Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Schlager

Keine Helene-Fischer-Show an Weihnachten

Helene Fischer ist Schlager·sängerin.
Sie ist 38 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Viele Jahre lang hat Helene Fischer eine große Weihnachts·show gemacht.
Seit dem Jahr 2011.
Viele Fans waren dabei.
Und man konnte die Show im Fernsehen sehen.

2022 gibt es keine Weihnachts·show mit Helene Fischer.
Sie sagt dazu in einem Interview:
"Ich bedaure es sehr, dass wir unsere Weihnachts·show ab·sagen mussten.
Es ist in diesem Jahr alles noch zu ungewiss, weil man nicht weiß, was da im Herbst wieder auf uns zu·kommen mag.
[Ungewiss ist ein anderes Wort für unsicher.]
Wir haben uns deshalb schmerz·haft gegen die Show entschieden."

Helene Fischer meint damit die Corona-Zeit.
Man weiß nicht:
Wie hoch werden die Zahlen an Weihnachten sein?
Und wie sind dann die Regeln für große Konzerte?
Darum kann man gerade nur schlecht planen.

In den Jahren 2020 und 2021 gab es auch keine Weihnachts·show mit Helene Fischer.

Star-Lexikon

Wer ist Helene Fischer?

Photo
Helene Fischer ist 38 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie macht Schlager-Musik.
Ihr bekanntestes Lied heißt „Atem-los durch die Nacht“.

Helene Fischer wurde in Russland geboren.
In Sibirien.
Bei ihrer Geburt hieß sie Jelena Petrowna Fischer.

Helene Fischer hat eine Ausbildung gemacht.
Als Sängerin für Musicals.

Helene Fischer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen.
Sie hat mehr als 10.000.000 [10 Millionen] CDs mit ihrer Musik verkauft.

Diese CDs hat Helene Fischer bis jetzt gemacht:

  1. Von hier bis unendlich
  2. So nah wie du
  3. Zauber-Mond
  4. So wie ich bin
  5. Für einen Tag
  6. Farben-Spiel
  7. Weihnachten
  8. Best of Helene Fischer [übersetzt: Das Beste von Helene Fischer]

Für ihre Musik hat Helene Fischer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel diese:

  • 16 mal den Echo
  • 7 mal die Goldene Henne
  • 2 mal den Bambi

Außerdem hat Helene Fischer bis jetzt 2 Fernseh-Rollen gespielt.
Einmal beim Traum-Schiff.
Und einmal beim Tatort.

Einmal im Jahr macht Helene Fischer eine Fernseh-Show.
Die Show heißt 'Die Helene Fischer Show'.
Sie kommt immer am 25. Dezember.
In der Show macht Helene Fischer zusammen mit Gästen Musik.

Helene Fischer hat einen Freund.
Er heißt Thomas Seitel.
Er ist Tänzer und Akrobat.
[Akrobat ist ein anderes Wort für Kunst-Turner.]
Helene Fischer und Thomas Seitel sind seit Dezember 2018 ein Paar.
Davor war sie 10 Jahre lang mit Florian Silbereisen zusammen.
Die beiden sind noch befreundet.

Helene Fischer macht jeden zweiten Tag Sport.
Auch auf Reisen.
Darum hat sie immer Turn-Schuhe dabei.
Und Sport-Übungen auf DVD.

In Berlin gibt es das Wachs-Figuren-Museum Madame Tussauds.
Die Besucher und Besucherinnen durften sich 2011 wünschen:
Welche Wachs-Figur fehlt nich in der Ausstellung?
Die meisten Menschen haben sich eine Wachs-Figur von Helene Fischer gewünscht.
Darum gibt es jetzt eine in der Ausstellung.

Helene Fischer und Conchita Wurst wollen ein Duett zusammen singen

Helene Fischer ist Schlager·sängerin.
Sie ist 38 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Helene Fischer singt gerne Duette.
Duett bedeutet:
2 Menschen singen ein Lied gemeinsam.

Helene Fischer hat schon mit vielen anderen Sänger*innen Duette gesungen.
Zum Beispiel mit diesen Sänger*innen:

  • Peter Maffay
  • Howard Carpendale
  • Andrea Bocelli
  • Michael Bolton
  • James Blunt
  • Rea Garvey
  • Vanessa Mai
  • Beatrice Egli
  • Santiano
  • Kerstin Ott
  • Peter Kraus
  • Maite Kelly

Jetzt wurde Conchita Wurst in einem Interview gefragt:
Würden Sie gerne ein Duett mit Helene Fischer singen?

Conchita Wurst hat geantwortet:
"Ich würde es lieben!"

Und auch Helene Fischer sagt:
"Ich bin sehr offen.
Natürlich würde ich gerne mit ihr spielen."

Bis jetzt gab es noch keine Anfrage für eine Zusammen·arbeit.
Aber beide Sänger*innen haben Lust dazu.

Star-Lexikon

Wer ist Howard Carpendale?

Howard Carpendale ist 76 Jahre alt.

Er ist Schlager-Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Ti Amo [übersetzt: Ich liebe dich]
  • Hello again [Hallo noch mal]
  • Deine Spuren im Sand

In diesem Video kann man seine bekanntesten Lieder hören:


Howard Carpendale ist sehr erfolg-reich.
Er hat viele Fans.
Er hat mehr als 25 Millionen CDs verkauft.
Er hat viele Musik-Preise gewonnen.
Zum Beispiel 3 mal den Echo.
Und 4 mal die Goldene Stimm-Gabel.

Howard Carpendale wurde in Süd-Afrika geboren.
Zuerst wollte er dort als Sänger arbeiten.
Er hat zum Beispiel Lieder von Elvis Presley nach-gesungen.
Aber damit war er nicht sehr erfolg-reich.
In Deutschland hat er seine Lieder auf Deutsch gesungen.
Das fanden viele Menschen gut.
Howard Carpendale hatte schnell viele Fans.

Im Jahr 2003 dachte Howard Carpendale: Er geht in Rente.
Er wollte nicht mehr auftreten.
Aber er hat es sich anders über-legt.
Seit dem Jahr 2008 macht er wieder Musik.
Und er steht auch wieder auf der Bühne.

Als Jugendlicher war Howard Carpendale ein erfolg-reicher Sportler.
Er war Kugel-Stoßer.
Er hat viele Wettbewerbe gewonnen.

Howard Carpendale hat 2 Kinder.
Ein Kind von seiner ersten Frau.
Und ein Kind von seiner zweiten Frau.

Howard Carpendale hat eine Krankheit.
Die Krankheit heißt Multipler Sklerose.
Bei dieser Krankheit werden die Nerven angegriffen.
Man kann sich immer schlechter bewegen.
Bis jetzt hat Howard Carpendale noch keine großen Probleme mit der Krankheit.
Bis jetzt kann er mit der Krankheit ein gutes Leben führen.

Howard Carpendale hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt "Das ist meine Zeit".

Wer ist Beatrice Egli?

Beatrice Egli ist 34 Jahre alt.

Sie ist Schlager-Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Mein Herz
  • Herz an
  • Wir leben laut

Beatrice Egli hat in der Sendung Deutschland sucht den Super-Star mitgemacht.
Das war im Jahr 2013.
Sie hat bei der Sendung gewonnen.
Seit-dem ist sie bekannt.

Beatrice Egli hat Preise gewonnen für ihre Musik gewonnen.
Zum Beispiel den Echo und den Swiss Music Award [übersetzt: Musik-Preis der Schweiz].

Beatrice Egli ist Schweizerin.
Sie wurde in der Stadt Lachen geboren.

Wer ist Helene Fischer?

Photo
Helene Fischer ist 38 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie macht Schlager-Musik.
Ihr bekanntestes Lied heißt „Atem-los durch die Nacht“.

Helene Fischer wurde in Russland geboren.
In Sibirien.
Bei ihrer Geburt hieß sie Jelena Petrowna Fischer.

Helene Fischer hat eine Ausbildung gemacht.
Als Sängerin für Musicals.

Helene Fischer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen.
Sie hat mehr als 10.000.000 [10 Millionen] CDs mit ihrer Musik verkauft.

Diese CDs hat Helene Fischer bis jetzt gemacht:

  1. Von hier bis unendlich
  2. So nah wie du
  3. Zauber-Mond
  4. So wie ich bin
  5. Für einen Tag
  6. Farben-Spiel
  7. Weihnachten
  8. Best of Helene Fischer [übersetzt: Das Beste von Helene Fischer]

Für ihre Musik hat Helene Fischer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel diese:

  • 16 mal den Echo
  • 7 mal die Goldene Henne
  • 2 mal den Bambi

Außerdem hat Helene Fischer bis jetzt 2 Fernseh-Rollen gespielt.
Einmal beim Traum-Schiff.
Und einmal beim Tatort.

Einmal im Jahr macht Helene Fischer eine Fernseh-Show.
Die Show heißt 'Die Helene Fischer Show'.
Sie kommt immer am 25. Dezember.
In der Show macht Helene Fischer zusammen mit Gästen Musik.

Helene Fischer hat einen Freund.
Er heißt Thomas Seitel.
Er ist Tänzer und Akrobat.
[Akrobat ist ein anderes Wort für Kunst-Turner.]
Helene Fischer und Thomas Seitel sind seit Dezember 2018 ein Paar.
Davor war sie 10 Jahre lang mit Florian Silbereisen zusammen.
Die beiden sind noch befreundet.

Helene Fischer macht jeden zweiten Tag Sport.
Auch auf Reisen.
Darum hat sie immer Turn-Schuhe dabei.
Und Sport-Übungen auf DVD.

In Berlin gibt es das Wachs-Figuren-Museum Madame Tussauds.
Die Besucher und Besucherinnen durften sich 2011 wünschen:
Welche Wachs-Figur fehlt nich in der Ausstellung?
Die meisten Menschen haben sich eine Wachs-Figur von Helene Fischer gewünscht.
Darum gibt es jetzt eine in der Ausstellung.

Wer ist Maite Kelly?

Maite Kelly ist 43 Jahre alt.

Sie ist Sängerin und Moderatorin.
Sie gehört zur Kelly Family.
Zusammen mit ihrer ganzen Familie hat sie viele Jahre lang Musik gemacht.
Sie hat 11 Geschwister.
Sie ist das zweit-jüngste Kind ihrer Familie.

Nach der Zeit mit der Kelly Family hat Maite Kelly ihren Schul-Abschluss gemacht.
Das hat sie in den USA gemacht.

Seit 2007 macht Maite Kelly alleine Musik.
Also seit 11 Jahren.

 Maite Kelly war 11 Jahre lang verheiratet.
Mit Florent Michel Raimond.
Die beiden haben sich scheiden lassen.
Sie haben 3 Töchter zusammen.

Maite Kelly arbeitet auch ehren-amtlich.
Das heißt: Für diese Arbeit bekommt sie kein Geld.
Sie ist ihr wichtig.
Sie findet: Die Menschen müssen mehr über die Krankheit Krebs wissen.
Darum macht sie mit beim Projekt "Mit aller Kraft gegen den Krebs".
Maite Kellys Mutter ist an Brust-Krebs gestorben.

Maite Kelly hat ein Kinder-Buch geschrieben.
Es heißt: Die kleine Hummel Bommel: Du bist du!

Wer ist Peter Maffay?

Peter Maffay ist 73 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er wurde in Rumänien geboren.
Mit 24 Jahren kam er zusammen mit seinen Eltern nach Deutschland.

Peter Maffay ist ein Künstler-Name.
Das heißt:
Er benutzt ihn nur als Musiker.
Im echten Leben heißt er Peter Alexander Makkay.

Peter Maffay singt auf Deutsch.
Er gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sängern.
Er hatte 19 Nummer-1-Alben.
[Ein Album ist eine CD oder eine Schallplatte.]
Mit seiner Musik hat er viele Preise gewonnen.

Peter Maffay hat als Kind Geige gelernt.
Von seinem ersten eigenen Geld kauft er sich eine Gitarre.
Nach einem Ferien-Job auf der Baustelle.

Mit 19 Jahren gründet Peter Maffay seine erste eigene Band.
Ein Jahr später wird er bekannt.
Seitdem hat er seit vielen Jahren Erfolg.
Er hat viele CDs aufgenommen.
Er gibt viele Konzerte.
Und er hat viele Fans.

Am Anfang seiner Karriere hat Peter Maffay Country-Musik gemacht.
Später hat sich seine Musik verändert.
Jetzt macht er seit vielen Jahren Rock-Musik.

Peter Maffay steht jetzt seit mehr als 50 Jahren auf der Bühne.
Er hat bis jetzt 50 Millionen CDs verkauft.
Seine Tourneen hatten zum Teil über 700.000 Besucher und Besucherinnen.
[Tournee ist ein anderes Wort für Konzert-Reise.]

Peter Maffay hat den Drachen Tabaluga erfunden.
Er erzählt das Märchen vom kleinen Drachen Tabaluga.
Er singt Lieder über diesen Drachen.
Es sind Lieder für Kinder.

Peter Maffay hat auch in verschiedenen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel im Film Der Joker.
Oder bei der Bully-Parade.

Peter Maffay findet:
Im Radio wird zu wenig Rock-Musik gespielt.
Darum hat er 1998 einen Radio-Sender für Rock-Musik gegründet.
Zusammen mit der Band Scorpions, Marius Müller-Westernhagen und Klaus Lage.
Der Radio-Sender heißt Rockland Radio.

2009 hat Peter Maffay ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt Auf dem Weg zu mir.
Peter Maffay hat es zusammen mit einer Journalistin geschrieben.
[Eine Journalistin schreibt Texte für Zeitungen und Zeitschriften.]
2013 hat er noch ein Buch geschrieben.
Es heißt: Der 9. Ton. Gedanken eines Getriebenen.

Peter Maffay spricht 7 verschiedene Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Ungarisch
  • Rumänisch 
  • Russisch

Peter Maffay setzt sich für den Frieden ein.
Und für den Umwelt-Schutz.
Er setzt sich für Kinder-Rechte ein.
Und er macht sich stark gegen Rassismus.
[Rassismus bedeutet:
Menschen werden benachteiligt.
Zum Beispiel, weil sie aus einem anderen Land kommen.]

2000 hat Peter Maffay die Peter-Maffay-Stiftung gegründet.
Dafür wurde er geehrt.
Er hat zweimal das Bundes-Verdienst-Kreuz bekommen.
[Das Bundes-Verdienst-Kreuz ist ein wichtiger Orden.]

Peter Maffay hat fast. sein ganzes Leben lang geraucht.
Fast 80 Zigaretten an einem Tag.
Einmal dachte ein Arzt:
Peter Maffay hat Lungen-Krebs.
Das war falsch.
Aber Peter Maffay hat sofort mit dem Rauchen aufgehört.

Peter Maffay war viermal verheiratet.
Und er hat sich viermal scheiden lassen.
Jetzt ist er mit seiner Partnerin Hendrikje Balsmeyer zusammen.

Peter Maffay hat 2 Kinder.
Einen Sohn und eine Tochter.

Wer ist Tom Neuwirth?

Tom Neuwirth ist 34 Jahre alt.

Tom Neuwirth ist Sänger.
Auf der Bühne nennt er sich Conchita Wurst.

Auf der Bühne ist Tom Neuwirth eine Frau mit Bart.
Im echten Leben ist er ein schwuler Mann.

Tom Neuwirth kommt aus Österreich.
Er wurde in Bad Mitterndorf geboren.
Und er ist Ehren-Bürger der Stadt.

2014 hat Tom Neuwirth als Conchita Wurst den ESC gewonnen.
ESC ist die Abkürzung für Eurovision Song Contest.
Das ist ein Musik-Wettbewerb.
Musiker und Musikerinnen aus verschiedenen Ländern machen dabei mit.

Conchita Wurst hat beim ESC das Lied Rise like a Phoenix gesungen.
Übersetzt heißt das Lied: Erhebe dich wie ein Phönix.
Ein Phönix ist ein Asche-Vogel.

2017 hat Tom Neuwirth gesagt:
Vielleicht gibt es Conchita Wurst nicht mehr lange.
Vielleicht will sie bald eine neue Person erfinden.
Er will auch auf der Bühne keine Frau mehr sein.
Nicht auf der Bühne.
Und nicht im echten Leben.
Er ist ein schwuler Mann.

Tom Neuwirth will anderen Mut machen.
Darum redet er offen über sein Schwul-sein.
Er will allen zeigen:
Man kann 2019 ein gutes Leben haben als schwuler Mann.
Alle können lieben, wen sie wollen.

Tom Neuwirth hat eine Ausbildung an der Mode-Schule gemacht.
Seit 2011 ist er damit fertig.

Tom Neuwirth ist HIV positiv,
Das heißt:
Was bedeutet das?
Tom Neuwirth hat einen Virus in seinem Blut.
Er muss Medikamente nehmen.
Wer diesen Virus im Blut hat, kann die Krankheit AIDS bekommen.

Es gibt noch kein Heil-Mittel gegen den Virus.
Die Medikamente sorgen aber dafür, dass die Krankheit nicht ausbricht.
Das heißt:
Man hat HIV.
Aber man bekommt nicht AIDS.
Man kann viele Jahre lang damit leben, wenn man Medikamente nimmt.

Eigentlich wollte Tom Neuwirth nicht in der Öffentlichkeit darüber sprechen.
Aber er wurde erpresst.
Darum hat er in einem Interview darüber gesprochen.
[Ein Interview ist ein Gespräch mit einer Zeitung.]

In Zukunft will Tom Neuwirth nicht mehr als Conchita Wurst Musik machen.
Er will sich in Zukunft nur noch Wurst nennen.
Und er will eine andere Art von Musik machen.
Er will Elektro-Pop machen.

Tom Neuwirth hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt: Ich, Conchita – Meine Geschichte. We are unstoppable [übersetzt: Man kann uns nicht stoppen.].

Wer ist Conchita Wurst?

Conchita Wurst ist 34 Jahre alt.

Sie ist eine Kunst-Figur.
Auf der Bühne ist die Person Conchita Wurst.
Auf der Bühne ist sie eine Frau mit Bart.
Im echten Leben ist er ein Mann.
Dann heißt er Tom Neuwirth.

Conchita Wurst kommt aus Österreich.

2014 hat Conchita Wurst den ESC gewonnen.
ESC ist die Abkürzung für Eurovision Song Contest.
Das ist ein Musik-Wettbewerb.
Musiker und Musikerinnen aus verschiedenen Ländern machen dabei mit.

Conchita Wurst hat beim ESC das Lied Rise like a Phoenix gesungen.
Übersetzt heißt das Lied: Erhebe dich wie ein Phönix.
Ein Phönix ist ein Asche-Vogel.

Warum nennt sich Tom Neuwirth Conchita Wurst?
Der Vor-Namen Conchita war ein Spitz-Name.
Eine Freundin aus Kuba hat ihm den Spitz-Namen gegeben.
Den Nach-Namen Wurst hat Tom Neuwirth selbst ausgesucht.
Er sagt:
"Wurst, weil es eben ‚wurst‘ ist, woher man kommt und wie man aussieht."

Conchita Wurst ist eine Frau mit Bart.
Er selbst nennt es:
Eine Diva mit Voll-Bart.
Das ist Absicht.
Es soll die Menschen verwirren.
Es soll sie auf die Themen Geschlecht und Sexualität aufmerksam machen.
Und er will, dass sie übers Anders-sein nach-denken.

Tom Neuwirth sagt über Conchita Wurst:
"Conchita ist eine Mann-Frau und ein Frau-Mann.
In ihr vermischen sich die Geschlechter, verwischen die Unterschiede.“

2017 hat Tom Neuwirth gesagt:
Vielleicht gibt es Conchita Wurst nicht mehr lange.
Vielleicht will sie bald eine neue Person erfinden.
Er will auch auf der Bühne keine Frau mehr sein.
Nicht auf der Bühne.
Und nicht im echten Leben.
Er ist ein schwuler Mann.

Helene Fischer bereitet sich auf ihre nächste Tour vor

Helene Fischer ist Schlager·sängerin.
Sie ist 38 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Helene Fischer geht bald auf Tour.
Tour bedeutet:
Sie gibt 70 Konzerte in vielen verschiedenen Städten.
Ihre neue Tour heißt Rausch.

Jetzt fängt Helene Fischer mit der Vorbereitung an.
Sie macht Fitness·training.

Helene Fischer singt auf ihrer Tour.
Aber sie tanzt auch.
Und sie macht Akrobatik.
Das heißt:
Sie bewegt sich viel.
Sie macht Kunststücke mit dem Körper.
Zusammen mit Mitarbeiter*innen eines berühmten Zirkus.
Er heißt Circe du soleil.
Das Wort spricht man so aus:
Sirk dü solley.
Das heißt übersetzt: Zirkus der Sonne.

Helene Fischer erzählt:
"Zuletzt habe ich es sehr genossen, einfach auch mal faul zu sein.
Natürlich muss ich mich jetzt konditionell auf die Tour vor·bereiten.
[Konditionell bedeutet: Sie muss fit werden für die Tour.]
Wenn ich in der Luft an einem Artisten hänge, das sind Kräfte, die ich einfach noch mal auf·bauen muss.
Auf dem Fitness·level bin ich jetzt noch nicht."

Damit meint Helene Fischer:
Bis jetzt ist sie nicht fit genug.
Aber sie ist sich sicher:
Sie wird das schaffen.
Sie sagt:
"Ich traue mir das alles noch zu.
Ich habe einen starken Willen, bin ehrgeizig und motiviert, mich wieder auf ein Maximum zu bringen."

Star-Lexikon

Wer ist Helene Fischer?

Photo
Helene Fischer ist 38 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie macht Schlager-Musik.
Ihr bekanntestes Lied heißt „Atem-los durch die Nacht“.

Helene Fischer wurde in Russland geboren.
In Sibirien.
Bei ihrer Geburt hieß sie Jelena Petrowna Fischer.

Helene Fischer hat eine Ausbildung gemacht.
Als Sängerin für Musicals.

Helene Fischer gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sängerinnen.
Sie hat mehr als 10.000.000 [10 Millionen] CDs mit ihrer Musik verkauft.

Diese CDs hat Helene Fischer bis jetzt gemacht:

  1. Von hier bis unendlich
  2. So nah wie du
  3. Zauber-Mond
  4. So wie ich bin
  5. Für einen Tag
  6. Farben-Spiel
  7. Weihnachten
  8. Best of Helene Fischer [übersetzt: Das Beste von Helene Fischer]

Für ihre Musik hat Helene Fischer viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel diese:

  • 16 mal den Echo
  • 7 mal die Goldene Henne
  • 2 mal den Bambi

Außerdem hat Helene Fischer bis jetzt 2 Fernseh-Rollen gespielt.
Einmal beim Traum-Schiff.
Und einmal beim Tatort.

Einmal im Jahr macht Helene Fischer eine Fernseh-Show.
Die Show heißt 'Die Helene Fischer Show'.
Sie kommt immer am 25. Dezember.
In der Show macht Helene Fischer zusammen mit Gästen Musik.

Helene Fischer hat einen Freund.
Er heißt Thomas Seitel.
Er ist Tänzer und Akrobat.
[Akrobat ist ein anderes Wort für Kunst-Turner.]
Helene Fischer und Thomas Seitel sind seit Dezember 2018 ein Paar.
Davor war sie 10 Jahre lang mit Florian Silbereisen zusammen.
Die beiden sind noch befreundet.

Helene Fischer macht jeden zweiten Tag Sport.
Auch auf Reisen.
Darum hat sie immer Turn-Schuhe dabei.
Und Sport-Übungen auf DVD.

In Berlin gibt es das Wachs-Figuren-Museum Madame Tussauds.
Die Besucher und Besucherinnen durften sich 2011 wünschen:
Welche Wachs-Figur fehlt nich in der Ausstellung?
Die meisten Menschen haben sich eine Wachs-Figur von Helene Fischer gewünscht.
Darum gibt es jetzt eine in der Ausstellung.

Jürgen Drews gibt ein letztes Konzert

Jürgen Drews ist 77 Jahre alt.
Er ist Schlager·sänger.
So sieht er aus:

Jürgen Drews hat eine Nerven·krankheit.
Die Krankheit heißt Poly·neuro·pathie.
Durch die Krankheit kann er sich immer schlechter bewegen.

Jürgen Drews erklärt es so:
"Das äußert sich in den Nerven.
So bin ich oft etwas wackelig auf den Beinen, muss mich sehr konzentrieren, wenn ich lange Wege auf der Bühne gehen soll."

Darum will Jürgen Drews in Zukunft keine Konzerte mehr geben.
Er will sich um seine Gesundheit kümmern.
Und er will mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.
Aber er gibt noch ein letztes Konzert zusammen mit seiner Band.
Am 6. Oktober 2022.

Jürgen Drews schreibt im Internet:
"Ganz wichtige Durchsage für euch.
Am 29. September und 6. Oktober – Musik·herbst am wilden Kaiser in Ellmau.
Da seht ihr mich mit Band – wenn ihr wollt – und ich hoffe, wir sehen uns.
Es sind meine letzten beiden Konzerte mit meiner Band."

Für seine Fans bedeutet das:
Es ist die letzte Chance, Jürgen Drews auf der Bühne zu sehen.

Star-Lexikon

Wer ist Jürgen Drews?

Jürgen Drews ist 77 Jahre alt.

Er ist Schlager-Sänger.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • Ein Bett im Korn-Feld
  • König von Mallorca
  • Ich bau dir ein Schloss

König von Mallorca ist auch Jürgen Drews Spitz-Name.
Weil er oft auf Mallorca auftritt.
Er gibt viele Konzerte dort.
[Mallorca ist eine spanische Insel.
Viele Menschen reisen dort zum Feiern hin.]

Jürgen Drews hat schon als Jugendlicher Musik gemacht.
Er hat in mehreren Bands gespielt.
Mit 15 Jahren hat er einen Preis gewonnen als bester Banjo-Spieler.
[Ein Banjo ist ein Musik-Instrument mit Saiten aus Stahl.]

Als Jugendlicher ist Jürgen Drews in Hotels aufgetreten.
Nach der Schule wollte er zuerst Medizin studieren.
Aber er hat bald wieder damit aufgehört.
Er wollte nur noch Musik machen.

Jürgen Drews ist zum zweiten Mal verheiratet.
Seine Frau heißt Ramona Drews.
Die beiden haben sich bei einer Miss-Wahl kennen-gelernt.
Ramona Drews war Kandidatin bei der Miss-Wahl.
Und Jürgen Drews war in der Jury.

Jürgen Drews und Ramona Drews haben eine Tochter zusammen.
Und Jürgen Drews hat einen Sohn zusammen mit seiner Ex-Freundin Dagmar Hädrich.

Früher hat Jürgen Drews auch in verschiedenen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel in der Film-Reihe Die Lümmel von der ersten Bank.

Im Jahr 1980 wollte Jürgen Drews auch in den USA als Sänger erfolgreich sein.
Dort nannte er sich J.D Drews.
Aber es hat nicht geklappt.
In den USA haben nur wenige Menschen seine Platten gekauft.

Jürgen Drews hat bis jetzt 19 CDs gemacht.
Vor allem Schlager-CDs.
Aber auch Jazz-Musik und Pop-Musik.

Jürgen Drew hat bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mitgemacht.
Zum Beispiel bei diesen:

  • Not-Ruf Hafen-Kante
  • Die Drews – eine furchtbar nette Familie
  • Rote Rosen
  • Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Im Jahr 2020 hat Jürgen Drews ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt Es war alles am besten!.

Matthias Reim hat ein Burnout

Matthias Reim ist Schlager·sänger.
Er ist 64 Jahre alt.
So sieht er aus:

Matthias Reim musste viele Konzerte ab·sagen.
Einfachstars hat darüber berichtet.
Hier kann man den Bericht lesen.

Zuerst war nicht klar:
Warum mussten die Konzerte abgesagt werden?
Warum geht es Matthias Reim nicht gut?

Jetzt hat Matthias Reim in einem Interview darüber gesprochen.
Er hat ein Burnout.

Bornout ist ein englisches Wort.
So spricht man es aus; Börn-aut.
Übersetzt heißt das: ausbrennen.

Bei einem Burnout ist man sehr erschöpft.
Man kann nicht mehr.
Oft kommt ein Burnout von einer Überlastung.
Man hat zuviel gearbeitet.
Und plötzlich kann man nicht mehr.

Matthias Reim sagt:
Er muss sich erholen.
Er erzählt:
"Es geht nicht anders:
Ich muss alle für die nächsten beiden Monate geplanten Auftritte ab·sagen."

Bis jetzt weiß man nicht:
Erholt sich Matthias Reim in einer Klinik oder zu Hause?

Star-Lexikon

Wer ist Matthias Reim?

Matthias Reim ist 65 Jahre alt.

Er ist Schlager·sänger.'
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Verdammt, ich lieb dich
  • Nicht verdient
  • Du bist mein Glück

Matthias Reim macht schon sehr lange Musik.
Er hat schon als Jugendlicher damit angefangen.
Zuerst war er nicht selbst als Sänger erfolgreich.
Aber er hat Lieder für andere Sänger und Sängerinnen geschrieben.
Zum Beispiel für Bernhard Brink, Jürgen Drews, Roy Black und Tina York.

Im Jahr 1990 hatte Matthias Reim einen Auftritt in einer Fernseh·sendung.
Danach wurde er auch selbst als Schlager·sänger bekannt.
Im Jahr 1990 hatte er seinen größten Erfolg.
Es war das Lied Verdammt, ich lieb dich.
Das Lied war 16 Wochen lang auf Platz 1.
Sehr viele Menschen haben es gehört.
2,5 Millionen Menschen haben die CD gekauft.
Danach hatte Matthias Reim mit keinem anderen Lied mehr einen so großen Erfolg.

Für seine Musik hat  Matthias Reim viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bravo Otto.
Und die Goldene Stimm·gabel.

Einige Jahre lang hatte Matthias Reim große Geld·probleme.
Er hatte 13 Millionen Euro Schulden.
Einen Teil der Schulden konnte er zurückzahlen.
Seit 2010 hat er keine Schulden mehr.

Matthias Reim hat 6 Kinder.
Von 5 verschiedenen Frauen.
Und bald wird er zum siebten Mal Vater.
Matthias Reims Frau Christin Stark ist schwanger.

Eine Tochter von Matthias Reim ist auch Schlager·sängerin.
Sie heißt Marie Reim.

Matthias Reim und Christin Stark sind seit 2020 verheiratet.
Christin Stark ist auch Schlager·sängerin.
Die beiden leben zusammen in in Bodman-Ludwigshafen am Boden·see.


Matthias Reim sagt Konzerte ab

Matthias Reim ist Schlager·sänger.
Er ist 64 Jahre alt.
So sieht er aus:

Matthias Reim ist gerade auf Tour.
Das bedeutet:
Er gibt Konzerte in verschiedenen Städten.
Zusammen mit seiner Frau Christin Stark und seinem Sohn Julian.

Jetzt muss die Tour unter·brochen werden.
Die Konzerte werden abgesagt.

Der Konzertveranstalter schreibt im Internet:
"Liebe Fans,
wir müssen Euch leider mit·teilen, dass sich der Gesundheitszustand von Matthias Reim in den letzten Tagen verschlechtert hat und er sich heute Abend in intensive ärztliche Behandlung geben musste.
Neben seiner Stimmband·entzündung haben sich weitere, ernstere Probleme ergeben, die eine länger·fristigen Behandlung erfordern und mehrere Wochen in Anspruch nehmen werden.
Schweren Herzens müssen wir alle restlichen Konzerte im September und Oktober leider ab·sagen.
Mögliche Verlegungs·termine werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.
Wir müssen ihm eine längere Erholungs·pause geben, und sind zuversichtlich, dass er für die Arena·konzerte im Dezember wieder vollständig fit sein wird."

Das bedeutet:
Matthias Reim hat eine Stimmband·entzündung.
Aber er hat noch eine andere Krankheit.
Er muss von Ärzten*innen behandelt werden.
Die Behandlung dauert einige Zeit.
Danach muss Matthias Reim sich erholen.
Darum werden die Konzerte im September und Oktober abgesagt.
Sie werden später nach·geholt.

Die Konzerte im Dezember finden wahrscheinlich statt.
Wenn Matthias Reim bis dahin wieder fit ist.

Star-Lexikon

Wer ist Matthias Reim?

Matthias Reim ist 65 Jahre alt.

Er ist Schlager·sänger.'
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Verdammt, ich lieb dich
  • Nicht verdient
  • Du bist mein Glück

Matthias Reim macht schon sehr lange Musik.
Er hat schon als Jugendlicher damit angefangen.
Zuerst war er nicht selbst als Sänger erfolgreich.
Aber er hat Lieder für andere Sänger und Sängerinnen geschrieben.
Zum Beispiel für Bernhard Brink, Jürgen Drews, Roy Black und Tina York.

Im Jahr 1990 hatte Matthias Reim einen Auftritt in einer Fernseh·sendung.
Danach wurde er auch selbst als Schlager·sänger bekannt.
Im Jahr 1990 hatte er seinen größten Erfolg.
Es war das Lied Verdammt, ich lieb dich.
Das Lied war 16 Wochen lang auf Platz 1.
Sehr viele Menschen haben es gehört.
2,5 Millionen Menschen haben die CD gekauft.
Danach hatte Matthias Reim mit keinem anderen Lied mehr einen so großen Erfolg.

Für seine Musik hat  Matthias Reim viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Bravo Otto.
Und die Goldene Stimm·gabel.

Einige Jahre lang hatte Matthias Reim große Geld·probleme.
Er hatte 13 Millionen Euro Schulden.
Einen Teil der Schulden konnte er zurückzahlen.
Seit 2010 hat er keine Schulden mehr.

Matthias Reim hat 6 Kinder.
Von 5 verschiedenen Frauen.
Und bald wird er zum siebten Mal Vater.
Matthias Reims Frau Christin Stark ist schwanger.

Eine Tochter von Matthias Reim ist auch Schlager·sängerin.
Sie heißt Marie Reim.

Matthias Reim und Christin Stark sind seit 2020 verheiratet.
Christin Stark ist auch Schlager·sängerin.
Die beiden leben zusammen in in Bodman-Ludwigshafen am Boden·see.


Mickie Krause arbeitet weniger

 Mickie Krause ist Schlager·sänger.
Er ist 52 Jahre alt.
S sieht er aus:

Mickie Krause ist krank.
Er hat Krebs.
Im Februar 2022 hat er zum ersten Mal dann erzählt.
Seit·dem wurde er von Ärzten*innen behandelt.
Jetzt hatte er eine wichtige Untersuchung.
Er erzählt:
"Bei der Untersuchung wurde kein Tumor entdeckt.
[Ein Tumor ist ein Krebs·gewächs im Körper.]
Das heißt:
 Ich bin tumor·frei, ich bin gesund und munter."

Jetzt will Mickie Krause sich erholen.
Er sagt:
"Viele Fans haben mich in den letzten Wochen und Monaten gefragt, ob mir das nicht ein bisschen zu viel wird mit den ganzen Auftritten.
Und ja, es ist ein bisschen viel gewesen."

Darum will Mickie Krause in den nächsten Monaten nicht mehr so oft auf·treten.
Er sagt:
"Ich werde nur noch das machen, wo ich richtig Spaß dran habe, denn den möchte ich nicht verlieren."


Andrea Berg steht seit 30 Jahren auf der Bühne

Andrea Berg ist Schlager·sängerin.
Sie ist 56 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Andrea Berg feiert 2022 ihr 30stes Bühnen·jubiläum.
Das bedeutet:
Sie steht seit 30 Jahren auf der Bühne.

Andrea Berg lebt in Aspach in Baden Württemberg.
Da hat sie jetzt eine große Jubiläums·show gemacht.
12 Tausend 500 Fans waren dabei.

Zu ihrem Bühnen·jubiläum hat Andrea Berg eine neue CD gemacht.
Sie hat auf der CD viele Duette gesungen.
Duett bedeutet:
2 Menschen singen das Lied zusammen.

Andrea Berg erzählt:
"Ich habe mir ganz, ganz viele Herzens·menschen eingeladen."

Sie singt zum Beispiel zusammen mit diesen Stars:

  • Beatrice Egli
  • Maite Kelly
  • Nino de Angelo 
  • DJ Ötzi sowie 
  • Die Höhner
  • Vanessa Mai

Viele der Stars waren auch bei der Jubiläums·show dabei.

Teile der Show kann man am 6. August 2022 im Fernsehen sehen.
Um 20.15 Uhr beim Sender ZDF.

Sängerin Nicole steht nach einer Krebs·erkrankung wieder auf der Bühne

Nicole ist Schlager·sängerin.
Im Jahr 1982 hat sie mit dem Lied Ein bisschen Frieden den ESC gewonnen.

Nicole ist 57 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Nicole war krank.
Sie hatte Brust·krebs.
Aber jetzt ist sie wieder gesund.
Sie stand zum ersten Mal nach ihrer Krankheit wieder auf der Bühne.
In einer Fernseh·sendung von Andreas Silbereisen. 

Nicole sagt:
"Es geht mir wieder richtig gut.
Ich hab’s geschafft."

Nicole erzählt:
Sie hatte viel Unterstützung in dieser schweren Zeit.
Von ihrem Partner, ihrer Familie und ihren engsten Freunden.
Dafür ist sie dankbar.

Star-Lexikon

Wer ist Nicole?

Nicole ist 58 Jahre alt.

Sie ist Schlager·sängerin.
Bei ihrer Geburt hieß sie Nicole Hohloch.
Seit ihrer Hochzeit heißt sie Nicole Seibert.
Aber auf der Bühne benutzt sie nur ihren Vor·namen.
Nicole ist also gleichzeitig ihr Vor·name und ihr Künstler·name.

Nicole hat schon als Kind gesungen.
Sie ist bei Feiern und Stadt·festen aufgetreten.
So wurde sie entdeckt.
Der Musik·produzent Ralph Siegel hat sie entdeckt.
[Ein Musik·produzent nimmt Musik auf CD auf und verkauft sie.]
Ab dann hatte Nicole Auftritte.
Und sie hat Lieder im Fernsehen gesungen.
Zum Beispiel das Titel·lied für eine Fernseh·serie.

Ihren größten Erfolg hatte Nicole im Jahr 1982.
Da gewann sie einen sehr wichtigen Musik·wettbewerb.
Den Eurovision Song Contest.
Die Abkürzung dafür ist ESC.

Nicole sang beim ESC das Lied Ein bisschen Frieden.
In diesem Video kann man es hören.


Das Lied war sehr erfolgreich.
Es war sehr lange auf Platz 1 in der Hit·parade.
Sehr viele Menschen haben sich eine Schall·platte mit diesem Lied gekauft.

Das Lied Ein bisschen Frieden wurde auch ins Englische übersetzt.
Auch da war das Lied ein Hit.
Auf Englisch heißt es: A Little Peace.
So spricht man das aus: Ä littel Pieß.

Im Jahr 2022 hat Nicole das Lied noch einmal gesungen.
In Russisch.
Damit der Krieg von Russland gegen die Ukraine endet.

Für ihre Musik hat Nicole sehr viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel das Goldene Schlager·band.
Und den ECHO Pop.

Viele Jahre lang hat Nicole keine Musik gemacht.
Sie hatte keine Auftritte.
Seit 2008 gibt sie wieder Konzerte.
Man kann auch sagen:
2008 hatte sie ein Comeback.
Comeback heißt übersetzt Zurück·kommen.

Nicole ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Winfried Seibert.
Sie kennen sich schon seit ihrer Jugendzeit.
Seit 1984 sind sie verheiratet.
Also seit mehr als 35 Jahren.
Nicole und Winfried Seibert haben 2 Töchter zusammen.
Und 2 Enkel·kinder.

Im Jahr 2020 hatte Nicole Brust·krebs.
Aber zum Glück konnten die Ärzt*innen den Krebs gut behandeln.
Seit 2022 ist sie wieder gesund.

Streit um das Lied Layla

Im Moment gibt es viel Streit um einen Schlager.
Das Lied heißt Layla.
DJ Robin und Schürze singen das Lied.
Sie sagen:
Es ist ein Ballermann-Hit.
Das heißt:
Das Lied wird auch Mallorca gespielt.
Viele Menschen feiern dazu.

Jetzt gibt es an vielen Orten Streit um das Lied.

Der Text des Liedes geht so:

Neulich in der Stadt stand da ein Mann.
Er schaute mich sehr glücklich an.
„Hey, komm mal her“, sagte er zu mir.
„Das ist mein Laden, mein Revier.“

„Mein Junge, ich hab' ein Geheimnis für dich.“
Was er von mir wollte, wusste ich nicht.
Ich sah nur das Grinsen in seinem Gesicht.
„Was ich dir sage, glaubst du mir nicht.“

Ich hab' 'nen Puff und meine Puff·mama heißt Layla.
[In einem Puff arbeiten Sex·arbeiter*innen.
Das heißt:
In einem Puff kann man Sex gegen Bezahlung haben.
Eine Puff·mama leitet einen Puff.]
Sie ist schöner, jünger, geiler.
La-la-la-la-la-la-la-Layla.
La-la-la-la .

Die wunderschöne Layla,
sie ist schöner, jünger, geiler.
La-la-la-la, die wunderschöne Layla.
La-la-la-la-la-la-la-Layla.
La-la-la-la, la-la-la-la-la-la.
Dann war es auch um mich geschehen.
Das wollte ich aus der Nähe sehen.
Ich ging in den Laden und schon stand sie da:
Geile Figur, blondes Haar.

Er hat 'nen Puff und seine Puff·mama heißt Layla.
Sie ist schöner, jünger, geiler.
La-la-la-la-la-la-la-Layla.
La-la-la-la.

Die wunderschöne Layla.
Sie ist schöner, jünger, geiler.
La-la-la-la, die wunderschöne Layla.
La-la-la-la-la-la-la-Layla.

La-la-la-la, la-la-la-la-la-la.

Die schöne Layla, die geile Layla.
Das Luder Layla, unsre Layla.
Die schöne Layla, die geile Layla.
Das Luder Layla, unsre Layla.

Wir lieben dich, la-la-la-la-la-la-la-Layla.
Sie ist schöner, jünger, geiler.
La-la-la-la-la-la-la-Layla.
La-la-la-la.

Die wunderschöne Layla,
sie ist schöner, jünger, geiler.
La-la-la-la, die wunderschöne Layla.
La-la-la-la-la-la-la-Layla.
La-la-la-la, la-la-la-la-la-la.

In diesem Video kann man das Lied anhören.


Viele Menschen finden:
Das Lied ist sexistisch.
Sexistisch bedeutet:
Layla wird in dem Lied abgewertet.
Es geht nicht um sie als Person.
Es geht um ihren Körper.
Es geht um Sex.
Und darum, wie ein Mann sie beurteilt.

Darum finden viele Menschen:
Das Lied sollte nicht gespielt werden.
Auf mehreren Volks·festen wurde das Lied verboten.
Zum Beispiel auf dem Oktober·fest.

Andere Menschen finden:
Das Lied soll gespielt werden.
Es ist ein Schlager.
Schlager sollen Spaß machen.
Dabei geht es nicht um Politik.

Durch den Streit hören gerade sehr viele Menschen das Lied.
Es wird dadurch sehr bekannt.

DJ Robin und Schürze sagen:
Das Lied soll witzig sein.
Und die Musik soll gute Stimmung bringen.
Sie wollten niemanden beleidigen.

DJ Robin und Schürze planen jetzt eine neue Version von Layla.
Sie werden den Text ändern.
Sie machen eine Kinder-Version von Layla.
Dann geht es in dem Lied nicht mehr um eine Puff·mama.
Sondern um einen Hund.

DJ Robin und Schürze sagen:
"Wir arbeiten an einer Kinder·version, die im Herbst rauskommen soll.
Wir sehen ein, dass es auch noch eine andere Version geben muss, weil kleine Kinder das Lied auch hören und es dazu einer milderen Version bedarf."