Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Ringo Starr?

Ringo Starr ist 79 Jahre alt.

Er ist Musiker.
Er spielt Schlagzeug.
Er war Mitglied der Band The Beatles.
Er gehörte von 1962 bis 1970 zur Band.
Zusammen mit John Lennon, Paul McCartney und George Harrison.

Zuerst hatten die Beatles einen anderen Schlagzeuger.
Er hieß Pete Best.
Aber er war krank.
Darum war Ringo Starr sein Ersatz.
Später ist er ganz eingestiegen.

Die Zeitschrift Rolling Stone findet:
Ringo Starr gehört zu den besten Schlagzeugern der Welt.
Er ist auf Platz 14 der 100 besten Schlagzeuger aller Zeiten.

Seit dem Ende der Beatles macht Ringo Starr weiter Musik.
Alleine.
Und zusammen mit anderen Musikern und Musikerinnen.

Seit 1989 macht Ringo Starr auch Musik für Kinder.

Ringo Starrs erste Frau war Maureen Cox.
Mit ihr zusammen hat er 3 Söhne.
Der älteste Sohn heißt Zac.
Er ist auch Schlagzeuger.
Er hat Schlagzeug gespielt für die Bands Basis und The Who.

Jetzt ist Ringo Starr mit Barbara Bach verheiratet.
Sie ist Schauspielerin.

1990 wurde ein Asteroid nach Ringo Starr benannt.
[Ein Asteroid ist ein sehr kleiner Planet im Welt-Raum.]

Ringo Starr hat ein Buch gemacht.
In dem Buch sind Post-Karten.
Postkarten der Beatles.
Sie haben sie sich gegen-seitig geschrieben.
Das Buch heißt Postcards from the Boys.
Übersetzt heißt das: Post-Karten von den Jungs.

Seit 2017 ist Ringo Starr ein Ritter.
Das heißt:
Er wurde geehrt.
Er hat einen Orden von der Queen bekommen.
[Queen Elisabeth ist die britische Königin.]
Seitdem darf er sich Sir Ringo Starr nennen.

Zurück zum Star-Lexikon