Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Ein Einbrecher trinkt Dosen-Bier

Newtown Township ist eine Stadt in den USA.
Dort ist ein Mann in ein Haus eingebrochen.
Die Bewohner und Bewohnerinnen waren nicht zu Hause.
Aber sie haben eine Überwachungs-Kamera in ihrem Haus.
Die Kamera hat den Einbruch aufgenommen.

Was ist beim Einbruch passiert?
Ein Einbrecher ist zum Kühl-Schrank der Wohnung gegangen.
Aus dem Kühl-Schrank hat er 2 Dosen Bier genommen.
Die hat er aus-getrunken.
Dann hat er das Haus wieder verlassen.

Die Polizei hat das Video der Überwachungs-Kamera bei Facebook geteilt.
Dann haben sich Menschen bei der Polizei gemeldet.
Sie haben den Mann erkannt.
Die Polizei konnte ihn verhaften.
Jetzt bekommt er eine Strafe.

Weitere Angriffe auf ein Café in Hamburg

moki's goodies [übersetzt: Mokis Süßigkeiten] ist ein Café in Hamburg.
In dem Café gibt es eine Regel:
Kinder unter 6 Jahren dürfen nicht in das Café.
Es ist ein Café für Erwachsene und ältere Kinder.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Viele Mütter finden die Regel in dem Café nicht gut.
Sie sind nicht damit einverstanden.
Sie finden:
Die Besitzerin vom Café ist kinder-feindlich.

Das Café gehört Monika Ertl.
Sie sagt:
Es stimmt nicht.
Sie ist nicht kinder-feindlich.
Sie hat selbst ein Kind.
Aber sie möchte selbst über die Regeln in ihrem Café bestimmen.
Dafür wird Monika Ertl immer noch angegriffen.
Jetzt wurde das Café mit Farbe besprüht.
Jemand hat einen traurigen Smiley an die Wand gesprüht.
Und die Worte: Kevin, 6 Jahre.

Es gibt aber auch Menschen, die die Regeln in dem Café gut finden.
Eine Frau schreibt im Internet:
"Ja, ich bin dafür, dass es ein Café gibt mit dem Konzept.
[Konzept ist ein anderes Wort für Plan.]
Wenn Eltern mal müde sind und sich für kurze Zeit an einem Rückzugs-Ort erholen, hören sie doch nicht auf, ihre Kinder zu lieben.
Ich bin auch Mutter eines kleinen Sohnes und ich kann verstehen, dass manche Café-Besitzer oder Gäste von Kinder-Lärm sich schnell gestört fühlen."

Der Streit um das Café geht noch weiter.

Heute ist Welt-Wasser-Tag

Heute ist Welt-Wasser-Tag.

Den Welt-Wasser-Tag gibt es seit 1992.
Also seit 27 Jahren.

Warum gibt es den Welt-Wasser-Tag?
Der Welt-Tag soll zeigen:
Wasser ist sehr wichtig.
Ohne Wasser können die Menschen nicht über-leben.
Darum müssen wir uns besser um das Wasser auf der Welt kümmern.
Wie müssen mehr für den Schutz der Meere tun.

2019 hat der Welt-Wasser-Tag ein Motto.
Das Motto ist: "Niemand zurück-lassen – Wasser und Sanitär-Versorgung für alle".

Was heißt das?
Alle Menschen brauchen sauberes Trink-Wasser.
Und alle Menschen brauchen ein Klo.
Aber bis jetzt haben das nicht alle Menschen.
In manchen Ländern gibt es deswegen große Probleme.
Auch darum müssen wir uns besser kümmern.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Internationaler Tag der See-Hunde
    [International heißt: Der Tag wird in vielen Ländern der Welt gefeiert.]
  • Tag des Faulenzen in den USA
    [Faulenzen ist ein anderes Wort für Nichts-tun oder faul sein.]
  • Tag der Kriminalitäts-Opfer in Deutschland
    [Kriminalitäts-Opfer heißt: Die Person ist Opfer von einem Verbrechen.]

Natalie Dedreux ist für einen Preis nominiert

Natalie Dedreux ist 20 Jahre alt.
Sie schreibt für die Zeitschrift Ohrenkuss.
Und sie setzt sich für die Rechte von Menschen mit Down-Syndrom ein.
So sieht sie aus:

Natalie Dedreux steht vor einem Rednerpult und spricht in ein Mikrophon. Sie hält ein Klemmbrett in der Hand. Hinter ihr kann man ein projiziertes Foto sehen.

Natalie Dedreux

Britt Schilling

Natalie Dedreux ist jetzt für einen Preis vorgeschlagen.
Man kann dazu auch sagen: Sie ist nominiert.
25 Frauen können den Preis bekommen.
Der Preis heißt: 25 Frauen, die mit ihrer Stimme unsere Gesellschaft bewegen.

50 Frauen sind für den Preis vorgeschlagen.
25 Personen bekommen den Preis auch.

Wer entscheidet darüber?
Alle können darüber abstimmen.
Auch Sie.

Wie kann man abstimmen?
Man kann eine E-Mail schreiben.
Schicken Sie eine E-Mail an diese Adresse: 25Frauen@editionf.com
Was muss in der E-Mail stehen?
E-Mails haben eine Betreff-Zeile.
In der Betreff-Zeile muss stehen:
Dedreux, Natalie / Ihr Nach-Name, Ihr Vor-Name

Hier werden die 50 Frauen vorgestellt.

Der Preis wird von der Internet-Seite Edition F vergeben.
Edition F schreibt über Natalie Dedreux:
"Natalie Dedreux schreibt für das Magazin „Ohrenkuss“, welches ausschließlich Texte von Autor*innen mit Down-Syndrom veröffentlicht.
Auf ihrem eigenen Blog lässt Natalie Dedreux ihre Leser*innen an ihrem Leben, ihren Reisen und Gedanken teil-haben.
Sie schreibt von ihrem Engagement für das Wahl-Recht für Menschen mit Behinderung bis hin zu ihrem Einsatz für Geflüchtete.
[Engagement heißt: Dafür macht Natalie Dedreux sich stark.
Sie setzt sich dafür ein.]
Ihr Traum ist es Journalistin zu werden, und eine der wichtigsten Eigenschaften bringt sie auf jeden Fall mit: den Mut, die richtigen Fragen zu stellen.
[Eine Journalistin schreibt Texte für Zeitungen.]
Wie zum Beispiel in ihrem Gespräch mit Angela Merkel zum Thema Spät-Abtreibungen."

Einfachstars drückt Natalie Dedreux die Daumen.

Star-Lexikon

Wer ist Natalie Dedreux?

Natalie Dedreux sitzt auf einem gestreiften Sofa und arbeitet am Laptop

Natalie Dedreux

Britt Schilling

Natalie Dedreux ist 20 Jahre alt.

Sie lebt in Köln.
Sie schreibt für die Zeitschrift Ohrenkuss.
Sie gehört zu den jüngsten Mitgliedern im Ohrenkuss-Team.
Sie wurde im Jahr 1998 geboren.
Und in dem Jahr wurde der Ohrenkuss gegründet.
Das heißt:
Natalie Dedreux und der Ohrenkuss sind gleich alt.
Außerdem arbeitet Natalie Dedreux in einem Café in Köln.

Im September 2017 war Natalie Dedreux in einer Fernseh-Sendung.
Sie war in der Fernseh-Sendung Wahl-Arena.
In der Sendung hat sie Angela Merkel eine Frage gestellt.
Das wollte sie von Angela Merkel wissen:
"Frau Merkel, Sie sind Politikerin.
Sie machen Gesetze.

Ich bin Redakteurin bei Ohrenkuss.
Der Ohrenkuss ist ein Magazin.
Da schreiben Menschen mit Down-Syndrom – so wie ich.

9 von 10 Babys mit Down-Syndrom werden in Deutschland nicht geboren.
Sie werden abgetrieben.
Ein Baby mit Down-Syndrom darf bis wenige Tage vor der Geburt abgetrieben werden.
Das nennt man Spät-Abbruch.

Meine Kollegen und ich fragen Sie, Frau Merkel:
Wie stehen Sie zum Thema Spät-Abbruch?
Wieso darf man Babys mit Down-Syndrom bis kurz vor der Geburt noch abtreiben?

Ich finde es politisch nicht gut.
Dieses Thema ist mir wichtig:
Ich will nicht abgetrieben werden, sondern auf der Welt bleiben!"

In diesem Video kann man Natalie Dedreuxs Frage hören.

Sehr viele Menschen haben Natalie Dedreux im Fernsehen gesehen.
Sie finden: Ihre Frage war mutig.
Viele Zeitungen haben darüber geschrieben.
Auf vielen Internet-Seiten wurde darüber berichtet.

Natalie Dedreux setzt sich für die Rechte von Menschen mit Down-Syndrom ein.
Sie interessiert sich für Politik.

Dafür hat Natalie Dedreux jetzt einen Preis gewonnen.
Der Preis heißt BOBBY.
Hier kann man mehr darüber lesen.

Natalie Dedreux reist gerne.
In Zukunft will sie am liebsten in Dubai leben.

Prinz Charles und Camilla reisen nach Kuba

Prinz Charles ist der Kron-Prinz von Großbritannien.
Das heißt:
Irgend-wann wird er König von Großbritannien.
Nach seiner Mutter der Queen.

Prinz Charles ist 70 Jahre alt.
Seine Frau heißt Camilla.
Sie ist 71 Jahre alt.
So sehen die beiden aus:

Prinz Charles und Camilla machen jetzt eine Reise.
Sie reisen nach Kuba.

Prinz Charles und Camilla reisen viel.
Aber in Kuba waren sie bis jetzt noch nie.
Auch die anderen Familien-Mitglieder der britischen Königs-Familie waren noch nie auf Kuba.

Kuba ist eine Insel.
Sie liegt in der Karibik.

Was machen Prinz Charles und Camilla in Kuba?
Sie treffen den kubanischen Präsidenten.
[Präsident heißt: Er ist Chef der Politik auf Kuba.]
Der Präsident heißt Miguel Díaz-Canel.
Außerdem besuchen Prinz Charles und Camilla die Stadt Havanna.
Havanna ist die Haupt-Stadt von Kuba.
Da gucken sie sich die Alt-Stadt an.

Am Sonntag startet die Reise von Prinz Charles und Camilla.

Cristiano Ronaldo hilft jetzt Männern mit Haar-Ausfall

Cristiano Ronaldo ist Fußball-Profi.
spielt für die Mannschaft Juventus Turin.
Und er ist der Kapitän der portugiesischen National-Mannschaft.
Er ist 34 Jahre alt.
So sieht er aus:

Aber Cristiano Ronaldo ist nicht nur Fußballer.
Er hat auch verschiedene Firmen.
Zum Beispiel Hotels.
Oder eine Mode-Firma.
Damit verdient er Geld.

Jetzt hat Cristiano Ronaldo eine Klinik in Madrid.
[Madrid ist die Haupt-Stadt von Spanien.]
[Klinik ist ein anderes Wort für Spezial-Krankenhaus.]
Es ist eine Klinik für Männer mit Haar-Ausfall.
Sie bekommen dort Haare transplantiert.

Das heißt:
Die Männer haben keine Haare mehr auf dem Kopf.
Oder nur noch wenig Haare.
Aber an anderen Körper-Stellen haben sie noch Haare.
Dann werden diese Haare auf dem Kopf wieder eingepflanzt.

Das kann man in der Klinik von Cristiano Ronaldo machen lassen.

In der Klinik werden im Monat 550 solche kleinen Operationen gemacht.


Ein Bauer macht seiner Freundin einen Heirats-Antrag auf einem Feld

Florian Weiß ist Bauer.
Er hat einen Bauern-Hof in Bayern.
Er hat eine Freundin.
Florian Weiß hat ihr einen Heirats-Antrag gemacht.
Dafür hat er sich etwas Besonderes ausgedacht.
Er hat seinen Heirate-Antrag aus Getreide gesät.

https://twitter.com/BR24/status/1107683883842240512

"Willst Du mich heiraten" heißt auf Bayrisch:
"Mogst mi heiran?"
Diese Frage hatFlorian Weiß auf einFeld gesät.
Ds heißt:
Er hat Gerste gepflanzt.
Er hat braune Pflanzen und grüne Pflanzen ausgesucht.
Und er hat sie so verteilt, dass sie als Frage auf dem Feld wachsen.
Das hat er im letzten Herbst gemacht.

Jetzt im Frühling ist Florian Weiß mit seiner Freundin zu dem Feld gegangen.
Die beiden sind mit einem Kran hoch in die Luft gefahren.
So konnte die Freundin von Florian Weiß die Frage lesen.

Sie hat ja gesagt.
Sie will ihn heiraten.
Die Hochzeit ist im Oktober 2019.

Viele Menschen sehen den Tatort aus Münster

Am letzten Sonntag lief ein Tatort aus Münster im Fernsehen.
Axel Prahl und Jan Josef Liefers spielen dabei mit.
Der Tatort aus Münster ist der beliebteste Tatort.
Das heißt: Die meisten Menschen inDeutschland mögen ihn am liebsten.
Lieber als den Tatort aus Hamburg.
Oder den Tatort aus München.

Der Tatort am Sonntag hieß Spieglein, Spieglein.
12,16 Millionen Zuschauer haben ihn gesehen.
Das sind 12.160.000 Menschen.
So viele Menschen haben schon lange nicht mehr beim Tatort zugesehen.
Seit dem Jahr 2017.
Also seit 2 Jahren.
Das heißt: Es waren besonders viele Zuschauer und Zuschauerinnen.

In der Tatort-Folge Spiegeln, Spieglein ging es um Doppel-Gänger.
Also um Menschen, die sich sehr ähnlich sehen.

Christine Urspruch spielt beim Tatort aus Münster mit.
Sie freut sich über die vielen Zuschauer und Zuschauerinnen.
Sie schreibt an die Tatort-Fans:
"Da haben selbst wir doppelt gesehen, heute morgen!
Danke an alle, die gestern dabei waren und uns einen guten Grund zum Feiern geschenkt haben."

Thomas und Thea Gottschalk haben sich getrennt

Thomas Gottschalk ist Moderator.
Das heißt:
Er hat Fernseh-Sendungen und Radio-Sendungen gemacht.

Thomas Gottschalk ist 68 Jahre alt.
So sieht er aus:

Thomas Gottschalk ist verheiratet.
Seine Frau heißt Thea Gottschalk.
Die beiden sind seit 1976 verheiratet.
Also seit 43 Jahren.
Sie haben 2 Söhne zusammen.

Jetzt trennen sich Thomas und Thea Gottschalk.
Sie sind kein Paar mehr.
Sie wollen sich scheiden lassen.
Das hat ein Anwalt bekannt-gegeben.

Der Anwalt schreibt dazu:
"Wir bitten, die Privatsphäre der Familie Gottschalk zu respektieren und von weiteren Anfragen Abstand zu nehmen."

Das heißt:
Thomas und Thea Gottschalk möchten nicht mit den Zeitungen über ihre Trennung reden.
Sie finden:
Es ist privat.

Star-Lexikon

Wer ist Thomas Gottschalk?

Thomas Gottschalk ist 68 Jahre alt.

Er ist Moderator.
 Er hat die Sendung „Wetten dass…?“ moderiert.
 Er hat viele Jahre lang im Fernsehen gearbeitet.
Jetzt macht er eine Sendung im Radio.

Seine Radio-Sendung heißt „Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow“.
Sie läuft beim Sender Bayern 1.
Die Sendung kommt immer am 1. Sonntag im Monat.
Um 19 Uhr kann man sie hören.

Für seine Arbeit hat Thomas Gottschalk viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 5 mal den Preis Bambi.

Thomas Gottschalk hat auch in Filmen mit-gespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • Die Super-Nasen
  • Zärtliche Chaoten
  • Trabbi goes to Hollywood

Thomas Gottschalk ist verheiratet.
Seine Frau heißt Thea Gottschalk.
Zusammen haben Thomas und Thea Gottschalk 2 Kinder.
Sie heißen Roman und Tristan.
Und Thomas Gottschalk ist schon Opa.
Er hat 2 Enkel-Kinder.

Thomas Gottschalk ist in Deutschland geboren.
Und er hat in Deutschland gearbeitet.
Aber er lebt zusammen mit seiner Familie in den USA.
Er wollte ein Privat-Leben für seine Familie haben.
In Deutschland ist Thomas Gottschalk sehr bekannt.
Er wird sehr oft fotografiert.
Viele Zeitungen schreiben über ihn.
In den USA hat er mehr Ruhe.

Thomas Gottschalk interessiert sich für Mode.
Er zieht sich gerne gut an.
Und er will auffallen durch seine Mode.
Er mag gerne bunte Anzüge und karierten Stoff.

Jetzt gibt es ein Buch über Kunst als Brot-Belag

2018 gab es einen beliebten Hashtag bei Twitter.
[Twitter ist eine Internet-Seite.
Man kann dort kurze Nachrichten schreiben und teilen.
]

Was ist ein Hashtag?
So sieht ein Hashtag aus: #
Über einen Hashtag kann man nach Themen suchen.
Zum Beispiel:
Man gibt #Pizza ein.
Dann findet man Texte über Pizza.
Egal, wer sie geschrieben hat. 

2018 gab es einen beliebten Hashtag bei Twitter.
Viele Menschen benutzen ihn.
Er heißt #kunstgeschichtealsbrotbelag.

Unter diesem Hashtag findet man Fotos.
Es sind Fotos von Brot.
Menschen machen Kunst-Werke aus Brot-Belag.
Aus Wurst und Käse.
Und aus Gemüse.
Zum Beispiel so:

https://twitter.com/TRUSTNOARTIST/status/1020720491345121282/photo/1?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1020720491345121282&ref_url=https%3A%2F%2Feinfachstars.info%2Fblog%2F19636-kunst-als-brot-belag.html

https://twitter.com/TRUSTNOARTIST/status/1020720491345121282/photo/1?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1020720491345121282&ref_url=https%3A%2F%2Feinfachstars.info%2Fblog%2F19636-kunst-als-brot-belag.html

Jetzt gibt es ein Buch dazu.
Es heißt auch: Kunst-Geschichte als Brot-Belag.
Es ist ein Buch vom Buch-Verlag Dumont.
Man kann es in jedem Buch-Laden kaufen.
Das ist die Bestell-Nummer:
978-3-8321-9963-0.

So sieht das Buch aus: