2021 gestorben.

Jill Biden reist verkleidet im Flugzeug mit

Jill Biden ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Jill Biden die First Lady.
Übersetzt heißt das: Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.

Jill Biden ist 69 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Jill Biden war am 1. Mai mit dem Flugzeug unterwegs.
Sie hatte eine Impf-Station besucht.
Und Arbeiter auf einem Bauernhof.
Auf dem Rück-Weg hat sie sich einen April-Scherz ausgedacht.

Jill Biden hat sich als Stewardess begleitet.
Statt Stewardess kann man auch Flug-Begleiterin sagen.
Eine Stewardess serviert im Flug-Zeug Essen und Getränke.
Und sie hilft den Reisenden bei einem Not-Fall.

Jill Biden hat sich eine schwarze Perücke aufgesetzt.
Und sie hat einen Mund-Nasen-Schutz getragen.
So hat niemand sie erkannt.
Sie hat Getränke und Eis serviert.

Im Flugzeug waren viele Journalisten und Journalistinnen.
Sie berichten für Zeitungen oder Fernseh-Sender über die Reise von Jill Biden.
Und es waren Sicherheits-Leute mit im Flugzeug.
Damit Jill Biden auf der Reise sicher ist.
Aber:
Niemand von den Reisenden hat Jill Biden in ihrem Kostüm erkannt.

Star-Lexikon

Wer ist Jill Biden?

Jill Biden ist 70 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Jill Biden die First Lady.
Übersetzt heißt das: Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.
Ihr voller Name ist Jill Tracey Jacobs Biden.

Joe Biden ist seit Januar 2021 Präsident von Amerika.
Darum ist Jill Biden seit Januar 2021 First Lady.

Jill Biden wurde in den USA geboren.
Sie hat 4 Schwestern.
Sie ist die älteste Schwester.

Jill Biden ist zum zweiten Mal verheiratet.
Vor Joe Biden war sie mit einem Sportler verheiratet.
Er heißt Bill Stevenson.
Aber die beiden haben sich scheiden lassen.
Joe und Jill Biden sind seit 1977 verheiratet.
Sie haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Ashley Blazer Biden.
Außerdem hat Jill Biden sich um Joe Bidens Söhne gekümmert.
Darum hat sie in dieser Zeit nicht gearbeitet.

Jill Biden hat lange als Englisch-Lehrerin gearbeitet.
An verschiedenen Schulen.
Auch jetzt als First Lady macht sie damit weiter.

Jill Biden hat 2 Kinder-Bücher geschrieben.
In einem Kinder-Buch geht es um ihren Ehe-Mann Joe Biden als Kind.
Das Buch heißt: Joey - The Story of Joe Biden.
Übersetzt heißt das: Joey - Die Geschichte von Joe Biden.


Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 79 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Wunhenge: Eine Firma will Stonehenge in Deutschland nach-bauen

Stonehenge ist ein Bauwerk aus großen Steinen.
Ein Stein-Kreis in England.
Der Stein-Kreis ist schon sehr alt.
Er wurde vor mehr als 4.000 Jahren gebaut.

So sieht Stonehenge aus:

Wunsiedel ist eine kleine Stadt in Ober-Franken.
Eine Firma aus Wunsiedel hatte jetzt eine Idee:
Sie wollen Stonehenge in Wunsiedel nach-bauen.
Sie nennen das Projekt Wunhenge.

Der Stein-Kreis soll genauso aussehen wie der in Stonehenge.
Und er soll auch genauso groß sein.
Die Steine werden aus Beton gemacht.

Der Bürger-Meister von Wunsiedel hofft:
Dann kommen mehr Gäste nach Wunsiedel.
Es kann dort auch Musik-Festivals geben.
Und Konzerte.
Und andere Veranstaltungen.


Tim Mälzer will um die Welt reisen

Tim Mälzer ist Koch.
Er hat 4 eigene Restaurants.
Und er macht Koch-Sendungen im Fernsehen.

Tim Mälzer ist 50 Jahre alt.
So sieht er aus:

Tim Mälzer hat immer viele Termine.
Er arbeitet viel.
Aber jetzt hat er einen Wunsch:
Er will gerne um die Welt reisen.

Tim Mälzer erzählt:
"Ich wünsche mir wirklich von Herzen mal ein Jahr Welt-Reise, wo ich nur erlebe."

Was meint er damit?

Sonst ist Essen auf Tim Mälzer Reisen immer ein wichtiges Thema.
Er sagt:
"Üblicherweise probiere ich auf meinen Reisen viel Essen - oft mit dem Hinter-Gedanken, das bei meinem Essen mit einbringen zu können.
[Damit meint er:
Er probiert Essen in anderen Ländern.
Dann will er es in seinen Restaurants nach-kochen.]
Ich bin leider ein sehr kreativer Mensch.
[Damit meint er:
Er hat schnell viele Ideen.]
Eigentlich wünsche ich mir mal ein Jahr geistigen Still-Stand und einfach nur Genuss."

Damit meint er:
Er will nicht nach-denken.
Er will nur genießen.

Star-Lexikon

Wer ist Tim Mälzer?

Tim Mälzer ist 50 Jahre alt.

Er ist ein deutscher Fernseh-Koch.
Er hat eine eigene Koch-Sendung im Fernsehen.
Und er schreibt eigene Koch-Bücher.

Tim Mälzer hat als Koch in vielen bekannten Restaurants gearbeitet.
Jetzt hat er 

  • 2 Restaurants in Hamburg
  • ein Restaurant in Düsseldorf
  • ein Restaurant im Frankfurter Flug-Hafen
  • und eine Kneipe

Seit 2003 ist Tim Mälzer Fernseh-Koch.
So ist er bekannt geworden.
Er hat für verschiedene Fernseh-Sender gearbeitet.
Er hat diese Sendungen gemacht:

  • Schmeckt nicht, gibt’s nicht
  • Born to cook [übersetzt: Geboren, um zu kochen]
  • Die Koch-Arena

Für seine Arbeit hat Tim Mälzer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel Die Goldene Kamera.
Aber er selbst guckt keine Koch.-Sendungen im Fernsehen.

Der bekannteste britische Fernsehen-Koch heißt Jamie Oliver.
Eine Zeit lang haben Tim Mälzer und Jamie Oliver im gleichen Restaurant in London gearbeitet.

Tim Mälzer unter-stützt die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiff-Brüchiger.
Das heißt: Er sammelt Geld für diese Organisation.
Sie rettet Menschen in See-Not.

2012 hatte Tim Mälzer ein Burn out.
Er hat viel zu viel gearbeitet.
Und er hat zu viel Alkohol getrunken.
Darum ist er zusammen-gebrochen.
Ihm war alles zu viel.
Er konnte nicht mehr arbeiten.
Er musste sich erholen.
Und er musste lernen, besser auf sich aufzupassen.
Seit-dem geht es ihm besser.

Tim Mälzer hat eine Freundin.
Mit ihr zusammen hat er ein kleines Kind.
Aber darüber will er nicht reden.
Er findet: Das ist privat.