Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Pizza

Heute ist Welt-Tag der Pizza

Heute ist Tag der Pizza.
Der Welt-Tag kommt aus den USA.
Er ist immer am 9. Februar.

Man weiß nur wenig über den Tag der Pizza.
Diese Dinge weiß man nicht:

  • Warum ist der Tag der Pizza am 9. Februar?
  • Wer hat den Tag der Pizza erfunden?
  • Seit wann gibt es den Tag der Pizza?

Man weiß nur:
Pizza ist wichtig.
Darum gibt es diesen Welt-Tag.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • In-der-Badewanne-lesen-Tag
  • Tag der Zahn-Schmerzen
  • Bagel-mit-Räucherlachs-Tag
    [Ein Bagel ist ein rundes Gebäck mit einem Loch in der Mitte.]

Sophia Loren liebt Pizza

Sophia Loren ist Schauspielerin.
Sie kommt aus Italien.
Sie ist 84 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Sophia Loren kommt aus Italien.
Sie kocht gerne.
Sie hat ein Koch-Buch mit ihren Lieblings-Rezepten gemacht.
Am liebsten kocht sie Pasta [übersetzt: Nudeln] und Pizza.
Sie erzählt:
"Es ist eigentlich wirklich das Gleiche.
Aber Pizza lässt sich schneller zubereiten.
Bei Pasta muss man die Soße kochen, und dann muss man die Pasta machen - also wenn wenig Zeit ist, dann bevorzuge ich Pizza."

Welche Pizza mag Sophia Loren am liebsten?
Sie sagt:
"Die richtige, ur-sprüngliche Pizza ist mit Tomaten drauf und Oliven-Öl - das ist die echte Pizza.
Heute machen sie das ja mit vielen anderen Dingen.
Aber das ist nicht das Original."

Star-Lexikon

Wer ist Sophia Loren?

Sophia Loren ist 84 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie kommt aus Italien.
Sie arbeitet schon sehr lange als Schauspielerin.
Sie ist sehr bekannt.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Quo vadis? [übersetzt: Wohin gehst du?]
  • Es begann in Neapel
  • Und dennoch leben sie [Dennoch ist ein anderes Wort für trotzdem.]

Sophia Loren kann auch gut singen.
In manchen Filmen hat sie selbst gesungen.
Und sie hat die Lieder auf CD aufgenommen.

Sophia Loren hat viele Preise für ihre Arbeit gewonnen.
Zum Beispiel einen Oscar.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]

Sophia Loren hat auch einen Hollywood-Stern.
Was heißt das?
Sie hat einen Stern am Walk of Fame.
Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt “Chinese Theater”.
Sophia Lorens Stern ist der 2.000ste Stern.

Sophia Loren war lange verheiratet.
Ihr Mann hieß Carlo Ponti.
Er ist im Jahr 2007 gestorben.
Sophia Loren und Carlo Ponti haben 2 Söhne zusammen.

Sophia Loren hat ein Paten-Kind.
Sie ist die Paten-Tante von Drew Barrymore.

Sophia Loren kocht gerne.
Sie kocht gerne Rezepte aus Italien.
Am liebsten Nudeln und Pizza.
Sie hat 3 Koch-Bücher gemacht.
Und Sophia Loren hat ein Buch über ihr Leben geschrieben.

Heute ist Welt-Tag der Pizza-Bäcker

Immer am 25. Oktober ist Welt-Tag der Pizza-Bäcker.
Er wird seit dem Jahr 2000 gefeiert.
Also seit 18 Jahren.

Am 25. Oktober 2018 hat Papst Johannes Paul der Zweite 2.000 Pizza-Bäcker nach Rom eingeladen.
Sie kamen aus allen Ländern der Welt.
Er hat sie gesegnet.
Seit-dem wird der Welt-Tag an diesem Datum gefeiert.

Ein Pizzabäcker trägt eine Kochmütze und ein weißes T-Shirt. Er hält eine fertig gebackene Pizza in der Hand und lächelt stolz. Im Hintergrund ist ein Steinofen zu sehen.

Ein Pizza-Bäcker

www.pixabay.com

Die Pizza-Bäcker haben sich dafür beim Papst bedankt.
Sie haben eine Papst-Pizza erfunden.
Sie heißt Papizza.
Es ist eine Pizza mit Mozzarella, Zucchini und gelber Paprika.
So hat sie die Farben der Flagge des Vatikan.
[Der Vatikan ist der Teil von Rom, in dem der Papst lebt.]

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Welt-Nudel-Tag
  • Internationaler Tag der Künstler
  • Tag des fettigen Essens
  • Sourest Day [also der sauerste Tag des Jahres]

Finnische Soldaten streiten sich über vegetarisches Essen

Finnland hat eine Armee.
Das heißt:
Das Land hat eine Gruppe von Soldaten.
Im Not-Fall kämpfen sie für Finnland.
Sie machen eine Kampf-Ausbildung.
Dafür werden sie vom Land Finnland bezahlt.

Bei ihrer Arbeit bekommen die finnischen Soldaten auch ihr Essen.
Sie leben in einer Kaserne.
[Eine Kaserne ist ein Wohn-Heim für Soldaten.]
Da schlafen sie.
Und da essen sie auch.

Finnland wollte jetzt eine neue Regel einführen für das Essen.
Ein-mal in der Woche soll es vegetarisches Essen geben.
Das heißt: Das Essen ist ohne Fleisch.
Ein Sprecher sagt:
Essen ohne Fleisch ist gesünder.
Und es ist besser für die Umwelt.

3 Gemüsespieße mit verschiedenen, in Scheiben geschnittenen Genüsesorten liegen nebeneinander auf einem weißen Teller.

Vegetarisches Essen

www.pixabay.com

Jussi Niinistö ist ein finnischer Politiker.
Er ist Verteidigungs-Minister.
Das heißt: Er ist für die finnischen Soldaten zuständig.
Er ist mit dem Plan nicht einverstanden.
Er sagt:
"Einem alten Sprich-Wort zufolge marschiert eine Armee mit dem Bauch.
Keine Armee kämpft mit der Kraft von Linsen-Suppe und Blumenkohl-Smoothie."
[Ein Smoothie ist ein Saft aus Früchten und Gemüse.]

Damit meint er:
Essen ohne Fleisch macht die Soldaten nicht stark genug.
Dann können sie nicht kämpfen.

Und er findet:
Man kann die Soldaten nicht dazu zwingen.
Er findet: Sie müssen nicht alle das-selbe essen.
Er glaubt:
Dann essen sie nicht in der Kaserne.
Sondern sie bestellen sich Pizza.

Jussi Niinistö will die neue Idee prüfen.
Aber er ist nicht damit einverstanden.

Ein Gast beschwert sich über seine Pizza und wird vom Koch verprügelt

Stadtallendorf ist eine kleine Stadt in Hessen.
Sie liegt in der Nähe von Marburg.
Dort gibt es eine Pizzeria.

Ein Mann hat dort Pizza bestellt.
Er hat die Pizza auch gegessen.
Aber die Pizza hat ihm nicht geschmeckt.

Eine große Pizza wird mit Messer und Gabel zerteilt

Eine Pizza

www.pixabay.com

Der Mann hat sich über die Pizza beschwert.
Er hat dem Kellner gesagt: Die Pizza war nicht lecker.
Der Kellner hat es dem Koch weiter-gesagt.
Der Koch kam aus der Küche.
Er hat den Mann auf den Kopf geschlagen. 

Der Mann musste ins Kranken-Haus.
Man weiß noch nicht: Wie schwer ist er verletzt?

Der Koch bekommt eine Strafe.
Ein Gericht muss entscheiden: Wie hoch ist die Strafe?

Der Erfinder der Pizza Hawaii ist tot

Pizza Hawaii ist Pizza mit Ananas und Schinken.
Viele Menschen mögen diese Pizza-Sorte.

Pizza Hawaii

Pizza Hawaii, Bild: CC BY-SA 3.0



Sam Panopoulos hat die Pizza Hawaii erfunden.
Jetzt ist er gestorben.

Sam Panopoulos kommt aus Griechenland.
Aber er hat lange in Kanada gelebt.
Da hatte er mehrere Restaurants.
Zusammen mit seinen Brüdern Elias und Nikitas.

Ein Restaurant heißt Satellite Restaurant.
Es ist in der Stadt Chatham in Kanada.
Da hat Sam Panopoulos die Pizza Hawaii erfunden.
Es gibt sie seit 1962 auf der Karte von dem Restaurant.
Also seit 55 Jahren.

Sam Panopoulos hat erzählt:
"Zuerst mochte niemand die neue Pizza.
Aber dann wurden alle verrückt danach, denn damals mischte niemand süß und sauer."

Warum heißt die Pizza Pizza Hawaii?
Weil Ananas auf der Pizza ist.
Und auf Hawaii werden viele Ananas geerntet.

Sam Panopoulos wurde 83 Jahre alt.
Er ist in einem Kranken-Haus gestorben.
Seine Familie war bei ihm.

Ab April macht Doktor Oetker Pizza mit Schokolade

Die Firma Doktor Oetker macht Tief-Kühl-Pizza.
Man kauft die Pizza schon fertig mit allen Zutaten.
Man muss sie nur noch im Ofen aufbacken.

Es gibt viele verschiedene Sorten Pizza.
Doktor Oetker verkauft bis jetzt 24 verschiedene Pizza-Sorten.
Zum Beispiel:

  • Pizza Margherita
  • Pizza Salami
  • Pizza Hawaii


Ab April 2017 gibt es eine neue Pizza-Sorte von Doktor Oetker:

Pizza mit Schokolade.


Pizza Dolce al cioccolato

Pizza Dolce al cioccolato, Bild: Pressefotos Dr. Oetker


Die Pizza heißt Dolce al Cioccolato.

Das ist Italienisch.

Übersetzt heißt das: Süß mit Schokolade.


Der Teig ist der-selbe wie bei den anderen Pizza-Sorten von Doktor Oetker.

Belegt ist die Pizza mit:

  • Schokoladen-Soße
  • Milchschokolade-Raspeln
  • Schokoladen-Tröpfchen und
  • weißen Schokoladen-Stückchen.


Die Schokoladen-Pizza kann man ab dem 1. April 2017 kaufen.

Die Firma Doktor Oetker sagt darum: Es ist kein April-Scherz.


Der Präsident von Island will Ananas auf Pizza verbieten

Guðni Th. Jóhannesson kommt aus Island.
Island ist ein Land im Norden von Europa.
In Island leben nur wenige Menschen.

Guðni Th. Jóhannesson ist der Präsident von Island.
Das heißt: Er ist der Chef der Politik in Island.
Fast alle Menschen in Island haben ihn als Präsident gewählt.
Sie sind mit seiner Politik zufrieden.

Guðni Th. Jóhannesson ist 48 Jahre alt.
So sieht er aus:

Guðni Th. Jóhannesson

Guðni Th. Jóhannesson, Bild: Von Scarletharlot69 - Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0



Guðni Th. Jóhannesson hat eine Schule besucht.
Die Schule ist im Norden von Island.
Die Schüler und Schülerinnen haben ihm Fragen gestellt.

Die letzte Frage der Schüler und Schülerinnen war:
Gehört Obst auf Pizza?

Das hat Guðni Th. Jóhannesson geantwortet:
Er mag kein Obst auf seiner Pizza.
Er mag keine Ananas auf Pizza Hawaii.
Und er würde gerne ein Gesetz machen.
In dem Gesetz soll dann stehen:
Obst auf Pizza ist verboten.

Guðni Th. Jóhannesson hat es als Witz gemeint.
Er will nicht wirklich ein Gesetz über Obst auf Pizza machen.
Aber viele Leute auf der ganzen Welt reden jetzt darüber.
Sie haben verschiedene Meinungen:
Gehört Obst auf Pizza oder nicht?

Guðni Th. Jóhannesson hat so auch gezeigt:
Er ist ein guter Präsident für Island.
Er selbst mag keine Pizza mit Obst.
Trotzdem gibt es kein Gesetz, dass diese Pizza verbietet.
Alle Menschen in Island können selbst entscheiden:
Mögen Sie Pizza mit Obst oder nicht?

Michelle Obama erntet Gemüse im Garten vom Weißen Haus

Michelle Obama ist die First Lady in den USA.
Das heißt: Sie ist die Frau vom Präsidenten.
Die Frau von Barack Obama.

Michelle Obama ist 52 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Michelle Obama und ihre Familie haben 8 Jahre lang im Weißen Haus gewohnt.
Da wohnen alle amerikanischen Präsidenten.
Bald zieht Familie Obama aus.
Ein neuer Präsident oder eine neue Präsidentin werden gewählt.
Sie werden dann im Weißen Haus leben.

Es gibt einen Garten im Weißen Haus.
Michelle Obama hat da zusammen mit Schülern und Schülerinnen Gemüse angepflanzt.
Jetzt hat sie zum letzten Mal im Garten Gemüse geerntet.
20 Kinder und Ehren-Gäste waren dabei.
Auch Barack Obama hat geholfen, Kartoffeln auszugraben.

Danach hat Michelle Obama mit den Kindern Pizza gebacken.
Die Pizza hat sie mit dem Gemüse aus dem Garten belegt.

Michelle Obama hat den Garten seit dem Jahr 2009.
Auch wenn sie aus dem Weißen Haus auszieht, wird es den Garten weiter geben.
Michelle Obama erzählt:
"Ich bin sehr stolz zu wissen, dass dieser kleine Garten als Symbol für unser aller Hoffnungen und Träume, eine gesündere Nation für unsere Kinder zu schaffen, weiter-leben wird."

Star-Lexikon

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 55 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Rihanna schickt ihren Fans Pizza

Rihanna ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Umbrella [Schirm]
  • Diamonds [Diamanten]
  • Dancing in the Dark [Im Dunkeln tanzen]

Rihanna ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Rihanna bei einem Konzert in Köln

Rihanna bei einem Konzert in Köln, Bild: Ilikeriri über Wikimedia Commons


Rihanna hat ein Konzert in Manchester gegeben.
[Manchester ist eine Stadt in England.]

Viele Fans von Rihanna sind nach Manchester gekommen.
Sie wollten Rihanna persönlich treffen.
Darum standen sie stunden-lang vor ihrem Hotel.
Es hat den ganzen Tag geregnet.

Rihanna hatte Mitleid mit ihren Fans.
Sie hat sie gefragt, was sie für sie tun kann.
Danach hat sie ihnen Pizza und Handtücher geschickt.

Die Fans haben Fotos davon im Internet geteilt.
Hier kann man sie sehen.


Star-Lexikon

Wer ist Rihanna?

Rihanna ist 31 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Umbrella [übersetzt: Schirm]
  • Diamonds [Diamanten]
  • Dancing in the Dark [Im Dunkeln tanzen]

Ihre Musik ist eine Mischung aus Reggae und Dance-Musik.

Rihanna kommt aus Barbados.
Das ist eine Insel in der Karibik.
Jetzt lebt sie in den USA.

Rihanna ist sehr erfolgreich.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.
Bis jetzt hat sie 191 Millionen CDs verkauft.
Damit gehört sie zu den erfolg-reichsten Musikerinnen der Welt.
Für ihre Musik hat sie viele Preise gewonnen.

Rihanna hat schon in ihrer Schul-Zeit Musik gemacht.
Sie hat eine Mädchen-Band gegründet.
Mit der Band ist sie zu einem Vor-Singen gegangen.
So wurde sie entdeckt.

Rihanna sammelt auch Spenden-Gelder.
Zum Beispiel für krebs-kranke Kinder.
Und für Menschen mit wenig Geld in ihrer Heimat Barbados.

In ihrer Heimat-Stadt Sankt Michael wurde eine Straße nach Rihanna benannt.
Sie heißt Rihanna Street.
Street ist das englische Wort für Straße.