Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: 2024

Diese Stars sind 2024 gestorben

Das Jahr 2024 ist zu Ende.
In diesem Jahr sind viele Stars gestorben.
Ihr findet sie auf dieser Liste.

Am 3. Januar 2024 starb Günter Fielmann.
Er war Geschäfts·mann und hatte viele Brillen·läden.
Er wurde 84 Jahre alt.

Am 7. Januar 2024 starb der Fußball·star Franz Beckenbauer.
Er spielte viele Jahre lang für die deutsche National·mannschaft.
Er wurde 78 Jahre alt.

Am 23. Januar starb die amerikanische Sängerin und Lieder·macherin Melanie.
Sie sang auf dem berühmten Woodstock-Festival.
Ihr bekanntestes Lied hieß wie sie selbst: Melanie.
Sie wurde 76 Jahre alt.

Auch am 23. Januar starb der Sänger und Lieder·macher Frank Farian.
Zu seinen bekanntesten Liedern gehören 'Rivers of Babylon' [übersetzt: Die Flüsse von Babylon] und 'Daddy Cool'.
Er wurde 82 Jahre alt.

Am 13. Februar 2024 starb die Schauspielerin und Schlager·sängerin Johanna von Koczian.
Ihr bekanntestes Lied war: 'Das bisschen Haushalt'.
Sie wurde 90 Jahre alt.

Am 27. Februar 2024 starb der Schauspieler und Komiker Richard Lewis.
Er hat zum Beispiel die Serie 'Lass es, Larry!' gemacht.
Er wurde 76 Jahre alt.

Am 1. März 2024 starb die Geschäfts·frau Iris Apfel.
Sie war vor allem für ihre Mode bekannt.
Und für ihre Brillen.
Sie wurde 102 Jahre alt.



Star-Lexikon

Wer war Franz Beckenbauer

Franz Beckenbauer war einer der bekanntesten deutschen Fußballer.
Er wurde 1945 in München geboren.
Und 2024 ist er gestorben.
Er wurde 78 Jahre alt.

Franz Beckenbauer spielte schon als Kind Fußball.
Mit 13 Jahren fing er in der Jugend-Mannschaft von Bayern München an.
Und er hatte schnell großen Erfolg.
Er spielte schon mit 20 Jahren in der deutschen National·mannschaft.
Und er hat viele Preise als Fußballer gewonnen.

Die meiste Zeit über hat er für die Mannschaft FC Bayern München gespielt.
26 Jahre lang.
Danach hat er noch für 2 andere Mannschaften gespielt:
Für New York Cosmos und den Hamburger SV

Dann hat er seine Zeit als Profi·fußballer beendet.

Nach seiner Zeit als Fußball·profi war Franz Beckenbauer Fußballtrainer.
Auch damit war er sehr erfolgreich.
Er hat die deutsche National·mannschaft trainiert.
1990 wurde die deutsche Mannschaft mit ihm als Trainer Welt·meister.

Trainer war er bis zum Jahr 1996.

Danach blieb Franz Beckenbauer immer noch mit dem Fußball und dem Verein Bayern München verbunden.
Er wurde Präsident des Vereins.
Das bedeutet:
Er hat zum Beispiel Verträge für den Verein geschlossen.
Und sich um Geld gekümmert.

Seit 2012 arbeitet Franz Beckenbauer nicht mehr.

Franz Beckenbauer hatte einen Spitz·namen.
Er wurde der Kaiser genannt.
Im Jahr 1968 spielte er für die Mannschaft Bayern München.
Jemand wollte ein Foto von der Mannschaft machen.
Und Franz Beckenbauer wurde dafür neben eine Statue gestellt.
Es war eine Statue von österreichischen Kaiser Franz dem Ersten.
Seitdem hatte Franz Beckenbauer den Spitz·namen Kaiser.
Außerdem sollte der Spitz·name zeigen:
Franz Beckenbauer ist sehr wichtig für den deutschen Fußball.
So wichtig wie ein Kaiser.
Man kann auch sagen:
Er war der erste deutsche Fußball-Super·star.

Franz Beckenbauer war dreimal verheiratet.
Und er hat 5 Kinder.
Vier Söhne und eine Tochter.
Mit seiner dritten Ehe·frau Heidrun Burmester war er seit 2006 verheiratet.
Die beiden haben sich bei der Arbeit kennen·gelernt.
Heidrun Burmester war Sekretärin des FC Bayern.

Was ist ein Awareness Team?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort aus·tauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfer*innen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars jetzt Fremd·wörter.

Heute: Was ist ein Awareness-Team?

Awareness ist Englisch.
So spricht man das Wort aus: Ä-wär-ness.
Übersetzt heißt es Bewusst·sein.

Awareness bedeutet:
Menschen gehen rücksichts·voll mit·einander um.
Sie sind aufmerksam.
Sie kennen ihre eigenen Grenzen.
Und sie achten die Grenzen der anderen.
Sie wissen: Menschen erleben Ausgrenzung und Gewalt.

Awareness bedeutet auch:
Menschen unterstützen sich gegen·seitig.
Gemeinsam tun sie etwas gegen Ausgrenzung und Gewalt.

An manchen Orten gibt es ein Awareness Team.
Zum Beispiel bei Festivals und Konzerten.
Und manchmal auch bei Konferenzen.

Das Awareness Team kümmert sich um die Gäste einer Veranstaltung.
Damit sich alle wohl und sicher fühlen.
Bei Problemen könne sich Gäste an das Awareness-Team wenden.
Das Awareness-Team kümmert sich dann darum.
Das kann auf viele verschiedene Arten passieren.
Zum Beispiel:

  • Einer Konzert·besucherin geht es nicht gut.
    Ihr ist gerade alles zu viel.
    Dann bringt das Awareness Team sie zum Ruhe·raum.
  • Eine Person hat auf einem Festival einen sexuellen Übergriff erlebt.
    Die Person wurde gegen ihren Willen angefasst.
    Eine Person aus dem Awareness-Team hört zu.
    Gemeinsam entscheiden die beiden dann:
    Was soll jetzt als nächstes passieren?
    Was braucht die Person jetzt?
    Und wer soll von dem Vorfall erfahren?
  • Eine blinde Person kommt mit der Bahn zu einer Konferenz.
    Jemand aus dem Awareness-Team holt die blinde Person an der Halte·stelle ab.
    Und sie gehen zusammen zum richtigen Gebäude und zum richtigen Raum.

Das bedeutet:
Ein Awareness-Team kann Besucher*innen einer Veranstaltung auf viele verschiedene Arten unterstützen.

Auf den Fotos sieht man das Awareness-Team der Initiative barriere·frei feiern.

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Ein Mann wollte 104 Schlangen in seiner Hose schmuggeln

Ein Mann wollte von Hongkong in die chinesische Stadt Shenzhen fliegen.
Am Flug·hafen wurde er vom Zoll kontrolliert.
Denn Hongkong ist eine Sonder·verwaltungs·zone.
DAs bedeutet:
Dort gelten andere Regeln und Gesetze als im Rest von China.
Darum gibt es auch Zoll·kontrollen.

Bei der Zoll·kontrolle haben die Zöllner*innen 6 Beutel am Körper eines Mannes gefunden.
Alle Beutel waren zugebunden und mit Klebe·band an den Körper geklebt.
In den Beutel haben die Zöllner*innenn viele verschiedene Schlangen.

Der chinesische Zoll schreibt:
"Nach dem Öffnen stellte sich heraus, dass jeder Beutel lebende Schlangen in allen möglichen Formen, Größen und Farben enthielt."

Insgesamt waren es 104 verschiedene Schlangen.

Viele der Schlangen·arten leben nicht in China.
Es waren zum Beispiel Milch·schlangen und Korn·nattern.
Die meisten der Schlangen waren nicht giftig.
Aber bis jetzt weiß man nicht:
Waren vielleicht auch giftige Schlangen dabei?

Hier kann man eines der Fotos vom chinesischen Zoll sehen.

Die Polizei unterbricht einen Gottes·dienst in der Kirche

Cheriyan Menacherry ist Pfarrer.
Er hat einen Gottes·dienst in einer katholischen Kirche gehalten.
In der Dorf·kirche von Bisingen-Thanheim.

Dann kam während des Gottes·diensts die Polizei in der Kirche.
Der Pfarrer hatte mit seinem Auto eine andere Frau zu·geparkt.
Und die Frau musste dringend zur Arbeit.
Darum musste das Auto schnell weg·gefahren werden.

Der Pfarrer hat einem Gottes·dienst·besucher seinen Autoschlüssel gegeben.
Der Mann hat das Auto dann weggefahren.
So konnte der Gottes·dienst nach wenigen Minuten weiter·gehen.

Eine weiß verputzte Kirche mit einem runden Kirchenschiff und einem Kirchturm mit zwiebelförmigem Dach.

Die St.-Ulrich-Kirche in Thanheim

Von R-bitzer - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Ein Sprecher der Polizei sagt:
"Es war eine missliche Lage.
Die Frau musste zur Arbeit.
Wäre es besser gewesen, einen mehrere Hundert Euro teuren Abschlepp·wagen zu beauftragen?
Wenn klar war, dass der Fahrzeughalter nur wenige Meter entfernt in der Kirche ist?"

Er findet:
Die Unterbrechung war die einfachste Lösung des Problems.

Und die Polizei sagt:
Für sie ist der Fall damit erledigt.

Aber:
Die katholische Kirche war mit dieser Unterbrechung nicht einverstanden.
Sie sagen:
Es geht hier um die Religions·freiheit.
Das ist wichtiger als ein falsch geparktes Auto.
Mehrere Besucher*innen waren sauer über die Unterbrechung.

Jetzt führen die Polizei und die katholische Kirche Gespräche mit·einander.
Sie wollen eine Lösung für den Streit finden.

Die nächsten Konzerte von Lena Meyer-Landrut finden statt

Lena Meyer-Landrut ist Sängerin.
Sie ist 33 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Lena Meyer-Landrut musste einige Konzerte absagen.
Sie hatte Krämpfe im Buch.
Darum musste sie im Kranken·haus behandelt werden.

Jetzt stehen weitere Konzerte von Lena Meyer-Landrut an.
Zuerst am 19. Juli in Plauen.
Und dann an noch 5 anderen Orten.
Die Fans waren sich nicht sicher:
Können die Konzerte statt·finden oder nicht?

Jetzt schreibt Lena Meyer-Landrut ihren Fans bei Instagram:
"Ich freu' mich auf die nächsten Sommer·shows."

Das heißt:
Die Konzerte finden statt.

Lena Meyer-Landrut ist jetzt nicht mehr im Kranken·haus.
Und sie hat noch eine Woche Zeit bis zum Konzert.
Bis dann kann sie sich noch erholen.

Wilson Gonzalez Ochsenknecht ist Vater geworden

Wilson Gonzalez Ochsenknecht ist Schauspieler und Sänger.
Er ist 34 Jahre alt.
So sieht er aus:

Wilson Gonzalez Ochsenknecht ist Vater geworden.
Er und seine Partnerin haben ein Baby bekommen.
Das Baby ist ein Mädchen.
Bei Instagram schreibt Wilson Gonzalez Ochsenknecht:
"Hi Baby Girl."

Girl ist das englische Wort für Mädchen.

Dazu hat er ein Foto geteilt.
Darauf kann man die Hand seines Babys sehen.

Wilson Gonzalez Ochsenknecht spricht nicht gerne über sein Privat·leben.
Darum verrät er den Namen seiner Freundin nicht.

Was ist hepeating?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort aus·tauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfer*innen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars jetzt Fremd·wörter.

Heute: Was ist he·peating?

Hepeating ist Englisch.
So spricht man es aus: hie·pie·ting.
Es setzt sich aus 2 Wörtern zusammen:
He ist das englische Wort für er.
Und repeating ist das englische Wort für wieder·holen.

He·peating bedeutet:
Eine Frau sagt etwas.
Sie macht vielleicht einen Vorschlag.
Bei dem Gespräch sind mehrere Personen dabei.
Ein Mann hört, was die Frau gesagt hat.
Und er wiederholt es noch einmal.
Er sagt nichts Neues.
Nichts anderes.
Sondern er wiederholt genau das, was die Frau schon gesagt hat.
Das nennt man he·peating. 

Nach dem Gespräch denken dann vielleicht die anderen Zuhörer*innen:
Der Mann hat den Vorschlag gemacht.
Nicht die Frau.

Möchtest Du Dir ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Tim Mälzer sucht seinen Teddy·bären

Tim Mälzer ist Koch.
Er macht Kochsendungen im Fernsehen.
Und er hat mehrere eigene Restaurants.

Tim Mälzer ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:

Tim Mälzer gehört das Restaurant Bullerei in Hamburg.
In seinem Restaurant gab es seit 2022 einen sehr großen Teddybären.
Er ist 1,20 Meter groß und er saß am Eingang des Restaurants.
Zur Begrüßung der Gäste.
Jetzt ist der Bär verschwunden.
Wahrscheinlich wurde er gestohlen.

Tim Mälzer sucht den Bären jetzt mit einem Aufruf bei Instagram:

Er schreibt:
"VERMISST! 🧸
IN EIGENER SACHE 🕵️‍♀️
Seit dem 23.6.2024, 21 Uhr vermissen wir unser Bärchen. 👀
Beschreibung: ca. 1,20 kuschelige Meter groß, verspielt, süß, zutraulich, treu und bärchen·haft.
Wir bitten um Hinweise, damit Bärchen schnell wieder zu uns kommt.
Vielen Dank für eure Kooperation.
Euer Team der Bullerei 🧸
P.S.: Wer unser süßes Bärchen wohlbehalten zu uns zurückbringt bekommt eine ebenso süße Belohnung von uns.

Auch die Zeitung Hamburger Abend·blatt hat über den Bären·raub berichtet.
Alle hoffen:
Vielleicht taucht der Bär bald wieder auf.

Star-Lexikon

Wer ist Tim Mälzer?

Tim Mälzer ist 53 Jahre alt.

Er ist ein deutscher Fernseh-Koch.
Er hat eine eigene Koch-Sendung im Fernsehen.
Und er schreibt eigene Koch-Bücher.

Tim Mälzer hat als Koch in vielen bekannten Restaurants gearbeitet.
Jetzt hat er 

  • 2 Restaurants in Hamburg
  • ein Restaurant in Düsseldorf
  • ein Restaurant im Frankfurter Flug-Hafen
  • und eine Kneipe

Seit 2003 ist Tim Mälzer Fernseh-Koch.
So ist er bekannt geworden.
Er hat für verschiedene Fernseh-Sender gearbeitet.
Er hat diese Sendungen gemacht:

  • Schmeckt nicht, gibt’s nicht
  • Born to cook [übersetzt: Geboren, um zu kochen]
  • Die Koch-Arena

Für seine Arbeit hat Tim Mälzer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel Die Goldene Kamera.
Aber er selbst guckt keine Koch.-Sendungen im Fernsehen.

Der bekannteste britische Fernsehen-Koch heißt Jamie Oliver.
Eine Zeit lang haben Tim Mälzer und Jamie Oliver im gleichen Restaurant in London gearbeitet.

Tim Mälzer unter-stützt die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiff-Brüchiger.
Das heißt: Er sammelt Geld für diese Organisation.
Sie rettet Menschen in See-Not.

2012 hatte Tim Mälzer ein Burn out.
Er hat viel zu viel gearbeitet.
Und er hat zu viel Alkohol getrunken.
Darum ist er zusammen-gebrochen.
Ihm war alles zu viel.
Er konnte nicht mehr arbeiten.
Er musste sich erholen.
Und er musste lernen, besser auf sich aufzupassen.
Seit-dem geht es ihm besser.

Tim Mälzer hat eine Freundin.
Mit ihr zusammen hat er ein kleines Kind.
Aber darüber will er nicht reden.
Er findet: Das ist privat.

Michelle will ihre Karriere bald beenden

Michelle ist Schlager·sängerin.
Sie ist 52 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Seit einigen Tagen kann man eine neue CD von Michelle kaufen.
Die CD heißt Flut·licht.
Michelle sagt:
Es ist ihre letzte CD.
Danach will sie nicht mehr als Musikerin auf der Bühne stehen.

2026 geht Michelle noch einmal auf Tour.
Sie wird die Lieder ihrer neuen CD auf mehreren Konzerten singen.
An verschiedenen Orten.
Danach wird sie sich zurück·ziehen.

In einem Interview wurde Michelle gefragt:
Warum will sie sich zurück·ziehen?

Michelle sagt:
"Das, was für mich der entscheidende Punkt ist, ist nicht das Singen selbst.
Auch nicht, das Auf-der-Bühne-stehen.
Den Menschen Energie zu geben, eine gewisse Art von Heilung zu schenken, war für mich immer sehr wichtig.
Das ganze Drum·herum ist der aus·schlag·gebende Punkt, weshalb ich mich aus dieser Musik·branche zurück·ziehe.
Es ist ja nicht nur so, dass man eine Stunde auf der Bühne steht.
Es ist das Reisen, jeden Tag in einem anderen Hotel, dieses halt·lose Leben.
Es ist für mich der Punkt gekommen, an dem ich damit nicht mehr so gut zurecht·komme.
Das hat mich in meinem Leben auch schon viel Zeit gekostet.
Ich will aus diesem Lauf·rad raus·kommen und mal zur Ruhe finden.
Das ist für meine Familie und für mich persönlich wichtig."

Damit meint Michelle:
Sie singt immer noch gerne.
Sie steht immer noch gerne auf der Bühne.
Aber sie will nicht mehr soviel reisen.
Sie will zur Ruhe kommen.
Darum zieht sie sich zurück.

Aber es dauert noch ein bisschen.
Michelle erzählt:
"Also, die Reise ist ja noch nicht ganz zu Ende.
Jetzt kommt erst mal das Album und 2026 gehe ich dann damit auf Tour.
Es ist also noch ein bisschen hin, bis sich mein Leben dann tatsächlich verändert."

Star-Lexikon

Wer ist Michelle?

Michelle ist 52 Jahre alt.

Sie ist Schlager·sängerin.
Michelle ist ihr Künstler·name.
Das heißt:
Sie benutzt in nur als Künstlerin.
Ihr voller Name ist Tanja Gisela Hewer.

Michelle hat schon als Jugendliche gesungen.
Mit 14 Jahren war sie in ihrer ersten Band.
Ihren ersten Auftritt hatte sie beim Radio.
Dort wurde sie von der Schlager·sängerin Kristina Bach entdeckt.
Sie hat Michelle gefördert.
Sie hatte erste Fernseh·auftritte und wurde so bekannt.

Michelle hat diese Lieder gesungen:

  • Wer Liebe lebt
  • Vorbei vorbei
  • Träume haben Flügel

Michelle singt ihre meisten Lieder auf Deutsch.

Für ihre Musik hat Michelle viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel zwei·mal den ECHO.
Und zwei·mal die Goldene Stimm·gabel.

Lange Zeit in ihrem Leben hatte Michelle Depressionen.
Das heißt:
Es ging ihr in dieser Zeit nicht gut.
Sie war oft sehr traurig.
Sie hatte keine Kraft mehr.
Damals hat Michelle versucht, sich selbst zu töten.
Aber sie hat über·lebt.
Heute ist sie froh darüber.

In dieser Zeit stand Michelle nicht auf der Bühne.
Sie hatte in dieser Zeit einen Friseur·salon für Hunde.
Aber heute ist der Friseur·salon wieder geschlossen.
Michelle arbeitet wieder als Schlager·sängerin.

Einige Zeit lang hatte Michelle Geld·probleme.
Im Jahr 2008 war sie pleite.
Aber sie konnte ihre Geld·probleme lösen.

2 Jahre lang war Michelle in der Jury der Sendung Deutschland sucht den Super·star.
In den Jahren 2016 und 2017.

Michelle war zwei·mal verheiratet.
Und sie hat sich zwei·mal scheiden lassen.
Jetzt hat sie einen neuen Freund.
Es ist der Sänger Eric Philippi.

Michelle hat 3 Töchter.
Eine von ihnen ist auch Schlager·sängerin.


Ross Antony wird 50

Ross Antony ist Sänger.
So sieht er aus:

Ross Antony hat heute Geburtstag.
Er wird 50 Jahre alt.

Ross Antony feiert seinen Geburtstag einen ganzen Monat lang.
Er feiert in Cornwall in Groß·britannien.
Er erzählt:
"Den ganzen Juli werden etappen·weise meine Freunde und Familie zu Besuch kommen, damit wir dort zusammen meinen Geburtstag feiern können.
Es wird ein großer Spaß für alle werden."

Etappen·weise bedeutet:
Seine Gäste kommen nicht alle auf einmal.
Sondern immer nach und nach.

Zuerst hatte Ross Antony Angst davor, 50 zu werden.
Aber dann hat er mit seiner Mutter darüber gesprochen.
Er sagt:
"Meine Mutter hat mir etwas sehr Kluges gesagt:
Ich soll dankbar sein, dass ich überhaupt 50 werden darf.
Das ist nicht selbstverständlich."

Star-Lexikon

Wer ist Ross Antony?

Alt Text

Bildunterschrift

Ross Antony ist 50 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Früher war er in der Band Bro’Sis.
Jetzt gibt es die Band nicht mehr.
Seitdem macht Ross Antony alleine Musik.

Ross Antony kommt aus einer Künstler-Familie.
Er steht schon sehr lange auf der Bühne.
Schon seit er 3 Jahre alt ist.

Ross Antony arbeitet auch für verschiedene Fernseh-Sendungen.
Zum Beispiel für diese:

  • Popstars
  • Goodbye Deutschland! Die Auswanderer
  • Meine Schlager-Welt

Im Jahr 2008 war Ross Antony der Dschungel-König.
Das heißt: Er hat die Sendung "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" gewonnen.

Ross Antony hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt "The Inside Me".
Übersetzt heißt das "Mein Innen-Leben".
Er hat auch ein Buch für Kinder geschrieben.
Das Kinder-Buch heißt "Mein Freund Button".
Zu dem Kinder-Buch gehört auch eine CD mit 12 Kinder-Liedern.

Ross Antony ist mit Paul Reeves verheiratet.
Die beiden haben zusammen 2 Kinder adoptiert.
Das heißt: Ross Antony und Paul Reeves haben die Kinder als ihre Kinder angenommen.
Sie leben jetzt bei ihnen.
Auch vor dem Gesetz sind die beiden jetzt ihre Kinder.

Ross Antony lebt mit seiner Familie in Siegburg.
Siegburg ist eine kleine Stadt in der Nähe von Bonn in Nordrhein Westfalen.