Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Königshaus

Ein Kleid von Lady Diana wird für für 220.000 Pfund versteigert

Lady Diana war die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Sie ist die Mutter von Prinz William und Prinz Harry.
Sie ist 1997 bei einem Auto-Unfall gestorben.
Damals war sie 36 Jahre alt.
So sah sie aus:

Lady Diana hat sich sehr für Mode interessiert.

Jetzt wurde ein Kleid von Lady Diana versteigert.
Das Kleid ist sehr bekannt.
Es gibt viele Fotos von Lady Diana in diesem Kleid.
Sie hat es 1985 getragen.
Sie hat darin mit dem Schauspieler John Travolta getanzt.
Darum wurde es später nur noch das Travolta-Kleid genannt.

Es ist ein dunkel-blaues, langes Samt-Kleid.
Der Mode-Macher Óscar de la Renta hat es gemacht.
Hier kann man ein Foto von Lady Diana in diesem Kleid sehen:

Das Kleid wurde versteigert.

Versteigerung heißt:
Viele Menschen wollen das Kleid von Lady Diana kaufen.
Sie können dafür Geld bieten.
Jeder sagt: Das würde ich bezahlen.
Wer am meisten dafür bietet, bekommt das Kleid.

Ein Verein aus Großbritannien hat das Kleid gekauft.
Sie haben 220.000 [zwei-hundert-zwanzig-tausend] Pfund dafür bezahlt.
Das sind 262.000 [zwei-hundert-zwei-und-sechzig-tausend] Euro.

Am Montag gab es schon eine Versteigerung.
Dabei wurde das Kleid nicht verkauft.
Der Mindest-Preis dafür waren 200.000 [zwei-hundert-tausend] Pfund.
Das heißt:
Soviel musste mindestens dafür bezahlt werden.
Das hat am Montag nicht geklappt.
Erst bei einer zweiten Versteigerung.

Star-Lexikon

Wer war Diana, Princess of Wales?

Diana, Princess of Wales [übersetzt: Prinzessin von Wales] war eine britische Prinzessin.
Sie war mit Prinz Charles verheiratet.
Die Menschen hatten viele Spitz-Namen für sie.
Zum Beispiel Lady Di oder Lady Diana.
Oder Königin der Herzen.

Lady Diana wurde 1961 geboren.
Damals war sie noch keine Prinzessin.
Sie hieß damals Diana Frances Spencer.

1997 ist Lady Diana gestorben.
Es gab einen Auto-Unfall in einem Tunnel.
Sie wurde 36 Jahre alt.

Lady Diana war sehr beliebt.
Sie wurde sehr oft fotografiert.
Viele Leute fanden sie sehr schön.

Prinzessin Diana und Prinz Charles waren verheiratet.
Bei ihrer Hochzeit war Lady Diana 20 Jahre alt.
Lady Diana und Prinz Charles haben 2 Kinder zusammen:
Prinz William und Prinz Harry.

Während der Ehe hatte Prinz Charles eine andere Freundin,
1995 haben sich Lady Diana und Prinz Charles scheiden lassen.

Lady Diana hat sich sehr für andere Menschen eingesetzt.
Sie hat sehr viel Geld für Spenden gesammelt.
Zum Beispiel für Aids-kranke Menschen.
Oder für Menschen in Kriegs-Gebieten.

Kurz vor ihrem Tod hatte Lady Diana einen neuen Freund.
Er hieß Dodi Anne Leichtfuß-Fayed.
Zusammen waren die beiden in Paris.
Dort hat ein Fahrer sie in einem Auto gefahren.
Sie wurden verfolgt.
Hinter ihnen waren Fotografen.
Sie wollten Lady Diana und Dodi Al-Fayed zusammen fotografieren.
Der Fahrer ist sehr schnell gefahren.
Und er hatte Alkohol getrunken.
So kam es zu dem Unfall.
Lady Diana und Dodi Al-Fayed sind bei dem Unfall gestorben.
Der Fahrer ist auch tot.

Es gab eine sehr große Trauer-Feier für Lady Diana.
Sehr viele Menschen wollten sich von ihr verabschieden.
Der Sarg von Lady Diana wurde durch London getragen.
Dann wurde sie auf einer Insel beerdigt.

Elton John hat für die Beerdigung ein Lied für Lady Diana geschrieben.
Es heißt Good-bye England's rose.
Übersetzt heißt das Auf Wiedersehen, Englands Rose.

Daniel Radcliffe hat Mitleid mit Herzogin Meghan

Herzogin Meghan ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
Es geht ihr im Moment nicht gut.
Viele Zeitungen schreiben über sie.
Viele der Berichte sind falsch.
Herzogin Meghan wehrt sich dagegen.
Hier kann man den Bericht darüber lesen.

Daniel Radcliffe kennt das auch.
Mit 12 Jahren hat er zum ersten Mal in einem Harry-Potter-Film mit-gespielt.
Seitdem schreiben die Zeitungen viele Berichte über ihn.
Viele der Berichte stimmen nicht.
Darum kann er Herzogin Meghan gut verstehen.
Und er hat Mitleid mit ihr.

Daniel Radcliffe sagt:
"Er interessiere sich zwar nicht sehr für die Royals, aber ich habe einiges gehört, und demnach bekommt Meghan die volle Macht der britischen Presse zu spüren.
[Die Royals sind die britische Königs-Familie.]
Ich glaube, die Beziehung zwischen Prinz Harry und Meghan muss etwas Besonderes sein:
Sie muss ihn lieben, wenn sie sich auf dieses verrückte Leben ein-lassen will.
Es muss verrückt sein.
Was ichmit den Medien erlebt habe, ist nur ein Bruchteil dessen, was Meghans Ehe-Mann Prinz Harry und dessen Bruder Prinz William durch-gemacht haben.
Die beiden Prinzen standen von Geburt an im Rampen-Licht.
[Im Raren-Licht stehen heißt: Bekannt sein.
Alle gucken.
Die Zeitungen berichten darüber.]
Ich kann mir nicht vorstellen, wie dieses Leben aussehen muss.
Ich empfinde großen Respekt für die königliche Familie."



Star-Lexikon

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 38 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal.

Prinz Harry und Meghan Markle haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor.
Er wurde im Mai 2019 geboren.

Wer ist Daniel Radcliffe?

Daniel Radcliffe ist 30 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er spielt im Theater und in Filmen mit.
Er hat die Haupt-Rolle in den Harry-Potter-Filmen gespielt.

Daniel Radcliffe ist Brite.
Er wurde in London geboren.
Und er lebt immer noch dort.

Daniel Radcliffe wurde schon als Kind berühmt.
Mit 10 Jahren hat er das erste Mal in einem Film mit-gespielt.
Später war das schwer für ihn.
Alle Menschen auf der Straße kannten ihn.
Und alle Zeitungen haben über ihn geschrieben.
Eine zeit-lang hat Daniel Radcliffe zuviel Alkohol getrunken.
Aber das macht er jetzt nicht mehr.
Er hat damit aufgehört.

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Daniel Radcliffe viele Preise gewonnen.
Und er hat einen Hollywood-Stern.
Das heißt:
Er hat einen Stern am Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt “Chinese Theater”.

Daniel Radcliffes Stern ist der 2565. [zwei-tausend-fünf-hundert-fünf-und-sechzigste] Stern.

Daniel Radcliffe ist reich.
Mit den Harry-Potter-Filmen hat er viel Geld verdient.
Eine englische Zeitung schätzt:
Daniel Radcliffe hat fast 100 Millionen Euro.

Daniel Radcliffe hat eine Freundin.
Sie heißt Erin Darke.
Sie ist auch Schauspielerin.
Die beiden sind seit 2012 zusammen.

Daniel Radcliffe will keine Geschenke zum Geburtstag.
Er findet:
Seine Freunde und seine Familie sollen lieber Geld spenden.
Sie sollen das Geld an ein Kinder-Hospiz spenden.
Also für ein Kranken-Haus für tod-kranke Kinder.

Daniel Radcliffe schreibt Gedichte.
Es gibt ein Buch mit seinen Gedichten.
Aber er hat es unter einem anderen Namen geschrieben.
Als Gedichte-Schreiber nennt er sich Jacob Gershon.
Gershon war der Nach-Name von Daniel Radcliffes Mutter vor der Hochzeit.

Daniel Radcliffe hat 2 Hunde.
Sie heißen Binka und Nugget.
Die Hunde sind Bordet-Terrier.

Daniel Radcliffe interessiert sich für Sport.
Vor allem für Fußball und Cricket.
[Cricket ist eine Sport-Art mit einem Ball und einem Schläger.
Viele Menschen in Großbritannien mögen den Sport.]
Aber er macht selbst keinen Sport.
Er guckt nur gerne dabei zu.

Daniel Radcliffe glaubt nicht an Gott.
Er sagt:
"Ich glaube nicht an Gott.
Wir wissen ja alle nichts.
Wir raten."

Donald Trump besucht die britische Königs-Familie

Donald Trump hat die britische Königs-Familie besucht.
Seine Frau Melania Trump hat ihn begleitet.

Diese Familie der Königs-Familie waren bei dem Besuch dabei:

  • die britische Königin Queen Elisabeth die Zweite
  • ihre Tochter Prinzessin Anne
  • Prinz Charles
  • seine Frau Herzogin Camilla
  • Herzogin Kate, die Ehe-Frau von Prinz William

Alle Mitglieder der Königsfamilie in Uniform und festlicher Kleidung. Sie tragen Orden und Hüte.

Die britische Königs-Familie auf dem Balkon

Von Carfax2 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Am 3. und 4. Dezember treffen sich in London Politiker und Politikerinnen aus 29 verschiedenen Ländern.
Sie treffen sich zu einer großen Konferenz.
Die Konferenz ist in Großbritannien.
Elisabeth die Zweite ist die Königin von Großbritannien.
Darum hat sie zu einem Abend in ihrem Schloss eingeladen.

Auch andere Politiker und Politikerinnen waren zu dem Empfang eingeladen.
Angela Merkel war auch mit dabei.
Sie hat sich mit der Königin unterhalten.

Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Duchess of Cornwall?

Camilla, Duchess of Cornwall ist 72 Jahre alt.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.

Camilla ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Er ist der britische Krone-Prinz.
Das heißt: Er wird später mal König von Großbritannien.
Dann wird Camilla Königin.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel-Kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.

Wer ist Catherine, Duchess of Cambridge?

Catherine, Duchess of Cambridge ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz William.
Prinz Wlliam wird später mal König von Großbritannien.
Nach seiner Oma Queen Elisabeth.
Und nach seinem Vater Prinz Charles.
Dann wird Catherine Königin von Großbritannien.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.
In Deutschland wird Catherine oft Prinzessin Kate genannt.

Vor ihrer Hochzeit war Kate keine Prinzessin.
Sie hat in der Firma ihrer Eltern zuständig.
Da hat sie Kataloge und Werbung gemacht.

Kate und William haben 2 Kinder zusammen.
Prinz George und Prinzessin Charlotte.
Bald bekommen sie ein 3. Kind.

Kate und William haben sich an der Uni kennen-gelernt.
Sie haben in der-selben Stadt studiert.

Kate interessiert sich sehr für Mode.
Viele Menschen finden: Sie ist sehr gut angezogen.
Sie wollen auch so aussehen wie Prinzessin Kate.
Darum kaufen sie die-selbe Kleidung.

Wer ist Charles, Prince of Wales?

Charles, Prince of Wales ist 71 Jahre alt.

Prince of Wales heißt übersetzt: Prinz von Wales.
Charles ist der britische Kron-Prinz.
Das heißt: In Zukunft wird er König von Großbritannien.
Nach seiner Mutter Queen Elisabeth.

Prinz Charles hat 3 Geschwister:

  • Prinzessin Anne
  • Prinz Andrew
  • Prinz Edward

Prinz Charles hat Geschichte studiert.
Und er hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.

Im Jahr 1981 hat Prinz Charles zum 1. Mal geheiratet.
Da war er 33 Jahre alt.
Seine 1. Frau hieß Diana Spencer.

Prinz Charles und Lady Diana waren nicht glücklich in ihrer Ehe.
Prinz Charles war eigentlich in eine andere Frau verliebt.
In Camilla Parker-Bowles.
Es hat Prinzessin Diana betrogen.
1995 haben sie sich scheiden lassen.
Kurz danach ist Prinzessin Diana gestorben.

Prinz Charles und Prinzessin Diana haben 2 Kinder zusammen:
Prinz William und Prinz Harry.

Und er hat 4 Enkel-Kinder:

2005 hat Prinz Charles zum 2. Mal geheiratet.
Seitdem ist er mit Camilla Parker-Bowles verheiratet.
Sie heißt jetzt Camilla, Duchess of Cornwall.
[Duchess ist das englische Wort für Herzogin.]

Prinz Charles findet Umwelt-Schutz sehr wichtig.
Er hat einen eigenen Bio-Bauernhof.
Und er hat eine Firma für Bio-Kekse.
Er sammelt Spenden-Gelder.
So will er helfen, den Regen-Wald zu retten.

Prinz Charles malt gerne.
Er malt Bilder mit Aquarell-Farbe.
[Aquarell-Farbe ist eine Wasser-Farbe.
Man malt mit einem Pinsel.
]
Hier kann man einige seiner Bilder sehen.

Prinz Charles mag Pferde.
Er reitet gerne.
Und er geht auf die Fuchs-Jagd.
Früher hat Prinz Charles auch Polo gespielt.
Aber damit hat er jetzt aufgehört.
[Polo spielt man auf Pferden.
Man schlägt einen kleinen Ball mit einem Schläger.
]

Prinz Charles voller Name ist:
His Royal Highness The Prince Charles Philip Arthur George, Prince of Wales, Duke of Cornwall and Earl of Chester, Duke of Rothesay, Earl of Carrick, Baron of Renfrew, Lord of the Isles, Prince and Great Steward of Scotland, Knight Companion of the Most Noble Order of the Garter, Knight of the Most Ancient and Most Noble Order of the Thistle, Great Master and First and Principal Knight Grand Cross of the Most Honourable Order of the Bath, Member of the Order of Merit, Knight of the Order of Australia, Companion of the Queen’s Service Order, Member of Her Majesty’s Most Honourable Privy Council, Aide-de-camp to Her Majesty.

Wer ist Elisabeth die Zweite?

Elisabeth die Zweite ist 93 Jahre alt.

Sie ist die Königin von Großbritannien.
Das heißt:
Sie ist Königin von diesen Ländern:

  • England
  • Schottland 
  • Wales
  • Nord-Irland

Queen Elisabeth ist schon sehr lange Königin.
Seit 1952.
Niemand anders war vor ihr so lange König oder Königin von einem Land.
Sie hält den Rekord.

Vor Königin Elisabeth war ihr Vater der britische König.
Er hieß Georg der 6.

Nach Queen Elisabeth wird ihr Sohn der nächste britische König.
Er heißt Prinz Charles.

Queen Elisabeth lebt in einem Palast in London.
Palast ist ein anderes Wort für Schloss.
Der Palast heißt Buckingham Palast.

Queen Elisabeth ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Prinz Philipp.
Die beiden sind seit mehr als 70 Jahren verheiratet.
Zusammen haben sie 4 Kinder:

Man weiß nur sehr wenig über das Privat-Leben von Queen Elisabeth.
Aber man weiß:
Sie interessiert sich für Pferde.
Sie hat eigene Pferde.
Und sie findet Pferde-Rennen spannend.

Außerdem mag Queen Elisabeth Hunde.
Sie hat ihr Leben lang kleine Hunde.
Sie heißen Corgis.
Außerdem hat sie noch andere Hunde:  English Cocker Spaniels und Labrador Retriever.

Queen Elisabeth zieht sich gerne bunt an.
Sie mag kerne Kostüme mit passenden Hüten in leuchtenden Farben.
Zum Beispiel pink, gelb oder grün.


Wer ist Angela Merkel?

Photo
Angela Merkel ist 65 Jahre alt.

Sie ist Politikerin.
Sie ist die Bundes-Kanzlerin von Deutschland.
Die Bundes-Kanzlerin ist die Chefin der deutschen Regierung.
Hier kann man mehr über die Aufgaben der Bundes-Kanzlerin lesen.

Angela Merkel ist schon lange die deutsche Bundes-Kanzlerin.
Seit 12 Jahren.
Sie wurde zum 4. Mal wieder-gewahlt.
Das hat vorher nur ein deutscher Bundes-Kanzler geschafft: Helmut Kohl.

Angela Merkel lebt und arbeitet in Berlin.
Sie gehört zur Partei CDU.

Angela Merkel ist in der DDR geboren.
Zuerst hat sie einen anderen Beruf gelernt.
Sie hat Physik studiert.
Das heißt: Zuerst war sie Wissenschaftlerin.
Erst später hat sie angefangen, in der Politik zu arbeiten.

Angela Merkel ist zum 2. Mal verheiratet.
Im Jahr 1977 hat Angela Merkel Ulrich Merkel geheiratet.
Nach 5 Jahren wurden die beiden geschieden.

Seit dem Jahr 1998 ist Angela Merkel mit ihrem 2. Mann verheiratet.
Er heißt Joachim Sauer.
Mit ihm zusammen wohnt Angela Merkel in einer Wohnung in Berlin.
Die Wohnung ist in der Nähe von der Humboldt-Universität.

Angela Merkel wandert gerne.
Aber sie hat nur selten Zeit dazu.
Im Urlaub geht sie zusammen mit ihrem Mann wandern.

Wer ist Donald Trump?

Donald Trump vor einer amerikanischen Flagge

Donald Trump

Wikimedia Commons

Donald Trump ist 73 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er ist der amerikanische Präsident.
Vor Donald Trump waren schon 44 Männer Präsident der USA.
Statt USA kann man auch Vereinigte Staaten von Amerika sagen.

Donald Trumps Partei sind die Republikaner.
Am 8. November 2016 hat er die Wahl gewonnen.

Donald Trump ist auch Unternehmer.
Das heißt: Er hat viele Firmen.
Mit diesen Firmen verdient er viel Geld.

Donald Trump ist verheiratet.
Seit dem Jahr 2005.
Seine Frau heißt Melania Trump.
Vorher war Donald Trump schon 2 Mal verheiratet.

Donald Trump hat 5 Kinder.
Sie heißen:

  • Donald Junior
  • Eric
  • Ivanka
  • Tiffany
  • Barron 

Donald Trump hat eine Seite bei Twitter.
Hier kann man sie lesen.
Da schreibt er, was er denkt.

Viele Menschen sind nicht einverstanden mit Donald Trumps Politik nicht einverstanden.
Sie demonstrieren gegen ihn.
Das heißt: Sie gehen auf die Straße.
Und sie sagen: Ich bin nicht einverstanden.

Wer ist Melania Trump?

Photo
Melania Trump ist 49 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Donald Trump.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Melania Trump die First Lady.
Übersetzt heißt das Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.

Donald Trump ist seit Januar 2017 amerikanischer Präsident.
Und Melania Trump ist seit Januar 2017 First Lady.

Melania Trump wurde in Slowenien geboren.
Sie ist als Model um die Welt gereist.
Zuerst nach Europa und dann in die USA.
Dort hat sie Donald Trump kennen-gelernt.
Er war damals noch mit einer anderen Frau verheiratet.
Aber die beiden haben sich getrennt.
Donald und Melanie Trump haben dann geheiratet.
Für sie ist es die 1. Ehe.
Für ihn ist es die 3. Ehe.

Donald und Melania Trump haben einen Sohn zusammen.
Er wurde im Jahr 2006 geboren.
Er heißt Barron.

Zusammen mit ihrer Familie lebt Melania Trump im Weißen Haus.
In diesem Haus lebt der amerikanische Präsident mit seiner Familie.
Und er hat auch sein Büro in dem Haus.

Melania Trump interessiert sich sehr für Mode.
Sie zieht gerne Kleidung von großen Mode-Marken an.


Prinz Andrew macht einen Ausritt mit seiner Mutter

Prinz Andrew ist Prinz von Großbritannien.
Er ist das dritte Kind von Queen Elisabeth und Prinz Philip.
[Queen ist das englische Wort für Königin.]
Er ist 59 Jahre alt.
So sieht er aus:

Vor 2 Tagen hat Prinz Andrew etwas bekannt-gegeben.
Er sagt:
Er wird in Zukunft erstmal nicht mehr für das Königs-Haus arbeiten.
Hier kann man einen Bericht darüber lesen.

Viele Zeitungen berichten gerade über Prinz Andrew.
Sie finden nicht gut, was er macht.

Gestern hat Prinz Andrew einen Ausritt mit seiner Mutter gemacht.
Das heißt:
Sie waren mit Pferden unterwegs.

Die Queen reitet mehrere Male pro Woche aus.
Sonst kommt ihr Sohn Prinz Andrew nicht mit.
Darum ist dieser Ausritt etwas Besonderes.
Die Queen will damit zeigen:
Sie hält zu ihrem Sohn.


Star-Lexikon

Wer ist Andrew, Duke of York?

Andrew, Duke of York ist 59 Jahre alt.

Er ist der Sohn von Queen Elisabeth und Prinz Philip.
Das heißt:
Seine Mutter ist die britische Königin.
Er ist ihr drittes Kind.

Wahrscheinlich wird Prinz Andrew nicht der nächste König von Großbritannien.
Wahrscheinlich wird es sein älterer Bruder Prinz Charles.

Nach der Schule hat Prinz Andrew eine Ausbildung bei der Marine gemacht.
Das heißt:
Er ist Soldat.
Marine heißt:
Er ist See-Mann.
Er ist also Soldat auf Schiffen.
Und er kann Hubschrauber fliegen.

Prinz Andrew war verheiratet.
Seine Frau heißt Sarah Ferguson.
Sie waren 10 Jahre lang ein Paar.
Aber die beiden haben sich wieder scheiden lassen.
Sie haben 2 Töchter zusammen:

Prinz Andrew ist sportlich.
Er spielt Golf.
Und er reitet.

In den letzten Jahren hat Prinz Andrew für die britische Königs-Familie gearbeitet.
Er hat Spenden gesammelt.
Er ist gereist.
Er hat viele Menschen getroffen.
Aber im Moment macht er das nicht mehr.

Wer ist Elisabeth die Zweite?

Elisabeth die Zweite ist 93 Jahre alt.

Sie ist die Königin von Großbritannien.
Das heißt:
Sie ist Königin von diesen Ländern:

  • England
  • Schottland 
  • Wales
  • Nord-Irland

Queen Elisabeth ist schon sehr lange Königin.
Seit 1952.
Niemand anders war vor ihr so lange König oder Königin von einem Land.
Sie hält den Rekord.

Vor Königin Elisabeth war ihr Vater der britische König.
Er hieß Georg der 6.

Nach Queen Elisabeth wird ihr Sohn der nächste britische König.
Er heißt Prinz Charles.

Queen Elisabeth lebt in einem Palast in London.
Palast ist ein anderes Wort für Schloss.
Der Palast heißt Buckingham Palast.

Queen Elisabeth ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Prinz Philipp.
Die beiden sind seit mehr als 70 Jahren verheiratet.
Zusammen haben sie 4 Kinder:

Man weiß nur sehr wenig über das Privat-Leben von Queen Elisabeth.
Aber man weiß:
Sie interessiert sich für Pferde.
Sie hat eigene Pferde.
Und sie findet Pferde-Rennen spannend.

Außerdem mag Queen Elisabeth Hunde.
Sie hat ihr Leben lang kleine Hunde.
Sie heißen Corgis.
Außerdem hat sie noch andere Hunde:  English Cocker Spaniels und Labrador Retriever.

Queen Elisabeth zieht sich gerne bunt an.
Sie mag kerne Kostüme mit passenden Hüten in leuchtenden Farben.
Zum Beispiel pink, gelb oder grün.


Prinz Andrew übernimmt erstmal keine Aufgaben mehr fürs Königs-Haus

Prinz Andrew ist der Sohn der Queen.
Das heißt:
Seine Mutter ist die britische Königin.

Prinz Andrew ist 59 Jahre alt.
So sieht er aus:

Prinz Andrew wird später nicht König von Großbritannien.
Sein Bruder Prinz Charles wird der nächste König.
Trotzdem hat Prinz Andrew auch Aufgaben für die Königs-Familie.
Er reist.
Er trifft viele Menschen.
Er sammelt Spenden.
Aber: Das macht er jetzt erstmal nicht mehr.

Warum nicht?
Was ist passiert?

Prinz Andrew hatte einen Bekannten.
Er heißt Jeffrey Epstein.

Jeffrey Epstein hatte sehr viel Geld.
Er war ein bekannter Firmen-Chef.
Er hat große Partys gefeiert.
Und viele Stars waren zu seinen Partys eingeladen.

Dann kam heraus:
Bei den Partys waren oft sehr junge Mädchen.
Sie wurden für Sex bezahlt.
Manche von ihnen wurden dazu gezwungen.
Viele waren noch sehr jung.
Sie waren noch Kinder.

Darum kam Jeffrey Epstein ins Gefängnis.
Dort hat er sich selbst getötet.
Er lebt nicht mehr.

Man weiß nicht:
Welche Freunde und Bekannte von Jeffrey Epstein wussten von den Partys?
Vom Sex mit Kindern?
Wer hat dabei mit-gemacht?

Jeffrey Epstein hatte ein kleines Adress-Buch.
Darin standen viele berühmte Männer.
Auch Prinz Andrew.

Prinz Andrew sagt:
Ja, er war ein Bekannter von Jeffrey Epstein.
Aber er hatte keinen Sex mit jungen Mädchen.
Trotzdem merkt er:
Seine frühere Freundschaft schadet der Königs-Familie.
Darum über-nimmt er erstmal keine Aufgaben mehr für sie.
Er zieht sich zurück.

Er sagt auch:
Die Opfer tun ihm sehr leid.
Er will mit der Polizei zusammen-arbeiten.
Damit alles auf-geklärt wird.

Man weiß noch nicht:
Gibt Prinz Andrew seine Aufgaben nur für einige Zeit ab?
Oder für immer?

Hillary Clinton unterstützt Herzogin Meghan

Hillary Clinton ist Politikerin.
Ihr Mann war mal Präsident von Amerika.
Und auch sie wollte amerikanische Präsidentin werden.
Sie ist ist 72 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Hillary Clinton unterstützt Herzogin Meghan.

Herzogin Meghan ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
Es geht ihr im Moment nicht gut.
Viele Zeitungen schreiben über sie.
Viele der Berichte sind falsch.
Herzogin Meghan wehrt sich dagegen.
Hier kann man den Bericht darüber lesen.

Hillary Clinton sagt darüber:
"Sie verliebt sich, er verliebt sich in sie.
Jeder sollte das feiern, weil es eine klare Liebes-Geschichte ist.
Ich möchte sie umarmen und ihr sagen:
'Halte durch und lass dich von den bösen Typen nicht fertig-machen.'"

Star-Lexikon

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 38 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal.

Prinz Harry und Meghan Markle haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor.
Er wurde im Mai 2019 geboren.

Herzogin Camilla sagt ihre Termine ab

Herzogin Camilla gehört zur britischen Königs-Familie.
Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Sie ist 72 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Herzogin Camilla hat viele Termine für das Königs-Haus.
Sie spricht mit vielen Menschen.
Sie besucht Kranken-Häuser.
Oder Schulen.
Und viele andere Orte.

Aber jetzt hat Herzogin Camilla ihre Termine abgesagt.
Sie ist krank.
Eine Sprecherin sagt:
"Ihr Arzt hat der Herzogin von Cornwall gesagt, sie solle ihre Termine absagen."

Welche Krankheit hat Herzogin Camilla?
Sie hat eine Infektion der Atem-Wege.
Eine Infektion der Atem-Wege ist zum Beispiel:

  • Husten
  • eine Grippe
  • Bronchitis
  • Keuch-Husten
  • eine Lungen-Entzündung

Eigentlich wollte Herzogin Camilla zu einer Gedenk-Veranstaltung gehen.
Zusammen mit anderen Familien-Mitgliedern.
Am 11. November erinnern sich die Menschen in Großbritannien an Soldaten.
An die Männer, die im 1. Welt-Krieg gestorben sind.
Jetzt kann Herzogin Camilla nicht dabei sein.
Sie muss erst wieder gesund werden.

Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Duchess of Cornwall?

Camilla, Duchess of Cornwall ist 72 Jahre alt.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.

Camilla ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Er ist der britische Krone-Prinz.
Das heißt: Er wird später mal König von Großbritannien.
Dann wird Camilla Königin.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel-Kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.

Politikerinnen setzen sich für Herzogin Meghan ein

Herzogin Meghan ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
Viele Zeitungen berichten jeden Tag über sie.
Sie schreiben nicht immer die Wahrheit.
Jetzt wehrt sich Herzogin Meghan dagegen.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Jetzt haben sich 72 britische Politikerinnen zusammen-getan.
Sie unter-stützen Herzogin Meghan.
Sie finden:
Die Zeitung-Berichte überHerzogin Meghan sind nicht ok.
Die Politikerinnen haben einen Brief geschrieben.
Dieser Brief wurde in den Zeitungen gedruckt.

In dem Brief steht:
"Als weibliche Abgeordnete aller politischen Richtungen möchten wir Ihnen unsere Solidarität ausdrücken, indem wir uns gegen die oft geschmacklose und irreführende Natur der Geschichten wenden, die in einigen unserer nationalen Zeitungen über Sie, Ihren Charakter und Ihre Familie gedruckt werden."

Das heißt:
Die Politikerinnen sind aus verschiedenen Parteien.
Sie haben sich zusammen-geschlossen.
Sie finden die Zeitung-Berichte über Herzogin Meghan nicht ok.
Sie finden:
Sie sind nicht die Wahrheit.
Sie wollen sagen:
Wir sind nicht einverstanden.

Holly Lynch ist eine der Politikerinnen.
Sie sagt:
Herzogin Meghan hat sich bei ihnen bedankt.
Sie erzählt:
"Sie rief mich an, um mir und den anderen weiblichen Abgeordneten dafür zu danken, dass wir zu ihr stehen und diesen offenen Brief gesendet haben."
[Abgeordnete sind Politikerinnen.
Und offener Brief heißt: Der Brief wird in der Zeitung abgedruckt.]




Star-Lexikon

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 38 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal.

Prinz Harry und Meghan Markle haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor.
Er wurde im Mai 2019 geboren.

Leonor von Spanien hat Geburtstag

Heute hat Leonor von Spanien Geburtstag.
Sie wird 14 Jahre alt.

Leonor von Spanien ist die spanische Korn-Prinzessin.
Ihre Eltern sind König Felipe und Königin Letizia.
Leonor von Spanien ist Korn-Prinzessin.
Das heißt:
Sie wird die nächste Königin von Spanien.
Nach ihrem Vater.

So sieht Leonor von Spanien aus:

Für Prinzessin Leonor wurde ein Gesetz geändert.
Bis jetzt konnten nur Männer König von Spanien werden.
Frauen konnten nicht Königin werden.
Das wurde jetzt geändert.
Darum wird Prinzessin Leonor später Königin.

Seit einem Jahr tritt Prinzessin Leonor als Korn-Prinzessin auf.
Sie hat Termine als Prinzessin.
Sie hält Reden.
Oder sie wird fotografiert.
Die Zeitungen n Spanien schreiben viel über sie.
Über ihr Leben.
Aber auch über ihre Frisur.
Oder über ihre Kleidung.

Prinzessin Leonor feiert ihren Geburtstag privat.
Mit ihrer Familie und ihren Freunden und Freundinnen.
Die Zeitungen dürfen nicht dabei sein.

Prinzessin Leonore hält eine öffentliche Rede

Prinzessin Leonor zu Asturien ist Prinzessin von Spanien.
Ihre Eltern sind König Felipe und Königin Letizia von Spanien.
Prinzessin Leonor ist die Kron-Prinzessin.
Das heißt:
Irgendwann wird sie Königin von Spanien.
Nach ihrem Vater.

Prinzessin Leonor ist 13 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Prinzessin Leonor hat eine öffentliche Rede gehalten.
Das heißt:
Sie hat vor vielen Menschen gesprochen.
Sie hat bei einer Preis-Verleihung gesprochen.
Es wurde der Prinzessin-von-Asturien-Preis vergeben.
Die Preise werden zum Beispiel an Filme-Macher vergeben.
An Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen.
An Schriftsteller und Schriftstellerinnen.
[Ein Schriftsteller schreibt Bücher.]
Oder an Sportler und Sportlerinnen.

Prinzessin Leonor hat die Preis-Träger und Preis-Trägerinnen geehrt.
Sie sagt:
"Heute ist ein wichtiger Tag in meinem Leben."

Es war Prinzessin Leonors zweite öffentliche Rede.
Die erste hat sie an ihrem 13. Geburtstag gehalten.