Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Wer ist Mary von Dänemark?

Mary von Dänemark ist 47 Jahre alt.

Sie ist mit Kron-Prinz Frederik von Dänemark verheiratet.
Das heißt:
Ihr Mann wird mal König von Dänemark.
Dann wird sie Königin.

Mary von Dänemark wurde in Australien geboren.
Vor der Hochzeit hieß sie Mary Elizabeth Donaldson.
Ihre Eltern kommen aus Schottland.
Aber durch ihre Heirat ist sie jetzt Dänin.

Für die Hochzeit hat Prinzessin Mary auch ihre Religion gewechselt.
Vor der Hochzeit war sie Presbyterianern.
Jetzt ist sie Lutheranerin.

Als Kind wollte Mary nie Prinzessin werden.
Sie wollte Tier-Ärztin werden.

Vor ihrer Hochzeit hat Mary in einer Werbe-Firma gearbeitet.

Mary von Dänemark hat 3 Geschwister.
2 Schwestern und einen Bruder.

Mary von Dänemark spricht 3 Sprachen:

  • Dänisch
  • Englisch
  • Französisch

Prinzessin Mary und Kron-Prinz Frederik haben sich im Jahr 2000 kennen-gelernt.
Bei den olympischen Spielen.
2004 haben sie geheiratet.
Sie haben 4 Kinder zusammen:

  • Prinz Christian Valdemar Henri John zu Dänemark
  • Prinzessin Isabella Henrietta Ingrid Margrethe zu Dänemark
  • Prinz Vincent Frederik Minik Alexander zu Dänemark
  • Prinzessin Josephine Sophia Ivalo Mathilda zu Dänemark

Prinzessin Mary hat eine eigene Stiftung.
Die Stiftung heißt Mary Fonden.
Damit setzt sie sich für viele wichtige Themen ein.
Zum Beispiel für Flüchtlings-Hilfe.
Oder für Menschen mit Behinderung.
Für diese Arbeit hat Prinzessin Mary 2014 einen Preis bekommen.
Es ist der Bambi.

Mary von Dänemark ist sehr sportlich.
Sie reitet viel.
Und als Schülerin hat sie Hockey gespielt und geschwommen. 

Zurück zum Star-Lexikon