Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Politik

Das Grab von Karl Marx wurde beschädigt

Karl Marx war Politiker.
Er ist vor mehr als 130 Jahren gestorben.
Er wurde in Deutschland geboren.
Und er ist in London gestorben.

So sah Karl Marx aus:

Karl Marx wurde auch in London beerdigt.
Sein Grab gibt es immer noch.
Es ist auf dem Highgate-Friedhof.

Fremde haben das Grab von Karl Marx beschädigt.
Sie haben mit roter Farbe Hass-Nachrichten auf das Grab geschrieben.
Die Polizei in London sucht jetzt nach den Tätern.
[Der Täter oder die Täterin ist die Person, die das Grab beschädigt hat.]
Ein Sprecher vom Highgate-Friedhof sagt:
"Was auch immer man von dem Vermächtnis von Marx hält, dies ist nicht die Art, sich aus-zu-drücken."

Damit meint er:
Man kann verschiedene Meinung über Karl Marx haben.
Man kann seine Ideen gut finden oder nicht.
Aber man darf sein Grab nicht beschädigen.
[Beschädigen ist ein anderes Wort für kaputt-machen.]
Das ist verboten.

Das Grab von Karl Marx wurde schon öfter beschädigt.
Das letzte Mal erst vor ein paar Tagen.
Da hatten Menschen mit einem Hammer den Grab-Stein kaputt-geschlagen.

Lady Gaga beschwert sich über Donald Trump

Lady Gaga ist Sängerin.
Sie ist sehr erfolg-reich.
Sie ist 32 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Lady Gaga interessiert sich für Politik.
Sie findet die Politik von Donald Trump nicht gut.
[Donald Trump ist der amerikanische Präsident.
Das heißt: Er ist Chef der Politik in den USA.]
Sie findet: Seine Politik ist nicht gut für die USA.

Jetzt hat Lady Gaga ein Konzert gegeben.
In der Stadt Las Vegas.
Sie hat eine Pause beim Konzert gemacht.
Und sie hat sich über die Politik von Donald Trump beschwert.
Sie sagt:
"Der verdammte Präsident der Vereinigten Staaten könnte die Regierung mal wieder zum Laufen bringen."

Im Moment streitet sich Donald Trump mit den anderen Mitgliedern der Regierung.
Er will eine Mauer bauen.
An der Grenze zwischen den USA und Mexiko.
Dafür will er sehr viel Geld haben.
Sie anderen Mitglieder der Regierung sind damit nicht einverstanden.
Darum streiten sie sich.
Bis sie sich einig sind, kann die Regierung nicht weiter-arbeiten.
Das heißt auch: Viele Menschen bekommen im Moment kein Geld für ihre Arbeit.
Lady Gaga sagt:
"Es gibt Menschen, die von Gehalt zu Gehalt leben und ihr Geld brauchen."

Damit meint sie: Manche Menschen haben kein Geld auf dem Konto.
Sie haben nichts gespart.
Sie brauchen das Geld zum Leben.

Dafür hat Lady Gaga viel Applaus bekommen.
Sie sagt:
"Okay, entschuldigt, ich war kurz auf-gebracht."
[Auf-gebracht ist ein anderes Wort für sauer.]

Danach hat Lady Gaga mit dem Konzert weiter-gemacht.

Star-Lexikon

Wer ist Lady Gaga?

Lady Gaga ist 32 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Ihr echter Name ist Stefani Joanne Angelina Germanotta.
Aber sie will nicht mit diesem Namen angesprochen werden.
Sie will Lady Gaga genannt werden.

Lady Gaga ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Und sie lebt immer noch da.

Lady Gaga hat diese Lieder gesungen:

  • Bad Romance [übersetzt: Schlechte Beziehung]
  • Poker Face
  • Born this way [So geboren]
  • Always remember us this way [Denk immer auf diese Art an uns]

Lady Gaga hat 2008 ihre erste CD gemacht.
Sie ist sehr erfolg-reich.
Nur sehr wenige Künstler und Künstlerinnen verkaufen so viele CDs wie sie.
Bis jetzt hat sie 5 CDs gemacht.

Für ihre Musik hat Lady Gaga viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 6 mal den Preis Grammy.
Und 2 mal den Preis Golden Globe [übersetzt: Goldene Welt-Kugel].

Lady Gaga hat schon als Schülerin gesungen.
Sie hatte Klavier-Stunden.
Sie hat in der Schule in Musicals mit-gespielt.
[Ein Musical ist ein Theater-Stück. In dem Stück wird viel gesungen und getanzt.]

Nach der Schule hat Lady Gaga kurz Musik studiert.
Aber sie hat nicht zu Ende studiert.
Sie hat dann sofort als Sängerin gearbeitet.

Lady Gaga hat auch Lied-Texte für andere Musiker und Musikerinnen geschrieben.
Zum Beispiel für Britney Spears.
Oder für die Band Pussycat Dolls.

Manchmal arbeitet Lady Gaga auch als Schauspielerin.
Sie hat in verschiedenen Filmen und Serien mit-gespielt.

Lady Gaga mag Mode.
Sie sagt: Mode ist ihr wichtig.
Sie hat immer besondere Bühnen-Kostüme.
Zum Beispiel viele Glitzer-Anzüge.
Oder ein Kleid aus Fleisch.

Lady Gaga ist mit Britney Spears zusammen in die Schule gegangen.
Die beiden waren in der-selben Klasse.

Lady Gaga ist verlobt.
Ihr Verlobter heißt Christian Carino.
Die beiden wissen noch nicht: Wann wollen sie heiraten?

Lady Gaga setzt sich für Jugendliche ein.
Zusammen mit ihrer Mutter hat sie die Gruppe Born This Way Foundation [übersetzt: So geboren Stiftung] gegründet.
Die Gruppe hilft Jugendlichen in Not.
Lady Gaga spendet oft Geld dafür.

Wer ist Donald Trump?

Donald Trump vor einer amerikanischen Flagge

Donald Trump

Wikimedia Commons

Donald Trump ist 72 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er ist der amerikanische Präsident.
Vor Donald Trump waren schon 44 Männer Präsident der USA.
Statt USA kann man auch Vereinigte Staaten von Amerika sagen.

Donald Trumps Partei sind die Republikaner.
Am 8. November 2016 hat er die Wahl gewonnen.

Donald Trump ist auch Unternehmer.
Das heißt: Er hat viele Firmen.
Mit diesen Firmen verdient er viel Geld.

Donald Trump ist verheiratet.
Seit dem Jahr 2005.
Seine Frau heißt Melania Trump.
Vorher war Donald Trump schon 2 Mal verheiratet.

Donald Trump hat 5 Kinder.
Sie heißen:

  • Donald Junior
  • Eric
  • Ivanka
  • Tiffany
  • Barron 

Donald Trump hat eine Seite bei Twitter.
Hier kann man sie lesen.
Da schreibt er, was er denkt.

Viele Menschen sind nicht einverstanden mit Donald Trumps Politik nicht einverstanden.
Sie demonstrieren gegen ihn.
Das heißt: Sie gehen auf die Straße.
Und sie sagen: Ich bin nicht einverstanden.

Donald Trump sagt einem kleinen Mädchen: Es gibt keinen Weihnachts-Mann

Viele Kinder glauben: Es gibt den Weihnachtsmann-Mann.
In den USA wird der Weihnachts-Mann Santa Claus genannt.
Und es gibt einen Weihnachts-Brauch in den USA.
[Brauch heißt: Man macht es schon lange so.
Jedes Jahr wieder.]

Es gibt eine Telefon-Nummer.
Kinder können diese Telefon-Nummer anrufen.
Sie können nach-fragen:
Wo ist der Weihnachts-Mann gerade?
Wo fliegt er mit seinem Schlitten?

Diese Telefon-Nummer heißt Santa-Tracker.
Auf Deutsch kann man Weihnachts-Mann-Finder dazu sagen.
Es gibt die Telefon-Nummer seit dem Jahr 1955.
Also seit mehr als 60 Jahren.

Dieses Jahr haben auch Donald Trump und seine Frau Melania Trump dabei mit-gemacht.
[Donald Trump ist der amerikanische Präsident.]
Sie haben mit Kindern am Telefon über den Weihnachts-Mann geredet.

Donald Trump hat mit einem 7-jährigen Mädchen telefoniert.
Sie heißt Collman Lloyd.
Donald Trump hat sie am Telefon gesagt:
"Hallo, ist das Coleman?
Fröhliche Weihnachten.
Wie geht es dir?
Wie alt bist du?" 

Und er wollte wissen:
"Glaubst du noch an den Weihnachtsmann?
Weil mit 7 Jahren ist das grenz-wertig, richtig?"

Damit meint er:
Es gibt keinen Weihnachts-Mann.
Und wenn man 7 Jahre alt ist, sollte man das wissen.

Melania Trump hat auch mit Kindern über den Weihnachts-Mann gesprochen.
Sie fand es toll.
Sie schreibt im Internet:
"Kindern im Land beim Verfolgen von Santa zu helfen, wird eine meiner Lieblings-Traditionen."
[Das heißt: Sie fand es toll.
Und sie will es ab jetzt jedes Jahr machen.]

Wladimir Putin will heiraten

Wladimir Putin ist der Minister-Präsident von Russland.
Das heißt:
Er ist Chef der Politik in Russland.
Er ist 66 Jahre alt.
So sieht er aus:

Wladimir Putin will heiraten.
Er hat es in einer Rede gesagt.
Ein Reporter hat ihn danach gefragt.
[Ein Reporter schreibt Nachrichten. Zum Beispiel für eine Zeitung. Oder für eine Fernseh-Sendung.]
Aber Wladimir Putin hat nicht verraten: Wen will er heiraten?
Er findet: Das ist privat.

Wladimir Putin war schon einmal verheiratet.
Von 1983 bis 2013.
Also 30 Jahre lang.
Dann haben seine Frau und er sich scheiden lassen.
Die beiden haben 2 Töchter zusammen.

Ein Coca-Cola-Plakat sorgt in Berlin für Aufregung

In Berlin wurde ein Plakat aufgestellt.
So sieht es aus:

https://www.instagram.com/p/Bq-IUFIh9Xm/

Auf dem Plakat steht: Für eine besinnliche Zeit: Sag nein zur AFD.
Und man sieht den Weihnachts-Mann auf dem Plakat.
Das Plakat sieht aus wie eine Werbung für Coca Cola.

Aber die Firma Coca Cola sagt: Sie haben das Plakat nicht gemacht.
Sie sagen: Sie wissen nicht, wer es war.
Sie schreiben:
"Auf der Grund-Lage eines mehrere Jahre alten Weihnachts-Plakats hat jemand diese Botschaft selbst gebastelt."

Das Plakat steht am Lützow-Platz in Berlin.
Die Partei AfD hat in der Nähe ihr Büro.
Sie sind sauer.
Sie fragen Coca Cola:
"Ist das echt?
Falls nein: Was tun Sie dagegen?"

Coca Cola das Bild im Internet geteilt.
Sie schreiben dazu:
"Nicht jedes Fake muss falsch sein."

Damit meinen sie:
Sie haben das Plakat nicht gemacht.
Aber trotzdem finden sie den Text richtig.

Michelle Obama verschiebt ihren Besuch in Berlin

Michelle Obama lebt in den USA.
Sie ist die Frau von Barack Obama.
Er war der letzte Präsident der USA.

Michelle Obama ist 54 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Michelle Obama hat ein Buch geschrieben.
Es ist ein Buch über ihr Leben.
Es heißt: Becoming [übersetzt: Werden]. Meine Geschichte. 

Eigentlich wollte Michelle Obama nach Berlin kommen.
Sie wollte dort ihr Buch vor-stellen.
Jetzt hat sie den Besuch abgesagt.
Michelle Obama hat einen wichtigeren Termin.
Sie besucht eine Beerdigung.

George H.W. Bush ist gestorben.
Er war auch mal Präsident der USA.
Er ist am letzten Freitag gestorben.
Michelle Obama besucht seine Beerdigung.
Sie sagt:
"Als Diener unseres Landes, als Vater und Groß-Vater war Präsident George H.W. Bush ein Vorbild für uns alle.
Sein Verständnis vom Dienst an der Gesellschaft, sein Sinn für Anstand bleibt einzig-artig und wird vielen Menschen fehlen.
Das gilt auch für meine Familie und mich; es ist mir daher ein großes Anliegen [Damit meint sie: Sie will es unbedingt.], gemeinsam mit der Familie Bush sein Andenken zu würdigen.
Meine Teilnahme an der Trauer-Feier sowie an der Beerdigung von Präsident Bush wird mich leider daran hindern, meine bevor-stehenden Auftritte in Paris und Berlin wahr-zu-nehmen."
[Damit meint sie: Sie kann nicht nach Berlin kommen.]

Michelle Obama will ihren Besuch aber nicht ganz ansagen.
Sie will ihn nur verschieben.
Sie sagt:
"ich werde alles daran-setzen, meine Reise nach Europa im kommenden Jahr nach-zu-holen.
Ich hoffe, dass meine Leserinnen und Leser meine Entscheidung nach-voll-ziehen können."
[Nach-voll-ziehen ist ein anderes Wort für verstehen.]

Star-Lexikon

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 55 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Viele Menschen überkleben und über-malen Plakate von Horst Seehofer

Horst Seehofer ist Politiker.
Er gehört zur Partei CSU.
Er ist der deutsche Innen-Minister.
Das heißt: Er ist Teil der deutschen Regierung.

Horst Seehofer ist 69 Jahre alt.
So sieht er aus:

Das Innen-Ministerium hat jetzt Plakate drucken lassen.
Auf den Plakaten steht:
Freiwillige Rückkehr - Dein Land. Deine Zukunft. Jetzt!
Es gibt die Plakate auf Deutsch, auf Arabisch und Russisch.
So sehen die Plakate aus:

Ein Plakat mit backenförmig angeordneten Flaggen verschiedener Länder. Daneben steht der Schriftzug Freiwillige Rückkehr - Dein Land. Deine Zukunft. Jetzt!

Das Plakat vom Innen-Ministerium

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Was soll das Plakat bedeuten?
Das Innen-Ministerium wünscht sich:
Geflüchtete Menschen sollen Deutschland verlassen.
Sie sollen wieder in die Länder zurück-gehen, aus denen sie kommen.
Dann bekommen sie Geld von Deutschland.
Deutschland bezahlt den Flüchtlingen Geld, wenn sie wieder gehen.
Sie müssen sich bis zum 31. Dezember 2018 entscheiden.

Viele Menschen in Deutschland sind mit den Plakaten nicht einverstanden.
Sie finden:
Die geflüchteten Menschen sollen in Deutschland bleiben.
Sie können eine Zukunft in Deutschland haben.
Das schreiben sie auf die Plakate von Horst Seehofer.
Sie bemalen und bekleben die Plakate.
Sie schreiben zum Beispiel:
"Deutschland kann auch deine Zukunft sein.
Bitte bleib, wenn du willst!"
Oder:
"Es ist schön mit euch, bleibt doch hier!"

Hier kann man ein übermaltes Plakat sehen:


Viele Menschen finden:
Die Plakate sind das falsche Zeichen.

Donald Trump bekommt seinen Weihnachts-Baum für 2018

Donald Trump ist der amerikanische Präsident.
Das heißt: Er ist Chef der Politik in den USA.
Er ist 72 Jahre alt.
So sieht er aus:

Gestern hat Donald Trump seinen Weihnachts-Baum für das Jahr 2018 bekommen.
Der Baum ist fast 6 Meter hoch.
Der Weihnacht-Baum wurde mit einer Pferde-Kutsche geliefert.
Hier kann man Bilder davon sehen:

https://twitter.com/FLOTUS/status/1064651522213142529



Der Baum wurde ins Weiße Haus geliefert.
Im Weißen Haus lebt und arbeitet der amerikanische Präsident.
Donald Trump lebt dort zusammen mit seiner Frau Melania Trump und seinem Sohn Baron Trump.

In den USA gibt es jedes Jahr einen Wettbewerb.
Man kann sich bewerben.
Man bewirbt sich bei der Nationale Weihnachts-Baum-Vereinigung in den USA.
Man kann sagen: Ich will gerne den Weihnacht-Baum für den amerikanischen Präsidenten liefern.
Dann wird ausgesucht: Welcher Lieferant ist der beste?
Welcher Baum ist der schönste?

Dieses Jahr ist der Weihnachts-Baum eine Tanne.
Die Tanne kommt aus dem Bundes-Staat North Carolina.
[Ein Bundes-Staat ist ein Teil der USA.
So ähnlich wie ein Bundes-Land in Deutschland.]

Jetzt wird der Weihnachts-Baum im Weißen Haus auf-gestellt.
Er steht dann im Blue Room [übersetzt: blaues Zimmer].
In der nächsten Woche wird er geschmückt.
Melania Trump kümmert sich darum.

Star-Lexikon

Wer ist Donald Trump?

Donald Trump vor einer amerikanischen Flagge

Donald Trump

Wikimedia Commons

Donald Trump ist 72 Jahre alt.

Er ist Politiker.
Er ist der amerikanische Präsident.
Vor Donald Trump waren schon 44 Männer Präsident der USA.
Statt USA kann man auch Vereinigte Staaten von Amerika sagen.

Donald Trumps Partei sind die Republikaner.
Am 8. November 2016 hat er die Wahl gewonnen.

Donald Trump ist auch Unternehmer.
Das heißt: Er hat viele Firmen.
Mit diesen Firmen verdient er viel Geld.

Donald Trump ist verheiratet.
Seit dem Jahr 2005.
Seine Frau heißt Melania Trump.
Vorher war Donald Trump schon 2 Mal verheiratet.

Donald Trump hat 5 Kinder.
Sie heißen:

  • Donald Junior
  • Eric
  • Ivanka
  • Tiffany
  • Barron 

Donald Trump hat eine Seite bei Twitter.
Hier kann man sie lesen.
Da schreibt er, was er denkt.

Viele Menschen sind nicht einverstanden mit Donald Trumps Politik nicht einverstanden.
Sie demonstrieren gegen ihn.
Das heißt: Sie gehen auf die Straße.
Und sie sagen: Ich bin nicht einverstanden.

Wer ist Melania Trump?

Photo
Melania Trump ist 48 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Donald Trump.
Er ist der amerikanische Präsident.
Darum ist Melania Trump die First Lady.
Übersetzt heißt das Erste Frau.
So wird in den USA die Frau des Präsidenten genannt.

Donald Trump ist seit Januar 2017 amerikanischer Präsident.
Und Melania Trump ist seit Januar 2017 First Lady.

Melania Trump wurde in Slowenien geboren.
Sie ist als Model um die Welt gereist.
Zuerst nach Europa und dann in die USA.
Dort hat sie Donald Trump kennen-gelernt.
Er war damals noch mit einer anderen Frau verheiratet.
Aber die beiden haben sich getrennt.
Donald und Melanie Trump haben dann geheiratet.
Für sie ist es die 1. Ehe.
Für ihn ist es die 3. Ehe.

Donald und Melania Trump haben einen Sohn zusammen.
Er wurde im Jahr 2006 geboren.
Er heißt Barron.

Zusammen mit ihrer Familie lebt Melania Trump im Weißen Haus.
In diesem Haus lebt der amerikanische Präsident mit seiner Familie.
Und er hat auch sein Büro in dem Haus.

Melania Trump interessiert sich sehr für Mode.
Sie zieht gerne Kleidung von großen Mode-Marken an.


Ben & Jerry’s verkauft jetzt Anti-Trump-Eis

Ben & Jerry's ist eine amerikanische Eis-Firma.
Übersetzt heißt der Name: Ben und Jerry.

Die Firma macht Eis.
Aber sie hat auch Ziele in der Politik.
Sie findet zum Beispiel:
Alle Menschen sollen heiraten dürfen.
Überall auf der Welt.
Auch schwule und lesbische Menschen.
Dafür machen sie Werbung.
Und dafür spenden sie Geld.

Jetzt meldet sich die Firma Ben & Jerry's wieder zu Wort.
Sie finden: Die Politik von Donald Trump ist schlecht für Amerika.
Sie sind damit nicht einverstanden.
Darum haben sie ein neues Eis gemacht.
Es heißt PeCan Resist.
Das heißt: Es ist Eis mit Peca-Nüssen.
Und der Name bedeutet: Wir können wider-stehen!
Oder: Wir können uns wehren!

So sieht das neue Eis aus:

Eine Eis-Verpackung von Ben & Jerry's, darum herum liegen Nüsse und Kekse. Auf der Verpackung sieht man den Schriftzug

Die Eis-Sorte Pecan Resist

Ben & Jerry's Press Releases

Jerry Greenfield ist einer der beiden Chefs von Ben & Jerry's.
Er sagt:
"Es ist gut, für das ein-zu-stehen, woran wir glauben, und sein Unternehmen auf diesen Werten aufzubauen.
Wir sind der Meinung, dass nicht länger über die Politik von Präsident Donald Trump geschwiegen werden sollte.
Sie wirft die jahrzehnte-lange Arbeit etwa in den Bereichen Klima-Wandel und Flüchtlings-Politik zurück."

Damit meint er:
Ben & Jerry's ist mit der Politik von Donald Trump nicht einverstanden.
Das wollen sie allen sagen.
Seine Politik macht viel kaputt.
Zum Beispiel im Bereich Umwelt-Schutz.
Und zum Thema Flüchtlinge.

Mit dem neuen Eis will Ben & Jerry's auch anderen Mut machen.
Sie sollen nicht mehr schweigen und zu-gucken.
Sie sollen laut ihre Meinung sagen.
Sie sollen der Welt sagen: Ich bin nicht einverstanden.

Christian und Bettina Wulff haben sich noch mal getrennt

Christian Wulff ist Politiker.
Er gehört zur Partei CDU.
Er war mal der Bundes-Präsident von Deutschland.
Das war von 2010 bis 2012.
Er ist 59 Jahre alt.
So sieht er aus:

Christian Wulff ist verheiratet.
Seine Frau heißt Christina Wulff.
Christian und Bettina Wulff haben 2008 geheiratet.
2013 haben sie sich getrennt.
Aber dann haben sie sich wieder in-einander verliebt.
Sie sind wieder ein Paar geworden.
Sie haben 2 Kinder zusammen.

Der Anwalt von Familie Wulff sagt:
"Als Anwalt der Familie Wulff kann ich Ihnen bestätigen, dass sich Bettina und Christian Wulff ein-vernehmlich getrennt und alle damit zusammen-hängenden Fragen über-einstimmend geregelt haben und vor allem die Verantwortung für ihre Kinder gemeinsam und in voller Über-Einstimmung wahrnehmen.
Wir bitten Sie darum, die Privatsphäre der Familie zu respektieren, vor allem wegen der Kinder.
Sie werden nichts Weiteres erklären."

Damit meint er:
Es stimmt.
Christian und Bettina Wulff haben sich getrennt.
Aber sie streiten sich nicht.
Sie kümmern sich weiter zusammen um ihre Kinder.
Und: Sie beantworten keine Fragen zu ihrer Trennung.
Sie finden: Es ist privat.