Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: TV

David Hasselhoff ist in Österreich eingeschneit

David Hasselhoff ist Sänger und Schauspieler.
Er ist 66 Jahre alt.
So sieht er aus:

David Hasselhoff ist gerade in Österreich.
Er macht dort Urlaub.
Und er gibt dort morgen ein Konzert.

David Hasselhoff ist in dem kleinen Ort Saalbach-Hinterglemm.
Er liegt in der Nähe der Stadt Salzburg.
Gerade kann David Hasselhoff dort nicht weg.
Er ist eingeschneit.
Die Straßen sind gesperrt.
Es ist zu gefährlich.
Es könnte eine Lawine geben.
Das heißt: Der Schnee könnte von den Bergen herunter-stützen.
Und Autos können darunter begraben werden.
Darum dürfen die Autos im Moment nicht über die Straße fahren.
Das heißt: Mehr als 40.000 [vierzig-tausend] Menschen können die Gegend im Moment nicht verlassen.

In

zeigt David Hasselhoff den Schnee vor seinem Hotel.
Er läuft in einem Bade-Mantel in den Schnee.
Er freut sich darüber.
Und er glaubt: Er kann sein Konzert am Donnerstag geben.

Star-Lexikon

Wer ist David Hasselhoff?

David Hasselhoff ist 66 Jahre alt.

Er ist Schauspieler..
Er hat in diesen Fernseh-Serien mit-gespielt:

  • Knight Rider
  • Baywatch – Die Rettungs-Schwimmer von Malibu
  • Baywatch Nights [übersetzt: Strand-Wächter Nächte]

David Hasselhoff singt auch.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Looking for freedom [Ich habe nach Freiheit gesucht]
  • Do the Limbo dance [Tanz den Limbo-Tanz]
  • Everybody sunshine [Sonnen-Schein für alle]

Für seine Arbeit als Sänger und Schauspieler hat David Hasselhoff viele Preise gewonnen.
Und er hat einen Hollywood-Stern.
Das heißt:
Er hat einen Stern auf dem Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt “Chinese Theater”.

David Hasselhoff steht im Guiness Buch der Rekorde.
Er ist der meist-gesehene Star der Fernseh-Geschichte.

David Hasselhoffs Spitz-Name ist The hoff [der Hoff].
So nennt sich David Hasselhoff auch selbst.

David Hasselhoff ist alkohol-süchtig.
Er hat viele Jahre lang zu viel getrunken.
Jetzt macht er etwas dagegen.
Er lässt sich helfen.

2010 hat David Hasselhoff ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt "Wellen-Gang meines Lebens".

2010 wurde eine Krabbe nach David Hasselhoff benannt.
Sie heißt jetzt Hoff Crab [Hoff-Krabbe].
Die Krabbe hat dichte Borsten am Bauch.
Das hat die Forscher und Forscherinnen an David Hasselhoff erinnert.
Er hat viele Haare auf der Brust.
Hier kann man ein Bild von der Hoff Krabbe sehen.

David Hasselhoff lebt in den USA.
Seine Ur-Ur-Großmutter ist aus Deutschland in die USA gegangen.
David Hasselhoff sagt immer wieder: Er findet Deutschland toll.
1989 hat er ein Konzert in Berlin gegeben.
Es war in der Silvester-Nacht.
Er hat an der Berliner Mauer sein Lied "Looking for Freedom" gesungen.
Man konnte den Auftritt im Fernsehen sehen.
Und viele Zeitungen haben darüber geschrieben:
In den Zeitungen stand:
David Hasselhoff sagt: Er hat die Mauer zum Ein-Sturz gebracht.
Mit seinem Lied.
David Hasselhoff selbst sagt:
"Ich hatte nie etwas damit zu tun und habe das auch nie gesagt.
Diese Lüge verbreitet sich noch heute, nach fast 30 Jahren.
In Wahrheit habe ich nur einen Song über die Freiheit gesungen."

David Hasselhoff hat 2 Töchter.
Er war zwei-mal verheiratet.
Und er hat sich zwei-mal scheiden lassen.
2018 will er zum 3. Mal heiraten.

Demos zum Erhalt der Linden-Straße

Die Linden-Straße ist eine Serie im deutschen Fernsehen.
Es gibt sie schon sehr lange.
Aber bald gibt es keine neuen Folgen mehr.
Sie Serie ist dann zu Ende.
Man kann auch sagen: Sie wird eingestellt.
Hier kann man einen Bericht darüber lesen.

Photo

Das Straßen-Schild der Serie Linden-Straße

By Lindenstraße, ggf - Lindenstraße/ARD, Public Domain

Die Serie Linden-Straße hat viele Fans.
Sie wollen nicht, dass die Serie auf-hört.
Darum demonstrieren sie.
Das heißt: Sie gehen auf die Straße.
Sie sagen: Wir sind damit nicht einverstanden.

An diesen Tagen gibt es Demonstrationen in verschiedenen Städten:

  • in Köln am 19. Januar 2019 um 14 Uhr
  • in München am 2. Februar 2019 um 14 Uhr
  • in Köln am 23. Februar 2019 um 12 Uhr

Die Serie Linden-Straße wird auch in Gebärden-Sprache über-setzt.
Das heißt:
Auch gehör-lose Menschen können sie Serie sehen.
Darum hat die Serie Linden-Straße viele gehör-lose Fans.
Sie wollen auch nicht, dass die Serie auf-hört.
Sie sind auch bei der Demonstration dabei.
Und bei der Demonstration am 19. Januar in Köln sind Gebärden-Sprach-Dolmetscher dabei.

Mehr Informationen zu den Demonstrationen gibt es auf der Facebook-Seite Linden-Straße muss bleiben.

Thomas Gottschalk ist 2019 wieder im Fernsehen zu sehen

Thomas Gottschalk ist Moderator.
Er hat verschiedene Sendungen im Radio und im Fernsehen gemacht.
Zum Beispiel die Sendung Wetten dass...?!?
Er ist 68 Jahre alt.
So sieht er aus:

2019 ist Thomas Gottschalk wieder im Fernsehen zu sehen.
Er bekommt eine neue Fernseh-Sendung.
Es ist eine Sendung über Bücher.
Sie heißt "Gottschalk liest".

Die Sendung ist beim Fernseh-Sender Bayerischer Rund-Funk.
Es gibt 4 Sendungen im Jahr 2019.

Was passiert in der Sendung?
Thomas Gottschalk hat Gäste.
Es sind Menschen aus Bayern.
Mit diesen Gästen spricht Thomas Gottschalk dann über neue Bücher.

Star-Lexikon

Wer ist Thomas Gottschalk?

Thomas Gottschalk ist 68 Jahre alt.

Er ist Moderator.
 Er hat die Sendung „Wetten dass…?“ moderiert.
 Er hat viele Jahre lang im Fernsehen gearbeitet.
Jetzt macht er eine Sendung im Radio.

Seine Radio-Sendung heißt „Gottschalk – Die Bayern 1 Radioshow“.
Sie läuft beim Sender Bayern 1.
Die Sendung kommt immer am 1. Sonntag im Monat.
Um 19 Uhr kann man sie hören.

Für seine Arbeit hat Thomas Gottschalk viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 5 mal den Preis Bambi.

Thomas Gottschalk hat auch in Filmen mit-gespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • Die Super-Nasen
  • Zärtliche Chaoten
  • Trabbi goes to Hollywood

Thomas Gottschalk ist verheiratet.
Seine Frau heißt Thea Gottschalk.
Zusammen haben Thomas und Thea Gottschalk 2 Kinder.
Sie heißen Roman und Tristan.
Und Thomas Gottschalk ist schon Opa.
Er hat 2 Enkel-Kinder.

Thomas Gottschalk ist in Deutschland geboren.
Und er hat in Deutschland gearbeitet.
Aber er lebt zusammen mit seiner Familie in den USA.
Er wollte ein Privat-Leben für seine Familie haben.
In Deutschland ist Thomas Gottschalk sehr bekannt.
Er wird sehr oft fotografiert.
Viele Zeitungen schreiben über ihn.
In den USA hat er mehr Ruhe.

Thomas Gottschalk interessiert sich für Mode.
Er zieht sich gerne gut an.
Und er will auffallen durch seine Mode.
Er mag gerne bunte Anzüge und karierten Stoff.

Michelle Obama und Jimmy Fallon überraschen Menschen in einem Aufzug

Jimmy Fallon macht eine Fernseh-Sendung in den USA.
Sie ist so ähnlich wie "Verstehen Sie Spaß" in Deutschland.
In der Sendung werden Leute über-rascht.

Dieses Mal hat Jimmy Fallon die Menschen zusammen mit Michelle Obama über-rascht.
Sie ist die Frau von Barack Obama.
Er war der letzte Präsident der USA.

Was haben Michelle Obama und Jilly Fallon gemacht?
Sie haben sich vor einen Aufzug gestellt.
In dem Aufzug waren viele Menschen.
Sie haben die Menschen im Aufzug überrascht.
Sie haben zum Beispiel Weihnachts-Lieder gesungen.
Oder sie sind Spring-Seil gesprungen.
Dann haben sie den Menschen im Aufzug frohe Weihnachten gewünscht.

Hier kann man das Video sehen:


https://www.youtube.com/watch?v=3m18GBTcuUo

Star-Lexikon

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 55 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Christian Rach macht eine neue Koch-Show

Christian Rach ist Koch.
Er ist 61 Jahre alt.
So sieht er aus:

Christian Rach hat lange eine Koch-Sendung im Fernsehen gemacht.
Die Sendung hieß Rach der Restaurant-Tester.
Seit 2017 macht Christian Rach die Sendung nicht mehr.
Jetzt macht er eine neue Koch-Sendung.
Sie heißt: Gewusst wie: Rachs 5-Euro-Küche.
Damit will Christian Rach zeigen:
Man kann auch mit wenig Geld lecker und frisch kochen.
Er sagt:
"Viele drücken sich vorm Kochen, sagen: 'Ich habe keine Zeit, ich habe kein Geld, ich weiß nicht, wie es geht'.
Ich will zeigen, dass man auch für fünf Euro gesund und vor allem lecker essen kann."

Die Sendung läuft beim Fernseh-Sender Health tv.
Übersetzt heißt das: Gesund tv.

Adele imitiert Adele und überrascht damit Adele-Doubles

Adele ist Sängerin.
Sie ist 30 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Adele hat bei einer Fernseh-Sendung mit-gemacht.
Es war eine englische Fernseh-Sendung beim Sender BBC.

Adele hat bei einem Wettbewerb mit-gemacht.
Es war ein Wettbewerb für Adele-Doubles.

Ein Double ist jemand, der einen Star nach-macht.
Das heißt: Die Person verkleidet sich als Adele.
Und er oder sie singt Lieder von Adele auf der Bühne.

Adele hat sich eine falsche Nase und ein falsches Kinn auf-geklebt.
Sie hat gesagt: Sie heißt Jenny.
Dann hat sie bei dem Wettbewerb mit-gemacht.

Adele hat zuerst allen anderen Doubles beim Singen zu-gehört.
Dann ist sie selbst auf die Bühne gegangen.

Die Adele-Doubles haben sofort erkannt:
Es ist die echte Adele.
Ihr Auftritt war eine Überraschung für die Adele-Doubles.
In diesem Video kann man Adeles Auftritt in der Fernseher-Sendung sehen:


https://www.youtube.com/watch?v=OHXjxWaQs9o

Star-Lexikon

Wer ist Adele?

Photo
Adele ist 30 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Im Moment ist sie eine der erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Hello [Hallo]
  • Someone like you [Jemand wie du]
  • Make you feel my love [Ich lasse dich meine Liebe spüren]

Adele hat schon viele Preise für ihre Musik gewonnen.
Zum Beispiel 15 Grammys.
Oder einen Oscar für die beste Film-Musik.

Adele hat bis jetzt 3 CDs aufgenommen.
So heißen die CDs:

  • 19
  • 21
  • 25

Warum hat Adele ihre CDs so genannt?
Adele hat ihre erste CD 19 genannt.
Sie war 19 Jahre alt, als sie die CD gemacht hat.
Bei ihrer 2. CD war Adele 21 Jahre alt.
Und bei ihrer 3. CD war sie 25 Jahre alt.

Adele hat sehr viele Fans.
Sehr viele Fans mögen ihre Musik.
Mehr als 100.000.000 [100 Millionen] haben ihre CDs gekauft.

Adele hat schon mit 4 Jahren angefangen zu singen.
Als Kind hat sie bei Feiern gesungen.

Seit 2017 ist Adele verheiratet.
Ihr Mann heißt Simon Konecki.
Seit 2012 haben Adele und Simon Konecki ein Kind zusammen.
Adele und ihre Familie leben zusammen in London.

Der Erfinder von Spongebob Schwamm-Kopf ist gestorben

Spongebob Schwamm-Kopf ist eine gezeichnete Figur.
Er ist ein Schwamm.
Seit 1999 gibt es die Serie Spongebob Schwamm-Kopf im Fernsehen.
Sie wird in vielen Ländern gezeigt.
In diesem Video kann man sie sehen:


Stephen Hillenburg hat Spongebob Schwamm-Kopf erfunden.
Er war Zeichner.
Und er war Fan der Unter-Wasser-Welt.

Stephen Hillenburg ist gestorben.
Er hatte eine Nerven-Krankheit.
Die Krankheit heißt ALS.
Stephen Hillenburg wurde 57 Jahre alt.

Puppen aus der Sesam-Straße besuchen Kinder in Flüchtlings-Lagern

In Jordanien gibt es Flüchtlings-Lager.
Dort leben viele Menschen.
Sie konnten nicht in ihrer Heimat bleiben.
Weil es dort Krieg gibt.
Oder weil sie nicht genug zu Essen haben.
Weil sie zu Hause nicht sicher sind.
Darum sind viele Menschen geflüchtet.
Sie suchen in anderen Ländern nach Sicherheit.

Im Moment sind auf der ganzen Welt 35 Millionen Kinder auf der Flucht.

Die Sesam-Straße ist eine Fernsehsendung-Sendung für Kinder.
Es gibt sie schon sehr lange.
Seit fast 50 Jahren.
Viele Kinder auf der ganzen Welt kennen die Sesam-Straße.
Sie wird in viele Sprachen über-setzt.

Diese Figuren spielen in der Sesam-Straße mit:

  • Kermit der Frosch
  • Ernie und Bert
  • Bibo
  • Samson
  • Elmo
  • das Krümel-Monster

und viele andere.

Figuren aus der Sesam-Straße haben jetzt ein Flüchtlings-Lager in Jordanien besucht.
Die Puppen sollen den Kindern Mut machen.
Und sie erzählen ihnen etwas über diese Themen:

  • Lernen macht Spaß.
    Alle Kinder haben das Recht, etwas zu lernen.
  • Alle Menschen sind verschieden.
    Und das ist gut.
  • Alle Menschen haben die gleichen Rechte.
  • Respekt ist wichtig.

Darüber lernen die Kinder etwas in Sesam-Straßen-Workshops.
Sherrie Westin leitet solche Workshops.
Sie sagt:
"Die Wirkung der Puppen ist auf der ganzen Welt gleich.
Sie bringen Freude."

Ab 2019 kann man auch Videos von der Besam-Straße zu diesen Themen anschauen.
Es gibt sie dann in vielen Sprachen im Internet.

Star-Lexikon

Wer ist Bert?

Eine Puppe in einem Bertkostüm steht mit anderen Sesamstraßenfiguren zusammen vor einem Gebäude

Bert zusammen mit anderen Monstern aus der Sesam-Straße

www.pixabay.com

Bert ist 45 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
Er wohnt zusammen mit seinem Freund Ernie.
Die beiden sind seit der 1. Folge bei der Sesam-Straße dabei.
In der deutschen Sesam-Straße heißen sie Ernie und Bert.
In der amerikanischen Sesam-Straße heißen sie Bert and Ernie.

Bert sammelt Kron-Korken.
[Kron-Korken sind Verschlüsse von Flaschen.
Zum Beispiel von Bier-Flaschen.]
In diesem Video kann man seine Sammlung sehen:

Außerdem interessiert sich Bert für Brief-Tauben.
Seine Lieblings-Brief-Taube heißt Betty.
Bert liest am liebsten Tauben-Witze-Bücher.

Bert hört gerne Musik.
Am liebsten mag er  Blas-Musik und Polka.
Und er macht gerne sauber.

Bert hat einen Zwillings-Bruder.
Er heißt Bernd.

Bert ist eine Hand-und-Stock-Puppe.
Das heißt: Seine Arme werden mit Stöcken bewegt.

Viele Menschen glauben: Ernie und Bert sind schwul.
Sie sind ein Paar und sie leben zusammen.
Die Macher der Sesam-Straße sagen: Das stimmt nicht.
Ein Sprecher sagt:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meint er:
Ernie und Bert verlieben sich nicht.
Sie haben keinen Sex.
Sie sind nur Puppen.



Wer ist Bibo?

Bibo ist 49 Jahre alt.

Er ist ein großer, gelber Vogel.
Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
In diesem Video kann man ihn sehen:


Bibo ist sehr groß.
Er ist 2,49 Meter groß.
Die Bibo-Puppe in der Sesam-Straße wird von einem Menschen gespielt.
Er steckt in einem Vogel-Kostüm.

In der amerikanischen Sesam-Straße heißt Bibo Big bird.
Das heißt übersetzt: Großer Vogel.

1999 gab es eine Brief-Marke mit Bibo.
Hier kann man sie sehen.

Außerdem ist das Bibo ein Fein-Schmecker-Restaurant in der Stadt Hongkong.
Und er ist das Maskottchen von einem Camping-Platz in Italien.
[Ein Maskottchen ist eine Fantasie-Figur.
Es ist ein Glücks-Bringer.]

Wer ist Ernie?

Ernie ist 45 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
Er wohnt zusammen mit seinem Freund Bert.
Die beiden sind seit der 1. Folge bei der Sesam-Straße dabei.
In der deutschen Sesam-Straße heißen sie Ernie und Bert.
In der amerikanischen Sesam-Straße heißen sie Bert and Ernie.

Ernie liebt sein Quietsche-Entchen.
Es ist eine Ente aus Gummi.
Ernie geht gerne mit ihr baden.Für sie singt er das Lied "Quietsche-Entchen, nur mit dir".
Hier kann man es hören:

Ernie ist vor allem für sein Lachen bekannt.
Er lacht viel.
In diesem Video kann man sein Lachen hören:

Ernie ist sportlich.
Er spielt gerne Schlag-Ball.
Und er mag Luft-Ballons.

Ernie hat eine Cousine.
Sie heißt Ernestine.
Sie ist noch ein Baby.

Ernie ist eine Puppe.
Sie ist aus Schaum-Stoff, Filz, Stoff und Plastik gemacht.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat Ernie erfunden.
Am Anfang hat er die Puppe auch selbst gespielt.
Jetzt wird Ernie von Steve Whitmire gespielt.

Man braucht 2 Puppen-Spieler für die Ernie-Puppe:
Ein Puppen-Spieler spielt mit seiner rechten Hand Kopf und Mund von Ernie.
Mit seiner linken Hand spielt er den linken Arm von Ernie.
Ein anderer Puppen-Spieler spielt mit seiner rechten Hand den rechten Arm von Ernie.

Viele Menschen glauben: Ernie und Bert sind schwul.
Sie sind ein Paar und sie leben zusammen.
Die Macher der Sesam-Straße sagen: Das stimmt nicht.
Ein Sprecher sagt:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meint er:
Ernie und Bert verlieben sich nicht.
Sie haben keinen Sex.
Sie sind nur Puppen.

Wer ist Kermit der Frosch?

Kermit der Frosch trägt ein T-Shirt und liegt unter einem Torbogen

Kermit der Frosch

Pixabay

Kermit der Frosch ist 63 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Besam-Straße und aus der Muppet Show.
Er ist die einzige Figur, die in beiden Serien mit-spielt.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat Kermit den Frosch erfunden.

Bei der Muppet Show ist Kermit der Frosch der Show-Master.
Er macht die Moderation.
Und er organisiert die Auftritte.

Bei der Sesam-Straße ist Kermit der Frosch Reporter.
Das heißt: Er hat immer ein Mikrophon dabei.
Er berichtet immer, wenn etwas Spannendes passiert.

Kermit der Frosch singt auch.
Zum Beispiel diese Lieder:

  • Wild thing [übersetzt: Wildes Ding]
  • It's not easy being green [Es ist nicht leicht, grün zu sein]
  • Ich bin stolz, ein Frosch zu sein
  • Hier am Teich

Kermit der Frosch war lange mit Miss Piggy zusammen.
Die beiden waren verliebt.
2015 haben sie sich getrennt.
Seit-dem hat Kermit der Frosch keine Freundin mehr.
Man kann auch sagen: Er ist Single.

Kermit der Frosch hat einen Stern auf dem Walk of Fame.
Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Und darauf stehen die Namen von berühmten Stars. Von Schauspielerinnen und Schauspielern oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater. Vor dem “Chinese Theater”.

Kermit der Frosch angelt gerne.
Er verbringt gerne Zeit am Teich.
Da fühlt er sich zu Hause.

Wer ist Miss Piggy?

Miss Piggy ist 44 Jahre alt.

Sie ist eine Figur aus der Sendung Muppet Show.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat sie erfunden.
Sie ist ein Schwein.
Übersetzt heißt ihr Name Fräulein Schweinchen.

Miss Piggy war 1974 zum ersten Mal in der Muppet Show zu sehen.
Sie sagt von sich selbst:
"Ich bin ein LKW-Fahrer im Körper einer Diva."
Damit meint sie:
Sie ist eine Dame.
Aber keine feine Dame.
Sie kann auch hart arbeiten.

Miss Piggy zieht sich gerne schick an.
Am liebsten mag sie rosa Kleidung.

Miss Piggy war lange mit Kermit dem Frosch verlobt.
Sie waren mehr als 40 Jahre lang ein Paar.
Aber die beiden haben sich 2015 getrennt.
Seitdem ist Miss Piggy Single.
Das heißt: Sie hat keinen Partner.
Und keine Partnerin.

Miss Piggys Gefühle können sich sehr schnell verändern.
Sie kann sehr schnell wütend werden.
Dann schreit sie und schlägt andere Puppen.

Miss Piggy singt auch.
Sie hat mit vielen Stars zusammen gesungen.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Mad about the frog [übersetzt: Verrückt nach dem Frosch]
  • Pig Calypso [Schwein Calypso]
  • I will survive [Ich werde überleben]

Miss Piggy ist sehr beliebt.
Es gibt sogar eine Brief-Marke mit ihrem Bild.

2015 hat Miss Piggy einen Preis gewonnen.
Er heißt Sackler Center First Award.
Es ist ein Frauen-Rechts-Preis.
Warum hat Miss Piggy den Preis bekommen?
Weil sie eine starke Frau ist.
Weil sie sie selbst ist.
Und weil sie ein Vorbild für andere Frauen ist.

Ein singender Polizist kämpft gegen Hass

Michael Stipp ist Polizist.
Er arbeitet für die Polizei in Berlin.
Und er macht bei einer Fernseh-Sendung mit.
Die Sendung heißt "The Voice of Germany".
Übersetzt heißt das: Die Stimme von Deutschland.
Hier kann man ihn singen hören:

Warum macht Michael Stipp bei der Fernseh-Sendung mit?
Er will sich in Zukunft weiter als Polizist arbeiten.
Er will nicht Sänger werden.
Er will über ein wichtiges Thema reden.

Michael Stipp will bei der Polizei Anspruch-Partner sein für Schwule, Lesben und trans-sexuelle Menschen.
Er sagt: Viele Menschen erleben in ihrem Leben Gewalt.
Vor allem viele schwule, lesbische und trans-sexuelle Menschen.
Sie werden oft beleidigt.
Oder sie erleben Gewalt.
Das ist verboten.
Trotzdem wird nur selten die Polizei gerufen.
Michael Stipp wünscht sich: Das soll in Zukunft anders werden.
Er findet: Die Polizei soll Anprech-Partner für alle Menschen sein.
Darum macht er bei der Fernseh-Sendung mit.
Er will zeigen: Polizisten können auch locker sein.
Er will das Bild der Polizei verändern.
Er sagt:
"Wir wollen zeigen, dass wir keine fest-gefahrenen stock-steifen Polizisten sind, sondern dass man mit uns reden kann.
Wir erhoffen uns dadurch mehr Anzeigen und möchten einfach Hass-Kriminalität sichtbar machen."

Was ist Hass-Kriminalität?
Die Hass-Kriminalität soll oft Gruppen von Menschen treffen.
Zum Beispiel schwule Männer.
Oder Menschen aus anderen Ländern.
Jemand wird beleidigt oder geschlagen.
Oder jemand schreibt gemeine Texte im Internet über andere.
Das ist verboten.
Die Polizei in Berlin will etwas dagegen tun.

Die Serie Linden-Straße wird eingestellt

Die Lindenstraße ist eine Serie im deutschen Fernsehen.
Es gibt sie schon sehr lange.
Seit mehr als 30 Jahren.
Es gibt sie seit dem Jahr 1985.

Das Straßen-Schild der Serie Lindenstraße: Weiße Schrift auf blauem Schild.

Das Straßen-Schild der Serie Lindenstraße

By Lindenstraße, ggf - Lindenstraße/ARD, Public Domain

Heute wurde bekannt-gegeben:
Die Lindenstraße wird eingestellt.
Das heißt: Es gibt sie nicht mehr lange.
Nur noch bis zum Jahr 2020.
Dann gibt es keine neuen Folgen mehr.

Warum gibt es die Serie in Zukunft nicht mehr?
Der Sender ARD sagt: Sie müssen sparen.
Und: Die Serie hat nicht mehr genug Zuschauer und Zuschauerinnen.
Im März 2020 läuft die letzte Folge.