Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Geld

Das Haus von Liz Taylor wird verkauft

Liz Taylor war eine bekannte Schauspielerin.
Sie ist 2011 gestorben.
So sah sie aus:

Liz Taylor hat zuletzt in den USA gelebt.
In einem Haus in Beverly Hills.
[Beverly Hills ist ein Statt-Teil von Los Angeles.]
Dieses Haus wird jetzt verkauft.

Liz Taylor hatte das Haus 1954 gekauft.
Also vor 64 Jahren.
Zusammen mit ihrem Mann Michael Wilding.

Das Haus hat 

  • 6 Schlaf-Zimmer 
  • einen großen Kamin
  • einen großen Garten mit Palmen
  • einen Swimming Pool
  • 7 Bade-Zimmer

Das Haus kostet 16 Millionen Dollar.
Das sind 14 Millionen Euro.

Auf der Internet-Seite der Maklerin kann man das Angebot sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Liz Taylor?

Liz Taylor war eine sehr bekannte Schauspielerin.
Sie wurde 1932 geboren.
2011 ist sie gestorben.
Sie wurde 79 Jahre alt.

Liz Taylor hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Lassie - Held auf 4 Pfoten
  • Giganten 
  • Kleopatra
  • Die Katze auf dem heißen Blech-Dach

Liz Taylor wurde in London geboren.
Aber ihre Eltern waren beide Amerikaner.
Also hatte Liz Taylor 2 Staats-Bürgerschaften:
Sie war Britin und Amerikanerin.

Liz Taylor war schon als Kind Schauspielerin.
Ihre Mutter war auch Schauspielerin.
Ihre Eltern kannten viele Menschen in Hollywood.
Sie haben dafür gesorgt, dass Liz Taylor erste Film-Rollen bekommen hat.
Zum Beispiel in den Hunde-Filmen Lassie.

Dann hat Liz Taylor fast ihr ganzes Leben lang als Schauspielerin gearbeitet.
Erst als alte Frau hat sie damit aufgehört.

Die Filme von Liz Taylor waren sehr erfolgreich.
Sehr viele Menschen haben sie im Kino gesehen.
Und Liz Taylor hat viele Film-Preise dafür bekommen.
Zum Beispiel 2 Oscars und einen Golden Globe.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]

Viele Jahre lang hat Liz Taylor zu viel Alkohol getrunken.
Und sie hat zu viele Tabletten genommen.
Aber sie hat dagegen gekämpft.
Sie hat immer wieder einen Entzug gemacht.
Das heißt: Sie hat mit den Drogen aufgehört.
Und sie wurde von Ärzten dabei begleitet.
Nach vielen Jahren hat sie es geschafft.
Sie hat keinen Alkohol mehr getrunken.
Und sie hat keine Tabletten mehr genommen.

Liz Taylor hat sich für AIDS-kranke Menschen eingesetzt.
Sie wollte, dass mehr Menschen über AIDS Bescheid wissen.
Sie hat Geld für die Forschung gesammelt.
Und sie hat immer wieder in der Öffentlichkeit darüber geredet.

Liz Taylor war mit Michael Jackson befreundet.
Sie war die Paten-Tante von 2 von Michael Jacksons Kindern.
Die beiden sind neben-einander beerdigt.

Liz Taylor war 8 mal verheiratet.
Zum ersten Mal schon mit 18 Jahren.
Einen Mann hat sie gleich zweimal geheiratet.
Er heißt Richard Burton.

Liz Taylor hat 4 Kinder.
3 Töchter und einen Sohn.

Diebe stehlen 170.000 Dollar mit Demi Moores Kredit-Karte

Demi Moore ist Schauspielerin.
Sie ist 55 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Diebe haben die Kredit-Karte von Demi Moore gestohlen.
[Statt Kredit-Karte kann man auch Bank-Karte sagen.]
Mit der Karte haben sie Sachen für 170.000 Dollar gekauft.
Das sind mehr als 145.000 Euro.

So hat der Dieb die Kredit-Karte vo Demi Moore bekommen:

Er hat bei der Kredit-Karten-Firma angerufen.
Er hat gesagt: Er arbeitet für Demi Moore.
Und er hat gesagt: Demi Moore braucht eine neue Kredit-Karte.
Sie hat ihre Kredit-Karte verloren.
Er hat der Firma seine Adresse gegeben.
An diese Adresse hat die Firma die neue Kredit-Karte geschickt.
Und alle Informationen.
So konnte der Dieb die Karte einfach benutzen.
Er hat viele Sachen in teuren Läden gekauft.

Demi Moore hat ihre Kredit-Karten-Rechnung mit der Post bekommen.
Sie hat gemerkt: Etwas stimmt nicht.
Sie hat diese vielen Sachen nicht gekauft.
Sie hat die Polizei angerufen.

Dann hat die Polizei unter-sucht:
Wer hat die Kredit-Karte benutzt.
Ein Polizist erzählt:
"Wir haben uns die Überwachungs-Videos aus den Kauf-Häusern besorgt und konnten sehen, wer die Käufe mit der gestohlenen Kredit-Karte getätigt hat."

Die Polizei hat den Täter jetzt verhaftet.
Er sitzt im Gefängnis.
Er hat noch mehr Menschen betrogen.
Jetzt wird ein Gericht entscheiden:
Welche Strafe bekommt der Mann?

Star-Lexikon

Wer ist Demi Moore?

Demi Moore ist 55 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ghost [übersetzt: Geist] - Nachricht von Sam
  • Eine Frage der Ehre
  • 3 Engel für Charlie – Volle Power

Demi Moore ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Schauspielerin.
Bei ihrer Geburt hatte sie den Namen Demetria Gene Guynes.

Als Kind hatte Demi Moore kein leichtes Leben.
Sie ist schon früh von zu Hause ausgezogen.
Sie hat für sich selbst gesorgt.

Als junge Frau hat Demi Moore Drogen genommen.
Dann hat sie angefangen, als Schauspielerin zu arbeiten.
Die Filme-Macher haben ihr gesagt: Sie muss mit den Drogen auf-hören.
Sonst kann sie keine Filme machen.
Dann hat Demi Moore einen Drogen-Entzug gemacht.
Das heißt: Sie hat keine Drogen mehr genommen.
Ein Arzt hat sie dabei begleitet.

In den letzten Jahren hat Demi Moore nicht mehr viele Filme gemacht.
Sie sagt: Es liegt an ihrem Alter.
Sie bekommt nur noch wenige gute Rollen angeboten.

Demi Moore war 13 Jahre lang mit dem Schauspieler Bruce Willis verheiratet.
Die beiden haben 3 Töchter zusammen.
Seit dem Jahr 2000 sind sie geschieden.

1991 war Demi Moore mit ihrer 2. Tochter schwanger.
Sie hat sich nackt und schwanger fotografieren lassen.
Eine sehr berühmte Fotografin hat das Foto gemacht.
Die Fotografin heißt Annie Leibowitz.
Das Foto ist berühmt.
Hier kann man es sehen.

Demi Moore ist auch Geschäfts-Frau.
Zusammen mit anderen Stars hat sie mehrere Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.

Demi Moore ist Vegetarierin.
Das heißt: Sie isst kein Fleisch.

Werden die Menschen in den Niederlanden fürs Rad-Fahren bezahlt?

In den Niederlanden denkt man über ein neues Gesetz nach.

Viele Menschen fahren jeden Morgen zur Arbeit.
Sie fahren mit dem Bus.
Mit dem Auto.
Mit der Bahn.
Mit dem Fahrrad.
Oder sie gehen zu Fuß.

Es ist schlecht für die Umwelt, wenn alle Menschen mit dem Auto zur Arbeit fahren.
Es ist besser, wenn die Menschen mit dem Fahrrad fahren.
Es gibt weniger Abgase.
Es gibt weniger Staus.
Und es ist gut für die Gesundheit.

Auch für die Firmen ist es gut.
Sie müssen weniger Park-Plätze bauen.

Ein Mann auf einem Fahrrad fährt an einer Laden-Passage vorbei. Er trägt ein kariertes Hemd.

Ein Mann auf einem Fahrrad

www.pixabay.com

Darum überlegen die Politiker und Politikerinnen:
Sollen Menschen in Zukunft Geld dafür bekommen, wenn sie mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren?
Vielleicht bekommt man in Zukunft 80 Euro im Monat fürs Fahrrad-Fahren.

Beyoncé und Jay-Z drehen ein Musik-Video im Louvre

Beyoncé und Jay-Z sind verheiratet.
Und sie machen zusammen Musik.
So sehen sie aus:

Beyoncé und Jay-Z haben ein neues Lied gemacht.
Ihr Lied heißt Apeshit.
Übersetzte heißt das Affen-Scheiße.

Zu dem neuen Lied haben Beyoncé und Jay-Z ein Musik-Video gemacht.
Das Video haben sie im Louvre gemacht.
Der Louvre gehört zu dem berühmtesten Museen der Welt.
Dort findet man sehr berühmte Kunst-Werke.
Zum Beispiel diese:

  • die Mona Lisa
  • die Venus von Milo
  • Amor und Psyche

Das Musik-Video wurde nachts gedreht.
Das Museum war leer.
Es waren keine Besucher und Besucherinnen da.

Im Moment wird sehr viel über das Musik-Video geredet und geschrieben.
Manche Menschen finden:
Ein Musik-Video im Louvre ist eine tolle Idee.
Das Museum geht mit der Zeit.
Der Louvre zeigt: Er ist ein modernes Museum.
Und sie finden:
So sehen auch junge Menschen die Kunst-Werke.
Auch wenn sie nicht ins Museum gehen.

Andere Menschen finden:
Es war keine gute Idee.
Mit dem Musik-Video zeigen Beyoncé und Jay-Z:
Sie sind reich.
Sie können alles kaufen.
Und sie finden:
Es geht in dem Video nicht um das Museum.
Es ist nur der Hintergrund.
Und das ist nicht ok.

Man weiß nicht:
Was haben Beyoncé und Jay-Z bezahlt?

Hier kann man das Video im Louvre sehen:


Star-Lexikon

Wer ist Beyoncé?

Beyoncé ist 36 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Beyoncé ist ihr Vor-Name und ihr Künstler-Name.
Ihr voller Name ist Beyoncé Giselle Knowles-Carter.

In den Jahren 1997 bis 2005 hat Beyoncé in der Band Destiny’s Child gesungen.
Seit 2003 macht sie auch alleine Musik.
Sie gehört zu den erfolg-reichsten Künstlerinnen der Welt.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.

Für ihre Musik hat sie viele Preise gewonnen.
Sie hat 20 mal den Preis Grammy gewonnen.

2017 hat der Musiker 2017 Carlos Santana in einem Interview gesagt:
Beyoncé sieht gut aus.
Sie sieht aus wie ein Model.
Aber sie kann nicht singen.
Die Fans von Beyoncé waren sauer.
Sie finden: Das stimmt nicht.
Sie haben viel im Internet darüber geschrieben.

Beyoncé entwirft auch Mode.
Sie hat eine eigene Mode-Marke.
Zusammen mit ihrer Muter.
Die Mode-Marke heißt House of Deréon.

Deréon war der Nach-Name von Beyoncés Oma.
Sie war Näherin.
Darum will Beyoncé mit ihrer Mode-Marke an sie erinnern.

Beyoncé findet Tier-Schutz wichtig.
Darum ist sie in der Tier-Schutz-Gruppe PETA.
Sie findet: Niemand soll Pelz-Jacken tragen.
Dann werden keine Tiere mehr wegen Pelzen getötet.

Beyoncé hat das Beyoncé Cosmetology Center gegründet.
Übersetzt heißt das: Beyoncé Kosmetik Zentrum.
In diesem Zentrum können Männer und Frauen Kosmetik-Trainings-Kurse machen.
Das Angebot ist für Menschen, die Drogen genommen haben.
Oder für Menschen, die zu viel Alkohol getrunken haben.
Es soll ihnen helfen, ein neues Leben anzufangen.
Beyoncé hat das Zentrum im Jahr 2010 eröffnet.

Beyoncé ist verheiratet.
Ihr Mann ist Musiker.
Er heißt Jay-Z.
Zusammen haben die beiden 3 Kinder.

Wer ist Jay-Z?

Jay-Z ist 48 Jahre alt.

Er ist Rapper und Musik-Produzent.
Er ist Musiker.
Er macht Rap-Musik.
Rap-Musik ist Sprech-Gesang.

Jay-Z ist auch Musik-Produzent.
Das heißt: Er hat eine Musik-Firma.
Er macht CDs von anderen Musikern und Musikerinnen und von anderen Bands.

Jay-Z hatte es nicht leicht als Kind.
Er hat viel Zeit auf den Straßen von New York verbracht.
Sein Vater hat die Familie verlassen.

Zuerst hatte sich Jay-Z den Künstler-Namen Jazzy über-legt.
Aber den Künstler-Namen gab es schon.
Darum hat er den Namen in Jay-Z geändert.

1996 hat er seine erste CD aufgenommen.
Sie war sofort ein großer Erfolg.
Er verdient viel Geld mit seiner Musik.
Und mit seiner Platten-Firma.

Für seine Musik hat Jay-Z viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 6 Grammy Awards.
[Award ist das englische Wort für Preis.]

Jay-Z ist verheiratet.
Seine Frau ist auch Musikerin.
Sie heißt Beyoncé.
Zusammen haben die beiden 3 Kinder.

Erinnerungs-Stücke von Boris Becker werden versteigert

Boris Becker war Tennis-Profi.
Er war einer der erfolg-reichsten Tennis-Spieler der Welt.
Er ist 50 Jahre alt.
So sieht er aus:

Boris Becker hat Probleme mit Geld.
Seine Firma ist pleite.
Er kann seine Rechnungen nicht mehr bezahlen.
Darum muss er jetzt Sachen verkaufen.

Boris Becker hat einen Insolvenz-Verwalter.
Das heißt:
Jemand hilft ihm mit seinen Schulden.
Der Insolvenz-Verwalter prüft:

  • Wie hoch sind Boris Beckers Schulden?
  • Wer bekommt noch Geld von Boris Becker?
  • Wie viel Geld hat Boris Becker?
  • Wie viel sind seine Sachen wert?
    Zum Beispiel seine Autos und Häuser?
    Was davon kann verkauft werden?

Jetzt werden Pokale und Erinnerungs-Stücke von Boris Becker verkauft.
80 Sachen werden verkauft.
Hier kann man sie sehen.

Diese Sachen werden verkauft:

  • eine Goldene Kamera
  • ein Bambi 
  • ein Nach-Bau von einem Tennis-Pokal

Bis zum 28. Juni kann man sich die Sachen ansehen.
Sie stehen in einer Galerie in London.
Dann werden sie verkauft.

Star-Lexikon

Wer ist Boris Becker?

Boris Becker ist 50 Jahre alt.

Er war früher Tennis-Profi.
Er war einer der besten Tennis-Spieler der Welt.
Er hat 64 Tennis-Turniere gewonnen.
Und er war Olympia-Sieger im Tennis.

Boris Becker hat schon als Jugendlicher mit dem Tennis angefangen.
Mit 17 Jahren hat er zum ersten Mal ein großes Turnier in Wimbledon gewonnen.
[Wimbledon ist eine kleine Stadt in England.
Sie ist in der Nähe von London.]
Er war der jüngste Tennis-Spieler, der dieses Turnier gewonnen hat.

Boris Becker hat viele Preise als Sportler gewonnen.
Er war vier-mal Sportler des Jahres.
Er hat den Bambi und den Deutschen Fernseh-Preis gewonnen.

Seit 1999 ist Boris Becker kein Profi-Tennis-Spieler mehr.
Seit-dem ist er Geschäfts-Mann.
Er macht Werbung.
Und er hat mehrere Firmen.
Aber im Moment hat er Geld-Probleme.
Die Firmen von Boris Becker können ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Seit 2017 ist Boris Becker "Head of Men’s Tennis“.
Das heißt: Er ist der Chef vom Deutschen Tennis Bund.

Boris Becker ist zum 2. Mal verheiratet.
Seine 1. Frau heißt Barbara Becker.
Die beiden haben sich scheiden lassen.
Jetzt ist Boris Becker mit Lilly Becker verheiratet.

Boris Becker hat 4 Kinder.
2 Kinder hat er zusammen mit seiner Ex-Frau Barbara Becker.
Die beiden Söhne heißen Noah Gabriel und Elias Balthasar.
Boris Becker hat ein Kind zusammen mit dem Model Angela Ermakova.
Seine Tochter heißt Anna Ermakova.
Und Boris Becker hat ein Kind mit seiner Frau Lilly Becker.
Der Sohn heißt Amadeus.

Mit seiner Familie lebt Boris Becker in der Nähe von London.
Er sagt: Er ist Deutscher.
Aber er will heute nicht mehr in Deutschland leben.

Boris Becker hat 2 Bücher über sein Leben geschrieben.
Das erste Buch heißt "Augenblick, verweile doch".
Und das zweite Buch heißt "Das Leben ist kein Spiel".
In dem zweiten Buch ging es vor allem um die Frauen im Leben von Boris Becker.
Heute sagt er:
"Im Nachhinein muss ich sagen: Das Buch war ein Fehler."

Außerdem hat Boris Becker ein Buch über Kinder-Erziehng geschrieben.
Es heißt "Was Kinder stark macht".

1996 wurde eine Meeres-Schnecke nach Boris Becker benannt.
Sie heißt Bufonaria borisbeckeri.

Das Versand-Haus Otto klagt gegen Otto's Burger

Otto ist ein Versand-Haus in Hamburg.
Versand-Haus heißt:
Otto verkauft viele verschiedene Dinge.
Zum Beispiel:

  • Kleidung
  • Möbel
  • Spiel-Zeug
  • Elektro-Geräte

Diese Sachen können sich Menschen in einem Katalog aus-suchen.
Oder auf einer Internet-Seite.
Otto liefert die Sachen dann zu den Menschen nach Hause.

Das Versand-Haus Otto gibt es schon lange.
Seit dem Jahr 1949.
Also seit fast 70 Jahren.

In Hamburg gibt es auch Otto's Burger.
Otto's Burger ist ein Burger-Laden.
Man kann dort Hamburger essen.
Otto's Burger hat 4 Läden in Hamburg.
Außerdem gibt es von Otto's Burger einen Food Truck.
Das ist ein Last-Wagen.
Man kann ihn mieten.
Dann kann man auf einer Party Burger kaufen.
Oder bei einem Konzert.

Otto's Burger gibt es jetzt seit 4 Jahren.
Die Läden gehören Dan MacGowan.

Warum heißt der Laden Otto's Burger?
Er wurde nach Otto Kuase benannt.
Otto Kuase war ein bekannter Koch.
Man glaubt: Er hat den Hamburger erfunden.

Ein Burger mit Pommes in Wellenschnitt auf einer karierten Tischdecke

Ein Burger

www.pixabay.com

Das Versand-Haus Otto findet jetzt:
Der Burger-Laden darf nicht Otto's Burger heißen.
Sie klagen deswegen vor Gericht.

Das Versand-Haus glaubt:
Alle Menschen in Deutschland wissen: Otto macht gute Arbeit.
Sie glauben: Darum hat Dan MacGowan seinen Laden Otto's Burger genannt.
Das finden sie nicht gut.
Darum wollen sie viel Geld von Dan MacGowan haben: 750.000 [sieben-hundert-fünfzig-tausend] Euro.

Dan MacGowan ist damit nicht einverstanden.
Er sagt: Viele Menschen und Firmen heißen Otto.
Es ist ein häufiger Name.
Er findet: Jeder darf diesen Namen benutzen.
Und: Er ist nicht der Einzige, der den Namen benutzt.
Es gibt zum Beispiel Auto-Bauer, die Otto heißen.
Oder eine Firma, die Glocken macht.
Er findet: Es ist nicht gerecht, dass er verklagt wird.
Er findet: Entweder dürfen alle den Namen benutzen. Oder keiner.
Er sagt:
"Man muss entweder konsequent sein und alle verklagen, oder eben nicht."

Dan MacGowan wollte den Streit ohne ein Gericht klären.
Er wollte sich mit dem Versand-Haus Otto treffen und reden.
Aber sie wollten es nicht.
Jetzt muss ein Gericht entscheiden.
Aber morgen wird verhandelt.
Dann wird entschieden:

  • Darf der Burger-Laden weiter Otto's Burger heißen?
    Und:
  • Muss Dan MacGowan Geld an das Versand-Haus Otto bezahlen?
    Und:
  • Wie viel Geld muss er bezahlen?

Darüber will das Gericht heute entscheiden.

Das Versand-Haus Otto ist eine sehr große Firma.
Otto's Burger ist eine sehr kleine Firma.
Aber Dan MacGowan sagt:
"Wir lassen uns nicht einschüchtern."

2 Frauen aus Berlin vermieten ein Zelt auf ihrem Balkon

In Deutschland gibt es ein Problem.
Das Wohnen in vielen Städten ist sehr teuer.
Die Mieten sind hoch.
Immer weniger Menschen können sie bezahlen.
Sie müssen dann am Stadt-Rand leben.
Sie können nicht in der Innen-Stadt wohnen.

2 Frauen in Berlin haben sich jetzt etwas überlegt.
Sie suchen eine neue Mit-Bewohnerin.
Sie vermieten ein Zelt auf ihrem Balkon.
Sie schreiben im Internet:
"Wir vermieten aufgrund von finanziellen Problemen einen Schlafplatz auf unserem Balkon!"
[Finanzielle Probleme heißt:
Sie haben zu wenig Geld.]

Die neue Mit-Bewohnerin soll in dem Zelt schlafen.
Küche und Bad kann sie in der Wohnung mit-benutzen.

In der Anzeige steht noch:
"Falls es dich nicht stört, wenn wir uns ab und zu auf dem Balkon sonnen oder am Abend einen Drink dort zu uns nehmen, freuen wir uns, von dir zu hören."
[Drink ist das englische Wort für Getränk.]

Die Anzeige kann man auf der Internet-Seite www.wg-gesucht.de finden.

Gast-Geschenke der royalen Hochzeit werden für viel Geld verkauft

Royal ist ein anderes Wort für königlich.
Royale Hochzeit heißt:
Jemand aus der Königs-Familie hat geheiratet.

Vor einer Woche haben Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan geheiratet.
Sie hatten viele Gäste eingeladen.
2.640 Menschen waren bei der Hochzeit dabei.

Ihre Gäste haben bei der Hochzeit ein Gast-Geschenk bekommen.
Es waren eine Stoff-Tasche.
Auf der Tasche sind die Anfangs-Buchstaben von Harry und Meghan.
Und in der Tasche sind diese Dinge:

  • eine Schoko-Münze in Gold-Papier
  • eine Post-Karte
  • ein Heft mit Texten zur Hochzeit
  • eine Flasche Wasser
  • ein Kühlschrank-Magnet
  • Kekse 
  • ein Gutschein für einen Geschenk-Laden

Diese Gaste-Geschenke kosten nicht viel Geld.
Aber sehr viele Menschen wollen sie haben.

Manche Gäste verkaufen ihre Geschenk-Taschen im Internet.
Und viele Leute bezahlen sehr viel Geld dafür.
Die Stoff-Taschen werden für mehr als 20.000 Pfund verkauft.
Das sind mehr als 22.000 Euro.

Hier kann man ein Foto von den Stoff-Taschen sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Harry, Duke of Sussex?

Harry, Duke of Sussex ist 33 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist schon gestorben.
Damals war Prinz Harry 12 Jahre alt.

Prinz Harry hat einen Bruder.
Er heißt Prinz William.

Sein voller Name ist Prinz Henry Charles Albert David, Duke of Sussex.
Trotzdem wird er von allen Harry genannt.
Seine Mutter hat ihn so genannt.

Prinz Harry hat studiert.
Er hat an der Uni Kunst und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz Harry hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz Harry gelernt, Hubschrauber zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.

Im Mai 2018 hat Prinz Harry geheiratet.
Seine Frau ist Meghan, Duchess of Sussex.

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 36 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal. 

Prinz Harry und Meghan Markle sagen:
Sie wünschen sich bald nach der Hochzeit Kinder zusammen.

Pietro Lombardi hat einen Teil von seinem verlorenen Geld zurück-bekommen

Pietro Lombardi hat Geld verloren.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Pietro Lombardi hat 12.000 [zwölf-tausend] Euro verloren.
Er wollte sich eine Uhr kaufen.
Er hat das Geld in seine Hosen-Tasche gesteckt.
Aber er hat die Tasche nicht zugemacht.
Dann hat er gemerkt: Er hat das Geld auf der Straße verloren.

Er sagt:
"Ich bin kein Typ, der Geld aus dem Fenster raus schmeißt.
Deswegen hat es auch sehr weh getan.
12.000 Euro ist viel Geld.
Es ist nicht so, dass ich sage: 'Ach, scheiß drauf!'"

Eine Frau hat einen Teil von dem Geld gefunden.
Pietro Lombardi erzählt:
"Die Dame hat es in der Zeitung gelesen, wusste wo ich wohne und dass es zu mir gehören könnte." 

Pietro Lombardi hat sich bei der Frau bedankt.
Er sagt:
"Sie wird ein großes Geschenk von mir bekommen."

In Zukunft will Pietro Lombardi nicht mehr so viel Geld mit-nehmen.
Er will lieber mit der Geld-Karte bezahlen.

Star-Lexikon

Wer ist Pietro Lombardi?

Pietro Lombardi ist 26 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er hat bei der Sendung "Deutschland sucht den Super-Star" [Abkürzung: DSDS] mit-gemacht.
Er hat die Sendung im Jahr 2011 gewonnen.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Call my name [übersetzt: Sag meinen Namen]
  • Mein Herz
  • Nur mit dir

In der Sendung DSDS hat Pietro Lombardi sich verliebt.
Er hat dort eine Freundin gefunden.
Sie hieß Sarah Engels.
Die beiden haben geheiratet.
Jetzt heißt seine Frau Sarah Lombardi.
Sie haben ein Kind zusammen.
Aber sie haben sich getrennt.
Sie wollen sich scheiden lassen.

Zusammen sind Pietro und Sarah Lombardi oft gefilmt worden.
Es gab mehrere Fernseh-Sendungen über ihr Leben.

Pietro Lombardi hat ein Buch über sein Leben als Vater geschrieben.
Es heißt "Helden-Papa im Krümel-Chaos: Mein neues Leben".

Benedict Cumberbatch fordert faire Bezahlung von Frauen

Benedict Cumberbatch ist Schauspieler.
Er hat in vielen bekannten Filmen und Serien mit-gespielt.
So sieht er aus:

Mit seiner Arbeit als Schauspieler verdient Benedict Cumberbatch viel Geld.
Er wird gut bezahlt.

Frauen werden als Schauspielerinnen schlechter bezahlt als Männer.
Das heißt: Benedict Cumberbatch verdient immer mehr Geld als seine Kolleginnen.
Das findet er ungerecht.
Darum hat er einen Plan gemacht.

Er will in Zukunft bei jedem Film fragen:
Was verdienen die Schauspielerinnen?
Er will, dass die Frauen in Filmen genauso viel verdienen wie die Männer.
Sonst spielt er in den Filmen nicht mehr mit.

Er findet: Auch andere Schauspieler sollen das so machen.
Er sagt:
"Fragt, was die Frauen verdienen und sagt: 'Wenn sie nicht das Gleiche verdient wie die Männer, dann mache ich es nicht.'"

Star-Lexikon

Wer ist Benedict Cumberbatch?

Benedict Cumberbatch ist 41 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Sherlock
  • Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
  • Doctor Strange [übersetzt: Doktor Eigen-artig]

In der Serie Sherlock spielt Benedict Cumberbatch den Detektiv Sherlock Holmes.
Er spielt die Rolle jetzt seit 8 Jahren.
So ist er sehr bekannt geworden.

Benedict Cumberbatch hat in London eine Ausbildung als Schauspieler gemacht.
Seitdem spielt er in Filmen und Serien mit.
Und er spielt Theater.

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Benedict Cumberbatch viele Preise gewonnen.
Er hat einen Emmy gewonnen.
Und er war mehr-mals Künstler des Jahres.

Benedict Cumberbatch bewundert den Wissenschaftler Stephen Hawking.
Er hat ihn in mehreren Filmen gespielt.

2015 hat Benedict Cumberbatch einen Orden von der Queen bekommen.
Sie hat ihn zum Ritter gemacht.
Diese Ehre soll zeigen: Er macht gute Arbeit als Schauspieler.

Seit 2015 ist Benedict Cumberbatch verheiratet.
Seine Frau heißt Sophie Hunter.
Sie ist Filme-Macherin.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Beide Kinder sind Jungen.

Benedict Cumberbatch interessiert sich für Mode.
Er trägt gerne Anzüge.
Er sagt:
"Anzüge sind eine der großen Freuden im Leben."

Benedict Cumberbatch interessiert sich für Tennis.
Er guckt sich gerne Tennis-Spiele im Stadion von Wimbledon an.

2015 hat eine Schokoladen-Künstlerin eine Statue von Benedict Cumberbatch gemacht.
Die Statue war genauso groß wie der echte Benedict Cumberbatch.
Und sie war komplett aus Schokolade.