Maria Furtwängler findet: Es gibt zu wenig Frauen ab 50 im Fernsehen

Maria Furtwängler ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • Eine glückliche Familie
  • Tatort
  • Die Flucht

Für ihre Arbeit hat Maria Furtwängler viele Preise gewonnen.

Maria Furtwängler ist 50 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Maria Furtwängler findet:
Man sieht zu wenige Frauen über 50 Jahren im Fernsehen.
Sie sagt:
„Generell gibt es weniger weibliche Haupt-Figuren als männliche.
Eine Form von Miss-Achtung ist auch, dass ältere Frauen so gut wie gar nicht vorkommen, die verschwinden irgendwo im TV-Bermudadreieck.
[Damit meint sie: Man sieht sie nicht in Filmen und Serien.]
Ich kann Ihnen gerade mal eine Hand-voll Schauspielerinnen in meinem Alter nennen, die noch gut zu tun haben.
Eine Handvoll!“

Maria Furtwängler findet das nicht gut.
Sie würde gerne mehr tolle Frauen im Fernsehen sehen.
Auch Frauen, die älter sind als 50 Jahre.

Standard

Almila Bagriacik spielt bald beim Tatort aus Kiel mit

Almila Bagriacik ist Schauspielerin.
Sie wurde in der Türkei geboren.
Sie ist als Kind nach Berlin gekommen.
Jetzt lebt sie in Deutschland.
Auf türkisch schreibt sich ihr Name so: Almila Bağrıaçık.

Almila Bagriacik ist 26 Jahre alt.
Sie hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Die Fremde
  • Der Alte
  • Hördur – zwischen den Welten
  • Die Opfer – Vergesst mich nicht

So sieht Almila Bagriacik aus:

Ab sofort spielt Almila Bagriacik beim Tatort aus Kiel mit.
Sie spielt eine neue Rolle.
Ihre Rolle als Komissarin heißt Mila Sahin.
Sie spielt zusammen in einem Team mit Axel Milberg.

Sibel Kekilli spielt nicht mehr beim Tatort aus Kiel mit.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.
Almila Bagriacik wird ihre Nach-Folgerin.

Ab heute wird der 1. Tatort mit Almila Bagriacik und Axel Milberg gedreht.
Er heißt „Borowski und das Haus der Geister“.

Standard

Borowski bekommt eine neue Kollegin

Gestern kam der Tatort aus Kiel.
Es war der letzte Tatort mit der Schauspielerin Sibel Kekilli.
Sie hört auf.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Axel Milberg ist der Kollege von Sibel Kekilli.
Er spielt weiter beim Tatort mit.
Er spielt Kommissar Borowski.

Borowski soll bald eine neue Kollegin bekommen.
Im nächsten Tatort spielt er alleine.
Aber das soll nicht so bleiben.

Man weiß noch nicht:
Wer wird die neue Kollegin von Axel Milberg?
Axel Milberg sagt nur:
„Es soll auf jeden Fall eine Frau sein.“

Standard

Sibel Kekilli spielt zum letzten Mal beim Tatort mit

Sibel Kekilli ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel in diesen Filmen mitgespielt:

  • Gegen die Wand
  • Tatort
  • Gier

Sibel Kekilli ist 37 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Sibel Kekilli hat 7 Jahre lang beim Tatort mitgespielt.
Sie hat die Kommissarin Sarah Brandt gespielt.
Im Tatort aus Kiel.
Jetzt hört sie damit auf.
Heute kommt die letzte Tatort-Folge mit Sibel Kekilli.
Die Folge heißt „Fest des Nordens“.

Sibel Kekilli sagt:
„Ich mochte meine Rolle zwar sehr.
Aber es war für mich einfach an der Zeit aufzuhören.
Die finanzielle Sicherheit, die eine solche Rolle mit sich bringt, ist vielleicht etwas Schönes und hat etwas Beruhigendes.
[Damit meint sie: Es war schön, mit der Rolle genug Geld zu verdienen.]
Aber ich hatte das Gefühl, etwas Neues wagen zu müssen.
Ich wollte nicht auf ewig die Sarah Brandt aus Kiel sein.“

Standard

Ein neuer Tatort aus Wien wird gedreht

Letzte Woche haben in Wien Dreh-Arbeiten angefangen.
Ein neuer Wiener Tatort wird gemacht.
Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer spielen dabei mit.
Harald Krassnitzer spielt Kommissar Moritz Eisner.
Adele Neuhauser spielt seine Kollegin Bibi Fellner.

Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer

Adele Neuhauser und Harald Krassnitzer, Das „Tatort“-Team aus Österreich: Adele Neuhauser ermittelt als „Bibi Fellner“, Harald Krassnitzer als „Moritz Eisner“. Bild: © Bild: rbb/ORF/Ali Schafler

Der neue Tatort aus Wien heißt „Irgendwann“.

Worum geht es in dem Fall?
An einer Land-Straße wird eine Leiche gefunden.
Man weiß nicht: Wer ist der Tote?
Am Tatort ist großes Chaos.
Darum weiß die Polizei zuerst nicht: Was ist passiert?

Dann finden Moritz Eisner und Bibi Fellner heraus:
Der Mann hat für einen Verbrecher gearbeitet.
Er sollte Geld über-bringen.
Aber das Geld ist weg.

Die Dreh-Arbeiten dauern noch bis Mitte Mai.
Im Fernsehen kommt der neue Fall erst in einem Jahr. Erst 2018.

Standard

Til Schweiger trägt keine Unter-Hosen

Til Schweiger ist Schauspieler.
Er hat zum Beispiel bei diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Linden-Straße
  • Männer-Pension
  • Kein-Ohr-Hasen
  • Tatort

Til Schweiger ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:

Til Schweiger

Til Schweiger, Bild: Von ROMY_2012_47_Til_Schweiger_und_Svenja_Holtmann.jpg: Manfred Werner (Tsui)derivative work: Sitacuisses – Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet  ROMY 2012 47 Til Schweiger und Svenja Holtmann.jpg:, CC BY-SA 3.0

Til Schweiger trägt keine Unter-Hosen.
Er erzählt:
„Normalerweise trage ich gar nichts drunter.
Nur wenn ich zu einer Kostüm-Probe muss oder wenn es wirklich arsch-kalt ist, trage ich ganz normale Unterhosen: Fein-Ripp mit Eingriff.“

So sieht eine Feinripp-Unter-Hose aus:

Standard

Zuschauer-Rekord für den Tatort aus Münster

Gestern lief ein Tatort mit den Ermittlern aus Münster.
Axel Prahl und Jan Josef Liefers sind das beliebteste Tatort-Team überhaupt.

Der Tatort gestern hieß „Fang-Schuss“.
Sehr viele Menschen haben ihn gesehen:
Mehr als 14.000.000 [14 Millionen] Menschen.
Das heißt:
Fast die Hälfte aller Menschen in Deutschland hat den Tatort gesehen [etwa 40 Prozent].
So viele waren es schon sehr lange nicht mehr.
Zum letzten Mal vor 15 Jahren.

Axel Prahl und Jan Josef Liefers spielen die Haupt-Rollen beim Tatort aus Münster.
Sie freuen sich über die vielen Zuschauer und Zuschauerinnen.
Die beiden haben telefoniert.
Und sie haben sich beim Telefonieren gefilmt.
Hier kann man das Video sehen.

Standard