Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Welttage

Heute ist Welt-Tag der Pizza

Heute ist Tag der Pizza.
Der Welt-Tag kommt aus den USA.
Er ist immer am 9. Februar.

Man weiß nur wenig über den Tag der Pizza.
Diese Dinge weiß man nicht:

  • Warum ist der Tag der Pizza am 9. Februar?
  • Wer hat den Tag der Pizza erfunden?
  • Seit wann gibt es den Tag der Pizza?

Man weiß nur:
Pizza ist wichtig.
Darum gibt es diesen Welt-Tag.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • In-der-Badewanne-lesen-Tag
  • Tag der Zahn-Schmerzen
  • Bagel-mit-Räucherlachs-Tag
    [Ein Bagel ist ein rundes Gebäck mit einem Loch in der Mitte.]

Heute ist Tag des Heirats-Antrags

Heute ist Tag des Heirats-Antrags.

Der Tag des Heirats-Antrags kommt aus Großbritannien.
Dort ist jeden Tag vor dem Valentins-Tag ein Welttag:

  • 7. Februar: Rosen-Tag 
  • 8. Februar: Tag des Heirats-Antrags 
  • 9. Februar: Schokoladen-Tag
  • 10. Februar: Tag des Teddy-Bären
  • 11. Februar: Tag des Versprechens 
  • 12. Februar: Tag der Umarmung
  • 13. Februar: Tag des Küssens 
  • 14. Februar: Valentins-Tag

Bei allen diesen Welt-Tagen geht es um die Liebe.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Tag der Oper
  • Drachen-steigen-lassen-Tag
  • Internationaler Winter-Fahrrad-Pendler-Tag
    [Pendler heißt: Jemand fährt jeden Tag einen Weg zur Arbeit.
    International heißt: Der Welt-Tag wird in vielen Ländern gefeiert.]
  • Prešeren-Tag in Slowenien
    [France Prešeren war ein bekannter slowenischer Dichter.]

Heute ist Hast-du-gepupst?-Tag

Heute ist Hast-du-gepupst?-Tag.
Er ist immer am 5. Februar.

Der Zeichner Bastian Melnyk hat den Welt-Tag erfunden.
Er sagt:
Alle Menschen auf der Welt pupsen.
Aber niemand redet darüber.
Alle finden es peinlich.
Bastian Melnyk findet: Das soll sich ändern.
Darum gibt es diesen Welt-Tag.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Tag der Wetter-Leute
  • Runeberg-Tag in Finnland
    [Johan Ludvig Runeberg ist ein berühmter Schriftsteller in Finnland.
    Das heißt: Er schreibt Bücher.
    ]
  • Welt-Nutella-Tag
  • Welt-Krebs-Tag

Heute ist Tag der haus-gemachten Suppe

Heute ist Tag der haus-gemachten Suppe.
Haus-gemacht ist ein anderes Wort für selbst gekocht.

In den USA gibt es die Internet-Seite foodimentary.com.
Es ist eine Internet-Seite mit Koch-Rezepten.
Die Macher und Macherinnen der Seite haben den Tag der haus-gemachten Suppe erfunden.
Sie haben beschlossen: Dieser Welt-Tag ist am 4. Februar.

Was passiert heute am Tag der haus-gemachten Suppe?
Alle Menschen sollen eine Suppe kochen.
Aus saisonalen und regionalen Zutaten.
Das heißt: Eine Suppe aus Winter-Gemüse.
Und eine Suppe mit Zutaten aus der Nachbarschaft.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Danke-einem-Briefträger-Tag
  • Erzeuge-ein-Vakuum-Tag
    [Vakuum heißt: Es gibt keine Luft.]
  • Unabhängigkeits-Tag in Sri Lanka

Heute ist Bubblegum-Tag

Heute ist Bubblegum-Tag.
Bubblegum ist das englische Wort für Kaugummi.

Ein Kaugummi

Ein Kaugummi-Automat

www.pixabay.com

Den Bubblegum-Tag gibt es seit 2006.
Er wird jetzt zum 14. Mal gefeiert.
Er kommt aus den USA.
Ruth Spiro schreibt amerikanische Kinder-Bücher.
Und sie ist Kaugummi-Fan.
Sie hat den Welt-Tag erfunden.

Was passiert am Bubblegum-Tag?
Es ist ein Welt-Tag für Schüler und Schülerinnen.
Jeder Schüler und jede Schülerin spendet 50 Cent.
Dafür dürfen dann all an dem Tag Kaugummi in der Schule kauen.
Das gesammelte Geld wird dann gespendet.
Es wird für eine gute Sache ausgegeben.

Am Anfang wurde der Welt-Tag nur in Schulen gefeiert.
Aber jetzt machen auch Büchereien dabei mit.
Oder Alten-Heime.
Oder die NASA.
[Die NASA macht Welt-Raum-Forschung.]

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Ändere-Dein-Passwort-Tag
  • Robinson-Crusoe-Tag
    [Robinson Crusoe ist eine Abenteuer-Geschichte. 
    Sie spielt auf einer Insel.]
  • Tag der Schlange
  • Hula in the Coola Tag
    [Hula ist ein Tanz. 
    An diesem Tag tanzt man den Hula im Winter.]
  • Zieh-etwas-Rotes-an-Tag
  • Tag des Eurasiers
    [Eurasier sind Hunde.]
  • Baumwoll-Blüten-Fest in Thailand

Heute ist Tag der sinnlosen Anruf-Beantworter-Nachrichten

Heute ist Tag der sinnlosen Anruf-Beantworter-Nachrichten.

Ein Festnetztelefon mit Schnur. Am Hörer sieht man ein rotes Licht, das signalisiert, ob ein Anruf auf dem Anrufbeantworter hinterlassen wurde.

Ein Telefon mit Anruf-Beantworter

www.pixabay.com

Ruth und Thomas Roy sind ein Ehe-Paar aus den USA.
Sie haben den Tag der sinnlosen Anruf-Beantworter-Nachrichten erfunden.
Sie finden: Oft hat man sinn-lose Nachrichten auf dem Anruf-Beantworter.
Man kann sie oft nur schlecht verstehen.
Man weiß nicht: Wen soll ich zurück-rufen?
Und warum?
Davon sind viele Leute genervt.
Ruth und Thomas Roy finden: Das soll sich ändern.
Darum sollen heute alle Menschen nur kurze und klare Nachrichten auf den Anruf-Beantworter sprechen.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Tag der Sehnsucht in Brasilien
  • Tag des Nachbarschafts-Jodelns in den USA
  • Tag des Alltags-Flucht in den USA
    [Alltags-Flucht heißt: Man denkt nicht an den Alltag.
    Man liest zum Beispiel ein Buch oder guckt einen Film.
    Dann denkt man nur an den Film.
    Und nicht mehr an den Alltag.
    So kann man sich entspannen.]
  • Tag des Croissants
  • Tag der Märtyrer in Indien
    [Ein Märtyrer ist ein Kämpfer.
    Jemand der leidet.]

Heute ist Ehren-Tag der Luft-Polster-Folie

Heute ist Ehren-Tag der Luft-Polster-Folie.

Eine Lage Luft-Polster-Folie

Luft-Polster-Folie

www.pixabay.com

Der Ehren-Tag der Luft-Polster-Folie ist immer am letzten Montag im Januar.
Der Welt-Tag kommt aus den USA.
Dort heißt er Bubble Wrap Appreciation Day.

Der amerikanische Radio-Sender Spirit 95 Radio hat den Welt-Tag erfunden.
Sie haben 2011 einen Wettbewerb mit Luft-Polster-Folie gemacht.
Seit-dem gibt es den Welt-Tag.

Die Erfindung der Luft-Polster-Folie war ein Zufall.
Eigentlich wollten Alfred Fielding und Marc Chavannes eine neue Tapete erfinden.
Die Tapete sollte man abwaschen können.
Darum sollte sie aus Plastik sein.
Und dabei haben sie durch Zufall die Luft-Polster-Folie entdeckt.
Das war im Jahr 1959.
Also vor 60 Jahren.

Warum mögen so viele Menschen Luft-Polster-Folie?
Sie zerdrücken gerne die kleinen Luft-Blasen.
Sie finden: Das ist entspannend.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Internationaler LEGO-Tag
    [International heißt: Er wird in vielen Ländern gefeiert.]
  • Gänseblümchen-Tag
  • Tag der Kazoo
    [Eine Kazoo ist ein Instrument.]
  • Tag des Blaubeer-Pfannkuchens
  • Spaß bei der Arbeit Tag
  • Europäischer Daten-Schutz-Tag

Der Frauen-Tag ist in Berlin jetzt Feier-Tag

In jedem Bundes-Land gibt es andere Feier-Tage.
Zum Beispiel:
Mariä Himmelfahrt ist Feiertag in Bayern und im Saarland.
In den anderen Bundes-Ländern nicht.

In Berlin gibt es weniger Feier-Tage als in anderen Bundes-Ländern.
Aber ab sofort gibt es in Berlin einen neuen Feier-Tag.
Seit diesem Jahr ist der 8. März ein Feier-Tag in Berlin.

Am 8. März ist der Internationale Frauen-Tag.

International heißt: Er wird in vielen Ländern gefeiert.

Ab sofort ist der Internationale Frauen-Tag in Berlin frei.

Nicht alle Politiker und Politikerinnen in Berlin finden den neuen Feier-Tag gut.
Stefan Evers gehört zur Partei CDU.
Er sagt:
"Der 8. März ist ein weit-hin unbekannter Gedenk-Tag."

Maren Jasper-Winter gehört zur Partei FDP.
Sie findet:
Berlin kann sich keine neuen Feier-Tage leisten.

Aber: 87 Politiker und Politikerinnen haben für den neuen Feier-Tag gestimmt.
60 Politiker und Politikerinnen haben gegen den neuen Feier-Tag gestimmt.
Das heißt: Es haben mehr Politiker und Politikerinnen mit Ja gestimmt.
Der Internationale Frauen-Tag ist jetzt ein Feier-Tag in Berlin.

Heute ist Tag der Komplimente

Heute ist Tag der Komplimente.
Der Welt-Tag wurde in den USA erfunden.
Von Kathy Chamberlin und Debby Hoffmann.
Es gibt ihn seit 1998.
Also seit 21 Jahren.

Was ist ein Kompliment?
Man sagt etwas Nettes zu einer anderen Person.
Etwas, das man an der Person mag.

Kathy Chamberlin und Debby Hoffmann geben Tipps.
So macht man ein gutes Kompliment:

  • Sprechen Sie die Person direkt an, wenn Sie ein Kompliment machen.
    Sprechen Sie die Person mit dem Namen an.
  • Machen Sie nur Komplimente, die sie ehrlich meinen.
  • Gucken Sie die Person dabei an.
  • Sagen Sie nicht zuviel.
    Machen Sie Ihr Kompliment mit wenigen Worten.

Heute ist Sticker-Tag

Heute ist Sticker-Tag.
Sticker ist das englische Wort für Aufkleber.

Die Hauswand ist dicht an dicht mit Aufklebern bedeckt. Einer davon ist ein schwarz-weißer Aufkleber von Einfachstars.

Verschiedene Sticker an einer Hauswand in Berlin

Anne Leichtfuß

Den Sticker-Tag gibt es seit dem Jahr 2016.
Also seit 3 Jahren.
Eine amerikanische Firma hat den Sticker-Tag erfunden.
Sie machen Aufkleber.
Die Firma heißt Sticker Giant [übersetzt: Aufkleber Riese].

Warum ist der Sticker-Tag am 13. Januar?
Am 13. Januar wurde Richard Stanton Avery geboren.
Er war Geschäfts-Mann und Erfinder.
Er hat 1935 Aufkleber erfunden.
Seine Firma gibt es heute noch.

 Richard Stanton Avery hat nicht die ersten Aufkleber erfunden.
Es gab schon viel früher Aufkleber.
Aber sie konnten noch nicht von alleine kleben.
Man musste sie vorher nass machen.
So wie eine Brief-Marke.
Das hat sich erst durch die Aufkleber von  Richard Stanton Avery verändert.
Sie kleben von alleine.

Die ersten Aufkleber wurden vor allem von Geschäfts-Leuten benutzt.
Auf den Aufklebern stand: Was ist in der Verpackung drin?
Oder: Was kostet das etwas?
Aufkleber mit bunten Bildern gab es erst später.

Außerdem sind heute noch diese Welt-Tage:

  • Tag des Quietsche-Entchens in den USA
  • Verwirkliche-Deine-Träume-Tag in den USA
  • Sankt-Knuts-Tag in Schweden und Norwegen
    Dieser Welt-Tag zeigt: Die Weihnachts-Zeit ist zu Ende.
  • kältester Tag des Jahres in Großbritannien