Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Tod

Alfred Biolek sagt: "Ich habe keine Angst vor dem Tod"

Alfred Biolek hat viele Fernseh-Sendungen gemacht.
Er war viele Jahre lang im Fernsehen zu sehen.
Er hat vor allem Talk-Shows gemacht.
Man kann auch Gesprächs-Sendung dazu sagen.
Er hat mit seinen Gästen über verschiedene Themen geredet.
Und er hat viele Koch-Sendungen gemacht.

Alfred Biolek ist 84 Jahre alt.
So sieht er aus:

Alfred Biolek hat ein Interview gegeben.
Das heißt: Er hat mit einem Zeitungs-Reporter geredet.
Es ging um das Alter.
Und um das Thema Tod und Sterben.

Alfred Biolek sagt:
"Ich habe keine Angst vor dem Tod.
Wenn er kommt, dann kommt er.
Und in meinem Alter darf der Tod auch zu mir kommen."

Der Reporter hat Alfred Biolek gefragt: Gibt es auch etwas Gutes am Alter?
Alfred Biolek sagt:
"Ja, bestimmt.
Aber welche, weiß ich gerade nicht.
Mir fällt spontan nichts ein, das mit 84 besser ist als mit 48.
[Spontan heißt: Plötzlich und ohne nach-denken.]
Aber sehr viel schlechter ist das Leben im Alter auch nicht.
Ich bin vielleicht gelassener."
[Gelassener heißt: Er hat mehr Ruhe.
Er ist nicht mehr ungeduldig.]

Früher hat Alfred Biolek viele Koch-Sendungen im Fernsehen gemacht.
Jetzt kann er nicht mehr alleine kochen.
Er erzählt:
"Ich schneide die Zwiebeln oder rühre ein wenig.
Mehr schaffe ich nicht."

Heute will Alfred Biolek nicht mehr arbeiten.
Er sagt:
"Ich würde jetzt keine Fernseh-Sendung mehr machen.
Und auch keine im Radio.
Ich akzeptiere, dass meine Kräfte nach-lassen."
Damit meint er: Er hat weniger Kraft.
Und das findet er in Ordnung.

Alfred Biolek ist zufrieden mit seinem Leben.
Er sagt:
"Ich bin sehr glücklich mit meinem Leben.
Ich blicke ausschließlich mit positiven Gedanken zurück.
[Positiv ist ein anderes Wort für gut.]
Ich lebe zu einem großen Teil von meinen Erinnerungen.
Das finde ich toll.
Meine Erinnerungen tragen mich bis heute."

Bühnen-Kleider von Aretha Franklin werden verkauft

Aretha Franklin war eine bekannte Sängerin.
Ihr bekanntestes Lied heißt Respect [übersetzt: Respekt].
Vor einem Monat ist sie gestorben.
Sie wurde 76 Jahre alt.
So sah sie aus:

Jetzt werden Kleider von Aretha Franklin verkauft.
Die Kleider hatte sie auf der Bühne an.
Sie werden versteigert.
Versteigerung heißt:
Viele Menschen wollten die Kleider kaufen.
Sie konnten dafür Geld bieten.
Jeder sagt: Das würde ich bezahlen.
Wer am meisten für die Kleider bezahlt, bekommt sie. 

Es werden 30 Kleider von Aretha Franklin verkauft.
Man kann sie am 10. November kaufen.
Die Versteigerung ist im Hard Rock Café in New York.

Man kann auch im Internet bei der Versteigerung mit-machen.
Oder am Telefon.

Star-Lexikon

Wer ist Aretha Franklin?

Sie war eine sehr berühmte Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Respect [übersetzt: Respekt]
  • A natural woman [Eine natürliche Frau]
  • I say a little prayer [Ich sage ein kleines Gebet]

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin.
Sie stand schon sehr lange auf der Bühne.
Ihr Vater war Pfarrer.
Schon als Kind hat sie in der Kirche gesungen.
Sie war in einem Chor.
Sie hat Gesangs-Unterricht bekommen.
Und Klavier-Unterricht.

Zuerst hat Aretha Franklin nur Kirchen-Musik gesungen.
Dann hat sie auch Pop-Musik gesungen.
Und sie hat CDs aufgenommen.
Ihre erste CD hat sie schon mit 18 Jahren gemacht.

2010 wurde Aretha Franklin zur besten Sängerin aller Zeiten gewählt.
Sie hat viele Musik-Preise gewonnen.
Sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.
Sie war sehr erfolg-reich.

In den USA gibt es die Rock and Roll Hall of Fame.
Es ist eine Ruhmes-Halle.
Das ist ein Museum.
Dort werden Gegenstände sehr berühmter Musiker und Musikerinnen gezeigt.
Bis 1986 waren nur männliche Musiker in diesem Museum.
Aretha Franklin wurde 1987 als erste Frau dort auf-genommen.

Aretha Franklin hatte große Flug-Angst.
Sie reiste nicht mit dem Flugzeug.
Darum trat sie viele Jahre nur noch in Nord-Amerika auf.

Aretha Franklin war zwei-mal verheiratet.
Sie hat 4 Kinder.

Im August 2018 ist Aretha Franklin gestorben.
Sie hatte Krebs an der Bauch-Speichel-Drüse.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]
Aretha Franklin wurde 76 Jahre alt.
Sie wurde 1942 geboren.
Sie ist in Detroit gestorben.
Ihre Familie war bei ihr.

Burt Reynolds ist gestorben

Burt Reynolds ist gestorben.
Er war ein amerikanischer Schauspieler.
Er wurde 82 Jahre alt.
So sah er aus:

Burt Reynolds hat in vielen Filmen und Serien mit-gespielt.
Vor allem in Western-Filmen.
[In Western-Filmen geht es immer um Cowboys.]

Burt Reynolds hatte einen Herz-Infarkt.
Das heißt: Sein Herz hat aufgehört zu schlagen.
Seine Familie sagt: Er war vorher nicht krank.
Alle sind überrascht von seinem Tod.

Burt Reynolds Nichte schreibt im Internet:
[Nichte heißt: Sie ist die Tochter von Burt Reynolds Bruder oder Schwester.]
"Mein Onkel war nicht nur eine Film-Ikone, er war ein großzügiger, leidenschaftlicher und sensibler Mann, der für seine Familie, Freunde, Fans und seine Schauspiel-Schüler lebte."
[Statt Film-Ikone kann man auch Film-Star sagen.]

Viele Stars verabschieden sich jetzt von Burt Reynolds.
Sie schreiben ihm einen letzten Gruß im Internet.

Sylvester Stallone schreibt:
"Ein trauriger Tag, mein Freund Burt Reynolds ist gestorben."

Dolly Parton schreibt:
"Ich werde dich immer lieben."

Sally Fields schreibt:
"Er ist Teil meiner Geschichte und meines Herzens, solange ich lebe."

Arnold Schwarzenegger schreibt:
"Burt Reynolds war einer meiner Helden.
Er gab den Weg vor für den Übergang vom Athleten [Athlet ist ein anderes Wort für Sportler.] zum best-bezahlten Schauspieler, und er hat mich immer inspiriert."

Damit meint Arnold Schwarzenegger:
Burt Reynolds war ein Vorbild für ihn.

Star-Lexikon

Wer war Burt Reynolds?

Burt Reynolds war Schauspieler.
Er ist im September 2018 gestorben.
Er wurde 82 Jahre alt.

Burt Reynolds war Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ein ausgekochtes Schlitz-Ohr
  • 2 ausgebuffte Profis
  • Auf dem Highway ist die Hölle los

Burt Reynolds ist Amerikaner.
Er ist in den USA geboren.
Und er ist auch dort gestorben.

Burt Reynolds ist sein Künstler-Name.
Das heißt: Er hat ihn nur als Schauspieler benutzt.
Sein voller Name ist Burton Leon Milo Reynolds.

Als Jugendlicher wollte Burt Reynolds eigentlich Football-Spieler werden.
[Football ist eine Ball-Sport-Art.]
Aber er hatte eine schwere Verletzung am Knie.
Darum musste er mit dem Sport auf-hören.
Er konnte kein Football-Profi werden.
Dann hat er angefangen, als Schauspieler zu arbeiten.

Zuerst hat Burt Reynolds in Fernseh-Serien mit-gespiellt.
Dann hat er ach Rollen in Kino-Filmen bekommen.
Er hat in vielen Western-Filmen mitgespielt.
[In Western-Filmen geht es immer um Cowboys.]

1982 wurde Burt Reynolds sehr bekannt.
Er wurde nackt für eine Zeitschrift fotografiert.
Sein Bild war auf der Zeitschrift Cosmopolitan.
Damals fanden sehr viele Menschen: Burt Reynolds ist sexy.

Burt Reynolds war auch Filme-Macher.
Er hatte eine eigene Film-Firma.

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Burt Reynolds viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Emmy und den Golden Globe.

Burt Reynolds hat einen Sohn.
Er war zwei-mal verheiratet.
Und er hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Seine zweite Scheidung war sehr schwierig.
Burt Reynolds und seine Frau Loni Anderson hatten viel Streit.
Die Zeitungen haben viel darüber berichtet.

Burt Reynolds ist an einem Herz-Infarkt gestorben.
Das heißt: Sein Herz hat aufgehört zu schlagen.

Dolores O'Riordan ist ertrunken

Im Januar 2018 ist Dolores O'Riordan gestorben.
Sie wurde 46 Jahre alt.
Sie war Sängerin.
Sie hat in der Band The Cranberries gesungen.
Ihr bekanntestes Lied heißt Zombie.

Bis jetzt wusste man nicht genau:
Woran ist Dolores O'Riordan gestorben?
Die Polizei hat es unter-sucht.
Jetzt hat sie heraus-gefunden: Dolores O'Riordan ist ertrunken.

Dolores O'Riordan ist in einem Hotel-Zimmer in London gestorben.
London ist die Haupt-Stadt von Großbritannien.

Im Hotel-Zimmer hatte Dolores O'Riordan einen Unfall.
Sie hatte zuviel Alkohol getrunken.
Danach ist sie in der Bade-Wanne ertrunken.

Dieter Thomas Heck wurde beerdigt

Vor einer Woche ist Diether Thomas Heck gestorben.
Er war Moderator.
Das heißt:
Er hat viele Fernseh-Sendungen gemacht.
Er wurde 80 Jahre alt.
So sah er aus:

Jetzt wurde Dieter Thomas Heck beerdigt.
Es war eine kleine Beerdigung.
Nur seine Familie und enge Freunde waren dabei.

Die Familie von Dieter Thomas Heck hat einen Anwalt.
Er sagt:
"Dieter Thomas Heck ist am heutigen Nachmittag im Rahmen einer Urnen-Beisetzung im engsten Familien-Kreis auf dem Süd-West-Kirchhof Stahnsdorf bei.gesetzt worden.
Die Ruhe-Stätte bietet nun Freunden, Weg-Begleitern und Fans die Möglichkeit, an seinem Grab Abschied zu nehmen."

Damit meint er:
Die Fans konnten nicht bei der Beerdigung dabei sein.
Aber jetzt können sie das Grab von Dieter Thomas Heck besuchen.
Sie können sich am Grab von ihm verabschieden.


Star-Lexikon

Wer war Dieter Thomas Heck?

Dieter Thomas Heck war Moderator.
Das heißt:
Er hat für das Fernsehen und für das Radio gearbeitet.
Er wsr der Sprecher in vielen Sendungen.
Zum Beispiel in diesen:

  • ZDF Hit-Parade
  • Die Pyramide
  • Musik liegt in der Luft

Im August 2018 ist Dieter Thomas Heck gestorben.
Er wurde 1937 geboren.
Er war 80 Jahre alt.

Dieter Thomas Heck ist ein Künstler-Name.
In seinem privaten Leben hieß er Carl-Dieter Heckscher.

Für seine Arbeit hat Dieter Thomas Heck viele Preise bekommen.
Zum Beispiel die Goldene Kamera.
Und das Bundes-Verdienst-Kreuz.

Dieter Thomas Heck sagte über sich selbst:
"Mein Leben war es, Menschen zu unterhalten.
Dass mir dies gelungen ist, macht mich glücklich."

Dieter Thomas Heck konnte sehr schnell reden.
Die Zeitungen haben ihn Schnell-Sprecher der Nation genannt.
[Nation ist ein anderes Wort für Land.
Man könnte auch Schnell-Sprecher von Deutschland sagen.]

Dieter Thomas Heck hat viele Musik-Sendungen gemacht.
Und er hat auch selbst gesungen.
Er war Schlager-Sänger.

Dieter Thomas Heck war zwei-mal verheiratet.
Er hat 3 Kinder: 2 Söhne und eine Tochter.

Dieter Thomas Heck hat sich für Politik interessiert.
Er war Mitglied in der Partei CDU.
Und er hat Werbung für seine Partei gemacht.

Dieter Thomas Heckhat Autos gesammelt.
Er war Fan der Auto-Marke Borgwart.
Das sind Oldtimer.
[Oldtimer sind sehr alte Autos.]

Dieter Thomas Heck hat beim Tier-Schutz mit-gearbeitet.
Und er hat Spenden gesammelt.
Damit Tiere ein besseres Leben haben.

Besonders wichtig war Dieter Thomas Heck seine Arbeit für die Deutsche Welt-Hunger-Hilfe.
Diese Organisation kämpft dafür, dass alle Menschen auf der Welt genug zu Essen haben.
Und sie kämpft gegen Armut.
Das heißt: Alle Menschen sollen genug Geld zum Leben haben.
Dafür hat sich Dieter Thomas Heck stark gemacht.

Fans verabschieden sich von Aretha Franklin

Vor 2 Wochen ist die Sängerin Aretha Franklin gestorben.
Sie wurde 78 Jahre alt.
Sie hatte Bauch-Speichel-Drüsen-Krebs.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]

So sah Aretha Franklin aus:

Gestern konnten sich die Fans von Aretha Franklin verabschieden.
Sie war aufgebahrt.
Das heißt:
Sie lag im Sarg.
Der Sarg war offen.
Aretha Franklin war schick angezogen.
So konnten alle sie noch einmal sehen.
Danach wird sie beerdigt.

Sehr viele Fans wollten sich von Aretha Franklin verabschieden.
Sie standen in langen Schlangen an.
Viele Fans hatten dabei ein T-Shirt mit dem Text "I love Aretha" an.
Übersetzt heißt das: Ich liebe Aretha.

Charlotte Smith war auch ein Fan von Aretha Franklin.
Sie hat sich von der Sängerin verabschiedet.
Sie erzählt:
"Es war sehr bewegend.
Sie hat ein wunder-schönes Lächeln und sieht aus als ob sie friedlich ruht, wie eine wahre Königin."

Auch Stars haben sich von Aretha Franklin verabschiedet.
Zum Beispiel diese:

  • Stevie Wonder
  • Faith Hill
  • Jennifer Hudson
  • Chaka Khan 
  • Yolanda Adam

Auch heute können sich die Fans noch von Aretha Franklin verabschieden.
Dann gibt es eine Trauer-Feier und die Beerdigung.
Es wird nur eine kleine Beerdigung.
Nur die Familie und enge Freunde sind dabei.

Star-Lexikon

Wer ist Aretha Franklin?

Sie war eine sehr berühmte Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Respect [übersetzt: Respekt]
  • A natural woman [Eine natürliche Frau]
  • I say a little prayer [Ich sage ein kleines Gebet]

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin.
Sie stand schon sehr lange auf der Bühne.
Ihr Vater war Pfarrer.
Schon als Kind hat sie in der Kirche gesungen.
Sie war in einem Chor.
Sie hat Gesangs-Unterricht bekommen.
Und Klavier-Unterricht.

Zuerst hat Aretha Franklin nur Kirchen-Musik gesungen.
Dann hat sie auch Pop-Musik gesungen.
Und sie hat CDs aufgenommen.
Ihre erste CD hat sie schon mit 18 Jahren gemacht.

2010 wurde Aretha Franklin zur besten Sängerin aller Zeiten gewählt.
Sie hat viele Musik-Preise gewonnen.
Sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.
Sie war sehr erfolg-reich.

In den USA gibt es die Rock and Roll Hall of Fame.
Es ist eine Ruhmes-Halle.
Das ist ein Museum.
Dort werden Gegenstände sehr berühmter Musiker und Musikerinnen gezeigt.
Bis 1986 waren nur männliche Musiker in diesem Museum.
Aretha Franklin wurde 1987 als erste Frau dort auf-genommen.

Aretha Franklin hatte große Flug-Angst.
Sie reiste nicht mit dem Flugzeug.
Darum trat sie viele Jahre nur noch in Nord-Amerika auf.

Aretha Franklin war zwei-mal verheiratet.
Sie hat 4 Kinder.

Im August 2018 ist Aretha Franklin gestorben.
Sie hatte Krebs an der Bauch-Speichel-Drüse.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]
Aretha Franklin wurde 76 Jahre alt.
Sie wurde 1942 geboren.
Sie ist in Detroit gestorben.
Ihre Familie war bei ihr.

Michael Jackson wäre heute 60 Jahre alt geworden

Heute hätte Michael Jackson Geburtstag.
Er wäre 60 Jahre alt geworden.

Vor 9 Jahren ist Michael Jackson gestorben.
Er hat zu viele Medikamente genommen.
Darum hat sein Herz aufgehört zu schlagen.
Man kann auch sagen: Er hatte einen Herz-Stillstand.

An vielen Orten feiern Fans heute Geburtstags-Partys für Michael Jackson.
Sie hören zusammen seine Musik.
Und sie sehen sich Videos von ihm an.

 


Star-Lexikon

Wer war Michael Jackson?

Michael Jackson war einer der bekanntesten Musiker der Welt.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Billie Jean
  • Beat it [übersetzt: Besiege es]
  • Thriller
  • Earth Song [Lied von der Erde]

Michael Jackson war auch für seinen Tanz berühmt.
Zum Beispiel für den Moon Walk.
Hier kann man den Tanz sehen. 


Michael Jackson hat viele Geschwister.
Schon als Kinder haben sie zusammen Musik gemacht.
Sie hießen Jackson 5.
Michael Jackson hat zusammen mit seinen Brüdern Jackie, Tito, Jermaine und Marlon gesungen.
Aber Michael war der Haupt-Sänger.

Später hat Michael Jackson alleine Musik gemacht.
Er hatte sehr großen Erfolg.
Niemand hat so viele Platten und CDs verkauft wie Michael Jackson.

Michael Jackson hat sein Aussehen sehr verändert.
Er hat sich sehr oft operieren lassen.
Er hatte viele Schönheits-Operationen.
Zum Beispiel an seiner Nase.

Zwei-mal musste Michael Jackson vor Gericht.
Er wurde angeklagt.
Die Anklage war: Er hat Kinder sexuell belästigt.
Michael Jackson hat immer gesagt: Es stimmt nicht.
Die Gerichts-Verhandlung wurde nicht zu Ende geführt.
Michael Jackson und die Familien haben sich ohne das Gericht geeinigt.

Michael Jackson war zwei-mal verheiratet.
Und er hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Er hat 3 Kinder.
Sie heißen Prince Michael, Paris und Prince Michael der 2.
Sein jüngster Sohn hat den Spitz-Namen Blanket.
Übersetzt heißt das Decke.

Vor seinem Tod hatte Michael Jackson länger keine Konzerte mehr gegeben.
Das wollte er ändern.
Er wollte wieder auf Tour gehen.
Aber er ist vorher gestorben.

Michael Jackson wurde 1958 geboren.
Er starb im Jahr 2009.
Er wurde 50 Jahre alt.

Dieter Thomas Heck ist tot

Dieter Thomas Heck ist gestorben.
Er wurde 80 Jahre alt.
So sah er aus:

Dieter Thomas Heck war Moderator.
Er hat viele Radio-Sendungen und Fernseh-Sendungen gemacht.
Viele Sendungen über Musik.

Dieter Thomas Heck hat in Berlin und Spanien gelebt.
Er ist in Berlin gestorben.

Dieter Thomas Heck war seine Arbeit sehr wichtig.
Er hat gesagt:
"Mein Leben war es, Menschen zu unterhalten.
Dass mir dies gelungen ist, macht mich glücklich."

Viele Stars verabschieden sich jetzt von Dieter Thomas Heck.
Oliver Kalkove schreibt im Internet:
"Gerade auch gelesen... sehr sehr traurig.
Wieder eine Legende weniger...
Verbeugung und Goodbye!"
[Eine Legende ist jemand, über den alle sprechen.
Jemand, der etwas Großes geschafft hat.
Und jemand, über den es viele Geschichten gibt.]

Star-Lexikon

Wer war Dieter Thomas Heck?

Dieter Thomas Heck war Moderator.
Das heißt:
Er hat für das Fernsehen und für das Radio gearbeitet.
Er wsr der Sprecher in vielen Sendungen.
Zum Beispiel in diesen:

  • ZDF Hit-Parade
  • Die Pyramide
  • Musik liegt in der Luft

Im August 2018 ist Dieter Thomas Heck gestorben.
Er wurde 1937 geboren.
Er war 80 Jahre alt.

Dieter Thomas Heck ist ein Künstler-Name.
In seinem privaten Leben hieß er Carl-Dieter Heckscher.

Für seine Arbeit hat Dieter Thomas Heck viele Preise bekommen.
Zum Beispiel die Goldene Kamera.
Und das Bundes-Verdienst-Kreuz.

Dieter Thomas Heck sagte über sich selbst:
"Mein Leben war es, Menschen zu unterhalten.
Dass mir dies gelungen ist, macht mich glücklich."

Dieter Thomas Heck konnte sehr schnell reden.
Die Zeitungen haben ihn Schnell-Sprecher der Nation genannt.
[Nation ist ein anderes Wort für Land.
Man könnte auch Schnell-Sprecher von Deutschland sagen.]

Dieter Thomas Heck hat viele Musik-Sendungen gemacht.
Und er hat auch selbst gesungen.
Er war Schlager-Sänger.

Dieter Thomas Heck war zwei-mal verheiratet.
Er hat 3 Kinder: 2 Söhne und eine Tochter.

Dieter Thomas Heck hat sich für Politik interessiert.
Er war Mitglied in der Partei CDU.
Und er hat Werbung für seine Partei gemacht.

Dieter Thomas Heckhat Autos gesammelt.
Er war Fan der Auto-Marke Borgwart.
Das sind Oldtimer.
[Oldtimer sind sehr alte Autos.]

Dieter Thomas Heck hat beim Tier-Schutz mit-gearbeitet.
Und er hat Spenden gesammelt.
Damit Tiere ein besseres Leben haben.

Besonders wichtig war Dieter Thomas Heck seine Arbeit für die Deutsche Welt-Hunger-Hilfe.
Diese Organisation kämpft dafür, dass alle Menschen auf der Welt genug zu Essen haben.
Und sie kämpft gegen Armut.
Das heißt: Alle Menschen sollen genug Geld zum Leben haben.
Dafür hat sich Dieter Thomas Heck stark gemacht.

P!nk tröstet bei einem Konzert eine Zuhörerin

P!nk ist Sängerin.
Sie hat ein Konzert in Australien gegeben.
Bei dem Konzert waren sehr viele Menschen.

Auch Leah Murphy war bei dem Konzert.
Sie ist 14 Jahre alt.

Viele Fans bringen Schilder mit zu einem Konzert.
Sie schreiben etwas auf ein Papp-Schild und halten es dann hoch.
Damit der Star es lesen kann.
Das hat Leah Murphy auch gemacht.
Auf ihrem Schild stand:
"Ich heiße Leah – Ich bin 14 Jahre alt.
Meine Mutter ist letzten Monat gestorben.
Ich hätte so gerne eine Umarmung!"

Zuerst konnte P!nk das Schild nicht sehen.
Leah Murphy stand zu weit von der Bühne weg.
Aber andere Fans haben das Schild gelesen.
Sie haben es nach vorne weiter-gegeben.
Bis P!nk es lesen konnte.
Dann hat sie das Konzert unter-brochen.
Sie hat mitten im Lied auf-gehört.
Sie hat gefragt:
"Wo ist Leah?"

Leah hat gewunken.
Und P!nk ist durch das Publikum zu ihr gekommen.
Sie hat sie umarmt und getröstet.
Leah Murphy erzählt:
"Sie hat mir gesagt, dass ich nicht zu weinen brauche und dass alles wieder gut wird."

Die Mutter von Leah Murphy wollte eigentlich zusammen mit Leah zu dem Konzert gehen.
Sie hatte die Karten gekauft.
Aber vor einem Monat ist sie gestorben.
Leah Murphy erzählt:
"Zusammen haben wir die Musik von Pink immer bei voller Laut-Stärke gehört und dazu getanzt." 

Star-Lexikon

Wer ist P!nk?

Photo
P!nk ist 39 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie lebt in den USA.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Get the party started [übersetzt: Lasst die Party anfangen]
  • Trouble [Ärger]
  • Family Portrait [Familien-Bild]

P!nk hat sehr viele Fans.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.
Und sie hat viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel drei Grammys.

P!nk verdient sehr viel Geld mit ihrer Musik.
Sie steht auf der Liste der reichsten Musiker und Musikerinnen der Welt.

P!nk ist nur der Künstler-Name der Sängerin.
Eigentlich heißt sie  Alecia Beth Moore.
Aber sie sagt:
"Ich bin P!nk, seitdem ich 15 war."

Warum nennt sich die Sängerin P!nk?
Mit 8 Jahren war sie in einem Ferien-Lager.
Ein Junge hat sich vor ihr ausgezogen.
Er hat ihr seinen Penis gezeigt.
P!nk ist rot geworden.
Und der Junge hat gerufen:
"Guckt euch das pinke Mädchen an!"
Daran hat sie sich später erinnert.
Darum hat sie sich diesen Künstler-Namen ausgesucht.

P!nk hat schon als Kind gesungen.
Sie hatte Gesangs-Unterricht.
Und sie hat in einem Chor gesungen.
Ihr Vater hat auch gesungen.
Und er hat Gitarre gespielt.
Das hat er auch seiner Tochter bei-gebracht.

P!nk hat 2 große Vor-Bilder für ihre Musik.
Sie findet die Sängerinnen Janis Joplin und Madonna toll.
Von ihnen hat sie viel gelernt.

P!nk ist verheiratet.
Ihr Mann heißt  Carey Hart.
Er ist Renn-Fahrer.
Die beiden sind seit 2006 verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Töchter.

Fans können sich 2 Tage lang von Aretha Franklin verabschieden

Aretha Franklin ist gestorben.
Sie wurde 76 Jahre alt.
Sie hatte Bauch-Speichel-Drüsen-Krebs.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]

So sah Aretha Franklin aus:

Aretha Franklin ist in Detroit gestorben.
Und sie wird auch in Detroit beerdigt.
Detroit ist eine Groß-Stadt in den USA.
Die Beerdigung ist am 31. August 2018.

Vor der Beerdigung können sich Fans noch von Aretha Franklin verabschieden.
Sie können sie noch mal sehen.

In Detroit gibt es ein Museum.
Es ist ein Museum für Geschichte von Menschen mit dunkler Haut-Farbe in den USA.
Es heißt Museum für afro-amerikanische Geschichte.
Dort wird Aretha Franklin 2 Tage in einem offenen Sarg liegen.
Alle können sie ein letztes Mal besuchen.
Sie können sich vor der Beerdigung noch verabschieden.
Zur Beerdigung kommen dann nur enge Freunde und Familien-Mitglieder.

Star-Lexikon

Wer ist Aretha Franklin?

Sie war eine sehr berühmte Sängerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Respect [übersetzt: Respekt]
  • A natural woman [Eine natürliche Frau]
  • I say a little prayer [Ich sage ein kleines Gebet]

Aretha Franklin war eine amerikanische Sängerin.
Sie stand schon sehr lange auf der Bühne.
Ihr Vater war Pfarrer.
Schon als Kind hat sie in der Kirche gesungen.
Sie war in einem Chor.
Sie hat Gesangs-Unterricht bekommen.
Und Klavier-Unterricht.

Zuerst hat Aretha Franklin nur Kirchen-Musik gesungen.
Dann hat sie auch Pop-Musik gesungen.
Und sie hat CDs aufgenommen.
Ihre erste CD hat sie schon mit 18 Jahren gemacht.

2010 wurde Aretha Franklin zur besten Sängerin aller Zeiten gewählt.
Sie hat viele Musik-Preise gewonnen.
Sehr viele Menschen kaufen ihre CDs.
Sie war sehr erfolg-reich.

In den USA gibt es die Rock and Roll Hall of Fame.
Es ist eine Ruhmes-Halle.
Das ist ein Museum.
Dort werden Gegenstände sehr berühmter Musiker und Musikerinnen gezeigt.
Bis 1986 waren nur männliche Musiker in diesem Museum.
Aretha Franklin wurde 1987 als erste Frau dort auf-genommen.

Aretha Franklin hatte große Flug-Angst.
Sie reiste nicht mit dem Flugzeug.
Darum trat sie viele Jahre nur noch in Nord-Amerika auf.

Aretha Franklin war zwei-mal verheiratet.
Sie hat 4 Kinder.

Im August 2018 ist Aretha Franklin gestorben.
Sie hatte Krebs an der Bauch-Speichel-Drüse.
[Die Bauch-Speichel-Drüse ist ein Organ im Bauch.]
Aretha Franklin wurde 76 Jahre alt.
Sie wurde 1942 geboren.
Sie ist in Detroit gestorben.
Ihre Familie war bei ihr.