Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Alfred Biolek ist tot

Alfred Biolek ist tot.
Er wurde 87 Jahre alt.
So sah er aus:

Alfred Biolek war ein bekannter Fernseh-Star.
Aber seit 2010 hatte er keine Fernseh-Auftritte mehr.
Er hatte sich zurück-gezogen.
Denn 2010 hatte Alfred Biolek einen Unfall.
Er ist auf einer Treppe gestürzt.
Er ist auf den Kopf gefallen.
Seitdem hatte er Probleme mit der Gesundheit.

Alfred Biolek ist am 23. Juli 2021 gestorben.
Alfred Bioleks Sohn Scott Biolek-Ritchie sagt:
Alfred Biolek ist friedlich gestorben.
Im Schlaf.
Er wurde 87 Jahre alt.

Star-Lexikon

Wer ist Alfred Biolek?

Alfred Biolek wurde 1934 geboren.
2021 ist er gestorben.
Er wurde 87 Jahre alt.

Er war Moderator.
Das heißt:
Er hat viele Sendungen im Fernsehen gemacht.
Und im Radio.

Er hat viele Talk-Shows gemacht.
Man kann auch Gesprächs-Sendungen dazu sagen.
Er hat mit seinen Gästen über viele Themen geredet.
Und er hat Koch-Sendungen gemacht.

Alfred Biolek war oft im Fernsehen zu sehen.
Zum Beispiel in diesen Sendungen:

  • Kölner Treff
  • Bio's Bahnhof
  • alfredissimo!

Eigentlich hat Alfred Biolek nach der Schule eine andere Ausbildung gemacht.
Er hat Jura studiert.
Das heißt: Er war Fach-Mann für Rechte und Gesetze.
So hat er auch angefangen, beim Fernsehen-Sender ZDF zu arbeiten.
Aber da hat er bald andere Arbeit gemacht.
Er hat nicht mehr als Jurist gearbeitet.
[Ein Jurist ist ein Fach-Mann für Rechte und Gesetze.
Zum Beispiel ein Anwalt.]
Sondern er hat für die Fernseh-Sendungen-Sendugen gearbeitet.

Alfred Biolek hat gerne fürs Fernsehen gearbeitet.
Er sagt über diese Arbeit:
"Ich wollte Priester werden, Zirkus-Direktor oder Dirigent.
Und ich bin von allem etwas geworden."
[Ein Dirigent leitet ein Orchester.]

Für seine Arbeit hat Alfred Biolek viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel die Goldene Kamera.
Und den Bambi.

Außerdem hat Alfred Biolek viele Koch-Bücher geschrieben.
So konnten die Menschen die Rezepte aus seiner Sendung nach-kochen.

Alfred Biolek hatte auch 2 Firmen.
Ihm hat ein Teil von einem Restaurant in Köln gehört.
Und er hatte eine Künstler-Firma.

Alfred Biolek war schwul.
Das heißt:
Er war ein Mann.
Und er verliebte sich in Männer.
Nicht in Frauen.
In seiner Familie hat Alfred Biolek nie über Sex und Liebe geredet.
Darum fand er es zuerst schwierig zu sagen: Ich bin schwul.
Aber später hat er gemerkt: Es ging ihm gut damit.
Es machte ihn frei.

Im Jahr 2010 hatte Alfred Biolek einen schweren Unfall.
Er ist auf einer Treppe gestürzt.
Dabei hat er sich am Kopf verletzt.
Er war lange bewusst-los.
Seit-dem konnte er sich an mache Dinge nicht mehr erinnern.
Seit-dem war er nicht mehr im Fernsehen zu sehen.

Seit dem Sturz hatte Alfred Biolek Probleme mit seiner Gesundheit.
Am 23. Juli 2021 ist er gestorben.
Alfred Bioleks Sohn sagt:
Er ist friedlich gestorben.
Im Schlaf.

Die Polizei rettet eine Ziege aus einem Kanal-Rohr

Eine Ziege ist in ein Kanal-Rohr gefallen.
Sie konnte sich nicht alleine aus dem Kanal-Rohr befreien.
Das Kanal-Rohr war auf einer Wiese.
Es hatte sehr viel geregnet.
Darum war die Wiese überschwemmt.
Das ist in  Bayerisch-Schwaben passiert.

Eine Frau auf einem Spazier-Gang hat die Ziege entdeckt.
Sie hat die Polizei gerufen.
Damit die Ziege gerettet wird.

Die Frau wollte die Ziege befreien.
Sie wollte sie an den Hörnern aus dem Kanal-Rohr ziehen.
Aber es hat nicht geklappt.

Dann kam ein Polizist dazu.
Er ist in das Kanal-Rohr hinein-gestiegen.
Zu der Ziege.
So konnte er sie retten. 

Hier kann man ein Video von der Rettung der Ziege sehen.

Papst Franziskus musste operiert werden

Papst Franziskus ist der Chef der katholischen Kirche.
Er ist 84 Jahre alt.
So sieht er aus:

Papst Franziskus ist im Kranken-Haus.
Er musste operiert werden.
Er hatte eine Operation am Darm. 

Papst Franziskus hat die Operation gut überstanden.
Aber muss noch für einige Zeit im Kranken-Haus bleiben.
Die Ärzte und Ärztinnen schätzen:
Wahrscheinlich etwa eine Woche lang.

Star-Lexikon

Wer ist Papst Franziskus?

Papst Franziskus lächelt. Er trägt einen weißen Talar und eine goldene Kette mit einem Kreuz um den Hals.

Papst Franziskus

Papst Franziskus ist 84 Jahre alt.

Er ist Papst.
Das heißt: Er ist der Chef der katholischen Kirche.
Er wurde im Jahr 2013 zum Papst gewählt.
Vor ihm war Benedikt der 16. Papst.

Vor 2013 hat Franziskus auch schon für die katholische Kirche gearbeitet.
Er war Priester.
Ein Priester ist ein Pfarrer in der katholischen Kirche.

Papst Franziskus wurde in Buenos Aires geboren.
[Buenos Aires ist die Haupt-Stadt von Argentinien.]

Papst Franziskus spricht viele verschiedene Sprachen:

  • Italienisch
  • Spanisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Portugiesisch
  • Latein
  • Alt-Griechisch

Papst Franziskus macht viele Reisen.
Er spricht mit Menschen auf der ganzen Welt über Gott.
Und er setzt sich für mehr Frieden in der Welt ein.
Er feiert Gottes-Dienste mit Christen in der ganzen Welt.

Papst Franziskus lebt sehr beischeiden.
Das heißt: Er braucht nicht viel Geld zum Leben.
Zum Beispiel:
Er geht viele Wege zu Fuß.
Und er fährt ein gebrauchtes Auto.
[Gebraucht heißt: Vor Papst Franziskus hat das Auto schon jemand anderem gehört.]

Papst Franziskus hat viele Bücher über seinen Glauben geschrieben.

Als Kind hatte Papst Franziskus einen anderen Berufs-Wunsch.
Er wollte nicht Papst werden.
Er wollte Metzger werden.

Ein Känguru steht an einer Bus-Haltestelle in Delmenhorst

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben mehrere Menschen in Delmenhorst ein Känguru gesehen.
[Delmenhorst ist eine Stadt in Niedersachsen.]
Das Känguru stand an einer Bus-Haltestelle im Stadt-Teil Neuendeel.

Das Känguru ist ziemlich klein.
Vielleicht ist es ein Wallaby.

So sieht ein Wallaby aus:

Die Polizei hat das Känguru gesehen.
Aber sie konnten es nicht einfangen.
Das Känguru hüpfte ihnen weg.

Jetzt will die Polizei wissen:
Wem gehört das Känguru?

Wissen Sie etwas über das Känguru in Delmenhorst?
Oder über den Besitzer oder die Besitzerin?
Dann melden Sie sich bei der Polizei in Delmenhorst.
Unter dieser Telefon-Nummer: 04 221 155 90.

Das niederländische Königs-Paar trifft Angela Merkel

Willem-Alexander ist König der Niederlande.
Máxima ist Königin der Niederlande.
Die beiden sind gerade zu Besuch in Deutschland.
Heute treffen sie die Bundes-Kanzlerin Angela Merkel.
Und den Bundestags-Präsidenten Wolfgang Schäuble.

Willem-Alexander und Máxima der Niederlande stehen lächelnd nebeneinander, im Hintergrund andere Menschen

Willem-Alexander und Máxima der Niederlande

Von Lionell Charles - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

Willem-Alexander und Máxima der Niederlande sind für mehrere Tage in Deutschland.
Sie haben sich das Brandenburger Tor angesehen.
Sie waren im Anne Frank Zentrum.
[Das Anne Frank Zentrum ist ein Museum in Berlin.]
Und sie haben den Bundes-Präsidenten Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue besucht.

Mit dem Besuch wollen Willem-Alexander und Máxima zeigen:
Deutschland und die Niederlande sind verbunden.
Die Menschen in den beiden Ländern sind Nachbarn.
Sie besuchen sich oft gegenseitig.
Durch Corona war das jetzt lange Zeit nicht möglich.
Darum soll der Besuch zeigen:
Die Nachbarschaft zwischen Deutschland und den Niederlanden ist immer noch wichtig.

Star-Lexikon

Wer ist Máxima, Königin der Niederlande?

Máxima, Königin der Niederlande ist 50 Jahre alt.

Sie ist die Königin der Niederlande.
[Statt Niederlande kann man auch Holland sagen.]

Sie ist die Ehe-Frau von König Willem-Alexander der Niederlande.
Zusammen haben die beiden 3 Töchter.
Sie heißen 

  • Catharina-Amalia
  • Alexia
  • Ariane

Die Hochzeit von Máxima und Willem Alexander der Niederlande war im Jahr 2002.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Máxima Zorreguieta Cerruti.
Sie war damals noch keine Prinzessin.
Jetzt ist ihr voller Name Königin Máxima, Prinzessin der Niederlande, Prinzessin von Oranien-Nassau.
Wenn jemand mit ihr spricht, wird sie Majestät genannt.

Máxima der Niederlande wurde in Buenos Aires geboren.
[Buenos Aires ist die Haupt-Stadt von Argentinien.]
Sie hat 6 Geschwister.

Máxima der Niederlande ist sportlich.
Sie fährt Ski.
Und sie geht gerne tauchen.

Königin Maxima interessiert sich sehr für Mode.
Viele Menschen finden: Sie ist immer gut angezogen.
Sie mag gerne bunte Farben.
Und sie trägt gerne große Hüte.

Königin Máxima ist immer viel unterwegs.
Sie hat einen vollen Termin-Kalender.
Darum hat sie ein Hobby zur Entspannung.
Sie strickt.


Wer ist Angela Merkel?

Photo
Angela Merkel ist 67 Jahre alt.

Sie ist Politikerin.
Sie ist die Bundes-Kanzlerin von Deutschland.
Die Bundes-Kanzlerin ist die Chefin der deutschen Regierung.
Hier kann man mehr über die Aufgaben der Bundes-Kanzlerin lesen.

Angela Merkel ist schon lange die deutsche Bundes-Kanzlerin.
Seit 12 Jahren.
Sie wurde zum 4. Mal wieder-gewahlt.
Das hat vorher nur ein deutscher Bundes-Kanzler geschafft: Helmut Kohl.

Angela Merkel lebt und arbeitet in Berlin.
Sie gehört zur Partei CDU.

Angela Merkel ist in der DDR geboren.
Zuerst hat sie einen anderen Beruf gelernt.
Sie hat Physik studiert.
Das heißt: Zuerst war sie Wissenschaftlerin.
Erst später hat sie angefangen, in der Politik zu arbeiten.

Angela Merkel ist zum 2. Mal verheiratet.
Im Jahr 1977 hat Angela Merkel Ulrich Merkel geheiratet.
Nach 5 Jahren wurden die beiden geschieden.

Seit dem Jahr 1998 ist Angela Merkel mit ihrem 2. Mann verheiratet.
Er heißt Joachim Sauer.
Mit ihm zusammen wohnt Angela Merkel in einer Wohnung in Berlin.
Die Wohnung ist in der Nähe von der Humboldt-Universität.

Angela Merkel wandert gerne.
Aber sie hat nur selten Zeit dazu.
Im Urlaub geht sie zusammen mit ihrem Mann wandern.

Wer ist Willem-Alexander, König der Niederlande?

Willem-Alexander, König der Niederlande ist 54 Jahre alt.

Er ist König der Niederlande.
[Statt Niederlande kann man auch Holland sagen.]

Als König hat Willem-Alexander einen sehr langen Namen.
Er heißt: Seine Majestät König Willem-Alexander, König der Niederlande, Prinz von Oranien-Nassau, Jonkheer van Amsberg, Graf von Katzenelnbogen, Graf von Vianden, Graf von Diez, Graf von Spiegelberg, Graf von Buren, Graf von Leerdam, Graf von Culemborg, Marquis von Veere und Vlissingen, Baron von Breda, Baron von Diest, Baron von Beilstein, Baron der Stadt Grave und des Cuyker Landes, Baron von IJsselstein, Baron von Cranendonk, Baron von Eindhoven, Baron von Liesveld, Baron von Herstal, Baron von Warneton, Erb- und Freiherr von Ameland, Herr von Borculo, Herr von Bredevoort, Herr von Lichtenvoorde, Herr von ’t Loo, Herr von Geertruidenberg, Herr von Klundert, Herr von Zevenbergen, Herr von Hoge und Lage Zwaluwe, Herr von Naaldwijk, Herr von Polanen, Herr von St. Maartensdijk, Herr von Soest, Baarn und Ter Eem, Herr von Willemstad, Herr von Steenbergen, Herr von Montfort, Herr von St. Vith, Herr von Bütgenbach, Herr von Dasburg, Erbburggraf von Antwerpen.

Vor Willem-Alexander war seine Mutter Königin der Niederlande.
Sie heißt Beatrix.
2013 hat sie abgedankt.
Das heißt, sie hat gesagt:
Ich will nicht mehr Königin sein.
Seitdem ist Willem-Alexander König.

König Willem-Alexander ist verheiratet.
Seine Frau heißt Máxima.
Zusammen haben die beiden 2 Töchter.
Sie heißen Alexis Und Ariane.
Prinzessin Alexis wird nach ihrem Vater Königin der Niederlande.
Sie ist die Kron-Prinzessin.

Willem-Alexander spricht 2 Sprachen: Niederländisch und Deutsch.
Sein Vater Prinz Claus wurde in Deutschland geboren.

Prinz Willem-Alexander hat Geschichte studiert.
Er hat in der Stadt Leiden studiert.
In der Zeit hat er sehr gerne gefeiert.
Sein Spitz-Name war "Prinz Pilsje".
Übersetzt heißt das Bier-Prinz.

König Willem-Alexander ist sportlich.
Er macht viele verschiedene Sport-Arten:

  • Ski-Fahren
  • Tennis
  • Joggen
  • Segeln
  • Reiten  
  • Tauchen

Prinz Willem-Alexander ist Pilot.
Das heißt: Er kann Flugzeuge fliegen.
2 mal im Monat fliegt Willem Alexander ein Flugzeug.
Er fliegt für eine Flug-Firma in Holland.
Die Flug-Gäste erkennen ihn dabei meistens nicht.

Gwen Stefani hat geheiratet

Gwen Stefani ist Sängerin.
Sie ist 51 Jahre alt.
Sie singt in der Band No Doubt.

So sieht Gwen Stefani aus:

Gwen Stefani hat geheiratet.
Ihr Mann heißt Blake Shelton.
Er ist auch Musiker.
Er macht Country-Musik.
[Man kann auch Western-Musik dazu sagen.]

 

Gwen Stefani und Blake Shelton haben sich bei einer Fernseh-Sendung kennen-gelernt.
Sie waren beide bei der Sendung The Voice [übersetzt: Die Stimme] dabei.
Sie waren zusammen in der Jury.
Seit 2015 sind sie ein Paar.
Also seit 7 Jahren.

 

Gwen Stefani und Blake Shelton haben ihre Hochzeit zusammen mit Familie und Freunden gefeiert.
Im Garten von Blake Sheltons Haus.

 

Gwen Stefani und Blake Shelton waren beide vorher schon einmal verheiratet.
Für beide ist es die zweite Ehe.

Die Serie Polizei-Ruf 110 gibt es seit 50 Jahren

Polizei-Ruf 110 ist eine Krimi-Serie im Fernsehen.
Es gibt sie schon sehr lange.
Heute seit genau 50 Jahren.

 

Vor 50 Jahren war Deutschland noch geteilt.
Ost-Deutschland war die DDR.
Und West-Deutschland war die BRD.

Die Serie Polizei-Ruf 110 wurde in der DDR gezeigt.
Es war dort die beliebteste Krimi-Serie.
So wie der Tatort in der BRD.

 

1989 war die Wieder-Vereinigung.
Ost-Deutschland und West-Deutschland gehören wieder zusammen.
Jetzt gibt es beide Krimi-Serien weiter.
Den Polizei-Ruf 110.
Und den Tatort.

Die erste Folge Polizei-Ruf 110 wurde am 27. Juni 1971 im Fernsehen gezeigt.
Die Folge hieß: Der Fall Lisa Murnau.
Es ging um einen Raub-Überfall bei der Post.

Damals war Erich Honecker Chef der Politik in der DDR.
Er fand:
Das Fernsehen in der DDR ist oft langweilig.
Es soll spannender werden.

Außerdem haben viele Menschen in der DDR West-Fernsehen geschaut.
Obwohl es verboten war.
Sie haben den Tatort geguckt.
Darum wollte Erich Honecker eine eigene spannende Krimi-Serie aus der DDR.
Den Polizei-Ruf 110.

 

Nach der Wieder-Vereinigung von Ost-Deutschland und West-Deutschland gab es 3 Jahre lang keine neuen Folgen von Polizei-Ruf 110.
Zuerst wussten die Fernseh-Machr nicht:
Wollen die Menschen die Serie noch sehen?
Darum wurden zuerst alte Folgen wiederholt.
Viele Menschen haben sich gefreut, die Serie wieder zu sehen.
Darum werden seitdem auch wieder neue Folgen gemacht.

Sonntags werden abwechselnd neue Folgen vom Polizei-Ruf 110 und vom Tatort gezeigt.

Im Moment gibt es 4 verschiedene Teams beim Polizei-Ruf:

  • Sascha Bukow und Katrin König lösen Fälle in Rostock.
    Charly Hübner spielt den Kommissar Sascha Bukow.
    Er will bald beim Polizei-Ruf aufhören.
  • Olga Lenski, Horst Krause und Adam Raczek lösen Fälle in Potsdam und Brandenburg.
    Aber sie arbeiten auch oft mit Kollegen und Kolleginnen aus Polen zusammen.
  • Doreen Brasch, Jochen Drexler und Dirk Köhler lösen Fälle in Magdeburg.
  • Bessie Eyckhoff löst Fälle in München.

 

Paris Hilton denkt weniger über Geld nach und mehr über Babys

Paris Hilton ist ein It-Girl.
Das heißt: Sie ist bekannt.
Es wird viel über sie in den Zeitungen geschrieben.
Sie wird oft fotografiert.
Aber niemand weiß so genau, warum.
Sie ist keine Sängerin oder Schauspielerin.
Sie ist bekannt, weil ihre Familie sehr reich ist.

Paris Hilton ist 40 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Paris Hilton sagt:
Lange Zeit in ihrem Leben hat sie sich sehr fürs Geld-Verdienen interessiert.
Sie erklärt:
"Bei allem, was ich durchgemacht habe, habe ich Geld immer als gleich-bedeutend mit Freiheit und Unabhängigkeit gesehen."

Damit meint sie:
Paris Hilton wollte immer viel Geld verdienen.
Dann fühlte sie sich frei.
Heute sagt Paris Hilton:
In dieser Zeit war sie sehr unglücklich.
Heute findet sie andere Dinge wichtig.

Paris Hilton erzählt:
"Jetzt, da ich in meinem persönlichen Leben so unglaublich glücklich und verliebt bin, bin ich nicht mehr so interessiert an den Milliarden.
[1 Milliarde Dollar sind sehr, sehr viel Geld.]
Ich bin mehr an Babys interessiert."

Paris Hilton ist verlobt.
Ihr Verlobter heißt Carter Reum.
Er ist Geschäfts-Mann.
Mit ihm zusammen wünscht sich Paris Hilton ein Baby.

Star-Lexikon

Wer ist Paris Hilton?

Paris Hilton ist 40 Jahre alt.

Sie ist ein It-Girl.
Das heißt: Sie ist bekannt.
Es wird viel über sie in den Zeitungen geschrieben.
Sie wird oft fotografiert.
Aber niemand weiß so genau, warum.
Sie ist keine Sängerin oder Schauspielerin.
Sie ist bekannt, weil ihre Familie sehr reich ist.
Sie haben viele Hotels.
Die Hotels heißen Hilton Hotels.
Und sie ist bekannt, weil sie teure Kleidung anzieht.
Kleidung von teuren Luxus-Marken.

Ein Künstler benennt eine U-Bahn-Station nach Meryl Streep

Meryl Streep ist Schauspielerin.
Gestern hatte sie Geburtstag.
Sie wurde 72 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Ein Künstler hat Meryl Streep zu ihrem Geburtstag geehrt.
Er hat eine U-Bahn-Station in New York nach ihr benannt.
Hier kann man Bilder davon sehen. 

 

Eigentlich heißt die Halte-Stelle 72 Street.
Also 72. Straße.
Der Künstler hat einen Buchstaben ausgetauscht.
Darum heißt die Halte-Stelle jetzt 72 Streep.
Also Alter und Nach-Name von Meryl Streep.

Der Künstler hat schon andere Künstler und Künstlerinnen mit besonderen Straßen-Schildern geehrt.
Zum Beispiel diese Stars:

  •  Aretha Franklin
  • David Bowie
  • Prince 
  • Joe Biden

Star-Lexikon

Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 78 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Wer war David Bowie?

David Bowie war ein berühmter Musiker.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Space Oddity [übersetzt: Komischer Typ aus dem Welt-Raum]
  • Heroes [übersetzt: Helden]
  • Changes [übersetzt: Veränderungen]

David Bowie wurde 1947 geboren.
2016 ist er gestorben.
E wurde 69 Jahre alt.
Er ist an Krebs gestorben.

David Bowie war ein Künstler-Name.
Das heißt:
Er hat ihn nur als Sänger benutzt.
Sein echter Name ist David Robert Jones.

David Bowie war sehr erfolgreich als Musiker.
Sehr viele Menschen haben seine Konzerte besucht.
Und sie haben seine CDs gekauft.
Er hat mehr als 140 Millionen CDs verkauft.
Man glaubt:
Er gehörte zu den reichsten Musikern der Welt.

David Bowie war Brite.
Er wurde in London geboren.
Er ist in den USA gestorben.
In der Stadt New York.

David Bowie hat sich schon als Kind für Musik interessiert.
Er hat mit 9 Jahren seine erste Schall-Platte bekommen.
Ab dann wollte er Musiker werden.
Zuerst hat er Saxophon gelernt.

Mit 15 Jahren hat David Bowie in seiner ersten Band gespielt.
Die Band hieß The Kon-Rads.
Aber sie hatte keinen Erfolg.
Darum ist David Bowie aus der Band wieder ausgestiegen.

Ab dem Jahr 1964 hat David Bowie alleine Musik gemacht.
Nicht mehr zusammen mit einer Band.
Er hat eigene Lieder geschrieben.
Und er hat seine eigenen CDs gemacht.
Damit wurde er schnell sehr erfolgreich.

David Bowie hat lange Drogen genommen.
Und er hat zuviel Alkohol getrunken.
Aber er hat es geschafft, damit aufzuhören.

David Bowie hat auch immer wieder als Schauspieler gearbeitet.
Er hat in Filmen und Serien mitgespielt.

1992 hat David Bowie geheiratet.
Seine Frau heißt Iman Abdulmajid.
Sie war ein bekanntes Model.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Alexandria Zahra Jones.

David Bowie war bisexuell.
Das heißt:
Er hatte Beziehungen mit Männern und mit Frauen.

Im Januar 2015 wurde ein Asteroid nach David Bowie benannt.
Ein Asteroid ist ein sehr kleiner Stern.
Der Asteroid 342843 heißt jetzt Davidbowie.

David Bowie hat einen Hollywood-Stern.
Das heiß:
Er hat einen Stern am Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt “Chinese Theater”.

David Bowie wurde zum Ritter geschlagen.
Das heißt:
Er wurde geehrt.
Von der britischen Königin.
Ab dann durfte er sich Sir David Bowie nennen.

David Bowie hatte einen Wunsch.
Nach seinem Tod wollte er verbrannt werden.
Seine Asche sollte auf Bali verstreut werden.
Seine Familie hat ihm den Wunsch erfüllt.

Wer ist Aretha Franklin?

Sie war eine sehr berühmte Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Respect [übersetzt: Respekt]
  • A natural woman [Eine natürliche Frau]
  • I say a little prayer [Ich sage ein kleines Gebet]

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin.
Sie stand schon sehr lange auf der Bühne.
Ihr Vater war Pfarrer.
Schon als Kind hat sie in der Kirche gesungen.
Sie war in einem Chor.
Sie hat Gesangs-Unterricht bekommen.
Und Klavier-Unterricht.

Zuerst hat Aretha Franklin nur Kirchen-Musik gesungen.
Dann hat sie auch Pop-Musik gesungen.
Und sie hat CDs aufgenommen.
Ihre erste CD hat sie schon mit 18 Jahren gemacht.

2010 wurde Aretha Franklin zur besten Sängerin aller Zeiten gewählt.
Sie hat viele Musik-Preise gewonnen.
Sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.
Sie war sehr erfolg-reich.

In den USA gibt es die Rock and Roll Hall of Fame.
Es ist eine Ruhmes-Halle.
Das ist ein Museum.
Dort werden Gegenstände sehr berühmter Musiker und Musikerinnen gezeigt.
Bis 1986 waren nur männliche Musiker in diesem Museum.
Aretha Franklin wurde 1987 als erste Frau dort auf-genommen.

Aretha Franklin hatte große Flug-Angst.
Sie reiste nicht mit dem Flugzeug.
Darum trat sie viele Jahre nur noch in Nord-Amerika auf.

Aretha Franklin war zwei-mal verheiratet.
Sie hat 4 Kinder.

Im August 2018 ist Aretha Franklin gestorben.
Sie hatte Krebs an der Bauch-Speichel-Drüse.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]
Aretha Franklin wurde 76 Jahre alt.
Sie wurde 1942 geboren.
Sie ist in Detroit gestorben.
Ihre Familie war bei ihr.

Wer ist Meryl Streep?

Meryl Streep ist 72 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Jenseits von Afrika
  • Die Brücken am Fluss
  • Mamma Mia

Meryl Streep ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Und sie lebt immer noch dort.
Sie wohnt in New York.

Meryl ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Meryl Streep benutzt ihn als Schauspielerin.
Ihre Vornamen sind eigentlich Mary Louise.

Meryl Streep gehört zu den erfolg-reichsten Schauspielerinnen der Welt.
Sie war 21 mal für den Oscar vorgeschlagen.
Und sie hat ihn drei-mal den gewonnen.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]

Meryl Streep spricht auch Rollen in Zeichen-Trick-Filmen.
Zum Beispiel in der Serie Die Simpsons.

Meryl Streep ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Don Gummer.
Er ist Künstler.
Meryl Streep und Don Gummer haben 4 Kinder zusammen.
Ihre Kinder heißen Mamie, Grace, Henry und Louisa Jacobson.
Und Meryl Streep ist Oma.
Sie hat ein Enkel-Kind.

Meryl Streep interessiert sich für Politik,
Sie sagt immer wieder ihre Meinung.
Sie sagt: Sie ist nicht einverstanden mit der Politik von Donald Trump.
[Donald Trump ist der amerikanische Präsident.
Das heißt: Er ist Chef der amerikanischen Politik.]
Sie findet: Die Künstler und Künstlerinnen in den USA müssen etwas gegen die Politik von Donald Trump tun.

Meryl Streep setzt sich für wichtige Ziele in der Politik ein.
Sie findet zum Beispiel:
Es muss weniger Waffen auf der Welt geben.
Oder:
Männer und Frauen müssen die gleichen Rechte haben.
Überall auf der Welt.

Heute ist internationaler Tag des Surfens

Heute ist Tag des Surfens.
Es ist ein internationaler Welt-Tag.
Das heißt:
Der Welt-Tag wird in vielen verschiedenen Ländern gefeiert.
Auf Englisch heißt er International Surfing Day.

Der Tag des Surfens ist immer am dritten Samstag im Juni.
Er wird seit 2004 gefeiert.
Also seit 18 Jahren.
Verschiedene amerikanische Surf-Zeitschriften haben den Welt-Tag erfunden.

Warum. wird der Tag des Surfens gefeiert?
Das hat 2 verschiedene Gründe:

  1. Surfen ist ein Lebens-Stil.
    Und dieser Lebens-Stil soll an dem Welt-Tag gefeiert werden.
  2. Umwelt-Schutz ist beim Surfen wichtig.
    Dass die Meere geschützt werden.
    Denn Surfer und Surferinnen brauchen Meer und Strand.
    Darum soll der Welt-Tag an den Schutz der Meere erinnern.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Juneteenth - Freedom Day
    [An diesem Gedenk-Tag wird an die Befreiung schwarzer Menschen in den USA von der Sklaverei erinnert.
  • Tag der Armband-Uhr in den USA
  • Garfield-Tag [Garfield ist eine dicke Katze aus einem Comic.]
  • Internationaler Tag des Jonglierens
    [Jonglieren bedeutet: 
    Man wirft mehrere Bälle oder Keulen gleichzeitig in die Luft und fängt sie wieder auf.]