Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Tattoo

Ariana Grande macht einen Schreib-Fehler

Ariana Grande ist Sängerin und Schauspielerin.
Sie kommt aus den USA.
Sie ist 25 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Ein Lied von Ariana Grande heißt: 7 Rings.
Übersetzt heißt das: 7 Ringe.
Mit diesem Lied-Titel hat sie sich tätowieren lassen.
Sie wollte den Lied-Titel in japanischen Schrift-Zeichen schreiben lassen.
Aber der Tätowieren hat einen Schreib-Fehler gemacht.

Das Tattoo ist auf Ariana Grandes Hand.

.

Der Tätowieren sollte in japanischer Schrift 7 Rings schreiben.
Aber er hat die Zeichen falsch geschrieben.
Auf ihrer Hand stand dann: Kleiner Holz-Kohle-Grill.

Ariane Grande ist noch mal zu einem Tätowieren gegangen.
Er hat das Tattoo verändert.
Jetzt ist es richtig geschrieben.
Ariana Grande schreibt dazu:
"Ruhe in Frieden, kleiner Holz-Kohle-Grill.
Vermisse dich.
Ich mochte dich wirklich sehr."

Florian Silbereisen behält sein Helene-Fischer-Tattoo

Florian Silbereisen und Helene Fischer haben sich getrennt.
Sie waren 10 Jahre lang ein Paar.
Jetzt sind sie es nicht mehr.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Florian Silbereisen hat ein großes Tattoo auf dem Ober-Arm.
Es ist das Gesicht von Helene Fischer.
Hier kann man es sehen:



https://www.instagram.com/p/BsgbQvfjgUw/

Viele Menschen haben sich gefragt:
Was passiert nach der Trennung mit dem Tattoo?
Lässt Florian Silbereisen es entfernen?
[Entfernen ist ein anderes Wort für weg-machen.]

Florian Silbereisen sagt jetzt:
"Ich würde niemals auf den Gedanken kommen, dieses Tattoo nur im Geringsten zu entfernen.
[Nicht im Geringsten heißt: gar nicht.]
Wir beide hatten 10 Wahnsinns-Jahre, und das ist immer Teil meines Lebens.
Ich werde das Tattoo immer mit Stolz tragen"

Justin Bieber hat jetzt ein Tattoo im Gesicht

Justin Bieber ist 24 Jahre alt.
Er ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.

Justin Bieber hat viele Tattoos.
[Tattoos sind Bilder auf der Haut.]
Jetzt hat er ein neues.
Sein neues Tattoo ist im Gesicht.
Hier kann man es sehen:

https://www.instagram.com/p/BsFHacjnpvo/?utm_source=ig_embed

Über seiner rechten Augen-Braue steht jetzt das Wort Grace.
Übersetzt heißt das Gnade.

Der Tätowieren Jonboy hat das Tattoo gemacht.
Er schreibt dazu:
"Vielen Dank an meine Kunden, die einige meiner besten Freunde geworden sind.
Ich liebe euch alle!
Die Gnade Gottes gereicht uns in unserer Schwäche und durch die Liebe Gottes sind wir bereit für 2019!"

Star-Lexikon

Wer ist Justin Bieber?

Justin Bieber ist 24 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Sorry [übersetzt: Entschuldigung]
  • Baby
  • Love yourself [Liebe dich selbst]

Justin Bieber hat schon als Kind gesungen.
Seine Mutter hat ihn beim Singen gefilmt.
Die Videos hat sie dann auf der Internet-Seite YouTube geteilt.
Der Besitzer einer großen Platten-Firma hat die Videos gesehen.
So wurde Justin Bieber bekannt.

2009 hat Justin Bieber seine erste CD gemacht.
Sie war ein großer Erfolg.
Seit-dem hat er viele Fans.

Justin Bieber spielt verschiedene Instrumente.
Zuerst hat er es sich selbst beigebracht.
Dann hat er Unterricht genommen.
Er spielt diese Instrumente:

  • Schlagzeug
  • Klavier
  • Gitarre 
  • Trompete

Als Musiker reist Justin Bieber viel um die Welt.
Er gibt Konzerte in vielen Städten.
Darum konnte er nicht mehr in die Schule gehen.
Er hatte einen Privat-Lehrer.
2012 hat er seinen Schul-Abschluss gemacht.

Justin Bieber verdient auch Geld mit Werbung.
Er macht zum Beispiel Werbung für die Firma Adidas.
Er verdient viel Geld mit seiner Musik und der Werbung.
Er gehört zu den reichsten jungen Musikern der Welt.

Ein Opa von Justin Bieber war Deutscher.
Darum hat er einen deutschen Nach-Namen.

Justin Bieber interessiert sich für Eis-Hockey.
In der Schul-Zeit hat er selbst Eis-Hockey gespielt.
Er ist Fan der Mannschaft Toronto Maple Leafs [Ahorn-Blätter Toronto].

Justin Bieber ist verlobt.
Seine Verlobte heißt Hailey Baldwin.
Die beiden waren 2016 ein Paar.
Dann haben sie sich getrennt.
Jetzt sind sie wieder zusammen.

Familien-Mitglieder von Menschen mit Down-Syndrom lassen sich tätowieren

Immer mehr Familien-Mitglieder von Menschen mit Down-Syndrom lassen sich tätowieren.
Sie lassen sich alle das gleiche Tattoo machen:
3 Pfeil-Spitzen, die nach oben zeigen.
So sieht das Tattoo aus:

Drei Pfeilspitzen, die nach oben zeigen, als feine Linien auf einen Unterarm tätowiert.

Das Lucky Few Tattoo

Vicky Schwertmann

Das Tattoo hat sich Mica May ausgedacht.
Sie kommt aus Texas in den USA.
Sie hat 3 Kinder.
Eins ihrer Kinder hat das Down-Syndrom.

Sie hat gemerkt: Mit den Familien von Menschen mit Down-Syndrom kommt sie leicht in Kontakt.
Sie geben sich gegen-seitig Kraft.
Und alle sind froh, dass sie ein Familien-Mitglied mit Down-Syndrom haben.
Dann hat sie sich überlegt: Das würde sie gerne mit einem Tattoo zeigen.
Darum hat sie sich das Tattoo mit den 3 Pfeil-Spitzen aus-gedacht.

Die 3 Pfeil-Spitzen stehen für das Chromosom 21.
Weil alle Menschen mit Down-Syndrom das Chromosom 21 drei-mal haben.

Die Pfeile zeigen nach oben.
Das soll zeigen: Es geht immer vorwärts.
Vielleicht denkt man zuerst: Das Leben mit einem Kind mit Down-Syndrom ist schwer.
Aber Mica May findet:
Man merkt schnell: Es ist toll.
Und man erlebt viel Neues zusammen.

Das Tattoo heißt das Lucky Few Tattoo.
Das heißt übersetzt: Die wenigen Glücklichen.

Warum heißt das Tattoo so?
Heute können Eltern schon vor der Geburt viele Untersuchungen machen.
Sie wissen schon lange vor der Geburt: Das Ungeborene hat das Down-Syndrom.
Viele Familien entscheiden sich dann gegen das Kind.
Sie lassen es ab-treiben.
Darum nennt Mica May das Tattoo lucky few tattoo.
Sie meint damit: Nur wenige Kinder mit Down-Syndrom werden geboren.
Sie sind die wenigen Glücklichen.

Immer mehr Menschen lassen sich das Tattoo stechen.
Sie teilen Fotos davon im Internet.
Sie benutzen dafür den Hashtag #theluckyfewtattoo.
[Ein Hashtag ist dieses Rauten-Zeichen:#.
Über einen Hashtag kann man nach Themen suchen.
Zum Beispiel:
Man gibt #Pizza ein.
Dann findet man alle Nachrichten und Fotos zum Thema Pizza.
Egal, wer sie geschrieben hat.
]

Hier kann man Fotos von den Tattoos sehen: #theluckyfewtattoo

Natascha Ochsenknecht lässt sich ein Tattoo entfernen

Natascha Ochsenknecht ist Single.
Das heißt: Sie hat keine Beziehung.
Sie und ihr Freund Umut Kekilli haben sich getrennt.

Sie beiden waren von 2009 bis 2017 zusammen.
Sie haben sich mehr-mals getrennt.
Und sie sind mehr-mals wieder zusammen-gekommen.
Aber jetzt wollen sie nicht mehr zusammen sein.

In diesem Video kann man die beiden zusammen sehen:

Natascha Ochsenknecht hatte ein Liebes-Tattoo.
Dieses Tattoo erinnert sie an Umut Kekilli.
Es ist ein Tattoo an der Hand.
Nach der Trennung wollte sie es nicht mehr haben.
Sie hat es entfernen lassen.

Sie hat ein neues Tattoo über das Liebes-Tattoo stechen lassen.
Dazu schreibt sie im Internet:
"Es ist nie zu spät, um sein Leben zu ändern und neu anzufangen.
Es liegt in deiner Hand und nicht in der der anderen.
Das ist erst der Anfang."

.

Star-Lexikon

Wer ist Uwe Ochsenknecht?

Uwe Ochsenknecht ist 63 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Das Boot
  • Tatort
  • Elementar-Teilchen
  • Lippels Traum

Für seine Filme hat Uwe Ochsenknecht viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bambi.
Und den Deutschen Film-Preis.

Manche Filme mit Uwe Ochsenknecht kann man auch in den USA und in England sehen.
Das heißt: Sie werden übersetzt.
Sie sind dann auf Englisch.
Viele Menschen in England und den USA finden den Nach-Namen von Uwe Ochsenknecht schwierig.
Sie können ihn nicht aus-sprechen.
Darum steht sein Name manchmal so auf der Lein-Wand: Oxenknecht.

Uwe Ochsenknecht singt auch.
Er hat 5 CDs aufgenommen.
Und er hat in 2 Musicals mit-gespielt.

Uwe Ochsenknecht arbeitet nicht nur als Film-Schauspieler.
Er spielt auch Theater.

Uwe Ochsenknecht war mit Natscha Ochsenknecht verheiratet.
Aber sie haben sich scheiden lassen.
Jetzt ist er mit Kiki Viebrock verheiratet.

Uwe Ochsenknecht hat 4 Kinder.
So heißen die Kinder:

  • Rocco Stark 
  • Wilson Gonzalez Ochsenknecht
  • Jimi Blue Ochsenknecht
  • Cheyenne Savannah Ochsenknecht

Die 3 Söhne von Uwe Ochsenknecht arbeiten auch als Schauspieler.

Uwe Ochsenknecht hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt: Was bisher geschah.

Uwe Ochsenknecht mag Hunde.
Er setzt sich für den Tier-Schutz ein.
Er findet: Hunde dürfen nicht an der Kette gehalten werden.

Stefan Mross hat jetzt ein Liebes-Tattoo

Stefan Mross ist Musiker.
Er macht Volks-Musik und spielt Trompete.
Und er ist Moderator.
Er ist 42 Jahre alt.
So sieht er aus:

Stefan Mross ist verliebt.
Seine Freundin heißt Anna-Carina Woitschack.
Die beiden sind seit einem Jahr zusammen.

Stefan Mross hat sich jetzt ein Tattoo stechen lassen.
Er erzählt:
"Das ist der Name meiner Freundin Anna-Carina auf Chinesisch.
Also zumindest hoffe ich, dass er das ist und der Tätowierer meines Vertrauens da nicht 'Ente süß sauer' rein-gestochen hat.
Bislang habe ich mich gar nicht für Tätowierungen interessiert, doch ich wollte meiner Anna-Carina unbedingt einen Liebes-Beweis machen.
Jetzt bin ich richtig stolz drauf." 

Eine Mutter lässt sich den Namen ihres Kindes mit einem Tipp-Fehler tätowieren und ändert dann seinen Namen

Johanna Giselhäll Sandström lebt in Schweden.
Sie wollte sich ein Tattoo machen lassen.
Sie hat 2 Kinder.
Eine Tochter und einen Sohn.
Die Tochter heißt Nova.
Und der Sohn heißt Kevin.

Johanna Giselhäll Sandström wollte 2 Tattoo haben.
Tattoos mit den Namen ihrer Kinder.
 Ein mit dem Namen Nova.
Und ein Tattoo mit dem Namen Kevin.

Ein Tätowieren sticht den Namen Ciara auf einen Oberarm. Man sieht zwei Hände mit Farbspritzern und eine Tätowier-Maschine

Ein Tattoo wird gestochen

www.pixabay.com

Sie ist in ein Tattoo-Studio gegangen.
Der Tätowierer hat ihr verschiedene Schriften gezeigt.
Sie hat sich eine ausgesucht.

Johanna Giselhäll Sandström erzählt:
"Er hat ein Design entworfen [Das heißt: Er hat überlegt, wie die Schrift aussehen soll.] und nicht nach den Schreib-Weisen gefragt, ich dachte auch nicht daran."

Der Tätowierer hat den Namen falsch geschrieben.
Er hat Kelvin geschrieben.
Und nicht Kevin.
Johanna Giselhäll Sandström hat es erst gemerkt, als er fertig war.
Sie musste weinen.
Sie erzählt:
"Mein Herz hörte auf zu schlagen.
Aber der Tätowierer hat mich nur ausgelacht und meinte, man könne nichts mehr machen."

Dann ist Johanna Giselhäll Sandström nach Hause gegangen.
Sie hat ihrem Mann davon erzählt.
Und er hatte eine Idee.
Er fand: Man kann den Namen noch ändern.
Er sagt: Er mag den Namen Kevin gar nicht.

Das haben die Eltern gemacht.
Sie haben den Namen ändern lassen.
Ihr Sohn heißt jetzt Kelvin.
Nicht mehr Kevin.

Johanna Giselhäll Sandström sagt:
"Den Namen 'Kelvin' hatte ich vorher noch nie gehört.
Wenn ich jetzt darüber nachdenke, ist er ziemlich einzig-artig.
Kelvin gefällt mir heute als Name viel besser als Kevin."

Hier kann man ein Foto von dem Tattoo sehen.

Justin Bieber spricht über seine Tattoos

Justin Bieber ist Sänger.
Er ist 24 Jahre alt.
So sieht er aus:

Justin Bieber hat viele Tattoos.
Er ist stolz auf seine Tattoos.
In einem Interview hat er darüber geredet.
Das heißt: Er hat einem Zeitungs-Reporter davon erzählt.

Justin Bieber sagt:
"Mehr als 100 Stunden harter Arbeit, und ich würde kein einziges davon zurück-nehmen."

Damit meint er:
Es hat lange gedauert, bis die Tattoos fertig waren.
Es hat mehr als 100 Stunden gedauert.
Sie wurden mit einer Nadel in die Haut gestochen.
Und Justin Bieber findet alle seine Tattoos immer noch gut.

Er sagt:
"Ich liebe Kunst und habe aus meinem Körper eine Lein-Wand gemacht, und das macht so viel Spaß."
[Auf eine Lein-Wand werden sonst Bilder gemalt.]

Justin Bieber glaubt:
"Wenn Tattoos nicht weh täten, hätte jeder welche."

Hier kann man Justin Bieber mit seinen Tattoos sehen:




Star-Lexikon

Wer ist Justin Bieber?

Justin Bieber ist 24 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er kommt aus Kanada.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Sorry [übersetzt: Entschuldigung]
  • Baby
  • Love yourself [Liebe dich selbst]

Justin Bieber hat schon als Kind gesungen.
Seine Mutter hat ihn beim Singen gefilmt.
Die Videos hat sie dann auf der Internet-Seite YouTube geteilt.
Der Besitzer einer großen Platten-Firma hat die Videos gesehen.
So wurde Justin Bieber bekannt.

2009 hat Justin Bieber seine erste CD gemacht.
Sie war ein großer Erfolg.
Seit-dem hat er viele Fans.

Justin Bieber spielt verschiedene Instrumente.
Zuerst hat er es sich selbst beigebracht.
Dann hat er Unterricht genommen.
Er spielt diese Instrumente:

  • Schlagzeug
  • Klavier
  • Gitarre 
  • Trompete

Als Musiker reist Justin Bieber viel um die Welt.
Er gibt Konzerte in vielen Städten.
Darum konnte er nicht mehr in die Schule gehen.
Er hatte einen Privat-Lehrer.
2012 hat er seinen Schul-Abschluss gemacht.

Justin Bieber verdient auch Geld mit Werbung.
Er macht zum Beispiel Werbung für die Firma Adidas.
Er verdient viel Geld mit seiner Musik und der Werbung.
Er gehört zu den reichsten jungen Musikern der Welt.

Ein Opa von Justin Bieber war Deutscher.
Darum hat er einen deutschen Nach-Namen.

Justin Bieber interessiert sich für Eis-Hockey.
In der Schul-Zeit hat er selbst Eis-Hockey gespielt.
Er ist Fan der Mannschaft Toronto Maple Leafs [Ahorn-Blätter Toronto].

Justin Bieber ist verlobt.
Seine Verlobte heißt Hailey Baldwin.
Die beiden waren 2016 ein Paar.
Dann haben sie sich getrennt.
Jetzt sind sie wieder zusammen.

Emma Watson hat ein Tattoo mit einem Rechtschreib-Fehler

Emma Watson ist Schauspielerin.
Gestern war sie bei der Oscar-Verleihung.
[Der Oscar ist der wichtigste Film-Preis der Welt.]

Für die Preis-Verleihung hat sich Emma Watson ein Tattoo auf ihren Arm geschrieben.
Auf ihrem Arm stand: "Times up".
Über-setzt heißt das: Es ist vorbei.

Was meint Emma Watson damit?
In Hollywood wird gerade viel über Frauen und Männer diskutiert.
Darüber, wie Männer mit Frauen umgehen.
Viele Frauen in Hollywood werden von Männern respekt-los behandelt.
Und sie finden: Das darf in Zukunft nicht mehr passieren.
Es muss sich ändern.

Das findet Emma Watson auch.
Darum hat sie sich auf den Arm geschrieben: Es ist vorbei.

Dabei hat Emma Watson einen Schreib-Fehler gemacht.
Eigentlich schreibt man es so: Time's up.
Emma Watson hat es so geschrieben: Times up.
Sie hat den Apostroph vergessen.
[Dieses Zeichen ist ein Apostroph: ' ]

Emma Watson schreibt im Internet eine Job-Anzeige.
Darin steht:
"Fake-Tattoo-Korrekturleser gesucht.
Erfahrung mit Apostrophen zwingend erforderlich."

Damit meint sie: Beim nächsten Mal braucht sie Hilfe, wenn sie sich ein Tattoo auf-malt.
Jemand muss es vorher durch-lesen.
Und die Person muss wissen: Wo benutzt man einen Apostroph und wo nicht?

Star-Lexikon

Wer ist Emma Watson?

Photo
Emma Watson ist 28 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel Hermine in den Harry-Potter-Filmen gespielt.
Außerdem hat sie in diesen Filmen mitgespielt:

  • The Bling Ring
  • Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück
  • Die Schöne und das Biest

Schon vor ihrer Karriere als Schauspielerin hat Emma Watson Theater gespielt.
Sie hat in der Schule Theater gespielt.

Emma Watson arbeitet nicht nur als Schauspielerin.
Sie arbeitet auch als Model.
Sie interessiert sich für Mode.
Sie mag zum Beispiel Mode von den Firmen Chanel und Burberry.
Für diese Mode macht sie Werbung.

Außerdem interessiert sich Emma Watson für Politik.
Sie findet: Frauen-Rechte wichtig.
Sie findet: Frauen sollen überall auf der Welt dieselben Rechte haben wie Männer.
Das ist bis jetzt noch nicht so.
Darum kämpft Emma Watson dafür.

Pietro Lombardi lässt sein Tattoo entfernen

Pietro Lombardi hatte ein Tattoo auf seiner Schulter.
Es war der Text:
"Wir sind Engel mit nur einem Flügel.
Nur wenn wir uns umarmen, können wir fliegen."
Es war ein Liebes-Tattoo für seine Frau Sarah Lombardi.
Aber Pietro und Sarah Lombardi haben sich getrennt.
Sie sind kein Paar mehr.
Darum wollte er das Tattoo nicht mehr haben. 

Pietro Lombardi mit seiner Ex-Frau Sarah Lombardi, die beiden umarmen sich

Pietro Lombardi mit seiner Ex-Frau Sarah Lombardi

Von Michael Schilling - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Pietro Lombardi hat sich ein neues Tattoo an der Schulter stechen lassen.
Es versteckt jetzt das alte Tattoo.
Das neue Tattoo ist für seinen Sohn Alessio.
Man kann die Uhr-Zeit seiner Geburt auf dem Tattoo sehen.
Hier ist ein Bild von dem Tattoo bei Facebook.

Pietro Lombardi schreibt aber auch:
"Die Verbindung zu Sarah wird für immer bleiben  - ob mit oder ohne Tattoo."

Star-Lexikon

Wer ist Pietro Lombardi?

Pietro Lombardi ist 26 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er hat bei der Sendung "Deutschland sucht den Super-Star" [Abkürzung: DSDS] mit-gemacht.
Er hat die Sendung im Jahr 2011 gewonnen.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Call my name [übersetzt: Sag meinen Namen]
  • Mein Herz
  • Nur mit dir

In der Sendung DSDS hat Pietro Lombardi sich verliebt.
Er hat dort eine Freundin gefunden.
Sie hieß Sarah Engels.
Die beiden haben geheiratet.
Jetzt heißt seine Frau Sarah Lombardi.
Sie haben ein Kind zusammen.
Aber sie haben sich getrennt.
Sie wollen sich scheiden lassen.

Zusammen sind Pietro und Sarah Lombardi oft gefilmt worden.
Es gab mehrere Fernseh-Sendungen über ihr Leben.

Pietro Lombardi hat ein Buch über sein Leben als Vater geschrieben.
Es heißt "Helden-Papa im Krümel-Chaos: Mein neues Leben".