Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Krankheit

Til Schweiger hatte eine Hüft-Operation

Til Schweiger war bei einem Film-Festival in Berlin.
Zusammen mit seiner Tochter Luna war er bei der Berlinale.
Da ist er über den roten Teppich gelaufen.
Er hatte Krücken dabei.
Zuerst wollte er nicht sagen: Warum braucht er die Krücken?
Er hat verschiedene Sachen erzählt:
Er hat gesagt, er hat sich beim Sex verrenkt.
Oder er hat gesagt, er ist in der Dusche aus-gerutscht.
Oder er hat gesagt, er ist beim Fußball umgeknickt.
Aber nichts davon stimmt.

Im Internet schreibt Til Schweiger:
"Liebe Kollegen der schreibenden Zunft:
[Damit meint er: Liebe Journalisten.
Er meint alle, die für eine Zeitung schreiben.]
Ich habe Euch ausnahmsweise mal alle angeflunkert😀und Ihr seid drauf reingefallen he, he,he!
Ich wäre auch bei meiner Flunker-Version geblieben, wenn es nicht diese ultra-investigativen Journalisten gäbe, für die es scheinbar nichts wichtigeres gibt, als das ich an Krücken latsche und mein Büro und mich mit Anrufen bombardieren.
Um es kurz zu machen: Ich bin nicht in der Dusche ausgerutscht und hatte auch keinen Sex-Unfall😀.
Vor 2 Wochen habe ich in München von einem sehr begabten Chirurgen (Dr. Kirgis- sehr zu empfehlen) ein neues Hüft-Gelenk eingesetzt bekommen.
Täglich lege ich längere Strecken ohne Krücken zurück, bin fast schmerz-frei und fühle mich pudel-wohl.
Bleibt die Frage warum ich geflunkert habe?
Ganz einfach, weil ich keine Lust hatte mit Euch darüber zu quatschen, denn irgendwie habe ich das Gefühl, dass so ein schwer-wiegender Eingriff mir und meiner Privatspäre gehören sollte.
Und die gehört nicht auf einen roten Teppich der Berlinale!"

Das heißt: Til Schweiger wollte bei dem Film-Festival nicht über seine Operation reden.
Er findet: Das ist privat.

Die Operation war an seiner linken Hüfte.
Seine rechter Hüfte muss in Zukunft auch noch operiert werden.

Star-Lexikon

Wer ist Til Schweiger?

Til Schweiger ist 54 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er hat in diesen Serien und Filmen mit-gespielt:

  • Linden-Straße
  • Der bewegte Mann
  • Kein-Ohr-Hase
  • Tatort

Für seine Filme hat Til Schweiger viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bambi.
Und den Goldenen Bären.

Til Schweiger ist auch Filme-Macher.
Er hat seine eigene Film-Firma.
Und er schreibt Dreh-Bücher.
[In einem Dreh-Buch steht: So wird der Film gemacht.
Welcher Schauspieler hat welche Rolle?
Wer spricht welchen Text?
Und an welchen Orten spielt der Film?]

Til Schweiger hat zuerst Lehr-Amt studiert und dann Medizin.
[Lehr-Amt heißt: Man will später mal Lehrer werden.]
Aber er hat sein Studium nicht zu Ende gemacht.
Er hat eine Schauspiel-Schule besucht.
In Köln hat er seinen Abschluss gemacht.
Dann hat er an einem Theater in Bonn gearbeitet.

Til Schweiger ist auch Geschäfts-Mann.
Er hat mehrere Firmen.
Zum Beispiel ein Restaurant in Hamburg.
Und ein Hotel am Timmendorfer Strand.

Til Schweiger war verheiratet.
Aber er hat sich scheiden lassen.
Zusammen mit seiner Ex-Frau Dana Carlsen hat er 4 Kinder:
Einen Sohn und 3 Töchter.
Til Schweigens Kinder spielen manchmal in seinen Filmen mit.

Til Schweiger hat eine Stiftung gegründet.
Er sammelt Spenden-Geld.
Er sammelt Geld für Kinder und Jugendliche.
Er findet: Alle Kinder sollen die-selben Chancen haben in Deutschland.
Sie sollen überall mit-machen können.
Dafür will er mit seiner Stiftung sorgen.

Til Schweiger streitet sich oft mit Journalisten.
[Journalisten schreiben Texte für Zeitungen und Internet-Seiten.
Oder sie machen Sendungen um Radio und im Fernsehen.]
Er sagt oft seine Meinung.
Darüber schreiben die Zeitungen dann.
Manchmal ist Til Schweiger nicht mit dem einverstanden, was über ihn geschrieben wird.
Dann gibt es Streit.
Manchmal muss ein Gericht über den Streit entscheiden.

Til Schweiger kocht gerne für seine Familie und für seine Freunde.
Am liebsten kocht er Spaghetti Bolognese.
Die kann er sehr gut kochen.
Etwas anderes kann er nicht kochen.

Til Schweiger hat 2 Katzen.
Sie heißen Gundula und Carlos.
Til Schweiger hat sie vom Tier-Schutz aus Spanien bekommen.
Zusammen mit seinem Kater Carlos guckt Til Schweiger Fußball.

Helene Fischer kann wieder auftreten

Helene Fischer war erkältet.
2 Konzerte in Berlin mussten abgesagt werden.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Jetzt ist Helene Fischer wieder gesund.
Sie kann wieder Konzerte geben.
Heute Abend gibt es ein Konzert in Berlin.

Diese Woche gibt es noch mehr Informationen:
Wann finden die ausgefallenen Konzerte statt.
Und: Wie bekommt man neue Eintritts-Karten dafür?

Henrik von Dänemark ist im Kranken-Haus

Henrik von Dänemark ist der dänische Prinz-Gemahl.
Das heißt: Seine Frau ist die dänische Königin Margarethe von Dänemark.
So sieht er aus:

Prinz Henrik von Dänemark geht es nicht gut.
Er ist im Kranken-Haus.
Er hat einen Tumor in der Lunge.
Der Tumor ist gut-artig.
Das heißt: Es ist kein Krebs.
Außerdem hat er eine Lungen-Entzündung.

Die ganze Familie ist zu Prinz Henrik gekommen:
Seine Frau Königin Margarethe.
Sein Sohn Prinz Frederik.
Und seine Schwieger-Tochter Prinzessin Mary.

Prinz Frederik ist dafür extra aus Süd-Korea zurück-gekommen.
Alle machen sich Sorgen.
Sie Situation ist ernst.

Star-Lexikon

Wer war Henrik von Dänemark?

Henrik von Dänemark war der Ehe-Mann von Margarethe der Zweiten.
Seine Frau ist die Königin von Dänemark.

Henrik von Dänemark wurde in Frankreich geboren.
Als Kind lebte er zuerst in Info-China.
Heute nennt man das Land Laos.
Seine Familie hatte eine Firma dort.

Nach der Schule hat Prinz Henrik in Paris und Hongkong studiert.
[Paris ist die Haupt-Stadt von Frankreich.
Hongkong ist die Hauptstadt von China.]
Dann war er 3 Jahre als Soldat in Algerien.
[Algerien ist ein Land am Mittel-Meer.]

Dann hat Prinz Henrik in London gearbeitet.
Er war Sekretär in einer Botschaft.
Da hat er Prinzessin Margarethe von Dänemark kennen-gelernt.
Die beiden haben sich verliebt.
1967 haben sie geheiratet.
Durch die Hochzeit ist Prinz Henrik Däne geworden.

Zuerst hat sich Prinz Henrik nicht sehr wohl-gefühlt in Dänemark.
Er konnte nicht gut dänisch sprechen.
Und alles war anders als in Frankreich.
Aber er hat sich an sein neues Leben gewöhnt.

Eine Sache fand Henrik von Dänemark ungerecht:
Seine Frau ist die Königin von Dänemark.
Aber er war nicht König von Dänemark.
Er ist nur der Prinz-Gemahl.
Prinz-Gemahl ist ein anderes Wort für Ehe-Mann der Königin.

Wenn ein König heiratet, wird seine Frau Königin.
Wenn eine Königin heiratet, wird ihr Mann nicht König.
Er wird Prinz-Gemahl.
Prinz Henrik fand: Das ist ungerecht.

Prinz Henrik und Königin Margarethe haben 2 Söhne zusammen:
Prinz Frederik und Prinz Joachim.
Und sie haben 8 Enkel-Kinder.

Prinz Henrik ging gerne segeln.
Bis 2012 hat er immer wieder bei Segel-Wettkämpfen mit-gemacht.

Seit 2016 war Henrik von Dänemark in Rente.
Er hatte keine Termine mehr.
Er besuchte keine Veranstaltungen mehr.
Und er machte keine Reisen mehr zusammen mit seiner Frau der Königin.
Er hatte sich zurück-gezogen.

Henrik von Dänemark war krank.
Er hatte Demenz.
Demenz ist eine Erkrankung im Gehirn.
Bei dieser Erkrankung vergessen Menschen viel.
Ihr Kurz-Zeit-Gedächtnis wird schlechter.
Und die Persönlichkeit verändert sich.

2018 ist Henrik von Dänemark gestorben.
Er wurde 83 Jahre alt.

Helene Fischer sagt 2 Konzerte ab

Helene Fischer ist Schlager-Sängerin.
Sie hat das Lied „Atemlos durch die Nacht“ gesungen.
Sie ist 33 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Diese Woche wollte Helene Fischer mehrere Konzerte geben.
2 Konzerte müssen jetzt abgesagt werden.
Es sind die Konzerte am Dienstag und am Mittwoch in Berlin.
Helene Fischer ist erkältet.

Die Fans können die Eintritts-Karten für die 2 Konzerte behalten.
Es wird Ersatz-Konzerte geben.
Man weiß noch nicht wann.

Am Wochen-Ende will Helene Fischer noch mehr Konzerte in Berlin geben.
Sie hofft: Bis dahin ist sie wieder gesund.

Star-Lexikon

Wer ist Helene Fischer?

Helene Fischer ist 33 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie macht Schlager-Musik.
Ihr bekanntestes Lied heißt „Atem-los durch die Nacht“.

Helene Fischer wurde in Russland geboren. In Sibirien.

Helene Fischer hat eine Ausbildung gemacht.
Als Sängerin für Musicals.

Helene Fischer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen.
Sie hat mehr als 10.000.000 [10 Millionen] CDs mit ihrer Musik verkauft.

Diese CDs hat Helene Fischer bis jetzt gemacht:

  1. Von hier bis unendlich
  2. So nah wie du
  3. Zauber-Mond
  4. So wie ich bin
  5. Für einen Tag
  6. Farben-Spiel
  7. Weihnachten

Im Mai 2017 kommt eine neue CD von Helene Fischer.
Sie heißt 'HELENE FISCHER'.

Für ihre Musik hat Helene Fischer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel diese:

  • 16 mal den Echo
  • 7 mal die Goldene Henne
  • 2 mal den Bambi

Außerdem hat Helene Fischer bis jetzt 2 Fernseh-Rollen gespielt.
Einmal beim Traum-Schiff.
Und einmal beim Tatort.

Einmal im Jahr macht Helene Fischer eine Fernseh-Show.
Die Show heißt 'Die Helene Fischer Show'.
Sie kommt immer am 25. Dezember.
In der Show macht Helene Fischer zusammen mit Gästen Musik.

Val Kilmer hatte Krebs

Val Kilmer ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Top Gun
  • True Romance [übersetzt: Echte Liebes-Geschichte]
  • Batman forever [Batman für immer]

Val Kilmer ist 57 Jahre alt.
So sieht er aus:



Val Kilmer hatte Krebs.
Es war Kehlkopf-Krebs.
Er war 2 Jahre lang krank.
Der Kehl-Kopf st ein Teil vom Hals.

Val Kilmer musste operiert werden.
Und er hat eine Chemo-Therapie gemacht.
Das heißt: Er hat sehr starke Medikamente bekommen.

Val Kilmer glaubt an Gott.
Er sagt: Das hat ihm geholfen.
Er hat viel gebetet.

Früher war Val Kilmer mit seinem Leben oft nicht zufrieden.
Er dachte: Er hat nicht genug erreicht.
Er hat nicht genug Film-Preise gewonnen.
Er sagt:
"Ich war zu ernst."
Das will er jetzt ändern.

Diese Stars sind 2017 gestorben

Im Jahr 2017 sind viele Menschen gestorben.
Auch Stars sind gestorben.
Zum Beispiel diese:

Am 12. Februar 2017 ist Al Jarreau gestorben.
Er war ein Jazz-Sänger.
Er wurde 76 Jahre alt.
Er konnte nicht mehr atmen.



Am 18. März 2017 ist Chuck Berry gestorben.
Er war Musiker.
Er hat Rock'n'Roll-Musik gemacht.
Er wurde 90 Jahre alt.



Am 28. März 2017 ist Christine Kaufmann gestorben.
Sie war eine deutsche Schauspielerin.
Sie wurde 72 Jahre alt.
Sie ist an Leukämie gestorben.
Leukämie ist das Fach-Wort für Blut-Krebs.



Am 3. Mai 2017 ist Daliah Lavi gestorben.
Sie war eine deutsche Schlager-Sängerin.
Sie wurde 74 Jahre alt.



Am 23. Mai 2017 ist Roger Moore gestorben.
Er war Schauspieler.
Er hat James Bond gespielt.
Er wurde 89 Jahre alt.



 

Am 16. Juni 2017 ist Helmut Kohl gestorben.
Er war Politiker.
Er gehörte zur Partei CDU.
Er war deutscher Bundes-Kanzler.



Am 22. Juni 2017 ist Gunter Gabriel gestorben.
Er war Sänger.
Er hat Schlager und Country-Musik gesungen.
Er wurde 75 Jahre alt.
Er ist auf einer Stein-Treppe gestürzt.
Daran ist er gestorben.



Am 2. Juli 2017 ist Chris Roberts gestorben.
Er war ein deutscher Schlager-Sänger.
Er wurde 73 Jahre alt.
Er ist an Krebs gestorben.



Am 20. Juli ist Chester Bennington gestorben.
Er war Musiker.
Er war Mitglied der Band Linkin' Park.
Er wurde 41 Jahre alt.
Chester Bennington hat sich selbst getötet.



Am 12. September 2017 ist Heiner Geißler gestorben.
Er war Politiker.
Er gehörte zur Partei CDU.
Er wurde 87 Jahre alt.



Am 27. September 2017 ist Hugh Hefner gestorben.
Er hat die Zeitschrift Playboy erfunden.
Er wurde 91 Jahre alt.
Er ist gestorben, weil er schon alt war.



Am 27. September 2017 ist Joy Fleming gestorben.
Sie war eine deutsche Sängerin.
Sie wurde 72 Jahre alt.

Joy Fleming ist zu Hause gestorben.
Sie war vorher nicht krank.
Ihr Sohn sagt: Sie ist friedlich eingeschlafen.



Am 28. September 2017 ist Andreas Schmidt gestorben.
Er war Schauspieler.
Er wurde 53 Jahre alt.
Er ist an Krebs gestorben.



Am 2. Oktober 2017 ist Tom Petty gestorben.
Er war Musiker.
Er hat gesungen und Gitarre gespielt.
Er wurde 66 Jahre alt.
Er hatte einen Herz-Stillstand.
Das heißt: Sein Herz hat plötzlich aufgehört zu schlagen.



Am 25. Oktober 2017 ist Fats Domino gestorben.
Er war Musiker.
Er hat Klavier gespielt, gesungen und Lieder geschrieben.
Er wurde 89 Jahre alt.
Er ist gestorben, weil er schon alt war.



Am 1. November ist Lil Peep gestorben.
Er war Rap-Musiker.
Er wurde 21 Jahre alt.
Er hat zu viele Drogen genommen.
Daran ist er gestorben.



Am 18. November ist Malcolm Young gestorben.
Er war Musiker.
Er hat in der Band AC/DC Gitarre gespielt.
Er wurde 64 Jahre alt.
Er hatte Demenz.
Und er wurde am Herz und an der Lunge operiert.



Am 19. November 2017 ist Jana Novotná gestorben.
Sie war Profi-Tennis-Spielerin.
Sie hat oft gegen Steffi Graf Tennis gespielt.
Sie wurde 49 Jahre alt.
Sie hatte Krebs.



Am 21. November ist David Cassidy gestorben.
Er war Schauspieler und Sänger.
Er ist 67 Jahre alt geworden.
Woran ist David Cassidy gestorben?
Seine Organe haben versagt.
Das heißt: Seine Leber und seine Nieren haben nicht mehr gearbeitet.



Am 10. Dezember 2017 ist Otto Kern gestorben.
Er war Mode-Designer.
Das heißt: Er hat Mode entworfen.
Er war sehr bekannt.
Besonders bekannt sind seine Hemden.

Er wurde 67 Jahre alt.
Er ist an plötzlichem Herz-Tod gestorben.
Das heißt: Sein Herz hat ganz plötzlich aufgehört zu schlagen.



MerkenMerken

Robbie Williams hat sein Leben verändert

Robbie Williams ist 43 Jahre alt.
Er ist ein sehr bekannter Musiker.
Früher war er Mitglied bei der Band „Take That“ [„Nimm das„].
Seit es die Band nicht mehr gibt, macht er alleine Musik.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Feel [Fühlen]
  • Angels [Engel]
  • No Regrets [Nicht bereuen]

So sieht Robbie Williams aus:



Im September war Robbie Williams im Krankenhaus.
Er war auf der Intensiv-Station.
Das ist eine Station für Menschen mit sehr schweren Krankheiten.

Robin Williams konnte keine Konzerte geben.
Er hatte schwere Probleme mit seinem Rücken.
Er erzählt:
"Ich hatte einen Bandscheiben-Vorfall an der Hals- und Lenden-Wirbelsäule und Arthritis im unteren Rücken.
Ich war ein Wrack [Damit meint er: Es ging ihm sehr schlecht.] und musste mir jeden Abend mehrere Spritzen geben lassen, um weiter machen zu können."

Die Ärzte haben ihm gesagt: Er muss operiert werden.
Er erzählt:
"Sie wollten bei einer Operation 2 meiner Rippen brechen und durch meinen Rücken mit einer Platte fixieren.
[Fixieren heißt: Man kann nichts bewegen.]
Danach hätte ich 8 Monate lang still liegen müssen, um mich davon zu erholen."

Das wollte Robin Williams nicht.
Er hat sein Leben verändert.
Er lebt jetzt gesünder.
Er isst kein Fleisch mehr.
Er erzählt:
"Ich mache sehr viel Yoga und Pilates und ernähre mich auf pflanzlicher Basis.
Ich habe gehört, dass der Verzehr von viel Fleisch Entzündungen im Körper hervorruft.
Deshalb habe ich meine Ernährung umgestellt und das hat mich gerettet."

Robbie Williams gibt allen Menschen mit Rücken-Problemen einen Tipp:
"Ändere einmal den eigenen Lebens-Stil zu ändern, bevor du dich unters Messer legst!"

Bushido verschiebt seine Tour

Bushido ist Musiker.
Er macht Rap-Musik.
Er ist 39 Jahre alt.
Er lebt in Berlin.
So sieht er aus:



Bushido wollte heute eine Tour starten.
Statt Tour kann man auch Konzert-Reise sagen.
Das heißt: Bushido wollte viele Städte besuchen.
In allen Städten wollte er Konzerte machen.
Er wollte seine neue Musik auf den Konzerten spielen.

Jetzt muss Bushido die Konzerte absagen.
Er hat Probleme mit seinem Rücken.
Er schreibt im Internet:
"Hey Leute, einige hatten schon davon gehört, jetzt nun offiziell.
[Offiziell heißt: Jetzt dürfen alle es wissen.]
Wir mussten die Tour nun doch wegen meiner Bandscheibe und Schulter verschieben.
Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit.
Alle neuen Tickets sind ab sofort wieder erhältlich.
Wir sehen und hören uns im Mai.
Sorry für die Unannehmlichkeiten!
Bis bald!"

Das heißt: Bushido hat Probleme mit seinem Rücken.
Er kann erstmal keine Konzerte machen.
Die Konzerte werden verschoben.
Sie sind im Mai.
Bushido entschuldigt sich dafür bei seinen Fans.

Frank Zander hat Krebs

Frank Zander ist Schlager-Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Hier kommt Kurt
  • Der Ur-Ur-Enkel von Frankenstein
  • Ich trink auf dein Wohl, Marie

Frank Zander ist 75 Jahre alt.
So sieht er aus:



Frank Zander ist krank.
Er hat Krebs.
In der letztenWoche wurde er operiert.
Er sagt:
"Bei mir wurde Prostata-Krebs entdeckt.
Der Krebs hat nicht gestreut, es ist alles in Ordnung."
Damit meint er: Der Krebs hat sich nicht im Körper ausgebreitet.
Er konnte bei der Operation entfernt werden.

Die Prostata ist ein Organ im Körper von Männern.
Da wird das Sperma produziert.

Frank Zander arbeitet schon wieder.
Er findet:
"Wenn ich zu Hause in der Jogginghose auf der Couch sitze, ist das schlimmer."

Nach der Operation geht es ihm schon wieder gut.
Er sagt:
"Ich kann keine Kinder mehr machen, sonst ist alles ganz normal."

Frank Zander hat einen Tipp an alle Männer:
"Geht zum Arzt, macht die Vorsorge-Untersuchung!
Seid nicht so feige."

David Cassidy ist tot

David Cassidy ist gestorben. Er war Schauspieler und Sänger. Er hat in der Serie Partridge Family mitgespielt. Und er hat diese Lieder gesungen:

  • Daydreamer [Tag-Träumer]
  • Could it be forever [Könnte es für immer sein?]
  • I am a clown [Ich bin ein Clown]
David Cassidy ist 67 Jahre alt geworden. So sah er aus:Woran ist David Cassidy gestorben? Seine Organe haben versagt. Das heißt: Seine Leber und seine Nieren haben nicht mehr gearbeitet. Darum war er im Krankenhaus. Aber die Ärzte und Ärztinnen konnten ihm nicht mehr helfen.

Michael Bublé tritt wieder auf

Michael Bublé ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.
Er macht Jazz-Musik.

Michael Bublé ist 42 Jahre alt.
So sieht er aus:



Michael Bublé hat lange keine Konzerte mehr gegeben.
Er hat sich um seine Familie gekümmert.
Sein Kind war krank.
Der Sohn von Michael Bublé hatte Krebs.
Jetzt geht es ihm wieder besser.

Im Sommer 2018 will Michael Bublé wieder auftreten.
Er will 2 Konzerte geben.
Am 7. Juli tritt er in Dublin auf.
Und am 13. Juli in London.
Die Karten kann man ab dem 17. November kaufen.

Shakira sagt ihr Konzert in Köln ab

Shakira ist Musikerin. Sie hat diese Lieber gesungen:

  • Waka Waka
  • Hips don't lie [Die Hüften lügen nicht]
  • Chantaje [Erpressung]
Shakira ist 40 Jahre alt. So sieht sie aus:Shakira wollte eigentlich auf Tour gehen. Tour ist ein anderes Wort für Konzert-Reise. Das heißt: Shakira wollte durch viele Städte auf der Welt reisen. In jeder Stadt wollte sie ein Konzert geben. Das erste Konzert sollte in Köln sein. Es sollte am 8.11. sein. Aber Shakira musste es absagen. Shakira ist krank. Sie hat eine Entzündung an den Stimm-Bändern. Die Stimm-Bänder sind im Hals eines Menschen. Im Kehl-Kopf. Wenn sie entzündet sind, kann man nicht gut sprechen oder singen. Darum sagen die Ärzte: Shakira muss eine Pause machen. Sie darf nicht singen. Die Konzert-Reise startet erst später. Shakira schreibt im Internet: "Ich bin tief bestürzt, meine erste Show am 8. November zu verpassen. Ich liebe meine deutschen Fans so sehr und habe mich wirklich sehr darauf gefreut, meine Show mit euch zu teilen. Doch so sehr mich das auch schmerzt, ich weiß, dass ich den Rat meiner Ärzte befolgen und mich erholen muss, sodass ich ich keine weiteren Verletzungen riskiere und euch alles geben kann wenn ich wieder fit bin." Die Menschen sollen ihre Konzert-Karten für das Konzert in Köln behalten. Bald gibt es einen neuen Termin.

Chuck Norris hört auf zu arbeiten

Chuck Norris ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • Die Todes-Kralle schlägt wieder zu
  • Walker Textas-Ranger
  • Voll auf die Nüsse

Chuck Norris ist 77 Jahre alt.
So sieht er aus:

Chuck Norris ist verheiratet.
Seine Frau heißt Gena Norris.

Gena Norris ist schwer krank.
Sie hat eine Nieren-Krankheit und Probleme mit ihren Nerven.
Darum hört Chuck Norris jetzt auf zu arbeiten.
Damit er sich um seine Frau kümmern kann.

Chuck Norris sagt:
""Ich habe meine Film-Karriere aufgegeben, um mich voll und ganz auf Gena zu konzentrieren.
Mein ganzes Leben dreht sich aktuell nur darum, sie am Leben zu halten."

Hier kann man ein Foto von Chuck und Gena Norris sehen.

Peter Kraus hatte einen Unfall in einer Fernseh-Sendung

Peter Kraus ist ein deutscher Musiker.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Sugar Baby [übersetzt: Süßes Mädchen]
  • Schwarze Rose Rosemarie
  • Lila Wolken

Peer Kraus ist 78 Jahre alt.
So sieht er aus:



Peter Kraus hat in einer Fernseh-Sendung mitgemacht.
Die Sendung heißt "Spiel für Dein Land".
In der Sendung müssen Team Fragen beantworten.
Es gibt Teams aus Deutschland, aus der Schweiz und aus Österreich.
Die Teams bekommen auch Aufgaben.
Das Team mit den meisten Punkten gewinnt.

In der Sendung gab es einen Unfall.
Der Unfall ist bei einem Fang-Spiel passiert.
Peter Kraus ist mit seinen Mit-Spielern zusammen-gestoßen.
Zuerst mit Axel Prahl.
Und dann mit Marcel Reif.
Bei dem Unfall hat sich Peter Kraus die Schulter gebrochen.
Er sagt:
"Leider hat es meine rechte Schulter erwischt, ich muss operiert werden.
Ich war die ganze Nacht in der Klinik, habe Schmerz-Mittel bekommen."

Peter Kraus will zuerst nach Hause fliegen.
Er lebt in Graz.
Das ist eine Stadt in Österreich.
Da will er sich operieren lassen.

Im Frühling will Peter Kraus auf Konzert-Reise gehen.
Er hofft, dass es klappt.
Er sagt:
"Die Ärzte haben mir schon gesagt, dass der Heilungs-Prozess 4 Monate dauert."
Das heißt: Bis zum Frühling will er wieder fit sein.

Aerosmith sagt Konzerte ab

Aerosmith ist eine amerikanische Band.
Es gibt sie schon sehr lange.
Seit dem Jahr 1970.
Also seit fast 50 Jahren.

Diese Lieder sind von der Band Aerosmith:

  • Dream on [Träume weiter]
  • Crazy [Verrückt]
  • I don't wanna miss a thing [Ich will nichts davon vermissen]

So sehen die Band-Mitglieder von Aerosmith aus:

Die Band Aerosmith

Die Band Aerosmith, Bild: Von Chris Gampat, CC BY 2.0



Eigentlich war Aerosmith gerade auf Konzert-Reise.
Es sollte ihre letzte Konzert-Reise werden.
Sie wollten Abschieds-Konzerte in vielen Ländern geben.
Aber jetzt mussten sie mehrere Konzerte absagen.

Steven Tyler ist der Sänger von der Band Aerosmith.
Er ist krank.
Darum mussten die Konzerte abgesagt werden.

Aerosmith schreibt im Internet:
"Aufgrund unvorhergesehener gesundheitlicher Probleme muss sich Sänger Steven Tyler umgehend in medizinische Behandlung begeben.
Auf dringenden Rat seiner Ärzte darf er zum jetzigen Zeit-Punkt weder reisen noch auftreten."

Darum sind die Konzerte in Brasilien, Chile, Argentinien und Mexiko abgesagt.

Aber Aerosmith schreibt:
"Wir gehen aber davon aus, dass Steven sich wieder vollständig erholen wird und mit ausreichend Ruhe und Behandlung bald wieder die Welt rockt."

Auch Steven Tyler selbst beruhigt seine Fans.
Er schreibt:
"Ich befinde mich nicht in einer lebens-bedrohlichen Situation, aber ich muss mich jetzt sofort mit der Sache auseinander-setzen, mich ausruhen und behandeln lassen."

Lady Gaga sagt ihre Konzerte in Europa ab

Lady Gaga ist Musikerin.
Sie ist 31 Jahre alt.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Paparazzi
  • Dance in the dark [Tanz im Dunkeln]
  • Poker Face

So sieht Lady Gaga aus:



Eigentlich wollte Lady Gaga dieses Jahr Konzerte in Europa geben.
Aber sie wurden alle abgesagt.
Lady Gaga geht es nicht gut.
Sie hat starke Schmerzen
Sie sagt:
"Ich war immer ehrlich, was meine körperlichen und geistigen Leiden angeht.
Seit Jahren versuche ich, ihnen auf den Grund zu gehen.
Es ist sehr schwer, alles zu erklären.
Sobald ich stärker bin und mich bereit fühle, werde ich meine Geschichte ausführlicher erzählen."

Die Konzerte in Köln, Hamburg und Berlin werden 2018 nach-geholt.

Eine Freundin spendet Selena Gomez eine Niere

Selena Gomez kommt aus den USA. Sie ist Schauspielerin und Sängerin. Sie ist 25 Jahre alt. So sieht Selena Gomez aus:Selena Gomez hat eine Krankheit. Die Krankheit heißt Lupus. Bei dieser Krankheit bekämpft der Körper seine eigenen Zellen. Selena Gomez brauchte wegen ihrer Krankheit eine neue Niere. Eine Freundin hat ihr eine Niere gespendet. Die Freundin heißt Francia Raisa. Beide wurden operiert. Francia Raisa wurde eine Niere entnommen. Und dann wurde sie bei Selena Gomez wieder eingesetzt. Hier kann man ein Foto von den beiden Freundinnen nach der Operation sehen:

I’m very aware some of my fans had noticed I was laying low for part of the summer and questioning why I wasn’t promoting my new music, which I was extremely proud of. So I found out I needed to get a kidney transplant due to my Lupus and was recovering. It was what I needed to do for my overall health. I honestly look forward to sharing with you, soon my journey through these past several months as I have always wanted to do with you. Until then I want to publicly thank my family and incredible team of doctors for everything they have done for me prior to and post-surgery. And finally, there aren’t words to describe how I can possibly thank my beautiful friend Francia Raisa. She gave me the ultimate gift and sacrifice by donating her kidney to me. I am incredibly blessed. I love you so much sis. Lupus continues to be very misunderstood but progress is being made. For more information regarding Lupus please go to the Lupus Research Alliance website: www.lupusresearch.org/ -by grace through faith

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am

Selena Gomez schreibt dazu: "Das ultimative Geschenk und Opfer. Ich liebe dich so sehr, meine Schwester." MerkenMerken

Prinz Henrik von Dänemark hat Demenz

Prinz Henrik ist der Mann der dänischen Königin.
Er ist 83 Jahre alt.
So sieht er aus:



In den letzten Monaten haben sich viele Menschen über Prinz Henrik gewundert.
Er hat sich anders verhalten als sonst.
Er hat zum Beispiel viel geschimpft.
Auch über seine Frau.

Jetzt hat ein Sprecher vom Königs-Hof bekannt-gegeben:
Prinz Henrik hat eine Krankheit.
Er hat Demenz.

Demenz ist eine Erkrankung im Gehirn.
Bei dieser Erkrankung vergessen Menschen viel.
Ihr Kurz-Zeit-Gedächtnis wird schlechter.
Und die Persönlichkeit verändert sich.

Der Königs.Hof schreibt:
"Mit tiefer Betroffenheit hat Ihre Majestät die Königin den Hof-Marschall gebeten, folgendes mitzuteilen:
Nach vielen Untersuchungen, die im Spät-Sommer durch-geführt wurden, ist ein Spezialisten-Team des Rigs-Krankenhauses zu dem Schluss gekommen, dass seine Königliche Hoheit Prinz Henrik an Demenz leidet.
Die Diagnose impliziert eine Schwächung der kognitiven Funktion des Prinzen.
Das Ausmaß des kognitiven Versagens ist laut dem Krankenhaus schlimmer als es für das Alter des Prinzen üblich ist und kann das Verhalten, die Reaktion sowie das Urteils-Vermögen und die Emotionen beeinflussen.
Auch Wechsel-Wirkungen mit der Außen-Welt sind möglich."

Prinz Henriks Termine werden abgesagt.

Prinzessin Kate ist während der Schwangerschaft übel

Prinzessin Kate ist schwanger.
Sie und Prinz William bekommen ihr 3. Kind.



Alle freuen sich auf das Baby.
Aber Prinzessin Kate geht es nicht gut.
Ihr ist die ganze Zeit sehr übel.
Die Krankheit nennt man Hyperemesis gravidarum.
Übersetzt heißt das: un-stillbares Schwangerschafts-Erbrechen.
Das heißt: Prinzessin Kate muss sehr oft brechen.
Das kann gefährlich werden.
Gefährlich für die Mutter und das Baby.
Die Mutter bekommt dann nicht genug Flüssigkeit und nicht genug Nähr-Stoffe.

Ärzte kümmern sich gut um Prinzessin Kate.
Sie untersuchen sie oft.

Prinz William erzählt über die Schwangerschaft:
"Es sind sehr gute Nachrichten.
Wir müssen Catherine über diese erste Zeit bringen und dann könne wir anfangen zu feiern.
Es ist immer ein bisschen angespannt am Anfang, aber es geht ihr gut.
Vielen Dank."

Prinz William will sich in dieser Zeit gut um seine Frau kümmern.
Prinzessin Kate braucht viel Ruhe.
Sie hat viele Termine abgesagt.

Prinzessin Kate war schon 2x schwanger.
Damals ging es ihr auch schlecht.
Aber die Krankheit ist nur am Anfang von der Schwangerschaft so stark.
Alle hoffen, dass es Kate bald besser geht.

Tom Jones muss seine Tour verschieben

Tom Jones ist Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Sexbomb [Sex-Bombe]
  • She's a lady [Sie ist eine Dame]
  • I who have nothing [Ich habe nichts]

Tom Jones ist 77 Jahre alt.
So sieht er aus:



Tom Jones wollte diesen Monat auf Tour gehen.
Das heißt:
Er wollte in verschiedene Städte reisen und in den Städten Konzerte geben.
Am 6. September wollte er los-fahren.

Jetzt hat Tom Jones seine Tour verschoben.
Er wird erst 2018 auf Tour gehen.
Seine Ärzte haben es ihm geraten.
Tom Jones schreibt:
"Ich bitte meine Fans aufrichtig um Verzeihung.
Ich freue mich, Euch alle im Jahr 2018 wieder-zu-sehen."

Tom Jones hat nicht gesagt, welche Krankheit er hat.

Nick Nolte musste an den Augen operiert werden

Nick Nolte ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Herr der Gezeiten
  • Lorenzos Öl
  • Der Gejagte
  • Hulk

Nick Nolte ist 76 Jahre alt.
So sieht er aus:



Nick Nolte hat Probleme mit seiner Gesundheit.
Früher hat er sich nicht um seine Gesundheit gekümmert.
Er hat zu viel Alkohol getrunken.
Und er hat Drogen genommen.
Darum hat er jetzt Probleme.
Zum Beispiel mit seinen Augen.

Nick Nolte hat eine Augen-Krankheit.
Sie heißt Grauer Star.
Er musste operiert werden.
Er hat eine Linse in sein Auge eingesetzt bekommen.
Damit er wieder klar sehen kann.

Die OP ist schief gelaufen.
Es gab Probleme.
Nick Nolte erzählt:
"Einen Monat lang konnte ich nach dem Implantat kaum mehr sehen.
Das hat mir echt Angst eingejagt.
Ich war praktisch auf einem Auge blind."

Nick Nolte musste weiter im Krankenhaus bleiben.
Die Ärzte haben sich um sein Auge gekümmert.
Jetzt kann Nick Nolte wieder gut sehen.
Er sagt:
"Es ist alles wieder gut, ich habe jetzt Augen wie ein junger Gott."

Chester Bennington wurde beerdigt

Chester Bennington war Sänger.
Er war der Sänger von der Band Linkin Park.
Vor 10 Tagen ist Chester Bennington gestorben.
Er hat sich selbst getötet.
Er wurde 41 Jahre alt.

So sah Chester Bennington aus:



Jetzt wurde Chester Bennington beerdigt.
Bei der Beerdigung haben sich seine Freunde und seine Familie von ihm verabschiedet.

Es gab eine Trauer-Feier für Chester Bennington.
Die Trauer-Feier war in der Stadt Los Angeles in den USA.

Die Polizei hat die Trauer-Feier bewacht.
Fans konnten nicht zu der Trauer-Feier kommen.
Die Familie und die Freunde von Chester Bennington wollten nur eine kleine Trauer-Feier.
Sie wollten sich in Ruhe verabschieden.

Schlager-Sängerin Andrea Jürgens ist tot

Andrea Jürgens ist tot.
Die Schlager-Sängerin ist mit 50 Jahren gestorben.
In diesem Video kann man sie sehen:



Auf der Internet-Seite von Andrea Jürgens steht:
"Die traurige Nachricht hat uns nun ereilt:
Andrea Jürgens ist verstorben.
Wir trauern um eine Ausnahme-Künstlerin, die die Liebe zur Musik von Kindes-Beinen an begleitete.
Ruhe in Frieden.
Wir werden dich vermissen."

Andrea Jürgens ist im Kranken-Haus gestorben.
Ihr Freund Heinz Schnitzler erzählt:
"Andrea ist am Montag-Abend zu Hause zusammen-gebrochen und kam mit Blau-Licht ins Kranken-Haus.
In der Klinik fiel sie ins Koma."

Koma ist eine Art Tief-Schlaf.
Das heißt: Andrea Jürgens konnte nicht mehr sprechen.

Andrea Jürgens hatte einen Virus.
Darum haben ihre Nieren nicht mehr funktioniert.
Daran ist sie gestorben.

Andrea Jürgens war schon als Kind ein Star.
Schon mit 10 Jahren stand sie auf der Bühne und hatte Fernseh-Auftritte.
Viele Fans verabschieden sich im Internet von Andrea Jürgens.
Ein Fan schreibt zum Beispiel:
"Als kleiner Junge bin ich unsterblich verliebt in dich gewesen.
Andrea, jetzt wo du im Himmel bist, werden die Engel Singen lernen."

Henrik von Dänemark wurde operiert

Henrik von Dänemark ist der Ehe-Mann von Königin Margarethe von Dänemark.
Er ist 83 Jahre alt.

Bis vor einem Jahr war Prinz Henrik von Dänemark Prinz-Gemahl.
Das heißt: Er hat sich oft in der Öffentlichkeit gezeigt.
Er hat seine Frau die Königin begleitet.
Er hatte viele Aufgaben.
Seit einem Jahr macht er das nicht mehr.
Er ist in Rente gegangen.
Er hat sich zurück-gezogen.

So sieht Henrik von Dänemark aus:



Jetzt ist Henrik von Dänemark im Kranken-Haus.
Er musste operiert werden.
Er hat eine Entzündung am Bein.
Das Königs-Haus schreibt:
"Seine Königliche Hoheit Prinz Henrik wurde heute einer Operation an der rechten Leiste unterzogen und hat eine Ballon-Erweiterung in der rechten Becken-Schlag-Ader erhalten.
Der Eingriff, der aufgrund einer Verengung der Schlag-Adern vorgenommen wurde, ist plan-mäßig verlaufen."

Das heißt: Prinz Henrik wurde am Bein operiert.
Seine Adern waren zu eng.
Es konnte nicht mehr genug Blut durch die Adern fließen.
Die Adern sind geweitet worden.
Die Operation ist gut gelaufen.

Prinz Henrik muss noch im Kranken-Haus bleiben.
Er hat alle Termine abgesagt.

Mario Götze bedankt sich

Mario Götze ist Fußball-Profi.
Er hat bei der Weltmeisterschaft 2014 in der deutschen National-Mannschaft gespielt.
Und er spielt für die Mannschaft Borussia Dortmund.
Mario Götze ist 25 Jahre alt.
So sieht er aus:



In den letzten Monaten konnte Mario Götze nicht Fußball spielen.
Er war krank.

Mario Götze schreibt bei Facebook:
"Wie Ihr wisst, konnte ich aufgrund einer Stoffwechsel-Problematik zuletzt leider keinen Profi-Sport ausüben.
Dennoch habe ich ein sportliches und medizinisches Reha-Programm über 5 Monate absolvieren müssen.
Ich bin echt auf einem sehr guten Weg.
Ich freue mich unendlich, wieder auf dem Platz zu stehen und bald in unserem Tempel wieder Fußball spielen zu können."

Viele Menschen haben an Mario Götze gedacht, als er krank war.
Sie haben ihm gute Besserung gewünscht.
Dafür bedankt Mario Götze sich.
Er schreibt:
"Die vielen Nachrichten und Genesungs-Wünsche der Fans waren beeindruckend und motivierend.
Außerdem danke ich BVB-Geschäftsführer Aki Watzke sowie Sport-Direktor Michael Zorc.
Abschließend möchte ich mich bei meiner Familie und meiner frisch Verlobten Ann-Kathrin für ihre Unterstützung, Geduld und positive Energie bedanken."

Heino macht sich Sorgen um seine Frau

Heino ist ein Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Schwarz-braun ist die Hasel-Nuss
  • Blau blüht der Enzian
  • Ja, ja, die Katja, die hat ja

Heino ist 78 Jahre alt.
So sieht er aus:



Heino ist verheiratet.
Seine Frau heißt Hannelore.
Heino macht sich Sorgen um Hannelore.
Sie ist im Krankenhaus.

Hannelore hat eine Lungen-Entzündung.
Sie bekommt Medikamente.
Heino sagt über seine Frau:
"Ohne Hannelore bin ich doch nur ein halber Mensch."

Schlager-Sänger Chris Roberts ist tot

Chris Roberts ist gestorben.
Er wurde 73 Jahre alt.
So sah er aus:



Chris Roberts war Schlager-Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:
  • Du kannst nicht immer 17 sein
  • Ich bin verliebt in die Liebe
  • Die Maschen der Mädchen

Chris Roberts war sehr erfolgreich.
Viele Menschen mochten seine Musik.
Er hat 11.000.000.000 [11 Millionen] Schallplatten verkauft.
Und er hat viele Preise gewonnen.

Chris Roberts hatte Krebs.
Er ist in einem Krankenhaus in Berlin gestorben.

Adele sagt 2 Konzerte ab

Adele ist Sängerin.
Im Moment ist sie eine der erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Hello [Hallo]
  • Someone like you [Jemand wie du]
  • Make you feel my love [Ich lasse dich meine Liebe spüren]

Adele ist 29 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Adele ist gerade auf Konzert-Reise.
Sie reist um die Welt und singt Lieder von ihrer CD "28".

2 Konzerte muss Adele jetzt absagen.
Es sind 2 Konzerte in London.

Die Konzerte sollten in einem großen Stadion sein.
Im Wembley Stadion.
Adele hat in dem Stadion schon Konzerte gegeben.
Adele sagt:
"Es waren die größten und besten Shows meines Lebens."

Aber jetzt ist Adele krank.
Ihre Stimm-Bänder sind verletzt.
Das heißt: Sprechen und singen ist gerade sehr anstrengend für sie.
Sie muss ihre Stimme schonen.
Darum hat sie Angst:
Vielleicht kann es im Wembley Stadion nicht gut genug singen.

Adele hat einen Brief an ihre Fans geschrieben.
Sie schreibt:
"Ich musste mich mehr anstrengen als sonst.
Ich hatte das Gefühl, mich ständig räuspern zu müssen – besonders gestern Abend.
Ich habe meinen Arzt auf-gesucht und es sieht so aus, als hätte ich meine Stimm-Bänder verletzt.
Dem ärztlichen Rat folgend, werde ich am Wochenende nicht auftreten können.
Zu sagen, ich wäre am Boden zerstört, ist eine Untertreibung."

Damit meint sie: Sie ist sehr traurig.
Trotzdem kann sie die Konzerte leider nicht machen.
Sie sind abgesagt.

Adele schreibt weiter:
"Ich habe die Konzerte so sehr durch-ziehen wollen, ich habe sogar überlegt, Playback zu singen.
Nur um vor euch stehen zu können.
Doch ich habe das noch nie gemacht und werde das niemals tun."

Adele entschuldigt sich, dass die Konzerte ausfallen.
Sie sagt:
"Es tut mir leid.
Ich liebe euch.
Es tut mir leid. Vergebt mir."

MerkenMerkenMerkenMerken

Diane Keaton hatte Bulimie

Diane Keaton ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel in diesen Filmen mitgespielt:

  • Der Pate
  • Club der Teufelinnen
  • Was das Herz begehrt

Diane Keaton hat für ihre Arbeit viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Oscar und den Golden Globe.

Diane Keaton ist 71 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Früher hatte Diane Keaton eine Krankheit.
Als sie noch jung war.
mit 20 Jahren.
Die Krankheit heißt Bulimie.

Was ist Bulimie?
Bulimie ist eine Ess-Störung.
Jemand, der Bulimie hat, denkt sehr oft ans Essen.
Die Person isst sehr viel.
Danach übergibt sie sich.
Damit sie vom Essen nicht zunimmt.

Diane Keaton erzählt über ihre Krankheit:
"Ich spürte einen so großen Hunger nach... einfach allem.
Ich kann es kaum erklären.
Ich versuchte, eine gigantische Leere zu füllen.
[Damit meint sie: Sie hat in dieser Zeit nichts gefühlt.]

Niemand wusste von Diane Keatons Krankheit.
Sie sagt:
"Niemand wusste es, ich war gut darin, es zu verheimlichen.
Vielleicht wusste Woody es, aber ich bin mir nicht sicher."

Woody Allen war damals der Freund von Diane Keaton.
Er hat ihr gesagt:
Sie soll sich Hilfe suchen.
Sie soll zu einer Beraterin gehen.

Diane Keaton sagt:
"Ich ging 5 mal die Woche zu dieser Frau, weil es so schlimm war."

Erst nach einem Jahr hat sie der Beraterin von ihrer Krankheit erzählt.
Danach wurde es langsam besser.

Diane Keaton hatte 3 Jahre lang Bulimie.
Essen ist für sie immer noch ein schwieriges Thema.
Sie sagt:
"Ich war ungefähr 3 Jahre bulimisch und sobald du es hinter dich gebracht hast, bist du seltsam, was Essen angeht.
Ich esse weder Fleisch noch Fisch.
Ich esse viel Nüsse und Käse."

Viele Frauen haben die Krankheit Bulimie.
Darum findet Diane Keaton heute: Es ist wichtig, darüber zu reden.

Tony Marshall hatte eine Herz-Operation

Tony Marshall ist Schlager-Sänger. Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Schöne Maid [Maid ist ein anderes Wort für Mädchen.]
  • 1000 mal an dich gedacht
  • Auf der Straße nach Süden
Tony Marshall ist 79 Jahre alt. So sieht er aus:

Tony Marshall hatte eine Herz-Operation. Er braucht jetzt einen Herz-Schritt-Macher. Das heißt: Sein Herz ist nicht mehr stark genug. Der Herz-Schritt-Macher unterstützt das Herz. Damit es oft genug und stark genug schlägt.

Die Operation ist gut gegangen. Tony Marshall geht es schon besser.

Die Operation war an seinem Hochzeits-Tag. Tony Marshall sagt: "Jetzt können wir gleich 2 Ereignisse feiern. Den Hochzeits-Tag und den gelungenen Eingriff."

Warum hatte Tony Marshall Herz-Probleme? Im letzten Jahr hat Tony Marshall viel abgenommen. Er wiegt jetzt 25 Kilogramm weniger. Er trinkt keinen Alkohol mehr.

Die Zeitschrift BUNTE muss 50.000 Euro an Michael Schumacher bezahlen

Michael Schumacher war ein berühmter Renn-Fahrer.
2013 hatte er einen schweren Unfall.
Das war vor 4 Jahren.
Er hat sich schwer am Kopf verletzt.
Seitdem hat er sich nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt.
Seine Familie spricht nicht darüber, wie es ihm geht.
Sie finden: Es ist ihre Privat-Sache.



Trotzdem hat die Zeitschrift BUNTE 2015 über Michael Schumachers Gesundheit geschrieben.
Die Überschrift war:
"Es ist mehr als ein Weihnachts-Wunder - Michael Schumacher kann wieder gehen".

Die Familie will nicht, dass die Zeitungen über die Gesundheit von Michael Schumacher schreiben.
Darum haben sie gegen die Zeitschrift BUNTE geklagt.
Das heißt: Es gab eine Verhandlung beim Gericht.

Das Gericht hat entschieden:
Die Zeitschrift BUNTE muss Geld an Michael Schumacher bezahlen.
Dieses Geld nennt man auch Entschädigung.
Entschädigung heißt:
Die BUNTE muss Geld an Michael Schumacher bezahlen.
Durch den Bericht wurden die Rechte von Michael Schumacher verletzt.
Er hatte einen Schaden durch den Bericht.
Darum bekommt er von der Zeitschrift BUNTE 50.000 Euro.

Elton John sagt alle Konzerte ab

Elton John ist Musiker.
Viele seiner Lieder sind sehr bekannt.
Zum Beispiel diese:

  • Crocodile Rock
  • Candle in the wind
  • I’m still standing
  • Don’t let the sun go down on me
  • Can you feel the love tonight

Elton John steht schon sehr lange als Musiker auf der Bühne.
Seit mehr als 50 Jahren.
Er hat mehr als 900.000.000 [900 Millionen] Platten und CDs verkauft.
Für seine Musik hat er viele Preise gewonnen.

Elton John ist 70 Jahre alt.
So sieht er aus:



Elton John ist gerade auf Tour.
Statt Tour kann man auch Konzert-Reise sagen.
Das heißt: Er reist in viele verschiedene Städte auf der Welt.
In jeder Stadt gibt er dann ein Konzert.
Gerade war Elton John in Süd-Amerika.
Er war in Santiago de Chile.

Elton John musste Kranken-Haus.
Er musste alle Konzerte absagen.

Ein Sprecher von Elton John sagt:
"Während seiner Tour in Süd-Amerika, hat sich Sir Elton John mit einer ungewöhnlich gefährlichen Krankheit angesteckt."

Die nächsten Konzerte von Elton John wurden abgesagt.

Elton John musste 2 Tage im Kranken-Haus bleiben.
Er war auf der Intensiv-Station.
[Einen Intensiv-Station ist eine Station im Kranken-Haus.
Dort liegen besonders schwer kranke Menschen.
Sie werden die ganze Zeit über-wacht.]

Jetzt ist Elton John wieder zu Hause.
Er erholt sich.
Am 3. Juni will Elton John mit der Tour weiter-machen.
Dann will er wieder Konzerte geben.

Elton John geht es wieder besser.
Er schreibt:
"Ich bin so glücklich, dass ich die unglaublichsten und loyalsten Fans habe und entschuldige mich dafür, dass ich sie enttäuschen musste.
[Loyal heißt: Die Fans stehen zu Elton ]ohn.]
Ich bin dem medizinischen Team auch extrem dankbar, dass sie sich so exzellent um mich gekümmert haben."
[Exzellent ist ein anderes Wort für sehr gut.]

Prinz William chattet mit Lady Gaga

Prinz William ist der Kron-Prinz in Groß-Britannien.
Das heißt: Später wird er König.
Nach seiner Oma Queen Elisabeth.
Und nach seinem Vater Prinz Charles.

Prinz William ist 34 Jahre alt.
So sieht er aus:



Lady Gaga ist Sängerin.
Sie ist 31 Jahre alt.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:
  • Paparazzi
  • Dance in the dark [Tanz im Dunkeln]
  • Poker Face

So sieht Lady Gaga aus:



Prinz William und Lady Gaga haben zusammen gechattet.
Das heißt: Sie haben am Computer zusammen geschrieben.
Und sie haben am Computer telefoniert.
Es war ein Video-Anruf.
Das heißt: Prinz Harry konnte Lady Gaga auf seinem Computer sehen.
Und Lady Gaga konnte Prinz Harry auf ihrem Computer sehen.
Obwohl die beiden weit weg voneinander sind.

Lady Gaga war beim Telefonieren in den USA.
Und Prinz William war in Großbritannien.
Dazwischen sind 9.000 [neun-tausend] Kilometer.

Prinz William und Lady Gaga haben über ein wichtiges Thema geredet.
Sie haben über Gesundheit geredet.
Aber nicht über die Gesundheit vom Körper.
Sondern über die Gesundheit von der Seele.

Nicht nur der Körper von einem Mensch kann krank sein.
Die Seele kann auch krank sein.
Das war zum Beispiel bei Lady Gaga so.
Sie hatte verschiedene Erkrankungen an der Seele.
In der Zeit ging es ihr nicht gut.
Lady Gaga sagt dazu:
"Das Beste an meiner psychischen Krankheit ist, dass ich mein Leiden mit anderen teilen kann.
Unsere Generation soll wissen, dass sie nicht alleine ist.
Auch Menschen, bei denen man es nie vermutet hätte, können krank sein."

Damit meint sie: Früher haben die Menschen über seelische Krankheiten nicht geredet.
Niemand wollte zugeben: Ich habe eine seelische Krankheit.
Lady Gaga sagt: Das ist heute anders.

Darum finden sie und Prinz William es wichtig, über seelische Krankheiten zu reden.
Vor allem, wenn man berühmt ist.
Dann merken viele Menschen: Jeder Mensch kann eine seelische Krankheit haben.

Prinz William sagt:
"Wir müssen endlich dafür sorgen, dass psychische Gesundheit so wichtig wird wie körperliche.
Niemand sollte sich deswegen schämen müssen."

Auch für Prinz William ist das Thema wichtig.
Seine Mutter Diana hatte auch eine seelische Krankheit.

Im Oktober treffen sich Prinz William und Lady Gaga.
Dann wollen sie weiter über das Thema reden.

In diesem Video kann man das Gespräch von Prinz William und Lady Gaga hören.
Es ist auf Englisch.

Das Leben von Gaby Köster wird verfilmt

Gaby Köster ist Komikerin.
Das heißt: Sie erzählt witzige Sachen im Fernsehen.
Und sie hat bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mit-gemacht.
Zum Beispiel bei diesen:

  • RTL Samstag Nacht
  • Ritas Welt
  • 7 Tage, 7 Köpfe
  • Genial daneben

Gaby Köster zeigt ihre Kunst auch auf der Bühne.

Gaby Köster ist 55 Jahre alt.
So sieht sie aus:

 



Gaby Köster hatte 2008 einen schweren Schlag-Anfall.
Bei einem Schlag-Anfall kommt nicht genug Blut ins Gehirn.
Dadurch wird es geschädigt.
Gaby Köster musste nach dem Schlag-Anfall viele Sachen erst wieder neu lernen.
Zum Beispiel reden und laufen.
Manche Sachen kann Gaby Köster seit dem Schlag-Anfall nicht mehr.
Zum Beispiel: Ihr linker Arm ist gelähmt.
Sie kann ihn nicht mehr bewegen.
Und sie kann nicht mehr schnell rennen oder schnell reden.

Diese Zeit war sehr schwer für Gaby Köster.
Sie hat ein Buch darüber geschrieben.
Das Buch heißt "Ein Schnupfen hätte auch gereicht".
Dieses Buch wird jetzt verfilmt.

Der Fernseh-Sender RTL macht einen Film aus dem Buch von Gaby Köster.
Die Schauspielerin Anna Schudt spielt die Haupt-Rolle.

Nach dem Film gibt Gaby Köster in Interview.
In einer Fernseh-Sendung erzählt sie, wie ihr Leben jetzt ist.
Die Sendung heißt "Sonnig geht immer! Gaby Köster und ihr neues Leben".

 

Panagiota Petridou hatte einen Unfall

Panagiota Petridou ist Auto-Verkäuderin. Und sie spielt in einer Fernseh-Sendung mit. Die Sendung heißt "Biete Rost-Laube - suche Traum-Auto". Auch in der Fernseh-Sendung geht es um Autos.

Panagiota Petridou ist 37 Jahre alt. So sieht sie aus:

Panagiota Petridou hatte einen Unfall. Es ist in einer Fernseh-Sendung passiert. Sie hat bei der Sendung "Buschis Sechser-Kette" mitgemacht. Panagiota Petridou erzählt, was passiert ist: "Wir sollten auf einem Bein stehend den Tischtennis-Ball mit wechselnder Schläger-Seite in der Luft halten. Ich war mit Fernanda Brandao in einem Duell und war natürlich ehrgeizig wie immer. Als ich dann zu dem Ball hin-hechten [Man kann auch sagen: hin-rennen.] wollte, bin ich auf den Hinter-Kopf geflogen."

Panagiota Petridou hat eine Beule von dem Sturz. Und sie hat eine Gehirn-Erschütterung. Trotzdem hat Panagiota Petridou weiter bei der Fernseh-Sendung mit-gemacht. Bis zum Ende. Erst am nächsten Tag ging es ihr schlecht. Sie erzählt: "Ich lag nur im Dunklen und habe mir die Bettdecke über den Kopf gezogen."

Jetzt geht es Panagiota Petridou wieder besser.

Eine Flug-Begleiterin übernimmt den Platz des Co-Piloten im Flugzeug

Ein Flugzeug war auf dem Weg nach Mallorca.
An Bord waren ein Pilot und ein Co-Pilot.
Beide haben eine Ausbildung als Pilot.
Beide können ein Flugzeug fliegen.
Aber der Pilot ist der Chef.

Auf dem Flug nach Mallorca wurde dem Co-Piloten schlecht.
Ihm war schwindelig.
Und sein Blut-Druck war zu niedrig.
Der Co-Pilot konnte nicht mehr arbeiten.
Aber das Flugzeug war noch in der Luft.
Im Flugzeug waren 190 Flug-Gäste.

Ein Flugzeug vom Typ Boeing 737-800

Ein Flugzeug vom Typ Boeing 737-800, Bild: Von Trainler - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0



Es waren auch noch Flug-Begleiterinnen an Bord.
Flug-Begleiterinnen erklären den Flug-Gästen die Sicherheits-Regeln.
Sie verteilen Essen und Getränke.
Außerdem wissen sie, was man im Notfall in einem Flugzeug machen muss.

Eine Flug-Begleiterin hat dem Piloten geholfen.
Sie ist zu ihm ins Cockpit gegangen.
Im Cockpit kann man das Flugzeug steuern.
Die Flug-Begleiterin hat dem Piloten bei der Landung geholfen.

Die Flug-Begleiterin hatte eine Weiter-Bildung gemacht.
Eine Weiter-Bildung zum Thema Flug-Sicherheit.
Das hat ihr geholfen.

Ein Sprecher der Flug-Firma sagt:
"Sowas kommt extrem selten vor, und die Sicherheit war in keiner Weise beeinträchtigt.
[Damit meint er: Die Flug-Gäste waren nicht in Gefahr.]
Piloten können das Flugzeug jederzeit auch problem-los alleine landen, sowas ist Teil der Piloten-Ausbildung und wird immer wieder im Simulator geübt."

Die Flug-Begleiterin hat für ihre Hilfe eine Anerkennung bekommen.

Antonio Banderas hatte einen Herz-Infarkt

Antonio Banderas ist Schauspieler.
Er hat zum Beispiel in diesen Filmen mitgespielt:

  • Frauen am Rande des Nerven-Zusammenbruchs
  • Philadelphia
  • Interview mit einem Vampir
  • Die Legende des Zorro

Außerdem spricht Antonio Banderas die Film-Stimmen bei Zeichentrick-Filmen.
Zum Beispiel bei 'Shrek' oder 'Der gestiefelte Kater'.

Antonio Banderas ist 56 Jahre alt.
So sieht er aus:



Antonio Banderas hatte einen Herz-Infarkt.
Bei einem Herz-Infarkt kommt nicht genug Blut in das Herz.
Zum Beispiel, weil eine Ader verstopft ist.
Es ist sehr gefährlich.
Man kann daran sterben.

Antonio Banderas musste operiert werden.
Er hat jetzt 3 Stents in seinem Herz.
Ein Stent ist ein kleines Röhrchen.
Das Röhrchen sorgt dafür, dass die Adern nicht verstopfen.
So kann immer genug Blut ins Herz gepumpt werden.
Antonio Banderas wurde in der Schweiz operiert.

Antonio Banderas hat in einem Interview über seine Gesundheit geredet.
Er sagt:
"Es war nichts Ernstes und hat keinen Schaden verursacht."

Viele Zeitungen haben darüber geschrieben, dass Antonio Banderas im Krankenhaus war.
Aber er selbst sagt:
"Es war nicht so dramatisch, wie einige geschrieben haben."

Nach der Operation geht es Antonio Banderas wieder gut.
Am Wochenende war er bei einem spanischen Film-Fest.

Ben Affleck spricht über seine Alkohol-Sucht

Ben Affleck ist Schauspieler.
Er hat zum Beispiel in diesen Filmen mitgespielt:

  • Good Will Hunting
  • Dogma
  • Batman versus Superman

Ben Affleck ist 44 Jahre alt.
So sieht er aus:



Ben Affleck ist süchtig nach Alkohol.
Das heißt: Er kann nicht aufhören, Alkohol zu trinken.
Sein Körper braucht den Alkohol.
Das sorgt für viele Probleme.
Darum hat Ben Affleck sich Hilfe gesucht.
Er bekommt jetzt Unterstützung.
Er will in Zukunft keinen Alkohol mehr trinken.

Jetzt hat Ben Affleck einen Text bei Facebook geschrieben.
Er schreibt:
"Ich habe die Behandlung der Alkohol-Sucht abgeschlossen; etwas, mit dem ich schon in der Vergangenheit zu tun hatte und mit dem ich mich weiterhin konfrontieren werde.
Ich möchte das Leben in vollen Zügen genießen und der beste Vater sein, der ich nur sein kann."

Ben Affleck bedankt sich für die Unterstützung von seinen Freunden und seiner Familie.
Er schreibt:
"Ich kann mich glücklich schätzen, dass ich die Liebe meiner Familie und Freunde habe, einschließlich meiner 'Miterziehenden' Jen, die mich unterstützt hat und sich um unsere Kinder gekümmert hat, als ich die Arbeit getan habe, die ich getan habe.
Das war der erste von vielen Schritten hin zu einer positiven Erholung."

Ben Affleck schreibt auch über seine Kinder:
"Ich möchte, dass meine Kinder wissen, dass es keine Schande ist, sich Hilfe zu suchen, wenn man sie braucht, und ich möchte für die anderen da draußen, die Hilfe brauchen, aber Angst haben, den ersten Schritt zu tun, eine Quelle der Kraft sein."

Eisbär-Baby Fritz ist tot

Fritz war ein Baby-Eisbär.
Er hat im Tier-Park in Berlin gelebt.
Fritz wurde nur 4 Monate alt.



Woran Fritz gestorben ist, weiß man noch nicht genau.
Es war eine Krankheit.
Wahrscheinlich eine Krankheit an der Leber.
Aber es muss noch genauer untersucht werden.

Der Tier-Arzt vom Zoo sagt:
"Wir haben es mit einem sehr seltenen Krankheits-Verlauf zu tun.
In meiner Tätigkeit als Tier-Arzt habe ich 7 gesunde Eisbären-Jungtiere aufwachsen sehen.
Fritz ist der erste, der gestorben ist."

Karel Gott musste operiert werden

Karel Gott ist Sänger.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Die Biene Maja
  • Fang das Licht
  • Für immer jung

Karel Gott ist 77 Jahre alt.
So sieht er aus:



Karel Gott war im Krankenhaus.
Er musste operiert werden.
Es war ein Not-Fall.

Karel Gott hatte eine Darm-Verschluss.
Das heißt:
Der Darm funktioniert nicht mehr.
Die Nahrung wird nicht mehr durch den Darm transportiert.
Sie bleibt darin stecken.

Karel Gott erzählt:
"Es war auf die letzte Minute, dass ich gerettet wurde.
Es bestand Lebens-Gefahr!
Die Operation ist aber gut verlaufen, worüber ich sehr froh bin."

Karel Gott musste 5 Tage lang im Krankenhaus bleiben.
Er sagt:
"Ich erhole mich zu Hause und ruhe mich aus.
Meine Familie hilft mir sehr.
Es geht mir wieder gut – Gott sei Dank!"

Cher muss Konzerte absagen

Cher ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • I got you babe [Ich habe dich, Baby]
  • If I could turn back time [Wenn ich die Zeit zurück-drehen könnte]
  • Strong enough [Stark genug]

Cher ist auch Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mitgespielt:
  • Die Hexen von Eastwick
  • Mond-süchtig
  • Meerjungfrauen küssen besser

Cher ist 70 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Eigentlich wollte Cher ein paar Konzerte in Las Vegas geben.
Die Konzerte heißen "Classic Cher".
Leider musste Cher die Konzerte absagen.
Sie hat eine schwere Grippe.
Und nicht nur Cher ist erkältet.
Auch viele Leute in ihrem Team.

Cher schreibt im Internet:
"Es tut mir so, so leid.
Ich habe mich so auf die Shows gefreut.
Ich nehme meine Arbeit sehr ernst.
Aber ich muss tun, was der Arzt gesagt hat."

Cher ruht sich seitdem aus.
Dann will sie wieder anfangen zu singen.
Sie schreibt:
"Ich bin stark!"

Ab dem 22. Februar sollen die Konzerte in Las Vegas wieder weiter-gehen.

Schauspielerin Lily Collins war früher mager-süchtig

Lily Collins ist Schauspielerin.
Sie ist 27 Jahr alt.
Der Musiker Phil Collins ist ihr Vater.

Lily Collins hat zum Beispiel in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • 90210
  • Blind side - Die große Chance
  • Chroniken der Unter-Welt - City of Bones
    [übersetzt: Chroniken der Unter-Welt - Stadt der Knochen]

So sieht Lily Collins aus:



Zuletzt hat Lily Collins im Film "To The Bone" [übersetzt: "Auf den Knochen"] mit-gespielt.
In dem Film geht es um Mager-Sucht.

Mager-Sucht ist eine Krankheit.
Mager-süchtige Menschen wollen immer dünner werden.
Sie essen viel zu wenig.
Ihr Körper bekommt nicht genug Nahrung.
Sie sehen sich nicht so, wie sie wirklich sind.
Mager-süchtige Menschen sind meistens sehr dünn.
Trotzdem fühlen sie sich zu dick und wollen immer weiter abnehmen.
Es ist eine Krankheit.
Es ist sehr schwer, die Mager-Sucht zu besiegen.
Die meisten Menschen brauchen Hilfe dabei.
Manche schaffen es nicht und sterben an der Krankheit.

Lilly Allen spielt in dem Film eine mager-süchtige Frau.
Früher hatte sie selbst diese Krankheit.
Jetzt hat sie zum 1. Mal darüber geredet.
Sie sagt:
"Meine Vergangenheit mit Ess-Störungen öffentlich zu machen und zu erzählen, wie nah mir dieser Film gegangen ist, das ist eine der erfüllendsten Erfahrungen meines Lebens gewesen.
Wir müssen diese Geschichte erzählen, weil das Thema meiner Meinung nach für junge Männer und Frauen ein echtes Tabu darstellt."
Damit meint sie: Viele Menschen sprechen nicht offen über die Krankheit Mager-Sucht.

Heute ist Lily Collins nicht mehr mager-süchtig.
Sie hat es geschafft, gesund zu werden.
Darum war es ihr so wichtig, in dem Film mitzuspielen.
Sie sagt:
"Was für ein großer Moment für mich.
Ich habe eine Vergangenheit, bin offen und schäme mich nicht oder bereue meine Erfahrungen."

José Carreras sagt ein Konzert ab

José Carreras ist Opern-Sänger. Einer der bekanntesten Opern-Sänger der Welt. Er kommt aus Spanien. So sieht er aus:

José Carreras ist 70 Jahre alt. Gerade ist er auf Konzert-Reise um die ganze Welt. Es ist seine letzte Konzert-Reise. Er will sich von seinem Publikum verabschieden. Nach der Reise will er in Rente gehen.

José Carreras ist krank. Er musste ein Konzert absagen. Eigentlich wollte er gestern in Frankfurt singen. Das konzert war ausverkauft. Aber José Carreras ist erkältet. Er kann nicht singen. Vielleicht müssen noch mehr Konzerte angesagt werden. Das steht noch nicht fest.

Wenn José Carreras wieder gesund ist, gibt es einen neuen Termin für ein Konzert in Frankfurt.

Die Queen ist wieder gesund

Queen Elisabeth ist die Königin von Großbritannien.
Sie ist 90 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Viele Menschen in Großbritannien haben sich Sorgen gemacht.
Die Queen war krank.
Sie hatte eine schwere Erkältung.
An Weihnachten und an Neujahr konnte sie nicht in die Kirche gehen.
Die Menschen in Großbritannien haben ihre Königin mehr als 2 Wochen lang nicht mehr gesehen.

Jetzt ist die Queen wieder gesund.
Heute morgen war sie in die Kirche.

Die Queen ist immer noch in Sandringham.
Das ist ihr Land-Sitz.
Also ein kleineres Schloss.
Es ist nicht in London. Sondern es ist auf dem Land.
In der Nähe gibt es eine Kirche.
Da war die Queen heute morgen im Gottesdienst.

Die Menschen in Großbritannien sind froh, dass es der Queen wieder gut geht.

 

Gina Lollobrigida ist im Krankenhaus

Gina Lollobrigida ist Schauspielerin.
Sie kommt aus Italien.
Sie ist 89 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Gina Lollobrigida

Gina Lollobrigida, Bild: Von Georges Biard, CC BY-SA 3.0



Jetzt ist Gina Lollobrigida im Krankenhaus.
Sie hatte hohes Fieber.
Sie ist in einem Krankenhaus in Rom.
Rom ist die Haupt-Stadt von Italien.

Eine italienische Zeitung glaubt: Vielleicht hat Gina Lollobrigida eine Lungen-Entzündung.
Jetzt machen die Ärzte verschiedene Tests mit Gina Lollobrigida.

Die Queen ist immer noch krank

Queen Elisabeth ist die Königin von Groß-Britannien.
Sie ist 90 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Seit Weihnachten ist Queen Elisabeth krank.
Sie hat eine Erkältung.
Sie konnte an Weihnachten nicht in die Kirche gehen.
Und auch an Neu-Jahr kann sie nicht in die Kirche gehen.
Sie muss im Bett bleiben.

Viele Menschen in Groß-Britannien machen sich Sorgen um die Gesundheit der Queen.

Ein Sprecher sagt:
"Die Queen fühlt sich noch nicht bereit, einen Gottesdienst zu besuchen und ist weiterhin dabei, sich von einer schweren Erkältung zu erholen.
Die Königin ist auf den Beinen und liest Regierungs-Dokumente.
Es geht ihr gut."

Prinz Philip ist der Ehe-Mann der Queen.
Er war auch erkältet.
Ihm geht es aber wieder gut.
Er war am 1. Weihnachts-Tag und an Neujahr in der Kirche.

Carrie Fisher ist nicht mehr in Lebens-Gefahr

Die Schauspielerin Carrie Fisher hatte einen Herz-Stillstand.
In einem Flugzeug.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.



Carrie Fisher liegt immer noch auf der Intensiv-Station.
Aber sie ist nicht mehr in Lebens-Gefahr.
Die Mutter von Carrie Fisher schreibt bei Facebook:
"Meine Tochter, Carrie Fisher, ist in stabilem Zustand.
Wir danken allen Fans und Freunden für die Gebete und guten Wünsche."

Königin Silvia ist nicht mehr im Krankenhaus

Königin Silvia hatte einen Schwindel-Anfall.
An ihrem 73. Geburtstag.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.



Jetzt ist Königin Silvia nicht mehr im Krankenhaus.
Gestern konnte sie wieder nach Hause gehen.
So konnte sie den 1. Weihnachts-Tag zusammen mit ihrer Familie feiern.

Ein Sprecher sagt:
"Sie hat sich erholt und es geht ihr den Umständen entsprechend gut."

Queen Elisabeth kommt nicht zum Weihnachts-Gottesdienst

Queen Elisabeth ist die Königin von Groß-Britannien.
Sie ist 90 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Queen Elisabeth

Sandringham House, Bild: Von Ray Sullivan, CC BY-SA 2.0



An Weihnachten ist die Queen mit ihrer Familie immer in Sandringham House [übersetzt: Haus Sandringham].
So sieht Sandringham House aus:

Sandringham House

Sandringham House, Bild: Von Ray Sullivan, CC BY-SA 2.0



In Sandringham feiert die Queen immer Weihnachten.
Ihre Familie ist auch dabei.
Am 1. Weihnachts-Feiertag geht die Queen immer zum Weihnachts-Gottesdienst.
Aber nicht in diesem Jahr.
Die Queen und ihr Mann Prinz Philip sind erkältet.
Darum können sie nicht zum Weihnachts-Gottesdienst gehen.
Es ist das 1. Mal seit vielen Jahren, dass die beiden nicht beim Weihnachts-Gottesdienst sind.

Königin Silvia liegt im Krankenhaus

Königin Silvia von Schweden hatte Geburtstag.
Am 23. Dezember.
Aber an ihrem Geburtstag musste sie ins Krankenhaus.
Und sie ist immer noch da.



Königin Silvia von Schweden hatte einen Schwindel-Anfall.
Das heißt: Ihr war sehr schwindelig.
Ein Sprecher sagt: "Die Königin ist seit einiger Zeit erkältet und hat Freit-Agabend einen Schwindel-Anfall bekommen."
Jetzt wird sie noch von den Ärzten beobachtet.

Carrie Fisher hatte im Flugzeug einen Herz-Stillstand

Carrie Fisher ist Schauspielerin.
Sie hat in den Star Wars-Filmen mitgespielt.
Ihre Rolle in den Filmen ist Prinzessin Leia.

Carrie Fisher ist 60 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Carrie Fisher ist von London nach Los Angeles geflogen.
Der Flug dauert 11 Stunden.
Kurz vor der Landung hatte Carrie Fisher einen Herz-Stillstand.
Das heißt: Ihr Herz hat aufgehört zu schlagen.

2 Sanitäter haben sich um Carrie Fisher gekümmert.
Statt Sanitäter kann man auch Rettungs-Helfer sagen.

Nach der Landung wurde Carrie Fisher in ein Krankenhaus gebracht.
Sie liegt auf der Intensiv-Station.
Ihr Zustand ist ernst.

Sänger Al Bano hat einen zwei-fachen Herz-Infarkt

Al Bano ist Sänger.
Eigentlich heißt er Albano Carrisi.
Er is 73 Jahre alt.
Er kommt aus Italien.
So sieht er aus:



Gestern hatte Al Bano einen zwei-fachen Herz-Infarkt.
Er musste am Herz operiert werden.
Es war eine Not-Operation.

3 Stunden nach der Operation sagt Al Bano:
"Mir geht es gut.
Ich wurde 3 Stunden lang operiert.
Meine Stunde ist noch nicht gekommen.
Die da oben wollen mich noch nicht haben."

Al Bano bleibt noch einige Tage im Krankenhaus.
Damit die Ärzte ihn beobachten können.

Prinz Harry und Rihanna machen einen HIV-Test

Prinz Harry ist Mitglied im englischen Königs-Haus.
Queen Elisabeth die 2. ist seine Oma.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.

Prinz Harry ist 32 Jahre alt.
So sieht er aus:



Prinz Harry ist gerade auf Barbados.
Barbados ist eine Insel in der Karibik.
Barbados ist jetzt seit 50 Jahren unabhängig.
Das heißt: Die Menschen auf Barbados entscheiden selbst über ihre Politik.
Dazu gibt es große Feiern.
Darum ist Prinz Harry dort.

Auf Barbados hat sich Prinz Harry mit Rihanna getroffen.
Rihanna ist Sängerin.
Sie ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Warum haben sich Rihanna und Prinz Harry getroffen?
Jedes Jahr am 1. Dezember ist der Welt-Aids-Tag.
Rihanna und Prinz Harry haben sich an dem Tag getroffen.
Sie haben zusammen einen HIV-Test gemacht.

Was ist HIV?
HIV ist ein Virus im Blut.
Wer diesen Virus im Blut hat, kann die Krankheit AIDS bekommen.

Es gibt noch kein Heil-Mittel gegen den Virus.
Wer den HI-Virus hat, muss Medikamente nehmen.
Die Medikamente sorgen aber dafür, dass die Krankheit nicht ausbricht.
Man kann viele Jahre lang damit leben, wenn man Medikamente nimmt.

Viele Menschen auf der Welt haben den HI-Virus.
Viele Menschen auf der Welt haben AIDS.
Das ist auch auf Barbados so.

Darum wollten Prinz Harry und Rihanna zeigen:
Es ist wichtig, einen HIV-Test zu machen.
Nur dann weiß man: Habe ich den HI-Virus in meinem Blut oder nicht?
Und sie wollten zeigen: Es ist einfach, den Test zu machen.
Es tut nicht weh.
Und sie wollten zeigen: Das Thema ist uns wichtig.

Auf der Twitter-Seite vom Königs-Haus kann man Fotos von Prinz Harry und Rihanna sehen.

Richard Lugner hat Krebs

Richard Lugner ist ein Geschäfts-Mann. Er ist Bau-Unternehmer.
Deshalb ist sein Spitz-Name “Mörtel” Lugner.
Und er ist Besitzer eines großen Einkaufs-Zentrums.
Er kommt aus Österreich.
Er ist 84 Jahre alt.
So sieht er aus:

Richard Lugner beim Opernball

Richard Lügner beim Opernball, Bild: Marcel4995



Richard Lugner hat Krebs.
Er hat Krebs an der Prostata.
Richard Lugner beschreibt seine Situation:
"Ich habe Krebs.
Mir geht es trotzdem grundsätzlich ganz gut.
Ich habe 4 Urologen zu Rate gezogen. [Ein Urologe ist ein Fach-Arzt für Männer.]
3 haben Strahlen-Therapie empfohlen, einer wollte operieren.
Es ist etwas Schlimmes, aber ich werde es überleben, es wird schon wieder werden."

Richard Lugner wird jetzt behandelt.
Seine Frau ist bei ihm.
Sie begleitet ihn ins Krankenhaus.
Und sie macht ihm Mut.
Richard Lugner ist sich sicher: Er wird es schaffen, gegen den Krebs zu kämpfen.

Kanye West ist zur Beobachtung im Krankenhaus

Kanye West ist Musiker und Musik-Produzent.
Er ist mit Kim Kardashian verheiratet.
Zusammen haben die beiden 2 Kinder.

Kanye West ist 39 Jahre alt.
So sieht er aus:



Kanye West ist gerade auf Tournee.
Statt Tournee kann man auch Konzert-Reise sagen.
Kanye West reist gerade durch Amerika.
Bis zum Jahres-Ende wollte er noch mehrere Konzerte geben.
Zum Beispiel in Orlando, Philadelphia, Washington, Boston, New York sowie im kanadischen Toronto.

Kanye West ist im Krankenhaus in Los Angeles.
Die Ärzte sagen: Er ist erschöpft.

Kim Kardashian ist sofort zu ihrem Mann ins Krankenhaus gefahren.

Die restlichen Konzerte sind erstmal abgesagt.
Ein Sprecher sagt: "Die verbleibenden Daten der Saint Pablo Tour wurden abgesagt."

Kris Jenner ist die Schwieger-Mutter von Kanye West.
Sie sagt:
"Er ist erschöpft.
Er ist einfach richtig müde.
Seine Tour war äußerst strapaziös.
Es war Schinderei, und er braucht einfach Ruhe."

Kron-Prinz Frederik von Dänemark hat sich beim Trampolin-Springen verletzt

Frederik von Dänemark ist der dänische Kron-Prinz.
Das heißt: Noch ist Frederiks Mutter Königin von Dänemark.
Sie heißt Margarethe.
Nach ihrem Tod wird Frederik von Dänemark König von Dänemark.

Frederik von Dänemark ist 48 Jahre alt.
So sieht er aus:

Kron-Prinz Frederik von Dänemark

Kron-Prinz Frederik von Dänemark, Bild: Von Mogens Engelund - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0



Frederik von Dänemark hat sich verletzt.
Er ist auf einem Trampolin gesprungen.
Dabei ist er gestürzt.
Jetzt hat er einen Bruch an der Hals-Wirbelsäule.

Frederik von Dänemark muss jetzt 12 Wochen lang eine Hals-Krause tragen.
So wird sein Hals geschützt.
So sieht eine Hals-Krause aus:



Nach 12 Wochen ist Frederik von Dänemark wieder völlig gesund.
Bis dahin muss Frederik von Dänemark manche Termine absagen.
Damit er sich erholen kann.
Prinz Frederik sagt:
"Ich bin natürlich traurig darüber, dass ich an dem Empfang heute nicht teil-nehmen kann.
Ich hatte mich darauf gefreut, den großen, historischen Erfolg der dänischen Athleten in Rio zu feiern."

Karel Gott steht wieder auf der Bühne

Karel Gott ist Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel das Titel-Lied der Serie „Biene Maja“ gesungen.
Er ist 77 Jahre alt.
So sieht er aus:



Karel Gott hatte Krebs.
Er musste mehrere Monate von Ärzten behandelt werden.
Seitdem stand er nicht mehr auf der Bühne.

Jetzt hat Karel Gott sein erstes Konzert nach der Krankheit gegeben.
Er sagt:
"Ich spüre die Kraft in mir, weiterzumachen."

Das Konzert war in Prag.
Prag ist die Haupt-Stadt Tschechien.
115 Fans waren dabei.
Ein Zuhörer sagt:
"Man ist einfach froh, dass Karel die Krankheit überstanden hat, dass er so gut aussieht, dass er singt."

Zeitungs-Reporter waren nicht zum Konzert eingeladen.
Karel Gott wollte ein kleines, privates Konzert machen.
Er wollte in Ruhe wieder auf die Bühne zurück-kommen.

Karel Gott trägt jetzt Bart und Brille.
Er sagt:
"Es geht um mein neues Image.
Mit der Brille als Mode-Accessoire komme ich mir trendy vor."
Das heißt: Er findet sich mit Brille modern und gut.

Ben Stiller hatte Krebs

Ben Stiller ist Schauspieler. Er hat zum Beispiel in diesen Filmen mitgespielt:

  • Verrückt nach Mary
  • Zoolander
  • Nachts im Museum
Ben Stiller ist 50 Jahre alt. So sieht er aus:Ben Stiller hatte Krebs. Im Jahr 2014. Er hatte Prostata-Krebs. [Die Prostata ist ein Organ, das nur Männer haben. Dort wird ein Teil vom Sperma produziert.] Ben Stiller hat seine Krankheit bis jetzt geheim gehalten. Er sagt: "Zuerst wusste ich nicht, was passieren würde. Ich hatte Angst. Es stoppt einfach alles in deinem Leben, weil du nicht mehr im Voraus planen kannst. Du kannst nicht für einen Film planen, weil du nicht weißt, was als nächstes passieren wird." Zum Glück wurde der Krebs bei Ben Stiller früh erkannt. Er konnte geheilt werden. Jetzt ist er wieder gesund. Er muss sich aber 2 mal im Jahr genau untersuchen lassen. Ben Stiller hat im Radio über seine Krankheit gesprochen. Er will, dass mehr Menschen sich untersuchen lassen. Man kann durch einen Test heraus-finden, ob man Prostata-Krebs hat oder nicht. Er hat diesen Test auch gemacht. Ben Stiller sagt: "Ich wollte darüber reden, denn ich hatte das Gefühl, dass mir der Test das Leben gerettet hat." In den letzten beiden Jahren hat seine Familie ihm viel Kraft gegeben. Seine Frau Christine Tylor und seine zwei Kinder. Sie haben ihm geholfen, wieder gesund zu werden.

Karel Gott ist nicht mehr krebs-krank

Karel Gott ist Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel das Titel-Lied der Serie „Biene Maja“ gesungen.
Er ist 77 Jahre alt.
So sieht er aus:



Karel Gott war in den letzten Monaten oft im Krankenhaus.
Er hatte Krebs.
Ende 2015 hat er es erfahren.
Es war Lymph-Krebs.
Karel Gott hatte viele Behandlungen gegen den Krebs.
Jetzt sagt er:
"Mein Krebs ist ausgeheilt.
Dafür tut mir jetzt jeden Tag eine andere Stelle meines Körpers weh, was in meinem Alter normal ist."

Karel Gott will jetzt schnell zurück auf die Bühne.
Er erzählt:
"Ohne großen Rummel möchte ich zurück auf die Bühne.
Für den Anfang wünsche er sich eine Club-Atmosphäre - ohne großes Feuerwerk."
[Club-Athmosphäre bedeutet:
Er will lieber kleine Konzerte geben.
In einem Club.
Nicht in eine, Fußball-Stadion.]

Karel Gott ist froh, dass es ihm wieder gut geht.
Er sagt:
"Man denkt an die Töchter, 10 Jahre, 8 Jahre alt - das hilft schon, das Gefühl, die brauchen mich."

Selena Gomez hat Panik-Attacken

Selena Gomez kommt aus den USA.
Sie ist Schauspielerin und Sängerin.
Sie ist 24 Jahre alt.
So sieht Selena Gomez aus:



In der nächsten Zeit möchte Selena Gomez im Beruf eine Pause machen.
Sie hat Probleme mit ihrer Gesundheit.
Sie sagt:
"Ich möchte pro-aktiv sein und mich darauf konzentrieren, meine Gesundheit und mein Wohlbefinden zu erhalten.
[Pro-aktiv sein bedeutet: Sie möchte wieder alle Entscheidungen in ihrem Leben selbst treffen. Nicht mehr nur reagieren.]
Ich habe herausgefunden, dass Angst-Zustände, Panik-Attacken und Depressionen Nebenwirkungen von Lupus sein können."

Lupus ist eine Krankheit.
Dabei ist das Immun-System geschädigt.
Der Körper greift seine eigenen Zellen an.
Die Krankheit ist nicht ansteckend.
Man kann sie nicht heilen.

Im Moment ist Selena Gomez auf Konzert-Reise.
Sie macht eine Welt-Tournee.
Man weiß noch nicht, ob Selena Gomez die Tour noch zu Ende macht.
Dazu hat sie noch nichts gesagt.

Viele Menschen in Japan werden krank nach einem Justin Bieber-Konzert

Justin Bieber hat ein Konzert in Japan gegeben.
In der Stadt Chiba.
Das ist östlich von Tokio.



Ein 19-jähriger Fan von Justin Bieber war bei dem Konzert. Obwohl er krank war.
Er hatte die Masern, also Fieber und einen Haut-Ausschlag.

Bei dem Konzert waren sehr viele Menschen:
25.000 Fans haben Justin Biebers Konzert gehört.
Jetzt ist das japanische Gesundheits-Amt in Sorge.
Sie haben Angst, dass sich viele Menschen mit Masern angesteckt haben.
Alle Menschen, die bei dem Konzert waren, sollen schnell zum Arzt gehen und sich untersuchen lassen.

Adele muss ein Konzert absagen

Adele ist Sängerin.
Im Moment ist sie eine der erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Hello [Hallo]
  • Someone like you [Jemand wie du]
  • Make you feel my love [Ich lasse dich meine Liebe spüren]

Adele ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Adele wollte ein Konzert geben. In Phoenix.
Phoenix ist die Haupt-Stadt von Arizona in den USA.
Leider ist Adele vor dem Konzert krank geworden.
Sie hat eine Erkältung.
Darum konnte sie nicht auftreten.

Adele hat ein Video aufgenommen.
In dem Video entschuldigt sie sich bei ihren Fans.
Sie sagt:
"Hallo ihr, besonders jeder in Phoenix in Arizona.
Ich kann heute Abend nicht auftreten, es wäre meine 2. Show hier.
Es tut mir wirklich, wirklich leid.
Ich habe seit ein paar Tagen eine Erkältung und habe es trotzdem durch-gezogen und gestern Abend meine Show gemacht und ich habe es geliebt.
Allerdings habe ich mich zu sehr angestrengt.
Und meine Erkältung hat die Oberhand gewonnen.
Es tut mir so leid, euch enttäuschen zu müssen.
Das ist wirklich das Letzte, was ich wollte, aber ich muss mich um mich selbst kümmern, denn es kommen noch viele Shows auf mich zu."

 

Hier kann man das Video von Adele sehen:


Ihre Fans verstehen das.
Sie schreiben im Internet zum Beispiel:
"Du bist die Beste, werde gesund und achte auf dich."

Adele hat versprochen: Das Konzert in Phoenix will sie nach-holen.

Freunde und Kollegen stehen zu Georg Uecker

Georg Uecker ist Schauspieler.
Er spielt in der Serie „Linden-Straße“ mit.
In der Serie spielt den Arzt Carsten Flöter.

Georg Uecker ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:



Am Freitag hat Georg Uecker ein Interview gegeben.
In dem Interview hat er gesagt:
Er ist HIV-positiv.

Was bedeutet das?
Georg Uecker hat einen Virus in seinem Blut.
Er muss Medikamente nehmen.
Wer diesen Virus im Blut hat, kann die Krankheit AIDS bekommen.

Es gibt noch kein Heil-Mittel gegen den Virus.
Die Medikamente sorgen aber dafür, dass die Krankheit nicht ausbricht.
Man kann viele Jahre lang damit leben, wenn man Medikamente nimmt.

Es gab schon lange Gerüchte um Georg Uecker. Gerüchte über seine Gesundheit.
Darum hat er jetzt das Interview gegeben.

Er sagt: Er hat nur gute Reaktionen bekommen.
Georg Uecker sagt:
"Viele Freunde und Kollegen haben sich gemeldet.
Man macht mir Mut und sagt, das habe Signal-Wirkung.
Das ist wirklich toll."
[Signal-Wirkung bedeutet: Sie finden, Georg Uecker ist ein Vorbild.]

Schauspieler Georg Uecker ist HIV-positiv

Georg Uecker ist Schauspieler.
Er spielt in der Serie "Linden-Straße" mit.
In der Serie spielt den Arzt Carsten Flöter.

Georg Uecker ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:



In einem Interview hat Georg Uecker jetzt gesagt:
Er ist HIV-positiv.

Was bedeutet das?
Georg Uecker hat einen Virus in seinem Blut.
Er muss Medikamente nehmen.
Wer diesen Virus im Blut hat, kann die Krankheit AIDS bekommen.

Es gibt noch kein Heil-Mittel gegen den Virus.
Die Medikamente sorgen aber dafür, dass die Krankheit nicht ausbricht.
Man kann viele Jahre lang damit leben, wenn man Medikamente nimmt.

Es gab schon lange Gerüchte um Georg Uecker.
Er konnte nicht mehr so oft in der Serie Linden-Straße mitspielen.
Er wurde immer dünner.
Und seine Sprache hat sich verändert.
Er konnte nur noch undeutlich reden.

Viele Menschen haben sich gefragt: Ist Georg Uecker krank?
Darum hat er jetzt offen in einem Interview darüber geredet.
Aber er sagt: Er wollte selbst bestimmen, wann er es macht.

Georg Uecker hat mit der Zeitschrift "Schwulissimo" geredet.
Er sagt:
"Ich bin vermutlich weit über 30 Jahre HIV-positiv und weiß es definitiv seit 25 Jahren.
Meine Familie und enge Freunde wissen, dass ich HIV-positiv bin, aber ich hatte nie Lust oder das Bedürfnis, mich öffentlich erklären zu müssen."

Nur wenige Menschen geben in der Öffentlichkeit zu, dass sie HIV-positiv sind.

Georg Uecker sagt: "Ich fühle mich topfit und bin voller Lebenslust und Energie, obwohl ich vielleicht nicht immer so aussehe."

 

Matthias Reim steht wieder auf der Bühne

Matthias Reim ist Schlager-Sänger. Er hat das Lied "Verdammt, ich lieb dich" gesungen. Er ist 58 Jahre alt. So sieht er aus:

Matthias Reim hatte Probleme mit seiner Gesundheit. Im letzten Jahr hatte er eine Herz-Muskel-Entzündung. Darum war er lange im Krankenhaus. Sein neues Album kam daher viel später raus als geplant.

Dann hatte Matthias Reim einen Zusammenbruch. Das war im Mai. Bei einer Fernseh-Sendung von Beatrice Egli.

Jetzt geht es Matthias Rein wieder gut. Er steht wieder auf der Bühne. Gestern hat er seine große Konzert-Reise gestartet. In Kamenz in Sachsen. 4.000 Fans haben ihn bei seinem ersten Konzert nach langer Zeit gefeiert. Matthias Reim wird jetzt Konzerte in verschiedenen Städten geben.

Miriam Pielhau ist tot

Miriam Pielhau ist gestorben.
Sie wurde 41 Jahre alt.
So sah sie aus:



Miriam Pielhau hatte Krebs.
Daran ist sie auch gestorben.

Miriam Pielhau war Moderatorin.
Beim Radio und beim Fernsehen.
Sie hat zum Beispiel die Sendung "taff" morderiert.

Seit 2008 hatte Miriam Pielhau Brust-Krebs.
Seit 2015 hatte sie auch noch Leber-Krebs.

Miriam Pielhau hat 2 Bücher über ihre Krankheit geschrieben.
Die Bücher heißen "Fremd-Körper" und "Doktor Hoffnung".

Schauspielerin Martina Servatius ist tot

Martina Servartius ist gestorben.
Sie wurde 61 Jahre alt.
In diesem Video kann man sie sehen:


Martina Servatius war Schauspielerin.
Sie hat in der Serie "Verbotene Liebe" mitgespielt.
15 Jahre lang hat sie die Rolle der Elisabeth Gräfin von Lahnstein gespielt.

Martina Servatius hat auch in anderen Filmen und Serien mitgespielt.
Zum Beispiel beim Tatort.
Oder bei der Serie "Soko Köln".

Martina Servatius hatte eine Agentin.
Sie sagt: "Martina Servatius ist nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben."
Martina Servatius ist an Krebs gestorben.

Michu Meszaros ist gestorben

Michu Meszaros war Schauspieler.
Er wurde in Ungarn geboren.
Er ist 76 Jahre alt geworden.
Er hat zum Beispiel in der Serie "Alf" mitgespielt.
Er war Alf.
In diesem Video kann man ihn sehen:


Michu Meszaros war klein-wüchisg.
Er war 1,04 Meter groß.

In einem Interview hat Michu Meszaros gesagt:
"Ich will wie eine erwachsene Person, nicht wie ein Kind oder ein Haustier behandelt werden. Ich bin ein Mensch."

Michu Meszaros hatte einen Schlag-Anfall.
Er ist in einem Krankenhaus in Los Angeles gestorben.

Silvio Berlusconi wird am Herz operiert

Silvio Berlusconi ist Politiker.
Er ist Minister-Präsident in Italien.
Er ist 79 Jahre alt.
So sieht er aus:



Silvio Berlusconi ist herz-krank.
Sein Arzt sagt: Er braucht dringend eine neue Herz-Klappe.
Darum wird er am Dienstag operiert.
Die Operation dauert 4 Stunden.
Nach der Operation muss er sich einen Monat lang ausruhen und erholen.

Manche Menschen haben sich gefragt:
Wird Silvio Berlusconi auch nach der Operation weiter als Politiker arbeiten?
Oder hört er jetzt damit auf?

Der Arzt sagt: Silvio Berlusconi arbeitet auch im Krankenhaus.
Seine Familie und enge Mitarbeiter dürfen ihn besuchen.

Michael Bublé sagt seine Konzerte ab

Michael Bublé ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.
Er macht Jazz-Musik.

Michael Bublé ist 40 Jahre alt.
So sieht er aus:



Michael Bublé musste jetzt mehrere Konzerte absagen.
Er muss operiert werden.
Die Ärzte operieren ihn an seinen Stimm-Bändern.
Die Stimm-Bänder braucht man zum Sprechen. Und zum Singen.

Michael Bublé schreibt im Internet:
"Eine Weile darf ich nicht sprechen oder singen, aber meine Ärzte erwarten eine komplette Heilung.
Danke für eure Gebete und guten Wünsche."

Matthias Reim hatte auf der Bühne einen Kreislauf-Zusammenbruch

Matthias Reim ist Schlager-Sänger.
Er hat das Lied "Verdammt, ich lieb dich" gesungen.
Er ist 58 Jahre alt.
So sieht er aus:



Matthias Reim war in eine Fernseh-Sendung eingeladen.
In eine Fernseh-Sendung von Beatrice Egli.
Er wollte ein Lied von seiner neuen CD "Phoenix" singen.
Aber auf der Bühne ging es Matthias Reim plötzlich nicht gut.
Er hat sich auf den Bühnen-Rand gesetzt.
Und er hat sich den Kopf gehalten.
Ein Helfer hat ihn dann hinter die Bühne getragen.
Matthias Reim hatte einen Kreislauf-Zusammenbruch.

Der Manager von Matthias Reim sagt:
"Matthias hatte einen Kreislauf-Kollaps - durch die Scheinwerfer wurde ihm zu heiß.
Dann wurde ihm schwarz vor Augen, und er musste sich setzen."

Matthias Reim wurde dann ins Hotel gebracht.
Jetzt geht es ihm schon besser.

Hayden Panettiere hat Depressionen

Hayden Panettiere ist Schauspielerin.
Und sie ist die Verlobte von Wladimir Klitschko.
Sie ist 26 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Hayden Panettiere hat Depressionen.
Das bedeutet: Sie fühlt sich traurig und über-fordert.
Sie hat keine Energie mehr.
Die Depression hat sie, seit ihre kleine Tochter geboren wurde.
Also seit 16 Monaten.

Hayden Panettiere ist jetzt wieder in einer Klinik.
Um sich dort helfen zu lassen.

Sie findet es wichtig, offen darüber zu sprechen.
Das tun nur wenige Menschen.

Auf ihrer Facebook-Seite schreibt Hayden Panettiere:
"Die postpartale Depression, unter der ich leide, hat jeden Aspekt meines Lebens ergriffen.
Ich habe mich dazu entschlossen, mir eine Auszeit zu nehmen, um meine Gesundheit und mein Leben ganzheitlich zu überdenken, anstatt mich mit ungesunden Bewältigungs-Mechanismen rumzuschlagen.
Wünscht mir Glück."

Das bedeutet: Sie will sich neu sortieren.
Sie will sich um ihr Leben kümmern.
Und sie hofft, Ihre Fans wünschen ihr Glück dafür.

Guido Westerwelle ist tot

Heute ist Guido Westerwelle gestorben.
Er hatte Krebs.
Er ist 54 Jahre alt geworden.
So sah er aus:



Guido Westerwelle war Politiker.
Er gehörte zur Partei FDP.
Bis 2013 war der deutsche Außen-Minister.
Das bedeutet: Er war Teil der Regierung.

Guido Westerwelle hatte eine Internet-Seite.
Darauf steht:
"Wir haben gekämpft.
Wir hatten das Ziel vor Augen.
Wir sind dankbar für eine unglaublich tolle gemeinsame Zeit.
Die Liebe bleibt.
Guido Westerwelle und Michael Mronz, Köln, den 18. März 2016"

Michael Mronz war der Mann von Guido Westerwelle.

Guido Westerwelle ist an Leukämie gestorben.
Leukämie ist ein anderes Wort für Blut-Krebs.
Seit 2014 war er krank.
Seitdem hat er nicht mehr als Politiker gearbeitet.

Viele Menschen sind traurig über den Tod von Guido Westerwelle.
Seine Partei war die FDP.
Die FDP schreibt: "Wir trauern um Guido Westerwelle.
Unsere Anteilnahme gilt seinem Mann und seiner Familie."
Anteilnahme bedeutet: Sie trauern mit seiner Familie.

Der Chef der FDP schreibt: "Mir fehlen die Worte.
Guido hat so gekämpft.
Die Trauer ist groß."

Guido Westerwelle ist wieder im Krankenhaus

Guido Westerwelle ist Politiker.
Er ist 54 Jahre alt.
Er gehört zur Partei FDP.
Bis 2013 war der deutsche Außen-Minister.

So sieht Guido Westerwelle aus:



Guido Westerwelle hat Leukämie.
Leukämie ist das Fach-Wort für Blut-Krebs.

Guido Westerwelle weiß seit 2014 von seiner Krankheit.
Immer wieder wird er deswegen behandelt.
Eine Zeit lang ging es ihm besser.
Jetzt muss er wieder im Krankenhaus bleiben.
Schon seit November.
Also seit 5 Monaten.

Guido Westerwelle will die Krankheit besiegen.
In einem Interview hat er gesagt:
"Ich habe einen Plan: Zu überleben.
Und mir mein altes Leben Schritt für Schritt zurückzuholen."

Lothar Späth hat Demenz

Lothar Späth war früher Politiker.
Er ist Mitglied der Partei CDU.
Früher war er Minister-Präsident von Baden-Württemberg.
In den Jahren 1978 bis 1991.

Lothar Späth ist 78 Jahre alt.
So sieht er aus:



Jetzt wurde bekannt: Lothar Späth hat Demenz.
Demenz ist eine Erkrankung im Gehirn.
Bei dieser Erkrankung vergessen Menschen viel.
Ihr Kurz-Zeit-Gedächtnis wird schlechter.
Und die Persönlichkeit verändert sich.

Die Tochter von Lothar Späth sagt:
"Es geht ihm leider nicht gut.
Er ist in einem Pflege-Heim untergebracht und wird gut betreut."

Ein alter Kollege von Lothar Späth sagt:
"Aufgrund seiner schweren Demenz-Erkrankung erkennt er auch lang-jährige Weg-Gefährten kaum noch wieder.
Ein kleiner Freundes-Kreis aus Stuttgart besucht ihn in seinem Heim im Groß-Raum Stuttgart regel-mäßig.
Wir machen uns große Sorgen und denken sehr oft an ihn."

Roger Willemsen wurde gestern beerdigt

Roger Willemsen ist gestorben.
Am 7. Februar.
Er wurde 60 Jahre alt.
Er ist an Krebs gestorben.
So sah er aus:



Am Montag waren die Trauer-Feier und die Beerdigung von Roger Willemsen.
Auf dem Ohlsdorfer Friedhof in Hamburg.
Viele Menschen wollten sich von ihm verabschieden.
Mehrere Hundert Menschen.
Zum Beispiel diese:

  • die Politkerin Claudia Roth
  • die Schauspielerinnen  Iris Berben und Katja Riemann
  • der Schauspieler  Matthias Brandt
  • der Moderator Eckart von Hirschhausen

Manfred Bissinger hat eine Rede für Roger Willemsen gehalten.
Er war ein Freund von ihm.
Es sagt: Das Leben von Roger Willemsen war ein Licht-Schein für viele Menschen.

Die Trauer-Feier dauerte ein-ein-halb Stunden.
Es gab Reden und Musik.
Zum Beispiel das Stück "Chaconne" von Johann Sebastian Bach.

Am Ende konnten sich alle Trauer-Gäste eine Blume mit nach Hause nehmen.
Ranunkeln waren die Lieblings-Blumen von Roger Willemsen.
So sehen sie aus:



Am Sarg von Roger Willemsen stand eine große Vase mit Ranunkeln.
Jeder Trauer-Gast konnte sich eine mit nach Hause nehmen.

Rihanna konnte nicht beim Grammy auftreten

Rihanna ist Sängerin.
Sie ist 27 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Eigentlich sollte Rihanna bei den Grammy's auftreten.
Die Grammy's sind eine Preis-Verleihung.
Es werden Preise an Musikerinnen und Musiker verliehen.
Und an Menschen, die Musik aufnehmen.
Es ist einer der bekanntesten Musik-Preise der Welt.

Leider konnte Rihanna nicht bei der Preis-Verleihung singen.
Sie ist krank.
Sie hat einen Virus.
Ihre Ärzte haben gesagt: Rihanna darf nicht singen.
Damit ihre Stimm-Bänder nicht angegriffen werden.
Sie muss eine Pause machen.

Rihanna schreibt im Internet:
"Es tut mir so leid, dass ich nicht dort sein konnte...
Danke Grammys und CBS für die Unterstützung heute."
[CBS ist ein amerikanischer Fernseh-Sender.]

Marc Terenzi wurde zusammen-geschlagen

Marc Terenzi ist Musiker.
Früher war er Mitglied der Band 'Natural'.
Er war mal mit Sarah Connor verheiratet.
Marc Terenzi ist 37 Jahre alt.
So sieht er aus:



Marc Terenzi hatte einen Auftritt in einer Disco.
In Osnabrück.
Am Donnerstag.
Nach dem Auftritt wollte Marc Terenzi noch in der Disco feiern.
Da wurde er von 2 betrunkenen Männern belästigt.
Marc Terenzi hat die beiden zuerst nicht beachtet.
Aber dann haben sie ihn zusammen-geschlagen.
So stark, dass Marc Terenzi sogar das ohnmächtig wurde.
Er sagt: "Sie schlugen mir ins Gesicht, bis ich bewusst-los war.
Ich kann mich an fast nichts erinnern.
Ich bin erst später im Krankenhaus wieder zu mir gekommen."

Die Menschen in der Disco haben sofort den Not-Arzt angerufen.
Marc Terenzi hat eine Gehirn-Erschütterung.
Und seine Nase ist gebrochen.

Marc Terenzi hat die beiden Männer angezeigt.
Wegen gefährlicher Körper-Verletzung.

Keine guten Neuigkeiten über Michael Schumacher

Michael Schumacher hatte einen Ski-Unfall.
Vor 2 Jahren.
Dabei wurde er schwer verletzt.
Seitdem zeigt er sich nicht mehr in der Öffentlichkeit.



Seine Familie spricht nicht darüber, wie es Michael Schumacher geht.
Sie finden: Das ist ihre Privat-Sache.

Aber ein Freund von Michael Schumacher hat jetzt ein Interview gegeben.
Luca di Montezemolo hat früher mit Michael Schumacher zusammen-gearbeitet.
Er sagt: "Ich erkundige mich immer wieder nach seinem Zustand.
Leider sind die Neuigkeiten, die es gibt, keine guten.
Er war ein toller Fahrer und unsere persönliche wie professionelle Beziehung war großartig. [Professionell ist ein anderes Wort für beruflich.]
Leider ist er dann beim Ski-Fahren gefallen, dieser Unfall, er hat ihn gebrochen."

41 Millionen kleine Kinder sind zu dick

Die Welt-Gesundheits-Organisation [Abkürzung: WHO] hat eine Untersuchung gemacht.
Dabei kam heraus: Sehr viele kleine Kinder sind zu dick.
Überall auf der Welt.
41 Millionen [41.000.000] Kinder.
Untersucht wurden Kinder unter 5 Jahren.

In Asien leben besonders viele zu dicke Kinder.



Die WHO sagt: Das ist gefährlich.
Alle Länder müssen etwas dagegen tun.
Es muss zum Beispiel anderes Essen in den Schulen geben.
Es soll weniger Zucker im Essen sein.
Und es soll nicht so viel Werbung für ungesundes Essen geben.

Kinder, die zu viel wiegen, bekommen später Probleme mit ihrer Gesundheit.

Horst Seehofer hatte einen Schwäche-Anfall

Horst Seehofer ist Politiker.
Er ist Minister-Präsident von Bayern.
Er gehört zur Partei CSU.

Horst Seehofer ist 66 Jahre alt.
So sieht er aus:



Im Moment ist Horst Seehofer in Wildbad Kreuth.
Das ist eine Stadt in Bayern.
Am Tegern-See.
Dort trifft sich gerade die Partei CSU.
Die Mitglieder beraten sich über ihre Politik.

Horst Seehofer hat dort eine Rede gehalten.
Aber er hatte einen Schwäche-Anfall.
Er konnte seine Rede danach trotzdem weiter halten.
Aber im Sitzen.

Ein Kollege von Horst Seehofer sagt:
"Das war eine Schreck-Sekunde.
Ihm geht's gut.
Er ist absolut okay."

Horst Seehofer hatte am Wochenende eine Erkältung.
Davon war er noch etwas schwach.
Aber es geht ihm gut.
Ein Arzt hat ihn untersucht.
Und er bleibt auch in der Nähe von Horst Seehofer.
So kann er weiter in Wildbad Kreuth bleiben.

Der Bruder von Céline Dion ist auch an Krebs gestorben

Vor 2 Tagen ist der Mann von Céline Dion an Krebs gestorben.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Jetzt ist auch ihr Bruder an Krebs gestorben.
Gestern Abend.
Er ist 59 Jahre alt geworden.
Seine Familie war bei ihm, als er gestorben ist.



Céline Dion hatte 13 Geschwister.

Ihr Mann und ihr Bruder werden beide im Januar beerdigt.
In der Nähe von Montreal.
Montreal ist in Kanada.
Dort lebt die Familie von Céline Dion.

Lemmy Kilmister ist tot

Lemmy Kilmister ist Musiker.
Er spielt Bass.
Und er singt.
Er gehört zur Band Motörhead.
Die Band macht Heavy Metal-Musik.

Lenny Kilmister ist gestorben.
So sah er aus:



Lenny Kilmister ist 70 Jahre alt geworden.
Er ist an Krebs gestorben.
Er wusste erst seit wenigen Tagen von seiner Krankheit.

Die Band Motörhead schreibt bei Facebook:
"There is no easy way to say this…our mighty, noble friend Lemmy passed away today after a short battle with an extremely aggressive cancer. He had learnt of the disease on December 26th, and was at home, sitting in front of his favorite video game from The Rainbow which had recently made it’s way down the street, with his family.

We cannot begin to express our shock and sadness, there aren’t words.

We will say more in the coming days, but for now, please…play Motörhead loud, play Hawkwind loud, play Lemmy’s music LOUD.
Have a drink or few.
Share stories.



Celebrate the LIFE this lovely, wonderful man celebrated so vibrantly himself.

HE WOULD WANT EXACTLY THAT.

Ian ‘Lemmy’ Kilmister
1945 -2015
Born to lose, lived to win.

Please feel free to post your condolences, well wishes and memories on our official tribute page: www.facebook.com/lemmykilmisterforlife"

Übersetzt heißt das:
"Es gibt keinen einfachen Weg, es zu sagen.
Unser mächtiger, nobler Freund Lemmy ist nach einem kurzen Kampf mit einem extrem aggressiven Krebs gestorben.
Er hatte erst am 26. Dezember von der Krankheit erfahren.
Er war zu Hause bei seiner Familie und spielte ein Video-Spiel.

Wir können unseren Schock und unsere Traurigkeit nicht ausdrücken.
Es gibt keine Worte dafür.

In den kommenden Tagen werden wir mehr sagen.
Aber bis dahin: Spielt Musik von Motörhead.
Spielt sie laut.
Trinkt etwas.
Und teilt Geschichten.
Feiert diesen wundervollen Mann und das Leben, das er gelebt hat.
Das wäre genau das, was er wollte.

Ian ‘Lemmy’ Kilmister
1945 -2015
Geboren um zu verlieren, gelebt um zu gewinnen.

Wir haben eine Internet-Seite für Lenny gemacht.
Dort könnt Ihr Wünsche, Erinnerungen und Beileids-Wünsche mit uns teilen.
Hier findet ihr die Seite:
www.facebook.com/lemmykilmisterforlife."

 

Janet Jackson muss operiert werden

Janet Jackson ist Musikerin.
Sie ist 49 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Janet Jackson war gerade auf einer Konzert-Reise.
Auf einer Welt-Tournee.
Jetzt muss sie sie unter-brechen.
Weil sie operiert werden muss.

Bei Facebook schreibt Janet Jackson:
"Es bricht mir das Herz, euch sagen zu müssen, dass ich die 'Unbreakable'-Tour bis zum Frühjahr verschieben muss.
Bitte betet in dieser schwierigen Zeit für mich und meine Familie."

Janet Jackson sagt nicht, welche Krankheit sie hat.
Sie will nicht darüber sprechen.

Janet Jackson war seit Sommer 2015 auf Konzert-Reise.
Sie wollte bis zum Juni 2016 Konzerte geben.
Auch in Deutschland.
In Hamburg, Frankfurt, Düsseldorf und Berlin.
Die Konzerte sollen nicht ausfallen.
Janet Jackson will sie nach-holen.

Karel Gott wurde aus dem Krankenhaus entlassen

Karel Gott ist Schlager-Sänger.
Er ist 76 Jahre alt.
So sieht er aus:



Karel Gott hat Krebs.
Das wurde bei einer Operation festgestellt.
Er musste eine Chemo-Therapie machen.
Jetzt wurde er aus dem Kranken-Haus entlassen.
Er wird zu Hause gepflegt.
Und seine Behandlung geht noch weiter.

Karel Gott bedankt sich bei seinen Fans.
Er ist froh, dass sie an ihn denken und ihn unter-stützen.

Charlie Sheen ist HIV-positiv

Charlie Sheen ist Schauspieler.
Er ist 50 Jahre alt.
Er hat zum Beispiel in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • Hot Shots [Heiße Schüsse]
  • Scary Movie [Gruseliger Film]
  • Two and a half man [Zwei-einhalb Männer]

So sieht Charlie Sheen aus:



In einem Interview hat Charlie Sheen jetzt gesagt:
Er ist HIV-positiv.
Das bedeutet: Er hat einen Virus in seinem Blut.
Er muss Medikamente nehmen.
Wer diesen Virus im Blut hat, kann die Krankheit AIDS bekommen.

Es gibt noch kein Heil-Mittel gegen den Virus.
Die Medikamente zögern die Krankheit aber heraus.
Man kann viele Jahre lang damit leben, wenn man Medikamente nimmt.

Charlie Sheen sagt: "Ich muss einräumen, dass ich in der Tat HIV-positiv bin."

Karel Gott hat Krebs

Der Schlager-Sänger Karel Gott ist im Kranken-Haus.
Seit einer Woche.
Er hatte einen Schwäche-Anfall.
Einfachstars hat darüber berichtet.



Zuerst hatten die Zeitungen vermutet: Karel Gott ist herz-krank.
Das stimmt nicht.
Seine Frau hat jetzt geschrieben: Er hat Krebs.

Karel Gott ist jetzt bei einem Spezialisten.
Er bekommt eine gute Behandlung.
In einem Kranken-Haus in Prag.
[Prag ist die Haupt-Stadt der Tschechischen Republik.]

Die Familie von Karel Gott ist sicher: Er wird wieder gesund.
Seine Ehe-Frau Iavana Gottova schreibt im Internet:
"Die ganze Familie ist sich sicher, dass Karel, auch dank Ihrer Unterstützung, die Kraft haben wird, gesund zu werden."

Karel Gott liegt im Krankenhaus

Karel Gott ist Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel das Titel-Lied der Serie "Biene Maja" gesungen.
Er ist 76 Jahre alt.
So sieht er aus:



Karel Gott liegt im Krankenhaus.
Er hatte einen Schwäche-Anfall.
Er will nicht genauer angeben, was für eine Krankheit er hat.
Er sagt: "Ich bitte die Medien um Menschlichkeit, Entgegenkommen und Anständigkeit."

Eine tschechische Zeitung schreibt: Karel Gott ist am Herz operiert worden.

Karel Gotts Ehe-Frau Ivana und seine älteste Tochter Dominika sind bei ihm im Kranken-Haus.

Alle Konzerte des Sängers sind erstmal abgesagt.

Hayden Panettiere hat Wochenbett-Depressionen

Hayden Panettiere ist Schauspielerin.
Und sie ist die Verlobte von Wladimir Klitschko.
Sie ist 26 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Vor 10 Monaten haben Hayden Panettiere und Wladimir Klitschko ein Baby bekommen.
Ihre Tochter heißt Kaya.

Seit der Geburt geht es Hayden Panettiere nicht gut.
Sie hat eine Wochenbett-Depression.
Das bedeutet: Sie fühlt sich traurig und über-fordert.
Sie hat keine Energie mehr.
Und sie hat Schwierigkeiten, sich als Mutter von Kaya zu fühlen.

Hayden Panettiere ist jetzt in einer Klinik.
Um sich dort helfen zu lassen.

Gerd Müller hat Alzheimer

Gerd Müller war früher Profi-Fußballer.
Er ist 69 Jahre alt.
Früher hat er in der deutschen National-Mannschaft gespielt.
Und für den Verein FC Bayern München.
So sieht er aus:



Der FC Bayern München hat jetzt in einer Presse-Mitteilung bekannt-gegeben:
Gerd Müller hat Alzheimer.
Bei der Alzheimer-Krankheit verändert sich das Gehirn.
Die Menschen vergessen viel.

In der Presse-Mitteilung steht:
"Seit Anfang Februar 2015 wird Gerd Müller mit starker Unterstützung seiner Familie professionell betreut."

Gerd Müller möchte keine Termine mehr haben.
Er will nicht mehr in die Öffentlichkeit gehen.
Seine Familie bittet, seine Privatsphäre zu respektieren.

Karl-Heinz Rummenigge sagt dazu: "Gerd, für den Werte wie Freundschaft und Fair-play von Bedeutung waren und sind, hat es verdient, dass wir alle rücksichts-voll mit seiner Erkrankung umgehen und seine Privatsphäre und die seiner Familie respektieren."

Helmut Schmidt hat aufgehört zu rauchen

Helmut Schmidt war mal deutscher Bundes-Kanzler.
Von 1974 bis 1982.
Also vor mehr als 30 Jahren.
Heute ist Helmut Schmidt 96 Jahre alt.
So sieht er aus:



Helmut Schmidt liegt im Kranken-Haus.
Er musste operiert werden.
Er hatte ein Raucher-Bein.
Das bedeutet: Das Blut konnte nicht mehr richtig durch sein Bein fließen.
Jetzt geht es ihm besser.

Deswegen hat Helmut Schmidt mit dem Rauchen aufgehört.
Seit 10 Tagen hat er nicht mehr geraucht.
Vorher war er ein sehr starker Raucher.
Fast 80 Jahre lang.

Helmut Schmidt liegt auf der Intensiv-Station

Helmut Schmidt war mal deutscher Bundes-Kanzler.
Von 1974 bis 1982.
Also vor mehr als 30 Jahren.
Heute ist Helmut Schmidt 96 Jahre alt.
So sieht er aus:



Im Moment liegt Helmut Schmidt im Kranken-Haus.
Auf der Intensiv-Station.
Im Hamburger Kranken-Haus St. Georg.
Viele Zeitungen schreiben: Die Lage ist ernst.
Es geht ihm nicht gut.
Aber Helmut Schmidt ist nicht in Lebens-Gefahr.

Er hat einen Gefäß-Verschluss im linken Bein.
Gefäß-Verschluss bedeutet: Das Blut kann nicht mehr richtig in sein Bein fließen.
Am Mittwoch wird entschieden: Muss Helmut Schmidt operiert werden oder nicht?

Matthias Reim ist in der Klinik und muss Konzerte absagen

Matthias Reim ist Schlager-Sänger.
Er ist 57 Jahre alt.
Sein größter Hit war das Lied "Verdammt, ich lieb dich".
So sieht er aus:



Gerade ist Matthias Reim auf Tour.
Es ist eine Jubiläums-Tour.
Weil er seit 25 Jahren auf derB Bühne steht.
Aber jetzt musste Matthias Reim einige Konzerte absagen.
Er hat Probleme mit seiner Gesundheit.

Die BILD-Zeitung schreibt: Matthias Reim ist zu Hause zusammen-gebrochen.
Er hat eine Herz-Muskel-Entzündung.
Weil er eine Grippe verschleppt hat.
Die Ärzte kümmern sich jetzt um ihn.
Aber er muss unbedingt im Bett bleiben.
Man kann auch sagen: Er hat strenge Bett-Ruhe.

Matthias Reim war schon im Juli im Kranken-Haus.
Er hatte einen doppelten Leisten-Bruch.
Davon hat er sich nicht richtig erholt.
Er erklärt: "Ich habe den Fehler gemacht, gleich nach der Operation gegen den Rat der Ärzte wieder auf die Bühne zu springen.
Ich wollte mein Publikum nicht enttäuschen."

Zwei Konzerte müssen jetzt verlegt werden.
Es wird Ersatz-Termine dafür geben.
Die Fans werden darüber informiert.
Zum Beispiel auf der Internet-Seite von Matthias Reim.

Michael Jacksons Vater hatte einen Schlag-Anfall

Joe Jackson ist der Vater von Michael Jackson.
Insgesamt hat er 11 Kinder.
Er ist 87 Jahre alt.
Er ist auch Musiker.
So sieht er aus:



Joe Jackson hatte einen Schlag-Anfall.
Am Sonntag.
An seinem 87. Geburtstag.
Seit-dem liegt er im Kranken-Haus.
Auf der Intensiv-Station.

Ein Freund von Joe Jackson sagt: "Ihm geht es gut, er ist bei Bewusstsein.
Er muss sich aber noch einigen Untersuchungen unter-ziehen."

Der Geburtstag von Joe Jackson wurde trotzdem gefeiert.
220 Gäste waren da.
Sie haben ihm Genesungs-Wünsche geschickt. [Genesung bedeutet: Man wünscht jemanden, dass er wieder gesund wird.]

Helmut Kohl liegt auf der Intensiv-Station

Helmut Kohl liegt im Kranken-Haus.
Auf der Intensiv-Station.
In Heidelberg.
Er musste mehr-mals operiert werden.

Sein Berliner Büro sagt: "Es ist richtig, dass Herr Bundeskanzler a.D. Dr. Helmut Kohl Anfang Mai eine Hüft-Operation hatte, die er sehr gut überstanden hat.
Im Anschluss hat sich die Notwendigkeit eines weiteren Eingriffs ergeben, der den Klinik-Aufenthalt entsprechend verlängert hat.
Den Umständen entsprechend geht es Dr. Helmut Kohl gut.
Er wird im Anschluss wegen der neuen Hüfte in eine Reha gehen, die er zugleich mit Urlaub verbinden wird."



Helmut Kohl war früher Bundes-Kanzler von Deutschland.
Von 1973 bis 1998.
Er ist jetzt 85 Jahre alt.

Omar Sharif hat Alzheimer

Omar Sharif ist Schauspieler.
Er wurde in Ägypten geboren.
Er hat zum Beispiel in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Lawrence von Arabien
  • Doktor Schiwago
  • Funny Girl [Übersetzt heißt das: Lustiges Mädchen.]

Omar Sharif ist 83 Jahre alt.
So sieht er aus:



Der Sohn von Omar Sharif hat ein Interview gegeben.
Dabei hat er gesagt: Omar Sharif hat Alzheimer.
Bei der Alzheimer-Krankheit verändert sich das Gehirn.
Die Menschen vergessen viel.

Der Agent von Omar Sharif sagt: Ja, es stimmt.
Er hat diese Krankheit.
Aber er wollte nichts Genaueres über den Gesundheits-Zustand des Schauspielers verraten.

So geht es Michael Schumacher heute

Sabine Kehm ist die Managerin von Michael Schumacher.
Sie hat jetzt ein Interview gegeben.
Dabei hat sie über den Gesundheits-Zustand von Michael Schumacher gesprochen.
Sie sagt: "Wir sind froh weiter sagen zu können, dass er Fortschritte macht und ich sage das immer in Anbetracht der Schwere seiner Kopf-Verletzung."



Aber sie sagt auch: "Seine Genesung wird noch lange dauern."
[Genesung ist ein anderes Wort für gesund werden.]

Michael Schumacher hatte im Dezember 2013 einen Ski-Unfall.
Dabei hat er sich schwer am Kopf verletzt.

Avril Lavigne geht es wieder besser

Avril Lavigne ist Sängerin.
Sie kommt aus Kanada.
Sie ist 30 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Während der letzten Monate haben sich ihre Fans Sorgen gemacht.
Avril Lavigne war krank.
Sie war lange nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen.
Einfachstars hat darüber berichtet.

Jetzt geht es Avril Lavigne besser.
Sie hat zum 1. Mal über ihre Krankheit gesprochen.
Sie sagt: "Ich habe mich gefühlt, als könnte ich nicht atmen, reden und mich bewegen.
Ich dachte, ich müsste sterben.
Es gab Momente, da konnte ich eine Woche lang nicht duschen, weil ich mich kaum auf den Beinen halten konnte."

Avril Lavigne war von einer Zecke gebissen worden.
Das hat die Krankheit ausgelöst.
Die Krankheit heißt Lyme-Borreliose.
Das sind Zeichen dieser Krankheit:
Müdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber, Nacken-Steifigkeit, Seh-Beschwerden, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen.

Avril Lavigne war während ihrer Krankheit zu Hause.
Ihre Mutter und ihr Ehe-Mann haben sie gepflegt.
Jetzt geht es ihr wieder besser.

Angelina Jolie hatte eine Operation

Angelina Jolie hatte eine Operation.
Ihre Eier-Stöcke wurden ent-fernt.
Und die Ei-Leiter.
Diese beiden Körper-Teile haben nur Frauen.
Ohne sie können Frauen keine Kinder bekommen.
Angelina Jolie kann jetzt keine leiblichen Kinder mehr bekommen.



Warum hat sie die Operation gemacht?
Ihre Ärztin hat ihr dazu geraten.
Er hat Angelina Jolie unter-sucht.
Und er hat erkannt: Vielleicht bekommt sie Krebs.

Die Mutter von Angelina Jolie ist an Krebs gestorben.
Deswegen lässt sich Angelina oft unter-suchen.
In einer 1. Operation hat sie ihre Brüste ent-fernen lassen.
Damit sie keinen Brust-Krebs bekommt.
Jetzt war noch eine Operation nötig.

Der Krebs war noch nicht ausgebrochen.
Angelina Jolie hat noch keinen Krebs.
Aber sie will ihn nicht bekommen.
Deswegen hat sie sich 2x operieren lassen.
Zur Vor-sorge.

Angelina Jolie spricht offen darüber.
Sie findet: Mehr Menschen müssen über die Krankheit Bescheid wissen.
Deswegen hat sie einen Brief an eine amerikanische Zeitung geschrieben.
Darin hat sie über ihre Entscheidung geschrieben.

Sie schreibt: "Ich werde nicht in der Lage sein, weitere Kinder zu bekommen und ich erwarte körperliche Veränderungen.
Meine Ärztin hat mir offenbart [Das bedeutet: gesagt.], dass es vermehrt entzündliche Merkmale gibt, die ein frühes An-zeichen für Krebs sein können.
3 Frauen in meiner Familie sind an Krebs gestorben.
Meine Ärzte haben mir nahe gelegt, dass ich mindestens 10 Jahre, bevor der Krebs bei meinen weiblichen Verwandten entdeckt wurde, eine präventive Operation haben sollte. [Präventiv bedeutet: Zur Vorsorge.]
Der Eierstock-Krebs meiner Mutter wurde diagnostiziert, als sie 49 war.
Ich bin 39."

Angelina Jolie beschreibt, welche Gefühle sie nach der Entscheidung hatte:
"Ich habe das durch-gemacht, was 1.000 andere Frauen fühlen.
Ich habe mir selbst gesagt, dass ich ruhig bleiben muss, stark sein muss, und dass ich keinen Grund habe zu glauben, dass ich es nicht erlebe, meine Kinder auf-wachsen zu sehen und meine Enkel-Kinder zu treffen.
Ich habe meinen Ehe-Mann in Frankreich an-gerufen, der binnen weniger Stunden im Flug-zeug war.
Das Schöne an solchen Momenten im Leben, ist die große Klar-heit.
Du weißt, wofür du lebst und was wichtig ist.
Es ist polarisierend und es ist friedlich." [Polarisieren bedeutet: Man kann Gegen-sätze besser sehen.]

Angelina Jolie kennt die Ärztin, die sie behandelt, schon lange.
Es war auch die Ärztin ihrer Mutter.
Angelina Jolie schreibt: "Ich habe sie zuletzt an dem Tag gesehen, als meine Mutter gestorben ist und sie hat geweint, als sie mich sah:
,Du siehst genau so aus wie sie!'
Ich bin zusammengebrochen.
Aber wir haben uns an-gelächelt und sind über-ein gekommen, dass wir hier seien, um jedes Problem zu lösen und sagten: ,Lass es uns angehen!'"

Terry Pratchett ist gestorben

Terry Pratchett ist gestorben.
Er ist 66 Jahre alt geworden.
Er hatte eine seltene Gehirn-Krankheit.
Es war eine Form der Alzheimer-Krankheit.
Daran ist er gestorben.



Der Verlag von Terry Pratchett hat bekannt-gegeben: Er ist zu Hause gestorben.
Sie haben geschrieben: "Er starb zu Hause, während seine Katze auf seinem Bett schlief, umgeben von seiner Familie".

Der Verlags-Leiter sagt über Terry Pratchett: "Die Welt hat einen seiner klügsten, scharfsinnigsten Geister verloren."



Terry Pratchett war Buch-Autor.
Er hat eine sehr berühmte Buch-Reise geschrieben: Die Scheiben-Welt-Bücher.
Sie spielen im Welt-Raum.

Die Bücher wurden in 37 verschiedene Sprachen über-setzt.
Menschen auf der ganzen Welt haben sie gelesen.



Terry Pratchett hat sein Leben lang geschrieben.
Seine 1. Geschichte wurde abgedruckt, als er 13 Jahre alt war.

Seit-dem hat er jedes Jahr 2 Bücher geschrieben.



Terry Pratchett ist verheiratet und hat eine Tochter.
Sie schreibt auch Bücher.

 

Gina-Lisa Lohfink ist herz-krank

Gina-Lisa Lohfink ist Model.
2008 hat sie bei der Fernseh-Sendung "Germany's next Topmodel" mit-gemacht.
Seit-dem ist sie öfter im Fernsehen zu sehen.
Sie ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Jetzt hat Gina-Lisa Lohfink in einem Interview erzählt: Sie ist herz-krank.
Sie sagt: "Die eine Hälfte von meinem Herz geht nicht, das ist ein an-geborener Fehler.
Es kann quasi jeden Tag mit mir vorbei sein, wenn die eine Hälfte nicht mehr mitmacht!"

Aber: Gina-Lisa Lohfink will ihr Leben deshalb nicht verändern.
Sie sagt: "Ich kenne es ja nicht anders.
Das ist ein Teil von mir und mir immer bewusst.
Warum sollte ich jetzt zu Hause bleiben, andere Sachen machen als andere und mich aus Angst verkriechen?
Nö, das will ich nicht.
Ich bin froh, am Leben zu sein und dankbar darüber!"

Eddie Redmayne hat eine Nachricht von Stephen Hawking bekommen

Eddie Redmayne ist Schauspieler.
Er ist 33 Jahre alt.
So sieht er aus:



Eddie Redmayne hat einen Oscar gewonnen.
Als bester Haupt-Darsteller.
Für den Film "Die Entdeckung der Unendlichkeit".
In diesem Film geht es um das Leben von Steven Hawking.

Steven Hawking ist Wissenschaftler.
Er ist Physiker.
Er hat viele Bücher über Physik geschrieben.
So, dass auch Leute sie lesen können, die sich damit nicht auskennen.

Stephen Hawking hat ALS.
Das ist eine Nerven-Krankheit.
Er sitzt im Roll-Stuhl.
Er kann nicht mehr sprechen.
Er benutzt einen Sprach-Computer.
Stephen Hawking ist 73 Jahre alt.
So sieht er aus:



In dem Film "Die Entdeckung der Unendlichkeit" geht es um Stephen Hawking.
Um sein Leben.
Um seine Karriere.
Und um die Liebe zu seiner Ehe-Frau.

Eddie Redmayne spielt Stephen Hawking in dem Film.
Die Oscar-Jury fand: Das hat er sehr gut gemacht.
Deswegen hat er den Oscar bekommen.

Auch Stephen Hawking hat Eddie Redmayne dazu gratuliert.
Er hat ihm geschrieben: "Gut gemacht, Eddie, ich bin sehr stolz auf dich."

Eddie Redmayne ist sehr froh, dass er selbst gesund ist.
Bei der Oscar-Verleihung hat er eine Dankes-Rede gehalten.
Er hat gesagt: "Ich bin mir völlig bewusst, dass ich ein glücklicher, glücklicher Mann bin.
Dieser Oscar gehört all den Leuten auf der ganzen Welt, die gegen ALS kämpfen."

Eine Schweizer Nachrichten-Sprecherin ist vor der Kamera ohnmächtig geworden

Cornelia Boesch ist Nachrichten-Sprecherin.
Sie moderiert die Tages-Schau.
In der Schweiz.



Am Sonntag Abend hat sie die Sendung moderiert.
Sie war krank.
Sie fühlte sich nicht sehr gut.
Und sie hatte etwas Fieber.
Aber sie dachte: Ich kann trotzdem arbeiten.

Da hatte sie sich geirrt.
Vor der Kamera ist sie zusammen-gebrochen.
Sie ist ohnmächtig geworden.

600.000 Zuschauer haben die Sendung gesehen.

Was ist dann passiert?

Es war noch ein 2. Moderator im Studio.
Er heißt Sascha Ruefer.
Er hat den Zuschauern erklärt: Cornelia Boesch ist krank.
Und die Sendung ist jetzt zu Ende.

Es war das 1. Mal, dass die Tages-Schau früher zu Ende war.
Das 1. Mal seit 61 Jahren.

Jetzt geht es Cornelia Boesch wieder besser.
Sie schreibt: "Das bisschen Fieber steck' ich weg, dachte ich.
Doch dann wurde es plötzlich dunkel."
Und sie hat sich bedankt.
Bei Sascha Ruefer.
Weil er mit der Sendung weiter-gemacht hat.

In Deutschland gibt es für so-eine Situation einen Not-Fall-Plan.

Beim Sender ZDF sieht der so aus:
Es sind immer 2 Menschen vor der Kamera.
Wenn eine Person aus-fällt, kann die 2. Person die Nachrichten lesen.

Aber es gibt keine Übungen für den Not-Fall.
Ein Sprecher des Senders ZDF sagt:
"Geprobt werde diese Not-Situation allerdings nicht, schlicht in der Hoffnung, dass sich alle Kolleginnen und Kollegen vor der Kamera einer guten Gesundheit erfreuen."

Beim Sender ARD ist es anders.
Dort gibt es zu jeder Sendung einen Ersatz-Sprecher.
Er ist nicht vor der Kamera.
Er ist im Hinter-Grund.
Wenn vor der Kamera etwas passiert, springt er ein.
Er liest dann die Nachrichten.
Aber man kann ihn nicht sehen.
Man kann nur seine Stimme hören.

Beide Sender sagen: Man muss die Sendung nicht früher beenden.
Auch nicht im Not-Fall.

Alle wünschen der Kollegin aus der Schweiz gute Besserung.

Bono hat Angst: Vielleicht kann er nie wieder Gitarre spielen

Bono ist Mitglied der Band U2.
Er spielt Gitarre.
Und er schreibt die Lieder für die Band.
So sieht er aus:



Im November hatte Bono einen Fahrrad-Unfall.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Bei dem Unfall hat er sich den Arm gebrochen.
An 6 verschiedenen Stellen.

Jetzt hat die Band auf ihrer Internet-Seite einen Jahres-Rückblick geschrieben.
Über alles, was sie 2014 erlebt haben.
Dort schreibt Bono: "Meine Genesung verläuft schwieriger als gedacht."
Er hat jetzt 3 Metall-Platten und 18 Schrauben in seinem Arm.
Und er hat Angst, dass er vielleicht nie wieder Gitarre spielen kann.

Eigentlich wollte er schnell wieder gesund werden.
Damit er mit der Band auf Tour gehen kann.
Das wird wahrscheinlich nicht klappen.
Alles muss noch weiter verheilen.

Zuerst war Bono darüber geschockt.
Aber seine Band-Kollegen haben ihn beruhigt.
Sie sagen: Davon geht die Welt nicht unter.
Und die Band auch nicht.

Bono sagt: "Ich würde es sehr vermissen, mit den Fingern über die Bünde meiner Gitarren zu fahren. [Die Bünde sind ein Teil der Gitarre. Sie sind an Gitarren-Hals.]
Einfach zum Spaß, neben dem Schreiben von Melodien."

Und eins ist Bono peinlich: Beim Unfall hatte er eine Radler-Hose an.
Er findet: "Das ist nicht sehr Rock'n'Roll."

Michael Schumacher hat Geburtstag

Heute hat Michael Schumacher Geburtstag.
Er wird 46 Jahre alt.

Im Dezember 2013 hatte Michael Schumacher einen schweren Ski-Unfall.
Deshalb fragen sich heute viele Menschen: Kann er seinen Geburtstag überhaupt feiern?
Wie geht es ihm heute?
Weiß er überhaupt, dass er Geburtstag hat?



Niemand weiß etwas Genaues über Michael Schumachers Zustand.
Seine Managerin sagt: "Michael macht Fort-Schritte, die der Schwere seiner Verletzung angemessen sind.
Es wird ein schwerer und langer Weg."

Viele Fans denken heute an Michael Schumacher.
Sie wünschen ihm Glück - zum Geburtstag und zum Gesund-werden.

Ein 9-jähriger Junge sammelt 1 Millionen Dollar für seinen kranken Freund

Dylan Siegel ist 9 Jahre alt.
Sein bester Freund heißt Jonah Pournazarian.
Er ist auch 9 Jahre alt.
Jonah hat eine sehr seltene Krankheit.
Sie heißt GSD Typ 1b.
Die Krankheit hat etwas mit dem Stoff-Wechsel zu tun.
Sie ist sehr selten.
Nur 500 Menschen auf der Welt haben diese Krankheit.

Wenn eine Krankheit so selten ist, wird nicht viel darüber geforscht.
Die Ärzte wissen zu wenig darüber.
Deshalb ist sie nicht heil-bar.
Das bedeutet: Die Ärzte können Jonah Pournazarian nicht helfen.

Dylan Siegel findet: Das muss sich ändern.
Er wollte seinem Freund helfen.
Deswegen wollte er Geld sammeln.
Damit mehr über die seltene Krankheit geforscht werden kann.

Er hat ein Buch geschrieben.
Und die Bilder dafür gemalt.
Das Buch hat 14 Seiten.
Es heißt "Chocolate Bar".
Übersetzt heißt das "Schuko-Riegel".
Dylan Siegel hat es so genannt, weil er Freundschaft genauso gut findet wie Schokolade.
Auf dieser Internet-Seite kann man das Buch kaufen.
Und man kann Videos von den Freunden Dylan und Jonah sehen.



Dylan Siegel hat das Buch gemalt, als er 6 Jahre alt war.
Also vor 3 Jahren.
Seitdem wurden sehr viele Bücher verkauft: mehr als 25.000.
Jedes Buch kostet 20 Dollar.
Das sind 16 Euro.

Mit dem Verkauf der Bücher hat Dylan Siegel 1 Millionen Dollar gesammelt.
Mit diesem Geld kann jetzt geforscht werden.
Damit die Ärzte mehr über die Krankheit GSD Typ 1b heraus-finden können.
Dylan Siegel hofft: Dann können die Ärzte seinen Freund Jonah heilen.

Hat Angelina Jolie die Wind-Pocken?

Angelina Jolie ist Schauspielerin.
Sie ist 39 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Angelina Jolie hat in einem neuen Film mitgespielt.
Er heißt "Unbroken".
Übersetzt heißt das "Ungebrochen".
Ab dem 25. Dezember kann man den Film in Deutschland im Kino sehen.
Für diesen Film wollte sie Werbung machen.
Sie wollte bei einer Presse-Konferenz darüber sprechen. Sich fotografieren lassen. Und Interviews geben.

Das kann sie jetzt leider nicht machen.
Angelina Jolie sagt: Sie ist krank.
Sie hat die Wind-Pocken.
Eigentlich ist das eine Kinder-Krankheit.
Erwachsene Menschen kriegen sie nur selten.

In einem Video hat Angelina Jolie über ihre Krankheit gesprochen.
Hier kann man es sehen.
Es ist auf englisch.
Angelina Jolie sagt darin:
"Ich werde zu Hause bleiben, mich kratzen und alle vermissen.
Ich kann es nicht fassen, denn dieser Film bedeutet mir so viel.
Ich kann es einfach nicht fassen.
Aber so ist das Leben."

Die Zeitschrift Gala fragt sich jetzt: Lügt Angelina Jolie?
Hat sie gar keine Wind-Pocken?
Sie haben eine Frau gefragt, die sich mit Körper-Sprache auskennt.
Sie ist Expertin dafür.
Das heißt: Sie schaut sich an, wie eine Person sich bewegt.
Dann versucht sie herauszu-finden: Stimmt das, was die Person sagt?

Die Expertin glaubt: Angelina Jolie hat gelogen.
Sie sagt: Wenn man Wind-Pocken hat, hat man oft gereizte Augen.
Sei sind rot und jucken.
Die Augen von Angelina Jolie sind nicht rot.
Und sie sagt: Wenn man Wind-Pocken hat, hat man auch Hals-Schmerzen.
Aber die Stimme von Angelina Jolie ist nicht rauh.
Und die Expertin sagt: Am Anfang des Videos sagt Angelina Jolie, sie will die Wahrheit sagen.
Dabei zieht sie ihren Kopf zurück.
Ihre Körper-Sprache sagt: Sie will nicht die Wahrheit sagen.

Die Zeitschrift Gala glaubt: Angelina Jolie hat einen anderen Grund, warum sie keine Werbung mehr für ihren neuen Film machen will.
Es geht dabei um E-Mails.
Es waren E-Mails, die die Studio-Chefs des Films geschrieben haben.
Darin steht: Sie finden, Angelina Jolie hat kein Talent.
Und sie denkt nur an sich selbst.

Diese E-Mails wurden im Internet veröffentlicht.
Manche Menschen glauben: Diese E-Mails sind der Grund, warum Angelina Jolie sich zurück-gezogen hat.
Sie ist verletzt.

Man weiß nicht genau, ob diese Vermutung stimmt.
Vielleicht ist Angelina Jolie auch krank und muss sich erholen.
Ihre Fans hoffen: Hoffentlich geht es ihr bald wieder besser.

Avril Lavigne ist krank

Avril Lavigne ist Musikerin.
Sie kommt aus Kanada.
Sie spielt Gitarre und Schlagzeug und sie singt.
Sie macht Pop-Musik.
Sie ist 30 Jahre at.
So sieht sie aus:



Die Fans von Avril Lavigne machen sich Sorgen um sie.
Seit 2 Monaten zeigt sie sich nicht mehr in der Öffentlichkeit.
Jetzt hat sie auf ihrer Internet-Seite eine Nachricht an ihre Fans geschrieben.
Sie schreibt: "Ich fühle mich schlecht, weil ich nicht in der Lage war, meinen Fans zu erklären, wieso ich so lange nichts von mir habe hören lassen.
Mir geht es gar nicht gut.
Ich habe gesundheitliche Probleme.
Bitte betet für mich."
Welche Krankheit Avril Lavigne hat, hat sie nicht verraten.

Viele Menschen schicken Avril Lavigne seitdem gute Wünsche.
Sie schreiben zum Beispiel: "Get well soon Avril."
Das heißt übersetzt: "Werde schnell gesund, Avril."

Avril Lavigne hat sich für die vielen guten Wünsche bedankt.
Sie schreibt, dass sie an ihre Fans denkt.
Dass sie sie nicht vergessen hat.
Und sie schreibt: "Ich vermisse euch auch."

Hugh Jackman hat Haut-Krebs

Hugh Jackman ist Schauspieler.
Er hat in vielen bekannten Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • X-Men
  • Van Helsing
  • Les Misérables

Er hat schon viele Preise gewonnen.

Hugh Jackman ist 46 Jahre alt.
So sieht er aus:



Hugh Jackman hat Haut-Krebs.
Schon zum 3. Mal musste er deswegen operiert werden.

Hugh Jackman spricht offen über seine Krankheit.
Er hat im Internet ein Foto von seiner Nase gezeigt.
Darauf war ein Pflaster.
Zu dem Bild hat Hugh Jackman geschrieben:
"Meine Frau hat mich zum Arzt geschickt.
Und wie recht sie hatte!
Ich hatte ein Basalzell-Karzinom. [Das ist ein Tumor.]"

Und er hat einen Tipp für seine Fans.
Er sagt: "Seid nicht so dumm wie ich.
Lasst euch untersuchen.
Und tragt Sonnen-Creme auf!"

Haut-Krebs wird oft durch Sonne ausgelöst.
Wenn man die Haut nicht schützt.
Wenn man Sonnen-Creme benutzt, ist das besser für die Haut.

Die Managerin von Michael Schumacher gibt ein Interview

Michael Schumacher hatte einen schweren Unfall.
Das war im Dezember 2013.
Seitdem wollen alle wissen: Wie geht es ihm?



Jetzt hat die Managerin von Michael Schumacher ein Fernseh-Interview gegeben.
Sie heißt Sabine Kehm.
Das Interview wurde vor einem Formel-1-Rennen im Fernsehen gezeigt.
Sie hat über Michael Schumacher gesprochen. Darüber, wie es ihm jetzt geht.

Sie sagt: Er macht Fortschritte.
Sie sagt aber auch: "Man muss der Sache Zeit geben.
Ich glaube, man muss wirklich einfach Geduld haben."

Sie kann nicht sagen, wie es mit Michael Schumacher weiter-gehen wird.
Sie sagt: Das geht nicht. Niemand kann es wissen.
Sie erzählt: "Einen seriösen Ausblick könnte ich nie geben.
Das ist einfach nicht möglich in dieser Situation."

Sie ist froh, dass die Zeitungen und Fernseh-Sender die Privat-Sphäre von Michael Schumacher respektieren.
Das heißt: Sie berichten nicht über ihn.
Sie drucken keine Fotos von ihm.
Sie lassen ihm Zeit, um gesund zu werden.
Sabine Kehm sagt: "Ich würde schon sagen, dass sich die Situation im Großen und Ganzen beruhigt hat.
Die Leute haben verstanden, dass diese ganze Sache mit Ruhe und Geduld abgehen muss."

Viele Fans denken an Michael Schumacher.
Sie senden ihm gute Wünsche.
Sie hoffen, dass er bald wieder gesund wird.
Sabine Kehm sagt: "Ich glaube schon daran, dass positive Energie auch Gutes bewirkt."

Bono hatte einen Fahrrad-Unfall

Bono ist Musiker.
Er ist Mitglied der Band U2.
Dort singt er und spielt Gitarre.
Und er schreibt die Lieder.
So sieht er aus:



Jetzt hatte Bono einen schweren Fahrrad-Unfall.
Er ist im Central Park Fahrrad gefahren.
Das ist ein großer Park in New York.
Dort hat er sich schlimm am Arm verletzt.
Er muss operiert werden.

Die Band U2 schreibt auf ihrer Internet-Seite: "Wir sind sicher, dass er bald wieder gesund wird."
Eigentlich wollte die Band an dem Tag zu Gast in einer Fernseh-Sendung sein.
Dieser Auftritt wurde abgesagt.
Ob er später nach-geholt wird, ist noch nicht klar.

Familie Schumacher bedankt sich bei den Fans

Michael Schumacher hatte einen schweren Ski-Unfall.
Das war im Winter 2013.
Seitdem hat er sich nicht mehr in der Öffentlichkeit gezeigt.
Er gibt keine Interviews.
Er verbringt Zeit mit seiner Familie.
Und er wird von Ärzten behandelt.
Damit er wieder gesund wird.



Jetzt hat die Familie von Michael Schumacher eine Nachricht an seine Fans geschrieben.
Auf Michael Schumachers Internet-Seite.
Sie schreiben: "Eure Wünsche bauen uns auf.
Noch immer erreichen uns täglich Genesung-Wünsche [das heißt: Menschen wünschen ihm, dass er wieder gesund wird] für Michael, und noch immer macht uns das Ausmaß der Anteil-nahme sprachlos.
Wir können nur immer wieder Danke sagen dafür, dass ihr mit ihm und uns gemeinsam kämpft.
Wir bleiben zuversichtlich und hoffen das Beste für Michael.
Eure Kraft hilft uns dabei, ihn weiterhin in seinem Kampf zu unterstützen."

Seit 2 Monaten ist Michael Schumacher nicht mehr im Kranken-Haus.
Er kann jetzt wieder zu Hause bei seiner Familie sein.
Dort wird er immer noch von Ärzten behandelt.
Die helfen ihm dabei, wieder gesund zu werden.

Michael Douglas ist krebs-frei

Michael Douglas ist Schauspieler.
Er ist 70 Jahre alt.
In diesen Filmen hat er mitgespielt:

  • Einer flog über das Kukucksnest
  • Eine verhängnisvolle Affäre
  • Basic Instinct
  • Wall Street

So sieht er aus:



Michael Douglas hatte Krebs.
3 Jahre lang konnte er keine Filme drehen.
Er musste erst wieder gesund werden.

Jetzt haben die Ärzte ihm gesagt: Er ist krebs-frei.
Das heißt: Er hat keinen Krebs mehr.
Er ist wieder gesund.

In den 3 Jahren Pause hat sich viel für ihn verändert.
Er hat wieder Spaß an seinem Beruf.
Michael Douglas erzählt: "Ich sehe meinen Beruf jetzt viel entspannter, habe nicht mehr das Bedürfnis, alles bis ins letzte Detail analysieren zu wollen.
Es gab einige Perioden in meiner Karriere, wo ich gar keine Lust mehr hatte auf die Schauspielerei."

Michael Douglas ist verheiratet.
Seine Frau heißt Catherine Zeta-Jones.
2013 hatten sie sich getrennt.
Aber sie wollen wieder zusammen sein.
Sie wollen verheiratet bleiben.
Michael Douglas sagt: "Eine Ehe ist wie eine Orchidee.
Sie braucht ständige Pflege, nur so kann sie wachsen und blühen.
Man darf niemals seine Ehe als etwas Selbstverständliches ansehen."

Was ist los mit Cher?

Cher ist Sängerin und Schauspielerin.
Sie ist 68 Jahre alt.
Sie hat sehr bekannte Lieder gesungen.
Zum Beispiel diese:

  • I Got You Babe
  • The Shoop Shoop Song
  • If I could turn back time
  • Believe
  • Strong enough

Sie hat sehr viele Preise gewonnen. Zum Beispiel als beste Sängerin des Jahrhunderts.
Sie hat mit ihrer Musik und ihren Filmen sehr viel Geld verdient.
Sie ist die reichste Künstlerin der Welt.

Cher ist 68 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Jetzt machen sich viele Menschen Sorgen um Cher.
Sie musste ihre aktuelle Tournee absagen.
Ihre Konzerte konnten nicht stattfinden.
Ihr Manager hat gesagt: "Die Ärzte diagnostizierten bei Cher eine akute Virus-Infektion und verordneten ihr für einige Tage strenge Bettruhe."
Sie musste für einige Zeit ins Kranken-Haus.

Jetzt wurde Cher wieder in der Öffentlichkeit gesehen. In einem Super-Markt in Kalifornien.
Dort trug sie einen Herz-Monitor um den Hals.
Alle Fans wollen wissen: Wie geht es ihr? Ist sie krank?

Chers Sprecher sagt: "Das Gerät ist Teil der Genesung."
Sie selbst schreibt auf ihrer Internet-Seite: "Dieses Virus ist ein Killer!"

Jetzt hoffen alle Fans, dass es ihr bald wieder besser geht.

Guido Westerwelle geht es besser

Guido Westerwelle hat Leukämie.
Man kann dazu auch Blut-Krebs sagen.
Im Juni wurde die Krankheit erkannt.
Seitdem wird er von Ärzten behandelt.



Guido Westerwelle ist nicht mehr im Krankenhaus.
Jetzt war er bei einer Kunst-Ausstellung in Köln. Mit seinem Mann.
Dort hat er gesagt: "Ich bin inzwischen in ambulanter Behandlung und übe mich in Geduld.
Es tut gut, sich jetzt auch wieder mit schönen Dingen wie Kunst beschäftigen zu können."

Ambulante Abhandlung heißt: Er wird in einem Kranken-Haus behandelt.
Aber er muss dort nicht über-nachten.
Nach der Behandlung kann er wieder nach Hause gehen.

Trotzdem musste er auch vorsichtig sein an dem Abend.
Er hat niemandem die Hand gegeben.
Dabei könnte er sich mit einer Krankheit anstecken.
Er sagt: "Sie entschuldigen das bitte, aber ich bin noch nicht so weit, wieder Hände schütteln zu können."

Lady Gaga hat Depressionen

Lady Gaga ist Musikerin.
Sie ist sehr erfolgreich.
Sie ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Bei einem Konzert hat sie gesagt: "Ich nehme jeden einzelnen Tag Medikamente gegen Depressionen."
Sie erzählt: Sie hatte eine harte Zeit.
Sie sagt: "Ich prügelte mich selbst durch diese Zeiten.
Ich dachte: warum kann ich nicht glücklich sein?
Aber dann realisierte ich, dass ich so geboren wurde."

Sie findet es wichtig, über diese Krankheit zu sprechen.
Sie sagt: "Für manche Menschen ist es schwerer, das Licht zu sehen.
Aber Depressionen müssen ernst genommen werden."

Depression ist eine seelische Krankheit.
Man fühlt sich oft sehr traurig.
Man hat keine Energie.
Man glaubt, man kann es nicht schaffen, weiter zu leben.
Man braucht Hilfe, um mit dieser Krankheit zu leben.

Der Arzt von Michael Schumacher sagt: Er macht Fort-Schritte

Michael Schumacher hatte einen Ski-Unfall.
Er musste 2x operiert werden.
Seitdem erholt er sich.



Jetzt hat ein Arzt über Michael Schumacher gesprochen.
Darüber, wie es ihm jetzt geht.
Er erzählt: "Ich besuche ihn noch immer ab und zu, und sage der Familie, welche Fortschritte ich erkenne."
Der Arzt ist Gehirn-Spezialist.

Er sagt: Es liegt auch an seiner Familie, dass es Michael Schumacher besser geht.
Der Arzt sagt: "Corinna Schumacher hat in jeder Hinsicht eine außergewöhnliche Willenskraft.
Sie wusste sofort um den Ernst der Lage und den langen Weg, der vor ihnen lag.
Sie sieht die Dinge sehr klar und wird alles unternehmen und alles geben, damit sich der Zustand ihres Ehemanns verbessern kann."

Etwas Genaueres darf er über Michael Schumacher nicht sagen. Über seinen Gesundheits-Zustand.
Ee muss das Arzt-Geheimnis wahren.

Der Designer Oscar de la Renta ist gestorben

Oscar de la Renta ist gestorben.
Er war ein berühmter Designer.
So sah er aus:



Viele Stars mochten die Mode von Oscar de la Renta sehr.
Sie haben sie oft auf dem roten Teppich getragen.
Mit vielen von ihnen war er auch befreundet.

Der Designer ist 82 Jahre alt geworden.
Er hatte Krebs.
Daran ist er auch gestorben.
Am Montag. In seinem Haus im US-Bundes-Staat Connecticut.

Die Zeitung "New York Times" hat über ihn geschrieben: "Er war der letzte Überlebende einer Generation kühner und stil-prägender Menschen, die alles gesehen haben."

Das heißt: Seine Arbeit war besonders.
Er hatte einen eigenen Stil.
Viele Menschen mochten seinen Stil. Sie haben ihn gerne getragen.

George W. Bush war mal Präsident der USA.
Er und seine Frau haben über Oscar de la Renta geschrieben: "Wir werden Oscars großzügige und warme Persönlichkeit, seinen Charme und seine wundervollen Talente vermissen.
Wir werden uns immer an ihn erinnern als den Mann, der Frauen wunderschön aussehen und sich fühlen ließ."

Oscar de la Renta wusste, dass er sterben würde.
Und er hat öffentlich darüber gesprochen.
Er hat gesagt: "Die einzigen echten Fakten im Leben sind, dass wir geboren werden und dass wir sterben.
Wir denken immer, dass wir ewig leben werden.
Mit dem Tod werden wir uns nie abfinden."

Ist Nicole Richie wieder mager-süchtig?

Nicole Richie ist die Adoptiv-Tochter von Musiker Lionel Richie.
Sie ist 33 Jahre alt.
So sah sie vor 2 Jahren aus:



Es gibt neue Fotos von Nicole Richie im Internet.
Darauf ist sie sehr, sehr dünn.
Man kann ihre Knochen unter der Haut sehen.
Viele Menschen machen sich Sorgen um sie.

Früher war Nicole Richie mager-süchtig.
Eine Weile ging es ihr besser.
Sie hat geheiratet. Und 2 Kinder bekommen.
In der Zeit hatte sie wieder normales Gewicht.

Auf neuen Fotos ist sie wieder sehr dünn.
Alle fragen sich: Hat sie einen Rück-Fall?

Ein Freund von ihr hat in einem Interview gesagt: "Nicole ist momentan so dünn, das ist wirklich traurig.
Ihre Knochen stehen hervor und sie verliert immer weiter an Gewicht."

Gunter Gabriel hatte einen Schlag-Anfall

Gunter Gabriel ist Musiker.
Er ist 72 Jahre alt.
So sieht er aus:



Am Dienstag hatte er einen Schlag-Anfall.
Aber er ist nicht ins Kranken-Haus gefahren.
Statt-dessen stand er auf der Bühne.

Der BILD-Zeitung hat er erzählt: "Dienstag-morgen bin ich aufgestanden und hatte einen echten Schlenderkurs drauf.
Weil ich nicht geschnallt habe, was los ist, habe ich dann aber abends trotzdem meine Vorstellung gegeben."
Beim Konzert hat er dann gemerkt: Etwas stimmt nicht.
Was ist dann passiert?
Gunter Gabriel sagt: "Während der Pause habe ich meinen Arzt angerufen.
Und nach der Vorstellung bin ich direkt ins Krankenhaus gefahren."

Dort wurde er untersucht.
Die Ärzte haben festgestellt: Es war ein leichter Schlag-Anfall.
Das heißt: Das Gehirn bekam kurz nicht genug Blut.
Er musste auf die Intensiv-Station.
Aber dort ist er nur 1 Nacht geblieben.
Danach hat er sich selbst entlassen.
Gunter Gabriel erzählt: "Länger habe ich es da nicht mehr ausgehalten."

Dann hat er mit einer Wahr-Sagerin gesprochen.
Sie hat gesagt: Er soll zurück ins Kranken-Haus gehen.
Das hat er auch getan.
Am Montag wurde er wieder entlassen.
Er sagt: "Körperlich geht es mir jetzt wieder gut."

Gunter Gabriel hat schon länger Herz-Probleme.
Darum muss er Medikamente nehmen.
Manchmal vergisst er sie.
Da will er jetzt besser aufpassen.
Er sagt: "Ich hatte Angst ohne Ende, bin immer noch geschockt!
Ich bin mit dem Tod in Berührung gekommen.
Das war eine Warnung vom lieben Gott."

Brigitte Nielsen hat Probleme mit Alkohol

Brigitte Nielsen ist Model, Schauspielerin und Sängerin.
Sie kommt aus Dänemark.
Sie ist 51 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Brigitte Nielsen hat ein Alkohol-Problem.
Sie ist alkohol-abhängig.

Das ist eine Krankheit.
Man trinkt zuviel Alkohol.
Der Körper hat das Gefühl, den Alkohol zu brauchen.
Man kann daran sogar sterben.
Es ist sehr schwer, diese Krankheit in den Griff zu kriegen.
Die meisten Menschen brauchen Hilfe, mit dem Trinken aufzuhören.

Brigitte Nielsen hat sich in der Vergangenheit schon Hilfe gesucht.
2x war sie in einer Klinik.
Dort wurde ihr geholfen.
Damit sie ohne Alkohol leben kann.
Zuletzt war sie 2012 in einer Klinik. Also vor 2 Jahren.

Jetzt machen sich viele Menschen Sorgen um Brigitte Nielsen.
Sie wurde in der Öffentlichkeit gesehen. In einem Auto hat sie Alkohol getrunken: Wodka.
Sie saß nur in dem Auto. Das Auto war geparkt.
Sie ist nicht betrunken Auto gefahren.

Es sieht so aus als würde Brigitte Nielsen wieder Alkohol trinken.
Man kann auch sagen: Sie hat einen Rück-Fall.

Brigitte Nielsen findet es sehr schwer, mit dieser Krankheit zu leben.
Sie sagt: "Ich bin nicht perfekt, ich kämpfe gegen diese Krankheit."

Muhammad Ali geht es schlecht

Muhammad Ali ist Boxer.
Er ist einer der bekanntesten Boxer der Welt.
1999 wurde er zum "Sportler des Jahrhunderts" gewählt.
Er ist 72 Jahre alt.
So sah er als junger Mann aus:



Muhammad Ali hat eine Krankheit.
Die Krankheit heißt Parkinson.
Parkinson ist eine Nerven-Krankheit.
Dabei sterben Nerven-Zellen im Körper ab.
Menschen, die Parkinson haben, fangen an zu zittern.
Man kann nichts gegen Parkinson tun.
Man kann die Krankheit nicht heilen.
Man kann nur dafür sorgen, dass die Menschen mit der Krankheit besser leben können.

Muhammad Ali hat die Krankheit seit 1984.
Er spricht offen darüber.
Er findet es wichtig, dass mehr Menschen darüber Bescheid wissen.

Jetzt geht es ihm sehr schlecht.
Er kann kaum noch sprechen.
Eigentlich wollte er letzte Woche zu einer Film-Premiere kommen.
In Hollywood wurde der Film "I Am Ali" vorgestellt.
Das heißt: "Ich bin Ali".
In dem Film geht es um das Leben von Muhammad Ali.
Leider konnte er nicht dabei sein.

Aber der Bruder von Muhammad Ali war da.
Er sagt: "Ich konnte mit meinem Bruder nicht darüber reden.
Er ist krank.
Er spricht nicht so gut.
Aber er ist stolz, dass wir für ihn hier waren."

Und seine Tochter sagt: "Er ist ein Kämpfer."

Ferrari-Chef Jean Todt sagt: Es wird Michael Schumacher wieder gut gehen

Michael Schumacher hatte im Winter 2013 einen schweren Ski-Unfall.
Seitdem hat seine Familie nicht darüber gesprochen, wie es ihm geht.
Sie finden: Das ist privat.
Aber viele Fans machen sich Sorgen um Michael Schumacher.
Sie wollen wissen: Wie geht es ihm.
Und: Wie sieht sein Leben nach dem Unfall aus?



Jean Todt war mal der Chef von Ferrari.
Michael Schumacher ist 11 Jahre Formel-1-Rennen für Ferrari gefahren.
In dieser Zeit war Jean Todt sein Chef.

Jetzt hat er über den Gesundheits-Zustand von Michael Schumacher gesprochen.
Er sagt: "Wir dürfen annehmen, dass Schumacher innerhalb einer kurzen Zeit-Spanne wieder ein relativ normales Leben führen kann.
Wir können wohl sagen, dass er wahrscheinlich nie wieder ein Formel-1-Auto fahren kann.
Aber er kämpft.
Sein Zustand verbessert sich, was genauso wichtig ist wie die Tatsache, dass er jetzt zuhause bei seiner Familie ist."

Alle Fans von Michael Schumacher wünschen sich, dass Jean Todt Recht hat.

Verena Kerth postet ein Foto aus dem Kranken-Haus

Verena Kerth liegt im Kranken-Haus.
Sie hat ein Foto davon auf ihrer Facebook-Seite gepostet.
Sie schreibt dazu: "Liebe Grüße aus dem Krankenhaus!
Ich bin jetzt mal ein paar Tage hier!
Hätte ich den Fuß doch besser mal geschont!
OP gut verlaufen und bald stöckel ich auch wieder durch die Gegend!
Einen schönen Feiertag wünsche ich euch!"

Was war passiert?
Verena Kerth war auf dem Oktober-Fest. Und danach noch in der Disco P1.
Dann ist sie mit dem Taxi nach Hause gefahren.
Im Taxi hat sie die Schuhe ausgezogen.
Beim Aussteigen war die Straße nass.
Dabei ist der Unfall passiert.
Verena Kerth berichtet: "Ich hatte mir nach der After-Wiesn im 'P1' im Taxi die Schuhe ausgezogen.
Als ich zu Hause ausstieg, bin ich auf der nassen Straße ausgerutscht und mit dem Fuß unter einen Bau-Zaun geraten.
Dabei haben sich Stäbe in meinen Fuß gebohrt und eine Ader getroffen.
Plötzlich hat das Blut nur so gespritzt.
Es war wie im Horrorfilm."

Ein Freund hat sie dann dazu gebracht, ins Kranken-Haus zu fahren.
Das war großes Glück.
Ihr Fuß hätte absterben können.
Inzwischen geht es ihr besser.
Sie hat sich von dem Schreck erholt.

Verena Kerth ist Radio- und Fernseh-Moderatorin.
Sie war die Freundin von Oliver Kahn.
So sieht sie aus:

Roger Moore hat Diabetes

Roger Moore ist Schauspieler.
Er ist 87 Jahre alt.
Er hat James Bond gespielt.
So sah er als James Bond aus:



So sieht er heute aus:



Jetzt wurde bekannt: Roger Moore hat Diabetes.
Man kann auch sagen: Er ist zucker-krank.
Die Krankheit wurde im letzten Jahr fest-gestellt.
Da hatte Roger Moore einen Zusammenbruch und musste ins Kranken-Haus.
Dort bekam er Insulin.
Das ist ein Medikament.
Es geht ihm wieder besser.
Er misst jeden Tag seine Blut-Werte.
Er sagt: "Ich bin einfach etwas vernünftiger geworden.
So hat der Diabetes keinen allzu negativen Einfluss auf mein Leben."

AC/DC-Gitarrist Malcolm Young hat Demenz

Malcolm Young ist Gitarrist.
Es ist Mitglied der Band AC/DC.
Er ist 59 Jahre alt.
So sieht er aus:



Jetzt wurde bekannt: Malcolm Young hat Demenz.
Bei dieser Erkrankung vergessen Menschen viel.
Ihr Kurz-Zeit-Gedächtnis wird schlechter.
Und die Persönlichkeit verändert sich.

Die Familie von Malcolm Young hat mit einer Zeitung gesprochen.
Sie sagen: "Malcolm leidet an Demenz, und die Familie dankt Ihnen dafür, ihre Privatsphäre zu respektieren."

Malcolm Young spielt nicht mehr in der Band AC/DC mit.
Zuerst hat er sich eine Aus-Zeit genommen. Wegen seiner Erkrankung.
Aber jetzt war klar: Er hört ganz auf.

AC/DC geht bald auf Welt-Tournee.
Dann spielt ein neuer Gitarrist mit: Stevie Young.
Er ist der Neffe von Angus Young.

 

Aretha Franklin geht es besser

Aretha Franklin ist Musikerin.
Sie ist eine der bekanntesten Soul-Sängerinnen der Welt.
Sie ist 72 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Im letzten Jahr war Aretha Franklin oft krank.
Sie musste deshalb Konzerte verschieben. Oder absagen.
Jetzt geht es ihr wieder besser.
Sie verrät nicht, welche Krankheit sie hatte.

Sie sagt: "Alles ist wieder gut.
Gott war gut zu mir."

Im Oktober wird Aretha Franklin ein neues Album aufnehmen.
Sie sagt: "Die Liebe zur Musik lässt mich immer weitermachen."

Ihr Produzent sagt: "Ihre Stimme ist genauso grandios wie früher.
Alles, was ich weiß, ist, dass die Lady hier neben mir für immer durchhalten kann."

Michael Schumacher darf aus dem Kranken-Haus nach Hause

Michael Schumacher hatte einen schweren Unfall.
Das war im Dezember 2013.
Seitdem war er im Krankenhaus.



Jetzt gibt es gute Nachrichten: Michael Schumacher darf nach Hause.
Er kann das Kranken-Haus verlassen.

Seine Therapie ist noch nicht zu Ende.
Er muss weiter von Ärzten behandelt werden.
Und er muss viele Dinge neu lernen.
Man nennt das Reha-Maßnahme.
Aber das kann er ab jetzt von zu Hause aus tun.
Das hat seine Managerin bestätigt.

Er hat während der letzten Wochen Fortschritte gemacht.
Es geht ihm besser.
Aber er muss noch viel schaffen.

Seine Managerin bittet die Zeitungen:
Respektiert die Privat-Sphäre von Familie Schumacher.
Und sie dankt dem Kranken-Haus.
Sie sagt: "Beim gesamten Team des CHUV Lausanne möchten wir uns für die intensive und kompetente Arbeit herzlich bedanken."

Alle Fans wünschen Michael Schumacher alles Gute.

Immer mehr Menschen - und Frösche - machen mit bei der Icebucket Challenge

Einfachstars hat schon berichtet, was die Icebucket Challenge (Eis-Eimer-Herausforderung) ist.
Hier könnt Ihr den Bericht darüber lesen.

Immer mehr Stars machen dabei mit.
Auch in Deutschland.
Zum Beispiel der Fußballer Mario Götze.
Der Schauspieler Matthias Schweighöfer.
Die Sängerin Helene Fischer.
Gerorge W. Bush. Er war mal amerikanischer Präsident.
Der Komiker Oliver Pocher.
Und viele andere auch.

Auch Kanzlerin Angela Merkel wurde heraus-gefordert.
Aber sie hat noch nicht reagiert.

Das 1. Video zur Icebucket Challenge wurde am 17. Juli gemacht.
Also vor etwas mehr als einem Monat.
Aber jetzt gab es gleich 2 Besonderheiten.

Ein neues Video wurde ins Internet gestellt.
Auch darin schüttet sich jemand einen Eimer mit Eis-Wasser über den Kopf.
Was ist also anders?


  1. Zum 1. Mal hat ein Tier mitgemacht - ein Frosch. Kermit der Frosch.
  2. Zum 1. Mal war jemand - auch Kermit - völlig nackt bei der Icebucket Challenge.

Das ist sehr mutig!





Hier kann man das Video von Kermit dem Frosch ansehen.

Antje Möldner-Schmidt gewinnt Gold

Antje Möldner-Schmidt hat eine Gold-Medaille gewonnen. Im Hindernis-Lauf über 3.000 Meter. Bei der Leichtathletik-EM in Zürich.
Sie hat dafür 9:29,43 Minuten gebraucht.
Antje Möldner-Schmidt sagt: "Das bedeutet mir sehr, sehr, sehr viel. Das ist der Höhepunkt meiner Karriere."



Jeder Sportler und jede Sportlerin freut sich über eine Gold-Medaille.
Aber für Antje Möldner-Schmidt ist sie besonders wichtig.

Mit 25 Jahren wurde bei ihr eine schlimme Krankheit festgestellt: Lymph-Drüsen-Krebs.
Das war im Jahr 2010.
Das hat ihr Leben sehr verändert.
Sie musste hart kämpfen, um die Krankheit zu besiegen.
Und sie konnte keinen Sport mehr machen.

Aber sie hat es geschafft: Der Tumor ist weg.
Danach hat sie sofort wieder mit dem Training angefangen.
2012 hat sie zum ersten Mal wieder bei einem großen Wettkampf mit-gemacht: Bei der Leichtathletik-WM in Helsinki.
Dort ist sie 3. geworden.
Und 2014 hat sie die Gold-Medaille gewonnen.
Sie ist die beste Hindernis-Läuferin in Europa.

Jetzt ist Antje Möldner-Schmidt 30 Jahre alt.
Sie ist wieder völlig gesund.
Sie muss keine Medikamente mehr nehmen.
Und sie spricht offen über ihre Krankheit.
Das kostet sie viel Kraft. Aber es gibt anderen Menschen Hoffnung.
Sie finden: Sie ist ein Vorbild.

Reporter haben sie heute gefragt: Wie geht es jetzt weiter? Was kommt als nächstes?
Antje Möldner-Schmidt sagt: "Mal gucken."

Bill Gates schüttet sich einen Eimer Eis-Wasser über den Kopf

Bill Gates ist ein Unternehmer aus Amerika.
Sein richtiger Name ist Sir William „Bill“ Henry Gates III.
Er ist 58 Jahre alt.
Er ist der reichste Mensch der Welt.
Er hat die Computer-Firma Microsoft gegründet.
Seit 2008 arbeitet er nicht mehr in seiner Firma.

So sieht Bill Gates aus:



Jetzt gibt es ein neues Internet-Video von Bill Gates.
Darin schüttet er sich einen Eimer mit Eis-Wasser über den Kopf.
Hier kann man das Video sehen.
Warum tut er das?

Seit etwa 2 Wochen gibt es die "Ice Bucket Challenge" im Internet. Vor allem in den USA.
"Ice Bucket Challenge" ist englisch und heißt "Eis Eimer Herausforderung".
Das geht so: Jemand macht ein Video von sich.
In dem Video schüttet er oder sie sich einen Eimer mit Eis-Wasser über den Kopf.
Dann sagt er, wer das als nächstes tun soll.
Die Person hat dann 1 Tag lang Zeit, um auch ein Video von sich zu machen.
Die Videos werden ins Internet gestellt.
Es werden immer mehr Videos.
Man nennt das Schnee-Ball-System.
Das bedeutet: Immer mehr Menschen machen mit.

Aber warum machen viele Menschen dabei mit?
Es geht darum, Aufmerksamkeit zu bekommen.
Nicht für die Personen selbst, sondern für eine Krankheit.
Die Krankheit heißt Amyotrophe Lateralsklerose (ALS).
Bei dieser Krankheit werden Nerven im Körper zerstört.
Und Muskeln werden gelähmt.
Viele Menschen kennen die Krankheit nicht.
Das soll sich durch diese Aktion ändern.

Es gibt eine Organisation, die diese Krankheit bekämpfen will.
Sie sammeln Spenden, damit die Krankheit besser erforscht wird.
Damit Medikamente entwickelt werden können.
Damit man den Menschen helfen kann, die diese Krankheit haben.
Darum geht es bei der Eiswasser-Aktion.

Viele bekannte Menschen haben schon bei der Video-Herausforderung mitgemacht.
Zum Beispiel diese:

  • Justin Timberlake.
    Er ist Sänger.
  • Mario Götze.
    Er ist Fußball-Profi.
  • Matthias Schweighöfer.
    Er ist Schauspieler.
  • Jim Fallon.
    Er ist Fernseh-Moderator in den USA.
  • Das ganze Football-Team der New York Jets.
  • Mark Zuckerberg.
    Er hat das Netzwerk Facebook gegründet.
  • Mickey Rourke.
    Er ist Schauspieler.

Sie alle und noch viele andere haben sich Eis-Wasser über den Kopf geschüttet.
Um zu zeigen: Es ist wichtig, etwas gegen diese Krankheit zu tun.

Barack Obama war auch nominiert.
Aber er wollte sich kein Eis-Wasser über den Kopf schütten.
Er hat stattdessen 100 Dollar gespendet für die Erforschung von ALS.

Céline Dion sagt ihre Tour ab: Sie will sich um ihren kranken Ehe-Mann kümmern

Céline Dion war gerade auf einer Tournee durch China.
Jetzt hat sie alle Termine abgesagt.
Der Grund dafür ist: Ihr Mann ist krank.
Er hat Krebs.
Sie will sich jetzt nur um ihn kümmern.



Sie sagt: „Ich will jedes Gramm Stärke und Energie auf die Heilung meines Ehemannes verwenden.
Und um das zu tun, ist es für mich wichtig, ihm und unseren Kindern diese Zeit zu widmen.“

Und sie entschuldigt sich bei ihren Fans: „Ich möchte mich außerdem bei meinen Fans weltweit entschuldigen, dass ich Ihnen Unannehmlichkeiten bereite, und ich danke ihnen so sehr für ihre Liebe und ihre Unterstützung.“

Céline Dion ist Sängerin. Eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt.
Sie ist 46 Jahre alt.
Sie ist seit 20 Jahren mit ihrem Ehe-Mann René Angéli verheiratet.
Die beiden haben zwei Kinder zusammen.

Der Dieb von Michael Schumachers Kranken-Akte ist tot

Ein Mann ist tot.
Wahrscheinlich hat er sich umgebracht.

Wer ist dieser Mann?
Er war Rettungs-Sanitäter. Er hat bei der Flug-Wacht gearbeitet.
Die Polizei vermutet: Er hat die Kranken-Akte von Michael Schumacher gestohlen. Um sie an eine Zeitung zu verkaufen. Und damit viel Geld zu verdienen.
Das verletzt sein Berufs-Geheimnis. Und es ist eine Straf-Tat.
Die Akte wurden aus einem Krankenhaus in Grenoble gestorben.
Grenoble ist eine Stadt in Frankreich.



Dabei ist der Mann erwischt worden.
Deshalb musste er ins Gefängnis.
Er war in Untersuchungs-Haft. In einem Gefängnis in Zürich.
Er hat der Polizei gesagt: Die Vorwürfe sind nicht wahr.

Jetzt ist er tot.
Ein Arzt hat ihn in seiner Zelle untersucht. Der konnte nur noch fest-stellen: Er lebt nicht mehr.

Ob er die Kranken-Akte gestohlen hat oder nicht, wird nicht weiter untersucht.
Das heißt nicht: Er hat es nicht gemacht.
Es heißt auch nicht: Er hat es gemacht.
Es heißt nur: Die Polizei untersucht den Fall nicht weiter.

Die Sprecherin der Schweizerischen Rettungs-Flugwacht sagt:
"Aus Rücksicht auf die Angehörigen der Person und weil die Untersuchungen auch noch nicht abgeschlossen sind, können wir keine weiteren Auskünfte geben."
Die Familie des Mannes soll geschützt werden.
Deshalb wird sein Name nicht genannt.

Blacky Fuchsberger ist im Krankenhaus - aber es geht ihm besser

Joachim Fuchsberger ist ein deutscher Show-Star und Schauspieler.
Er ist 87 Jahre alt.
Sein Spitzname ist "Blacky" Fuchsberger.
So sieht er aus:



Jetzt machen sich viele Menschen Sorgen um Blacky Fuchsberger.
Er ist im Krankenhaus. Auf der Intensiv-Station.
Seine Nieren funktionieren nicht mehr richtig.
Man nennt das Nieren-Versagen.
Das ist sehr gefährlich.
Man kann daran sterben.

Seine Frau Gundel sagt heute: Es geht ihm besser.

Corinna Schumacher schreibt einen Brief: So geht es Michael

Michael Schumacher hatte einen Ski-Unfall.
Dabei wurde er schwer verletzt.
Lange war nicht klar, ob er über-leben wird. Oder wie es ihm danach gehen würde.
Der Unfall war im Dezember 2013.

Michael Schumacher lag lange Zeit im Koma.
Das heißt: Er war wie in einem Tief-Schlaf.
Sein Körper brauchte Zeit, um sich zu erholen.

Jetzt ist er aufgewacht.
Viele Menschen wollen wissen, wie es ihm geht.

So sieht Michael Schumacher aus:



Michael Schumacher ist verheiratet.
Seine Frau heißt Corinna Schumacher.
Sie hat heute einen Brief geschrieben.
An alle Menschen, die an Michael Schumacher und seine Familie gedacht haben. In dieser schweren Zeit.

Sie hat diesen Brief an eine Zeitung geschickt.
Damit alle Leute lesen können, was sie zu sagen hat.
Corinna Schumacher schreibt:

Familie Schumacher ist dankbar. Dafür dass so viele Menschen an sie denken. Und Michael Schumacher gute Besserung wünschen. Das tut ihnen gut.
Sie sagt: "Euer Mitgefühl hat uns umgehauen!"

Michael Schumacher muss noch einen langen Weg gehen. Um wieder ganz gesund zu werden.
Er braucht dafür viel Ruhe. Es braucht Zeit.
Aber sie sagt auch: Die schwerste Zeit liegt hinter uns.

Und sie ist sich sicher, dass die Formel 1 Fans Michael Schumacher weiter unterstützen werden. Und ihm Kraft geben.

Michael Schumacher ist jetzt in einer Reha-Klinik.
Das ist ein Krankenhaus, in dem er sich erholen kann. Und Dinge neu lernen.
In dem Ärzte ihm helfen, wieder gesund zu werden.
Alle Fans hoffen, dass es ihm bald besser geht.

Michael Schumacher war lange Rennfahrer.
Er ist Formel-1-Rennen gefahren.
Darin war er sehr gut.
Er hat viele Preise gewonnen.
Er war 7 mal Welt-Meister.
Seit 2012 ist er kein Profi-Rennfahrer mehr.

Guido Westerwelle hat Leukämie - So geht es ihm

Guido Westerwelle war mal Außen-Minister von Deutschland. Von 2009 bis 2013.
Das heißt: Er ist Politiker. Und er ist Mitglied der Regierung.
Er war dafür zuständig, wie Deutschland mit anderen Ländern zusammen-arbeitet.

Guido Westerwelle ist 52 Jahre alt.
So sieht er aus:



Guido Westerwelle ist krank.
Er hat Leukämie.
Leukämie heißt: Es gibt zu viele weiße Blut-Körperchen im Körper. Und zu wenig rote.
Man kann auch Blut-Krebs dazu sagen.

Die Krankheit ist gefährlich.
Man kann daran sterben.
Bei Herrn Westerwelle wurde die Krankheit nur durch Zufall festgestellt.
Seitdem ist er in einem Kranken-Haus in Aachen.

Guido Westerwelle ist mit einem Mann verheiratet.
Er ist schwul.
Sein Mann heißt Michael Mronz.
Die beiden sind seit 2010 verheiratet. Also seit 4 Jahren.
Hier sieht man die beiden Männer an ihrem Hochzeits-Tag:



Sein Mann hat jetzt über die Krankheit von Herrn Westerwelle gesprochen.
Er sagt:Es ist eine schwere Zeit.
Aber es geht Guido "den Umständen entsprechend gut". Das heißt: Es geht ihm nicht gut, weil er krank ist. Aber es könnte schlimmer sein.

Guido Westerwelle und sein Mann bedanken sich für die vielen guten Wünsche.
Viele Menschen denken an Herrn Westerwelle. Das tut ihm gut. Es gibt Kraft.