Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Heute ist Welt-Postkarten-Tag

Heute ist Welt-Postkarten-Tag.

Sandra Vogel hat den Welt-Postkarten-Tag erfunden.
Sie hat bemerkt:
Immer weniger Menschen schreiben Post mit der Hand.
Das findet sie schade.
Darum hat sie den Welt-Postkarten-Tag erfunden.

Den Welt-Postkarten-Tag gibt es seit 2012.
Also seit 9 Jahren.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Internationaler Tag der Freundschaft
    [International heißt:
    Der Welt-Tag wird in vielen Ländern der Welt gefeiert.]
  • Tag des Käse-Kuchens
  • Taschenbuch-Tag
  • Zu-spät-komm-Tag
  • National-Feier-Tag in Marokko

Heute ist Tag der Lasagne

Heute ist Tag der Lasagne.
Der Welt-Tag kommt aus den USA.
Da heißt er National Lasagna Day.

Den Tag der Lasagne gibt es. seit 2011.
Also seit 9 Jahren.
Wahrscheinlich hat John-Bryan Hopkins ihn erfunden.

John-Bryan Hopkins hat einen Blog.
Das heißt:
Er schreibt Texte auf seiner eigenen Internet-Seite.
In den Texten geht es um Welt-Tage.
Und um Essen.
Hier kann man seine Texte lesen.

Man weiß nicht genau:
Warum ist der Tag der Lasagne am 29. Juli?
Wahrscheinlich ist das der Grund:
Es gab an dem Tag noch nicht viele andere Welt-Tage.
Es war noch eine Lücke im Kalender.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Chicken-Wing-Tag [Chicken Wings sind gebratene Hähnchen-Flügel.]
  • Tag des Regens
  • Tag des Lippenstifts
  • Internationaler Tag des Tigers [International heißt: Er wird in vielen Ländern gefeiert.]
  • National-Feiertag auf den Färöer-Inseln

Arnold Schwarzenegger hat ein neues Haus-Tier

Arnold Schwarzenegger ist 72 Jahre alt.
Er ist Kraft-Sportler, Schauspieler und Politiker.
So sieht er aus:

Arnold Schwarzenegger in Sakko und T-Shirt mit Vollbart

Arnold Schwarzenegger

Von Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0

Arnold Schwarzenegger hat mehrere Haus-Tiere.
Er hat einen Esel.
Und ein Zwerg-Pony.
Jetzt kommt noch ein neues Haus-Tier dazu.
Arnold Schwarzenegger hat einen neuen Hund.
Er heißt Dutch.
So sieht er aus:

https://www.instagram.com/p/CDMjsfjgqxB/?utm_source=ig_embed

Und hier sieht man Arnold Schwarzenegger mit seinem Esel und dem Zwerg-Pony.

https://www.instagram.com/p/B-kqrz0A7rS/

Die Tiere können bei Arnold Schwarzenegger überall frei rum-laufen.
Auch im Haus.

Arnold Schwarzenegger verkauft T-Shirts.
Auf den T-Shirts sind seine Tiere drauf.
Das Geld spendet Arnold Schwarzenegger für den Tier-Schutz.

 

Star-Lexikon

Wer ist Arnold Schwarzenegger?

Eine Portraitaufnahme von Arnold Schwarzenegger. Er trägt Anzug und Krawatte und lächelt.

Arnold Schwarzenegger

Von Koch / MSC, CC BY 3.0 de

Arnold Schwarzenegger ist 73 Jahre alt.

Er ist Kraft-Sportler, Schauspieler und Politiker.
Er wurde in Österreich geboren.
Jetzt lebt er in den USA.

Zuerst wurde Arnold Schwarzenegger als Kraft-Sportler bekannt.
Als junger Mann hat er sehr viele Wettbewerbe gewonnen.
Er war zum Beispiel sieben mal Mister Olympia.
Und er war 4 mal Mister Universum.
Sein Spitz-Name als Sportler war: The Austrian Oak.
Übersetzt heißt das: Die Eiche aus Österreich.

Später hat Arnold Schwarzenegger zugegeben:
Als Profi-Sportler hat er Medikamente genommen.
Es waren Medikamente, damit die Muskeln schneller wachsen.
Diese Medikamente sind sehr gefährlich.

Dann hat Arnold Schwarzenegger als Schauspieler gearbeitet.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Conan der Babar
  • Terminator
  • In 80 Tagen um die Welt

Als Schauspieler hat Arnold Schwarzenegger viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Golden Globe und den Bambi.

Arnold Schwarzenegger ist auch Politiker.
Er gehört zur Republikanischen Partei in den USA.
Von 2003 bis 2011 war er Gouverneur von Kalifornien.
Das heißt: Er war Chef der Politik in Kalifornien.
Sein Spitz-Name als Politiker ist Governator.
Das ist eine Mischung aus Gouverneur und Terminator.

Arnold Schwarzenegger hat einen Orden vom Land Österreich bekommen.
Er hat das Große Goldene Ehren-Zeichen für Verdienste um die Republik Österreich bekommen.
Denn durch ihn ist Österreich bekannter geworden.

Arnold Schwarzenegger war 25 Jahre lang mit Maria Shriver verheiratet.
Sie gehört zur Kennedy-Familie.
Sie ist die die Nichte von John F. Kennedy.
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver haben 4 Kinder zusammen.
Im Jahr 2011 haben sie sich scheiden lassen.
Arnold Schwarzenegger hat seine Frau betrogen.
Er hat ein Kind zusammen mit seiner früheren Haus-Hälterin.
Darum hat sich Maria Shriver von ihm getrennt.

Arnold Schwarzenegger ist Besitzer von vielen Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.
Arnold Schwarzenegger hat sie zusammen mit vielen anderen Schauspielern und Schauspielerinnen gekauft.
Zusammen mit Bruce Willis, Demi Moore, Jackie Chan und Sylvester Stallone.

Arnold Schwarzenegger hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt: Total Recall: Autobiographie – Die wahre Geschichte meines Lebens.

Arnold Schwarzenegger isst kein Fleisch mehr.
Seit 2016 isst er fast vegan.
Das heißt: Er isst fast keine Tier-Produkte mehr.
Keine Milch.
Keine Eier.
Und keinen Honig.
Er findet: Mehr Menschen sollten vegan leben.
Es ist gut für den Tier-Schutz.
Und es ist gut für die Umwelt.

Siegfried vermisst Roy

Siegfried und Roy sind Magier.
Man kann auch Zauberer dazu sagen.
Sie wurden in Deutschland geboren.
Aber sie haben sehr lange Zauber-Shows in den USA gemacht.
So sind sie sehr bekannt geworden.
Sie sind mit weißen Tigern aufgetreten.

Siegfried und Roy waren Partner.
Als Magier.
Und auch Lebens-Partner.
Sie waren ein Paar.

Roy Horn ist im Mai 2020 gestorben.
Er hatte die Krankheit COVID-19.
Die Krankheit bekommt man durch das Corona-Virus.

Siegfried Fischbauer vermisst seinen Partner sehr.
Er schreibt:
"Ich vermisse Roy unendlich.
Aber ich fühle, dass er von da oben auf mich aufpasst.
Die Erinnerungen an unsere schöne gemeinsame Zeit tragen mich."
[Damit meint er:
Er ist froh, seine Erinnerungen zu haben.
Dadurch geht es ihm besser.]

Siegfried Fischbauer ist 81 Jahre alt.
Er arbeitet jetzt nicht mehr als Magier.
Er ist in Rente.
Er will weiter in den USA leben.
Er will nicht nach Deutschland zurück.
Er sagt:
"Ich habe doch hier in 'Little Bavaria' das Paradies!
Und alles erinnert mich an Roy.
Das möchte ich nicht zurück-lassen."

Little Bavaria heißt übersetzt: Kleines Bayern.
So heißt das Haus von Siegfried und Roy.


Ryan Reynolds hilft auf der Suche nach einem Teddy-Bär

Ryan Reynolds ist ein amerikanischer Schauspieler.
Er ist 43 Jahre alt.
So sieht er aus:

In Kanada hat ein kleines Mädchen seinen Teddy-Bären verloren.
Das Mädchen heißt Mara.
Sie lebt mit ihrer Familie in Kanada.
Maras Teddy-Bär war in einem Rucksack.
Der Rucksack wurde der Familie gestohlen.
Darum ist der Teddy-Bär weg.

Ryan Reynolds will jetzt bei der Suche nach dem Teddy-Bären helfen.
Er schreibt im Internet:
"Vancouver: 5.000 Dollar für jeden, der Mara diesen Bär zurück-bringt.
Es werden keine Fragen gestellt.
Wir alle brauchen es, dass dieser Bär wieder nach Hause kommt."

Hier kann man den Teddy-Bären sehen:

https://twitter.com/VancityReynolds/status/1287165939700633600?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1287165939700633600%7Ctwgr%5E&ref_url=https%3A%2F%2Few.com%2Fcelebrity%2Fryan-reynolds-reward-missing-teddy-bear%2F



Michelle Obama macht einen Podcast

Michelle Obama ist 56 Jahre alt.
Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

So sieht Michelle Obama aus:

Michelle Obama macht jetzt einen Podcast.
Er heißt The Michelle Obama Podcast.

Was ist ein Podcast?

Das Wort Podcast setzt sich aus 2 Wörtern zusammen:
iPod und Broadcasting.
Ein iPod ist ein Gerät zum Musik-Hören.
Und Broadcasting ist das englische Wort für Rundfunk.

Ein Podcast kann eine Ton-Datei sein oder ein Video.
Ein Podcast kann eine Radio-Sendung sein.
Oder eine Fernseh-Sendung.

Einen Podcast kann man sich im Internet ansehen oder anhören.
Oder man kann ihn herunter-laden.
Man kann ich jederzeit hören oder sehen.

Worum geht es im Podcast von Michelle Obama?

Sie hat in jeder Folge einen Gast.
Sie will über wichtige Themen sprechen.
Über Themen, die die Menschen beschäftigen.

In ihrer ersten Folge hat Michelle Obama ihren Mann zu Gast.
Er heißt Barack Obama.
Er war Präsident von Amerika.

Warum hat Michelle Obama ihn eingeladen?
Sie sagt:
"Weil er diese Fragen im Laufe seines Lebens beantwortet hat.
In vielerlei Hinsicht kann man seine gesamte Karriere als ständiges Gespräch und Weiter-Entwicklung seiner Beziehung zu einer immer größeren Gemeinschaft sehen."

Damit meint sie:
Barack Obama hat sich immer wieder Fragen gestellt in seinem Leben.
Fragen über sich selbst.
Und Fragen über das Zusammen-Leben aller Menschen.
Darum ist er ein guter Gast für den Podcast.

Michelle und Barack Obama wollen auch über Corona reden in ihrem Podcast.
Sie haben die Corona-Zeit zu zweit verbracht.
Sie haben viel geredet.
Sie hatten es gut in der Corona-Zeit.
Michelle Obama sagt:
"Aber wir hatten auch interessante Gespräche und Diskussionen...
Es sind eben verrückte Zeiten."

Den Podcast kann man ab dem 29. Juli 2020 hören.
Er ist auf Englisch.
Man findet ihn in der App Spotify.

Star-Lexikon

Wer ist Barack Obama?

Barack Obama ist 59 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er war der amerikanische Präsident.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.
Er gehört zur Demokratischen Partei in den USA.

Bis jetzt war Barack Obama der jüngste Präsident der USA.
Mit 55 Jahren wurde er zum Präsidenten gewählt.

Vor seiner Arbeit als Präsident war Barack Obama Rechts-Anwalt.

Barack Obama wurde auf Hawaii geboren.
Sein Vater kommt aus Kenia.
Seine Mutter kommt aus den USA.

Barack Obama ist verheiratet.
Seine Frau heißt Michelle Obama.
Zusammen haben Barack und Michelle Obama 2 Töchter.
Sie heißen Malia und Natasha.

Im Jahr 2009 hat Barack Obama den Friedens-Nobel-Preis bekommen.
Der Grund ist: Er hat sich für den Frieden eingesetzt.
Und dafür, dass die Länder der Welt besser zusammen-arbeiten.

Barack Obamas Vater ist 1971 bei einem Auto-Unfall gestorben.
Vorher. hatte er seinen Sohn mehr als 10 Jahre lang nicht gesehen.

Der Nama Barack ist arabisch.
Übersetzt heißt er: Gesegnet von Gott.

Barack Obamas Hobbys sind Poker und Basketball.

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 56 Jahre alt.

Ihr voller Name ist Michelle LaWaughn Robinson Obama.
Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

Barack Obama hat seiner Frau in einem Restaurant einen Heirats-Antrag gemacht.
Der Verlobungs-Ring war im Nachtisch versteckt.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Michelle Obama hat in 2 amerikanischen Fernseh-Serien mit-gespielt.
In den Serien iCarly und Jessie.
In beiden Serien hat sie sich selbst gespielt.

Michelle Obama ist 1,80 Meter groß.

2012 hat Michelle Obama ein Buch über gesunde Ernährung geschrieben.

Mel Gibson hatte die Krankheit COVID-19

Mel Gibson ist Schauspieler und Filme-Macher.
Er ist 64 Jahre alt.
So sieht er aus:

Mel Gibson hatte die Krankheit COVID-19.
Die Krankheit bekommt man durch das Corona-Virus.
Mel Gibson war deshalb im Krankenhaus.
Er musste eine Woche lang dort bleiben.
Jetzt geht es ihm wieder gut.
Seitdem hat er zwei Corona-Tests gemacht.
Die Tests waren beide negativ.
Das heißt:
Er hat das Corona-Virus nicht mehr im Körper.

Star-Lexikon

Wer ist Mel Gibson?

Mel Gibson ist 64 Jahre alt.

Er ist Schauspieler und Filme-Macher.
Er ist Amerikaner.
Er wurde in den USA geboren.

Mel Gibson hat viele Geschwister.
Seine Familie hat 11 Kinder.
Mel Gibson ist das sechste Kind.

Mel Gibsons Vater hat 25.000 Dollar in einer Fernseh-Sendung gewonnen.
Von dem Geld ist er mit seiner Familie nach Australien gezogen.
Da kommt Mel Gibsons Mutter her.

Eine Schwester von Mel Gibson hat schon früh erkannt:
Er ist ein guter Schauspieler.
Sie hat ihm Mut gemacht.
Er hat dann in Theater-Stücken mit-gespielt.
So wurde er bekannt und bekam erste Film-Rollen.

Mel Gibson hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Mad Max
  • Lethal Weapon [übersetzt: Tödliche Waffe]
  • Braveheart [übersetzt: Tapferes Herz]

Mel Gibson ist nicht nur Schauspieler.
Er ist auch Filme-Macher.
Und er schreibt Dreh-Bücher.
[In einem Dreh-Buch steht:
So wird ein Film gemacht.
Wer spielt welche Rolle?
Wie wird eine Szene gespielt?]

Mel Gibson hat auch eine eigene Film-Firma.
Sie heißt Icon.

Für seine Arbeit hat Mel Gibson viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel dreimal den Oscar.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]

Mel Gibson hat eine Freundin.
Sie heißt Rosalind Ross.

Mel Gibson hat 9 Kinder.
7 Kinder mit seiner Ex-Frau Robyn Moore Gibson.
Und 2 Kinder zusammen mit seiner Freundin Rosalind Ross.

Mel Gibson hat eine eigene Insel.
Sie heißt Mago.
Sie gehört zur Insel-Gruppe Fidschi.
Sie liegt im Meer Pazifik.

Mel Gibson war alkohol-krank.
Das heißt:
Er war süchtig nach Alkohol.
Er konnte nicht mit dem Trinken auf-hören.

Mel Gibson hat viele Menschen betrunken beschimpft.
Er hat viele Vorurteile.
Zum Beispiel gegen Schwule und Lesben.
Gegen Menschen mit einer anderen Religion.
Und gegen Menschen, die aus einem anderen Land kommen.

Mel Gibson versucht immer wieder, mit dem Trinken aufzuhören.
Aber es klappt immer nur für kurze Zeit.

Mel Gibson hat eine bipolare Störung.
Das heißt:
Er hat Probleme mit seiner Seele.
Bei dieser Krankheit hat man starke Stimmungs-Schwankungen.
Das heißt:
Die Stimmung wechselt schnell.
Und sehr stark.
Manchmal fühlt man sich sehr gut.
Und im nächsten Moment fühlt man sich sehr schlecht.

Mel Gibson ist katholisch.
Er glaubt an Gott.
Religion ist sehr wichtig für ihn.
Viele Menschen finden:
Er hat eine komische Meinung zur Kirche.
Er glaubt zum Beispiel:
Es gibt keinen Papst.
Mel Gibson hat eine eigene Kapelle auf seinem Grundstück.
[Eine Kapelle ist eine kleine Kirche.
Ein Grund-Stück ist das Land rund um ein Haus.]

Mel Gibson hat am selben Tag Geburtstag wie J.R.R. Tolkien.
[J.R.R. Tolkien ist Schriftsteller.
Er hat die Bücher Der Herr der Ringe geschrieben.]


Gutscheine statt Konzerte: Was sind Veranstalter-Gutscheine?

Seit dem 15. Mai gibt es ein neues Gesetz.
Das Gesetz heißt:
Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Veranstaltungs-Recht und im Recht der Europäischen Gesellschaft (SE) und der Europäischen Genossenschaft (SCE).

Was heißt das?

Was ist die COVID-19-Pandemie?
Es gibt ein neues Virus.
Das Corona-Virus.
Von diesem Virus werden Menschen krank.
Sie bekommen die Krankheit COVID-19.

Menschen auf der ganzen Welt haben die Krankheit.
Darum nennt man es Pandemie.

Das Corona-Virus verändert das Leben der Menschen.
In vielen verschiedenen Bereichen.
Auch beim Thema Geld.
Viele Menschen konnten wegen Corona nicht arbeiten gehen.
Oder sie arbeiten weniger.
Viele Läden mussten schließen.
Und viele Veranstaltungen wurden abgesagt.
Oder sie wurden verschoben.
Das heißt:
Sie finden an einem anderen Termin statt.

Warum ist das so?
Es dürfen sich im Moment nur wenige Menschen treffen.
Damit sich weniger Menschen mit dem Corona-Virus anstecken.

Welche Veranstaltungen wurden abgesagt?
Zum Beispiel diese:

  • Konzerte
  • Kultur-Veranstaltungen
  • Freizeit-Veranstaltungen
  • Sport-Veranstaltungen

Diese Veranstaltungen wurden seit März 2020 abgesagt.

Aber:
Viele Menschen hatten schon Eintritts-Karten für Veranstaltungen gekauft.

 Was passiert jetzt mit diesen Eintritts-Karten?
Darum geht es in dem neuen Gesetz.

Es gibt 2 verschiedene Möglichkeiten: 

  1. Man kann das Eintritts-Geld zurück-bekommen.
  2. Man bekommt einen Gutschein.

Was macht man mit dem Gutschein?
Mit dem Gutschein kann man wieder neue Eintritts-Karten kaufen.
Für andere Veranstaltungen.
An einem anderen Termin. 

Warum gibt es diese Gutscheine?
So können die Konzert-Veranstalter das Geld für die Eintritts-Karten behalten.
Sie müssen es nicht zurück-zahlen.
So werden sie entlastet.
Denn:
Sie konnten in der Corona-Zeit kein Geld verdienen.
Weil die Veranstaltungen abgesagt wurden.

So haben die Veranstalter viel Geld verloren.
Darum helfen ihnen die Gutscheine. 

Wie funktionieren die Veranstalter-Gutscheine?
Auf diesem Bild kann man es sehen.

Eine Grafik erklärt: Wie können die Veranstalter-Gutscheine eingelöst werden?

Wie funktionieren die Gutscheine?

Eventim.de

Wer entscheidet über die Veranstalter-Gutscheine?
Eine Veranstaltung muss abgesagt werden.
Oder sie wird verschoben.
Dann kann der Veranstalter entscheiden:
Wie geht es mit der Veranstaltung weiter?
Will der Veranstalter Veranstalter-Gutscheine anbieten?
Oder zahlt er den Menschen das Geld für die Eintritts-Karten zurück?

Die Firma EVENTIM ist selbst kein Konzert-Veranstalter.
EVENTIM verkauft Eintritts-Karten.
Man kann also sagen:
EVENTIM  verbindet die Veranstalter und die Fans.

Das heißt:
EVENTIM entscheidet nicht selbst über die Veranstalter-Gutscheine.
Die Veranstalter müssen es entscheiden.

Haben Sie noch mehr Fragen zu den Veranstalter-Gutscheinen?
Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.
Die Seite wird immer wieder aktualisiert.
Das heißt:
Es kommen immer wieder neue Informationen dazu.

In Augsburg gibt es bald eine Jim-Knopf-Straße

Augsburg ist eine Stadt in Bayern.
Dort gibt es ein neues Wohn-Gebiet.
Darum gibt es da bald neue Straßen.

Wie werden die Straßen heißen?

  • Jim-Knopf-Straße
  • Lummerland-Straße
  • Urmel-Straße
  • Apfel-Stern-Weg
  • Emma-Weg
  • Löwe-Weg
  • Lukas-Weg
  • Mikesch-Weg
  • Mumin-Weg
  • Nepomuk-Weg

Alle Straßennamen haben mit der Augsburger Puppen-Kiste zu tun.

Die Augsburger Puppen-Kiste ist ein Puppen-Theater.
Hier kann man Figuren aus der Augsburger Puppen-Kiste sehen.

Mehrere Marionetten in einem Bühnenbild mit Meer aus Folie und einem Piratenschiff.

Figuren aus der Augsburger Puppen-Kiste

www.pixabay.com

Es gibt viele bekannte Theater-Stücke aus der Augsburger Puppen-Kiste.
Zum Beispiel diese:

  • Urmel aus dem Eis
  • Jim Knopf und Lukas der Lokomotiv-Führer
  • Schlupp vom grünen Stern 
  • Katze mit Hut

In dem Neubau-Gebiet werden viele Familien mit Kindern wohnen.
Darum glaubt die Stadt. Augsburg:
Sie werden die neuen Straßen-Namen mögen.

Zurück in die Zukunft wird nochmal im Kino gezeigt

Zurück in die Zukunft ist eine Film-Reihe.
Sehr viele Menschen haben die Filme gesehen.
Es geht in den Filmen um Zeit-Reisen.
Diese Schauspieler und Schauspielerinnen spielen in den Filmen mit:

  • Michael J. Fox
  • Lea Thompson
  • Christopher Lloyd

Die Filme sind jetzt 35 Jahre alt.
Man kann auch sagen:
Es ist das 35. Jubiläum.

Zum Jubiläum kommen die Filme noch mal ins Kino.
Sie werden zwischen dem zwischen 30. Juli und dem 17. August gezeigt.
In allen CinemaxX-Kinos.

Hier kann man den Trailer von Zurück in die Zukunft sehen.
[Ein Trailer ist ein kurzer Vorschau-Film.]

https://youtu.be/DzibuZ1lpC8