Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: 2018

Familien-Mitglieder von Menschen mit Down-Syndrom lassen sich tätowieren

Immer mehr Familien-Mitglieder von Menschen mit Down-Syndrom lassen sich tätowieren.
Sie lassen sich alle das gleiche Tattoo machen:
3 Pfeil-Spitzen, die nach oben zeigen.
So sieht das Tattoo aus:

Drei Pfeilspitzen, die nach oben zeigen, als feine Linien auf einen Unterarm tätowiert.

Das Lucky Few Tattoo

Vicky Schwertmann

Das Tattoo hat sich Mica May ausgedacht.
Sie kommt aus Texas in den USA.
Sie hat 3 Kinder.
Eins ihrer Kinder hat das Down-Syndrom.

Sie hat gemerkt: Mit den Familien von Menschen mit Down-Syndrom kommt sie leicht in Kontakt.
Sie geben sich gegen-seitig Kraft.
Und alle sind froh, dass sie ein Familien-Mitglied mit Down-Syndrom haben.
Dann hat sie sich überlegt: Das würde sie gerne mit einem Tattoo zeigen.
Darum hat sie sich das Tattoo mit den 3 Pfeil-Spitzen aus-gedacht.

Die 3 Pfeil-Spitzen stehen für das Chromosom 21.
Weil alle Menschen mit Down-Syndrom das Chromosom 21 drei-mal haben.

Die Pfeile zeigen nach oben.
Das soll zeigen: Es geht immer vorwärts.
Vielleicht denkt man zuerst: Das Leben mit einem Kind mit Down-Syndrom ist schwer.
Aber Mica May findet:
Man merkt schnell: Es ist toll.
Und man erlebt viel Neues zusammen.

Das Tattoo heißt das Lucky Few Tattoo.
Das heißt übersetzt: Die wenigen Glücklichen.

Warum heißt das Tattoo so?
Heute können Eltern schon vor der Geburt viele Untersuchungen machen.
Sie wissen schon lange vor der Geburt: Das Ungeborene hat das Down-Syndrom.
Viele Familien entscheiden sich dann gegen das Kind.
Sie lassen es ab-treiben.
Darum nennt Mica May das Tattoo lucky few tattoo.
Sie meint damit: Nur wenige Kinder mit Down-Syndrom werden geboren.
Sie sind die wenigen Glücklichen.

Immer mehr Menschen lassen sich das Tattoo stechen.
Sie teilen Fotos davon im Internet.
Sie benutzen dafür den Hashtag #theluckyfewtattoo.
[Ein Hashtag ist dieses Rauten-Zeichen:#.
Über einen Hashtag kann man nach Themen suchen.
Zum Beispiel:
Man gibt #Pizza ein.
Dann findet man alle Nachrichten und Fotos zum Thema Pizza.
Egal, wer sie geschrieben hat.
]

Hier kann man Fotos von den Tattoos sehen: #theluckyfewtattoo

Herzogin Meghan und Herzogin Kate streiten sich nicht

Herzogin Kate und Herzogin Meghan sind beide mit Prinzen verheiratet.
Herzogin Kate ist die Ehe-Frau von Prinz William.
Und Herzogin Meghan ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.

Im Moment leben alle 4 zusammen in einem Schloss in London.
Im Kensington-Palast.
Prinz Harry und Herzogin Meghan ziehen bald aus dem Palast aus.
Sie wollen dann in Frogmore Cottage leben.
Das ist in der Nähe von London.
Sie bekommen bald ihr erstes Baby.
Dann wollen sie mehr Privat-Leben haben.

Seit-dem schreiben viele Zeitungen über Herzogin Kate und Herzogin Meghan.
Sie schreiben: Es gibt Streit.
Darum ziehen Harry und Meghan um.
Oder sie schreiben: Herzogin Meghan war gemein zu den Mit-Arbeitern und Mit-Arbeiterinnen im Schloss.

Alle 4 Personen tragen Winterkleidung und lächeln. Die beiden Paare haben sich beieinander eingehakt. Im Hintergrund sieht man kahle Bäume.

Prinz William, Herzogin Kate, Herzogin Meghan und Prinz Harry

Von Mark Jones - https://www.flickr.com/photos/rambomuscles/38437059265/sizes/l, CC BY 2.0

Jetzt hat eine englische Zeitung beim Königs-Haus nach-gefragt.
Sie wollen wissen:
Stimmt das?
Gibt es Streit im Königs-Haus?

Eigentlich antwortet das Königs-Haus nie auf solche Nach-Fragen von Zeitungen.
Dieses Mal haben sie es doch gemacht.
Sie haben sehr kurz geantwortet.
Sie schreiben:
"Das ist nie passiert."
Das heißt: Es gibt keinen Streit.
Das, was die Zeitungen schreiben, stimmt nicht.

Star-Lexikon

Wer ist Catherine, Duchess of Cambridge?

Catherine, Duchess of Cambridge ist 36 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz William.
Prinz Wlliam wird später mal König von Großbritannien.
Nach seiner Oma Queen Elisabeth.
Und nach seinem Vater Prinz Charles.
Dann wird Catherine Königin von Großbritannien.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.
In Deutschland wird Catherine oft Prinzessin Kate genannt.

Vor ihrer Hochzeit war Kate keine Prinzessin.
Sie hat in der Firma ihrer Eltern zuständig.
Da hat sie Kataloge und Werbung gemacht.

Kate und William haben 2 Kinder zusammen.
Prinz George und Prinzessin Charlotte.
Bald bekommen sie ein 3. Kind.

Kate und William haben sich an der Uni kennen-gelernt.
Sie haben in der-selben Stadt studiert.

Kate interessiert sich sehr für Mode.
Viele Menschen finden: Sie ist sehr gut angezogen.
Sie wollen auch so aussehen wie Prinzessin Kate.
Darum kaufen sie die-selbe Kleidung.

Wer ist Meghan, Duchess of Sussex?

Meghan, Duchess of Sussex ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz Harry.
2018 haben die beiden geheiratet.
Sie gehört jetzt zum britischen Königs-Haus.

Vor ihrer Hochzeit hieß sie Meghan Markle.
Sie hat als Schauspielerin gearbeitet.
Sie kommt aus den USA.
In diesen Filmen und Serien hat sie mitgespielt:

  • Suits
  • Knight Rider
  • General Hospital

Früher hat sie auch als Model gearbeitet.

Seit ihrer Verlobung mit Prinz Harry arbeitet Meghan Markle nicht mehr als Schauspielerin.
Sie arbeitet nur noch für das britische Königs-Haus.
Das heißt: Sie besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Sei sammelt Spenden.
Sie reist für das Königs-Haus um die Welt.
Sie trifft viele Menschen.

Vor der Hochzeit haben viele Zeitungen über die Familie von Meghan Markle geschrieben.
Ihr Vater hat weiße Haut.
Und ihre Mutter hat dunkle Haut.
Bis jetzt gab es noch nie ein Mitglied der Königs-Familie mit dunkler Haut-Farbe.
Prinz Harry sagt: Es ist nicht wichtig.
Er hat Meghan Markle geheiratet, weil er sie liebt.
Ihre Haut-Farbe ist egal. 

Prinz Harry und Meghan Markle sagen:
Sie wünschen sich bald nach der Hochzeit Kinder zusammen.

Ricky Martin verschenkt Häuser an Opfer von einem Wirbel-Sturm

Ricky Martin ist Sänger.
Er ist 46 Jahre alt.
So sieht er aus:

Ricky Martin kommt aus Puerto Rico.
Da wurde er geboren.
Puerto Rico ist eine Insel in der Karibik.
Sie gehört zu den USA.

Auf Puerto Rico gab es jetzt einen schlimmen Wirbel-Sturm.
Man kann auch Hurrikan dazu sagen.
Durch den Wirbel-Sturm gab es schlimme Schäden.
Vieles wurde zerstört.
Viele Menschen haben kein Zuhause mehr.
Darum spendet Ricky Martin jetzt Häuser.

Der Wirbel-Sturm war 2017.
Seit-dem hat Ricky Martin Geld gesammelt.
Die ersten 3 Häuser sind jetzt fertig.
Ricky Martin hat den Familien die Schlüssel über-geben.
Aber er will noch viel mehr Häuser bauen.
Es sollen 225 werden.

Hier sieht man Ricky Martin mit den neuen Haus-Besitzern:



https://www.instagram.com/p/Bq5Ig9tHNZq/?utm_source=ig_embed

Star-Lexikon

Wer ist Ricky Martin?

Ricky Martin ist 46 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er wurde in Puerto Rico geboren.
[Puerto Rico ist eine Insel in der Karibik.
Sie gehört zu den USA.]

Ricky Martin singt die meisten Lieder auf Spanisch.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Livin' La Vida Loca [übersetzt: Ein verrücktes Leben leben]
  • Vente pa' ca [Komm an Land]
  • Fiebre [Fieber]

Ricky Martin hat schon als Kind gesungen.
Er war im Schul-Chor.
Er hat Gesangs-Unterricht genommen.
Und mit 13 hat er zum ersten Mal in einer Band gesungen.

Seine erste CD wurde gleich ein sehr großer Erfolg.
Ricky Martin wurde ein Super-Star.

Dann ist Ricky Martin in die USA umgezogen.
Er wollte noch erfolg-reicher werden.
Er hat in der Fernseher-Serie "General Hospital" [Allgemeines Kranken-Haus] mit-gespielt.
Die Serie ist sehr bekannt.

Ricky Martin ist sehr erfolgreich als Sänger.
Sehr viele Menschen kaufen seine Musik.
Er hat schon mehr als 55 Millionen CDs verkauft.

Ricky Martin ist schwul.
Lange Zeit hat er nicht darüber gesprochen.
Er hatte Angst.
Er dachte: Dann hat er keinen Erfolg mehr.
Die Frauen kaufen seine CDs nicht mehr.
Im Jahr 2010 hatte er sein Coming out.
Coming out heißt:
Er hat allen erzählt, dass er schwul ist.

Seit Januar 2018 ist Ricky Martin mit einem Mann verheiratet.
Sein Mann heißt Jwan Yosef.

Ricky Martin hat 2 Söhne.
Sie sind Zwillinge.
Sie wurden von einer Leih-Mutter geboren.
Das heißt: Die Frau wird schwanger.
Aber es ist nicht ihr eigenes Baby.
Die Ei-Zelle wird in ihren Körper eingesetzt.
Sie trägt das Baby 9 Monate lang aus.
Dann gibt sie es ab.
Sie verleiht ihren Körper für die Schwangerschaft.
Dafür bekommt sie Geld.
So hat Ricky Martin seine beiden Söhne bekommen.
Sie wurden im Jahr 2008 geboren.

Ricky Martin hat ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt "Ich".

Ein Coca-Cola-Plakat sorgt in Berlin für Aufregung

In Berlin wurde ein Plakat aufgestellt.
So sieht es aus:


https://www.instagram.com/p/Bq-IUFIh9Xm/

Auf dem Plakat steht: Für eine besinnliche Zeit: Sag nein zur AFD.
Und man sieht den Weihnachts-Mann auf dem Plakat.
Das Plakat sieht aus wie eine Werbung für Coca Cola.

Aber die Firma Coca Cola sagt: Sie haben das Plakat nicht gemacht.
Sie sagen: Sie wissen nicht, wer es war.
Sie schreiben:
"Auf der Grund-Lage eines mehrere Jahre alten Weihnachts-Plakats hat jemand diese Botschaft selbst gebastelt."

Das Plakat steht am Lützow-Platz in Berlin.
Die Partei AfD hat in der Nähe ihr Büro.
Sie sind sauer.
Sie fragen Coca Cola:
"Ist das echt?
Falls nein: Was tun Sie dagegen?"

Coca Cola das Bild im Internet geteilt.
Sie schreiben dazu:
"Nicht jedes Fake muss falsch sein."

Damit meinen sie:
Sie haben das Plakat nicht gemacht.
Aber trotzdem finden sie den Text richtig.

Kanye West war unhöflich und entschuldigt sich

Kanye West ist Musiker.
Er macht Rap und Hip Hop Musik.
Vieles von seiner Musik ist Sprech-Gesang.
Er ist sehr erfolg-reich.
Sehr viele Menschen kaufen seine Musik.

So sieht Kanye West aus:

Kanye West war bei einem Musical.
[Ein Musical ist ein Theater-Stück mit viel Tanz und Gesang.]
Das Musical heißt Cher Show.
Er hat das Musical zusammen mit seiner Frau Kim Kardashian besucht.

Kanye West war bei der Premiere der Cher Show.
Das heißt: Es war die erste Aufführung.
Aber er hat nicht zugehört und zugeschaut.
Er hat oft auf sein Handy geguckt.

Ein Schauspieler schreibt deshalb bei Twitter an Kanye West:
"Hey Kanye West, es ist cool, dass du bei unserer 'The Cher Show' bist!
Wenn du von deinem Handy hoch-schaust, wirst du sehen, dass eine Show läuft.
Es ist Premiere, eine große Sache für uns.
Danke dir!"

Kanye West hat dem Schauspieler geantwortet.
Er hat sich entschuldigt.
Er schreibt:
"Die Dynamik von Chers und Sonnys Beziehung haben Kim und mich so gerührt, dass wir uns an den Händen gefasst und 'I got you babe' gesungen haben.
Bitte entschuldigt meinen Mangel an Etikette.
Wir haben höchsten Respekt vor euch und eurer Energie, die ihr in dieses Stück steckt."

Damit meint er:
Er findet das Musical gut.
Es bewegt seine Gefühle.
Und er hat sich nicht gut benommen.
Dafür entschuldigt er sich.

Star-Lexikon

Wer ist Kanye West?

Kanye West ist 41 Jahre alt.

Er ist Musiker.
Er macht Rap und Hip Hop Musik.
Vieles von seiner Musik ist Sprech-Gesang.

Kanye West ist sehr erfolg-reich.
Sehr viele Menschen kaufen seine Musik.
Er gehört zu den erfolg-reichsten Musikern der Welt.

Kanye West hatte eine gute Kindheit.
Viele Rapper hatten das nicht.
Er sagt:
"Während andere auf der Straße abhingen, war ich in der Mall shoppen."
[Mall ist das amerikanische Wort für Einkaufs-Zentrum.]

Kanye West hat auch eine eigene Musik-Firma.
Das heißt: Er nimmt auch Musik von anderen Künstlern auf und verkauft sie.

Kanye West kann nicht gut mit Geld umgehen.
Er verdient sehr viel Geld mit seiner Musik.
Aber er gibt auch sehr viel Geld aus.
Jetzt hat er hohe Schulden.
Er hat 53 Millionen Dollar Schulden.
Und er findet: Mark Zuckerberg soll ihm Geld spenden.
Dann kann er davon seine Schulden bezahlen.

Kanye West ist verheiratet.
Seine Frau heißt Kim Kardashian.
Die beiden sind oft im Fernsehen zu sehen.
Über das Leben der beiden gibt es eine amerikanische Fernseh-Serie.

Kanye West und Kim Kardashian 3 Kinder.
2 Töchter und einen Sohn.
Die Kinder heißen

  • North West
  • Saint West
  • Chicago West

Kanye West entwirft auch Mode.
Und er wollte Möbel entwerfen für Ikea.
Aber Ikea wollte es nicht.

2016 wurde Kanye West zum best-angezogensten Mann der Welt gewählt.

Seit Oktober 2018 hat Kanye West einen neuen Künstler-Namen.
Er nennt sich jetzt Ye.
Er sagt: Das heißt Du.

Jamie Oliver liebt die deutsche Küche

Jamie Oliver ist Koch.
Er kommt aus England.
Er hat viele Koch-Bücher geschrieben.
Und er hat Koch-Sendungen im Fernsehen.
So sieht er aus:

Jamie Oliver reist viel um die Welt.
Dabei lernt er Kochen und Essen in vielen Ländern kennen.
Die Küche in Deutschland mag er besonders gerne.
Er sagt:
"Ich liebe die Küche aus Nieder-Bayern und dem Schwarz-Wald.
Verdammte Knödel, Hack-Bällchen, Wild-Pilze und Bier - das ist deftig, aber wunder-voll.
Und deutsche Nach-Speisen gehören zu den besten auf der ganzen Welt."
[Statt Nach-Speise kann man auch Nach-Tisch oder Dessert sagen.]

Viele deutsche Gerichte erinnern Jamie Oliver an die Küche seiner Oma.
Er erzählt:
"Die meisten guten, traditionellen [Traditionell heißt: Man kocht diese Gerichte schon lange so.] deutschen Gerichte, die ich gegessen habe, unterscheiden sich kaum von dem Essen meiner Mutter und meiner Großmutter, mit dem ich auf-gewachsen bin."

In England gibt es nur wenige deutsche Restaurants.
Das will Jamie Oliver ändern.
Er sagt:
"Das würde ich in den nächsten 5 Jahren gern ändern.
Wir haben Spanisch, Französisch und Italienisch, wo sind die Deutschen?
Ich glaube, da gibt es eine große Markt-Lücke."

Markt-Lücke heißt:
Es gibt noch nicht viele deutsche Restaurants in England.
Jamie Oliver glaubt aber:
Viele Menschen in England wollen deutsches Essen essen.
Sie würden das Essen kaufen.
Also könnte man schnell viel Geld damit verdienen.
Wenn man deutsche Restaurants in England eröffnet.

Star-Lexikon

Wer ist Jamie Oliver?

Jamie Oliver ist 943 Jahre alt.

Er ist Koch.
Er kommt aus Groß-Britannien.
Er hat viele Restaurants.
Und er macht auch verschiedene Koch-Sendungen im Fernsehen.

Seine erste Koch-Sendung hieß The naked Chief.
Übersetzt heißt das: Der nackte Chef.
Warum hat er seiner Sendung diesen Namen gegeben?
Er will damit zeigen: Seine Rezepte sind nackt.
Sie sind einfach.
Sie sind mit einfachen Zutaten gekocht.
Und man kann sie leicht nach-kochen.

Für seine Koch-Sendungen reist Jamie Oliver in verschiedene Länder.
Dort lernt er dann Koch-Rezepte aus dem Land.

Außerdem hat Jamie Oliver sehr viele Koch-Bücher geschrieben.
Die Koch-Bücher sind in verschiedene Sprachen übersetzt worden.

Jamie Oliver findet gesundes Essen wichtig.
Er will, dass alle Kinder lernen: Welches Essen ist gesund und welches nicht?
Und er will, dass es in allen Schulen gesundes Essen gibt.
Darum sammelt er Spenden-Geld.
Und er redet mit Politikern und Politikerinnen.
So soll das Schul-Essen in Großbritannien besser werden.

Jamie Oliver ist verheiratet.
Seine Frau heißt Jools Norton.
Zusammen haben die beiden 5 Kinder.
So heißen die Kinder:

  • Buddy Bear Maurice
  • Poppy Honey Rosie
  • Daisy Boo Pamela
  • Petal Blossom Rainbow
  • River Rocket

Wenn man die Kinder-Namen übersetzt, heißt das:

  • Kumpel Bär Maurice
  • Mohn-Blume Honig Rosie
  • Gänse-Blümchen Schatz Pamela und
  • Blüten-Blatt Regenbogen
  • Fluss Rakete


Michelle Obama verschiebt ihren Besuch in Berlin

Michelle Obama lebt in den USA.
Sie ist die Frau von Barack Obama.
Er war der letzte Präsident der USA.

Michelle Obama ist 54 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Michelle Obama hat ein Buch geschrieben.
Es ist ein Buch über ihr Leben.
Es heißt: Becoming [übersetzt: Werden]. Meine Geschichte. 

Eigentlich wollte Michelle Obama nach Berlin kommen.
Sie wollte dort ihr Buch vor-stellen.
Jetzt hat sie den Besuch abgesagt.
Michelle Obama hat einen wichtigeren Termin.
Sie besucht eine Beerdigung.

George H.W. Bush ist gestorben.
Er war auch mal Präsident der USA.
Er ist am letzten Freitag gestorben.
Michelle Obama besucht seine Beerdigung.
Sie sagt:
"Als Diener unseres Landes, als Vater und Groß-Vater war Präsident George H.W. Bush ein Vorbild für uns alle.
Sein Verständnis vom Dienst an der Gesellschaft, sein Sinn für Anstand bleibt einzig-artig und wird vielen Menschen fehlen.
Das gilt auch für meine Familie und mich; es ist mir daher ein großes Anliegen [Damit meint sie: Sie will es unbedingt.], gemeinsam mit der Familie Bush sein Andenken zu würdigen.
Meine Teilnahme an der Trauer-Feier sowie an der Beerdigung von Präsident Bush wird mich leider daran hindern, meine bevor-stehenden Auftritte in Paris und Berlin wahr-zu-nehmen."
[Damit meint sie: Sie kann nicht nach Berlin kommen.]

Michelle Obama will ihren Besuch aber nicht ganz ansagen.
Sie will ihn nur verschieben.
Sie sagt:
"ich werde alles daran-setzen, meine Reise nach Europa im kommenden Jahr nach-zu-holen.
Ich hoffe, dass meine Leserinnen und Leser meine Entscheidung nach-voll-ziehen können."
[Nach-voll-ziehen ist ein anderes Wort für verstehen.]

Star-Lexikon

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 54 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Eddie Murphy ist zum 10. Mal Vater geworden

Eddie Murphy ist Schauspieler.
Er ist 57 Jahre alt.
So sieht er aus:

Eddie Murphy ist Vater geworden.
Seine Verlobte Paige Burcher hat ein Baby bekommen.
Es wurde am 30. November geboren.
Das Baby ist ein Junge.
Er heißt Max Charles Murphy. 

Ein Sprecher von Eddie Murphy schreibt im Internet:
Es geht dem Baby gut.
Und der Mutter auch.

Eddie Murphy hat jetzt 10 Kinder.
2 davon mit seiner Verlobten Paige Butcher.
Sein ältestes Kind ist 26 Jahre alt.
Sein jüngstes Kind ist 4 Tage alt.

Star-Lexikon

Wer ist Eddie Murphy?

Eddie Murphy ist 57 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Beverly Hills Cop [übersetzt: Beverly Hills Polizist]
  • Der Prinz aus Zamunda
  • Doktor Doolittle

Eddie Murphy ist auch Filme-Macher.
Und er ist Sprecher.
Das heißt: Er spricht mit seiner Stimme Filme nach.
Zum Beispiel Zeichen-Trick-Filme.
Er spricht zum Beispiel den Esel im Film Shrek.

Und Eddie Murphy ist Dreh-Buch-Autor.
Das heißt: Er schreibt Dreh-Bücher zu Filmen.
In einem Dreh-Buch schreibt man auf: Wie soll der Film gespielt werden?
Wer sagt was?
Wie ist die Geschichte?

Eddie Murphy singt auch.
Er hat mehrere CDs aufgenommen.

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Eddie Murphy Preise gewonnen.
Preise für sehr gute Filme.
Und Preise für sehr schlechte Filme.
Der Preis für schlechte Filme heißt: Die goldene Himbeere.
Eddie Murphy hat sie oft gewonnen.

Mit seiner Arbeit verdient Eddie Murphy viel Geld.
Er gehört zu den reichsten Schauspielern der Welt.

Der Vater von Eddie Murphy war Polizist.
Er wurde ermordet.
Da war Eddie Murphy 8 Jahre alt.
Er ist bei seiner Mutter groß-geworden.

Als Jugendlicher war Eddie Murphy Comedian.
Das heißt: Er hat auf der Bühne Witze erzählt.
So wurde er ent-deckt.
Dann hat er die ersten Film-Rollen bekommen.

Eddie Murphy hat einen Hollywood-Stern.
Das heißt:
Er hat einen Stern am Walk of Fame.

Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Auf den Sternen stehen die Namen von berühmten Stars.
Von Schauspielerinnen und Schauspielern.
Oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater.
Es heißt “Chinese Theater”.

Eddie Murphy war zwei-mal verheiratet.
Und er hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Er hat 9 Kinder.
Bald wird er zum 10. Mal Vater.

Eine Frau fährt mit dem Auto in ein Ikea-Einrichtungs-Haus

Eine junge Frau in Rostock hat das Auto-Fahren geübt.
Sie ist 24 Jahre alt.
Sie will bald den Führer-Schein machen.
Darum ist sie mit einem Freund auf einen großen Park-Platz gefahren.
Da wollte sie das Fahren üben.
Es war der Park-Platz von Ikea.

Ikea ist ein Einrichtungs-Haus.
Das heißt: Sie verkaufen Möbel.
Und Kerzen.
Und Sachen für die Küche.
Und vieles anderes.

Ein großer, leerer Parkplatz vor einer Ikeafiliale, dahinter das Möbelhaus in den schwedischen Farben gelb und blau.

Ein Ikea-Park-Platz

Von Schaengel, CC BY-SA 3.0

Die Frau hatte auf dem Ikea-Parkplatz einen Unfall.
Sie ist mit dem Auto in das Möbel-Haus rein-gefahren.
Zum Glück war Sonntag.
Es waren keine Kunden und Kundinnen bei Ikea.

Die Polizei sagt:
"Die nicht im Besitz einer Fahr-Erlaubnis [Fahr-Erlaubnis ist ein anderes Wort für Führer-Schein.] befindliche Frau verlor dabei die Kontrolle über das Fahrzeug, überfuhr einen Begrenzungs-Pfahl und fuhr direkt auf eine neben dem Haupt-Eingang gelegene Neben-Tür zu."

Die Fahrerin wurde nur leicht verletzt.
Sie wurde in ein Kranken-Haus gebracht.
Aber sie konnte schnell wieder nach Hause gehen.

Der Bei-Fahrer wurde nicht verletzt.

Es gab einen großen Schaden bei Ikea.
Er ist teuer.
Es sind mehrere 10.000 Euro.

Probleme beim Ende der Zeit-Umstellung

Im Moment wird in Deutschland zwei-mal im Jahr die Uhr umgestellt.
Einmal auf die Sommer-Zeit.
Und einmal auf die Winter-Zeit.
Die Uhr wird immer um eine Stunde verstellt.
Früher dachte man:
Das spart Energie.
im Sommer ist es zur Sommer-Zeit abends länger hell.
Dann braucht man weniger Strom.
Weil man erst später das Licht anmacht.

Heute weiß man aber:
Die Zeit-Umstellung spart keinen Strom.
Und viele Menschen finden sie anstrengend.
Der Körper muss sich umstellen.

Darum haben Politiker und Politikerinnen beschlossen:
In Zukunft soll es keine Zeit-Umstellung mehr geben.
Sie wird abgeschafft.
Aber bei der Veränderung gibt es noch Probleme. 

Alle Länder in Europa können jetzt entscheiden:
Wollen sie lieber die Sommer-Zeit oder die Winter-Zeit behalten?
Jedes Land kann es alleine entscheiden.
Aber: Vielleicht entscheiden es alle Länder unter-schiedlich.
Dann gibt es ganz viele verschiedene Zeit-Zonen in Europa.
Das ist unpraktisch.
Darum beraten die Politiker und Politikerinnen jetzt.
Sie wollen zusammen entscheiden.

Darum wird die Zeit-Umstellung noch nicht sofort abgeschafft.
Wahrscheinlich dauert es bis zum Jahr 2021.