Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Alter

Gute Nachricht des Tages 112: Ein Super·markt hat Plauder·kassen und schenkt einsamen Menschen Zeit

In den Niederlanden gibt es in vielen Städten Super·märkte der Firma Jumbo.
Auch in dem kleinen Ort Vlijmen.
Und in diesem Supermarkt gibt es seit einem halben Jahr eine Plauder·kasse.
Auf Niederländisch heißt das Klets·kassa.

Was ist das?

Viele Menschen beeilen sich im Supermarkt.
Sie wollen, dass ihr Einkauf schnell geht.
Sie wollen nicht lange am Pfandautomaten warten.
Oder an der Kasse.
Sie wollen schnell zurück nach Hause oder zur Arbeit.

Aber viele Menschen in Deutschland sind einsam.
Sie haben nur wenige Gespräche mit anderen Menschen.
Viele alte Menschen haben dieses Problem.
Darum gibt es die Plauder·kasse.
Wer sich dort anstellt zeigt damit:
Ich habe Zeit.
Und ich freue mich über ein Gespräch.
Und die Kassierer*innen an dieser Kasse können sich Zeit lassen.
Sie plaudern beim Bezahlen mit den Menschen.

Außerdem gibt es in dem Super·markt ein kleines Café.
Auch dort kann man sich unter·halten.
Auch dort finden einsame Menschen Gesprächs·partner*innen.

Colette Cloosterman-van Eerd ist die Chefin des Jumbo Super·marktes.
Sie erzählt:
Die Mitarbeiter*innen haben in den Super·märkten oft einsame Menschen gesehen.
Das wollten sie ändern.
Darum gibt es jetzt diese Angebote.
Sie sagt:
"Wir fühlen uns unserer Umgebung verpflichtet und wollen ein guter Nachbar sein.
Das ist uns sehr wichtig.
Gemeinsam geben wir älteren Menschen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen."

Im Moment brauchen wir gute Nachrichten.
Darum gibt es bei Einfachstars jetzt regelmäßig eine Gute Nachricht des Tages.
Hier findet man alle Guten Nachrichten des Tages.

Hast Du eine Gute Nachricht des Tages?
Möchtest Du sie mit anderen Menschen teilen?
Dann schick sie mir an diese E-Mail-Adresse: anne@einfachstars.info.

Thomas Anders wird 60

Thomas Anders ist Sänger.
Er war Mitglied der Band Modern Talking.
Zusammen mit Dieter Bohlen.
Aber das ist viele Jahre her.

Thomas Anders hat heute Geburtstag.
Er wird 60 Jahre alt.

Zu seinem Geburtstag hat Thomas Anders ein neues Lied gemacht.
Es heißt: The Journey of Life.
Übersetzt heißt das: Die Reise des Lebens.
So spricht man es aus: Se dschör-ney of leif.

Thomas Anders sagt über seinen 60sten Geburtstag:
"Ich kann es nicht fassen, dass ich 60 werde, weil ich mich nicht so fühle.
Ich fühle mich eher wie 50.
Das habe ich damals auch total zelebriert und fand es auch cool.
[Zelebrieren ist ein anderes Wort für feiern.]
Ein halbes Jahrhundert alt zu werden hatte etwas.
Mit 60 schleicht sich ein bisschen Weh·mut ein, weil ich einfach merke, dass die Zeit kürzer wird.
[Wehmut bedeutet: Er ist ein bisschen traurig darüber.]
Dabei bin ich noch so kraft·voll und energie·geladen."

Trotzdem möchte Thomas Anders nicht jünger sein als er ist.

Madonna spricht über Ageismus

Madonna ist Sängerin.
Sie ist 64 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Vor einigen Tagen war Madonna bei einer Preis·verleihung.
Bei der Grammy-Verleihung.
Der Grammy ist ein bekannter Musik·preis.
Madonna hat einen der Preise überreicht.

Seit der Preis·verleihung berichten viele Zeitungen und Internet·seiten über Madonnas Aussehen.
Vor allem über ihr Gesicht.

So sieht Madonna jetzt aus:

Madonna hatte viele Schönheitsoperationen.
Und viele Zeitungen schreiben jetzt:
Madonna sieht ganz anders aus als früher.
Man erkennt sie gar nicht mehr. 

Madonna schreibt jetzt dazu bei Instagram:
"Mal wieder bin ich gefangen im Blend·licht von Ageismus und Misogynie."

Was meint Madonna damit?

Ageismus bedeutet:
Jemand wird wegen seines Alters ausgegrenzt.
Hier wird das Wort noch genauer erklärt

Misogynie ist ein anderes Wort für Frauen·feindlichkeit.

Damit meint Madonna:
Zeitungen und Internet·seiten berichten über sie.
Aber sie schreiben nur über ihr Aussehen.
Nicht über ihren Auftritt bei den Grammys.
Nicht über ihre Musik.
Sondern über ihr Gesicht und ihr Aussehen.
Die Texte werten Madonna ab.
Weil sie eine Frau ist.
Und weil sie nicht mehr jung ist.

Madonna sagt dazu:
Über sie wird schon seit vielen Jahren berichtet.
Fast ihr ganzes Leben lang.
Über ihr Aussehen und ihren Körper.
Das ändert nichts an ihren Entscheidungen und an ihrem Leben.
Sie sagt:
"Ihr werdet meine Seele nicht brechen."

Star-Lexikon

Wer ist Madonna?

Madonna ist 64 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Like a prayer [übersetzt: Wie ein Gebet]
  • Like a virgin [Wie eine Jungfrau]
  • Frozen [Gefroren]

Madonna ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Ihr voller Name ist Madonna Louise Ciccone.
Ihre Familie kommt aus Italien.

Madonna gehört zu den bekanntesten Künstlerinnen der Welt.
Sie hat bis jetzt 350 Millionen CDs verkauft.
Und sehr viele Menschen besuchen ihre Konzerte.
Es gibt eine Liste der erfolg-reichsten Künstler und Künstlerinnen der Welt.
Madonna ist auf Platz 2 dieser Liste.
Auf Platz 1 ist die Band The Beatles.

Madonna ist sehr reich.
Sie hat 1 Milliarde Dollar verdient.
Sie ist die reichste Person im Musik-Geschäft.

Für ihre Musik hat Madonna viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 7 Grammys.
Und 2 Golden Globes.

1992 hat Madonna ein Buch gemacht.
Es heißt SEX.
In dem Buch waren viele Fotos von Madonna.
Auf vielen Fotos hat sie nur wenig an.
Das Buch war damals ein Skandal.
Das heißt: Sehr viele Menschen haben darüber gesprochen.
Viele Zeitungen haben darüber berichtet.
In manchen Ländern war das Buch verboten.
Madonna sagt dazu:
"Jeder denkt, ich sei total verrückt auf Sex.
In Wahrheit lese ich lieber ein Buch."

Madonna hat 7 Kinder-Bücher geschrieben.
Bücher mit Geschichten.
Diese Geschichten hat sie ihrer Tochter als kleines Kind erzählt. 

Madonna war zwei-mal verheiratet.
Und sie hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Sie hat 6 Kinder.
2 Kinder hat sie selbst geboren.
Und 4 Kinder hat sie adoptiert.
Das heißt: Eine andere Frau hat die Kinder geboren.
Aber Madonna hat sie in ihre Familie aufgenommen.
Sie sind jetzt ihre Kinder.
Auch vor dem Gesetz.

Was ist Ageismus?

In der Leichten Sprache werden nur wenige Fremd·wörter benutzt.
Meistens guckt man:
Wie kann man ein Fremd·wort durch ein leichteres Wort austauschen?

Aber durch die Arbeit mit den Prüfern und Prüferinnen habe ich gemerkt:
Viele von ihnen lieben Fremd·wörter.
Sie benutzen sie gerne.
Darum erklärt Einfachstars ab jetzt Fremd·wörter und Fach·begriffe.

Was ist Ageismus?

Age ist das englische Wort für Alter.
Ageismus bedeutet:
Eine Person wird wegen ihres Alters schlechter behandelt.

So spricht man das Wort aus: ey - dschis - mus.

Zum Beispiel:
2 Personen bewerben sich auf denselben Job.
Beide haben eine gute Ausbildung und hatten ein gutes Bewerbungs·gespräch.
Eine Person ist 32 Jahre alt.
Und die andere Person ist 54 Jahre alt.
Die Chefin stellt die jüngere Person ein.
Weil sie denkt:
Die jüngere Person kann mehr leisten.
Sie ist fitter.
Dann erlebt die ältere Person Ageismus.

Schüler*innen tragen bei einer Demo ein Schild mit der Aufschrift: Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsere Zukunft klaut.

Protest·schilder bei einer Demonstration zum Klima·schutz

Von Leonhard Lenz - Eigenes Werk, CC0

Oder:
Ein 16-jähriges Mädchen setzt sich für den Klima·schutz ein.
Sie will, dass sich die Politik ändert.
Dass die Umwelt besser geschützt wird.
Dass große Firmen sich an strengere Regeln zum Umwelt·schutz halten müssen.
Aber ihr Vater sagt ihr:
Du bist noch zu jung.
Du hast noch keine Lebens·erfahrung.
Du weißt gar nicht, wie große Firmen arbeiten und was dabei wichtig ist.

Das bedeutet:
Junge und alte Menschen können Ageismus erfahren.
Sie können wegen ihres Alters benachteiligt werden.

Statt Ageismus kann man auch diese Wörter benutzen:

  • Alters·diskriminierung
  • ageism

Sie bedeuten alle das·selbe.

Möchtest Du Dir auch ein Fremd·wort wünschen?
Dann wird es auch bei Einfachstars erklärt.
Schreib einfach eine E-Mail an: anne@einfachstars.info.

Bobi ist der älteste Hund der Welt

Bobi ist der älteste Hund der Welt.
Er wurde 1992 geboren.
Jetzt ist er 30 Jahre alt.
Man sagt:
Ein Hundejahr ist soviel wie 7 Hundejahre.
Dann wäre Bobi 210 Jahre alt.
Er steht jetzt als ältester Hund im Buch der Rekorde.

In diesem Video kann man Bobi sehen.


Bobi lebt in Portugal.
Er ist ein Rafeiro do Alentejo.
So heißt die Hunde·rasse.

So sieht ein Rafeiro do Alentejo aus:

Ein mittelgroßer hellbrauner Hund mit Halsband im Schnee

Ein Rafeiro do Alentejo

Copyrighted free use

Eigentlich werden Hunde dieser Hunde·rasse nicht so alt.
Sie leben meistens 12 bis 14 Jahre lang.

Warum lebt Bobi schon so lange?

Sein Besitzer glaubt:
Es liegt an seinem ruhigen und entspannten Leben.
Er lebt in einem kleinen Dorf.
Er wird niemals angebunden.
Er kann immer frei im Dorf und in der Natur herum·laufen.
Und Bobbi verbringt gerne Zeit mit anderen Tieren.

Vor Bobi war der Hund Bluey der älteste Hund der Welt.
Er wurde 29 Jahren und fünf Monate alt.
Im Jahr 1939 ist er gestorben.
Seit·dem stand er im Buch der Rekorde.
Jetzt hat Bobi seinen Rekord über·troffen.

Marianne und Michael planen eine Abschieds·tour

Marianne und Michael sind eine Volks·musik-Gruppe.
Sie sind ein Ehe·paar.
Und sie stehen auch zusammen auf der Bühne.

Marianne und Michael machen schon sehr lange zusammen Musik.
Seit fast 50 Jahren.
Aber bald wollen sie damit auf·hören.

Marianne Hartl ist 70 Jahre alt.
Und Michael Hartl ist 73 Jahre alt.
Im letzten Jahr hatten beide Probleme mit ihrer Gesundheit.
Marianne Hartl hat sich die Schulter gebrochen.
Und Michael Hartl hatte einen Schlag·anfall.
[Bei einem Schlag·anfall wird das Gehirn nicht richtig durch·blutet.]
Darum wollen sie in Rente gehen.
Sie wollen mehr freie Zeit zusammen haben.
Sie wollen Zeit mit ihrer Familie verbringen.
Sie wollen wandern und Golf spielen.

Marianne Hartl findet:
Jetzt sollen jüngere Musiker*innen weiter·machen.
Sie sagt:
"Da soll die Jugend jetzt ran.
Es gibt so viel Nach·wuchs.
Wir freuen uns jetzt auf unsere Freizeit."

Aber Marianne und Michael wollen sich von ihren Fans verabschieden.
Sie machen eine Abschieds·tour.
Das bedeutet:
Sie geben Konzerte in verschiedenen Städten in Deutschland.

Die Abschieds·tour wird gerade geplant.
Bis jetzt weiß man noch nicht:
In welchen Städten werden Marianne und Michael 2023 auf·treten?

Star-Lexikon

Wer ist Marianne Hartl?

Marianne Hartl ist 70 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie gehört zu der Volks-Musik-Gruppe Marianne und Michael.
Sie macht zusammen mit ihrem Mann Musik.
Das machen sie schon seit 40 Jahren.
Sie haben diese Lieder gesungen:

  • Wenn ich einmal Hochzeit mach
  • Schützen-Liesl
  • Rosamunde

Marianne Hartl will noch nicht in Rente gehen.
Sie sagt:
"Früher, als ich jung war, hab ich gedacht, dass ich mit 60 nicht mehr arbeiten möchte.
Jetzt bin ich dankbar, dass ich noch arbeiten kann."

Marianne und Michael sind seit fast 40 Jahren verheiratet.
Und seit 2 Jahren sind sie kirchlich verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Söhne und Enkel-Kinder.

Marianne Hartl fährt gerne Ski.
Und sie spielt Golf.

Wer sind Marianne und Michael?

Marianne und Michael sind eine Volks-Musik-Gruppe.
Sie sind ein Ehe-Paar.
Und sie stehen auch zusammen auf der Bühne.
Sie machen seit 40 Jahren zusammen Musik.

Sie haben diese Lieder gesungen:

  • Rund samma, g'sund samma [Wir sind rund, wir sind gesund]
  • Das alte Förster-Haus
  • Jodel-Seminar

Mit ihrer Musik haben Marianne und Michael viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel die Krone der Volks-Musik.
Oder die goldene Stimm-Gabel.

Marianne und Michael machen Musik.
Aber sie arbeiten auch als Moderator und Moderatorin.
Sie machen verschiedene Volks-Musik-Sendungen.

Manche Fans hatten Angst.
Sie dachten: Vielleicht gehen Marianne und Michael in Rente.
Aber das machen sie nicht.
Sie wollen weiter Musik machen.
Sie gehen auf Konzert-Reise.

Das ist die Internet-Seite von Marianne und Michael:
www.marianne-und-michael.de.

Der älteste Mensch der Welt ist mit 118 Jahren gestorben

Der älteste Mensch der Welt ist gestorben.
Es war eine Frau.
Sie wurde 118 Jahre alt.

Die Frau hieß bei ihrer Geburt Lucile Randon.
Aber sie wurde Nonne.
Darum benutzte sie diesen Namen nicht mehr.
Als Nonne nannte sie sich Schwester André.

Schwester André wurde am 11. Februar 1904 geboren.
In der französischen Stadt Alès.
Am 17. Januar 2023 ist sie gestorben.
In einem Pflege·heim in der französischen Stadt Toulon.

So sah Lucile Randon als Kind aus:

Und so sah sie mit 115 Jahren aus.
Das war im Jahr 2019.

Warum wurde Schwester André so alt?
Sie selbst sagt:
Sie hatte einen Schutz·engel.
Und Gott hat es so gewollt.

Jürgen Drews spricht über Geld

Jürgen Drews ist Schlagersänger.
Er ist 77 Jahre at.
So sieht er aus:

Jürgen Drews geht jetzt in Rente.
Er wird nicht mehr auftreten.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Jürgen Drews tritt jetzt nicht mehr als Schlager·sänger auf.
Er macht keine neuen CDs mehr.
Das bedeutet auch:
Er verdient jetzt kein Geld mehr.
Jetzt hat Jürgen Drews über Geld gesprochen.
Von welchem Geld wird er in Zukunft leben?

Jürgen Drews bekommt eine kleine Rente.
Aber das ist nur sehr wenig Geld.
Er bekommt etwa 200 Euro.
Den Rest hat er privat gespart.
Zusammen mit seiner Frau Ramona.
Sie kümmert sich in der Familie um Geld.

Jürgen Drews erzählt:
"Wir haben uns das sehr gut überlegt.
Ich stand über 60 Jahre auf der Bühne und habe sehr hart für all das, was ich habe, gearbeitet.
Meine beste Beraterin in diesen Dingen war und ist Ramona.
Wir haben gemeinsam dafür gesorgt, dass wir uns um unsere Zukunft keine Gedanken machen müssen."

Jürgen Drews sagt aber auch:
Er und seine Familie leben sparsam.
Er erzählt:
"Wir waren schon immer sehr sparsam und haben nie im Überfluss oder Luxus gelebt.
Sparen war uns immer sehr wichtig.
Und nicht das Geld zum Fenster raus·zu·werfen."

Das wird Jürgen Drews auch in Zukunft so machen.
Dann reicht sein Geld auch im Alter aus.

Jürgen Drews verabschiedet sich

Jürgen Drews ist Schlagersänger.
Er ist 77 Jahre alt.
So sieht er aus:

In Zukunft wird Jürgen Drews nicht mehr auf der Bühne stehen.
Er hat eine Krankheit.
Es ist eine Nerven·krankheit.
Durch die Krankheit kann er sich immer schlechter bewegen.
Außerdem will er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Jetzt hat sich Jürgen Drews von seinen Fans verabschiedet.
Mit einer großen Fernseh·sendung.
Die Sendung heißt: Der große Schlager·abschied.

Jürgen Drews sagt über die Sendung:
"Das war ein sehr emotionaler Abend für mich.
Ich musste schon des Öfteren echt schlucken und habe auch das eine oder andere Tränchen verdrückt."
[Emotional ist ein anderes Wort für gefühl·voll.]

Außerdem hat Jürgen Drews eine letzte CD gemacht.
Sie heißt: Geil war's ... Danke Jürgen!
Auf der CD sind seine größten Hits.
Und ein paar neue Lieder.

Jetzt geht Jürgen Drews in Rente.
Er sagt:
"Ich gehe mit einem lachenden und natürlich einem weinenden Auge.
Wobei das lachende überwiegt.
Mein Leben hat über viele Jahre komplett auf der Überhol·spur statt·gefunden.
Diese Entschleunigung tut mir gut.
Ich genieße die Zeit zu Hause und komplett ohne Zeit·druck sehr."

Damit meint Jürgen Drews:
Er ist gleichzeitig froh und traurig über seinen Abschied.
In seinem Leben war immer viel los.
Alles musste schnell gehen.
Jetzt hat er keinen Stress mehr.
Und das fühlt sich gut an.


Star-Lexikon

Wer ist Jürgen Drews?

Jürgen Drews ist 77 Jahre alt.

Er ist Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Ein Bett im Korn-Feld
  • König von Mallorca
  • Ich bau dir ein Schloss

König von Mallorca ist auch Jürgen Drews Spitz-Name.
Weil er oft auf Mallorca auftritt.
Er gibt viele Konzerte dort.
[Mallorca ist eine spanische Insel.
Viele Menschen reisen dort zum Feiern hin.]

Jürgen Drews hat schon als Jugendlicher Musik gemacht.
Er hat in mehreren Bands gespielt.
Mit 15 Jahren hat er einen Preis gewonnen als bester Banjo-Spieler.
[Ein Banjo ist ein Musik-Instrument mit Saiten aus Stahl.]

Als Jugendlicher ist Jürgen Drews in Hotels aufgetreten.
Nach der Schule wollte er zuerst Medizin studieren.
Aber er hat bald wieder damit aufgehört.
Er wollte nur noch Musik machen.

Jürgen Drews ist zum zweiten Mal verheiratet.
Seine Frau heißt Ramona Drews.
Die beiden haben sich bei einer Miss-Wahl kennen-gelernt.
Ramona Drews war Kandidatin bei der Miss-Wahl.
Und Jürgen Drews war in der Jury.

Jürgen Drews und Ramona Drews haben eine Tochter zusammen.
Und Jürgen Drews hat einen Sohn zusammen mit seiner Ex-Freundin Dagmar Hädrich.

Früher hat Jürgen Drews auch in verschiedenen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel in der Film-Reihe Die Lümmel von der ersten Bank.

Im Jahr 1980 wollte Jürgen Drews auch in den USA als Sänger erfolgreich sein.
Dort nannte er sich J.D Drews.
Aber es hat nicht geklappt.
In den USA haben nur wenige Menschen seine Platten gekauft.

Jürgen Drews hat bis jetzt 19 CDs gemacht.
Vor allem Schlager-CDs.
Aber auch Jazz-Musik und Pop-Musik.

Jürgen Drew hat bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mitgemacht.
Zum Beispiel bei diesen:

  • Not-Ruf Hafen-Kante
  • Die Drews – eine furchtbar nette Familie
  • Rote Rosen
  • Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Im Jahr 2020 hat Jürgen Drews ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt Es war alles am besten!.

Demi Moore wird 60

Demi Moore ist Schauspielerin.
So sieht sie aus:

Demi Moore hat heute Geburtstag.
Sie wird 60 Jahre alt.

Demi Moore fühlt sich wohl mit ihrem Alter.
Sie sagt:
"Ich fühle mich in vielfacher Weise wohler und präsenter als je zuvor."
[Präsent ist ein anderes Wort für sichtbar.]

Demi Moore hat sich selbst ein Kunstwerk zum Geburtstag geschenkt.
Es ist eine Skulptur von einem Baby·esel.
Die Künstlerin Kady Rose hat das Kunst·werk gemacht.
Hier kann man es sehen.

 

Star-Lexikon

Wer ist Demi Moore?

Demi Moore ist 60 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ghost [übersetzt: Geist] - Nachricht von Sam
  • Eine Frage der Ehre
  • 3 Engel für Charlie – Volle Power

Demi Moore ist ein Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Schauspielerin.
Bei ihrer Geburt hatte sie den Namen Demetria Gene Guynes.

Als Kind hatte Demi Moore kein leichtes Leben.
Sie ist schon früh von zu Hause ausgezogen.
Sie hat für sich selbst gesorgt.

Als junge Frau hat Demi Moore Drogen genommen.
Dann hat sie angefangen, als Schauspielerin zu arbeiten.
Die Filme-Macher haben ihr gesagt: Sie muss mit den Drogen auf-hören.
Sonst kann sie keine Filme machen.
Dann hat Demi Moore einen Drogen-Entzug gemacht.
Das heißt: Sie hat keine Drogen mehr genommen.
Ein Arzt hat sie dabei begleitet.

In den letzten Jahren hat Demi Moore nicht mehr viele Filme gemacht.
Sie sagt: Es liegt an ihrem Alter.
Sie bekommt nur noch wenige gute Rollen angeboten.

Demi Moore war 13 Jahre lang mit dem Schauspieler Bruce Willis verheiratet.
Die beiden haben 3 Töchter zusammen.
Seit dem Jahr 2000 sind sie geschieden.

1991 war Demi Moore mit ihrer 2. Tochter schwanger.
Sie hat sich nackt und schwanger fotografieren lassen.
Eine sehr berühmte Fotografin hat das Foto gemacht.
Die Fotografin heißt Annie Leibowitz.
Das Foto ist berühmt.
Hier kann man es sehen.

Demi Moore ist auch Geschäfts-Frau.
Zusammen mit anderen Stars hat sie mehrere Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.

Demi Moore ist Vegetarierin.
Das heißt: Sie isst kein Fleisch.