Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Krankheit

Céline Dion hat eine seltene Krankheit

Céline Dion ist Sängerin.
Sie ist 54 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Im Februar wollte Céline Dion auf Tour gehen.
Sie wollte Konzerte in vielen Städten in Europa geben.
Aber jetzt hat sie ihre Tour abgesagt.
Denn sie hat eine schwere Krankheit.

Céline Dion schreibt bei Instagram:
"Ich habe seit Langem gesundheitliche Probleme und es fällt mir nicht leicht, damit umzugehen.
Es macht mich sehr traurig, euch sagen zu müssen, dass ich im Februar nicht bereit sein werde, meine Europa-Tournee wieder zu starten."

Céline Dion hat das Stiff-Person-Syndrom.
Die Abkürzung dafür ist SPS.
Die Krankheit ist sehr selten.
Nur ein Mensch unter einer Millionen hat diese Krankheit.

Bei SPS bekommen die Menschen immer wieder Krämpfe.
Alle Muskeln spannen sich an.
Die Krankheit wird immer schlimmer.
Bis jetzt können Ärzte*innen die Krankheit nicht heilen.
Irgendwann können die kranken Menschen nicht mehr gehen oder sprechen.
Ihre Muskeln funktionieren dann nicht mehr.

Die Krankheit hat Céline Dions Alltag sehr verändert.
Sie schreibt dazu:
"Diese Krämpfe beeinträchtigen jeden Aspekt meines täglichen Lebens."

Céline Dion bekommt jetzt Medikamente gegen SPS.
Die Medikamente können die Krankheit nicht heilen.
Aber die Krämpfe sind dadurch weniger stark.

Die Konzerte von Céline Dion sind erstmal auf das Jahr 2024 verschoben.
Aber bis jetzt weiß sie noch nicht:
Kann sie 2024 wieder auf der Bühne stehen oder nicht?

Star-Lexikon

Wer ist Céline Dion?

Céline Dion ist 54 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie kommt aus Kanada.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • My heart will go on [übersetzt: Mein Herz wird weiter-leben]
  • The power of love [Die Kraft der Liebe]
  • All by myself [Ganz alleine]

Céline Dion singt die meisten Lieder auf Englisch.
Aber manche singt sie auch auf Französisch.
gehört zu den erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat mehr als 230 Millionen [230.000.000] CDs verkauft.
Sie verdient sehr viel Geld mit ihrer Musik.

Die Familie von Céline Dion hatte nicht viel Geld.
Aber sie wussten: Ihre Tochter kann gut singen.
Also haben sie ihre Musik aufgenommen.
Sie haben die Aufnahme an eine Musik-Firma geschickt.
Der Besitzer von der Firma hieß René Angélil.
Er fand Céline Dions Musik toll.
Er hat ihre erste CD aufgenommen.
Und später wurde er ihr Ehe-Mann.

Céline Dion hat auch Film-Musik gemacht.
Ihr Lied "The power of love" [Die Kraft der Liebe] ist aus dem Film "The power of love".
Und das Lied "My heart will go on" [Mein Herz wird weiter-leben] ist aus dem Film "Titanic".

1988 hat Céline Dion beim Eurovision Song Contest mit-gemacht.
Es ist ein großer Musik-Wettbewerb.
Sie hat für die Schweiz mit-gemacht.
Sie hat den Wettbewerb gewonnen.

Céline Dion hat Konzerte überall auf der Welt gegeben.
Besonders viele in der amerikanischen Stadt Las Vegas.
Da hatte sie 4 Jahre lang eine eigene Show.

Für ihre Musik hat Céline Dion viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 6 mal den Preis Grammy.
Und 3 mal den Preis Bambi.

1994 hat Céline Dion geheiratet.
Ihr Mann hieß René Angélil.
Die beiden haben 3 Söhne zusammen.
2016 ist Céline Dions Mann gestorben.
Er hatte Krebs.
Sie sagt jetzt: Sie wird sich nie wieder in jemand anderen verlieben.


Woran ist Kirstie Alley gestorben?

Kirstie Alley war Schauspielerin.
Sie wurde 71 Jahre alt.
Vor wenigen Tagen ist sie gestorben.
So sah sie aus:

Nach ihrem Tod wurde der Körper von Kirstie Alley unter·sucht.
Ärzte*innen konnten so heraus·finden:
Woran ist Kirstie Alley gestorben?

Das Ergebnis der Untersuchung war:
Kirstie Alley hatte Darm·krebs.
Das war der Grund für ihren Tod.

Kirstie Alley und ihre Familie wussten erst seit kurzer Zeit von der Krankheit.
Ihre Kinder schreiben im Internet:
"Unsere unglaubliche, starke und liebevolle Mutter ist nach einem Kampf gegen den erst vor Kurzem bei ihr entdeckten Krebs verstorben."

Henning Krautmacher von den Höhnern tritt nicht mehr auf

Henning Krautmacher ist Sänger.
Er ist Mitglied der Band Die Höhner.
Die Band singt ihre Lieder auf Kölsch.
[Kölsch ist der Dialekt in Köln.]

Henning Krautmacher ist 65 Jahre alt.
So sieht er aus:

Henning Krautmacher wollte bald in Rente gehen.
Er wollte noch bis Ende 2022 zusammen mit seiner Band Musik machen.
Dann wollte er aufhören.
Aber erst nach vielen Karnevals·konzerten am 11.11.
Die Höhner geben im Novembermber und Dezember 20 Konzerte in verschiedenen Städten.
Aber jetzt geht Henning Krautmacher doch schon früher in Rente.

Henning Krautmacher ist verheiratet.
Seine Frau heißt Anke Krautmacher.
Sie hat Krebs.
Darum will Henning Krautmacher nicht mehr auf der Bühne stehen.
Er will bei seiner Frau sein.

Henning Krautmacher sagt:
"Mein Platz ist jetzt an der Seite meiner Frau.
Sie hat eine lang·wierige, belastende Chemo·therapie vor sich.
[Chemo·therapie ist eine Behandlung gegen Krebs.]
Es wird ein harter Weg, den wir gemeinsam beschreiten wollen."

Bei der Band Die Höhner gibt es schon einen Nach·folger für Henning Krautmacher.
Er heißt Patrick Lück.
Er ist schon länger Mitglied der Band.
Jetzt über·nimmt er in der Band eine neue Rolle.
Er ist der neue Front·mann.

Der Front·mann oder die Front·frau ist eine sehr wichtige Person in einer Band.
Man kann sagen:
Es ist die Haupt·person in der Band.
Oft ist es der oder die Sänger*in.

Manuel Neuer hatte Haut·krebs

Manuel Neuer ist Profi-Fußballer.
Er ist der Tor·wart der deutschen National·mannschaft.
Er ist 36 Jahre alt.
So sieht er aus:

Manuel Neuer hatte beim Training ein Pflaster im Gesicht.
Jetzt sagt er:
Es war Haut·krebs.

Manuel Neuer erzählt:
"Es war nur ein Mini-Eingriff", nichts Schlimmes."

Manuel Neuer hatte 3 kleine Operationen.
Jetzt wurde der Haut·krebs entfernt.

Als Fußballer verbringt Manuel Neuer viel Zeit draußen in der Sonne.
Davon hat er den Haut·krebs bekommen.
Er sagt:
"Da wir ständig draußen trainieren, spielen und auch unsere Freizeit gerne in der Natur verbringen, ist es für uns essenziell, mit modernen Sonnen·schutz·filtern und mit Licht·schutz·faktor 50+ zu starten."
[Essenziell ist ein anderes Wort für sehr wichtig.]

Manuel Neuer meint damit:
Ein guter Schutz vor der Sonne ist wichtig.
Er benutzt jetzt immer eine gute Sonnen·creme.
Die Sonnen·creme muss einen hohen Licht·schutz haben.
Mindestens Licht·schutz·faktor 50.

Manuel Neuer wird bei der WM in Katar dabei sein.
Er ist wieder ganz gesund.

Star-Lexikon

Wer ist Manuel Neuer?

Manuel Neuer ist 36 Jahre alt.

Er ist Profi.Fußballer.
Er ist Tor-Wart.
Er ist Kapitän der deutschen National-Mannschaft.
Und er spielt für die Mannschaft Bayern München.

Viele Menschen glauben:
Manuel Neuer ist der beste Tor-Wart der Welt.
Er wurde schon zwei-mal zu Deutschlands Fußballer des Jahres gewählt.

Manuel Neuer hat einen älteren Bruder.
Er heißt Marcel Neuer.
Marcel Neuer ist Fußball-Schiedsrichter.

Manuel Neuer spielt auch Tennis.
Das macht er schon lange.
Er hat als Jugendlicher damit angefangen.
Und er macht es bis heute als Hobby.

Manuel Neuer hat eine Stiftung gegründet.
Die Manuel Neuer Kids Foundation.
Übersetzt heißt das: Manuel Neuer Kinder Stiftung.
Das heißt:
Er setzt sich für Kinder und Jugendliche ein.
Er findet:
Alle Kinder und Jugendlichen sollen ein gutes Leben haben.

Manuel Neuer ist katholisch.
Er glaubt an Gott.
Und er unterstützt die katholische Kirche.

Manuel Neuer zieht sich gerne gut an.
Er trägt gerne Krawatten.
[Ein anderes Wort für Krawatte ist Schlips.]
Darum ist er der "Krawatten-Mann des Jahres 2016".

Manuel Neuer ist verheiratet.
Seine Frau heißt Nina Neuer.
Vor der Hochzeit hieß sie Nina Weiß.
Die beiden sind seit 2017 verheiratet.

Ralph Siegel hat Krebs

Ralph Siegel ist Musikproduzent.
Das heißt:
Er nimmt mit Stars Musik auf.
Und er verkauft ihre Musik.

Ralph Siegel ist 77 Jahre alt.
Er hat heute Geburtstag.
So sieht er aus:

Ralph Siegel hat Krebs.
Im Jahr 2007 hatte er schon einmal Krebs.
Also vor 12 Jahren.
Es war Prostata·krebs.
[Die Prostata ist ein inneres Organ.
Nur Männer haben eine Prostata
.]
Damals hat Ralph Siegel den Krebs gesiegt.
Er konnte geheilt werden.
Aber jetzt ist der Krebs zurück.

In einem Interview sagt Ralph Siegel:
"Jetzt hab ich den Schmarrn schon wieder.
[Schmarrn ist ein anderes Wort für Quatsch.]
Nach 12 Jahren ist bei mir der Prostata·krebs zurück.
Seit Mittwoch habe ich die ersten Bestrahlungen – auch gegen Metastasen in der linken Schulter."

Das bedeutet:
Der Krebs hat gestreut.
Er ist jetzt nicht mehr nur in der Prostata.
Er ist auch in der linken Schulter.

Ralph Siegel wird von Ärzten*innen behandelt.
Er hofft, er kann den Krebs noch einmal besiegen.
Aber er hat Angst.
Sein Vater ist an Prostata·krebs gestorben.

Jürgen Drews gibt ein letztes Konzert

Jürgen Drews ist 77 Jahre alt.
Er ist Schlager·sänger.
So sieht er aus:

Jürgen Drews hat eine Nerven·krankheit.
Die Krankheit heißt Poly·neuro·pathie.
Durch die Krankheit kann er sich immer schlechter bewegen.

Jürgen Drews erklärt es so:
"Das äußert sich in den Nerven.
So bin ich oft etwas wackelig auf den Beinen, muss mich sehr konzentrieren, wenn ich lange Wege auf der Bühne gehen soll."

Darum will Jürgen Drews in Zukunft keine Konzerte mehr geben.
Er will sich um seine Gesundheit kümmern.
Und er will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.
Aber er gibt noch ein letztes Konzert zusammen mit seiner Band.
Am 6. Oktober 2022.

Jürgen Drews schreibt im Internet:
"Ganz wichtige Durchsage für euch.
Am 29. September und 6. Oktober – Musik·herbst am wilden Kaiser in Ellmau.
Da seht ihr mich mit Band – wenn ihr wollt – und ich hoffe, wir sehen uns.
Es sind meine letzten beiden Konzerte mit meiner Band."

Für seine Fans bedeutet das:
Es ist die letzte Chance, Jürgen Drews auf der Bühne zu sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Jürgen Drews?

Jürgen Drews ist 77 Jahre alt.

Er ist Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Ein Bett im Korn-Feld
  • König von Mallorca
  • Ich bau dir ein Schloss

König von Mallorca ist auch Jürgen Drews Spitz-Name.
Weil er oft auf Mallorca auftritt.
Er gibt viele Konzerte dort.
[Mallorca ist eine spanische Insel.
Viele Menschen reisen dort zum Feiern hin.]

Jürgen Drews hat schon als Jugendlicher Musik gemacht.
Er hat in mehreren Bands gespielt.
Mit 15 Jahren hat er einen Preis gewonnen als bester Banjo-Spieler.
[Ein Banjo ist ein Musik-Instrument mit Saiten aus Stahl.]

Als Jugendlicher ist Jürgen Drews in Hotels aufgetreten.
Nach der Schule wollte er zuerst Medizin studieren.
Aber er hat bald wieder damit aufgehört.
Er wollte nur noch Musik machen.

Jürgen Drews ist zum zweiten Mal verheiratet.
Seine Frau heißt Ramona Drews.
Die beiden haben sich bei einer Miss-Wahl kennen-gelernt.
Ramona Drews war Kandidatin bei der Miss-Wahl.
Und Jürgen Drews war in der Jury.

Jürgen Drews und Ramona Drews haben eine Tochter zusammen.
Und Jürgen Drews hat einen Sohn zusammen mit seiner Ex-Freundin Dagmar Hädrich.

Früher hat Jürgen Drews auch in verschiedenen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel in der Film-Reihe Die Lümmel von der ersten Bank.

Im Jahr 1980 wollte Jürgen Drews auch in den USA als Sänger erfolgreich sein.
Dort nannte er sich J.D Drews.
Aber es hat nicht geklappt.
In den USA haben nur wenige Menschen seine Platten gekauft.

Jürgen Drews hat bis jetzt 19 CDs gemacht.
Vor allem Schlager-CDs.
Aber auch Jazz-Musik und Pop-Musik.

Jürgen Drew hat bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mitgemacht.
Zum Beispiel bei diesen:

  • Not-Ruf Hafen-Kante
  • Die Drews – eine furchtbar nette Familie
  • Rote Rosen
  • Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Im Jahr 2020 hat Jürgen Drews ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt Es war alles am besten!.

Justin Bieber unterbricht seine Tour

Justin Bieber ist Sänger.
Er ist 28 Jahre alt.
So sieht er aus:

Eigentlich ist Justin Bieber gerade auf Welt·tournee.
Das bedeutet:
Er gibt viele Konzerte in verschiedenen Ländern.
Aber jetzt muss er seine Welt·tournee unter·brechen.

7 Konzerte hat Justin Bieber bis jetzt schon gegeben.
6 davon in Europa und eins in Brasilien.
Justin Bieber sagt:
"Nachdem ich von der Bühne kam, hat mich die Erschöpfung überfallen und ich habe erkannt, dass ich meine Gesundheit im Moment zur Priorität machen muss.
[Damit meint er: Seine Gesundheit ist gerade das Wichtigste.]
Deshalb werde ich bis auf weiteres die Tournee pausieren.
Ich werde wieder in Ordnung sein, aber ich brauche Zeit, um mich auszuruhen und damit es mir besser geht."

Justin Bieber hat das Ramsay-Hunt-Syndrom.
Die Krankheit bekommt man durch ein Virus.
Hier kann man mehr über die Krankheit lesen.

Justin Bieber hat im Juni 2022 zum ersten Mal über seine Krankheit gesprochen.
Er hat sich noch nicht von der Krankheit erholt.

Star-Lexikon

Wer ist Justin Bieber?

Justin Bieber ist 28 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Sorry [übersetzt: Entschuldigung]
  • Baby
  • Love yourself [Liebe dich selbst]

Justin Bieber hat schon als Kind gesungen.
Seine Mutter hat ihn beim Singen gefilmt.
Die Videos hat sie dann auf der Internet-Seite YouTube geteilt.
Der Besitzer einer großen Platten-Firma hat die Videos gesehen.
So wurde Justin Bieber bekannt.

2009 hat Justin Bieber seine erste CD gemacht.
Sie war ein großer Erfolg.
Seit-dem hat er viele Fans.

Justin Bieber spielt verschiedene Instrumente.
Zuerst hat er es sich selbst beigebracht.
Dann hat er Unterricht genommen.
Er spielt diese Instrumente:

  • Schlagzeug
  • Klavier
  • Gitarre 
  • Trompete

Als Musiker reist Justin Bieber viel um die Welt.
Er gibt Konzerte in vielen Städten.
Darum konnte er nicht mehr in die Schule gehen.
Er hatte einen Privat-Lehrer.
2012 hat er seinen Schul-Abschluss gemacht.

Justin Bieber verdient auch Geld mit Werbung.
Er macht zum Beispiel Werbung für die Firma Adidas.
Er verdient viel Geld mit seiner Musik und der Werbung.
Er gehört zu den reichsten jungen Musikern der Welt.

Ein Opa von Justin Bieber war Deutscher.
Darum hat er einen deutschen Nach-Namen.

Justin Bieber interessiert sich für Eis-Hockey.
In der Schul-Zeit hat er selbst Eis-Hockey gespielt.
Er ist Fan der Mannschaft Toronto Maple Leafs [Ahorn-Blätter Toronto].

Justin Bieber ist verheiratet.
Seine Frau heißt Hailey Rhode Baldwin.
Die beiden waren 2016 ein Paar.
Dann haben sie sich getrennt.
Jetzt sind sie wieder zusammen.
Seit 2018 sind sie verheiratet.

Matthias Reim hat ein Burnout

Matthias Reim ist Schlager·sänger.
Er ist 64 Jahre alt.
So sieht er aus:

Matthias Reim musste viele Konzerte ab·sagen.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Zuerst war nicht klar:
Warum mussten die Konzerte abgesagt werden?
Warum geht es Matthias Reim nicht gut?

Jetzt hat Matthias Reim in einem Interview darüber gesprochen.
Er hat ein Burnout.

Bornout ist ein englisches Wort.
So spricht man es aus; Börn-aut.
Übersetzt heißt das: ausbrennen.

Bei einem Burnout ist man sehr erschöpft.
Man kann nicht mehr.
Oft kommt ein Burnout von einer Überlastung.
Man hat zuviel gearbeitet.
Und plötzlich kann man nicht mehr.

Matthias Reim sagt:
Er muss sich erholen.
Er erzählt:
"Es geht nicht anders:
Ich muss alle für die nächsten beiden Monate geplanten Auftritte ab·sagen."

Bis jetzt weiß man nicht:
Erholt sich Matthias Reim in einer Klinik oder zu Hause?

Star-Lexikon

Wer ist Matthias Reim?

Matthias Reim ist 65 Jahre alt.

Er ist Schlager·sänger.'
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Verdammt, ich lieb dich
  • Nicht verdient
  • Du bist mein Glück

Matthias Reim macht schon sehr lange Musik.
Er hat schon als Jugendlicher damit angefangen.
Zuerst war er nicht selbst als Sänger erfolgreich.
Aber er hat Lieder für andere Sänger und Sängerinnen geschrieben.
Zum Beispiel für Bernhard Brink, Jürgen Drews, Roy Black und Tina York.

Im Jahr 1990 hatte Matthias Reim einen Auftritt in einer Fernseh·sendung.
Danach wurde er auch selbst als Schlager·sänger bekannt.
Im Jahr 1990 hatte er seinen größten Erfolg.
Es war das Lied Verdammt, ich lieb dich.
Das Lied war 16 Wochen lang auf Platz 1.
Sehr viele Menschen haben es gehört.
2,5 Millionen Menschen haben die CD gekauft.
Danach hatte Matthias Reim mit keinem anderen Lied mehr einen so großen Erfolg.

Für seine Musik hat  Matthias Reim viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bravo Otto.
Und die Goldene Stimm·gabel.

Einige Jahre lang hatte Matthias Reim große Geld·probleme.
Er hatte 13 Millionen Euro Schulden.
Einen Teil der Schulden konnte er zurückzahlen.
Seit 2010 hat er keine Schulden mehr.

Matthias Reim hat 6 Kinder.
Von 5 verschiedenen Frauen.
Und bald wird er zum siebten Mal Vater.
Matthias Reims Frau Christin Stark ist schwanger.

Eine Tochter von Matthias Reim ist auch Schlager·sängerin.
Sie heißt Marie Reim.

Matthias Reim und Christin Stark sind seit 2020 verheiratet.
Christin Stark ist auch Schlager·sängerin.
Die beiden leben zusammen in in Bodman-Ludwigshafen am Boden·see.


Matthias Reim sagt Konzerte ab

Matthias Reim ist Schlager·sänger.
Er ist 64 Jahre alt.
So sieht er aus:

Matthias Reim ist gerade auf Tour.
Das bedeutet:
Er gibt Konzerte in verschiedenen Städten.
Zusammen mit seiner Frau Christin Stark und seinem Sohn Julian.

Jetzt muss die Tour unter·brochen werden.
Die Konzerte werden abgesagt.

Der Konzertveranstalter schreibt im Internet:
"Liebe Fans,
wir müssen Euch leider mit·teilen, dass sich der Gesundheitszustand von Matthias Reim in den letzten Tagen verschlechtert hat und er sich heute Abend in intensive ärztliche Behandlung geben musste.
Neben seiner Stimmband·entzündung haben sich weitere, ernstere Probleme ergeben, die eine länger·fristigen Behandlung erfordern und mehrere Wochen in Anspruch nehmen werden.
Schweren Herzens müssen wir alle restlichen Konzerte im September und Oktober leider ab·sagen.
Mögliche Verlegungs·termine werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.
Wir müssen ihm eine längere Erholungs·pause geben, und sind zuversichtlich, dass er für die Arena·konzerte im Dezember wieder vollständig fit sein wird."

Das bedeutet:
Matthias Reim hat eine Stimmband·entzündung.
Aber er hat noch eine andere Krankheit.
Er muss von Ärzten*innen behandelt werden.
Die Behandlung dauert einige Zeit.
Danach muss Matthias Reim sich erholen.
Darum werden die Konzerte im September und Oktober abgesagt.
Sie werden später nach·geholt.

Die Konzerte im Dezember finden wahrscheinlich statt.
Wenn Matthias Reim bis dahin wieder fit ist.

Star-Lexikon

Wer ist Matthias Reim?

Matthias Reim ist 65 Jahre alt.

Er ist Schlager·sänger.'
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Verdammt, ich lieb dich
  • Nicht verdient
  • Du bist mein Glück

Matthias Reim macht schon sehr lange Musik.
Er hat schon als Jugendlicher damit angefangen.
Zuerst war er nicht selbst als Sänger erfolgreich.
Aber er hat Lieder für andere Sänger und Sängerinnen geschrieben.
Zum Beispiel für Bernhard Brink, Jürgen Drews, Roy Black und Tina York.

Im Jahr 1990 hatte Matthias Reim einen Auftritt in einer Fernseh·sendung.
Danach wurde er auch selbst als Schlager·sänger bekannt.
Im Jahr 1990 hatte er seinen größten Erfolg.
Es war das Lied Verdammt, ich lieb dich.
Das Lied war 16 Wochen lang auf Platz 1.
Sehr viele Menschen haben es gehört.
2,5 Millionen Menschen haben die CD gekauft.
Danach hatte Matthias Reim mit keinem anderen Lied mehr einen so großen Erfolg.

Für seine Musik hat  Matthias Reim viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bravo Otto.
Und die Goldene Stimm·gabel.

Einige Jahre lang hatte Matthias Reim große Geld·probleme.
Er hatte 13 Millionen Euro Schulden.
Einen Teil der Schulden konnte er zurückzahlen.
Seit 2010 hat er keine Schulden mehr.

Matthias Reim hat 6 Kinder.
Von 5 verschiedenen Frauen.
Und bald wird er zum siebten Mal Vater.
Matthias Reims Frau Christin Stark ist schwanger.

Eine Tochter von Matthias Reim ist auch Schlager·sängerin.
Sie heißt Marie Reim.

Matthias Reim und Christin Stark sind seit 2020 verheiratet.
Christin Stark ist auch Schlager·sängerin.
Die beiden leben zusammen in in Bodman-Ludwigshafen am Boden·see.


Mickie Krause arbeitet weniger

 Mickie Krause ist Schlager·sänger.
Er ist 52 Jahre alt.
S sieht er aus:

Mickie Krause ist krank.
Er hat Krebs.
Im Februar 2022 hat er zum ersten Mal dann erzählt.
Seit·dem wurde er von Ärzten*innen behandelt.
Jetzt hatte er eine wichtige Untersuchung.
Er erzählt:
"Bei der Untersuchung wurde kein Tumor entdeckt.
[Ein Tumor ist ein Krebs·gewächs im Körper.]
Das heißt:
 Ich bin tumor·frei, ich bin gesund und munter."

Jetzt will Mickie Krause sich erholen.
Er sagt:
"Viele Fans haben mich in den letzten Wochen und Monaten gefragt, ob mir das nicht ein bisschen zu viel wird mit den ganzen Auftritten.
Und ja, es ist ein bisschen viel gewesen."

Darum will Mickie Krause in den nächsten Monaten nicht mehr so oft auf·treten.
Er sagt:
"Ich werde nur noch das machen, wo ich richtig Spaß dran habe, denn den möchte ich nicht verlieren."