Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Auto

Ein Mann fährt seine Freunde auf dem Auto-Dach durch die Gegend

Ein Mann ist betrunken mit dem Auto gefahren.
Das war in Bayern.
In der Stadt Durach im Ober-Allgäu.
2 seiner Freunde lagen auf dem Auto-Dach.
Sie haben die Sommer-Nacht genossen.
Bei der Fahrt.

Der Mann wurde von der Polizei gestoppt.

Eine Frau Strecke Füße in Stoffschuhen aus dem Autofenster

www.pixabay.com

www.pixabay.com

Die Polizei hat fest-gestellt:
Der Mann war betrunken.
Er hatte viel Alkohol im Blut.

Die Freunde mussten vom Auto-Dach herunter-steigen.
Sie mussten nach Hause laufen.
Der Fahrer hat seinen Führerschein verloren.

Udo Lindenbergs Auto ist wieder da

Udo Lindenberg ist Musiker.
Er ist 74 Jahre alt.
So sieht er aus:

Udo Lindenbergs Auto wurde gestohlen.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.
Es wurde aus einer Tief-Garage in Hamburg gestohlen.
Aus der Tief-Garage vom Hotel Atlantik.
In diesem Hotel wohnt Udo Lindenberg.

Das Auto ist von der Marke Porsche.
Es kostet 600.000 Euro.
Es ist schwarz mit einem roten Streifen.

Zum Glück wurde das Auto schnell wieder-gefunden.
Eine Frau hat es in einer anderen Tief-Garage gesehen.
Sie hat es der Polizei gesagt.

Das Auto von Udo Lindenberg wurde in der Stadt Ahrensburg gefunden.
Das ist nur 30 Kilometer von Hamburg entfernt.

Das Auto wurde wieder zurück nach Hamburg gebracht.
Dort wird es jetzt von der Polizei untersucht.
Sie untersuchen:

  • Wurde das Auto beschädigt?
    [Das heißt:
    Ist etwas kaputt-gegangen?]
  • Gibt es im Auto Spuren von den Dieben?

Nach diesen Untersuchungen bekommt Udo Lindenberg sein Auto zurück.

Star-Lexikon

Wer ist Udo Lindenberg?

Udo Lindenberg ist 74 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er singt seine Lieder auf deutsch.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Sonder-Zug nach Pankow
  • Horizont 
  • Ein Herz kann man nicht reparieren

Udo Lindenberg ist sehr bekannt.
Viele Menschen kaufen seine Musik.
Schin seit vielen Jahren.
Er hat viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 3 mal den ECHO.
Und das Bundes-Verdienst-Kreuz.
Und die Goldene Kamera.

Die Lieder von Udo Lindenberg haben viele Themen.
Zum Beispiel diese:

  • Krieg und Frieden
  • Umwelt-Zerstörung
  • Alkohol
  • Liebe 
  • Geld

Manchmal macht Udo Lindenberg alleine Musik.
Manchmal macht er es zusammen mit seiner Band.
Die Band heißt Panik-Orchester.

Udo Lindenberg spielt auch Schlagzeug.
Das hat er vor allem am Anfang seiner Karriere gemacht.
[Karriere heißt: Erfolg als Musiker.]
Sein erstes Schlagzeug hatte Udo Lindenberg schon als Kind.
Er hat es selbst aus Benzin-Fässern gebaut.

Udo Lindenberg malt auch.
Er hatte schon mehrere Ausstellungen mit seinen Bildern.
Im Jahr 2010 gab es auch 2 Brief-Marken mit Bildern von Udo Lindenberg.
Hier kann man sie sehen.

Udo Lindenberg interessiert sich für Politik.
Er findet die Partei SPD gut.
Er hat auf der Geburtstags-Party von Gerhard Schröder Musik gemacht.
[Gerhard Schröder war mal deutscher Bundes-Kanzler.]

Udo Lindenberg wohnt seit vielen Jahren in einem Hotel.
Es ist das Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg.
Und er hat eine Wohnung in Berlin.

Udo Lindenberg ist nicht verheiratet.
Aber er hat seit vielen Jahren eine Freundin.
Sie heißt Tine Acke und ist Fotografin.

In Mellrichstadt [eine kleine Stadt in Bayern] wurde eine Schule nach Udo Lindenberg benannt.
Sie heißt jetzt Udo-Lindenberg-Schule.
Warum heißt die Schule so?
Die Schul-Leitung findet:
Udo Lindenberg steht für Toleranz, Respekt, Frieden und eine bunte Gesellschaft.
Das sollen die Schüler und Schülerinnen dieser Schule auch lernen.

Udo Lindenbergs Auto wurde geklaut

Udo Lindenberg ist Musiker.
Er ist 74 Jahre alt.
So sieht er aus:

Udo Lindenberg hat ein Auto.
Es ist von der Marke Porsche.
Es ist ein sehr teures Auto.
Es kostet 600.000 Euro.

Jetzt wurde Udo Lindenbergs Auto. geklaut.
Aus der Tief-Garage vom Hotel Atlantik in Hamburg.
Udo Lindenberg wohnt im Hotel Atlantik.

In der Nacht von Montag auf Dienstag wollte Udo Lindenberg mit dem Auto eine Spritz-Tour machen.
Das heißt:
Er wollte zum Spaß damit durch die Gegend fahren.
Aber das Auto war nicht mehr da.
Jetzt sucht die Polizei nach dem Auto.

Ein Mann bremst für ein Eichhörnchen und baut einen Unfall

Ein 18-jähriger Auto-Fahrer hat in Heidenheim an der Brenz einen Unfall gebaut.
Heidenheim an der Brenz ist eine Stadt in Baden-Württemberg.

Auf der Straße dort war ein Eichhörnchen.
Darum hat der Auto-Fahrer eine Voll-Bremsung gemacht.
Er wollte das Eichhörnchen nicht überfahren.
Aber:
Dadurch hat er einen Unfall gebaut.
Die Autos hinter ihm konnten nicht mehr schnell genug bremsen.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.
Kein Mensch.
Und kein Eichhörnchen.

Die Polizei schätzt:
Der Schaden ist etwa 8000 Euro.



Unfall mit Schild-Kröte

In den USA gab es einen Auto-Unfall.

Was ist passiert?

Latonya Lark ist mit ihrem Bruder im Auto gefahren.
In der amerikanischen Stadt Savannah.
Dann ist etwas durch ihre Wind-Schutz-Scheibe geflogen.
Zuerst dachte die Frau:
Es war ein Ziegel-Stein.
Aber das stimmt nicht.
Es war eine Schild-Kröte.

Latonya Larks Bruder war mit im Auto.
Er wusste zuerst nicht:
Was passiert gerade?
Er hat sich die Hände vors Gesicht gehalten.
Denn es sind viele Splitter durch die Luft geflogen.
Splitter von der Wind-Schutz-Scheibe.

Latonya Lark und ihr Bruder haben die Polizei angerufen.
2 Polizisten kamen zum Unfalls-Ort.
Sie haben gemerkt:
Es war kein Ziegel-Stein.
Es war eine Schild-Kröte.
Die Schild-Kröte steckte noch in der Wind-Schutz-Scheibe.
Die beiden Polizisten haben sie aus der Wind-Schutz-Scheibe heraus-gezogen.

Latonya Lark und ihr Bruder hatten Glück.
Die beiden wurden nur leicht verletzt.
Sie mussten nicht ins Krankenhaus.

Die Schild-Kröte wurde schwer verletzt.
Die beiden Polizisten haben sie in eine Tier-Klinik gebracht.
Dort ist die Schild-Kröte gestorben.

Warum ist die Schild-Kröte durch die Luft geflogen?

Die Polizei glaubt:
Die Schild-Kröte wurde von einem anderen Auto angefahren.
Darum wurde sie durch die Luft geschleudert.
So ist der Unfall passiert.


Gute Nachricht des Tages 67: Eine Spitzhacke fällt auf ein Auto-Dach - und niemand wird verletzt

Am Dienstag gab es einen Unfall.
In der Innen-Stadt von Köln.
Es war ein Unfall auf einer Bau-Stelle.

Ein Bau-Arbeiter ist auf einem Gerüst gestolpert.
Dabei ist eine Spitz-Hacke vom Gerüst runter-gefallen.
Die Spitz-Hacke ist auf ein stehendes Auto gefallen.
Und sie hat sich durch das Auto-Dach gebohrt.
Aber:
Es wurde niemand verletzt.

Der Fahrer saß alleine im Auto.
Er stand gerade an einer roten Ampel.
Die Spitz-Hacke hat sich auf der Beifahrer-Seite durch das Auto-Dach gebohrt.
Zum Glück saß dort niemand.

Hier kann man ein Bild von dem Unfall sehen:

Die Polizei Köln und die Bau-Aufsicht untersuchen den Unfall jetzt.


Im Moment brauchen wir gute Nachrichten.
Darum gibt es bei Einfachstars jetzt jeden Tag eine Gute Nachricht des Tages.
Hier findet man alle Guten Nachrichten des Tages.

Hast Du eine Gute-Nachricht-des-Tages?
Möchtest Du sie mit anderen Menschen teilen?
Dann schick sie mir an diese E-Mail-Adresse: anne@einfachstars.info.

Gute Nachricht des Tages 58: Weniger Verkehrs-Unfälle durch Corona

Im Moment bleiben viele Menschen zu Hause.
Darum sind auch weniger Menschen mit dem Auto unterwegs.
Vor allem auf den Auto-Bahnen.
Und so gibt es auch weniger Verkehrs-Unfälle.

Das meldet die Polizei.
Und auch die Auto-Versicherungen sagen:
Ja, es stimmt.

Es gab 

  • weniger Auto-Unfälle
  • weniger Unfälle mit Autos und Fußgängern und Fußgängerinnen
  • weniger Motorrad-Unfälle
  • weniger Unfälle mit Mopeds 

Aber:
Es gab mehr Unfälle mit Fahrrädern.

Von Januar 2020 bis März 2020 gab es 16.400 Verkehrs-Unfälle in Deutschland.
Das sind 2.000 Unfälle weniger als im letzten Jahr.


Im Moment brauchen wir gute Nachrichten.
Darum gibt es bei Einfachstars jetzt jeden Tag eine Gute Nachricht des Tages.
Hier findet man alle Guten Nachrichten des Tages.

Hast Du eine Gute-Nachricht-des-Tages?
Möchtest Du sie mit anderen Menschen teilen?
Dann schick sie mir an diese E-Mail-Adresse: anne@einfachstars.info.

Die Polizei stoppt einen 5-jährigen Auto-Fahrer

Die Polizei in Utah hat auf einer Auto-Bahn ein Auto angehalten.
[Utah ist ein Teil der USA.]
In dem Auto saß ein 5-jähriger Junge.
Er war mit dem Auto seiner Eltern unterwegs.

Das Auto war ein Lamborghini.
So sieht ein Lamborghini aus:

Der Junge saß ganz vorne auf dem Sitz.
Nur so kam er an die Pedale.
[Die Pedale im Auto sind Bremse und Kupplung.
Man bedient sie mit den Füßen.]

Der Junge wollte mit dem Auto zu seiner Schwester nach Kalifornien fahren.
Warum?
Er hatte Streit mit seiner Mutter.
Weil sie ihm keinen Lamborghini kaufen wollte.

Der Polizist sagt:
"Er entschloss sich dazu, das Auto zu nehmen und nach Kalifornien zu fahren, um sich dort selbst einen zu kaufen.
Möglicherweise fehlte ihm die Kauf-Summe, da er nur 3 Dollar in seiner Geld-Börse hatte."

3 Dollar sind 2,77 Euro.
Ein Lamborghini kostet mindestens 200.000 [2 hundert Tausend] Dollar.

3 Paare heiraten in einem Auto-Kino

In Düsseldorf haben am Dienstag 3 Paare geheiratet.
Hochzeiten finden gerade auch anders statt als sonst.
Wegen Corona.

Die 3 Paare haben nicht beim Standes-Amt geheiratet.
Sondern in einem Auto-Kino.

Die Hochzeit war draußen im Freien.
Auf der Bühne vom Auto-Kino.
Die Bühne war mit weißen Blumen geschmückt.
Der Standes-Beamte und das Braut-Paar waren durch eine Scheibe getrennt.
Familie und Freunde konnten auch dabei sein.
Sie saßen in ihren Autos.
Den Standen-Beamten konnten die Gäste über ihr Auto-Radio hören.

Janine und Philip Scholz haben im Auto-Kino geheiratet.
Philip Scholz sagt:
"Wir sind super-glücklich, dass es so abgelaufen ist."

Ein Baby kommt im Auto zur Welt

Eine Frau in Stuttgart hat Wehen bekommen.
Das heißt:
Die Geburt ihres Babys hat angefangen.
Ihr Mann wollte die Frau ins Kranken-Haus fahren.
Aber der Mann war sehr aufgeregt.
Darum hat er einen Unfall gebaut.
Er ist auf ein anderes Auto aufgefahren.

Die Polizei hat sich auf den Weg zu dem Unfall gemacht.

Dann hat der Mann einen Kranken-Wagen gerufen.
Der Kranken-Wagen sollte seine Frau ins Kranken-Haus fahren.
Aber:
Dafür war es zu spät.
Die Geburt hatte schon angefangen.
Die Frau hat ihr Baby auf der Rück-Bank bekommen.

Ein Sprecher der Polizei sagt:
"Das Kind war schon da, als die Kollegen vom Rettungs-Dienst eintrafen.
Unsere Kollegen beglück-wünschten die beiden Eltern und übergaben der Mutter noch eine Decke."

Das Baby ist ein Junge.
Nach der Geburt wurden das Baby und die Mutter mit dem Kranken-Wagen ins Kranken-Haus gebracht.
Es geht beiden gut.