Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Niki Lauda ist tot

Niki Lauda war ein bekannter Renn-Fahrer.
Er war Österreicher.
Gestern ist er gestorben.
Er wurde 70 Jahre alt.
So sah er aus:

Eine Sprecherin von Niki Lauda schreibt:
"In tiefer Trauer geben wir bekannt, dass unser geliebter Niki am Montag, den 20.05.2019, im Kreise seiner Familie friedlich entschlafen ist.
[Mit friedlich eingeschlafen ist gemeint: Er ist gestorben.]
Seine einzig-artigen Erfolge als Sportler und Unternehmer sind und bleiben unvergesslich."

1976 hatte Niki Lauda einen schweren Auto-Unfall.
Der Unfall ist bei einem Rennen passiert.
Nach diesem Unfall hatte Niki Lauda Probleme mit seiner Gesundheit.
Er musste immer wieder ins Kranken-Haus.

Niki Lauda hatte keine Angst vor dem Tod.
Er sagte:
"Angst vor dem Tod habe ich nicht.
Ich weiß, dass mein Leben irgend-wann einmal zu Ende sein wird.
Wie das sein wird, kann ich nicht mit-bestimmen.
Das wird irgend-wann einmal von oben entschieden, und auch damit kann ich leben."

Erdbeer-Diebe pflücken ein Feld leer

Lambsheim ist ein kleiner Ort in Rheinland Pfalz.
Dort gibt es Erdbeer-Felder.
Das heißt:
Bauern pflanzen Erdbeeren auf Feldern an.
Menschen können dann zu den Feldern kommen.
Sie können sich die Erdbeeren selbst pflücken.
Dann bezahlen sie dafür.

Eine hügelige Landschaft mit verschiedenen Feldern, auf dem vordersten wachsen Erdbeerpflanzen, zum Teil mit Früchten.

Ein Erdbeer-Feld

www.pixabay.com

Aber in Lambsheim haben Diebe alle Erdbeeren auf einem Feld gestohlen.
Sie haben das Feld nachts ganz abgepflückt.
Sie haben alle Erdbeeren mitgenommen.
Sie hatten Autos dabei.
Damit haben sie die Erdbeeren weg-gefahren.
Die Erdbeeren sind 700 Euro wert.

Jetzt sucht die Polizei nach den Erdbeer-Dieben.
Sie fragen:
Gibt es Zeugen?
Hat jemand die Diebe beobachtet?

Haben Sie etwas gesehen?
Dann können Sie unter dieser Telefon-Nimmer bei der Polizei anrufen: 06 237 934 11 00.

Die Band S!sters bedankt sich bei ihren Fans

Am Samstag war der ESC 2019.
Der ESC ist ein Musik-Wettbewerb.
ESC ist die Abkürzung für Eurovision Song Contest.
Musiker und Musikerinnen aus vielen Länder machen mit.
Er findet 1x im Jahr statt.
Es gibt ihn schon sehr lange.
Seit dem Jahr 1956.
Also seit mehr als 60 Jahren.

Der ESC 2019 war in Tel Aviv in Israel.

Für Deutschland hat die Band S!sters beim ESC mit-gemacht.
Sie haben den 24. Platz gemacht.
27 Musiker und Musikerinnen haben mit-gemacht.
S!sters haben 32 Punkte bekommen.

Duncan Laurence aus den Niederlanden hat den ESC gewonnen.
Er hat 492 Punkte bekommen.

Trotzdem sind S!sters nicht traurig.
Im Interview zum ESC sagen sie:
"Es war ein Feuerwerk der Gefühle.
Es ist eine tolle Erfahrung gewesen und wir sind dankbar für alles, was wir hier die letzten 3 Monate erleben durften."

2 junge Frauen stehen lächelnd nebeneinander. Eine hat blonde Haare zum Dutt frisiert, die andere lange, glatte dunkle Haare.

Die beiden Sängerinnen der Band S!sters

NDR/Hendrik Lüders

Und im Internet schreiben sie:
"Danke an jeden, der für uns gevotet hat, Jury und Publikum, wir sehen jeden von euch, jede Schwester und jeden Bruder."
[Gevotet ist ein anderes Wort für abgestimmt.]

Star-Lexikon

Wer sind S!sters?

S!sters ist eine Band.
Diese beiden Frauen singen in der Band:

  • Laura Kästel 
  • Carlotta Truman

Die beiden haben beim Eurovision Song Contest 2019 mitgemacht.
Der Eurovision Song Contest ist ein großer Musik-Wettbewerb.
Es machen Musiker und Musikerinnen aus vielen verschiedenen Ländern dabei mit.

Laura Kästen und Carlotta Truman waren vorher noch nicht zusammen in einer Band.
Sie haben sich erst für den ESC 2019 zusammen-getan.
[ESC ist die Abkürzung für Eurovision Song Contest.]
Die beiden haben den 24. Platz gemacht.
27 Musiker und Musikerinnen haben mit-gemacht.
Sie haben 32 Punkte bekommen.

S!sters haben das Lied Sister gesungen.
Sister ist das englische Wort für Schwester.
In dem Lied geht es um Frauen.
Und darum, dass Frauen zusammen-halten sollen.

Hier kann man das Lied hören:



Scarlett Johansson hat sich verlobt

Scarlett Johansson ist Schauspielerin und Sängerin.
Sie ist 34 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Scarlett Johansson hat sich verlobt.
Das heißt: Sie will bald heiraten.
Ihr Verlobter heißt Colin Jost.

Colin Jost ist Comedian.
Das heißt: Er macht Witze auf der Bühne.
Und in einer Fernseh-Sendung.

Scarlett Johansson und Colin Jost sind seit 2 Jahren ein Paar.
Seit 2017.

Scarlett Johansson war bis jetzt zweimal verheiratet.
Colin Jost noch nie.

Star-Lexikon

Wer ist Scarlett Johansson?

Scarlett Johansson ist 34 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Der Pferde-Flüsterer
  • Lost in Translation [übersetzt: Verloren in der Übersetzung]
  • Hitchcock
  • Iron Man 2

Scarlett Johansson ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Ihr Vater kommt aus Dänemark.

Ihre Eltern haben für ihre Tochter den Vor-Namen Scarlett aus-gesucht.
Sie sind Fans von dem Buch Vom Winde verweht.
Die Haupt-Figur in dem Buch heißt auch Scarlett.

Scarlett Johansson hat schon als Kind eine bekannte Schauspiel-Schule besucht.
Nach der Ausbildung hat sie in Filmen und Theater-Stücken mit-gespielt.

Scarlett Johansson singt auch.
Sie hat 2 CDs gemacht.
Und manchmal singt sie die Lieder in ihren Filmen selbst.

Manchmal arbeitet Scarlett Johansson auch als Model.
Sie macht Werbung für Mode.
Oder für Make up [Make up ist ein anderes Wort für Schminke.].

Scarlett Johansson hat viele Jahre lanf die Gruppe Oxfam unter-stützt.
Oxfam gibt es in vielen Ländern.
Sie verkaufen gebrauchte Sachen in Läden.
Mit dem Geld unter-stützen sie dann Projekte in armen Ländern.
Diese Arbeit findet Scarlett Johansson sehr wichtig.
Sie ist dafür um die Welt gereist.
Und sie hat Spenden-Gelder gesammelt.
Seit 2014 macht sie diese Arbeit nicht mehr.

2011 waren private Fotos von Scarlett Johansson in Internet zu sehen.
Jemand hat sie kopiert und geteilt.
Der Mann wurde verhaftet.
Er musste eine Strafe bezahlen.

Scarlett Johansson war zwei-mal verheiratet.
Und sie hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Sie hat eine Tochter.
Das Mädchen heißt Rose.

Scarlett Johansson ist verlobt.
Ihr Verlobter heißt Colin Jost.
Er ist Comedian.
Das heißt:
Er macht Witze auf der Bühne.
Und in einer Fernseh-Sendung.

Tina Turner geht es gut

Tina Turner ist Sängerin.
Sie ist 79 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Viele Zeitungen haben geschrieben:
Tina Turner geht es nicht gut.
Sie ist sehr krank.
Ihre Freunde verabschieden sich von ihr.
Sie wird bald sterben.

Aber das stimmt nicht.
Tina Turner geht es gut.

Domink Wichmann hat ein Buch über Tina Turner geschrieben.
Er hat sie vor wenigen Tagen getroffen.
Er hat Wein mit ihr getrunken.
Und die beiden haben sich lange unterhalten.
Er sagt:
Niemand muss sich Sorgen machen.
Tina Turner ist nicht krank.
Er schreibt im Internet:
"Die Künstlerin Turner wirkte trotz ihrer 79 Jahre quick-lebendig und ganz und gar nicht so wie im Artikel beschrieben."
[Quicl-lebendig heißt: Sehr lebendig. Sie ist fit.]

Die Berichte waren falsch.

Star-Lexikon

Wer ist Tina Turner?

Tina Turner ist 79 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • What's love got to do with it [übersetzt: Was hat Liebe damit zu tun]
  • Proud Mary [Stolze Mary]
  • The Best [Das Beste]

Tina Turner gehört zu den bekanntesten Sängerinnen der Welt.
Sie hat sehr viele CDs verkauft.
Niemand sonst auf der Welt hat sie viele Konzert-Karten verkauft wie sie.
Sie hat viele Preise für ihre Musik gewonnen.

Tina Turner wurde in den USA geboren.
Jetzt lebt sie in der Schweiz.
Sie ist Schweizerin.

Als Kind und Jugendliche hat Tina Turner in einem Chor gesungen.
Es war ein Kirchen-Chor.

Früher war Tina Turner mit Ike Turner verheiratet.
Die beiden haben zusammen Musik gemacht.
Sie waren sehr erfolg-reich.

Aber die Ehe mit Ike Turner war nicht gut für Tina Turner.
Er hat Drogen genommen.
Und er hat seine Frau geschlagen.
Darum hat sich Tina Turner von ihm getrennt.
Sie hat sich scheiden lassen.
Seit-dem macht sie alleine Musik.

Tina Turner hat 2 Söhne.
Einer von beiden hat sich selbst getötet.

Tina Turner ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Erwin Bach.
Die beiden sind seit 2013 verheiratet.

Tina Turner hat ein Buch über ihr Leben geschrieben.
Es heißt: Ich, Tina – Mein Leben.
Aus dem Buch wurde auch ein Film gemacht.

Tina Turner ist Vegetarierin.
Das heißt: Sie isst kein Fleisch.


Arnold Schwarzenegger wurde angegriffen

Arnold Schwarzenegger ist Schauspieler und Politiker.
Er ist 71 Jahre alt.
So sieht er aus:

Arnold Schwarzenegger in Anzug, Hemd und Krawatte. Er lächelt.

Arnold Schwarzenegger

Von Koch / MSC, CC BY 3.0 de

Arnold Schwarzenegger wurde angegriffen.
Er war in Süd-Afrika.
In der Stadt Johannesburg.
Da gab es eine Sport-Veranstaltung.
Sie heißt Arnold Sports.
Die Veranstaltung wurde nach Arnold Schwarzenegger benannt.

Arnold Schwarzenegger hat sich gerade mit Fans unterhalten.
Dann hat ein Mann ihn angegriffen.
Er hat Arnold Schwarzenegger in den Rücken getreten.

Sicherheits-Leute haben den Mann nach dem Angriff sofort weg-gebracht.

Arnold Schwarzenegger wurde nicht verletzt.
Er sagt:
"Danke für Eure Nachrichten.
Aber: Ihr müsst euch keine Sorgen machen.
Ich dachte, ich wäre nur angerempelt worden.
Ich habe erst verstanden, dass ich getreten wurde, als ich das Video sah - so wie ihr alle.
Ich bin nur froh, dass der Idiot mein Gespräch nicht unterbrochen hat."

Die Sicherheits-Leute haben den Mann der Polizei übergeben.
Er hat solche Angriffe schon früher gemacht.

Arnold Schwarzenegger will den Mann nicht anzeigen.
Und er will weiter bei dem Sport-Fest in Süd-Afrika auftreten.

Star-Lexikon

Wer ist Arnold Schwarzenegger?

Eine Portraitaufnahme von Arnold Schwarzenegger. Er trägt Anzug und Krawatte und lächelt.

Arnold Schwarzenegger

Von Koch / MSC, CC BY 3.0 de

Arnold Schwarzenegger ist 71 Jahre alt.

Er ist Kraft-Sportler, Schauspieler und Politiker.
Er wurde in Österreich geboren.
Jetzt lebt er in den USA.

Zuerst wurde Arnold Schwarzenegger als Kraft-Sportler bekannt.
Als junger Mann hat er sehr viele Wettbewerbe gewonnen.
Er war zum Beispiel sieben mal Mister Olympia.
Und er war 4 mal Mister Universum.
Sein Spitz-Name als Sportler war: The Austrian Oak.
Übersetzt heißt das: Die Eiche aus Österreich.

Später hat Arnold Schwarzenegger zugegeben:
Als Profi-Sportler hat er Medikamente genommen.
Es waren Medikamente, damit die Muskeln schneller wachsen.
Diese Medikamente sind sehr gefährlich.

Dann hat Arnold Schwarzenegger als Schauspieler gearbeitet.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Conan der Babar
  • Terminator
  • In 80 Tagen um die Welt

Als Schauspieler hat Arnold Schwarzenegger viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Golden Globe und den Bambi.

Arnold Schwarzenegger ist auch Politiker.
Er gehört zur Republikanischen Partei in den USA.
Von 2003 bis 2011 war er Gouverneur von Kalifornien.
Das heißt: Er war Chef der Politik in Kalifornien.
Sein Spitz-Name als Politiker ist Governator.
Das ist eine Mischung aus Gouverneur und Terminator.

Arnold Schwarzenegger hat einen Orden vom Land Österreich bekommen.
Er hat das Große Goldene Ehren-Zeichen für Verdienste um die Republik Österreich bekommen.
Denn durch ihn ist Österreich bekannter geworden.

Arnold Schwarzenegger war 25 Jahre lang mit Maria Shriver verheiratet.
Sie gehört zur Kennedy-Familie.
Sie ist die die Nichte von John F. Kennedy.
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver haben 4 Kinder zusammen.
Im Jahr 2011 haben sie sich scheiden lassen.
Arnold Schwarzenegger hat seine Frau betrogen.
Er hat ein Kind zusammen mit seiner früheren Haus-Hälterin.
Darum hat sich Maria Shriver von ihm getrennt.

Arnold Schwarzenegger ist Besitzer von vielen Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.
Arnold Schwarzenegger hat sie zusammen mit vielen anderen Schauspielern und Schauspielerinnen gekauft.
Zusammen mit Bruce Willis, Demi Moore, Jackie Chan und Sylvester Stallone.

Arnold Schwarzenegger hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt: Total Recall: Autobiographie – Die wahre Geschichte meines Lebens.

Arnold Schwarzenegger isst kein Fleisch mehr.
Seit 2016 isst er fast vegan.
Das heißt: Er isst fast keine Tier-Produkte mehr.
Keine Milch.
Keine Eier.
Und keinen Honig.
Er findet: Mehr Menschen sollten vegan leben.
Es ist gut für den Tier-Schutz.
Und es ist gut für die Umwelt.

Grumpy Cat ist tot

Grumpy Cat ist Englisch.
Übersetzt heißt der Name: Motzige Katze.

Grumpy Cat ist eine dicke Katze.
Ihr Gesichts-Ausdruck sieht immer motzig aus.
Hier kann man Grumpy Cat sehen:

Grumpy Cat war sehr bekannt.
Die Katze hatte viele Fans.
Er gibt viele Fotos und Videos von Grumpy Cat im Internet.

Jetzt ist Grumpy Cat gestorben.
Die Katze wurde 7 Jahre alt.

Tabatha Bundesen war die Besitzerin von Grumpy Cat.
Sie schreibt im Internet:
"Wir sind unvorstellbar traurig, den Tod unserer geliebten Grumpy Cat mitteilen zu müssen.
Manche Tage sind grummeliger als anderer.
Tier-Ärztehabe alles unternommen, um die Katze zu retten, doch Grumpy Cat konnte sich von einer Infektion nicht erholen.
Grumpy Cat hat Millionen Menschen ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert.
Auch wenn die Zeiten hart waren.
Ihr Geist wird in ihren Fans auf der ganzen Welt weiter-leben."

Die Niederlande gewinnen den ESC 2019

Gestern war der ESC 2019.

Der ESC ist ein Musik-Wettbewerb.
Musiker und Musikerinnen aus vielen Länder machen mit.
Er findet 1x im Jahr statt.
Es gibt ihn schon sehr lange.
Seit dem Jahr 1956.
Also seit mehr als 60 Jahren.

Im Jahr 2019 war der ESC in Tel Aviv.
Weil im letzten Jahr eine Sängerin aus Israel den Wettbewerb gewonnen hat.

Dieses Jahr hat ein Sänger aus den Niederlanden den ESC gewonnen.
Sein Name ist Duncan Laurence.
So sieht er aus:

Das Lied von Duncan Laurence heißt Arcade.
Übersetzt heißt das Bogen.
In dem Lied geht es um Liebe.
Und um Liebes-Kummer.
Hier kann man das Lied hören.


Die Niederlande haben den ESC zum 5. Mal gewonnen.

Für Deutschland hat die Gruppe S!sters beim ESC mit-gemacht.
Die beiden Sängerinnen haben den 24. Platz gemacht.
Insgesamt haben 27 Länder beim ESC 2019 mit-gemacht.

Außerdem ist Madonna beim ESC aufgetreten.
Sie hat ein altes Lied gesungen: Like a Prayer [übersetzt: Wie ein Gebet].
Und ein neues Lied: Future [übersetzt: Zukunft.]
Viele Menschen finden:
Der Auftritt von Madonna war nicht gut.
Sie hat nicht gut gesungen.

Der n#chste ESC findet im Mai 2020 statt.
Dann ist der Wettbewerb in den Niederlanden.



Star-Lexikon

Wer sind S!sters?

S!sters ist eine Band.
Diese beiden Frauen singen in der Band:

  • Laura Kästel 
  • Carlotta Truman

Die beiden haben beim Eurovision Song Contest 2019 mitgemacht.
Der Eurovision Song Contest ist ein großer Musik-Wettbewerb.
Es machen Musiker und Musikerinnen aus vielen verschiedenen Ländern dabei mit.

Laura Kästen und Carlotta Truman waren vorher noch nicht zusammen in einer Band.
Sie haben sich erst für den ESC 2019 zusammen-getan.
[ESC ist die Abkürzung für Eurovision Song Contest.]
Die beiden haben den 24. Platz gemacht.
27 Musiker und Musikerinnen haben mit-gemacht.
Sie haben 32 Punkte bekommen.

S!sters haben das Lied Sister gesungen.
Sister ist das englische Wort für Schwester.
In dem Lied geht es um Frauen.
Und darum, dass Frauen zusammen-halten sollen.

Hier kann man das Lied hören:



Natalie Dedreux gewinnt einen Preis

Natalie Dedreux ist Journalistin.
Das heißt:
Sie schreibt Texte.
Auf ihrer eigenen Internet-Seite.
Und für die Zeitschrift Ohrenkuss.
Sie ist 20 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Natalie Dedreux steht in einem gemusterten Kleid mit Lederjacke vor einer Säule mit Graffitis.

Natalie Dedreux

Foto: Michaela Dedreux

Gestern hat Natalie Dedreux einen Preis bekommen.
Es ist ein Preis von Edition F.
25 Frauen haben den Preis bekommen.
Weil sie ihre Meinung sagen.
Weil sie mit ihrer Stimme etwas verändern.

Die Preis-Verleihung war gestern in Berlin.

Eine Jury hat ausgewählt:
Welche Frauen bekommen den Preis?

Natalie Dedreux bekommt die Urkunde überreicht. Im Hintergrund sieht man eine große Leinwand mit Fotos der Nominierten in der Kategorie Journalismus.

Natalie Dedreux bei der Preisverleihung

Foto: Michaela Dedreux

Warum hat Natalie Dedreux den Preis bekommen?
Die Jury schreibt dazu:
"Natalie Dedreux schreibt für das Magazin Ohrenkuss, welches ausschließlich Texte von Autor*innen mit Down-Syndrom veröffentlicht.
Auf ihrem eigenen Blog lässt Natalie Dedreux ihre Leser*innen an ihrem Leben, ihren Reisen und Gedanken teilhaben.
Sie schreibt von ihrem Engagement für das Wahlrecht für Menschen mit Behinderung bis hin zu ihrem Einsatz für Geflüchtete.
[Engagement heißt: Sie setzt sich dafür ein.]
Ihr Traum ist es Journalistin zu werden, und eine der wichtigsten Eigenschaften bringt sie auf jeden Fall mit: den Mut, die richtigen Fragen zu stellen.
Wie zum Beispiel in ihrem Gespräch mit Angela Merkel zum Thema Spät-Abtreibungen."

Natalie Dedreux freut sich über den Preis.
Sie schreibt:
"Ich habe meinen zweiten Preis bekommen 😎🥳.
Von der EDITION F.
Und auch mit 24 anderen Frauen.
Die fand ich gut 😊.
Deren Themen sind auch wichtig.
Ich finde es cool, was die so erreichen wollen.
Und ich fühle mich wohl mit dem zweiten Preis 🥇 und es macht Spaß den zu haben.
Und ich würde gerne weiter so machen💪!"

Natalie Dedreuxs erster Preis war der Medien-Preis Bobby.
Hier kann man einen Bericht darüber lesen.

Hier findet man eine Liste.
In der Liste steht:
Welche 25 Frauen haben den Preis gewonnen?
Und warum?

Hier sieht man die Preis-Trägerinnen auf der Bühne:

25 Frauen verschiedenen Alters stehen gemeinsam auf einer Bühne vor einer großen Leinwand und winken.

Die 25 Preisträgerinnen auf der Bühne

Foto: Michaela Dedreux



Der Preis wird jetzt zum 6. Mal vergeben.
Er wird Immer nur an Frauen vergeben.

Hier kann man einen Bericht zur Preis-Verleihung auf Natalie Dedreux eigener Internet-Seite lesen.

Star-Lexikon

Wer ist Natalie Dedreux?

Natalie Dedreux sitzt auf einem gestreiften Sofa und arbeitet am Laptop

Natalie Dedreux

Britt Schilling

Natalie Dedreux ist 20 Jahre alt.

Sie lebt in Köln.
Sie schreibt für die Zeitschrift Ohrenkuss.
Sie gehört zu den jüngsten Mitgliedern im Ohrenkuss-Team.
Sie wurde im Jahr 1998 geboren.
Und in dem Jahr wurde der Ohrenkuss gegründet.
Das heißt:
Natalie Dedreux und der Ohrenkuss sind gleich alt.
Außerdem arbeitet Natalie Dedreux in einem Café in Köln.

Im September 2017 war Natalie Dedreux in einer Fernseh-Sendung.
Sie war in der Fernseh-Sendung Wahl-Arena.
In der Sendung hat sie Angela Merkel eine Frage gestellt.
Das wollte sie von Angela Merkel wissen:
"Frau Merkel, Sie sind Politikerin.
Sie machen Gesetze.

Ich bin Redakteurin bei Ohrenkuss.
Der Ohrenkuss ist ein Magazin.
Da schreiben Menschen mit Down-Syndrom – so wie ich.

9 von 10 Babys mit Down-Syndrom werden in Deutschland nicht geboren.
Sie werden abgetrieben.
Ein Baby mit Down-Syndrom darf bis wenige Tage vor der Geburt abgetrieben werden.
Das nennt man Spät-Abbruch.

Meine Kollegen und ich fragen Sie, Frau Merkel:
Wie stehen Sie zum Thema Spät-Abbruch?
Wieso darf man Babys mit Down-Syndrom bis kurz vor der Geburt noch abtreiben?

Ich finde es politisch nicht gut.
Dieses Thema ist mir wichtig:
Ich will nicht abgetrieben werden, sondern auf der Welt bleiben!"

In diesem Video kann man Natalie Dedreuxs Frage hören.

Sehr viele Menschen haben Natalie Dedreux im Fernsehen gesehen.
Sie finden: Ihre Frage war mutig.
Viele Zeitungen haben darüber geschrieben.
Auf vielen Internet-Seiten wurde darüber berichtet.

Natalie Dedreux setzt sich für die Rechte von Menschen mit Down-Syndrom ein.
Sie interessiert sich für Politik.

Dafür hat Natalie Dedreux jetzt einen Preis gewonnen.
Der Preis heißt BOBBY.
Hier kann man mehr darüber lesen.

Natalie Dedreux reist gerne.
In Zukunft will sie am liebsten in Dubai leben.

So heißt das Baby von Kim Kardashian und Kanye West

Kim Kardashian und Kanye West haben ein Baby bekommen.
Es ist ihr viertes Kind.
Jetzt haben sie den Baby-Namen verraten.

Das Baby ist ein Junge.
Er heißt Psalm.

Ein Psalm ist ein kurzer Text aus der Bibel.

Alle Kinder von Kim Kardashian und Kanye West haben besondere Namen:

  • North [übersetzt: Norden]
  • Saint [übersetzt: Heiliger]
  • Chicago

Kim Kardashian hat ein Foto von ihrem Sohn im Internet geteilt.
Auf der Seite Instagram.
Hier kann man das Foto sehen.


Dazu schreibt Kanye West:
"Großartiger Mutter-Tag.
Mit der Ankunft unseres vierten Kindes sind wir unermesslich gesegnet.
[Unermesslich ist ein anderes Wort für sehr stark.]
Wir haben alles, was wir brauchen."

Star-Lexikon

Wer ist Kim Kardashian?

Kim Kardashian mit einem grauen Langarmshirt vor einem Mikrophon. Sie ist stark geschminkt und operiert.

Kim Kardashian

Wikimedia Commons

Kim Kardashian ist 38 Jahre alt.

Sie ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
In der Stadt Los Angeles.
Und sie lebt auch heute noch dort.

Kim Kardashian ist ein Fernseh-Star.
Sie hat in verschiedenen Fernseh-Sendungen mitgemacht.
Und es gibt eine Fernseh-Serie über ihr Leben.
In der Fernseh-Serie hat sie zusammen mit ihren Geschwistern mit-gespielt.

Kim Kardashian hat eine eigene Mode-Firma.
Die Firma heißt D-A-S-H.
Kim Kardashian verkauft die Mode zusammen mit ihren Schwestern Kourtney und Khloé Kardashian.

Kim Kardashian war zwei-mal verheiratet.
Sie hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Jetzt ist sie zum dritten Mal verheiratet.
Ihr Mann heißt Kanye West.
Er ist Musiker.

Kim Kardashian und Kanye West haben zusammen 4 Kinder.

In Zukunft will Kim Kardashian Anwältin werden.
Sie hat ein Praktikum bei einem Anwalt gemacht.
Jetzt will sie studieren.
Sie findet: So kann sie den Menschen besser helfen.

Wer ist Kanye West?

Kanye West ist 41 Jahre alt.

Er ist Musiker.
Er macht Rap und Hip Hop Musik.
Vieles von seiner Musik ist Sprech-Gesang.

Kanye West ist sehr erfolg-reich.
Sehr viele Menschen kaufen seine Musik.
Er gehört zu den erfolg-reichsten Musikern der Welt.

Kanye West hatte eine gute Kindheit.
Viele Rapper hatten das nicht.
Er sagt:
"Während andere auf der Straße abhingen, war ich in der Mall shoppen."
[Mall ist das amerikanische Wort für Einkaufs-Zentrum.]

Kanye West hat auch eine eigene Musik-Firma.
Das heißt: Er nimmt auch Musik von anderen Künstlern auf und verkauft sie.

Kanye West kann nicht gut mit Geld umgehen.
Er verdient sehr viel Geld mit seiner Musik.
Aber er gibt auch sehr viel Geld aus.
Jetzt hat er hohe Schulden.
Er hat 53 Millionen Dollar Schulden.
Und er findet: Mark Zuckerberg soll ihm Geld spenden.
Dann kann er davon seine Schulden bezahlen.

Kanye West ist verheiratet.
Seine Frau heißt Kim Kardashian.
Die beiden sind oft im Fernsehen zu sehen.
Über das Leben der beiden gibt es eine amerikanische Fernseh-Serie.

Kanye West und Kim Kardashian 3 Kinder.
2 Töchter und einen Sohn.
Die Kinder heißen

  • North West
  • Saint West
  • Chicago West

Kanye West entwirft auch Mode.
Und er wollte Möbel entwerfen für Ikea.
Aber Ikea wollte es nicht.

2016 wurde Kanye West zum best-angezogensten Mann der Welt gewählt.

Seit Oktober 2018 hat Kanye West einen neuen Künstler-Namen.
Er nennt sich jetzt Ye.
Er sagt: Das heißt Du.