Eine Katze tritt auf den Herd und es brennt

In Alsdorf gab es einen Brand in einer Küche.
Alsdorf ist eine kleine Stadt in der Nähe von Aachen.

Eine Katze war in der Küche auf den Herd gelaufen.
Dadurch war der Herd an-gegangen.
Ein Brett stand in der Nähe vom Herd.
Es hat Feuer gefangen.

Eine Katze

Eine Katze, Bild: www.pixabay.com

Zum Glück gab es Rauch-Melder in der Wohnung.
Die Bewohner haben das Feuer schnell bemerkt.
Die Feuerwehr kam.
Das Feuer konnte schnell gelöscht werden.
Niemand wurde verletzt.

Standard

Yoko Ono sagt: Eine Bar in Hamburg darf nicht Yoko Mono heißen

In Hamburg gibt es eine Bar.
Sie heißt Yoko Mono.

Yoko Ono ist Künstlerin.
Sie lebt in New York.
Sie ist 71 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Yoko Ono findet: Die Bar darf nicht Yoko Mono heißen.
Sie findet: Es klingt so ähnlich wie ihr Name.
Man kann die beiden Namen leicht verwechseln.

Yoko Ono hat eine Klage eingereicht.
Das heißt: Ein Gericht musste über den Streit entscheiden.
Das Gericht musste entscheiden: Darf die Bar weiter Yoko Mono heißen oder nicht?

Das Gericht hat entschieden: Die Bar muss ihren Namen ändern.
Sie darf nicht mehr Yoko Mono heißen.

Die Bar ist jetzt geschlossen.
Nicht wegen dem Streit vor Gericht.
Der Vermieter hat den Miet-Vertrag für die Bar gekündigt.

Die Mieter wollen jetzt einen neuen Ort für die Bar finden.
Und sie wollen den Namen behalten.
Sie wollen die Entscheidung vom Gericht nicht hin-nehmen.
Sie wollen Berufung einlegen.
Das heißt: Ein anderes Gericht muss das Urteil prüfen.
Dann wird neu entschieden: Darf die Bar ihren Namen behalten?

Standard

Eine Frau findet eine Möhre und einen verlorenen Verlobungs-Ring

Mary Grams ist 84 Jahre alt.
Vor 13 Jahren hat sie ihren Verlobungs-Ring verloren.
Sie hat im Garten gearbeitet.

Jetzt hat die Schwieger-Tochter von Mary Grams im Garten gearbeitet.
Sie heißt Colleen Daley.
Sie hat Möhren geerntet.

Möhren

Möhren, Bild: www.pixabay.com

Dabei hat Colleen Daley auch eine besondere Möhre geerntet.
Eine Möhre war durch den Verlobungs-Ring gewachsen.
Hier kann man ein Foto davon sehen.

Colleen Daley erzählt:
„Sie konnte es nicht glauben.
Es war einfach verrückt, dass die Möhre so perfekt durch den Ring gewachsen war.“

Mary Grams sagt:
„Ich bin erleichtert und glücklich.
Er wuchs in der Karotte, ich kapiere es noch immer nicht.“

Dann hat Mary Grams probiert, ob ihr der Ring noch passt.
Sie erzählt:
„Wir haben gekichert und gelacht.
Er passt.
Nach so vielen Jahren passt er noch.“

Standard

Sarah Wiener flirtet gerne jeden Tag

Sarah Wiener ist Köchin.
Sie hat ein eigenes Restaurant.
Und sie hat eigene Koch-Sendungen im Fernsehen.

Sarah Wiener ist 54 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Sarah Wiener ist Single.
Sie ist nicht mehr verheiratet.
Und sie hat keinen Freund.

Sarah Wiener flirtet gerne.
Sie sagt:
„Ich flirte täglich, wenn es sich ergibt.
Auch mit meinem 80-jährigen Nachbarn.
Ich bin viel zu neugierig, viel zu interessiert an Menschen.
Und wenn man die so liebt wie ich, schaut man gern mal dem einen oder der anderen hinter-her.
In Bau-Märkten kann man wundervoll flirten.
Mein Anmach-Spruch dort: ‚In welchem Gang gibt’s hier die Astsägen?'“

Sarah Wiener erzählt, welche Männer ihr gefallen.
Sie sagt:
„Ich mag ja auch selbst-bewusste und selbst-sichere Männer, die wissen, wer sie sind und wo sie stehen.
Machos sind überhaupt nichts für mich.
Es hat nichts mehr Sex-Appeal als ein Mann, der anerkennt, dass Frauen in alle ihrer Verschiedenheit genauso selbst-bewusst und erfolgreich sein dürfen wie er selbst.“

Standard

Menschen mit Lern-Schwierigkeiten arbeiten heute in 15 Geschäften in Zürich

Zürich ist die größte Stadt in der Schweiz.
In Zürich gibt es die Stiftung Züri-Werk.
Zur Stiftung gehören viele Werkstätten für Menschen mit Behinderung.

Die Stiftung Züri-Werk gibt es jetzt seit 50 Jahren.
Sie feiern heute Geburtstag.
Zum Geburtstag hat sich die Stiftung etwas Besonderes ausgedacht.

Der Parade-Platz in Zürich

Der Parade-Platz in Zürich, Bild: Von Roland zh – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Heute arbeiten Menschen mit Lern-Schwierigkeiten in 15 Geschäften in Zürich mit.
Sie verkaufen Herren-Mode, Eis oder sie backen kleine Kuchen.
Sie arbeiten heute in 15 Geschäften am Parade-Platz.
Der Parade-Platz ist mitten in der Innen-Stadt von Zürich.

Mit dieser Aktion will das Züri-Werk zeigen:
Menschen mit Lern-Schwierigkeiten können gute Arbeit machen.
Auch auf dem 1. Arbeits-Markt.
Der Direktor vom Züri-Werk sagt:
„Schliesslich sind Menschen mit Lern-Schwierigkeiten  Teil der Gesellschaft und sollen ein selbstbestimmtes Leben führen.“

In diesem Video kann man mehr über die Aktion hören.

Heidy Eggenschwiler hat ein Schnaps-Geschäft am Parade-Platz.
Auch bei ihr arbeitet heute ein Mann mit Lern-Schwierigkeiten.
Sie sagt:
„Sie machen das sehr gut und scheinen auch wirklich Spass bei der Arbeit zu haben.“

Ninthujan Velarul arbeitet heute in einer Bäckerei mit.
Er hofft: Vielleicht kann er da auch in Zukunft weiter-arbeiten.
Er sagt:
„Ich habe bereits gefragt, ob ich einmal die Woche Sandwiches bestreichen kann.“

Standard

Dreh-Arbeiten mit Tom Cruise müssen unter-brochen werden

Tom Cruise ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Eine Frage der Ehre
  • Tage des Donners
  • Mission impossible [Unmöglicher Einsatz]

Tom Cruise ist 55 Jahre alt.
So sieht er aus:

Im Moment dreht Tom Cruise wieder einen Film.
Es ist der Film Mission Impossible 6 [Unmöglicher Einsatz 6].
Bei den Dreh-Arbeiten hatte Tom Cruise einen Unfall.
Es gab eine gefährliche Szene.
Tom Cruise musste von einer Hau-Wand zur anderen springen.
Aber er ist nicht weit genug gesprungen.
Er ist gegen die Haus-Wand gesprungen.
Zum Glück konnte er sich noch fest-halten.
Er ist nicht abgestürzt.

Bei dem Sprung hat Tom Cruise sich verletzt.
Er hat sich den Knöchel gebrochen.
Der Knöchel ist ein Knochen über dem Fuß.
Auf dieser Zeichnung kann man sehen, wo der Knöchel ist:

Ankle en.svg
Von An svg version of image:Ankle.PNG by me (Jak). – A vector version of the original image found here [1], Gemeinfrei, Link

Die Dreh-Arbeiten zum Film sind jetzt unter-brochen.
Alle machen eine Pause.
Die Firma sagt:
„Die Produktion wird teilweise ausgesetzt, bis Tom wieder vollkommen gesund ist.“

Trotzdem soll der Film recht-zeitig fertig werden.
Er kommt im Juli 2018 ins Kino.

Ein Sprecher von der Firma sagt:
„Tom dankt euch allen für eure Anteilnahme und eure Unterstützung.
Er kann es kaum erwarten, den Film mit euch allen im kommenden Sommer zu teilen.“

Standard

Emma Stone ist die am besten bezahlte Schauspielerin der Welt

Emma Stone  ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Freunde mit gewissen Vorzügen
  • Spider Man
  • La La Land

Emma Stone ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:

In den USA gibt es eine Zeitschrift.
Sie heißt Forbes.

Immer 1 mal im Jahr prüft die Zeitschrift:
Wie viel Geld verdienen Schauspieler und Schauspielerinnen?
Sie gucken: Wer hat im letzten Jahr am meisten Geld verdient?

Emma Stone war im letzten Jahr die Schauspielerin, die am meisten verdient hat.
Mehr als alle anderen Schauspierlinnen auf der Welt.
Sie hat 26.000.000 [26 Millionen] Dollar verdient.
Das sind 22.000.000 [22 Millionen] Euro.

Diese beiden Schauspielerinnen sind auf Platz 2 und 3 der Liste:

  • Jennifer Aniston
  • jennifer Lawrence
Standard