Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Adel

Herzogin Meghan verabschiedet sich von ihrem Braut-Kleid

Meghan ist die Herzogin von Sussex.
Sie ist die Frau von Prinz Harry.
Im Mai 2018 haben die beiden geheiratet.

Herzogin Meghan ist 37 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Herzogin Meghan hat sich jetzt von ihrem Braut-Kleid verabschiedet.
[Statt Braut-Kleid kann man auch Hochzeits-Kleid sagen.]
In diesem Video kann man es sehen.

Warum hat sich Herzogin Meghan von ihrem Braut-Kleid verabschiedet?
Sie hat es weg-gegeben.
Es wird jetzt in einer Ausstellung gezeigt.
Vom 26. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 kann man es sich ansehen.
Die Ausstellung ist im Schloss Windsor in London.
Danach wird die Ausstellung noch in einem anderen Schloss gezeigt.
In der Stadt Edinburgh.
Danach bekommt Herzogin Meghan ihr Braut-Kleid zurück.

Star-Lexikon

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal. 

Prinz Harry und Meghan Markle sagen:
Sie wünschen sich bald nach der Hochzeit Kinder zusammen.

Prinz Henriks letzter Wunsch wurde erfüllt

Prinz Henrik von Dänemark war der Ehe-Mann der dänischen Königin Margrethe.
Er ist im Februar 2018 gestorben.
Er wurde 83 Jahre alt.
So sah er aus:

Vor seinem Tod hat Prinz Henrik aufgeschrieben:
Was soll mit seinem toten Körper passieren?
Er hatte einen Wunsch:
Sein Körper soll verbrannt werden.
Die Asche soll verstreut werden.
An 2 verschiedenen Orten.
Eine Hälfte der Asche wird in dänische Gewässer verstreut.
Und die andere Hälfte der Asche wird im privaten Garten von Schloss Fredensborg verstreut.
Das ist jetzt passiert.
Das dänische Königs-Haus schreibt:
"Der Wunsch des Prinzen wurde nun erfüllt und die königliche Familie hat sich für beide Gelegenheiten versammelt."

Star-Lexikon

Wer war Henrik von Dänemark?

Henrik von Dänemark war der Ehe-Mann von Margarethe der Zweiten.
Seine Frau ist die Königin von Dänemark.

Henrik von Dänemark wurde in Frankreich geboren.
Als Kind lebte er zuerst in Info-China.
Heute nennt man das Land Laos.
Seine Familie hatte eine Firma dort.

Nach der Schule hat Prinz Henrik in Paris und Hongkong studiert.
[Paris ist die Haupt-Stadt von Frankreich.
Hongkong ist die Hauptstadt von China.]
Dann war er 3 Jahre als Soldat in Algerien.
[Algerien ist ein Land am Mittel-Meer.]

Dann hat Prinz Henrik in London gearbeitet.
Er war Sekretär in einer Botschaft.
Da hat er Prinzessin Margarethe von Dänemark kennen-gelernt.
Die beiden haben sich verliebt.
1967 haben sie geheiratet.
Durch die Hochzeit ist Prinz Henrik Däne geworden.

Zuerst hat sich Prinz Henrik nicht sehr wohl-gefühlt in Dänemark.
Er konnte nicht gut dänisch sprechen.
Und alles war anders als in Frankreich.
Aber er hat sich an sein neues Leben gewöhnt.

Eine Sache fand Henrik von Dänemark ungerecht:
Seine Frau ist die Königin von Dänemark.
Aber er war nicht König von Dänemark.
Er ist nur der Prinz-Gemahl.
Prinz-Gemahl ist ein anderes Wort für Ehe-Mann der Königin.

Wenn ein König heiratet, wird seine Frau Königin.
Wenn eine Königin heiratet, wird ihr Mann nicht König.
Er wird Prinz-Gemahl.
Prinz Henrik fand: Das ist ungerecht.

Prinz Henrik und Königin Margarethe haben 2 Söhne zusammen:
Prinz Frederik und Prinz Joachim.
Und sie haben 8 Enkel-Kinder.

Prinz Henrik ging gerne segeln.
Bis 2012 hat er immer wieder bei Segel-Wettkämpfen mit-gemacht.

Seit 2016 war Henrik von Dänemark in Rente.
Er hatte keine Termine mehr.
Er besuchte keine Veranstaltungen mehr.
Und er machte keine Reisen mehr zusammen mit seiner Frau der Königin.
Er hatte sich zurück-gezogen.

Henrik von Dänemark war krank.
Er hatte Demenz.
Demenz ist eine Erkrankung im Gehirn.
Bei dieser Erkrankung vergessen Menschen viel.
Ihr Kurz-Zeit-Gedächtnis wird schlechter.
Und die Persönlichkeit verändert sich.

2018 ist Henrik von Dänemark gestorben.
Er wurde 83 Jahre alt.

Kron-Prinz Frederik von Dänemark wurde operiert

Frederik ist der Kron-Prinz von Dänemark.
Das heißt: Er wird mal König von Dänemark.
Nach seiner Mutter Königin Margarethe.
Er ist 50 Jahre alt.
So sieht er aus:

Kronprinz Frederik in Anzug und Krawatte.

Kron-Prinz Frederik von Dänemark

Von Mogens Engelund - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Kron-Prinz Frederik von Dänemark musste operiert werden.
Er hatte Probleme mit dem Rücken.
Er hatte eine Operation an der Band-Scheibe.
Die Band-Scheibe ist am Rücken.
Es ist eine Verbindung zwischen den Wirbeln.
Auf dieser Zeichnung kann man es sehen:

Die Operation war am Wochen-Ende.
Heute ist Kron-Prinz Frederik wieder zu Hause.
Er kann zu Hause weiter gepflegt werden.

Frederiks Termine wurden alle abgesagt.
In den nächsten Wochen bleibt er zu Hause.
Er muss sich erholen nach der Operation.

Die Sängerin Netta trifft Prinz Harry

Netta ist Sängerin.
Sie hat den Eurovision Song Contest 2018 gewonnen.
[Der Eurovision Song Contest ist ein Musik-Wettbewerb.
Die Abkürzung dafür ist ESC.]
Jetzt hat sie sich mit Prinz William getroffen.
Die beiden sind zusammen spazieren gegangen.

Netta erzählt:
Ihr tut Prinz William leid.
Sie sagt:
"William kann einem leid tun.
Wohin er als Prinz geht, überall muss er alte Politiker treffen.
Das macht keinen Spaß.
So bat er darum, auch coole, junge, innovative Leute treffen zu dürfen, Leute wie mich.
[Innovativ heißt: Die Person hat neue, spannende Ideen.]
Ich war natürlich geschmeichelt."
[Damit meint sie: Sie hat sich gefreut, dass Prinz William sie treffen will.
Es war eine Ehre für sie.]

Prinz Harry und Netta sind 10 Minuten zusammen spazieren gegangen.
Worüber haben sie geredet?
Netta erzählt:
"Wir haben vor allem darüber gesprochen, wie es ist, ein Vorbild für junge Menschen zu sein, und was es bedeutet, Grenzen zu über-schreiten, als Prinz und als Musikerin."
[Grenzen über-schreiten ist ein anderes Wort für über Grenzen gehen.]

Hier kann man ein Foto von Prinz Harry und Netta bei ihrem Spaziergang sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Harry, Duke of Sussex?

Harry, Duke of Sussex ist 34 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist schon gestorben.
Damals war Prinz Harry 12 Jahre alt.

Prinz Harry hat einen Bruder.
Er heißt Prinz William.

Sein voller Name ist Prinz Henry Charles Albert David, Duke of Sussex.
Trotzdem wird er von allen Harry genannt.
Seine Mutter hat ihn so genannt.

Prinz Harry hat studiert.
Er hat an der Uni Kunst und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz Harry hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz Harry gelernt, Hubschrauber zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.

Im Mai 2018 hat Prinz Harry geheiratet.
Seine Frau ist Meghan, Duchess of Sussex.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben jetzt einen Hund

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind jetzt seit 100 Tagen verheiratet.
Sie wohnen in einem Schloss in London.
Im Kensington-Palast.
Zusammen mit anderen Familien-Mitgliedern.

Prinz Harry und Herzogin Meghan haben jetzt einen Hund.
Die Zeitungen schreiben:
Der Hund ist ein Labrador.

So sieht ein Labrador aus:

Vor der Hochzeit hat Meghan Markle in den USA gelebt.
Da hatte sie auch 2 Hunde.
Einen Hund konnte sie beim Umzug nicht mit-nehmen.
Er war schon zu alt.
Er lebt jetzt bei Freunden von Meghan Markle.

Viele Mitglieder der Königs-Familie haben Hunde.
Die Queen hat viele Corgies.
William und Kate haben einen Cocker-Spaniel.

Star-Lexikon

Wer ist Harry, Duke of Sussex?

Harry, Duke of Sussex ist 34 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist schon gestorben.
Damals war Prinz Harry 12 Jahre alt.

Prinz Harry hat einen Bruder.
Er heißt Prinz William.

Sein voller Name ist Prinz Henry Charles Albert David, Duke of Sussex.
Trotzdem wird er von allen Harry genannt.
Seine Mutter hat ihn so genannt.

Prinz Harry hat studiert.
Er hat an der Uni Kunst und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz Harry hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz Harry gelernt, Hubschrauber zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.

Im Mai 2018 hat Prinz Harry geheiratet.
Seine Frau ist Meghan, Duchess of Sussex.

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal. 

Prinz Harry und Meghan Markle sagen:
Sie wünschen sich bald nach der Hochzeit Kinder zusammen.

Daniel von Schweden muss seine muss seine Fitness-Studios verkaufen

Daniel von Schweden ist der Mann von Prinzessin Victoria von Schweden.
Seine Frau wird später die schwedische Königin.
Nach ihrem Vater Knöig Carl Gustav.

Früher war Daniel von Schweden der Fitness-Trainer von Prinzessin Victoria.
So haben sie sich kennen-gelernt.
Daniel von Schweden hatte 3 Fitness-Studios.
Jetzt muss er sie verkaufen.

Seit seiner Hochzeit hat Prinz Daniel nicht mehr als Geschäfts-Mann gearbeitet.
Er hat nur noch für das Königs-Haus gearbeitet.
Und er hat mit den Fitness-Studios nicht mehr viel Geld verdient.
Jetzt verkauft er sie an eine große Firma.
Die Firma hat schon viele Fitness-Studios.

Herzogin Meghan feiert ihren Geburtstag mit ihrem Mann

Heute hat Herzogin Meghan Geburtstag.
Sie wird 37 Jahre alt.

Wie feiert Herzogin Meghan ihren Geburtstag?

Es gibt nur eine kleine Feier.
Ihr Mann Prinz Harry ist heute auf einer Hochzeit eingeladen.
Er ist Trau-Zeuge bei einem guten Freund.

Im letzten Jahr haben Prinz Harry und Herzogin Meghan eine große Reise an ihrem Geburtstag gemacht.
Sie waren auf einer Safari in Süd-Afrika.
[Eine Safari ist eine Reise, um wilde Tiere anzusehen.
Zum Beispiel Löwen und Elefanten.]
Dafür ist dieses Jahr keine Zeit.
Harry und Meghan haben zu viele andere Termine.
Also feiern sie eine kleine, private Feier.

Star-Lexikon

Wer ist Harry, Duke of Sussex?

Harry, Duke of Sussex ist 34 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist schon gestorben.
Damals war Prinz Harry 12 Jahre alt.

Prinz Harry hat einen Bruder.
Er heißt Prinz William.

Sein voller Name ist Prinz Henry Charles Albert David, Duke of Sussex.
Trotzdem wird er von allen Harry genannt.
Seine Mutter hat ihn so genannt.

Prinz Harry hat studiert.
Er hat an der Uni Kunst und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz Harry hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz Harry gelernt, Hubschrauber zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.

Im Mai 2018 hat Prinz Harry geheiratet.
Seine Frau ist Meghan, Duchess of Sussex.

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal. 

Prinz Harry und Meghan Markle sagen:
Sie wünschen sich bald nach der Hochzeit Kinder zusammen.

Prinz George ist erst 5 Jahre alt - und ist ein Mode-Vorbild

George von Cambridge ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz William und Prinzessin Kate.
Er ist das älteste ihrer Kinder.
Er ist 5 Jahre alt.

Wahrscheinlich wird Prinz George mal König von Großbritannien.
Jetzt ist seine Ur-Oma Königin, Queen Elisabeth die Zweite.
Nach ihr wird sein Opa König, Prinz Charles.
Dann wird Georges Vater König, Prinz William.
Und nach ihm wird George König von Großbritannien.

Noch ist er ein Kind.
Er ist 5 Jahre alt und geht in eine Grund-Schule in London.
[London ist die Haupt-Stadt von Großbritannien.]
So sieht er aus:

In Großbritannien gibt es die Zeitschrift Tatler.
Einmal im Jahr macht die Zeitschrift eine Wahl.
Sie befragt die Leserinnen und Leser und eine Jury.
Sie wollen heraus-finden:
Welche Menschen in Großbritannien sind am besten angezogen?

Prinz George ist erst 5 Jahre alt.
Aber er steht schon auf der Liste.
Die Leser und Leserinnen finden: Er ist ein Mode-Vorbild.

Sie mögen seine kurzen Hosen mit langen Strümpfen und Pullundern.
Hier kann man ein Foto von sehen.

Wer steht noch auf dieser Liste?
Wer wurde noch als Mode-Vorbild gewählt?

Auf dem ersten Platz ist die britische Königin Queen Elisabeth.
Die Leser und Leserinnen finden gut:
Sie ist immer elegant.
Und sie trägt schöne leuchtende Farben.

Außerdem stehen noch diese Menschen auf der Liste:

  • Prinzessin Kate
  • Prinzessin Meghan
  • die Mode-Macherin Stella McCartney
  • die Sängerin Dua Lipa
  • die Schauspielerin Lily James 
  • der Schauspieler Matt Smith 
  • die Anwältin Amal Clooney

Star-Lexikon

Wer ist George von Cambridge?

George von Cambridge ist 5 Jahre alt.

Er ist ein Prinz.
Er ist der Sohn von Prinz William und Prinzessin Kate.
Irgendwann wird er der König von Großbritannien.
Nach seiner Ur-Oma Queen Elisabeth.
Nach seinem Opa Prinz Charles.
Und nach seinem Vater Prinz William.

Georges voller Name ist George Alexander Louis.
Er wird in Großbritannien His Royal Highness Prince George of Cambridge.
Übersetzt heißt das: Seine königliche Hoheit Prinz George von Cambridge.

Prinz George hat 2 jüngere Geschwister.
Seine Schwester heißt Prinzessin Charlotte.
Und sein Bruder heißt Prinz Louis.

Zusammen mit seiner Familie lebt Prinz George in London.
Sie wohnen in einem Schloss.
Das Schloss heißt Kensington Palast.

Prinz George geht in eine Grund-Schule in London.
Die Schule heißt Thomas's Battersea Day School.

Diebe stehlen die schwedischen Kron-Juwelen

Die schwedische Königs-Familie ist gerade im Urlaub.
In dieser Zeit wurden sie bestohlen.
Diebe haben einen Teil der schwedischen Kron-Juwelen gestohlen.

Kron-Juwelen sind der Schmuck der Königs-Familie.
Zum Beispiel:

  • Kronen
  • Diademe
  • Orden
  • Ketten
  • Ohr-Ringe
  • Broschen

Die Diebe haben 2 Kronen und einen Orden gestohlen.
Die Kron-Juwelen wurden in einer Kirche aufbewahrt.
Im Dom von Strängnäs.
[Ein Dom ist eine große Kirche.
Strängnas ist eine Stadt im Süden von Schweden.]

Man kann nicht sagen: Was sind die Juwelen wert?
Das Gold und die Edel-Steine sind sehr teuer.
Aber die Kron-Juwelen sind auch wichtig für die schwedische Geschichte.
Darum kann man nicht sagen: Das ist der Preis.
Sie sind sehr wert-voll.

Die Diebe waren mit einem Boot unter-wegs.
Sie sind mit dem Boot nah an die Krche heran-gefahren.
Dann haben sie die Kron-Juwelen gestohlen.
Sie sind zurück zum Boot gerannt und wieder weg-gefahren.

Die Polizei sucht jetzt nach den Dieben.
Ein Sprecher der Polizei sagt:
"Wir suchen nach einem kleinen, offenen Motor-Boot.
Wir haben unterschiedliche Informationen darüber, wie das Boot ausgesehen hat.
Wir gehen jetzt allen Hinweisen nach, die wir bekommen." 

Die Polizei sucht jetzt nach den Dieben und dem Boot.
Sie wollen die Kron-Juwelen unbedingt wieder-finden.

Prinz Charles und Camilla besuchen eine Koch-Sendung

Prinz Charles ist der Krön-Prinz von Großbritannien.
Das heißt: Später wird er der britische König.
Nach seiner Mutter der Queen.
Er ist 69 Jahre alt.

Prinz Charles war gerade in Australien.
Seine Frau Camilla war mit auf der Reise.

Prinz Charles trägt Uniform, die beiden Damen farbige Kostüme mit passenden Hüten. Sie stehen auf einem Balkon. Die Queen winkt.

Prinz Charles zusammen mit seiner Ehefrau Camilla und seiner Mutter der Queen

Von Carfax2 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Charles und Camilla haben zusammen eine Koch-Sendung besucht.
Die Sendung heißt "MasterChef Australia".
In der Sendung wird der beste australische Koch gesucht.
Oder die beste australische Köchin.

In der Sendung hat Camilla von ihrem Mann Prinz Charles erzählt.
Sie hat verraten: Was isst er am liebsten?
Sie sagt:
"Er ist ein großer Käse-Fan.
Alles, was mit Käse zu tun hat, liebt er.
Außerdem liebt Charles alles mit Eiern, und dazu ein bisschen lokales Gemüse.
[Lokal heißt: Es kommt aus der Nähe.]
Ja, damit zaubert man ihn definitiv ein Lächeln ins Gesicht."
 [Definitiv ist ein anderes Wort für sicher.]

Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Duchess of Cornwall?

Camilla, Duchess of Cornwall ist 71 Jahre alt.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.

Camilla ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Er ist der britische Krone-Prinz.
Das heißt: Er wird später mal König von Großbritannien.
Dann wird Camilla Königin.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel-Kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.

Wer ist Charles, Prince of Wales?

Charles, Prince of Wales ist 69 Jahre alt.

Prince of Wales heißt übersetzt: Prinz von Wales.
Charles ist der britische Kron-Prinz.
Das heißt: In Zukunft wird er König von Großbritannien.
Nach seiner Mutter Queen Elisabeth.

Prinz Charles hat 3 Geschwister:

  • Prinzessin Anne
  • Prinz Andrew
  • Prinz Edward

Prinz Charles hat Geschichte studiert.
Und er hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.

Im Jahr 1981 hat Prinz Charles zum 1. Mal geheiratet.
Da war er 33 Jahre alt.
Seine 1. Frau hieß Diana Spencer.

Prinz Charles und Lady Diana waren nicht glücklich in ihrer Ehe.
Prinz Charles war eigentlich in eine andere Frau verliebt.
In Camilla Parker-Bowles.
Es hat Prinzessin Diana betrogen.
1995 haben sie sich scheiden lassen.
Kurz danach ist Prinzessin Diana gestorben.

Prinz Charles und Prinzessin Diana haben 2 Kinder zusammen:
Prinz William und Prinz Harry.

2005 hat Prinz Charles zum 2. Mal geheiratet.
Seitdem ist er mit Camilla Parker-Bowles verheiratet.
Sie heißt jetzt Camilla, Duchess of Cornwall.
[Duchess ist das englische Wort für Herzogin.]

Prinz Charles findet Umwelt-Schutz sehr wichtig.
Er hat einen eigenen Bio-Bauernhof.
Und er hat eine Firma für Bio-Kekse.
Er sammelt Spenden-Gelder.
So will er helfen, den Regen-Wald zu retten.

Prinz Charles malt gerne.
Er malt Bilder mit Aquarell-Farbe.
[Aquarell-Farbe ist eine Wasser-Farbe.
Man malt mit einem Pinsel.
]
Hier kann man einige seiner Bilder sehen.

Prinz Charles mag Pferde.
Er reitet gerne.
Und er geht auf die Fuchs-Jagd.
Früher hat Prinz Charles auch Polo gespielt.
Aber damit hat er jetzt aufgehört.
[Polo spielt man auf Pferden.
Man schlägt einen kleinen Ball mit einem Schläger.
]

Prinz Charles voller Name ist:
His Royal Highness The Prince Charles Philip Arthur George, Prince of Wales, Duke of Cornwall and Earl of Chester, Duke of Rothesay, Earl of Carrick, Baron of Renfrew, Lord of the Isles, Prince and Great Steward of Scotland, Knight Companion of the Most Noble Order of the Garter, Knight of the Most Ancient and Most Noble Order of the Thistle, Great Master and First and Principal Knight Grand Cross of the Most Honourable Order of the Bath, Member of the Order of Merit, Knight of the Order of Australia, Companion of the Queen’s Service Order, Member of Her Majesty’s Most Honourable Privy Council, Aide-de-camp to Her Majesty.