Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Hollywood

Gina Lollobrigida ist tot

Gina Lollobrigida ist tot.
Sie wurde 95 Jahre alt.

Gina Lollobrigida war eine der bekanntesten italienischen Schauspielerinnen.
So sah sie aus:

Bis jetzt weiß man noch nicht genau:
Woran ist Gina Lollobrigida gestorben?
Seit September 2021 hatte sie Schwierigkeiten mit ihrer Gesundheit.
Sie hatte sich den Ober·schenkel gebrochen.
Danach war sie für einige Zeit im Kranken·haus.



Star-Lexikon

Wer war Gina Lollobrigida?

Gina Lollobrigida war eine der bekanntesten italienischen Schauspielerinnen.
Sie wurde 1927 geboren.
2023 ist sie gestorben.
Sie wurde 95 Jahre alt.

Gina Lollobrigida wurde 1927 in der Nähe von Rom geboren.
Ihre Eltern hatten 4 Töchter.
Gina Lollobrigida war die zweit·älteste von ihnen.
Schon als Kind bekam Gina Lollobrigida Unterricht im Gesang, Tanz, Zeichnen und Sprach·unterricht.

Gina Lollobrigida Vater hatte eine Möbel·fabrik.
Aber im 2. Welt·krieg wurde die Firma zerstört.
Danach zog die Familie um.
Und sie mussten mit wenig Geld leben.

Im Jahr 1945 spielte Gina Lollobrigida ihre erste Rolle im Theater.
1946 fing sie an zu studieren.
Sie studierte Bild·hauerei.
Gleichzeitig machte sie eine Ausbildung als Opern·sängerin.
Und sie arbeitete als Model.

Im Jahr 1947 wurde sie von einem Filme·macher auf der Straße entdeckt.
Ab dann bekam sie erste kleine Film·rollen.

In ihrem Leben hat Gina Lollobrigida bei vielen Schönheits·wettbewerben mitgemacht.
Mit 3 Jahren wurde sie zum schönsten Klein·kind Italiens gewählt.
Später bekam sie den zweiten Preis als Miss Roma.
Und den dritten Preis bei der Wahl zur Miss Italia.
So wurde sie bekannt.

Bald spielte Gina Lollobrigida in immer bekannteren Filmen mit.
Das sind ihre bekanntesten Filme:

  • Fanfan, der Husar
  • Der Glöckner von Notre Dame
  • Fremde Bett·gesellen

Gina Lollobrigida hat in mehr als 70 Filmen mit·gespielt.
In vielen italienischen Filmen.
Und in Hollywood-Filmen.
Durch diese Filme wurde Gina Lollobrigida berühmt.
In Italien
In Hollywood.
Und in vielen anderen Ländern der Welt.
Ihre Fans gaben Gina Lollobrigida den Spitz·namen La Lollo.

Für ihre Arbeit als Schauspielerin hat Gina Lollobrigida viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Golden Globe [übersetzt: Goldene Welt·kugel].
Oder sechs·mal den Bambi.

Seit dem Jahr 1984 spielte Gina Lollobrigida nicht mehr regel·mäßig in Filmen und Serien mit.
Sie macht das nur noch selten.

Nach Ende ihrer Zeit als Schauspielerin nahm Gina Lollobrigida wieder Unterricht bei einem Bildhauer.
Ihre Kunst wurde in verschiedenen Ausstellungen gezeigt.
Sie machte Kunst·werke aus Holz und Bronze.
Außerdem fing sie an zu fotografieren.
Auch ihre Fotos wurden mehrmals ausgestellt.
Und sie hat mehrere Bücher mit ihren Fotos gemacht.

1999 und 2022 wollte Gina Lollobrigida Politikerin werden.
Aber nur wenige Menschen haben sie gewählt.
Darum klappte es nicht.

Gina Lollobrigida hat ein Buch geschrieben.
Über ihr Leben und ihre Kunst.
Das Buch heißt: Gina Lollobrigida, My world.
Übersetzt heißt das: Gina Lollobrigida, Meine Welt.

Gina Lollobrigida war einmal verheiratet.
Mit ihrem damaligen Mann hat sie einen Sohn bekommen.
Und sie hat einen Enkel.
Später in ihrem Leben wollte sie keinen Kontakt mehr mit ihrer Familie haben.
Sie glaubte:
Ihr Sohn und ihr Enkel wollen an ihr Geld.



Neuer Film über Amy Winehouse

Amy Winehouse war Sängerin.
2011 ist sie gestorben.
Sie wurde 27 Jahre alt.
So sah sie aus:

Jetzt gibt es einen neuen  Film über Amy Winehouse und ihr Leben.
Am Montag starten die Dreh·arbeiten.
Das bedeutet:
Die Schauspieler*innen fangen mit der Arbeit an.

Die Schauspielerin Marisa Abela spielt die Hauptrolle.
Sie spielt Amy Winehouse.

Bis jetzt gibt es nur einen Dokumentar·film über das Leben von Amy Winehouse.
Das bedeutet:
Der Film ist nicht ausgedacht.
Er berichtet über das, was wirklich passiert ist.
Der neue Film ist ein Spiel·film.
Das heißt:
Die Schauspieler*innen spielen ausgedachte Rollen.
Aber der Film soll das Leben von Amy Winehouse trotzdem möglichst echt zeigen.

Star-Lexikon

Wer war Amy Winehouse?

Amy Winehouse war Sängerin.
1983 wurde sie geboren.
2011 ist sie gestorben.
Sie wurde 27 Jahre alt.

Amy Winehouse war Britin.
Sie wurde in London geboren.
Und sie ist auch dort gestorben.

Amy Winehouse Vater ist Taxi-Fahrer.
Ihre Mutter ist Apothekerin.
Amy Winehouse hat einen älteren Bruder.
Ihre Eltern haben sich getrennt.
Da war Amy Winehouse 9 Jahre alt.

Amy Winehouse hat sich schon als Kind für Musik interessiert.
Sie hat viele Jazz-Schall-Platten von ihrem Vater gehört.
Und sie hat schon als Kind gesungen.

Als Kind hat Amy Winehouse mehrmals die Schule gewechselt.
Sie hatte große Probleme in der Schule.
Nach der Schule wollte sie Musik-Theater studieren.
Aber nach einem Jahr hat sie das Studium abgebrochen.

Mit 19 Jahren bekam Amy Winehouse ihren ersten Platten-Vertrag.
Mit ihrer ersten CD wurde sie sofort bekannt.
Insgesamt hat Amy Winehouse nur 2 CDs aufgenommen.
Dafür hat sie sehr viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 2-mal den ECHO.
Und 6-mal den Grammy.

Menschen auf der ganzen Welt lieben die Musik von Amy Winehouse.
Hier kann man eines ihrer bekanntesten Lieder hören.
Es heißt Back to Black.
Übersetzt heißt das: Zurück zu Schwarz.


Amy Winehouse war 2 Jahre lang verheiratet.
Von 2007 bis 2009.
Ihr Ex-Mann heißt Blake Fielder-Civil.

Amy Winehouse hatte oft eine besondere Frisur.
Die Haare waren hoch auf ihrem Kopf aufgetürmt.
Eine solche Frisur nennt man Beehive-Frisur.
Beehive heißt übersetzt Bienen-Stock.

Amy Winehouse hatte große seelische Probleme.
Sie hat sich selbst verletzt.
Sie hatte eine Ess-Störung.
Fast ihr ganzes Leben lang hatte Amy Winehouse Probleme mit Drogen und Alkohol.
Sie hat zuviel Alkohol getrunken.
Und sie hat immer wieder Drogen genommen.
Sie hat es nicht geschafft, damit aufzuhören.
Daran ist Amy Winehouse auch gestorben.
Sie hatte eine Alkohol-Vergiftung.

Drew Barrymore spricht übers Dating

Drew Barrymore ist Schauspielerin.
Sie ist 47 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Drew Barrymore ist gerade Single.
Das bedeutet:
Sie hat keinen Partner.
Und keine Partnerin.
Aber sie hätte gerne wieder einen Partner.
Darum geht sie manchmal auf Dates.

Drew Barrymore sagt aber:
Sie hat nur wenig Zeit für Dates.
Sie arbeitet viel.
Sie verbringt gerne Zeit mit Freund*innen.
Und sie hat 2 Kinder.

Drew Barrymore sagt:
"Ich denke mir:
Oh, das soll nicht aus den Augen verloren werden."

Beim Dating hat Drew Barrymore aber auch schon schlechte Erfahrungen gemacht.
Manchmal wurde sie geghosted.
Das bedeutet:
Der Mann hat sich nach dem Date einfach nicht mehr gemeldet.

Drew Barrymore erzählt:
"Ich kann nicht glauben, wie sehr Ghosting weh·tut.
Ich kann jeden verstehen, der schon einmal geghostet wurde und sich fühlt, als ob ein Feuer durch seinen Körper ging.

Trotzdem geht Drew Barrymore ab und zu zu Dates.
Sie sagt:
"Ich gehe hin und wieder auf Dates, weil es menschlich und natürlich ist, es zu tun.
Es fühlt sich ungesund an, es komplett aus dem Leben zu streichen."

Star-Lexikon

Wer ist Drew Barrymore?

Drew Barrymore ist 47 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Schon als kleines Mädchen hat sie im Film E.T. mit-gespielt.
Sie ist schon sehr lange bekannt.

Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Kaffee, Milch und Zucker
  • Ungeküsst
  • 3 Engel für Charlie – Volle Power

Drew Barrymores Familie ist sehr bekannt in Hollywood.
Viele Familien-Mitglieder sind Schauspieler und Schauspielerinnen.
Oder sie sind Filme-Macher.
Ihre Eltern, ihre Groß-Eltern und viele andere Familien-Mitglieder waren in Hollywood bekannt.
2 Groß-Onkel von Drew Barrymore haben den Oscar gewonnen.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]

Drew Barrymore hat 3 Tauf-Paten.
Das sind  Sophia Loren, Anna Strasberg und Steven Spielberg.

Für Drew Barrymore war es nicht immer leicht, ein Star zu sein.
Schon als Kind haben sie viele Menschen auf der Straße erkannt.
Und sie dachte: Sie muss immer Erfolg haben.
Sie stand unter Druck.
Darum hat sie schon als Kind Alkohol getrunken und Drogen genommen.
Dann hat sie damit aufgehört.
Sie hat einen Entzug gemacht.
Das heißt: Sie nimmt keine Drogen mehr.

Über diese Zeit hat Drew Barrymore ein Buch geschrieben.
Es heißt Little girl lost.
Übersetzt heißt das Verlorenes kleines Mädchen.

Drew Barrymore war drei-mal verheiratet.
Und sie hat sich drei-mal scheiden lassen.
Im Moment ist sie Single.
Das heißt: Sie hat keine Beziehung.

Im Jahr 2007 wurde Drew Barrymore zum schönsten Menschen der Welt gewählt.

Drew Barrymore setzt sich ein für das Welt-Ernährung-Programm.
Sie findet: Alle Menschen auf der Welt müssen genug zu Essen haben.
Niemand soll mehr hungern.
Darum spendet sie viel Geld für dieses Programm.
Und sie informiert die Menschen darüber.

Hätte Leonardo DiCaprio im Film Titanic überleben können?

Titanic ist einer der bekanntesten Liebes·filme der Welt.
In dem Film geht es um den Untergang der Titanic.
Und um die Liebes·geschichte zwischen einer reichen Frau und einem armen Mann.
Kate Winslet und Leonardo DiCaprio spielen die Haupt·rollen in diesem Film.
Im Film heißen sie Rose DeWitt Bukater und Jack Dawson.

Jack Dawson stirbt beim Untergang der Titanic.
Rose DeWitt Bukater überlebt.
Aber sie nennt sich ab dann Rose Dawson.

Aber:
Seit vielen Jahren gibt es Diskussionen um eine Szene aus dem Film.
Das passiert in der Szene:
Die Titanic ist unter·gegangen.
Rose und Jack sind im Wasser.
Rose liegt auf einer Tür.
Jack hält sich an der Tür fest.
Die beiden sagen sich, dass sie sich lieben.
Dann lässt Jack die Tür los.
Er ertrinkt.
Rose bleibt auf der Tür liegen und wird gerettet.

Hier kann man die Szene sehen.


Fans fragen sich seit vielen Jahren:
Warum hat Jack die Tür los·gelassen?
Hätten nicht beide überleben können?

James Cameron ist der Regisseur von Titanic.
Er hat den Film gemacht.
Er ist genervt von der Diskussion.
Er hat jetzt zusammen mit Wissenschaftler*innen einen Versuch gemacht.
Sie haben die Film·szene nachgebaut.
James Cameron sagt dazu:
"Wir haben eine wissenschaftliche Studie durch·geführt, um der ganzen Sache ein für alle Mal ein Ende zu setzen."

Die Wissenschaftler*innen haben ein Floß gebaut.
Es ist so groß wie die Tür im Film.
Dann haben sie 2 Menschen auf das Floß gelegt.
Die Menschen sind so groß und so schwer wie die beiden Schauspieler*innen im Film.
Dann haben sie das Floß in Eis·wasser treiben lassen.
So wollten sie heraus·finden:
Wie lange könnten 2 Menschen auf der Tür überleben?

Was war das Ergebnis?

James Cameron sagt:
"Es gab keinen Weg, dass sie beide hätten überleben können.
Nur einer konnte überleben."

James Cameron hofft:
Jetzt hören die Diskussionen um die Film·szene auf.
Und er sagt:
Darum geht es eigentlich gar nicht.
Es ist ein trauriger Liebes·film.
Darum musste Jack sterben.

James Cameron sagt:
"Er musste sterben.
Es ist wie bei Romeo und Julia.
Es ist ein Film über Liebe und Opfer und Sterblichkeit.
Die Liebe wird an dem Opfer gemessen, das sie bringt."

Damit meint er:
Durch seinen Tod zeigt Jack Rose seine Liebe.

Im Februar kann man einen Film über die wissenschaftliche Untersuchung der Film·szene sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Leonardo DiCaprio?

Leonardo DiCaprio ist 48 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa
  • Titanic
  • Der große Gatsby

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Leonardo DiCaprio viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Oscar.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]
Und den Golden Globe [übersetzt: Goldene Welt-Kugel].

Leonardo DiCaprio ist Amerikaner.
Er wurde in den USA geboren.
Und er lebt immer noch dort.

Wie hat Leonardo DiCaprio seinen Namen bekommen?
Seine Mutter erzählt es so:
Sie war schwanger.
Sie hat sich im Museum Bilder angesehen.
Sie stand gerade vor einem Bild vonLeonardo da Vinci.
Er ist ein sehr berühmter Maler.
Vor diesem Bild hat das ungeborene Baby ihr von innen gegen die Bauch-Decke getreten.
Da wusste sie:
Mein Baby soll Leonardo heißen.

Leonardo DiCaprio hat schon früh als Schauspieler gearbeitet.
Als Jugendlicher hat er in Werbe-Filmen mit-gespielt.
Und in mehreren Fernseh-Serien.
So wurde er bekannt.

Mit seinen Filmen hat Leonardo DiCaprio sehr viel Geld verdient.
Er gehört zu den reichsten Schauspielern der Welt.
Außerdem hat Leonardo DiCaprio eine eigene Film-Firma.
Auch damit verdient er viel Geld.

Leonardo DiCaprio hat eine Freundin.
Sie heißt Camila Morrone.
Sie ist auch Schauspielerin.
Sie kommt aus Argentinien.
Camila Morrone ist 23 Jahre jünger als Leonardo DiCaprio.

Leonardo DiCaprio hat eine eigene Stiftung.
Damit sammelt er viel Geld für den Umwelt-Schutz.
Er findet:
Die Umwelt muss besser geschützt werden.
Viele Tier-Arten sind nur noch sehr selten.
Es werden immer mehr Bäume im Regen-Wald gefällt.
Es wird zuviel Öl und Kohle benutzt.
Das ist sehr schlecht für die Umwelt.
Das will Leonardo DiCaprio verändern.
Darum spricht er immer wieder darüber.
Mit vielen Menschen.
Zum Beispiel mit dem Papst.
Oder mit Politikern und Politikerinnen.

2017 wurde eine Spinne nach Leonardo DiCaprio benannt.
Sie heißt Spintharus leonardodicaprioi.

2018 wurde ein Käfer nach Leonardo DiCaprio benannt.
Er heißt Grouvellinus leonardodicaprioi.

Wer ist Kate Winslet?

Kate Winslet ist 47 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Sinn und Sinnlichkeit
  • Titanic
  • Der Vorleser
  • Die Gärtnerin von Versailles

Kate Winslet hat im Film Titanic mit-gespielt.
Der Film ist sehr bekannt.
Er gehört zu den erfolg-reichsten Filmen der Welt.
Sehr Viele Menschen haben den Film gesehen.
Das Titel-Lied von Titanic heißt My heart will go on.
Das heißt übersetzt: Mein Herz wird weiter-leben.
Kate Winslet ist genervt von dem Lied.
Sie hat es zu oft gehört.
Sie sagt:
Ihr wird schlecht von dem Lied.

Kate Winslet ist Britin.
Sie wurde in Großbritannien geboren.
Jetzt lebt sie in den USA.
In der Stadt New York.

Für ihre Arbeit als Schauspielerin hat Kate Winslet viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Oscar.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]
Und den Emmy.

Kate Winslet verdient mit ihrer Arbeit viel Geld.
Sie gehört zu den reichsten Schauspielerinnen der Welt.

Viele Familien-Mitglieder von Kate Winslet sind auch Schauspieler und Schauspielerinnen.
Zum Beispiel ihre Eltern.
Ihr Onkel.
Und 2 ihrer Schwestern.

Kate Winslet hat schon als Kind als Schauspielerin gearbeitet.
Mit 11 Jahren hat sie in einem Werbe-Film mit-gespielt.
Sie hat Schauspiel-Unterricht genommen.
Und sie hat in Fernseh-Serien mit-gespielt.

Kate Winslet ist zum dritten Mal verheiratet.
Ihr Mann heißt Ned Rocknroll.
Leonardo DiCaprio war ihr Trau-Zeuge bei der Hochzeit.
Er hat zusammen mit Kate Winslet im Film Titanic gespielt.

Kate Winslet hat 3 Kinder.
Eine Tochter und 2 Söhne.
Ihre Kinder heißen Mia, Joe und Bear [übersetzt: Bär].

2012 wurde Kate Winslet von der Queen geehrt.
Das heißt:
Sie hat einen Orden von der britischen Königin bekommen.
Es ist ein Ritter-Orden.

Viele Menschen finden:
Kate Winslet ist sehr schön.
Sie hat feine Gesichts-Züge.
Und sie hat helle, rosige Haut.
Darum ist ihr Spitz-Name Die englische Rose.

Früher in der Schule hatte sie einen anderen Spitz-Namen.
Die anderen Kinder haben sie Blubbert genannt.
Sie fanden: Kate Winslet ist zu dick.

Kate Winslet hat eine eigene Stiftung.
Mit dieser Stiftung sammelt sie Geld.
Es ist eine Stiftung zum Thema Autismus.
[Autisten denken und fühlen anders als viele andere Menschen.]
Kate Winslet findet:
Alle Menschen sollen besser über Autismus Bescheid wissen.
Dafür setzt sie sich ein.

Woran ist Kirstie Alley gestorben?

Kirstie Alley war Schauspielerin.
Sie wurde 71 Jahre alt.
Vor wenigen Tagen ist sie gestorben.
So sah sie aus:

Nach ihrem Tod wurde der Körper von Kirstie Alley unter·sucht.
Ärzte*innen konnten so heraus·finden:
Woran ist Kirstie Alley gestorben?

Das Ergebnis der Untersuchung war:
Kirstie Alley hatte Darm·krebs.
Das war der Grund für ihren Tod.

Kirstie Alley und ihre Familie wussten erst seit kurzer Zeit von der Krankheit.
Ihre Kinder schreiben im Internet:
"Unsere unglaubliche, starke und liebevolle Mutter ist nach einem Kampf gegen den erst vor Kurzem bei ihr entdeckten Krebs verstorben."

Kirstie Alley ist tot

Kirstie Alley ist tot.
Sie wurde 71 Jahre alt.
So sah sie aus:

Kirstie Alley war Schauspielerin.
Sie hat in diesen Serien und Filmen mit·gespielt:

  • Star Trek 2: Der Zorn des Khan
  • Cheers
  • Kuck mal, wer da spricht
  • Die Zahn·fee

Kirstie Alley hatte Krebs.
Daran ist sie gestorben.
Kirstie Alleys Familie schreibt im Internet:
"Unsere unglaubliche, starke und liebe·volle Mutter ist nach einem Kampf gegen den erst vor Kurzem bei ihr entdeckten Krebs verstorben."

Kirstie Alley ist in einem Kranken·haus gestorben.
Alle Ärzte*innen und Pfleger*innen haben sich dort gut um sie gekümmert.
Und ihre enge Familie war bei ihr.

Demi Moore ist wieder Single

Demi Moore ist Schauspielerin.
Sie ist 60 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Demi Moore hat sich von ihrem Freund getrennt.
Seit Januar 2022 war sie mit Daniel Humm zusammen.
Er ist Koch.
Jetzt haben sie sich getrennt.

Demi Moore und Daniel Humm haben bis jetzt nicht über die Trennung gesprochen.
Sie finden:
Es ist privat.

Star-Lexikon

Wer ist Demi Moore?

Demi Moore ist 60 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ghost [übersetzt: Geist] - Nachricht von Sam
  • Eine Frage der Ehre
  • 3 Engel für Charlie – Volle Power

Demi Moore ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Schauspielerin.
Bei ihrer Geburt hatte sie den Namen Demetria Gene Guynes.

Als Kind hatte Demi Moore kein leichtes Leben.
Sie ist schon früh von zu Hause ausgezogen.
Sie hat für sich selbst gesorgt.

Als junge Frau hat Demi Moore Drogen genommen.
Dann hat sie angefangen, als Schauspielerin zu arbeiten.
Die Filme-Macher haben ihr gesagt: Sie muss mit den Drogen auf-hören.
Sonst kann sie keine Filme machen.
Dann hat Demi Moore einen Drogen-Entzug gemacht.
Das heißt: Sie hat keine Drogen mehr genommen.
Ein Arzt hat sie dabei begleitet.

In den letzten Jahren hat Demi Moore nicht mehr viele Filme gemacht.
Sie sagt: Es liegt an ihrem Alter.
Sie bekommt nur noch wenige gute Rollen angeboten.

Demi Moore war 13 Jahre lang mit dem Schauspieler Bruce Willis verheiratet.
Die beiden haben 3 Töchter zusammen.
Seit dem Jahr 2000 sind sie geschieden.

1991 war Demi Moore mit ihrer 2. Tochter schwanger.
Sie hat sich nackt und schwanger fotografieren lassen.
Eine sehr berühmte Fotografin hat das Foto gemacht.
Die Fotografin heißt Annie Leibowitz.
Das Foto ist berühmt.
Hier kann man es sehen.

Demi Moore ist auch Geschäfts-Frau.
Zusammen mit anderen Stars hat sie mehrere Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.

Demi Moore ist Vegetarierin.
Das heißt: Sie isst kein Fleisch.

Demi Moore wird 60

Demi Moore ist Schauspielerin.
So sieht sie aus:

Demi Moore hat heute Geburtstag.
Sie wird 60 Jahre alt.

Demi Moore fühlt sich wohl mit ihrem Alter.
Sie sagt:
"Ich fühle mich in vielfacher Weise wohler und präsenter als je zuvor."
[Präsent ist ein anderes Wort für sichtbar.]

Demi Moore hat sich selbst ein Kunstwerk zum Geburtstag geschenkt.
Es ist eine Skulptur von einem Baby·esel.
Die Künstlerin Kady Rose hat das Kunst·werk gemacht.
Hier kann man es sehen.

 

Star-Lexikon

Wer ist Demi Moore?

Demi Moore ist 60 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ghost [übersetzt: Geist] - Nachricht von Sam
  • Eine Frage der Ehre
  • 3 Engel für Charlie – Volle Power

Demi Moore ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Schauspielerin.
Bei ihrer Geburt hatte sie den Namen Demetria Gene Guynes.

Als Kind hatte Demi Moore kein leichtes Leben.
Sie ist schon früh von zu Hause ausgezogen.
Sie hat für sich selbst gesorgt.

Als junge Frau hat Demi Moore Drogen genommen.
Dann hat sie angefangen, als Schauspielerin zu arbeiten.
Die Filme-Macher haben ihr gesagt: Sie muss mit den Drogen auf-hören.
Sonst kann sie keine Filme machen.
Dann hat Demi Moore einen Drogen-Entzug gemacht.
Das heißt: Sie hat keine Drogen mehr genommen.
Ein Arzt hat sie dabei begleitet.

In den letzten Jahren hat Demi Moore nicht mehr viele Filme gemacht.
Sie sagt: Es liegt an ihrem Alter.
Sie bekommt nur noch wenige gute Rollen angeboten.

Demi Moore war 13 Jahre lang mit dem Schauspieler Bruce Willis verheiratet.
Die beiden haben 3 Töchter zusammen.
Seit dem Jahr 2000 sind sie geschieden.

1991 war Demi Moore mit ihrer 2. Tochter schwanger.
Sie hat sich nackt und schwanger fotografieren lassen.
Eine sehr berühmte Fotografin hat das Foto gemacht.
Die Fotografin heißt Annie Leibowitz.
Das Foto ist berühmt.
Hier kann man es sehen.

Demi Moore ist auch Geschäfts-Frau.
Zusammen mit anderen Stars hat sie mehrere Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.

Demi Moore ist Vegetarierin.
Das heißt: Sie isst kein Fleisch.

Jennifer Aniston hätte gerne Kinder bekommen

Jennifer Aniston ist Schauspielerin.
Sie ist 53 Jahre alt.
So sieht sie aus:

In einem Interview hat Jennifer Aniston gesagt:
Sie hat sich viele Jahre lang Kinder gewünscht.
Sie hatte viele Behandlungen bei Ärzten*innen.
Aber es hat nicht geklappt.
Das war lange schwer für Jennifer Aniston.

Viele Zeitungen haben immer wieder darüber geschrieben.
Sie wollten alles über Jennifer Anistons Kinder·wunsch wissen.
Aber sie wollte nicht darüber sprechen.
Jetzt kann sie es.

Jennifer Aniston sagt:
"Mittlerweile habe ich meinen Frieden damit geschlossen, keine Mutter zu sein.
Deswegen kann ich jetzt offen darüber sprechen.
Ich fühle sich, als wäre ich aus einem Winter·schlaf erwacht.
Ich habe nichts mehr zu verbergen."
[Verbergen ist ein anderes Wort für verstecken.]

Star-Lexikon

Wer ist Jennifer Aniston?

Jennifer Aniston ist 53 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • Friends [übersetzt: Freunde]
  • Bruce Allmächtig
  • Trennung mit Hindernissen

Sie lebt in den USA.
Ihr Vater ist Grieche.
Ihre Mutter ist Amerikanerin.
Sie hat 2 Halb-Brüder.

Telly Savalas ist der Paten-Onkel von Jennifer Aniston.
Er ist auch Schauspieler.
Er hat in der Fernseh-Serie Kajak die Haupt-Rolle gespielt.

Nach der Schule hat Jennifer Aniston Schauspiel-Unterricht genommen.
Und sie hat als Fahrrad-Kurier und Kellnerin gearbeitet.
[Ein Fahrrad-Kurier liefert Sachen von einem Ort zum Anderen.
Er oder sie fährt sehr schnell mit dem Fahrrad durch die Stadt.]

Jennifer Aniston hat 10 Jahre lang in der Serie "Friends" [Freunde] mitgespielt.
Die Serie hat sehr viele Fans.
So ist sie bekannt geworden.

Für ihre Rolle in der Serie hat Jennifer Aniston viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Emmy und den Golden Globe.

Mit ihrer Arbeit als Schauspielerin verdient Jennifer Aniston sehr viel Geld.
Sie gehört zu den am besten verdienenden Schauspielerinnen der Welt.
Im Jahr 2002 hat sie mehr als 35 Millionen Dollar verdient.
Das sind 28.000 Euro.

Jennifer Aniston hat einen Stern am Walk of Fame.
Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Und darauf stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater. Vor dem “Chinese Theater”.

Für ihre Rolle in der Serie hat Jennifer Aniston eine neue Frisur bekommen.
Die Frisur heißt „The Rachel“.
Sie ist sehr bekannt.
Viele Frauen auf der Welt haben sich ihre Haare so schneiden lassen.
Jennifer Aniston mochte die Frisur gar nicht.
Sie sagt: "The Rachel‘ war wohl der hässlichste Haarschnitt, den ich je gesehen habe."

Jennifer Aniston war 5 Jahre mit Brad Pitt verheiratet.
Sie haben sich scheiden lassen.
Danach war sie mit Justin Theroux verheiratet.
Aber die beiden haben sich auch scheiden lassen.

Viele Menschen finden Jennifer Aniston sehr schön.
2004 wurde sie zum schönsten Menschen der Welt gewählt.

Jennifer Aniston findet Tier-Schutz wichtig.
Sie unterstützt eine Aktion zur Rettung von Delfinen.

Rebel Wilson hat ein Baby bekommen

Rebel Wilson ist Schauspielerin.
Sie ist 42 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Rebel Wilson hat ein Baby bekommen.
Es wurde vor einigen Tagen geboren.

Rebel Wilson teilt ein Foto von ihrem Baby bei Instagram.
Hier kann man es sehen:

Dazu schreibt Rebel Wilson:
"Ich bin sehr stolz, die Geburt meines ersten Kindes, Royce Lillian, bekannt zu geben, das in der vergangenen Woche durch eine Leih·mutterschaft geboren wurde.
Ich kann nicht beschreiben, wieviel Liebe ich für sie habe.
Sie ist ein Wunder!
Ich möchte meiner großartigen Leih·mutter Danke sagen.
Du hast sie mit viel Liebe ausgetragen und auf Die Welt gebracht.
Danke für Deine Hilfe dabei, meine eigene Familie zu gründen.
Das ist das beste Geschenk!
Ich werde der kleinen Roycie alle Liebe geben, die man sich vorstellen kann.
Ich lerne schnell."

Leih·mutterschaft bedeutet:
Rebel Wilson hat ihr Baby nicht selbst auf Die Welt gebracht.
Bis zur Geburt war es ist im Bauch einer anderen Frau.

Rebel Wilson ist mit einer Frau verlobt.
Ihre Verlobte heißt Ramona Agruma.