Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Sport

Lothar Matthäus lässt sich zum 5. Mal scheiden

Lothar Matthäus war Profi-Fußballer.
Und er war Fußball-Trainer.
Er ist 60 Jahre alt.
So sieht er aus:

Lothar Matthäus war 5 mal verheiratet.
Jetzt hat er sich zum 5. Mal scheiden lassen.

Lothar Matthäus sagt:
"Wir sind geschieden, schon seit Anfang des Jahres."

Lothar Matthäus und seine Frau Anastasia Klimko waren 8 Jahre lang verheiratet.
Die beiden haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Milan und ist 7 Jahre alt.

Warum haben die beiden sich scheiden lassen?
Lothar Matthäus erklärt es:
"Wir haben irgendwann erkannt, dass sich unsere Interessen zu weit auseinander-entwickelt haben.
Schmutzige Wäsche wollen wir nun nicht waschen.
Alles andere sind private Details, die niemanden etwas angehen.
[Details ist ein anderes Wort für Einzelheiten.]
Nur so viel:
Es gab keinen Streit, keinen Ärger, keine anderen Partner.
Wir verstehen uns gut, sind weiter freundschaftlich verbunden.
Das Wichtigste für uns ist, dass es Milan gut geht.
Mehr werden wir beide zu dem Thema nicht sagen."

Anastasia Klimko sagt zur Scheidung:
"Ja, wir haben uns im Januar scheiden lassen.
Es war unsere gemeinsame Entscheidung.
Besser hätten wir das nicht lösen können.
Es ist okay für mich, mir geht es gut."

Michael Ballacks Sohn stirbt bei einem Unfall

Michael Ballack war Fußball-Profi.
Er hat viele Jahre in der deutschen National-Mannschaft gespielt.
Seit 2012 spielt er nicht mehr Fußball.

Michael Ballack hat 3 Söhne.
Einer seiner Söhne ist jetzt bei einem Unfall gestorben.
Emilio Ballack wurde 18 Jahre alt.
Hier kann man ein Foto von ihm sehen. 

https://www.instagram.com/p/CPvT6D1sJ9s/?utm_source=ig_embed 

Emilio Ballack ist mit einem Quad gefahren.
So sieht ein Quad aus:

Der Unfall ist nachts passiert.
In Portugal.
Die Polizei sagt:
Das Quad ist rückwärts gefahren.
Dann ist das Quad auf Emilio Ballack gefallen.
Er wurde erdrückt.

Viele Menschen schreiben Emilio Ballacks Eltern jetzt im Internet.
Sie senden der Familie Beileid.

Heute ist internationaler Tag des Surfens

Heute ist Tag des Surfens.
Es ist ein internationaler Welt-Tag.
Das heißt:
Der Welt-Tag wird in vielen verschiedenen Ländern gefeiert.
Auf Englisch heißt er International Surfing Day.

Der Tag des Surfens ist immer am dritten Samstag im Juni.
Er wird seit 2004 gefeiert.
Also seit 18 Jahren.
Verschiedene amerikanische Surf-Zeitschriften haben den Welt-Tag erfunden.

Warum. wird der Tag des Surfens gefeiert?
Das hat 2 verschiedene Gründe:

  1. Surfen ist ein Lebens-Stil.
    Und dieser Lebens-Stil soll an dem Welt-Tag gefeiert werden.
  2. Umwelt-Schutz ist beim Surfen wichtig.
    Dass die Meere geschützt werden.
    Denn Surfer und Surferinnen brauchen Meer und Strand.
    Darum soll der Welt-Tag an den Schutz der Meere erinnern.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Juneteenth - Freedom Day
    [An diesem Gedenk-Tag wird an die Befreiung schwarzer Menschen in den USA von der Sklaverei erinnert.
  • Tag der Armband-Uhr in den USA
  • Garfield-Tag [Garfield ist eine dicke Katze aus einem Comic.]
  • Internationaler Tag des Jonglierens
    [Jonglieren bedeutet: 
    Man wirft mehrere Bälle oder Keulen gleichzeitig in die Luft und fängt sie wieder auf.]

Reinhold Messner hat geheiratet

Reinhold Messner ist Berg-Steiger.
Und er hat viele Bücher übers Berg-Steigen geschrieben.
Er ist 75 Jahre alt.
So sieht er aus:

Reinhold Messner hat geheiratet.
Seine Frau heißt Diane Schumacher.
Die beiden haben in Italien geheiratet.
In Süd-Tirol.

Bei der Hochzeit waren nur Familie und enge Freunde dabei.

Reinhold Messner und Diane Schumacher sind seit 1 einhalb Jahren ein Paar.
Sie haben sich in einem Museum kennen-gelernt.

Diane Schumacher ist 35 Jahre jünger als Reinhold Messner.
Aber Reinhold Messner sagt:
"Den Alters-Unterschied spüre ich kaum."

Für Reinhold Messner ist es die dritte Ehe.

Tanja Szewczenko ist Mutter von Zwillingen geworden

Tanja Szewczenko ist Sportlerin.
Sie war eine bekannte Eis-Kunst-Läuferin.
Sie hat viele Preise gewonnen.
Heute arbeitet sie als Schauspielerin.

Tanja Szewczenko ist 43 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Tanja Szewczenko ist Mutter geworden.
Sie hat Zwillinge bekommen.
Es sind 2 Jungen.
Sie heißen Leo und Luis.

Tanja Szewczenko schreibt dazu im Internet:
"Ein bisschen zu früh ... aber wir waren einfach zu neugierig und wollten wissen, was hier draußen alles so los ist!"

Damit meint sie:
Die Babys sind zu früh zur Welt gekommen.
Darum sind die noch im Kranken-Haus.
Aber es geht ihnen gut.

Tanja Szewczenko und ihr Mann Norman Jeschke haben schon eine Tochter zusammen.
Sie heißt Jona und ist 10 Jahre alt.
Dieses Jahr macht sie bei der Fernseh-Sendung Let's Dance Kinder [übersetzt: Lasst und tanzen Kinder] mit.

Reiner Calmund lässt sich operieren

Reiner Calmund ist Fußball-Fach-Mann.
Er hat lange für den Fußball-Verein Bayer 04 Leverkusen gearbeitet.

Reiner Calmund schreibt Bücher.
Und er macht bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mit.

Reiner Calmund ist 72 Jahre alt.
So sieht er aus:

Reiner Calmund hat sehr viel abgenommen.
Mehr als 70 Kilo.
Jetzt lässt Reiner Calmund sich operieren.
Er hat eine Fett-Schürze am Bauch.
Das heißt:
Sein Bauch war früher viel dicker.
Jetzt ist er viel kleiner geworden.
Aber es ist noch Haut übrig.
Diese Haut wird jetzt in einer Operation entfernt.

Reiner Calmund sagt:
"Ich bin auch so zufrieden, aber mir wurde geraten, die Fett-Schürze weg-machen zu lassen.
Dann habe ich mich halbiert."

Damit meint er:
Dann wiegt er nur noch halb soviel wie vor seiner Diät.

Philipp Lahm schreibt für eine Zeitung

Philipp Lahm ist 37 Jahre alt.
Er war Profi-Fußballer.
Er war Kapitän der deutschen National-Mannschaft.
Jetzt spielt er nicht mehr in der National-Mannschaft.
Und er spielt nicht mehr für die Mannschaft FC Bayern München.
2017 hat er mit dem Profi-Fußball aufgehört.
Er ist jetzt nur noch Geschäfts-Mann.

So sieht Philipp Lahm aus:

Philipp Lahm schreibt ab jetzt für die Zeitung DIE ZEIT.
Er schreibt dort eine Kolumne.

Kolumne bedeutet:
In den Texten geht es nicht nur um Informationen.
Es geht auch um Philipp Lahm eigene Meinung.

Die Kolumne heißt Ansichten eines Fußballers.
Ab jetzt kann man sie einmal im Monat in der ZEIT lesen.

In der Kolumne geht es um Fußball.
Aber auch um das Zusammen-Leben der Menschen.

Viele Zeitungen in anderen Ländern wollen die Kolumne von Philipp Lahm auch abdrucken.
Zum Beispiel Zeitungen aus Spanien, Italien oder Großbritannien.

In seiner ersten Kolumne schreibt Philipp Lahm über dieses Thema:
Warum spielen nicht Vereine aus allen Ländern in Europa auch in der Europa-Liga mit?

Star-Lexikon

Wer ist Philipp Lahm?

Philipp Lahm ist 37 Jahre alt.

Er war Profi-Fußballer.
Er war Kapitän der deutschen National-Mannschaft.
Jetzt spielt er nicht mehr in der National-Mannschaft.
Und er spielt nicht mehr für die Mannschaft FC Bayern München.
2017 hat er mit dem Profi-Fußball aufgehört.
Er ist jetzt nur noch Geschäfts-Mann.

Für seine Zeit als Profi-Fußballer hat Philipp Lahm viele Preise bekommen.
Zum Beispiel diese:

  • Deutschlands Fußballer des Jahres 2017
  • Bambi 2014
  • Ehren-Spiel-Führer der deutschen Fußball-National-Mannschaft

Außerdem hat Philipp Lahm eine Firma.
Er hat Teile von der Müsli-Firma Schneekoppe gekauft.
Mit der Firma will er in Zukunft sein Geld verdienen.
Wenn er nicht mehr Fußball spielt.

Seit 2010 ist Philipp Lahm verheiratet.
Seine Frau heißt Claudia Lahm.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Einen Sohn und eine Tochter.

2011 hat Philipp Lahm sein erstes Buch geschrieben.
Es heißt Der feine Unterschied.
2021 will er sein nächstes Buch veröffentlichen. 

Lewis Hamilton wird zum Ritter geschlagen

Lewis Hamilton ist Formel-1-Renn-Fahrer.
Das heißt: Er fährt Auto-Rennen.
Er ist 35 Jahre alt.
So sieht er aus:

Lewis Hamilton wurde jetzt zum Ritter geschlagen.
Er darf sich jetzt Sir Lewis Hamilton nennen.

Der Ritter-Schlag ist eine große Ehre.
Es bedeutet:
Man hat etwas Großes geleistet.
Dafür wird man geehrt.

Lewis Hamilton ist der erfolgreichste britische Sportler.
Er ist dieses Jahr zum siebten Mal Weltmeister geworden.
Und er setzt sich für Vielfalt ein.
Das heißt:
Alle Menschen sind unterschiedlich.
Lewis Hamilton findet das gut.
Und er findet:
Niemand darf Nachteile haben, weil er oder sie anders ist.
Dafür setzt er sich ein.

Aber:
Nicht alle Menschen in Großbritannien finden es gut.
Dass Lewis Hamilton jetzt ein Ritter ist.
Denn er lebt jetzt nicht mehr in Großbritannien.
Er lebt in Monaco.
Dort muss er viel weniger Steuern bezahlen.
Sie finden:
Dann soll er auch kein britischer Ritter sein.

Star-Lexikon

Wer ist Lewis Hamilton?

Lewis Hamilton ist 36 Jahre alt.

Er ist Formel-1-Renn-Fahrer.
Das heißt: Er fährt Auto-Rennen.
Seit 2007 fährt er in der Formel 1 mit.
Die Formel 1 ist eine Serie von mehreren Rennen.
Sie wird mit sehr schnellen Autos gefahren.

Lewis Hamilton war 7 mal Welt-Merster in der Formel 1.
Das war in den Jahren 2008, 2014, 2015, 2017, 2018, 2019 und 2020.
Im Jahr 2008 war er der jüngste Formel-1-Weltmeister jemals.
Seit 2013 fährt er seine Rennen für die Auto-Firma Mercedes.

Lewis Hamilton ist schon als Jugendlicher Rennen gefahren.
Zuerst ist er Kart-Rennen gefahren.
[Ein Kart ist so ähnlich wie ein kleines Auto.
Es fährt nicht so schnell wie ein Auto.
Und man kann es nur auf einer Kart-Renn-Bahn fahren.]
Später ist er Auto-Rennen gefahren.

Mit 10 Jahren hat Lewis Hamilton den Chef von einer großen Auto-Firma getroffen.
Es war Ron Dennis.
Er ist der Chef von der Firma McLaren.
Lewis Hamilton hat ihm gesagt:
"Ich werde bald für Sie Rennen in der Formel 1 fahren.
Und ich werde für Sie Welt-Meister."
Das hat wirklich geklappt.
12 Jahre später ist Lewis Hamilton für McLaren Welt-Meister geworden.

Lewis Hamilton hat einen Bruder.
Er heißt Nicolas Hamilton und ist auch Renn-Fahrer.

Der Vater von Lewis Hamilton war Fan von Carl Lewis.
Er ist Sportler.
Er macht Leicht-Athletik.
Darum hat er seinen Sohn Lewis genannt.
Sein voller Name ist Lewis Carl Davidson Hamilton.

Lewis Hamilton wurde in Großbritannien geboren.
Jetzt lebt er in Monaco.

Queen Elisabeth hat Lewis Hamilton einen Orden verliehen.
Der Orden heißt Order of the British Empire.
Übersetzt heißt das: Orden des Britischen König-Reiches.
Mit dem Orden ehrt die Queen Lewis Hamilton.
Es heißt: Er ist ein toller Sportler.

Lewis Hamilton ist Single.
Das heißt: Er hat gerade keine Freundin.
Und er hat keinen Freund.

Lewis Hamilton hat große Angst vor Haien.
Er sagt:
"Ich würde nie im offenen Meer baden oder schwimmen gehen.“

David Hamilton hat 2 Hunde.
Die Hunde-Rasse heißt englische Bull-Dogge.
Seine beiden Hunde heißen Coco und Roscoe.
Lewis Hamilton nimmt sie auch auf seinen Reisen mit.

Lewis Hamilton interessiert sich für Mode.
Er trägt gerne Gold-Schmuck.
Er sagt:
"Ich kaufe alles, was mir Spaß macht, was glitzert und glänzt, was schön ist und mir gefällt."

Lewis Hamilton weiß: Er kann nicht für immer als Renn-Fahrer arbeiten.
Irgendwann ist er zu alt dafür.
Er sagt: Vielleicht entwirft er dann Mode.
Er sagt:
"Ich bin ein kreativer Typ."

Lewis Hamilton glaubt an Gott.
Er sagt:
"Ich bete jeden Tag."

Franziska van Almsick macht sich Sorgen um Nicht-Schwimmer

Franziska van Almsickist Sportlerin.
Sie hat viele Medaillen im Schwimmen gewonnen.
Sie ist 42 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Im Moment sind alle Schwimm-Bäder geschlossen.
Wegen Corona.
Das macht Franziska van Almsick Sorgen.
Sie befürchtet:
Viele Kinder können darum nicht schwimmen lernen.

Franziska van Almsick sagt:
"Es ist natürlich eine mittel-schwere Katastrophe, dass die Schwimm-Bäder geschlossen sind.
Ich befürchte, dass eine ganze Generation von Kindern entweder extrem schlecht oder gar nicht sicher schwimmen kann."
[Eine Generation Kinder bedeutet:
Alle Kinder, die im selben Jahr geboren sind.]

Schön jetzt können viele Kinder nicht gut schwimmen.

Achim Wiese ist der Sprecher der DLRG.
DLRG ist die Abkürzung für Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft.
Armin Wiese sagt:
"Die Entwicklung wird dadurch noch dramatischer.
Schwimm-Kurse fallen aus, schon jetzt gibt es lange Listen von Kindern, die auf einen Platz zum Schwimmen lernen warten.
Es gibt eine Art Stau."

Warum ist das ein Problem?

Franziska van Almsick erklärt:
"Es ist nicht wie Klavier-Spielen oder Fußball-Spielen, woran man einfach nur Spaß hat.
Wenn man nicht schwimmen kann, kann das dazu führen, dass man ertrinkt.
Das ist ein Risiko, das man in seinem Leben ausschließen kann und auch sollte."

Franziska van Almsick hofft:
In Zukunft kümmern sich die Politiker und Politikerinnen darum.
Sie sagt:
"Die Regierung hat im Moment andere Sorgen und andere Probleme.
Aber wenn ein bisschen Ruhe eingekehrt ist, muss man eigentlich direkt kommen und sagen:
'Durch Corona ist dieses Problem aufgetreten und jetzt müssen wir etwas ändern für die Zukunft.'"

Star-Lexikon

Wer ist Franziska van Almsick

Franziska van Almsick ist 43 Jahre alt.

Von ihren Fans wird sie Franziska genannt.
Sie ist Schwimmerin.
Als Schwimmerin hat sie viele Medaillen gewonnen.
Sie ist mehrmals Welt-Meisterin geworden.
Und Europa-Meisterin.
Bei den Olympischen Spielen hat sie 10 Medaillen gewonnen.
Sie hat 6 verschiedene Welt-Rekorde im Schwimmen aufgestellt.

Sie hat als Schwimmerin viele Preise gewonnen.
Sie war Welt-Sportlerin des Jahres.
Und sie hat 2 mal den Bambi gewonnen.

Franziska van Almsick war schon als Kind Schwimmerin.
Mit 7 Jahren hat sie mit dem Training angefangen.
Im Jahr 2004 hat sie mit dem Schwimmen aufgehört.
Sie ist jetzt keine Profi-Schwimmerin mehr.

Seitdem berichtet Franziska van Almsick im Fernsehen übers Schwimmen.
Und sie arbeitet für die Deutsche Sport-Hilfe.

Franziska van Almsick hat einen Freund.
Er heißt Jürgen B. Harder.
Er ist Geschäfts-Mann.
Sie beiden haben 2 Söhne zusammen.
Die Söhne heißen Don Hugo Harder und Mo Vito Harder.

Franziska van Almsick schreibt Kinder-Bücher.
Die Figur in ihren Kinder-Büchern heißt Paul Plantsch-Nase.

Franziska van Almsick spricht mit ihrer Stimme Figuren in Comic-Filmen.
Zum Beispiel in den Filmen Cars und Findet Dorie.

Franziska van Almsick hat ein Buch über ihr Leben geschrieben.
Es heißt Aufgetaucht.

Jörg Pilawa findet Joggen schrecklich

Jörg Pilawa ist Moderator.
Er ist 55 Jahre alt.
So sieht er aus:

Jörg Pilawa macht Sport.
Aber:
In der Lockdown-Zeit kann man weniger verschiedene Sport-Arten machen.
Fitness-Studios und Sport-Vereine sind geschlossen.
Darum geht Jörg Pilawa jetzt joggen.
Aber:
Er findet es schrecklich.

[Lockdown heißt:
Viele Orte sind gerade geschlossen.
Damit die Menschen mehr zu Hause bleiben.
Und sich nicht mit dem Corona-Virus anstecken.]

Jörg Pilawa sagt:
"Ich hasse Joggen!
Wie Leute beim Joggen frei werden können, verstehe ich nicht.
Ich werde Schritt für Schritt aggressiver, ich finde es ganz schrecklich.
[Aggressiv ist ein anderes Wort für wütend oder sauer.]
Ich habe schon alles probiert:
Mit Musik laufen, ohne Musik, mit Hör-Buch.
Ich werde nicht frei, vermutlich mache ich alles falsch."

Trotzdem findet Jörg Pilawa den Lockdown richtig.
Er sagt:
"Für Menschen, die sich derzeit nicht an die Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus halten, habe ich kein Verständnis.
Schließlich geht es um den Schutz der Schwächsten.
Also die mit Vor-Erkrankungen und die Älteren.
Ich finde, dass wir für die auch mal durch-halten können.“

Star-Lexikon

Wer ist Jörg Pilawa?

Jörg Pilawa ist 56 Jahre alt.

Er ist Fernseh-Moderator.
Er moderiert zum Beispiel diese Fernseh-Sendungen:

  • ran
  • Quiz-Duell
  • Herz-Blatt
  • Das Quiz mit Jörg Pilawa

Jörg Pilawa moderiert viele verschiedene Sendungen:
Gesprächs-Sendungen.
Sport-Sendungen.
Und Quiz-Sendungen.

Für seine Arbeit als Moderator hat Jörg Pilawa verschiedene Preise gewonnen.
Zum Beispiel die Goldene Kamera.

Jörg Pilawa hat auch in verschiedenen Filmen und Fernseh-Serien mitgespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • Tatort
  • Großstadt-Revier

Jörg Pilawa ist auch Geschäfts-Mann.
Er hat eine eigene Produktions-Firma.
Eine Produktions-Firma macht und verkauft Fernseh-Sendungen.

Jörg Pilawa ist zum dritten Mal verheiratet.
Seine Frau heißt Irina Opaschowski.
Sie ist Lehrerin.
Jörg Pilawa und Irina Opaschowski haben 4 Kinder zusammen.
2 Töchter und einen Sohn.
Außerdem hat Jörg Pilawa noch einen Sohn mit seiner Ex-Frau Kerstin Pilawa.

Jörg Pilawa setzt sich für verschiedene Vereine und Gruppen ein.
Zum Beispiel für die Deutsche Rheuma-Liga.
[Rheuma ist eine Krankheit.
Man hat Schwierigkeiten, sich zu bewegen.]
Oder für die Tafeln Deutschland.
[Bei der Tafel bekommen arme Leute etwas zu Essen.
Sie müssen dafür nichts bezahlen.]
Oder für die Welt-Hunger-Hilfe.

Jörg Pilawa hat verschiedene Bücher geschrieben.
Zum Beispiel Quiz-Bücher.
Bücher über Geschichte.
Ein Kinder-Buch.
Und einen Ratgeber über Mut.

Jörg Pilawa hat eine eigene Insel.
Sie ist in Kanada.

Jörg Pilawa sagt über sich selbst:
Er ist Hypochonder.
Das heißt:
Er glaubt oft, krank zu sein.
Auch wenn er es gar nicht ist.