Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Ein Skelett fährt in einem Polizei-Auto mit

Die Polizei hat in Herne ein Skelett gefunden.
Im ersten Moment dachten sie:
Es ist das Skelett eines Menschen.
Aber dann haben sie gemerkt:
Das Skelett ist nicht echt.

Das Skelett wurde in der Nähe einer Schule gefunden.
In der Schule gab es einen Alarm.
Wahrscheinlich gab es dort einen Einbruch.
Darum waren die Polizisten auf dem Weg dort-hin.
Die Polizisten konnten noch sehen:
Jemand hat das Skelett über den Zaun geworfen.

Die Polizisten konnten den Einbrecher aber bis jetzt nicht finden.

Die Polizisten haben das Skelett im Polizei-Auto zur Polizei-Station gefahren.
Hier kann man ein Foto davon sehen:

Ein Skelett sitzt auf der Rückbank eines Autos,  daneben sitzt ein Polizist.

Das Skelett im Poizei-Auto

Polizei Bochum

Haben Sie den Einbruch in der Schule beobachtet?
Haben Sie einen Hinweis dazu?
Dann rufen Sie bei der Polizei in Bochum an: 02 34 909 85 05 oder 02 34 909 44 41.

Ein Mann verbrennt seine Kacke und zündet dabei einen Wald an

Ein Mann aus Bayern war in Österreich unterwegs.
Im Landkreis Ost-Allgäu.
Also an der Grenze zwischen Bayern und Österreich.
Der Mann war zum Klettern dort.
Dann musste er mal.
Er hat in den Wald gekackt.

Dann wollte er seine Kacke verbrennen.
Aber:
Der Wald war sehr trocken.
Es hatte lange nicht geregnet.

Ein Polizist sagt:
"Das erwies sich im ausgetrockneten Wald-Gebiet und dem beinahe stroh-artigem Wald-Boden als fataler Fehler."

Das heißt:
Der Mann hat einen Fehler gemacht.
Der Wald-Boden war sehr trocken.
Darum wurde das Feuer sehr schnell sehr groß.
Es hat sich auf einer großen Fläche ausgebreitet.
Es war schnell 50 mal 60 Meter groß.

Die Feuerwehr konnte in dem Wald nur schwer löschen.
Sie brauchten Hubschrauber dafür.
Und spezielle Lösch-Fahrzeuge.
Die Lösch-Arbeiten haben viele Stunden gedauert.

Ein Hochzeits-Paar wird im Standes-Amt eingeschlossen

In Schmölln hat ein Ehe-Paar geheiratet.
Schmölln ist ein kleiner Ort in Thüringen.
Das Paar wurde dort im Standes-Amt getraut.

Nach der Trauung wurde das Ehe-Paar aus Versehen im Standes-Amt eingeschlossen.

Das Ehe-Paar hat dann die Polizei gerufen.
Die Polizisten haben das Ehe-Paar wieder befreit.

Die Polizei hat nicht genauer verraten:
Wie konnte das passieren?
Was war der Grund dafür?

Prinz Harry und Herzogin Meghan müssen ihre Instagram-Seite umbenennen

Prinz Harry und Herzogin Meghan leben jetzt in Kanada.
Sie haben entschieden:
In Zukunft wollen sie nicht mehr für die britische Königs-Familie arbeiten.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Dadurch verändert sich das Leben von Prinz Harry und Herzogin Meghan.
Sie gehören noch zur Königs-Familie.
Aber sie wollen sich in Zukunft andere Arbeit suchen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind bei Instagram.
Dort haben sie eine eigene Seite.
Bis jetzt heißt ihre Seite dort Sussex Royal.
Royal ist das englische Wort für königlich.
So dürfen sie ihre Instagram-Seite in Zukunft nicht mehr nennen.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben auch eine Stiftung.
Sie heißt Sussex Royal Foundation [Foundation ist das englische Wort für Stiftung.].
Auch die Stiftung darf in Zukunft nicht mehr so heißen.

Diese Änderungen gelten ab dem 1. April 2020.
Ab dann haben die beiden keine königlichen Pflichten und Rechte mehr.
[Statt Pflichten kann man auch Aufgaben sagen.]
Zum Beispiel:
Sie haben kein Büro mehr in London im Palast.

Eine Flaschen-Post wird nach 8 Jahren beantwortet

Vor 8 Jahren war ein 13-jähriges Mädchen im Urlaub.
An der Nord-See.
Auf der Insel Langeoog.
Zusammen mit ihrer Familie.
Das Mädchen heißt Paula.

Paula hat im Urlaub eine Flaschen-Post in die Nord-See geworfen.
In dem Brief schreibt sie:
"Heute ist der 12.4.2012, ich hoffe sehr das diese Flasche irgentwann und irgentwo ankommt."

Paula hat die Flaschen-Post mit ihrem Namen unterschrieben.
Und sie hat dazu-geschrieben:
Sie wohnt in Freiburg in Baden-Württemberg.

8 Jahre später hat jemand die Flaschen-Post gefunden.
Man kann den Brief noch gut lesen.

Die Flaschen-Post ist nicht weit gereist.
Paula hatte sie auf der Insel Langeoog ins Wasser geworfen.
Und 8 Jahre später wurde sie dort auch wieder-gefunden.

Eine Frau hat den Brief gefunden.
Sie lebt auf der Insel Langeoog.
Sie hat ein Foto von Paulas Brief gemacht.
Und sie hat ihn bei Facebook geteilt.
Sie hofft:
So kann sie Paula finden.

40.000 Menschen haben das Foto gesehen.
Und sie haben es geteilt.

Es hat geklappt:
Die Briefe-Schreiberin und die Finderin der Flaschen-Post haben sich gefunden.
Sie haben jetzt über Facebook Kontakt.


Heute ist Katzen-Tag in Japan

In Japan ist heute Katzen-Tag.
Auf japanisch heißt er Neko no hi.

Goldene Winkekatzen in Reihen, nach Größe sortiert.

Japanische Winke-Katzen

www.pixabay.com

Man weiß nicht genau:
Seit wann gibt es den Katzen-Tag.
Vielleicht wird er seit 1987 gefeiert.
Also seit 32 Jahren.

In Japan gibt es heilige Katzen.
Und es gibt Tempel für diese Katzen.
[Ein Tempel ist eine Kirche.]
Dort werden die Katzen heute verehrt und gefeiert.

In keinem anderen Land haben die Menschen so viele Katzen wie in Japan.
Katzen sind dort Glücks-Bringer.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Gassi-Gehen-Tag in den USA
  • Koch-mit-Süßkartoffeln-Tag
  • Single-Tasking-Tag
  • Tag der Margarita [Margarita ist ein Getränk mit Alkohol.]
  • Sei-bescheiden-Tag
  • Welt-Tag der Pfad-Finder
    [Pfad-Finder sind Kinder und Jugendliche.
    Sie verbringen Zeit in der Natur.
    ]
  • Peters-Tag

Jemand gewinnt 90 Millionen Euro im Lotto und holt den Gewinn nicht ab

Zwei-mal in der Woche kann man Lotto spielen.
Mittwochs und samstags.
Viele Menschen kaufen ein Los.
Das Los nennt man Lotto-Schein.

Die Menschen bezahlen für einen Lotto-Schein.
Dann hoffen sie auf einen Gewinn.
Man muss raten:
Welche Zahlen werden beim Lotto gezogen?
Wenn man richtig rät, gewinnt man Geld.

Am 7. Februar 2020 hat jemand alle Lotto-Zahlen richtig getippt.
So hat die Person 90 Millionen Euro gewonnen.
Aber:
Bis jetzt hat niemand den Gewinn abgeholt.

Ein Sprecher der Lotto-Firma sagt:
"Der Gewinner macht es sehr spannend.
Wir warten weiter geduldig."

Bis jetzt weiß man nicht:
Hat eine Einzel-Person gewonnen?
Oder ist es eine Tipp-Gemeinschaft?
Also eine Gruppe von Leuten, die zusammen Lotto spielen.

Man weiß nur:
Das Los hat 18,50 Euro gekostet.

90 Millionen Euro sind ein sehr hoher Lotto-Gewinn.
Soviel hat vorher noch nie ein Gewinner oder eine Gewinnerin aus Nordrhein-Westfalen gewonnen.

Der Gewinner oder die Gewinnerin hat noch 3 Jahre. Zeit, um den Gewinn abzuholen.
Bis zum 31. Dezember 2023.

Jürgen Domian ist im Winter gern in Lappland

Jürgen Domian ist Moderator.
Er ist 62 Jahre alt.
So sieht er aus:

Jürgen Domian arbeitet schon sehr lange als Moderator.
Er weiß:
Pausen sind wichtig.
Er braucht Zeit zum Entspannen.
Darum verreist er im Winter.
Er fährt nach Lappland.

Lappland ist eine Landschaft im Norden.
Es ist sehr kalt dort.
Es gehört zu diesen Ländern:

  • Norwegen
  • Schweden
  • Finnland 
  • Russland

Dort verbringt Jürgen Domain Zeit alleine.
Er erzählt:
"Ich mache dann nichts anderes als schlafen und wandern.
Und schweigen.
Für mich die beste Form der Kontemplation."

Kontemplation heißt:
Man verbringt Zeit alleine und denkt nach.

In dieser Zeit wird Jürgen Domian durch nichts abgelenkt.
Er sagt:
"Das ist ein Gefühl, das größer ist als Glücklich-sein."

Star-Lexikon

Wer ist Jürgen Domian?

Jürgen Domian ist 62 Jahre alt.

Er ist Moderator.
Sein Nach-Name ist auch sein Künstler-Name.
Viele Menschen nennen ihn Domian.

Jürgen Domian hat mehr als 20 Jahre lang eine Radio-Sendung gemacht.
Die Sendung hieß Domian.
Menschen konnten ihn anrufen.
Sie konnten über ihr Leben reden.
Er hat ihnen zugehört.
Und er hat ihnen Ratschläge gegeben.
Die Sendung kam immer nachts im Radio und im Fernsehen.
Nachts von 1 Uhr bis 2 Uhr.

Seit 2017 macht Domian die Sendung nicht mehr.
Er hat damit aufgehört.
Er will endlich wieder nachts schlafen und tags wach sein.

In Zukunft will Jürgen Domian weiter fürs Fernsehen arbeiten.
Er plant neue Sendungen.

Jürgen Domian hat auch Bücher geschrieben.
Bis jetzt sind es 8 Bücher.
Bei Lesungen liest er aus seinen Büchern vor.

Jürgen Domian interessiert sich für Politik.
Er ist Mitglied in der Partei SPD.

Jürgen Domian findet das Thema Tod und Sterben wichtig.
Er findet: Jeder Mensch soll selbst entscheiden, wann und wie er sterben will.
Er findet: Niemand soll Schmerzen haben beim Sterben.
Ärzte sollen kranken Menschen dabei helfen zu sterben.
In manchen Ländern ist das erlaubt.
In Deutschland nicht.
Das findet Jürgen Domian nicht gut.

Otto Waalkes bekommt die Goldene Kamera

Otto Waalkes ist 71 Jahre alt.
Er ist Komiker.
Das heißt: Er macht Witze auf der Bühne.
Und er macht Witze in Filmen.
So sieht er aus:

Otto Waalkes bekommt jetzt einen Preis.
Es ist die Goldene Kamera.

Die Goldene Kamera ist ein Film-Preis und Fernseh-Preis.
So sieht er aus:

Die Goldene Kamera gibt es schon lange.
Seit 1966.
Also seit 54 Jahren.

Otto Waalkes bekommt die Goldene Kamera für sein Lebens-Werk.
Das heißt:
Für alles, was er als Künstler in seinem Leben geschafft hat.

Die Jury sagt:
"Otto Waalkes ist eine Comedy-Legende.
Er ist nicht nur der mit Abstand bekannteste Ost-Friese, sondern zweifels-ohne einer der größten, deutschen Komiker und Entertainer.
Sein Witz ist zeitlos, frech aber niemals verletzend und seine Figuren Kult."

Damit meinen sie:
Otto Waalkes Witze sind gut.
Sie verletzen niemanden.
Trotzdem sind sie frech.
Er ist sehr bekannt.
Seine Figuren sind sehr beliebt.
Zum Beispiel die Ottifanten.

Otto Waalkes bekommt den Preis am 21. März 2020.
Thomas Gottschalk überreicht ihm den Preis.

Star-Lexikon

Wer ist Thomas Gottschalk?

Thomas Gottschalk ist 69 Jahre alt.

Er ist Moderator.
Er hat die Sendung „Wetten dass…?“ moderiert.
Er hat viele Jahre lang im Fernsehen gearbeitet.
Jetzt macht er eine Sendung im Radio.

Seine Radio-Sendung heißt „Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow“.
Sie läuft beim Sender Bayern 1.
Die Sendung kommt immer am 1. Sonntag im Monat.
Um 19 Uhr kann man sie hören.

Für seine Arbeit hat Thomas Gottschalk viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 5 mal den Preis Bambi.

Thomas Gottschalk hat auch in Filmen mit-gespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • Die Super-Nasen
  • Zärtliche Chaoten
  • Trabbi goes to Hollywood

Thomas Gottschalk ist verheiratet.
Seine Frau heißt Thea Gottschalk.
Im März 2019 haben sie sich getrennt.
Sie wollen sich scheiden lassen.
Sie sind kein Paar mehr.

Zusammen haben Thomas und Thea Gottschalk 2 Kinder.
Sie heißen Roman und Tristan.
Und Thomas Gottschalk ist schon Opa.
Er hat 2 Enkel-Kinder.

Thomas Gottschalk hat eine neue Freundin.
Sie heißt Karina Mroß.

Thomas Gottschalk ist in Deutschland geboren.
Und er hat in Deutschland gearbeitet.
Dann hat er lange zusammen mit seiner Familie in den USA gelebt.
Jetzt ist er zurück in Deutschland.
Er wohnt jetzt in Baden Baden.

Thomas Gottschalk interessiert sich für Mode.
Er zieht sich gerne gut an.
Und er will auffallen durch seine Mode.
Er mag gerne bunte Anzüge und karierten Stoff.

Wer ist Otto Waalkes?

Otto Waalkes ist 71 Jahre alt.

Er ist Komiker.
Das heißt: Er macht Witze auf der Bühne.
Und er macht Witze in Filmen.

Zum Beispiel in diesen Filmen:

  • Otto, der Film
  • Otto, der Liebes-Film
  • 7 Zwerge - Männer allein im Wald

Otto ist auch Zeichner.
Er hat die Ottifanten gezeichnet.
Ottifanten sind Elefanten.
Ihr Gesicht sieht so ähnlich aus wie das von Otto.

Mit vollem Namen heißt er Otto Waalkes.
Aber sein Künstler-Name ist nur Otto.

Otto steht schon sehr lange auf der Bühne.
Schon mit 11 Jahren hat er damit angefangen.
Da hat er bei einem Gesangs-Wettbewerb mit-gemacht.

Für seine Arbeit hat Otto viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Echo, die Goldene Kamera und den Bambi.

Otto kommt aus Ost-Friesland.
Ost-Friesland ist ein Teil von Deutschland.
Es gehört zu Niedersachsen.

Otto lebt in Hamburg.
Er war zwei-mal verheiratet.
Jetzt ist er Single.
Er hat einen Sohn.

Otto ist Fußball-Fan.
Er ist Fan der Mannschaft Kickers Emden.
Er unterstützt die Mannschaft auch mit Geld.

Otto hat seine eigene Brief-Marke.
Auf der Brief-Marke ist ein Ottifant zu sehen.

Kino für alle

Seit heute gibt es eine neue Internet-Seite.
Sie heißt www.kinofueralle.de.

Auf dieser Internet-Seite findet man eine Übersicht über Kino-Filme.
Man kann nach-gucken:
Wo kann man Kino-Filme mit Audio-Deskription und Unter-Titeln sehen?

Es ist ein Kino-Angebot für blinde und seh-behinderte Menschen.
Und für gehör-lose Menschen oder Menschen mit Hör-Beeinträchtigung.

Eine Rolle mit Kinotickets aus Papier mit Perforation zum Abreißen

Eintritts-Karten fürs Kino

www.pixabay.com

Audio-Deskription ist für blinde Kino-Besucher und Kino-Besucherinnen.
Es heißt:
Ein Sprecher oder eine Sprecherin beschreibt den Film.
Er oder sie beschreibt:
Was sieht man in dem Film?
Was passiert gerade?

Unter-Titel sind für gehörlose Kino-Besucher und Kino-Besucherinnen.
Sie können die Unter-Titel am Handy lesen.
Sie können dann lesen:
Was wird im Film gesagt?

Auf der Internet-Seite kann man nach-lesen:
Welche barrierefreien Filme laufen in welchen Städten?
Und:
Welche App brauche ich für die Audio-Deskription oder die Unter-Titel?

In diesem Video wird die neue Internet-Seite Kino für alle erklärt:

https://youtu.be/uqw0xKbWAAc