Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: 2019

Emma Watson ist gerne Single

Emma Watson ist Schauspielerin.
Sie hat in den Harry-Potter-Filmen mitgespielt.
Sie ist 29 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Emma Watson ist Single.
Das heißt:
Sie hat im Moment keinen Partner.
Und keine Partnerin.

Am Anfang. dachte Emma Watson:
Wahrscheinlich ist sie nicht gerne Single.
Sie erzählt:
"Ich habe nie an dieses ganze 'Ich bin glücklicher Single'-Geschwafel geglaubt."

Damit meint sie:
Viele Menschen sagen: Ich bin gerne Single.
Emma Watson hat das aber nicht geglaubt.
Sie dachte:
Diese Menschen sind nicht ehrlich zu sich.

Emma Watson ist jetzt seit 3 Jahren Single.
Und ihr Gefühl dazu hat sie verändert.
Sie sagt:
"Ich habe wirklich lange gebraucht, aber jetzt bin ich sehr glücklich.
Ich bin meine eigene Partnerin."

Star-Lexikon

Wer ist Emma Watson?

Photo
Emma Watson ist 29 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel Hermine in den Harry-Potter-Filmen gespielt.
Außerdem hat sie in diesen Filmen mitgespielt:

  • The Bling Ring
  • Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
  • Die Schöne und das Biest

Schon vor ihrer Karriere als Schauspielerin hat Emma Watson Theater gespielt.
Sie hat in der Schule Theater gespielt.

Emma Watson arbeitet nicht nur als Schauspielerin.
Sie arbeitet auch als Model.
Sie interessiert sich für Mode.
Sie mag zum Beispiel Mode von den Firmen Chanel und Burberry.
Für diese Mode macht sie Werbung.

Außerdem interessiert sich Emma Watson für Politik.
Sie findet: Frauen-Rechte wichtig.
Sie findet: Frauen sollen überall auf der Welt dieselben Rechte haben wie Männer.
Das ist bis jetzt noch nicht so.
Darum kämpft Emma Watson dafür.

Ein Menschen-Affe wird nach Udo Lindenberg benannt

Die Uni in Tübingen hat Knochen von einem Menschen-Affen untersucht.
Die Knochen sind sehr alt.
Der Menschen-Affe lebte vor 12 Millionen Jahren.
Jetzt ist er schon lange ausgestorben.
Die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen haben seine Knochen untersucht.
Hier kann man die Knochen sehen.

Einzelne Knochen liegen, zum Skelett zusammengefügt, auf einem Glastisch.

Die Knochen des Menschen-Affen

Presse-Mitteilung der Uni Tübingen

Das haben die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen heraus-gefunden:

  • Dieser Menschen-Affe konnte ausrecht gehen.
    Also auf 2 Beinen.
    Bis jetzt dachte man:
    Vor 12 Millionen Jahren konnten Menschen-Affen das noch nicht.
    Man dachte:
    Sie haben es erst viel später gelernt.
    Jetzt weiß man: Das war falsch.
  • Die Knochen des Menschen-Affen wurden in Süd-Deutschland gefunden.
    Bis jetzt dachten Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen:
    Wahrscheinlich konnten Menschen-Affen zuerst in Afrika auf 2 Beinen gehen.
    Aber es war in Süd-Deutschland.

So sah der Menschen-Affe damals wahrscheinlich aus:

Ein großer Menschenaffe steht auf 2 Beinen auf dem Stamm eines Baumes. Mit einer Hand hält er sich an einem Ast fest, die andere erhebt er in die Luft.

Eine Zeichnung des Menschen-Affen

Presse-Mitteilung der Uni Tübingen

Der Menschen-Affe ar. etwa einen Meter groß.
Die Weibchen wogen 18 Kilo.
Und die Männchen 31 Kilo.
Das heißt:
Die Menschen-Affen damals waren kleiner und leichter als Menschen-Affen heute.

Der Menschen-Affe lebte damals im Wald.
In der Nähe gab es Flüsse und Tümpel.
[Ein Tümpel ist ein kleiner Teich.]
Und es war warm dort.
Wärmer als heute in Süd-Deutschland.

Wie heißt der Menschen-Affe?
Sein wissenschaftlicher Name ist Danuvius guggenmosi.
Weil Sigulf Guggenmos zum ersten Mal Knochen dieses Menschen-Affen gefunden hat.

Aber der Menschen-Affe hat auch einen deutschen Bei-Namen.
Er heißt auch Udo.
Er wurde nach Udo Lindenberg benannt.
Denn die Knochen wurden an Udo Lindenbergs 70. Geburtstag gefunden.
Am 17. Mai 2016.

Madelaine Böhme ist Wissenschaftlerin.
Sie hat die Knochen an dem Tag untersucht.
Dabei hat sie Radio gehört.
Sie sagt:
"Im Radio sind nur seine Songs gelaufen."
[Sie meint: An dem Tag liefen nur Lieder von Udo Lindenberg im Radio.]
So kam sie auf die Idee mit dem Bei-Namen.

Udo Lindenberg sagt dazu:
"Für die Wissenschaft ist es eine Stern-Stunde - für mich eine große Ehre."
[Stern-Stunde heißt:
Es ist ein sehr besonderer Moment.]

Star-Lexikon

Wer ist Udo Lindenberg?

Udo Lindenberg ist 73 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er singt seine Lieder auf deutsch.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Sonder-Zug nach Pankow
  • Horizont 
  • Ein Herz kann man nicht reparieren

Udo Lindenberg ist sehr bekannt.
Viele Menschen kaufen seine Musik.
Schin seit vielen Jahren.
Er hat viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 3 mal den ECHO.
Und das Bundes-Verdienst-Kreuz.
Und die Goldene Kamera.

Die Lieder von Udo Lindenberg haben viele Themen.
Zum Beispiel diese:

  • Krieg und Frieden
  • Umwelt-Zerstörung
  • Alkohol
  • Liebe 
  • Geld

Manchmal macht Udo Lindenberg alleine Musik.
Manchmal macht er es zusammen mit seiner Band.
Die Band heißt Panik-Orchester.

Udo Lindenberg spielt auch Schlagzeug.
Das hat er vor allem am Anfang seiner Karriere gemacht.
[Karriere heißt: Erfolg als Musiker.]
Sein erstes Schlagzeug hatte Udo Lindenberg schon als Kind.
Er hat es selbst aus Benzin-Fässern gebaut.

Udo Lindenberg malt auch.
Er hatte schon mehrere Ausstellungen mit seinen Bildern.
Im Jahr 2010 gab es auch 2 Brief-Marken mit Bildern von Udo Lindenberg.
Hier kann man sie sehen.

Udo Lindenberg interessiert sich für Politik.
Er findet die Partei SPD gut.
Er hat auf der Geburtstags-Party von Gerhard Schröder Musik gemacht.
[Gerhard Schröder war mal deutscher Bundes-Kanzler.]

Udo Lindenberg wohnt seit vielen Jahren in einem Hotel.
Es ist das Hotel Atlantic Kempinski in Hamburg.
Und er hat eine Wohnung in Berlin.

Udo Lindenberg ist nicht verheiratet.
Aber er hat seit vielen Jahren eine Freundin.
Sie heißt Tine Acke und ist Fotografin.

In Mellrichstadt [eine kleine Stadt in Bayern] wurde eine Schule nach Udo Lindenberg benannt.
Sie heißt jetzt Udo-Lindenberg-Schule.
Warum heißt die Schule so?
Die Schul-Leitung findet:
Udo Lindenberg steht für Toleranz, Respekt, Frieden und eine bunte Gesellschaft.
Das sollen die Schüler und Schülerinnen dieser Schule auch lernen.

Das Sand-Männchen bekommt zum 60. Geburtstag eine Ausstellung

Das Sand-Männchen ist eine Figur aus dem Kinder-Fernsehen.
So sieht es aus:

Die Sendung Unser Sand-Männchen hat bald Geburtstag.
Am 10. November gibt es sie seit 60 Jahren.

Zum 60. Geburtstag gibt es eine Sand-Männchen-Ausstellung.
Sie wird im Film-Museum Potsdam gezeigt.
Die Ausstellung heißt:
Mit dem Sand-Mann auf Zeit-Reise.

Ugla Gräf ist Ausstellungs-Macherin.
Man kann auch Kuratorin dazu sagen.
Sie sagt:
"Zurück-schauen auf die Sand-Mann-Geschichte ist auch ein Zurück-schauen auf meine eigene Kindheit.
Ich selbst, meine Kinder und auch mein Enkel-Kind sind alle zusammen mit dem Sand-Mann groß geworden."

Es ist eine Ausstellung für Kinder und Erwachsene.
Man kann durch die Raum-Station des Sand-Männchens reisen.
Den Märchen-Wald.
Oder eine Geburtstags-Werkstatt.

Von 1959 bis 1989 gab es 2 verschiedene Sand-Männchen in Deutschland.
Eins aus Ost-Deutschland.
Und eins aus West-Deutschland.
Seit 1989 gibt es nur noch ein Sand-Männchen.
Es ist das aus Ost-Deutschland.

Die Ausstellung wird vom 11. November 2019 bis zum 30. Dezember 2020 gezeigt.
Hier kann man mehr darüber lesen.

Star-Lexikon

Wer ist das Sand-Männchen?

Sand-Männchen ist 59 Jahre alt.

Es ist eine Figur aus einer Kinder-Sendung.
Die Sendung heißt Unser Sand-Männchen.
Sie ist für kleine Kinder.
Viele Kinder gucken die Sendung vor dem Ins-Bett-gehen.

Die Sendung gibt es schon sehr lange.
Am 22. November 1959 lief sie zum ersten Mal im Fernsehen.

Ilse Obrig hatte die Idee zu der Fernseh-Sendung.
Und die Puppen-Macherin Johanna Schüppel hat sich die Figur ausgedacht.
Gerhard Behrendt hat sie dann gebaut.

Wolfgang Richter hat das Sand-Männchen-Lied geschrieben.
Er sagt:
Er hat es an einem einzigen Abend geschrieben.
Er hat 3 Stunden dafür gebraucht.

Was passiert in der Sendung?
Das Sand-Männchen macht eine Reise.
Es kommt zum Beispiel mit dem Zug.
Mit einem Raum-Schiff.
Mit einem Renn-Auto.
Oder mit einem Heißluft-Ballon.
Das Sand-Männchen erzählt den Kindern eine Geschichte.
Danach streut es ihnen Traum-Sand in die Augen.
Dann schlafen die Kinder ein.

Das Sand-Männchen hat einen roten Anzug an.
Und dazu eine rote Zipfel-Mütze.

Auch viele Figuren aus den Sand-Männchen-Geschichten sind sehr bekannt.
Zum Beispiel diese:

  • Pittiplatsch der Liebe
  • Herr Fuchs
  • Moppi, der Hund
  • Frau Elster
  • Schnatterinchen
  • Plumps

Von 1959 bis 1989 gab es in Deutschland 2 Sand-Männchen.
Eins aus Ost-Deutschland.
Und eins aus West-Deutschland.
Jetzt gibt es nur noch ein Sand-Männchen.
Das aus Ost-Deutschland.

Im Jahr 2010 gab es auch einen Kino-Film mit dem Sand-Männchen.
Er heißt Das Sandmännchen – Abenteuer im Traum-Land.

Hier kann man eine Sand-Männchen-Folge sehen.
Sie ist aus dem Jahr 1962.



Arnold Schwarzenegger trifft Greta Thunberg

Arnold Schwarzenegger ist Schauspieler.
Er hat zum Beispiel in den Terminator-Filmen mit-gespielt.
Außerdem ist er Sportler.
Er macht Kraft-Sport.
Und er ist Politiker.

Arnold Schwarzenegger ist 72 Jahre alt.
So sieht er aus:

Arnold Schwarzenegger in Anzug und Krawatte. Er lächelt in die Kamera.

Arnold Schwarzenegger

Von Koch / MSC, CC BY 3.0 de

Jetzt hat Arnold Schwarzenegger sich mit Greta Thunberg getroffen.
Sie ist eine schwedische Schülerin.
Sie setzt sich für den Klima-Schutz ein.
Sie ist 16 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Arnold Schwarzenegger findet Greta Thunberg toll.
Er sagt über sie:
"Es war fantastisch, vergangene Woche eine meiner Heldinnen zu sehen und mit ihr eine Fahrradtour rund um Santa Monica zu machen."

Arnold Schwarzenegger und Greta Thunberg sind zusammen Fahrrad gefahren.
Und sie haben sich dabei unter-halten.
Außerdem war Arnold Schwarzeneggers Tochter Monica bei der Fahrrad-Tour dabei.
Und Greta Thunbergs Vater.

Warum ist Greta Thunberg gerade in den USA?
Sie will zu einer wichtigen Konferenz reisen.
Bei der Konferenz geht es um Klima-Schutz.
Politiker und Politikerinnen aus vielen Ländern sind dabei.
Die Konferenz sollte in Chile sein.
Greta Thunberg will nicht mit dem Flugzeug reisen.
Weil es der Umwelt schadet.
Darum reist sie mit einem Schiff.
Mit dem Fahrrad.
Mit Elektro-Autos.
Und mit dem Zug.

Aber in Chile gibt es gerade große Probleme.
Die Konferenz dort wurde abgesagt.
Wahrscheinlich ist sie jetzt in Madrid.
Also in Spanien.
Greta Thunberg guckt jetzt:
Wie kann sie nach Europa zurück-reisen?
Und:
Kommt sie pünktlich zur Konferenz wieder dort an?
Die Konferenz ist im Dezember 2020.

Star-Lexikon

Wer ist Arnold Schwarzenegger?

Eine Portraitaufnahme von Arnold Schwarzenegger. Er trägt Anzug und Krawatte und lächelt.

Arnold Schwarzenegger

Von Koch / MSC, CC BY 3.0 de

Arnold Schwarzenegger ist 72 Jahre alt.

Er ist Kraft-Sportler, Schauspieler und Politiker.
Er wurde in Österreich geboren.
Jetzt lebt er in den USA.

Zuerst wurde Arnold Schwarzenegger als Kraft-Sportler bekannt.
Als junger Mann hat er sehr viele Wettbewerbe gewonnen.
Er war zum Beispiel sieben mal Mister Olympia.
Und er war 4 mal Mister Universum.
Sein Spitz-Name als Sportler war: The Austrian Oak.
Übersetzt heißt das: Die Eiche aus Österreich.

Später hat Arnold Schwarzenegger zugegeben:
Als Profi-Sportler hat er Medikamente genommen.
Es waren Medikamente, damit die Muskeln schneller wachsen.
Diese Medikamente sind sehr gefährlich.

Dann hat Arnold Schwarzenegger als Schauspieler gearbeitet.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Conan der Babar
  • Terminator
  • In 80 Tagen um die Welt

Als Schauspieler hat Arnold Schwarzenegger viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Golden Globe und den Bambi.

Arnold Schwarzenegger ist auch Politiker.
Er gehört zur Republikanischen Partei in den USA.
Von 2003 bis 2011 war er Gouverneur von Kalifornien.
Das heißt: Er war Chef der Politik in Kalifornien.
Sein Spitz-Name als Politiker ist Governator.
Das ist eine Mischung aus Gouverneur und Terminator.

Arnold Schwarzenegger hat einen Orden vom Land Österreich bekommen.
Er hat das Große Goldene Ehren-Zeichen für Verdienste um die Republik Österreich bekommen.
Denn durch ihn ist Österreich bekannter geworden.

Arnold Schwarzenegger war 25 Jahre lang mit Maria Shriver verheiratet.
Sie gehört zur Kennedy-Familie.
Sie ist die die Nichte von John F. Kennedy.
Arnold Schwarzenegger und Maria Shriver haben 4 Kinder zusammen.
Im Jahr 2011 haben sie sich scheiden lassen.
Arnold Schwarzenegger hat seine Frau betrogen.
Er hat ein Kind zusammen mit seiner früheren Haus-Hälterin.
Darum hat sich Maria Shriver von ihm getrennt.

Arnold Schwarzenegger ist Besitzer von vielen Restaurants.
Die Restaurants heißen Planet Hollywood.
Arnold Schwarzenegger hat sie zusammen mit vielen anderen Schauspielern und Schauspielerinnen gekauft.
Zusammen mit Bruce Willis, Demi Moore, Jackie Chan und Sylvester Stallone.

Arnold Schwarzenegger hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt: Total Recall: Autobiographie – Die wahre Geschichte meines Lebens.

Arnold Schwarzenegger isst kein Fleisch mehr.
Seit 2016 isst er fast vegan.
Das heißt: Er isst fast keine Tier-Produkte mehr.
Keine Milch.
Keine Eier.
Und keinen Honig.
Er findet: Mehr Menschen sollten vegan leben.
Es ist gut für den Tier-Schutz.
Und es ist gut für die Umwelt.

Wer ist Greta Thunberg?

Greta Thunberg ist 16 Jahre alt.

Sie ist eine Schülerin aus Schweden.
Sie lebt zusammen mit ihrer Familie in Stockholm.
[Stockholm ist die Haupt-Stadt von Schweden.]
Ihre Mutter ist Opern-Sängerin.
Ihr Vater ist Schauspieler.
Sie hat eine Schwester.

Greta Thunberg setzt sich für den Umwelt-Schutz ein.
Sie findet:
Die Politiker und Politikerinnen machen Fehler.
In allen Ländern der Welt.
Sie kümmern sich zu wenig um Umwelt-Schutz und das Klima.
[Klima ist das Wetter auf der ganzen Welt.]

Es gibt schon Verträge zum Thema Klima-Schutz.
Aber niemand hält sich daran.
Schweden nicht.
Und Deutschland auch nicht.

Greta Thunberg fordert:
In Zukunft müssen die Politiker und Politikerinnen sich besser um den Klima-Schutz kümmern.
Und sie müssen sofort damit anfangen.

Greta Thunberg hält Reden.
Viele Zeitungen und Fernseh-Sendungen berichten darüber.

Greta Thunberg macht einen Streik.
Jeden Freitag.
Sie geht freitags nicht in die Schule.
Sie geht auf die Straße.
Sie sagt ihre Meinung.
Und sie sagt den Politikern und Politikerinnen, was sie ändern müssen.

Viele Schüler und Schülerinnen haben von dem Streik gehört.
Und sie machen dabei mit.

Sie gehen freitags nicht mehr in die Schule.
Sie streiken.
Sie kämpfen für eine bessere Zukunft.
Sie wollen, dass sich etwas verändert.
Sonst haben sie keine gute Zukunft.

Diese Streiks heißen Friedas for Future.
Übersetzt heißt das: Freitage für die Zukunft.


Herzogin Camilla sagt ihre Termine ab

Herzogin Camilla gehört zur britischen Königs-Familie.
Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Sie ist 72 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Herzogin Camilla hat viele Termine für das Königs-Haus.
Sie spricht mit vielen Menschen.
Sie besucht Kranken-Häuser.
Oder Schulen.
Und viele andere Orte.

Aber jetzt hat Herzogin Camilla ihre Termine abgesagt.
Sie ist krank.
Eine Sprecherin sagt:
"Ihr Arzt hat der Herzogin von Cornwall gesagt, sie solle ihre Termine absagen."

Welche Krankheit hat Herzogin Camilla?
Sie hat eine Infektion der Atem-Wege.
Eine Infektion der Atem-Wege ist zum Beispiel:

  • Husten
  • eine Grippe
  • Bronchitis
  • Keuch-Husten
  • eine Lungen-Entzündung

Eigentlich wollte Herzogin Camilla zu einer Gedenk-Veranstaltung gehen.
Zusammen mit anderen Familien-Mitgliedern.
Am 11. November erinnern sich die Menschen in Großbritannien an Soldaten.
An die Männer, die im 1. Welt-Krieg gestorben sind.
Jetzt kann Herzogin Camilla nicht dabei sein.
Sie muss erst wieder gesund werden.

Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Duchess of Cornwall?

Camilla, Duchess of Cornwall ist 72 Jahre alt.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.

Camilla ist die Ehe-Frau von Prinz Charles.
Er ist der britische Krone-Prinz.
Das heißt: Er wird später mal König von Großbritannien.
Dann wird Camilla Königin.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel-Kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.

In Italien gibt es bald das Schul-Fach Klima-Wandel

Lorenzo Fioramonti ist ein italienischer Politiker.
Er ist Minister für Bildung.
[Bildung ist ein anderes Wort für Lernen.]
Er ist 41 Jahre alt.
So sieht er aus:

Lorenzo Fioramonti plant ein neues Schul-Fach.
Die Schüler und Schülerinnen sollen mehr zum Thema Umwelt-Schutz lernen.
Darum gibt es dort bald das Schul-Fach Klima-Wandel und nachhaltige Entwicklung.

Klima ist das Wetter auf der ganzen Welt.
Klima-Wandel heißt:
Das Wetter auf der Welt verändert sich.
Es wird immer wärmer.
Dadurch gibt es viele Probleme.

Nachhaltige Entwicklung heißt:
Etwas verändert sich.
Es wird besser.
Und nicht nur für kurze Zeit.
Sondern für lange.
Für die Zukunft.
Auch für die Menschen, die nach uns leben.

Bis jetzt gibt es dieses Schul-Fach noch in keinem anderen Land.
In Italien soll es ab dem nächsten Schul-Jahr unterrichtet werden.
Die Schüler und Schülerinnen haben dann im Jahr 33 Stunden in dem Fach.
Also eine Stunde jede Woche.
Es soll in allen Klassen unterrichtet werden.
Also ab der 1. Klasse.
Und bis zur 12. Klasse.

Lorenzo Fioramonti findet:
Klima-Schutz ist wichtig.
Er sagt:
"Das gesamte Bildungs-Ministerium wird verändert, um Nachhaltigkeit und Klima zentral in unserem Bildungs-System zu verankern."

Damit meint er:
Die Politik zum Thema Schule und Lernen wird in Italien verändert.
Nachhaltigkeit und Umwelt-Schutz sind wichtige Themen.
Sie gehören in den Mittel-Punkt.
Auch in der Schule.


Boris Becker muss noch 12 Jahre lang Schulden zurück-zahlen

Boris Becker ist 51 Jahre alt.
Er war früher Tennis-Profi.
Er war einer der besten Tennis-Spieler der Welt.
So sieht er aus:

Boris Becker hat Geld-Probleme.
Seine Firma hat Schulden.
Das heißt:
Die Firma kann ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Ein Gericht kümmert sich um Boris Becker und seine Schulden.
Es entscheidet:
Wieviel Geld muss Boris Becker zurück-zahlen?
An wen?
Und in welcher Reihen-Folge.

Jetzt hat das Gericht entschieden:
Boris Becker muss noch 12 Jahre lang Schulden zurück-zahlen.
Sie finden:
Boris Becker hat nicht richtig mit-geholfen.
Er hat nicht gut mit dem Gericht zusammen-gearbeitet.
Er hat nicht die Wahrheit gesagt.

Boris Becker hat Schulden in Höhe von 4,5 Millionen britischen Pfund.
[Pfund ist das Geld in England.
So wie der Euro in Deutschland.]
Das sind 5,23 Millionen Euro.
Boris Becker muss sie bis zum Jahr 2031 zurück-zahlen.

Star-Lexikon

Wer ist Boris Becker?

Boris Becker ist 51 Jahre alt.

Er war früher Tennis-Profi.
Er war einer der besten Tennis-Spieler der Welt.
Er hat 64 Tennis-Turniere gewonnen.
Und er war Olympia-Sieger im Tennis.

Boris Becker hat schon als Jugendlicher mit dem Tennis angefangen.
Mit 17 Jahren hat er zum ersten Mal ein großes Turnier in Wimbledon gewonnen.
[Wimbledon ist eine kleine Stadt in England.
Sie ist in der Nähe von London.]
Er war der jüngste Tennis-Spieler, der dieses Turnier gewonnen hat.

Boris Becker hat viele Preise als Sportler gewonnen.
Er war vier-mal Sportler des Jahres.
Er hat den Bambi und den Deutschen Fernseh-Preis gewonnen.

Seit 1999 ist Boris Becker kein Profi-Tennis-Spieler mehr.
Seit-dem ist er Geschäfts-Mann.
Er macht Werbung.
Und er hat mehrere Firmen.
Aber im Moment hat er Geld-Probleme.
Die Firmen von Boris Becker können ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen.

Seit 2017 ist Boris Becker "Head of Men’s Tennis“.
Das heißt: Er ist der Chef vom Deutschen Tennis Bund.

Boris Becker ist zum 2. Mal verheiratet.
Seine 1. Frau heißt Barbara Becker.
Die beiden haben sich scheiden lassen.
Jetzt ist Boris Becker mit Lilly Becker verheiratet.

Boris Becker hat 4 Kinder.
2 Kinder hat er zusammen mit seiner Ex-Frau Barbara Becker.
Die beiden Söhne heißen Noah Gabriel und Elias Balthasar.
Boris Becker hat ein Kind zusammen mit dem Model Angela Ermakova.
Seine Tochter heißt Anna Ermakova.
Und Boris Becker hat ein Kind mit seiner Frau Lilly Becker.
Der Sohn heißt Amadeus.

Mit seiner Familie lebt Boris Becker in der Nähe von London.
Er sagt: Er ist Deutscher.
Aber er will heute nicht mehr in Deutschland leben.

Boris Becker hat 2 Bücher über sein Leben geschrieben.
Das erste Buch heißt "Augenblick, verweile doch".
Und das zweite Buch heißt "Das Leben ist kein Spiel".
In dem zweiten Buch ging es vor allem um die Frauen im Leben von Boris Becker.
Heute sagt er:
"Im Nachhinein muss ich sagen: Das Buch war ein Fehler."

Außerdem hat Boris Becker ein Buch über Kinder-Erziehng geschrieben.
Es heißt "Was Kinder stark macht".

1996 wurde eine Meeres-Schnecke nach Boris Becker benannt.
Sie heißt Bufonaria borisbeckeri.

Ein Mann gibt zu: Ich habe die Flasche aus dem Zug geworfen

Vor 4 Tagen gab es einen schweren Unfall.
Jemand hat eine Flasche aus einem Zug geworfen.
Ein 2-jähriges Mädchen war mit seinem Vater am Bahnhof.
Sie hat die Flasche an den Kopf bekommen.
Dabei wurde sie sehr schwer verletzt.
Sie war in Lebens-Gefahr.
Sie hätte an den Verletzungen sterben können.

Einfachstars hat über den Unfall berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Zum Glück geht es dem Mädchen besser.
Sie musste operiert werden.
Und sie ist immer noch im Krankenhaus.
Aber sie wird nicht an den Verletzungen sterben.
Sie wird wieder ganz gesund.

Jemand hat die Flasche aus einem fahrenden Zug geworfen.
Zuerst wusste die Polizei nicht:
Wer war es?

Die Polizei hat den Zug gestoppt.
Sie haben die Menschen im Zug befragt.
Sie haben ihre Namen und Adressen auf-geschrieben.

Jetzt hat sich ein Mann bei der Polizei gemeldet.
Er hat gesagt:
Ich war es.
Ich habe die Flasche aus dem Zug geworfen.

Der Mann sagt auch:
Er wollte niemanden verletzen.
Der Zug fuhr sehr schnell.
Der Mann wusste nicht:
Der Bahnhof ist schon ganz nah.
Er hat nicht darüber nach-gedacht.

Der Mann bekommt jetzt eine Strafe wegen Körper-Verletzung.
Ein Gericht entscheidet:
Welche Strafe bekommt er?

Der Zug war ein Party-Zug.
Bernd Niemeyer hat die Party-Reise geplant.
Es waren 500 Menschen im Zug.
Nach dem Unfall haben sie Geld gesammelt.
Das Geld wird dem Mädchen und seiner Familie gespendet.

Bernd Niemeyer sagt:
Bis jetzt wurden 3.500 [drei-tausend-fünf-hundert] Euro gesammelt.
Seine Firma will auch noch Geld spenden.
Er sagt:
"Wir wünschen dem Kind und der Familie, dass es nun möglichst schnell wieder ganz gesund wird."

Eine U-Bahn wird für die Geburt eines Babys gestoppt

Eine U-Bahn war unter-wegs durch Berlin.
Am Bahnhof Friedrichsfelde musste sie anhalten.
Es gab einen Not-Stopp.

Warum?
In der U-Bahn war eine schwangere Frau.
Und ihre Wehen haben eingesetzt.
Das heißt:
Die Geburt fing an.

Die U-Bahn stoppte für 20 Minuten.
Es wurde ein Rettungs-Wagen gerufen.
Er hat die Frau und das Baby ins Kranken-Haus gebracht.

Bis jetzt weiß man nicht:
Wurde das Baby in der U-Bahn geboren?
Oder im Rettungs-Wagen?
Oder im Kranken-Haus?

Aber man weiß:
Der Frau und dem Baby geht es gut.

Ein Pizza-Bote wirft einer Frau eine Pizza ins Gesicht

Eine Frau in Bückeburg hat eine Pizza bestellt.
[Bückeburg ist ein kleiner Ort in Niedersachsen.]
Ein Pizza-Bote hat die Pizza geliefert.

Die Frau war sauer.
Sie fand:
Die Lieferung hat zu lange gedauert.
Sie musste zu lange warten.
Darum hat sie sich beim Pizza-Boten beschwert.
Und sie hat gesagt:
Sie will die Pizza nicht mehr haben.

Der Pizza-Bote war sauer.
Er hat der Frau die Pizza ins Gesicht geworfen.

Die Frau hat eine Anzeige bei der Polizei gemacht.
Ein Gericht muss jetzt entscheiden:
Bekommt der Pizza-Bote eine Strafe oder nicht?