Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Politik

Jill Biden stellt Herzen vor das Weiße Haus

Jill Biden ist die neue First Lady der USA.

First Lady heißt übersetzt: Erste Frau.

Jill Biden ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist Präsident der USA.

Jill Biden ist 69 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Jill und Joe Biden leben im Weißen Haus.
Jetzt hat Jill Biden Herzen vor dem Weißen Haus aufgestellt.
Als Gruß zum Valentins-Tag.

Auf den Herzen stehen diese Worte:

  • Liebe
  • Einheit
    [Einheit bedeutet: Alle Menschen gehören zusammen.]
  • Mitgefühl
  • Familie
  • Güte
  • Stärke  
  • Heilung

Jill Biden sagt:
"In der Pandemie fühlen sich alle etwas nieder-geschlagen.
Ich wollte damit ein wenig Freude, ein wenig Hoffnung spenden.

Damit meint sie:
In der Corona-Zeit geht es vielen Menschen schlecht.
Sie möchte diesen Menschen eine Freude machen.

Hier kann man ein Foto der Herzen vor dem Weißen Haus sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Jill Biden?

Jill Biden ist 69 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Jill Biden die First Lady.
Übersetzt heißt das: Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.
Ihr voller Name ist Jill Tracey Jacobs Biden.

Joe Biden ist seit Januar 2021 Präsident von Amerika.
Darum ist Jill Biden seit Januar 2021 First Lady.

Jill Biden wurde in den USA geboren.
Sie hat 4 Schwestern.
Sie ist die älteste Schwester.

Jill Biden ist zum zweiten Mal verheiratet.
Vor Joe Biden war sie mit einem Sportler verheiratet.
Er heißt Bill Stevenson.
Aber die beiden haben sich scheiden lassen.
Joe und Jill Biden sind seit 1977 verheiratet.
Sie haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Ashley Blazer Biden.
Außerdem hat Jill Biden sich um Joe Bidens Söhne gekümmert.
Darum hat sie in dieser Zeit nicht gearbeitet.

Jill Biden hat lange als Englisch-Lehrerin gearbeitet.
An verschiedenen Schulen.
Aber jetzt als First Lady macht sie das nicht mehr.
Sie hat neue Aufgaben als Ehe-Frau des Präsidenten.

Jill Biden hat 2 Kinder-Bücher geschrieben.
In einem Kinder-Buch geht es um ihren Ehe-Mann Joe Biden als Kind.
Das Buch heißt: Joey - The Story of Joe Biden.
Übersetzt heißt das: Joey - Die Geschichte von Joe Biden.


Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 78 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Bundes-Präsident Frank-Walter Steinmeier tauft einen Fuchs

Frank-Walter Steinmeier ist Politiker.
Er gehört zur Partei SPD.
Seit 2017 ist er der Bundes-Präsident von Deutschland.
Das heißt:
Er ist einer der wichtigsten Politiker in Deutschland.

Frank-Walter Steinmeier ist 65 Jahre alt.
So sieht er aus:

Frank-Walter Steinmeier arbeitet in Schloss Bellevue.
Das Schloss ist in Berlin.
Im Stadt-Teil Tier-Garten.
Zum Schloss gehört auch ein großer Park.
In dem Park lebt ein Rot-Fuchs.
Er ist dort immer wieder unterwegs.

Frank-Walter Steinmeier fand:
Der Fuchs soll einen Namen haben.
Darum hat er bei Instagram gefragt:
Wie soll er den Fuchs nennen?
[Instagram ist eine Internet-Seite.
Man kann sich dort Fotos ansehen.
Und anderen Menschen Nachrichten schreiben.]

Bei Instagram hat Frank-Walter Steinmeier sehr viele Vorschläge bekommen.
Mehr als 1.000 Menschen haben ihm geschrieben.
Frank-Walter Steinmeier schreibt:
"Sie können sich vorstellen, dass es da alles andere als leicht fällt, einen einzigen Namen auszuwählen."

Aber:
Ein Name gefällt Frank-Walter Steinmeier besonders gut.
Er schreibt:
"Aber Theo gefiel mir besonders gut.
Ich finde, das ist ein ganz besonders schöner Name für unseren Fuchs im Park von Bellevue."

Der Name erinnert Frank-Walter Steinmeier an Theodor Heuss.
Theodor Heuss war der erste Bundes-Präsident von Deutschland.
Von 1949 bis 1959.

Hier kann man den Fuchs Theo sehen.

 


"Second Gentleman"steht jetzt im Wörter-Buch

In den USA gibt es eine neue Regierung.
Das Land hat einen neuen Präsidenten.
Er heißt Joe Biden.
Er ist Chef der Politik in den USA.

Joe Biden hat eine Stell-Vertreterin.
Sie ist die Vize-Kanzlerin.
Das heißt:
Sie ist die zweit-wichtigste Person in der amerikanischen Politik.

Zum ersten Mal ist eine Frau Vize-Kanzlerin der USA.

Joe Biden ist verheiratet.
Seine Frau heißt Jill Biden.
Sie ist die First Lady der USA.

First Lady heißt übersetzt:
Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt. 

Bis jetzt waren alle amerikanischen Vize-Präsidenten Männer.
Ihre Frauen wurden dann Second Lady genannt.
Also übersetzt: Zweite Frau.

Kamala Harris ist auch verheiratet.
Aber mit einem Mann.
Ihr Mann heißt Douglas Emhoff.
Er wird nicht Second Lady genannt.
Sondern Second Gentleman.
Das heißt übersetzt:
Zweiter Herr.

Bis jetzt gab es das Wort noch nicht.
Es wurde noch nicht gebraucht.
Aber jetzt steht es im Wörter-Buch.


Star-Lexikon

Wer ist Jill Biden?

Jill Biden ist 69 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Jill Biden die First Lady.
Übersetzt heißt das: Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.
Ihr voller Name ist Jill Tracey Jacobs Biden.

Joe Biden ist seit Januar 2021 Präsident von Amerika.
Darum ist Jill Biden seit Januar 2021 First Lady.

Jill Biden wurde in den USA geboren.
Sie hat 4 Schwestern.
Sie ist die älteste Schwester.

Jill Biden ist zum zweiten Mal verheiratet.
Vor Joe Biden war sie mit einem Sportler verheiratet.
Er heißt Bill Stevenson.
Aber die beiden haben sich scheiden lassen.
Joe und Jill Biden sind seit 1977 verheiratet.
Sie haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Ashley Blazer Biden.
Außerdem hat Jill Biden sich um Joe Bidens Söhne gekümmert.
Darum hat sie in dieser Zeit nicht gearbeitet.

Jill Biden hat lange als Englisch-Lehrerin gearbeitet.
An verschiedenen Schulen.
Aber jetzt als First Lady macht sie das nicht mehr.
Sie hat neue Aufgaben als Ehe-Frau des Präsidenten.

Jill Biden hat 2 Kinder-Bücher geschrieben.
In einem Kinder-Buch geht es um ihren Ehe-Mann Joe Biden als Kind.
Das Buch heißt: Joey - The Story of Joe Biden.
Übersetzt heißt das: Joey - Die Geschichte von Joe Biden.


Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 78 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Wer ist Kamala Harris?

Kamala Harris ist 56 Jahre alt.

Sie ist eine amerikanische Politikerin.
Sie gehört zur Demokratischen Partei von Amerika.
Kamala Harris ist die amerikanische Vize-Präsidentin der USA.

Vize-Präsidentin heißt:
Sie ist die zweit-wichtigste Politikerin in den USA.
Nach dem Präsidenten Joe Biden.
Sie ist seine Vertreterin.
Dieses Amt hat sie seit Januar 2021.

Kamala Harris Mutter kommt aus Indien.
Sie ist Wissenschaftlerin.
Sie forscht an der Heilung von Brust-Krebs.

Kamala Harris Vater kommt aus Jamaika.
Er ist Wirtschafts-Wissenschaftler.
Das heißt:
Er erforscht, wie Firmen auf der ganzen Welt zusammen-arbeiten.

Kamala Harris hat eine jüngere Schwester.
Die Eltern der beiden Schwestern haben sich scheiden lassen.
Sie sind dann bei ihrer Mutter aufgewachsen.
In den USA.
Und einige Jahre auch in Kanada.

Kamala Harris sagt:
Andere Kinder durften früher oft nicht mit ihr spielen.
Wegen ihrer dunklen Haut-Farbe.

Nach der Schule hat Kamala Harris Wirtschafts-Wissenschaften und Politik studiert.
Nach dem Studium hat sie als Anwältin gearbeitet.
Dann wurde sie als Politikerin gewählt.
Seitdem ist die Politik ihr Beruf.

Kamala Harris ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Douglas Emhoff.
Er hat 2 Kinder.
Die Kinder leben mit Douglas Emhoff und Kamala Harris zusammen.


2 neue Hunde sind im Weißen Haus eingezogen

Joe Biden ist der neue amerikanische Präsident.
Zusammen mit seiner Frau Jill Biden wohnt er jetzt im Weißen Haus.
Seit letztem Mittwoch.

Das Weiße Haus ist in der amerikanischen Stadt Washington.
Im Jahr 1800 wurde es fertig-gebaut.
In diesem Haus wohnt und arbeitet der amerikanische Präsident.
Zusammen mit seiner Familie.

So sieht das Weiße Haus aus:

Im Weißen Haus wohnen immer auch Hunde.
Fast jeder amerikanische Präsident hatte einen eigenen Hund.
Oder mehrere.

Donald und Melania Trump haben ohne Hunde im Weißen Haus gewohnt.

Joe und Jill Biden haben auch 2 Hunde.
Es sind Schäfer-Hunde.
Sie heißen Champ und Major.
In diesem Video kann man sie sehen.

Major kommt aus einem Tier-Heim.
Zum ersten Mal wohnt ein Hund aus einem Tier-Heim im Weißen Haus.

Champ wohnt seit 2008 bei Familie Biden.
Und Major seit 2018.

Viele Amerikaner und Amerikanerinnen finden gut, dass wieder Hunde im Weißen Haus leben.

Star-Lexikon

Wer ist Jill Biden?

Jill Biden ist 69 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Jill Biden die First Lady.
Übersetzt heißt das: Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.
Ihr voller Name ist Jill Tracey Jacobs Biden.

Joe Biden ist seit Januar 2021 Präsident von Amerika.
Darum ist Jill Biden seit Januar 2021 First Lady.

Jill Biden wurde in den USA geboren.
Sie hat 4 Schwestern.
Sie ist die älteste Schwester.

Jill Biden ist zum zweiten Mal verheiratet.
Vor Joe Biden war sie mit einem Sportler verheiratet.
Er heißt Bill Stevenson.
Aber die beiden haben sich scheiden lassen.
Joe und Jill Biden sind seit 1977 verheiratet.
Sie haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Ashley Blazer Biden.
Außerdem hat Jill Biden sich um Joe Bidens Söhne gekümmert.
Darum hat sie in dieser Zeit nicht gearbeitet.

Jill Biden hat lange als Englisch-Lehrerin gearbeitet.
An verschiedenen Schulen.
Aber jetzt als First Lady macht sie das nicht mehr.
Sie hat neue Aufgaben als Ehe-Frau des Präsidenten.

Jill Biden hat 2 Kinder-Bücher geschrieben.
In einem Kinder-Buch geht es um ihren Ehe-Mann Joe Biden als Kind.
Das Buch heißt: Joey - The Story of Joe Biden.
Übersetzt heißt das: Joey - Die Geschichte von Joe Biden.


Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 78 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Joe Biden ist der neue amerikanische Präsident

Joe Biden ist Politiker.
Er ist der neue Präsident von Amerika.
Gestern war seine Amts-Einführung.
Das heißt:
Gestern hat er mit seiner Arbeit angefangen.

Vor Joe Biden war Donald Trump Präsident der USA.
4 Jahre lang.
Aber er wurde nicht wieder-gewählt.
Darum gibt es jetzt einen neuen Präsidenten.
Man kann auch sagen:
Joe Biden ist der Amts-Nachfolger von Donald Trump.
Er ist jetzt der 46. Präsident der USA.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden ist verheiratet.
Seine Frau heißt Jill Biden.
Sie ist jetzt die First Lady der USA.
Übersetzt heißt das: Erste Dame.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden will eine bessere Politik machen als Donald Trump.
Er will seine Fehler wieder gut-machen.
Er will wieder enger mit anderen Ländern zusammen-arbeiten.
Und er will sich besser um die Menschen-Rechte und den Umwelt-Schutz kümmern.
Das hat er in seiner ersten Rede gesagt.

Die Feier zu Joe Bidens Amts-Einführung wurde im Fernsehen übertragen.
Damit viele Menschen sie sehen konnten.
Auch in der Corona-Zeit.

Star-Lexikon

Wer ist Jill Biden?

Jill Biden ist 69 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Joe Biden.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Jill Biden die First Lady.
Übersetzt heißt das: Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.
Ihr voller Name ist Jill Tracey Jacobs Biden.

Joe Biden ist seit Januar 2021 Präsident von Amerika.
Darum ist Jill Biden seit Januar 2021 First Lady.

Jill Biden wurde in den USA geboren.
Sie hat 4 Schwestern.
Sie ist die älteste Schwester.

Jill Biden ist zum zweiten Mal verheiratet.
Vor Joe Biden war sie mit einem Sportler verheiratet.
Er heißt Bill Stevenson.
Aber die beiden haben sich scheiden lassen.
Joe und Jill Biden sind seit 1977 verheiratet.
Sie haben eine Tochter zusammen.
Sie heißt Ashley Blazer Biden.
Außerdem hat Jill Biden sich um Joe Bidens Söhne gekümmert.
Darum hat sie in dieser Zeit nicht gearbeitet.

Jill Biden hat lange als Englisch-Lehrerin gearbeitet.
An verschiedenen Schulen.
Aber jetzt als First Lady macht sie das nicht mehr.
Sie hat neue Aufgaben als Ehe-Frau des Präsidenten.

Jill Biden hat 2 Kinder-Bücher geschrieben.
In einem Kinder-Buch geht es um ihren Ehe-Mann Joe Biden als Kind.
Das Buch heißt: Joey - The Story of Joe Biden.
Übersetzt heißt das: Joey - Die Geschichte von Joe Biden.


Wer ist Joe Biden?

Joe Biden ist 78 Jahre alt.

Er ist der Präsident der USA.
Man kann auch sagen:
Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist der 46. Präsident der USA.

Am 20. Januar 2021 war Joe Bidens Amts-Einführung.
Das bedeutet:
An diesem Tag hat er mit seiner Arbeit als Präsident angefangen.

Joe Biden war schon mal Vize-Präsident der USA.
Das heißt:
Er war der Stell-Vertreter von Barack Obama.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.

Joe Biden wurde in den USA geboren.
Sein Vater war Auto-Händler.
Und seine Mutter war Haus-Frau.
Joe Biden hat 2 Brüder.

1966 hat Joe Biden zum ersten Mal geheiratet.
Seine erste Frau hieß Neilia Hunter Biden.
Die beiden bekamen zusammen 3 Kinder.
2 Söhne und eine Tochter.

Joe Biden erste Ehe-Frau ist bei einem Auto-Unfall gestorben.
Zusammen mit ihrer Tochter.
Und ein Sohn von Joe Biden ist an Krebs gestorben.

Joe Biden hat noch einmal geheiratet.
Seine zweite Frau heißt Jill  Biden.
Die beiden haben eine Tochter zusammen.
Und Joe Biden hat 7 Enkel-Kinder.

Joe Biden arbeitet schon sehr lange in der Politik.
Seit 1968.
Zuerst nur an seinem Wohn-Ort.
Dann auch in seinem Bundes-Staat.
[Die USA besteht aus verschiedenen Teilen.
Diese Teile nennt man Bundes-Staaten.]
Und jetzt ist er Präsident.

Joe Biden hat Jura studiert.
Das heißt:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Vor seiner Arbeit als Politiker war er Anwalt.

Joe Biden gehört zur Demokratischen Partei in den USA.
Auf Englisch heißt sie Democratic Party.

Joe Biden wollte schon zweimal Präsident der USA werden.
Aber beide Male hat es nicht geklappt.
Das war in den Jahren 1988 und 2008.

Joe Biden ist bis jetzt der älteste Präsident der USA.
Er ist 78 Jahre alt.
Aber Joe Biden findet:
Das ist kein Problem.
Er raucht nicht.
Er trinkt keinen Alkohol.
Er macht Sport.
Er ist fit.

 

Wer ist Barack Obama?

Barack Obama ist 59 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er war der amerikanische Präsident.
Das war in den Jahren 2009 bis 2017.
Er gehört zur Demokratischen Partei in den USA.

Bis jetzt war Barack Obama der jüngste Präsident der USA.
Mit 55 Jahren wurde er zum Präsidenten gewählt.

Vor seiner Arbeit als Präsident war Barack Obama Rechts-Anwalt.

Barack Obama wurde auf Hawaii geboren.
Sein Vater kommt aus Kenia.
Seine Mutter kommt aus den USA.

Barack Obama ist verheiratet.
Seine Frau heißt Michelle Obama.
Zusammen haben Barack und Michelle Obama 2 Töchter.
Sie heißen Malia und Natasha.

Im Jahr 2009 hat Barack Obama den Friedens-Nobel-Preis bekommen.
Der Grund ist: Er hat sich für den Frieden eingesetzt.
Und dafür, dass die Länder der Welt besser zusammen-arbeiten.

Barack Obamas Vater ist 1971 bei einem Auto-Unfall gestorben.
Vorher. hatte er seinen Sohn mehr als 10 Jahre lang nicht gesehen.

Der Nama Barack ist arabisch.
Übersetzt heißt er: Gesegnet von Gott.

Barack Obamas Hobbys sind Poker und Basketball.

Wer ist Donald Trump?

Donald Trump vor einer amerikanischen Flagge

Donald Trump

Wikimedia Commons

Donald Trump ist 74 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er war der 45. amerikanische Präsident.
In den Jahren 2017 bis 2021.
Statt USA kann man auch Vereinigte Staaten von Amerika sagen.
Donald Trumps Partei sind die Republikaner.

Donald Trump ist auch Geschäfts-Mann.
Er hat viele Firmen.
Mit diesen Firmen verdient er viel Geld.

Donald Trump ist verheiratet.
Seit dem Jahr 2005.
Seine Frau heißt Melania Trump.
Vorher war Donald Trump schon 2 Mal verheiratet.

Donald Trump hat 5 Kinder.
Sie heißen:

  • Donald Junior
  • Eric
  • Ivanka
  • Tiffany
  • Barron 

Viele Menschen waren nicht einverstanden mit Donald Trumps Politik nicht einverstanden.
Sie haben gegen ihn demonstriert.
Das heißt: Sie gingen auf die Straße.
Und sie sagten:
Ich bin nicht einverstanden.


Boris Johnson schenkt seinem Vater Biber zum Geburtstag

Boris Johnson ist Politiker.
Er ist der britische Premier-Minister.
Das heißt:
Er ist Chef der britischen Politik.
Er ist 56 Jahre alt.
So sieht er aus:

Boris Johnsons Vater hatte Geburtstag.
Er ist 80 Jahre alt geworden.

Boris Johnson hat seinem Vater zum Geburtstag eine Gruppe von Bibern geschenkt.

In Großbritannien gibt es nur noch wenige Biber.
Sie sind fast ausgestorben.

Eigentlich darf man keine Biber als Haus-Tiere halten.
Aber Boris Johnsons Vater hat dafür eine Sonder-Genehmigung bekommen.
Er hat ein großes Haus im Süden von England.
Und auf seinem Grundstück gibt es einen kleinen Fuss.
An dem Fluss leben die Biber jetzt.

Boris Johnsons Vater ist Natur-Schützer.


Veranstaltung zur Kommunal-Wahl: Inklusive Kultur in Köln

Veranstaltung zur Kommunal-Wahl
Freitag, 4.9.2020 um 18 Uhr
Live-Stream aus dem Ratenstrauch-Joest-Musem
mit: Henriette Reker, Andreas Kossiski, Thor Zimmermann und Jörg Detjen

Der Verein INKLUSION UND KULTUR e.V. setzt sich seit vielen Jahren für eine ganzheitliche Inklusion in Köln ein.
Vor allem für Inklusion in der Kultur.
Also Inklusion in Theatern.
In Museen.
Und an vielen anderen Orten.

Bald wird in Köln ein neuer Bürgermeister gewählt.
Oder eine neue Bürgermeisterin.
Es gibt verschiedene Kandidaten und Kandidatinnen dafür.
Wir haben 4 Kandidaten eingeladen.
Wir wollen mit ihnen sprechen.

Hier können Sie die 4 Kandidaten und Kandidatinnen sehen:

Henriette Reker ist jetzt Ober-Bürgermeisterin von Köln.
Und sie will es bleiben.
Sie ist partei-los.
Das heißt:
Sie ist in keiner Partei.
So sieht sie aus:

Photo

Henriette Reker

© Jens Koch

Andreas  Kossiki gehört zur Partei SPD.
Er will Bürgermeister von Köln werden.
So sieht er aus:

Photo

Andreas Kossiki

© 2020, Andreas Kossiski, SPD

Thor Zimmermann gehört zur Wähler-Gruppe GUT Köln.
Er will Bürgermeister von Köln werden.
So sieht er aus:

Photo

Thor Zimmermann

© 2020 Thor Zimmermann, Köln


Jörg Detjen gehört zur Partei Die Linke.
Er will Bürgermeister von Köln werden.
So sieht er aus:

Photo

Jörg Detjen

© 2020 Die Linke, Jörg Detjen, Fraktionssprecher

Diese 4 Kandidaten und Kandidatinnen sind bei dem Gespräch dabei.

Das Gespräch findet am 4.9.2020 statt.
Von 18 bis 19 Uhr.
In dem Gespräch geht es um inklusive Kultur in Köln. 

2 Moderatorinnen stellen an diesem Abend Fragen.
Sie heißen Anke Bruns und Natalie Dedreux.
Hier kann man mehr über Anke Bruns lesen.
Und hier kann man mehr über Natalie Dedreux lesen.

Die beiden Modertorinnen stellen den Kandidaten und Kandidatinnen Fragen.
Fragen zum Thema Inklusion in der Kultur in Köln.

Das Gespräch findet als Live-Stream statt.
Das heißt:
Man kann es von zu Hause aus anhören.
Am Computer.
Oder am Handy.
Oder am Tablet.

Das Gespräch wird in Leichte Sprache übersetzt. 

Wie können Sie dabei sein?
Klicken Sie einfach auf diesen Link:
http://links.inklusivekultur.koeln/leichtesprache 

Dann öffnet sich das Programm Zoom.
Über das Programm können Sie das Gespräch sehen.
Und Sie können die Übersetzung in Leichte Sprache hören.

Bitte erzählen Sie auch anderen Menschen von dieser Veranstaltung.
Nur dann können viele Menschen dabei sein.
Wir freuen uns darüber!

Haben Sie noch Fragen zur Veranstaltung?
Dann melden Sie sich gerne bei Nicola von Jenisch.
Das ist ihre Telefon-Nummer: 0171 79 11 555

Das ist ihre E-Mail-Adresse: nicola.jenisch@sommerblut.de

Melania Trump verändert den Rosen-Garten am Weißen Haus

Melania Trump ist 50 Jahre alt.
Sie ist die Ehe-Frau von Donald Trump.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Melania Trump die First Lady.
Übersetzt heißt das Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.

So sieht Melania Trump aus:

Melania Trump wohnt zusammen mit ihrem Mann und ihrem Sohn im Weißen Haus.
Das Weiße Haus ist der Wohn-Ort und Arbeits-Platz vom amerikanischen Präsidenten.
Das Weiße Haus wurde am 1. November 1800 fertig-gebaut.
Seitdem wohnen alle amerikanischen. Präsidenten dort.
So sieht es aus:

Zum Weißen Haus gehört ein Rosen-Garten.
Ellen Wilson hat den Garten 1913 gepflanzt.
Seitdem gehört er zum Weißen Haus.
Es gibt dort Veranstaltungen und Feste.

Seitdem wurde der Garten mehrmals verändert.
Zuletzt hat Jacqueline Kennedy ihn 1961 verändert.

Jetzt hat Melania Trump den Garten verändert.
Sie hat Kirsch-Bäume im Garten fällen lassen.
Sie hat einen Teil der Blumen entfernt.
Statt-dessen hat sie Büsche pflanzen lassen.

Viele Amerikaner und Amerikanerinnen sind sauer über die Veränderungen im Garten.
Das hat 2 verschiedene Gründe:

  1. Sie fanden den Garten vorher schöner.
    Sie finden:
    Jetzt sieht er kalt und zu ordentlich aus. 
  2. Die Veränderungen im Garten haben viel Geld gekostet.
    In der Corona-Zeit finden viele Amerikaner und Amerikanerinnen das nicht gut.
    Sie finden:
    Es ist der falsche Zeit-Punkt.

Hier kann man Fotos vom Rosen-Garten sehen.
So wie er vorher aussah.
Und so wie er jetzt aussieht.

 

https://www.instagram.com/p/CEPKB1VFj9s/

Star-Lexikon

Wer ist Melania Trump?

Photo
Melania Trump ist 50 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Donald Trump.
Er war der amerikanische Präsident.
Darum war Melania Trump die First Lady.
Übersetzt heißt das Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.

Donald Trump war von Januar 2017 bis Januar 2021 amerikanischer Präsident.
Und Melania Trump war in dieser Zeit First Lady.

Melania Trump wurde in Slowenien geboren.
Sie ist als Model um die Welt gereist.
Zuerst nach Europa und dann in die USA.
Dort hat sie Donald Trump kennen-gelernt.
Er war damals noch mit einer anderen Frau verheiratet.
Aber die beiden haben sich getrennt.
Donald und Melanie Trump haben dann geheiratet.
Für sie ist es die 1. Ehe.
Für ihn ist es die 3. Ehe.

Donald und Melania Trump haben einen Sohn zusammen.
Er wurde im Jahr 2006 geboren.
Er heißt Barron.

Zusammen mit ihrer Familie lebt Melania Trump im Weißen Haus.
In diesem Haus lebt der amerikanische Präsident mit seiner Familie.
Und er hat auch sein Büro in dem Haus.

Melania Trump interessiert sich sehr für Mode.
Sie zieht gerne Kleidung von großen Mode-Marken an.

Melania Trump ist jetzt nicht mehr First Lady.
 Die nächste First Lady ist Jill Biden.

Cher will bei der Post arbeiten

Cher ist Sängerin.
Sie ist 74 Jahre alt.
So sieht sie aus:

In diesem Jahr wird in den USA ein neuer Präsident gewählt.
Oder eine neue Präsidentin.

Aber:
In den USA haben sehr viele Menschen das Corona-Virus.
Darum werden viele Menschen Brief-Wahl machen.
Das heißt:
Sie geben ihre Stimme zur Wahl in einem Brief ab.
Darum ist klar:
Die Post wird in dieser Zeit sehr viel zu tun haben.

Darum will Cher bei der Post arbeiten.
Sie will bei der Brief-Wahl mit-helfen.
Aber:
Es ist nicht so leicht.

Cher erzählt:
"Ok, habe zwei Post-Stellen in Malibu angerufen.
[Malibu ist eine Stadt in den USA.]
Sie waren höflich.
Ich sagte
'Hi, hier ist Cher und ich würde gerne wissen, ob sie Ehren-Amtliche anstellen?'
[Ehren-amtlich heißt: Cher bekommt für diese Arbeit kein Geld.]

Aber Cher wurde abgelehnt.
Jetzt sucht sie Unterstützung.
Sie schreibt:
"Kann mir keiner mit dem Post-Amt helfen?"

Cher will nicht, dass Donald Trump noch mal gewählt wird.
Sie sagt:
Er erstickt das Land.
Sie findet:
Die USA brauchen einen anderen Präsidenten.

Star-Lexikon

Wer ist Cher?

Cher ist 74 Jahre alt.

Sie ist Sängerin und Schauspielerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Believe [übersetzt: Glauben]
  • Strong enough [Stark genug]
  • The Shoop Shoop [Das Shoop Shoop Lied]

Als junge Frau hat Cher zusammen mit ihrem Mann Sony gesungen.
Sie sind zusammen aufgetreten.
Aber Sony und Cher hatten keine gute Ehe.
Sie hatten oft Streit.
Und Sony hat seine Frau geschlagen.
Er hat zu viel Alkohol getrunken.
Darum hat Cher sich von ihm getrennt.
Seit-dem macht sie alleine weiter Musik.

Cher ist auch Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Meer-Jungfrauen küssen besser
  • Mond-süchtig
  • Die Hexen von Eastwick
  • Mamma Mia

Für ihre Arbeit hat Cher viele Preise gewonnen.
Preise als Schauspielerin.
Und Preise als Sängerin.
Zum Beispiel einen Oscar, einen Grammy und 7 Emmys.

Cher ist schon sehr lange erfolg-reich.
Sie steht schon mehr als 50 Jahre auf der Bühne.
In jedem Jahrzehnt ihres Lebens hatte Cher einen Nummer-1-Hit.
Das hat vor ihr noch niemand geschafft.
Es ist ein Rekord.

Cher verdient als Künstlerin sehr viel Geld.
Sie gehört zu den reichsten Künstlerinnen der Welt.
Man schätzt: Sie hat mehr als 600 Millionen US-Dollar.
Das sind mehr als 500 Millionen Euro.

Cher hatte sehr viele Schönheits-Operationen.
Zum Beispiel an ihrer Nase und an ihren Brüsten.

Cher hat sehr viele Fans.
Besonders beliebt ist sie bei schwulen Männern.


Sharon Stone nennt Donald Trump einen Mörder

Sharon Stone ist Schauspielerin.
Sie ist 62 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Sharon Stone macht sich große Sorgen um ihre Familie.
Wegen Corona.
Sharon Stone sagt in einem Video:
"Meine Großmutter ist an Covid gestorben, meine Paten-Tante ist an Covid gestorben.
Meine Schwester kämpft im Krankenhaus um ihr Leben."

Kelly Stone ist Sharon Stones Schwester.
Sie und ihr Mann haben die Krankheit COVID-19.
Die Krankheit bekommt man vom Corona-Virus.
Kelly Stone sagt:
"Ich kämpfe um jeden Atem-Zug."

Sharon Stones Mutter ist 86 Jahre alt.
Sie will einen Corona-Test machen.
Aber Sharon Stone sagt:
Es geht nicht.
Es gibt nicht genug Tests.

Sharon Stone sagt:
Die Politik von Donald Trump ist daran Schuld.
Er hat Corona nicht ernst genommen.
Darum sterben jetzt viele Menschen.
Sharon Stone sagt:
Donald Trump ist ein Mörder.

Sharon Stone sagt:
Bei der nächsten Wahl sollen die Menschen in den USA nicht mehr Donald Trump wählen.
Sie sollen seinen Gegner Joe Biden wählen.

Star-Lexikon

Wer ist Sharon Stone?

Sharon Stone ist 62 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Basic Instinct [übersetzt: Ur-Instinkt]
  • Casino
  • Die Muse

Sharon Stone ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Und sie lebt immer noch dort.
Ihr voller Name ist Sharon Yvonne Stone.

Mit 19 Jahren zog Sharon Stone nach New York.
Sie wusste: Sie will Schauspielerin werden.
Zuerst hat sie auch als Model gearbeitet.
Aber sie hat schnell mit bekannten Filme-Machern gearbeitet.
So wurde sie bekannt.

Für ihre Filme hat sie viele Preise gewonnen.
Sie war auch einmal für den Oscar nominiert.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Nominiert heißt:
Sie war dafür vorgeschlagen.
Aber sie hat ihn nicht bekommen.

Sharon Stone hat einen Hollywood-Stern.

Was heißt das?

Das heißt:
Sie hat einen Stern am Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Sharon Stone hatihren Stern 1992 bekommen.

2001 ging es Sharon Stone sehr schlecht.
Sie hatte eine Hirn-Blutung.
Die war in Lebens-Gefahr.
Das heißt:
Sie hätte daran sterben können.

Danach konnte Sharon Stone lange nicht arbeiten.
Sie musste sich erholen.
Sie musste viele Dinge neu lernen:

  •  laufen
  • sehen
  • sprechen 
  • lesen 

Aber sie hat es geschafft.
Heute geht es ihr wieder gut.
Sie arbeitet auch wieder als Schauspielerin.

Sharon Stone setzt sich für die Rechte von Frauen in Hollywood ein.
Für Frauen ist das Arbeiten in Hollywood schwerer als für Männer.
Sie verdienen weniger Geld.
Sie haben nicht die gleichen Rechte.
Dagegen kämpft Sharon Stone.

Sharon Stone war zweimal verheiratet.
Und sie hat sich zweimal scheiden lassen.
Jetzt ist sie Single.
Das heißt:
Sie hat gerade keinen Freund.
Und keine Freundin.

Sharon Stone hat 3 Söhne.


Wer ist Donald Trump?

Donald Trump vor einer amerikanischen Flagge

Donald Trump

Wikimedia Commons

Donald Trump ist 74 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er war der 45. amerikanische Präsident.
In den Jahren 2017 bis 2021.
Statt USA kann man auch Vereinigte Staaten von Amerika sagen.
Donald Trumps Partei sind die Republikaner.

Donald Trump ist auch Geschäfts-Mann.
Er hat viele Firmen.
Mit diesen Firmen verdient er viel Geld.

Donald Trump ist verheiratet.
Seit dem Jahr 2005.
Seine Frau heißt Melania Trump.
Vorher war Donald Trump schon 2 Mal verheiratet.

Donald Trump hat 5 Kinder.
Sie heißen:

  • Donald Junior
  • Eric
  • Ivanka
  • Tiffany
  • Barron 

Viele Menschen waren nicht einverstanden mit Donald Trumps Politik nicht einverstanden.
Sie haben gegen ihn demonstriert.
Das heißt: Sie gingen auf die Straße.
Und sie sagten:
Ich bin nicht einverstanden.