Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Die Band Coldplay geht nicht auf Tour, um die Umwelt zu schützen

Coldplay ist eine Band aus Großbritannien.
Sie machen seit 1996 zusammen Musik.
So sehen die Band-Mitglieder aus:

Die Band Coldplay hat gerade eine neue CD gemacht.
Sie heißt Everyday Life.
Übersetzt heißt das: Alltags-Leben.

Eigentlich wollte die Band mit der neuen Musik auf Tour gehen.
Statt Tour kann man auch Konzert-Reise sagen.
Das heißt:
Die Band reist in verschiedene Städte und Länder.
Da geben sie dann Konzerte.

Aber Coldplay geht doch nicht auf Tour.
Sie haben die Tour abgesagt.

Warum?
Sie wollen das Klima schützen.
[Klima ist das Wetter auf der ganzen Welt.]
Fliegen ist sehr schlecht für die Umwelt.
Nicht nur die Band-Mitglieder fliegen bei einer Tour von einem Ort zum Anderen.
Auch die Instrumente.
Die Mit-Arbeiter und Mit-Arbeiterinnen.
Und die Ausstattung.

Darum macht Coldplay diesmal keine Tour.
In Zukunft wollen sie es wieder machen.
Aber erst, wenn es klima-neutral geht.

Klima-neutral heißt:
Es ist nicht schlecht für die Umwelt.
Es gibt keine Abgase.

Chris Martin ist der Sänger der Band.
Er sagt:
"Wir nehmen uns die nächsten ein oder zwei Jahre Zeit, um heraus-zu-finden, wie unsere Tour nicht nur nachhaltig, sondern auch nützlich sein kann.
[Nachhaltig heißt:
Etwas ist gut für die Menschen und die Umwelt.
Und nicht nur kurz.
Sondern für lange Zeit.]
Wir wären enttäuscht, wenn sie nicht klima-neutral wäre.
Wir wollen neue Ideen zum Umwelt-Schutz entwickeln und sicher-stellen, dass zukünftige Touren einen positiven Effekt haben."
[Positiver Effekt heißt: Es ist gut.]

Manche Ideen haben die Band-Mitglieder schon.
Chris Martin sagt:
"Zum Beispiel ist unser Traum, eine Show ohne Einweg-Plastik zu veranstalten und den Strom aus Solar-Energie zu beziehen."

Damit meint er:
Es soll keine Plastik-Becher und Plastik-Stroh-Halme geben.
Und Solar-Energie ist Sonnen-Energie.

Aber die Konzerte sind oft auf verschiedenen Erd-Teilen.
Die Band weiß noch nicht:
Wie können sie dort-hin reisen?
Ohne Flugzeug?
Aber sie machen weiter Pläne.

Ein falscher Pilot wurde verhaftet

Ein Mann wurde in Neu-Delhi fest-genommen.
Neu-Delhi ist eine Stadt in Indien.
Der Mann wurde am Flughafen fest-genommen.
Er hatte eine Piloten-Uniform an.
Aber er ist gar kein Pilot.

Warum hat der Mann sich als Pilot verkleidet?
Er wollte nicht in den langen Schlangen warten.
Er wollte schneller ins Flugzeug.
Darum hatte er eine Uniform an.
Und er hatte einen falschen Ausweis mit.
Einen Piloten-Ausweis der Firma Lufthansa.

Aber die Sicherheits-Leute am Flughafen haben es gemerkt.
Sie haben die Polizei gerufen.
Der Mann wurde verhaftet.
Er ist 48 Jahre alt.

Der Mann wollte das Flugzeug nicht selbst fliegen.
Er sagt:
Er fliegt sehr viel.
Er wollte einfach nicht warten.

Die Polizei und die Firma Lufthansa wollen den Fall jetzt klären.
Sie wollen heraus-finden:
Hat der Mann das schon oft gemacht?
Und wie hat er es gemacht?

Joey Kelly will einen Rekord aufstellen

Joey Kelly ist Sportler.
Früher war er Musiker.
Er war Mitglied der Kelly Family.
er ist 46 Jahre alt.
So sieht er aus:

Joey Kelly will einen neuen Rekord aufstellen.
Er will 24 Stunden am Stück eine Roller-Biathlon-Strecke fahren.
Das heißt:
Er will Runden mit einem Roller fahren.
Und dann auf Ziel-Scheiben schießen.
Immer abwechselnd.
Das macht er einen Tag und eine Nacht lang.
Ohne Pausen.

Warum macht Joey Kelly das?

Er will damit Spenden sammeln.
Für den Fernseh-Sender RTL.
Es ist Geld für Kinder in Not.
Viele Stars machen dabei mit.

Star-Lexikon

Wer ist Joey Kelly?

Joey Kelly ist 46 Jahre alt.

Er ist Musiker.
Er ist Mitglied der Band Die Kelly Family.
Außerdem ist er Sportler.
Er macht viele verschiedene Sport-Arten.
Zum Beispiel:

  • Laufen
  • Schwimmen
  • Fahrrad-fahren
  • Kick-Boxen

Außerdem hält Joey Kelly Vorträge.
Vorträge über Sport.
Und übers Durch-halten.

Joey Kelly war schon als Kind Musiker.
Die Band Kelly Family hat auf der Straße zusammen Musik gemacht.
Sie sind sehr bekannt.
Sie haben viele Fans.
Sie haben große Konzerte gegeben.

Joey Kelly war damals noch klein.
Er war 2 Jahre alt.
Ab dann hat die Kelly Family Konzerte gegeben.

Als Joey Kelly 20 Jahre alt war, hat sich die Band aufgelöst.
Seit 2017 machen sie aber wieder zusammen Musik.
Joey Kelly ist wieder dabei.
Er spielt Gitarre in der Band.

Joey Kelly ist verheiratet.
Seine Frau heißt Tanja Niethen.
Die beiden haben zusammen 4 Kinder.
Sie leben in der Nähe von Bonn.


Prinz Andrew übernimmt erstmal keine Aufgaben mehr fürs Königs-Haus

Prinz Andrew ist der Sohn der Queen.
Das heißt:
Seine Mutter ist die britische Königin.

Prinz Andrew ist 59 Jahre alt.
So sieht er aus:

Prinz Andrew wird später nicht König von Großbritannien.
Sein Bruder Prinz Charles wird der nächste König.
Trotzdem hat Prinz Andrew auch Aufgaben für die Königs-Familie.
Er reist.
Er trifft viele Menschen.
Er sammelt Spenden.
Aber: Das macht er jetzt erstmal nicht mehr.

Warum nicht?
Was ist passiert?

Prinz Andrew hatte einen Bekannten.
Er heißt Jeffrey Epstein.

Jeffrey Epstein hatte sehr viel Geld.
Er war ein bekannter Firmen-Chef.
Er hat große Partys gefeiert.
Und viele Stars waren zu seinen Partys eingeladen.

Dann kam heraus:
Bei den Partys waren oft sehr junge Mädchen.
Sie wurden für Sex bezahlt.
Manche von ihnen wurden dazu gezwungen.
Viele waren noch sehr jung.
Sie waren noch Kinder.

Darum kam Jeffrey Epstein ins Gefängnis.
Dort hat er sich selbst getötet.
Er lebt nicht mehr.

Man weiß nicht:
Welche Freunde und Bekannte von Jeffrey Epstein wussten von den Partys?
Vom Sex mit Kindern?
Wer hat dabei mit-gemacht?

Jeffrey Epstein hatte ein kleines Adress-Buch.
Darin standen viele berühmte Männer.
Auch Prinz Andrew.

Prinz Andrew sagt:
Ja, er war ein Bekannter von Jeffrey Epstein.
Aber er hatte keinen Sex mit jungen Mädchen.
Trotzdem merkt er:
Seine frühere Freundschaft schadet der Königs-Familie.
Darum über-nimmt er erstmal keine Aufgaben mehr für sie.
Er zieht sich zurück.

Er sagt auch:
Die Opfer tun ihm sehr leid.
Er will mit der Polizei zusammen-arbeiten.
Damit alles auf-geklärt wird.

Man weiß noch nicht:
Gibt Prinz Andrew seine Aufgaben nur für einige Zeit ab?
Oder für immer?

Olivia Jones wird 50

Heute hat Olivia Jones Geburtstag.
Sie wird 50 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Viele Zeitungen schreiben jetzt über Olivia Jones Alter.
Sie erzählt:
"Sie schreiben: 'Olivia Jones denkt noch immer nicht ans Aufhören!'.
Was ist denn das für ein Satz?
Das klingt ja, als wäre ich 90 oder so."

Olivia Jones hat eine Kneipe in Hamburg.
Sie will weiter arbeiten.
Und sie will weiter auf der Bühne stehen.
Sie sagt:
"Das ist meine Berufung.
Ich werde das mit 80 und 90 noch machen, ob das Publikum will oder nicht!"

Zu ihrem Geburtstag hat Olivia Jones einen Wunsch:
„Ich würde mir für die Gesellschaft wünschen, dass wir irgendwann alle so tolerant geworden sind, dass wir eigentlich keinen Christopher Street Day mehr brauchen.“

Der Christopher Street Day ist eine Demonstration.
Und ein großes Fest.
Schwule und Lesben gehen an dem Tag auf die Straße.
Sie setzen sich für ihre Rechte ein.

Olivia Jones meint mit ihrem Wunsch:
Alle sollen die-selben Rechte haben.
Dann braucht man die Demonstration nicht mehr.

Ein Mann hat 6 Richtige im Lotto - und gewinnt trotzdem nichts

Zwei-mal in der Woche kann man Lotto spielen.
Mittwochs und samstags.
Viele Menschen kaufen ein Los.
Das Los nennt man Lotto-Schein.

Die Menschen bezahlen für einen Lotto-Schein.
Dann hoffen sie auf einen Gewinn.
Man muss raten:
Welche Zahlen werden beim Lotto gezogen?
Wenn man richtig rät, gewinnt man Geld.

Ein Kuli liegt auf einem Lottoschein

Ein Lotto-Schein

www-pixabay.com

Rainer Henning wohnt in Frankfurt.
Er hat Lotto gespielt.
Und er hatte 6 Richtige.
Das heißt:
Er hat alle 6 Zahlen richtig getippt.
Trotzdem gewinnt er kein Geld.

Warum ist das so?

Rainer Henning ist verheiratet.
Seiner Frau gehört ein Lotto-Laden.
Er arbeitet dort auch mit.
In dem Laden hat Rainer Henning Lotto gespielt.
In den Regeln steht aber:
Besitzer und Besitzerinnen von Lotto-Läden können nichts gewinnen.
Und Mit-Arbeiter und Mit-Arbeiterinnen auch nicht.

Mit seinen Zahlen hätte Rainer Henning 24.000 [vier-und-zwanzig-tausend] Euro gewonnen.
Aber er bekommt sie nicht.
Sein Los hat 36,25 Euro gekostet.
Dieses Geld bekommt er jetzt zurück.


Prinz Charles und Herzogin Camilla reisen durch Neuseeland

Prinz Charles ist der britische Kron-Prinz.
Das heißt:
Wahrscheinlich wird er der nächste König von Großbritannien.
Er ist 71 Jahre alt.

Prinz Charles ist verheiratet.
Seine Frau heißt Herzogin Camilla.
Sie ist 72 Jahre alt.

So sehen die beiden aus:

Gerade reisen Prinz Charles und Herzogin Camilla durch Neuseeland.
Sie wurden von der Premier-Ministerin Jacinda Ardern begrüßt.
[Die Premier-Ministerin ist die Chefin der Politik in Neuseeland.]
Sie sagt über Prinz Charles:
"Mit seinem Wissen rund um den Klima-Wandel ist er seiner Zeit weit voraus.
Wir hatten einen fantastischen Austausch über Themen, insbesondere was die Umwelt angeht."
[Klima-Wandel heißt:
Das Wetter auf der Welt verändert sich.
Das führt zu vielen Problemen.]

In Neuseeland treffen Prinz Charles und Herzogin Camilla viele verschiedene Menschen.
Sie bleiben für 6 Tage in Australien und besuchen verschiedene Städte.
Zum Beispiel Auckland und Christchurch.

Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Duchess of Cornwall?

Camilla, Duchess of Cornwall ist 72 Jahre alt.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.

Camilla ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Er ist der britische Krone-Prinz.
Das heißt: Er wird später mal König von Großbritannien.
Dann wird Camilla Königin.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel-Kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.

Wer ist Charles, Prince of Wales?

Charles, Prince of Wales ist 71 Jahre alt.

Prince of Wales heißt übersetzt: Prinz von Wales.
Charles ist der britische Kron-Prinz.
Das heißt: In Zukunft wird er König von Großbritannien.
Nach seiner Mutter Queen Elisabeth.

Prinz Charles hat 3 Geschwister:

  • Prinzessin Anne
  • Prinz Andrew
  • Prinz Edward

Prinz Charles hat Geschichte studiert.
Und er hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.

Im Jahr 1981 hat Prinz Charles zum 1. Mal geheiratet.
Da war er 33 Jahre alt.
Seine 1. Frau hieß Diana Spencer.

Prinz Charles und Lady Diana waren nicht glücklich in ihrer Ehe.
Prinz Charles war eigentlich in eine andere Frau verliebt.
In Camilla Parker-Bowles.
Es hat Prinzessin Diana betrogen.
1995 haben sie sich scheiden lassen.
Kurz danach ist Prinzessin Diana gestorben.

Prinz Charles und Prinzessin Diana haben 2 Kinder zusammen:
Prinz William und Prinz Harry.

Und er hat 4 Enkel-Kinder:

2005 hat Prinz Charles zum 2. Mal geheiratet.
Seitdem ist er mit Camilla Parker-Bowles verheiratet.
Sie heißt jetzt Camilla, Duchess of Cornwall.
[Duchess ist das englische Wort für Herzogin.]

Prinz Charles findet Umwelt-Schutz sehr wichtig.
Er hat einen eigenen Bio-Bauernhof.
Und er hat eine Firma für Bio-Kekse.
Er sammelt Spenden-Gelder.
So will er helfen, den Regen-Wald zu retten.

Prinz Charles malt gerne.
Er malt Bilder mit Aquarell-Farbe.
[Aquarell-Farbe ist eine Wasser-Farbe.
Man malt mit einem Pinsel.
]
Hier kann man einige seiner Bilder sehen.

Prinz Charles mag Pferde.
Er reitet gerne.
Und er geht auf die Fuchs-Jagd.
Früher hat Prinz Charles auch Polo gespielt.
Aber damit hat er jetzt aufgehört.
[Polo spielt man auf Pferden.
Man schlägt einen kleinen Ball mit einem Schläger.
]

Prinz Charles voller Name ist:
His Royal Highness The Prince Charles Philip Arthur George, Prince of Wales, Duke of Cornwall and Earl of Chester, Duke of Rothesay, Earl of Carrick, Baron of Renfrew, Lord of the Isles, Prince and Great Steward of Scotland, Knight Companion of the Most Noble Order of the Garter, Knight of the Most Ancient and Most Noble Order of the Thistle, Great Master and First and Principal Knight Grand Cross of the Most Honourable Order of the Bath, Member of the Order of Merit, Knight of the Order of Australia, Companion of the Queen’s Service Order, Member of Her Majesty’s Most Honourable Privy Council, Aide-de-camp to Her Majesty.

Weniger Werbung im Brief-Kasten

Viele Firmen werfen Werbung in Brief-Kästen.
Das nennt man Einwurf-Werbung.
Die Firmen bezahlen dafür.
Viele Menschen bekommen diese Werbung dann.

Viele Menschen lesen die Werbung aber gar nicht.
Sie werfen sofort weg.
So entsteht viel Müll.
Papier-Müll.
Aber auch Plastik-Müll.
Denn viele Werbe-Hefte sind in Folie eingepackt.
Das sind in einem Jahr 1.200.000 [eine Millionen zwei-hundert-tausend] Tonnen Werbe-Post.

So wie das Heft "Einkauf aktuell".
Viele Menschen in Deutschland bekommen dieses Werbe-Heft.
Eine Umfrage hat aber ergeben:
Nur sehr wenige Menschen wollen diese Werbe-Post haben.
Die meisten Menschen lesen sie gar nicht.

Aber man kann etwas dagegen machen.
Man kann ein Schild an seinen Brief-Kasten kleben.
Darauf schreibt man:
Bitte keine Werbung ein-werfen.
Dann bekommt man die Werbung nicht mehr.

Jetzt hat sich die Gruppe Letzte Werbung gegründet.
Sie finden:
Es soll diese Werbe-Post in Zukunft nicht mehr geben.
Sie wollen Unterschriften gegen Werbe-Post sammeln.
Hier kann man ihre Unterschriften-Listen bekommen.

Ein Museum für Herbert Grönemeyer

Herbert Grönemeyer ist Sänger.
Er ist 63 Jahre alt.
So sieht er aus:

Photo

Von Superbass - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=37398148

Wolfgang Heß ist Fan von Herbert Grönemeyer.
Seit mehr als 40 Jahren sammelt er alles über ihn.
Wolfgang Heß sagt:
"Ich kannte ihn schon vor der ersten Platte."

Was mag Wolfgang Heß an Herbert Grönemeyer?
"Natürlich ist es erstmal die Stimme.
Aber auch die Texte.
Die sind heute aktueller und besser denn je."
[Aktueller heißt:
Sie passen gut in die heutige Zeit.]

Wolfgang Heß hat in seiner Grönemeyer-Sammlung

  • mehr als 1.000 Platten und CDs
  • Konzert-Poster
  • Fan-Artikel

Damit plant er jetzt ein Grönemeyer-Museum.
Davon träumt er schon seit 25 Jahren.
Wolfgang Heß erzählt:
"Mich wird das unheimlich viel Geld kosten, aber ich will das."

Das Museum soll in Cadenberge bei Cuxhaven sein.

Wann will Wolfgang Heß das Museum eröffnen?
Er sagt:
"In einem Jahr wäre schick."

Star-Lexikon

Wer ist Herbert Grönemeyer?

Herbert Grönemeyer ist 63 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er singt seine Lieder auf Deutsch.
Er singt zum Beispiel diese Lieder:

  • Der Weg
  • Flugzeuge im Bauch
  • Bochum
  • Curry-Wurst

Herbert Grönemeyer ist sehr bekannt in Deutschland.
Viele Menschen kennen und mögen seine Musik.
Viele Menschen kaufen seine CDs.
Sie finden: Sein Gesang ist etwas Besonderes.

Für seine Musik hat Herbert Grönemeyer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Echo.
Und die Goldene Kamera.

Herbert Grönemeyer hat Musik studiert.
Und Jura [Jura ist die Wissenschaft von Rechten und Gesetzen.]
Aber Herbert Grönemeyer hat nicht zu Ende studiert.
Er hat dann in einem Theater gearbeitet.
Und er hat dort Klavier gespielt.

Herbert Grönemeyer hat auch eine Ausbildung als Schauspieler gemacht.
Früher hat er in einigen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel im Film Das Boot.

Herbert Grönemeyer hat eine Band.
Die Musiker und Musikerinnen begleiten seinen Gesang.
Diese Instrumente gibt es in der Band:

  • Saxophon
  • Bass
  • Schlagzeug
  • Keyboard [Ein Keyboard ist ein elektrisches Klavier.]
  • Gitarre
  • Percussion [Percussion sind verschiedene Instrumente.
    Sie machen den Rhythmus.
    Zum Beispiel Trommeln oder Rasseln.]

Herbert Grönemeyer ist zum 2. Mal verheiratet.
Seine erste Frau ist vor langer Zeit gestorben.
Sie hatte Krebs.
Mit ihr zusammen hat Herbert Grönemeyer 2 Kinder.
Jetzt ist Herbert Grönemeyer mit seiner 2. Frau verheiratet.
Sie heißt Josefine Cox.
2019 werden Herbert Grönemeyer und Josefine Cox Eltern.
Sie bekommen ein Baby zusammen.

In Frankfurt stoßen 2 Flugzeuge zusammen

In Frankfurt am Main gibt es einen großen Flug-Hafen.
Da gab es jetzt einen Unfall.
2 Flugzeuge sind zusammen-gestoßen.

Bis jetzt weiß man noch nicht genau:
Was ist passiert?
Und:
Warum ist es passiert?
Das wird noch unter-sucht.
Aber:
Es wurden keine Menschen verletzt.

Ein Sprecher sagt:
Es ist ein schwerer Schaden.
Aber man weiß noch nicht:
Wie teuer ist. der Schaden?
Wieviel Geld kostet der Unfall?

Es waren Flugzeuege aus Korea und Namibia.
Korea ist ein Land in Asien.
Namibia ist ein Land in Afrika.

2 Piloten im Cockpit. Man sieht vor ihnen zahlreiche Bedienelemente und Anzeigen des Flugzeugs und die Frontscheibe.

2 Piloten in einem Flugzeug der Firma Airbus

Von Ralf Roletschek - Eigenes Werk, CC BY-SA 2.5

Was ist passiert?

Die beiden Flugzeuge waren am Boden.
Ein Flugzeug stand.
Das andere Flugzeug fuhr langsam über das Roll-Feld.
[Vom Roll-Feld starten die Flugzeuge.
Es sind die Straßen am Boden vom Flughafen.]
Dabei sind sie zusammen-gestoßen.

Ein Flugzeug ist von der Marke Airbus.
Das andere ist von der Marke Boeing.

Beide Flugzeuge müssen repariert werden.

Die Flug-Gäste konnten erst 21 Stunden später weiter-fliegen.