Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Die Polizei warnt vor falschen Polizisten in Düsseldorf

In Düsseldorf haben 2 Männer eine alte Frau betrogen.
Sie wollten ihr Geld stehlen.
Die Frau ist 80 Jahre alt.

2 Männer haben sie angerufen.
Sie haben gesagt: Wir sind von der Polizei.
Sie haben gesagt: Sie wollen die Frau warnen.
Vielleicht wird sie bestohlen.
In der Nachbarschaft sind Einbrecher unter-wegs.
Ihr Geld ist in Gefahr.

Die Männer haben der Frau gesagt:
Sie soll ihr Geld in einen Beutel packen.
Den Beutel soll sie außen an die Wohnungs-Tür hängen.
Dann kommt die Polizei das Geld abholen.
Aber das war eine Lüge.
Die beiden Männer waren gar nicht von der Polizei.

Ein Festnetz-Telefon mit Wählscheibe

Ein Telefon

www.pixabay.com

Die Frau hat gemacht, was die Männer gesagt haben.
Sie hat ihr Geld an die Wohnungs-Tür gehängt.
Die beiden Männer haben es abgeholt.
In dem Beutel war sehr viel Geld: 177.500 Euro [hundert-sieben-und-siebzig-tausend.fünf-hundert].

Später hat die Frau sich gewundert.
Sie war sich nicht mehr sicher.
Sie hat mit ihrer Familie geredet.
Und mit der Polizei.
Die Polizisten haben ihr gesagt: Sie haben das Geld nicht abgeholt.
Es waren Betrüger.
[Betrüger heißt: Die beiden Männer haben die Frau belogen.
So wollten sie an ihr Geld kommen.]

Die Polizei hat den Fall schnell unter-sucht.
Sie haben heraus-gefunden: Von wo haben die Männer angerufen?
Sie konnten es schnell heraus-finden.
Sie haben die beiden Männer verhaftet.
Und sie haben der Frau das Geld zurück-gegeben.

Die Polizei warnt jetzt:
Achtung, es gibt Betrüger in Düsseldorf.
Sie sagen: Wir kommen von der Polizei.
Aber es sind keine Polizisten.
Die Polizei sagt:
Wir holen niemals Geld bei jemandem zu Hause ab.
Und sie sagen:
Passen Sie gut auf ihr Geld auf! 


Rihanna wird Sonder-Botschafterin für Barbados

Rihanna ist Sängerin.
Sie ist 30 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Photo

Rihanna wurde auf Barbados geboren.
Barbados ist eine Insel im Atlantik.
Sie liegt in Mittel-Amerika.

Jetzt hat Rihanna eine neue Aufgabe.
Sie wird Sonder-Botschafterin für Barbados.
Was heißt das?
Sie übernimmt Aufgaben für Barbados:

  • Sie macht Werbung für Barbados.
    So dass mehr Urlaubs-Reisende die Insel besuchen.
  • Sie arbeitet mit den Politikern und Politikerinnen in Barbados zusammen.

Rihanna ist stolz darauf.
Sie schreibt:
"Ich bin sehr stolz, diesen Titel in meinem Heimatl-Lnd übernehmen zu dürfen.
Ich freue mich darauf, mit Premier-Ministerin Mottley zusammen-zu-arbeiten und Barbados neu zu erfinden."
[Eine Premier-Mnisterin ist eine wichtige Politikerin.
Sie ist die Chefin der Politik in Barbados.]

Star-Lexikon

Wer ist Rihanna?

Rihanna ist 30 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Umbrella [übersetzt: Schirm]
  • Diamonds [Diamanten]
  • Dancing in the Dark [Im Dunkeln tanzen]

Ihre Musik ist eine Mischung aus Reggae und Dance-Musik.

Rihanna kommt aus Barbados.
Das ist eine Insel in der Karibik.
Jetzt lebt sie in den USA.

Rihanna ist sehr erfolgreich.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.
Bis jetzt hat sie 191 Millionen CDs verkauft.
Damit gehört sie zu den erfolg-reichsten Musikerinnen der Welt.
Für ihre Musik hat sie viele Preise gewonnen.

Rihanna hat schon in ihrer Schul-Zeit Musik gemacht.
Sie hat eine Mädchen-Band gegründet.
Mit der Band ist sie zu einem Vor-Singen gegangen.
So wurde sie entdeckt.

Rihanna sammelt auch Spenden-Gelder.
Zum Beispiel für krebs-kranke Kinder.
Und für Menschen mit wenig Geld in ihrer Heimat Barbados.

In ihrer Heimat-Stadt Sankt Michael wurde eine Straße nach Rihanna benannt.
Sie heißt Rihanna Street.
Street ist das englische Wort für Straße.

Burt Reynolds wurde beerdigt

Burt Reynolds war Schauspieler.
Vor 2 Wochen ist er gestorben.
Er wurde 82 Jahre alt.
So sah er aus:

Jetzt wurde Burt Reynolds beerdigt.
Seine Familie und seine Freunde haben sich von ihm verabschiedet.
Sie haben Reden gehalten.
Und sie haben sich an ihn erinnert.

Burt Reynolds wurde in der Stadt Palm Beach beerdigt.
Es ist eine Stadt in den USA.
Seine Familie und seine Freunde finden: Es ist ein schöner Ort.
Der Rapper Vanilla Ice schreibt im Internet:
"Er hatte die Magie, jeden dazu zu bringen, zu lächeln und sich gut zu fühlen.
Es war ein schöner Gottes-Dienst diesen Morgen in Palm Beach."

Star-Lexikon

Wer war Burt Reynolds?

Burt Reynolds war Schauspieler.
Er ist im September 2018 gestorben.
Er wurde 82 Jahre alt.

Burt Reynolds war Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ein ausgekochtes Schlitz-Ohr
  • 2 ausgebuffte Profis
  • Auf dem Highway ist die Hölle los

Burt Reynolds ist Amerikaner.
Er ist in den USA geboren.
Und er ist auch dort gestorben.

Burt Reynolds ist sein Künstler-Name.
Das heißt: Er hat ihn nur als Schauspieler benutzt.
Sein voller Name ist Burton Leon Milo Reynolds.

Als Jugendlicher wollte Burt Reynolds eigentlich Football-Spieler werden.
[Football ist eine Ball-Sport-Art.]
Aber er hatte eine schwere Verletzung am Knie.
Darum musste er mit dem Sport auf-hören.
Er konnte kein Football-Profi werden.
Dann hat er angefangen, als Schauspieler zu arbeiten.

Zuerst hat Burt Reynolds in Fernseh-Serien mit-gespiellt.
Dann hat er ach Rollen in Kino-Filmen bekommen.
Er hat in vielen Western-Filmen mitgespielt.
[In Western-Filmen geht es immer um Cowboys.]

1982 wurde Burt Reynolds sehr bekannt.
Er wurde nackt für eine Zeitschrift fotografiert.
Sein Bild war auf der Zeitschrift Cosmopolitan.
Damals fanden sehr viele Menschen: Burt Reynolds ist sexy.

Burt Reynolds war auch Filme-Macher.
Er hatte eine eigene Film-Firma.

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Burt Reynolds viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Emmy und den Golden Globe.

Burt Reynolds hat einen Sohn.
Er war zwei-mal verheiratet.
Und er hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Seine zweite Scheidung war sehr schwierig.
Burt Reynolds und seine Frau Loni Anderson hatten viel Streit.
Die Zeitungen haben viel darüber berichtet.

Burt Reynolds ist an einem Herz-Infarkt gestorben.
Das heißt: Sein Herz hat aufgehört zu schlagen.

Eine Flug-Linie schreibt den eigenen Namen auf einem Flugzeug falsch

Cathay Pacific ist eine Flug-Linie.
Das heißt: Die Firma hat Flugzeuge.
Sie fliegen Flug-Gäste zu verschiedenen Orten.
Die Flug-Linie ist in Hongkong.
Hongkong ist eine Stadt in China.

Ein Flugzeug startet vor blauem, wolkenlosem Himmel.

Ein Flugzeug

www.pixabay.com

Die Flug-Linie hat ein neues Flugzeug gekauft.
Sie haben ihren Namen auf das Flugzeug geschrieben.
Eigentlich ist der Name Cathay Pacific.
Aber die Maler haben sich verschrieben.
Sie haben einen Buchstaben vergessen.
Sie haben Cathay Paciic auf das Flugzeug geschrieben.
Sie haben das f vergessen.

Die Flug-Linie hat ein Foto von dem Schreib-Fehler gemacht.
Sie hat das Foto im Internet geteilt.
Dazu schreiben sie:
"Ups, diese sonderbare Beschriftung wird nicht lange bleiben!
Das geht zurück in die Werkstatt!"

Hier kann man Fotos von dem Flugzeug sehen.

Danach wurde das Flugzeug zurück in die Werkstatt gebracht.
Jetzt ist der Name richtig geschrieben.

Herzogin Meghan verabschiedet sich von ihrem Braut-Kleid

Meghan ist die Herzogin von Sussex.
Sie ist die Frau von Prinz Harry.
Im Mai 2018 haben die beiden geheiratet.

Herzogin Meghan ist 37 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Herzogin Meghan hat sich jetzt von ihrem Braut-Kleid verabschiedet.
[Statt Braut-Kleid kann man auch Hochzeits-Kleid sagen.]
In diesem Video kann man es sehen.

Warum hat sich Herzogin Meghan von ihrem Braut-Kleid verabschiedet?
Sie hat es weg-gegeben.
Es wird jetzt in einer Ausstellung gezeigt.
Vom 26. Oktober 2018 bis 6. Januar 2019 kann man es sich ansehen.
Die Ausstellung ist im Schloss Windsor in London.
Danach wird die Ausstellung noch in einem anderen Schloss gezeigt.
In der Stadt Edinburgh.
Danach bekommt Herzogin Meghan ihr Braut-Kleid zurück.

Star-Lexikon

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal. 

Prinz Harry und Meghan Markle sagen:
Sie wünschen sich bald nach der Hochzeit Kinder zusammen.

Gérard Depardieu will Bürger der Türkei werden

Gérard Depardieu ist Schauspieler.
Er ist sehr bekannt.
Er hat in vielen Filmen mit-gespielt.
Er ist 69 Jahre alt.
So sieht er aus:

Gérard Depardieu kommt aus Frankreich.
Er wurde in Frankreich geboren.
Außerdem hat er die russische Staats-Bürgerschaft.
Das heißt: Er ist Bürger von Russland.

Aber in Zukunft will Gérard Depardieu auch Bürger der Türkei sein.
Im Oktober will er in die Türkei reisen.
Da will er sich mit dem türkischen Präsidenten treffen.
Der Präsident heißt Recep Tayyip Erdogan.
Die beiden wollen mit-einander reden.
Darüber, ob  Gérard Depardieu Bürger der Türkei werden kann.

Viele Menschen finden nicht gut, was Gérard Depardieu macht.
Er trifft sich oft mit Politikern.
Diese Politiker halten sich nicht an die Gesetze.
Zum Beispiel Recep Tayyip Erdogan aus der Türkei.
Oder Wladimir Putin aus Russland.
Oder Kim Jong-un aus Nord-Korea.
Alle diese Politiker hat Gérard Depardieu getroffen.
Viele Menschen finden: Das ist keine gute Idee.

Sind Ernie und Bert schwul oder nicht?

Ernie und Bert sind Puppen.
Sie spielen in der Kinder-Serie Sesam-Straße mit.
So sehen sie aus:

Ernie und Bert stehen nebeneinander. Ernie hält sein Quietscheentchen in der Hand.

Ernie und Bert

Fair use

Ernie und Bert sind seit vielen Jahren im Fernsehen.
Seit fast 50 Jahren.
Von Anfang an gibt es Streit um Ernie und Bert.
Viele Menschen fragen sich immer wieder:
Sind Ernie und Bert beste Freunde?
Oder sind sie ein Liebes-Paar?

Mark Saltzman hat lange Geschichten für die Sesam-Straße geschrieben.
Das heißt:
Er hat sich ausgedacht: Was sollen Ernie und Bert sagen?
Welche Geschichten werden erzählt?

Jetzt wurde Mark Saltzman gefragt: Sind Ernie und Bert schwul?
Lieben sie sich?
Er glaubt: Ja, sie sind schwul.
Er sagt:
"Ich glaube nicht, dass ich die Beziehung von Ernie und Bert anders hätte schreiben können, als aus Sicht eines liebenden Paares.
Ich sah keine andere Möglichkeit, als ihre Beziehung so zu deuten."

Mark Saltzman ist selbst schwul.
Er war lange mit einem Mann zusammen.
Manchmal haben sich die beiden wie Ernie und Bert gefühlt.
Oder Mark Saltzman hat seine eigene Beziehung als Vorbild genommen.
Für die Geschichten von Ernie und Bert.

Die Macher der Sesam-Straße sagen:
Nein, Ernie und Bert sind nicht schwul.
Es stimmt nicht.
Sie schreiben:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meinen sie:
Ernie und Bert sind nur Puppen.
Sie können keinen Sex haben.
Egal ob mit Männern oder mit Frauen.

Viele Zeitungen und Internet-Seiten haben über diesen Streit geschrieben.
Jetzt sagt Mark Saltzman:
Er hat nicht gesagt: Ernie und Bert sind schwul.
Es war ein Miss-Verständnis.
Er sagt:
"Ich habe gesagt:
Ernie und Bert sind sehr gegen-sätzliche Charaktere, die sich lieben.
In der Aufregung wurde daraus irgendwie: Bert und Ernie sind schwul.
Das ist ein Unterschied.
Ich will Puppen aus der Kinder-Sendung nicht auf eine sexuelle Orientierung fest-legen."

Damit meint er:
Ernie und Bert sind sehr verschieden.
Trotzdem lieben sie sich.
Aber er hat nicht sagt: Sie sind ein Paar.

Star-Lexikon

Wer ist Bert?

Eine Puppe in einem Bertkostüm steht mit anderen Sesamstraßenfiguren zusammen vor einem Gebäude

Bert zusammen mit anderen Monstern aus der Sesam-Straße

www.pixabay.com

Bert ist 45 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
Er wohnt zusammen mit seinem Freund Ernie.
Die beiden sind seit der 1. Folge bei der Sesam-Straße dabei.
In der deutschen Sesam-Straße heißen sie Ernie und Bert.
In der amerikanischen Sesam-Straße heißen sie Bert and Ernie.

Bert sammelt Kron-Korken.
[Kron-Korken sind Verschlüsse von Flaschen.
Zum Beispiel von Bier-Flaschen.]
In diesem Video kann man seine Sammlung sehen:

Außerdem interessiert sich Bert für Brief-Tauben.
Seine Lieblings-Brief-Taube heißt Betty.
Bert liest am liebsten Tauben-Witze-Bücher.

Bert hört gerne Musik.
Am liebsten mag er  Blas-Musik und Polka.
Und er macht gerne sauber.

Bert hat einen Zwillings-Bruder.
Er heißt Bernd.

Bert ist eine Hand-und-Stock-Puppe.
Das heißt: Seine Arme werden mit Stöcken bewegt.

Viele Menschen glauben: Ernie und Bert sind schwul.
Sie sind ein Paar und sie leben zusammen.
Die Macher der Sesam-Straße sagen: Das stimmt nicht.
Ein Sprecher sagt:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meint er:
Ernie und Bert verlieben sich nicht.
Sie haben keinen Sex.
Sie sind nur Puppen.



Wer ist Ernie?

Ernie ist 45 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Kinder-Sendung Sesam-Straße.
Er wohnt zusammen mit seinem Freund Bert.
Die beiden sind seit der 1. Folge bei der Sesam-Straße dabei.
In der deutschen Sesam-Straße heißen sie Ernie und Bert.
In der amerikanischen Sesam-Straße heißen sie Bert and Ernie.

Ernie liebt sein Quietsche-Entchen.
Es ist eine Ente aus Gummi.
Ernie geht gerne mit ihr baden.Für sie singt er das Lied "Quietsche-Entchen, nur mit dir".
Hier kann man es hören:

Ernie ist vor allem für sein Lachen bekannt.
Er lacht viel.
In diesem Video kann man sein Lachen hören:

Ernie ist sportlich.
Er spielt gerne Schlag-Ball.
Und er mag Luft-Ballons.

Ernie hat eine Cousine.
Sie heißt Ernestine.
Sie ist noch ein Baby.

Ernie ist eine Puppe.
Sie ist aus Schaum-Stoff, Filz, Stoff und Plastik gemacht.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat Ernie erfunden.
Am Anfang hat er die Puppe auch selbst gespielt.
Jetzt wird Ernie von Steve Whitmire gespielt.

Man braucht 2 Puppen-Spieler für die Ernie-Puppe:
Ein Puppen-Spieler spielt mit seiner rechten Hand Kopf und Mund von Ernie.
Mit seiner linken Hand spielt er den linken Arm von Ernie.
Ein anderer Puppen-Spieler spielt mit seiner rechten Hand den rechten Arm von Ernie.

Viele Menschen glauben: Ernie und Bert sind schwul.
Sie sind ein Paar und sie leben zusammen.
Die Macher der Sesam-Straße sagen: Das stimmt nicht.
Ein Sprecher sagt:
"Sie sind nicht homo-sexuell, sie sind nicht hetero-sexuell, sie sind Puppen.
Sie existieren unterhalb der Taille nicht."

Damit meint er:
Ernie und Bert verlieben sich nicht.
Sie haben keinen Sex.
Sie sind nur Puppen.

5 verknotete Eichhörnchen konnten gerettet werden

In den USA haben sich 5 Eichhörnchen mit-einander verknotet.
Sie waren an den Schwänzen mit-einander verbunden.
Sie konnten sich nicht von alleine trennen.
Auf diesem Bild kann man es sehen:

5 betäubte Eichhörnchen liegen auf einem Handtuch, ihre Schwänze sind ineinander verknotet.

Die 5 Eichhörnchen sind noch miteinander verknotet

Wisconsin Humane Society

Die 5 Eichhörnchen sind Geschwister.
Die Mutter der Eichhörnchen hatte ein Nest gebaut.
Für das Nest hat sie Gras und Plastik-Streiften benutzt.
Das Gras und die Plastik-Streifen waren Schuld an dem Knoten.

Ein Eichhörnchen hatte große Probleme durch den Knoten.
Es kam nicht mehr genug Blut in den Eichhörnchen-Schwanz.

Zum Glück haben Menschen die verknoteten Eichhörnchen gefunden.
Sie haben in einem Zentrum für Wild-Tiere angerufen.
Eine Mit-Arbeiterin hat die Eichhörnchen abgeholt.
Sie heißt Angela Speed.
Sie erzählt:
"Sie wären mit ziemlicher Sicherheit gestorben.
Alleine hätten sie sich nicht befreien können.
Wir sind sehr froh, dass wir helfen konnten."

Die Eichhörnchen wurden betäubt.
Das heißt: Sie haben ein Medikament bekommen.
Dann haben sie tief und fest geschlafen.
In der Zeit wurden sie befreit.
Ein Mit-Arbeiter vom Zentrum für Wild-Tiere hat ihre Schwänze entknotet.

Angela Speed erzählt am Telefon:
"Mein Kollege Scott Diehl hat die Eichhörnchen am vergangenen Donnerstag befreit.
Sie waren völlig unfähig, sich alleine zu bewegen."

Jetzt bleiben die Eichhörnchen noch einige Zeit in dem Zentrum für Wild-Tiere.
Sie müssen sich erholen.
Sie müssen noch beobachtet werden.
Dann können sie wieder in der freien Natur leben.

Harison Ford spricht über den Umwelt-Schutz

Harison Ford ist Schauspieler.
Er ist 76 Jahre alt.
Er hat in den Star-Wars-Filmen mit-gespielt.
Und in den Indiana-Jones-Filmen.

So sieht Harison Ford aus:

Harison Ford setzt sich für den Umwelt-Schutz ein.
Er kämpft schon seit mehr als 20 Jahren Jahren dafür.
Jetzt war Harison Ford bei einer Konferenz.
Bei der Konferenz geht es um das Klima.
Also um das Wetter auf der Welt.
Und wie sich das Wetter verändert.
Bei der Konferenz hat er eine Rede gehalten.

In der Rede sagt Harison Ford:
Die Menschen müssen sich besser um den Umwelt-Schutz kümmern.
Sonst gibt es eine große Katastrophe.

Donald Trump ist der amerikanische Präsident.
Er sagt: Das Klima der Welt verändert sich nicht.
Er glaubt es nicht.
Harison Ford sagt:
Das ist eine Lüge.
Er sagt:
"Stoppt um Himmels willen die Verunglimpfung von Wissenschaft.
[Verunglimpfung heißt: Man macht etwas schlecht.]
Hört damit auf, Leuten Macht zu geben, die nicht an Wissenschaft glauben.
Wir brauchen die Natur, jetzt mehr denn je."

Bei der Konferenz waren 4.500 Menschen:

  • Politiker und Politikerinnen
  • Besitzer und Besitzerinnen von großen Firmen
  • Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen
  • Umwelt-Schützer und Umwelt-Schützerinnen

Cornflakes-Lieferung für einen Schieds-Richter

Jan Löhmannsröben ist Fußball-Profi.
Er spielt bei der Mannschaft 1. FC Kaiserslautern.
So sieht er aus:

Die Mannschaft 1. FC Kaiserslautern hat gegen die Mannschaft FSV Zwickau Fußball gespielt.
Jan Löhmannsröben hat in dem Spiel einen 11 Meter geschossen.
Dabei hat er den Ball mit der Hand berührt.
Der Schiedsrichter-Richter hat entschieden:
Dafür kann Jan Löhmannsröben eine Strafe bekommen.
Er wa sehr wütend darüber.
Er sagt: Es stimmt.
Er hat den Ball mit der Hand berührt.
Aber nur, weil es vorher ein Foul gab.
Ein anderer Spieler hat ihn mit dem Fuß am Ellbogen getroffen.
Das hat der Schieds-Richter nicht gesehen.

Nach dem Spiel hat Jan Löhmannsröben gesagt:
"Ja, wenn das kein Foul-Spiel ist, ja leck mich am Arsch, Alter.
Wie kann man das nicht sehen?
Wenn das ein Schiri ist, weiß ich nicht, Digga, dann soll der Cornflakes zählen gehen."

Später hat Jan Löhmannsröben sich entschuldigt.
Er sagt:
"Vielleicht war meine Wort-Wahl nicht optimal, aber ich wollte zu keinem Zeit-Punkt irgend-jemanden beleidigen oder persönlich angreifen."

Viele Fans der Mannschaft FC Kaiserslautern sind nicht einverstanden mit der Entscheidung vom Schieds-Richter.
Sie haben sehr viele Schachteln mit Cornflakes gekauft.
Die haben sie dem DFB vor die Tür gestellt.
[DFB ist die Abkürzung für Deutscher Fußball-Bund.]
Hier kann man ein Foto davon sehen.

Der DFB antwortet:
"Wir sind dann mal Cornflakes zählen.  
Die original verpackten Cornflakes wird der DFB komplett an die Tafel Deutschland spenden."

Bei der Tafel bekommen Menschen Essen umsonst.
Wenn sie wenig Geld haben.