Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: Oscars

Ein Schauspieler mit Down-Syndrom gewinnt einen Oscar

James Martin ist Schauspieler.
Er lebt in Belfast.
Das ist die Hauptstadt von Nord·irland.

James Martin ist 31 Jahre alt.
Hier kann man ihn sehen.

James Martin hat einen Oscar gewonnen.
Der Oscar ist der bekannteste Film·preis der Welt.
Die Preis·verleihung war vor 2 Tagen.

James Martin hat im Kurz·film An Irish Goodbye mit·gespielt.
Übersetzt heißt das: Eine irische Verabschiedung.
So spricht man das aus: än eirisch gudd - bei.

Bei seiner Geburt haben Ärzte*innen James Martins Eltern gesagt:
Ihr Sohn hat das Down-Syndrom.
Er wird niemals sprechen lernen.
Das war falsch.

Der Schauspieler Ivan Martin hat die Oscar-Rede für James Martin gehalten.
Er hat in seiner Rede gesagt:
"Aber hier sind wir jetzt.
James spricht nicht nur.
Er hat seitdem einfach nicht mehr die Klappe gehalten."

James Martin arbeitet aber nicht nur als Schauspieler.
Er findet viele verschiedene Dinge spannend.
Er arbeitet als Koch und als Barista.
[Ein Barista macht leckeren Kaffee.]
Schauspieler ist nur sein Neben·beruf.
Der Film An Irish Goodbye ist sein vierter Film.

James Martin freut sich über den Oscar.
Aber er findet:
Schauspieler zu sein, ist nichts Besonderes.
Er sagt:
"Ich gehe einfach zur Arbeit."

Am Abend der Oscar·verleihung hatte James Martin Geburtstag.
Er ist 31 Jahre alt geworden.
Alle Menschen im Publikum haben Happy Birthday für ihn gesungen.
[Happy birthday heißt auf Deutsch Herzlichen Glückwunsch.]


Sean Penn leiht Wolodymyr Selenskyj seinen Oscar

Sean Penn ist Schauspieler.
Er ist 62 Jahre alt.
So sieht er aus:

Sean Penn hat zweimal den Oscar gewonnen.
Der Oscar ist der bekannteste Film·preis der Welt.
Einen seiner Oscars hat Sean Penn jetzt verliehen.
An Wolodymyr Selenskyj.

Wolodymyr Selenskyj ist der ukrainische Präsident.
Das bedeutet:
Er ist Chef der ukrainischen Politik.
So sieht er aus:

Sean Penn und Wolodymyr Selenskyj haben sich in Kyjiw getroffen.
Sean Penn hat denOscar mit·gebracht.
Er will mit der Aktion auf den Krieg in der Ukraine aufmerksam machen.
Der Krieg dauert jetzt schon 257 Tage.
Russland greift die Ukraine an.

Irgendwann will er Sean Penn den Oscar zurück haben.
Aber erst, wenn der Krieg vorbei ist.
Wenn die Ukraine den Krieg gewonnen hat.

Sean Penn sagt zu Wolodymyr Selenskyj:
"Das Ganze ist nur eine symbolische, dumme Sache.
Wenn ihr gewinnt, bring ihn zurück nach Malibu."
[Malibu ist eine Stadt in den USA.
Da wohnt Sean Penn
.]



Star-Lexikon

Wer ist Sean Penn?

Sean Penn ist 62 Jahre alt.

Er ist Schauspieler und Filme-Macher.
Er ist Amerikaner.
Er wurde in den USA geboren.
Und er lebt immer noch dort.

Sean Penn kommt aus einer Film·familie.
Sein Vater war Filme·macher.
Seine Mutter war Schauspielerin.
Und sein jüngerer Bruder Chris Penn war auch Schauspieler.

Nach der Schule nahm Sean Penn Schauspiel·unterricht.
Und er hat als Assistent an einem Theater gearbeitet.
Dann fing er an, als Schauspieler zu arbeiten.
Am Theater und in ersten Filmen.

Sean Penn wurde schnell bekannt als Schauspieler.
Er hat zweimal den Oscar bekommen.
Für die beste männliche Haupt·rolle.
Der Oscar ist der bekannteste Film·preis der Welt.

Sean Penn ist auch Filme·macher.
Auch für einen seiner eigenen Filme wurde er für den Oscar nominiert.
Man kann auch sagen:
Er wurde für den Oscar vorgeschlagen.
Aber er hat ihn nicht gewonnen.
Es war ein Film über die Todes·strafe.

Sean Penn ist sein Privat·leben wichtig.
Er zeigt sich nicht gerne in der Öffentlichkeit.

Sean Penn war zweimal verheiratet.
Einmal mit der Sängerin Madonna.
Und einmal mit der Schauspielerin Robin Wright.
Zusammen mit Robin Wright hat Sean Penn 2 Kinder.
Einen Sohn und eine Tochter.
Zweimal hat er sich scheiden lassen.
Jetzt ist er zum dritten Mal verheiratet.
Seit dem Jahr 2020.
Mit der Schauspielerin Leila George.
Auch diese Ehe hat nicht gehalten.
Sean Penn und Leila George wollen sich scheiden lassen.

Wer ist Wolodymyr Selenskyj?

Wolodymyr Selenskyj ist 45 Jahre alt.

Er ist der Präsident der Ukraine.
Das bedeutet:
Er ist Chef der Politik in der Ukraine.
Im Mai 2019 wurde er gewählt.
Seine Partei heißt Sluha narodu.
Übersetzt heißt das: Diener des Volkes.

Wolodymyr Selenskyj wurde im Süd·osten der Ukraine geboren.
Er hat Rechts·wissenschaft studiert.
Das bedeutet:
Er kennt sich gut mit Rechten und Gesetzen aus.
Aber er hat nie als Anwalt gearbeitet.

Wolodymyr Selenskyj hat fürs Fernsehen gearbeitet.
Er ist Schauspieler und Sprecher.
Er hat viele Preise für seine Arbeit gewonnen.

Wolodymyr Selenskyj hat in einer komischen Fernseh·serie mit·gespielt.
Die Serie heißt Diener des Volkes.
In der Serie geht es um einen Mann, der zum Präsidenten gewählt wird.
So wie Wolodymyr Selenskyj selbst.

Seit dem 24. Februar 2022 ist Krieg in der Ukraine.
Russland greift das Land an.
Wolodymyr Selenskyj spricht seitdem mit vielen Politiker*innen aus anderen Ländern.
Er bittet um Unterstützung für die Ukraine.
Er wünscht sich:
Andere Länder sollen Waffen in die Ukraine liefern.
Damit die Ukraine sich gegen Russland verteidigen kann.

Wolodymyr Selenskyj ist seit 2003 verheiratet.
Seine Frau heißt Olena Selenska.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.

Im Moment leben Olena Selenska und die Kinder nicht in der Ukraine.
Sie leben in Deutschland.
Aber im Moment sieht Wolodymyr Selenskyj seine Familie nicht.
Damit sie nicht in Gefahr sind.




Will Smith will mit Chris Rock reden

Will Smith ist Schauspieler.
Er ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:

Bei der letzten Oscar·verleihung gab es Streit.
[Der Oscar ist der bekannteste Film·preis der Welt.]
Will Smith war mit seiner Frau Jada Pinkett Smith bei der Oscar·verleihung.
Chris Rock hat auf der Bühne einen Witz über Jada Pinkett Smith gemacht.
Darüber war Will Smith sehr wütend.
Er ist auf die Bühne gegangen und hat Chris Rock eine Ohr·feige gegeben.
Darüber wurde sehr viel berichtet.

Will Smith tut die Ohrfeige sehr leid.
Er hat sich schon mehrmals dafür entschuldigt.
Er will gerne mit Chris Rock reden.

Jetzt hat Will Smith ein Video auf·genommen.
In dem Video sagt er:
"Ich habe mich an Chris gewandt.
Ich habe aber die Antwort bekommen, dass er noch nicht bereit ist zu reden.
Chris, ich entschuldige mich bei dir.
Mein Verhalten war in·akzeptabel, und ich bin da, wenn du bereit bist zu reden."
[Inakzeptabel bedeutet: Es war überhaupt nicht ok.]

Will Smith sagt:
Er hat in den letzten Monaten viel über den Streit nach·gedacht.
Er sagt:
"Ich habe nicht daran gedacht, wie viele Menschen in diesem Moment verletzt wurden."
Darum möchte er reden.

Star-Lexikon

Wer ist Will Smith?

Will Smith ist 54 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.

Sein voller Name ist Willard Christopher Smith Junior.
Will ist sein Satz-Name und sein Künstler-Name.
[Das heißt: Er benutzt ihn nur als Schauspieler.
Unter diesem Namen ist er bekannt.
Er hat sich den Namen selbst gegeben.]

Will Smith hat in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Der Prinz von Bel Air
  • Men in black [übersetzt: Männer in schwarz]
  • Independence Day [Unabhängigkeits-Tag]
  • Wild Wild West [Der wilde, wilde Westen]

Für seine Filme hat Will Smith viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den französischen Film-Preis César.
Und den Preis Grammy für seine Rap-Musik.

Mit seinen Filmen verdient Will Smith sehr viel Geld.
2007 und 2008 war er der Schauspieler, der auf der ganzen Welt am meisten verdient hat mit seinen Filmen.

Will Smith wurde in den USA geboren.
Da lebt er auch immer noch.
Er hat 3 Geschwister,

Will Smith ist zum 2. Mal verheiratet.
Mit seiner ersten Frau hat er einen Sohn.
Seine zweite Frau heißt  Jada Pinkett Smith.
Sie ist auch Schauspielerin.
Sie haben 2 Kinder zusammen: einen Sohn und eine Tochter.

Will Smith hat seine Frau Jada Pinkett Smith bei der Arbeit kennen-gelernt.
Sie sollte auch in der Serie "Der Prinz von Bel Air" mit-spielen.
Aber die Macher der Serie haben gesagt: Sie ist zu klein.
Jada Pinkett Smith ist 1,52 Meter groß.
Will Smith ist 1,88 Meter groß.

Manchmal macht Will Smith auch Musik.
Früher hat er Rap-Musik gemacht.
Jetzt macht er manchmal die Musik zu seinen Filmen selber.
Zum Beispiel beim Film Wild Wild West.

Will Smith ist Basketball-Fan.
Ihn gehört ein Teil der Basketball-Mannschaft Philadelphia 76ers.


Will Smith darf für 10 Jahre nicht mehr zur Oscar·verleihung kommen

Will Smith ist Schauspieler.
Er ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:

Im März hat Will Smith einen Oscar gewonnen.
Der Oscar ist der bekannteste Film·preis der Welt.
Bei der Oscar·verleihung ist noch etwas passiert.
Will Smith hat seinen Kollegen Chris Rock ins Gesicht geschlagen.
Hier kann man mehr darüber lesen.
Will Smith hat sich dafür entschuldigt.

Bis jetzt war Will Smith Mitglied der Film·akademie.

Die Film·akademie vergibt die Oscars.
Und sie setzt sich für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Film ein.
Damit sie gute Arbeit·bedingungen haben.

Jetzt ist Will Smith nicht mehr Mitglied der Film·akademie.
Er ist ausgetreten.

Die Film·akademie hat jetzt entschieden:
Will Smith bekommt eine Strafe.
Er darf in den nächsten 10 Jahren nicht mehr zur Oscar·verleihung kommen.
Und auch nicht zu anderen Veranstaltungen der Film·akademie.

Star-Lexikon

Wer ist Sam Smith?

Sam Smith ist 30 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Sein voller Name ist Samuel Frederick Smith.
Er ist Brite.
Er wurde ein London geboren.
Und er lebt immer noch dort.

Sam Smith ist in einem kleinen britischen Dorf groß geworden.
Seine Mutter ging arbeiten.
Sein Vater hat sich um die Familie gekümmert.
Sam Smith hat 2 Schwestern.

Schon als Kind hatte Sam Smith eine schöne Stimme.
Seine Eltern haben es früh erkannt.
Schon mit 8 Jahren.
Ab dann hatte Sam Smith Gesangs-Unterricht.
Er hat im Chor gesungen.
Als Jugendlicher hat er in Bands gesungen.

Ab 2012 wurde Sam Smith bekannt.
Er hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • How do you sleep? [übersetzt: Wie schläfst du?]
  • Writing’s on the Wall [übersetzt: Schrift an der Wand]
  • Dancing with a stranger [übersetzt: Mit einem Fremden tanzen]

Sein Lied Writing’s on the Wall ist das Titel-Lied zu einem James-Bond-Film.
Für dieses Lied hat er den Oscar gewonnen.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]
Außerdem hat er mit seiner Musik vier-mal den Preis Grammy gewonnen.

Sam Smith ist schwul.
Das heißt:
Er verliebt sich in Männer.
Und er ist nicht-binär.
Das heißt:
Er ist kein Mann.
Und er ist auch keine Frau.

Will Smith entschuldigt sich für die Ohrfeige bei den Oscars

Gestern wurden die Oscars 2022 vergeben.
Der Oscar ist der bekannteste Film·preis der Welt.
Will Smith hat gestern einen Oscar gewonnen.
Für die beste männliche Haupt·rolle im Film 'König Richard'.
Aber bei der Oscar·verleihung ist noch etwas passiert.
Der Komiker Chris Rock hat einen Witz auf der Bühne gemacht.
Einen Witz über Will smith Frau Jada Pinkett Smith.
Hier kann man mehr darüber lesen.

Durch eine Krankheit verliert Jada Pinkett Smith ihre Haare.
Sie fallen aus.
Darüber hat Chris Rock einen Witz gemacht.
Dann ist Will Smith auf die Bühne gekommen.
Und er hat Chris Rock eine Ohrfeige gegeben.
Das heißt:
Er hat ihn auf die Wange geschlagen.
Und er hat gesagt:
"Nimm den Namen meiner Frau nicht in deinen verdammten Mund."

Jetzt hat Will Smith sich für die Ohrfeige entschuldigt.

Will Smith schreibt bei Instagram:
"Gewalt in all ihren Formen ist giftig und zerstörerisch.
Mein Verhalten während der Oscar·verleihung war inakzeptabel und unentschuldbar.
Es gehört zu meinem Job, Witze auf meine Kosten zu ertragen.
Aber ein Scherz über den Gesundheits·zustand meiner Ehe·frau war zu viel für mich, und ich habe emotional reagiert.
Mein Verhalten wardaneben und falsch.
Es ist mir peinlich.
Mein Verhalten spiegelt nicht wider, welche Art Mann ich sein will.
In einer Welt der Liebe und Freundlichkeit ist kein Platz für Gewalt.
Es tut mir leid.
Ich muss noch viel an mit arbeiten."

Damit meint Will Smith:
Die Ohrfeige war ein Fehler.
Weil Gewalt immer falsch ist.
Er entschuldigt sich dafür.
Er will ein liebevoller und freundlicher Mann sein.
Kein gewalt·tätiger Mann.
Aber bei dem Witz ging es um seine Frau.
Darum hat er nicht nach·gedacht.
Er hat nur nach seinen Gefühlen gehandelt.
Es tut ihm leid.
Und er will sich ändern.


Star-Lexikon

Wer ist Will Smith?

Will Smith ist 54 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.

Sein voller Name ist Willard Christopher Smith Junior.
Will ist sein Satz-Name und sein Künstler-Name.
[Das heißt: Er benutzt ihn nur als Schauspieler.
Unter diesem Namen ist er bekannt.
Er hat sich den Namen selbst gegeben.]

Will Smith hat in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Der Prinz von Bel Air
  • Men in black [übersetzt: Männer in schwarz]
  • Independence Day [Unabhängigkeits-Tag]
  • Wild Wild West [Der wilde, wilde Westen]

Für seine Filme hat Will Smith viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den französischen Film-Preis César.
Und den Preis Grammy für seine Rap-Musik.

Mit seinen Filmen verdient Will Smith sehr viel Geld.
2007 und 2008 war er der Schauspieler, der auf der ganzen Welt am meisten verdient hat mit seinen Filmen.

Will Smith wurde in den USA geboren.
Da lebt er auch immer noch.
Er hat 3 Geschwister,

Will Smith ist zum 2. Mal verheiratet.
Mit seiner ersten Frau hat er einen Sohn.
Seine zweite Frau heißt  Jada Pinkett Smith.
Sie ist auch Schauspielerin.
Sie haben 2 Kinder zusammen: einen Sohn und eine Tochter.

Will Smith hat seine Frau Jada Pinkett Smith bei der Arbeit kennen-gelernt.
Sie sollte auch in der Serie "Der Prinz von Bel Air" mit-spielen.
Aber die Macher der Serie haben gesagt: Sie ist zu klein.
Jada Pinkett Smith ist 1,52 Meter groß.
Will Smith ist 1,88 Meter groß.

Manchmal macht Will Smith auch Musik.
Früher hat er Rap-Musik gemacht.
Jetzt macht er manchmal die Musik zu seinen Filmen selber.
Zum Beispiel beim Film Wild Wild West.

Will Smith ist Basketball-Fan.
Ihn gehört ein Teil der Basketball-Mannschaft Philadelphia 76ers.


Will Smith gewinnt einen Oscar und ohrfeigt einen Kollegen

Will Smith ist Schauspieler.
Er ist 53 Jahre alt.
So sieht er aus:

Gestern war die Oscar-Verleihung.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Er wird immer einmal im Jahr vergeben.
In Hollywood in den USA.

Will Smith hat gestern einen Oscar gewonnen.
Den Oscar für die beste männliche Haupt·rolle.
Der Film heißt König Richard.

Vor Will Smith war Chris Rock auf der Bühne.
Er ist Komiker.
Das heißt:
Er erzählt Witze auf der Bühne.
Gestern Abend hat Chris Rock einen Witz über Will Smith Frau gemacht.

Will Smith Frau heißt Jada Pinkett Smith.
Durch eine Krankheit verliert Jada Pinkett Smith ihre Haare.
Sie fallen aus.
Das ist schwer für Jada Pinkett Smith.
Sie hat mehrmals in Interviews darüber geredet.
Hier kann man mehr darüber lesen.

Chris Rock hat einen Witz über Jada Pinkett Smith gemacht.
Über ihre Glatze.
Das fand Will Smith nicht gut.
Er kam auf die Bühne.
Und er hat Chris Rock eine Ohrfeige gegeben.
Dazu hat er gesagt:
"Nimm den Namen meiner Frau nicht in deinen verdammten Mund."

Später hat Will Smith sich dafür entschuldigt.
Nicht bei Chris Rock.
Aber bei den Veranstaltern und Veranstalterinnen.
Er sagt:
"Du musst deine Familie beschützen."



Star-Lexikon

Wer ist Will Smith?

Will Smith ist 54 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.

Sein voller Name ist Willard Christopher Smith Junior.
Will ist sein Satz-Name und sein Künstler-Name.
[Das heißt: Er benutzt ihn nur als Schauspieler.
Unter diesem Namen ist er bekannt.
Er hat sich den Namen selbst gegeben.]

Will Smith hat in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Der Prinz von Bel Air
  • Men in black [übersetzt: Männer in schwarz]
  • Independence Day [Unabhängigkeits-Tag]
  • Wild Wild West [Der wilde, wilde Westen]

Für seine Filme hat Will Smith viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den französischen Film-Preis César.
Und den Preis Grammy für seine Rap-Musik.

Mit seinen Filmen verdient Will Smith sehr viel Geld.
2007 und 2008 war er der Schauspieler, der auf der ganzen Welt am meisten verdient hat mit seinen Filmen.

Will Smith wurde in den USA geboren.
Da lebt er auch immer noch.
Er hat 3 Geschwister,

Will Smith ist zum 2. Mal verheiratet.
Mit seiner ersten Frau hat er einen Sohn.
Seine zweite Frau heißt  Jada Pinkett Smith.
Sie ist auch Schauspielerin.
Sie haben 2 Kinder zusammen: einen Sohn und eine Tochter.

Will Smith hat seine Frau Jada Pinkett Smith bei der Arbeit kennen-gelernt.
Sie sollte auch in der Serie "Der Prinz von Bel Air" mit-spielen.
Aber die Macher der Serie haben gesagt: Sie ist zu klein.
Jada Pinkett Smith ist 1,52 Meter groß.
Will Smith ist 1,88 Meter groß.

Manchmal macht Will Smith auch Musik.
Früher hat er Rap-Musik gemacht.
Jetzt macht er manchmal die Musik zu seinen Filmen selber.
Zum Beispiel beim Film Wild Wild West.

Will Smith ist Basketball-Fan.
Ihn gehört ein Teil der Basketball-Mannschaft Philadelphia 76ers.


Anthony Hopkins verschläft seinen Oscar-Gewinn

Anthony Hopkins ist Schauspieler.
Er hat in dem Film Das Schweigen der Lämmer mitgespielt.
Er ist 83 Jahre alt.
So sieht er aus:

In dieser Woche wurden die Oscars verliehen.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Wegen Corona konnten nur wenige Leute bei der Preis-Verleihung dabei sein.
Viele andere Menschen waren über ein Video am Computer dabei.

Anthony Hopkins hat einen Oscar bekommen.
Für die beste männliche Haupt-Rolle.
Sein Film heißt: The Father.
Übersetzt heißt das: Der Vater.

Die Oscar-Verleihung ist in den USA.
Aber Anthony Hopkins war zu der Zeit nicht in den USA.
Sondern in Wales.
Dort hat er als Kind gelebt.

In den USA ist eine andere Zeit als in den USA.
Wenn es in Wales 12 Uhr Mittags ist, ist in den USA 7 Uhr morgens.

Das heißt:
Anthony Hopkins hat die Preis-Verleihung verschlafen.
Denn bei ihm war es mitten in der Nacht.

Jeremy Barber hat Anthony Hopkins sofort angerufen.
Er erzählt:
"Als ich Tony um 4 Uhr morgens anrief, um ihm die Neuigkeiten mitzuteilen, schlief er.
Über den Weck-Ruf hat er sich trotzdem gefreut.
Er war so glücklich und dankbar."

Für Anthony Hopkins ist es sein zweiter Oscar.
Den ersten hat er im Jahr 1992 bekommen.
Für den Film Das Schweigen der Lämmer.

Brad Pitt bedankt sich bei seiner Familie

Brad Pitt ist Schauspieler.
Er ist 56 Jahre alt.
So sieht er aus:

Gestern Nacht hat Brad Pitt einen Oscar gewonnen.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Brad Pitt hat ihn für die beste Neben-Rolle bekommen.
Er hat eine kleine Rolle im Film Once upon a time in Hollywood gespielt.
Übersetzt heißt der Film: Es war einmal in Hollywood.

Auf der Bühne hat Brad Pitt seinen Oscar überreicht bekommen.
Dann hat er eine Rede gehalten.
Er sagt:
"Ich danke allen Menschen, die mir auf meinem Weg geholfen haben.
Das fühlt sich wirklich wie ein Märchen an."

In seiner Rede hat er sich bei seiner Familie bedankt.
Bei seinen Eltern.
Sie haben ihn als Kind oft mit ins Auto-Kino genommen.
So hat er seine Liebe für Filme entdeckt.

Und Brad Pitt hat sich bei seinen Kindern bedankt.
Er sagt:
"Diesen Preis widme ich meinen Kindern, die all meine Entscheidungen beeinflussen.
Ich liebe euch."

Star-Lexikon

Wer ist Brad Pitt?

Brad Pitt ist 59 Jahre alt.

Sein voller Name ist William Bradley Pitt.
Er ist Schauspieler.
Er hat in diesem Filmen mitgespielt:

  • Thelma und Louise
  • 7 Jahre in Tibet
  • Interview mit einem Vampir
  • Ocean’s 11

Für seine Filme hat Brad Pitt sehr viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel zweimal den Oscar.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
2014 hat Brad Pitt ihn für den besten Film bekommen.
Und 2020 für die beste Neben-Rolle.
[Neben-Rolle heißt:
Er ist nicht der wichtigste Schauspieler in einem Film.
Er spielt nur eine kleine Rolle.]

Brad Pitt hat auch eine eigene Film-Firma.
Das heißt: Er arbeitet nicht nur als Schauspieler.
Er ist auch Filme-Macher.

Brad Pitt war mit der Schauspielerin Gwyneth Paltrow verlobt.
Aber die beiden haben nicht geheiratet.
Sie haben sich vorher getrennt.

Brad Pitt war zwei-mal verheiratet.
Seine 1. Frau heißt Jenifer Aniston.
Seine 2. Frau heißt Angelina Jolie.
Mit Angelina Jolie hat Brad Pitt 6 Kinder.
Die beiden haben sich getrennt.
Sie haben sich scheiden lassen.
Aber beide wollen sich weiter um die 6 Kinder kümmern.

Nach seiner Trennung hat Brad Pitt zuviel Alkohol getrunken.
Aber er hat wieder damit aufgehört.
Seitdem geht es ihm besser.

Brad Pitt interessiert sich sehr für Architektur.
Er findet es spannend, wie Häuser gebaut werden.

Brad Pitt findet Umwelt-Schutz wichtig.
Er findet: Alle Menschen müssen sich besser um die Umwelt kümmern.
Sie wollen weniger Strom und Wasser verbrauchen.
Er sammelt auch Geld für den Umwelt-Schutz.
Das spendet er dann.

Brad Pitt macht viel Sport.
Er trainiert seine Muskeln jeden Tag.
Und er findet gesundes Essen wichtig.

Brad Pitt macht auch Werbe-Filme.
Er hat zum Beispiel Werbung für das Parfum Chanel Nummer 5 gemacht.
Es ist ein Frauen-Parfum.
Vor Brad Pitt hat noch nie ein Mann dafür Werbung gemacht.

Viele Menschen finden:
Brad Pitt ist sexy.
Er wurde zweimal zum Sexiest Man alive gewählt.
Übersetzt heißt das:
Der erotischste lebende Mann.

Brad Pitt macht gerne Sport.
Er klettert, fährt Fahrrad und spielt Tennis.

Zack Gottsagen überreicht einen Oscar

Zack Gottsagen ist Schauspieler.
Er ist 34 Jahre alt.
Er hat im Film The Peanut Butter Falcon [übersetzt: Der Erdnuss-Butter-Falke] mit-gespielt.
Er hatte die Haupt-Rolle in dem Film.

So sieht Zack Gottsagen aus:

 

https://www.instagram.com/p/B8Xew-0B1sD/

Gestern war die Oscar-Verleihung 2020.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Einfachstars hat darüber berichtet.

Zack Gottsagen war bei der Oscar-Verleihung dabei.
Er war Oscar-Presenter. 

Ein Presenter stellt etwas vor.
Man kann auch sagen:
Er präsentiert etwas.
Zack Gottsagen hat einen der Oscars übergeben.
Er hat einen Teil der Moderation gemacht.

Zack Gottsagen hat den Oscar für den besten Kurz-Film überreicht.
Er hat ihn an den Gewinner Marshall Curry über-geben.
Dazu hat er gesagt:
"And the Oscar goes to..."

Das sagen die Oscar-Moderatoren und Oscar-Moderatorinnen immer bei der Preis-Verleihung.
Es heißt übersetzt:
Und der Oscar geht an...

Zack Gottsagen war der erste Oscar-Presenter mit Down-Syndrom.

Wer gewinnt 2020 einen Oscar?

In der Nacht vom 8.2.2020 auf den 9.2.2020 wurden die Oscars vergeben.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
Er wird immer einmal im Jahr vergeben.
Es ist ein amerikanischer Film-Preis.
Die Preis-Verleihung ist in der Stadt Los Angeles.

Die Oscars gibt es seit 1929.
Also seit 91 Jahren.
So sieht der Oscar aus:

Wer hat 2020 einen Oscar gewonnen?

  • Joaquin Phoenix gewinnt einen Oscar als bester Haupt-Darsteller.
    [Haupt-Darsteller heißt:
    Er spielt die wichtigste und größte Rolle in dem Film.]
    Er gewinnt ihn für den Film Joker.
  • Renée Zellweger gewinnt den Oscar als beste Haupt-Darstellerin.
     Sie hat Judy Garland im Film Judy gespielt.
  • Bong Joon Ho gewinnt den Oscar als bester Regisseur.
    Statt Regisseur kann man auch Filme-Macher sagen.
    Er hat den Film Parasite gemacht.
  • Der Film Parasite hat auch den Oscar als bester Film gewonnen.
  • Laura Dern hat den Oscar als beste Neben-Darstellerin gewonnen.
    [Neben-Darstellerin heißt:
    Sie hat eine kleinere Rolle.
    Nicht die Haupt-Rolle.]
    Sie gewinnt ihn für den Film Marriage Story [übersetzt: Hochzeits-Geschichte].
  • Brad Pitt hat einen Oscar als bester Neben-Darsteller gewonnen.
    Für seine Rolle im Film "Once Upon a Time in Hollywood" [übersetzt: Es war einmal in Hollywood].
  • Der Film American Factory [übersetzt: Amerikanische Firma] gewinnt den Oscar als bester Dokumentar-Film.
    [Dokumentar-Film heißt: 
    Er zeigt etwas, das wirklich passiert ist.
    Keine ausgedachte Geschichte.]
  • Der Film 1917 gewinnt den Oscar für den besten Ton.
  • Elton John und Bernie Taupin gewinnen den Oscar für das beste Film-Lied.
    Es ist das Lied I'm Gonna Love Me Again [übersetzt: Ich werde mich wieder lieben] aus dem Film Rocket Man [übersetzt: Raketen-Mann].
  • Toy Story 4 hat den Oscar als bester Animations-Film gewonnen.
    [Ein Animations-Film ist ein Film ohne Menschen.
    Die Figuren werden am Computer gezeichnet und bewegt.]
  • Hildur Guðnadóttir gewinnt den Oscar für die beste Film-Musik.
    Es ist die Film-Musik aus dem Film Joker.
  • Taika Waititi hat ein Dreh-Buch für den Film Jojo Rabbit [übersetzt: Jojo Hase] geschrieben.
    Dafür bekommt sie einen Oscar.
    [In einem Dreh-Buch steht:
    Wie wird der Film gedreht? 
    Wer spielt welche Rolle?]
  • Jacqueline Durran bekommt einen Oscar für die besten Kostüme.
    Sie hat die Kostüme für den Film Little Women [übersetzt: Kleine Frauen] gemacht.

Star-Lexikon

Wer ist Elton John?

Photo
Elton John ist 76 Jahre alt und hat heute Geburtstag.

Er ist Musiker.
Viele seiner Lieder sind sehr bekannt.
Zum Beispiel diese:

  • Crocodile Rock
  • Candle in the wind
  • I’m still standing
  • Don’t let the sun go down on me
  • Can you feel the love tonight

Elton John singt und spielt Klavier.
Er steht schon sehr lange als Musiker auf der Bühne.
Seit mehr als 50 Jahren.
Er hat mehr als 900.000.000 [900 Millionen] Platten und CDs verkauft.

Für seine Musik hat Elton John viele Preise gewonnen.
Und die Queen hat ihn geehrt.
Sie hat ihn zum Ritter geschlagen.

Elton Johns voller Name ist Sir Elton Hercules John.

Elton John ist verheiratet.
Sein Mann heißt David Furnish.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Die Kinder heißen Zachary Jackson Levon Furnish-John und Elijah Joseph Daniel Furnish-John.
Lady Gaga ist die Paten-Tante der beiden Jungen.

Elton John hat selbst auch 10 Paten-Kinder.
Zum Beispiel:

  • Sean Lennon, den Sohn von John Lennon und Yoko Ono
  • Brooklyn Beckham, den Sohn von Victoria und David Beckham
  • Damien Hurley, den Sohn von Elisabeth Hurley

Früher hatte Elton John Probleme.
Er hat zuviel Alkohol getrunken.
Und er hat Drogen genommen.
Aber er hat eine Therapie gemacht.
Jetzt trinkt er nicht mehr.
Und er nimmt auch keine Drogen mehr.

Elton John sammelt Brillen.
Er hat mehr als 1.000 verschiedene Brillen.

Wer ist Brad Pitt?

Brad Pitt ist 59 Jahre alt.

Sein voller Name ist William Bradley Pitt.
Er ist Schauspieler.
Er hat in diesem Filmen mitgespielt:

  • Thelma und Louise
  • 7 Jahre in Tibet
  • Interview mit einem Vampir
  • Ocean’s 11

Für seine Filme hat Brad Pitt sehr viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel zweimal den Oscar.
Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.
2014 hat Brad Pitt ihn für den besten Film bekommen.
Und 2020 für die beste Neben-Rolle.
[Neben-Rolle heißt:
Er ist nicht der wichtigste Schauspieler in einem Film.
Er spielt nur eine kleine Rolle.]

Brad Pitt hat auch eine eigene Film-Firma.
Das heißt: Er arbeitet nicht nur als Schauspieler.
Er ist auch Filme-Macher.

Brad Pitt war mit der Schauspielerin Gwyneth Paltrow verlobt.
Aber die beiden haben nicht geheiratet.
Sie haben sich vorher getrennt.

Brad Pitt war zwei-mal verheiratet.
Seine 1. Frau heißt Jenifer Aniston.
Seine 2. Frau heißt Angelina Jolie.
Mit Angelina Jolie hat Brad Pitt 6 Kinder.
Die beiden haben sich getrennt.
Sie haben sich scheiden lassen.
Aber beide wollen sich weiter um die 6 Kinder kümmern.

Nach seiner Trennung hat Brad Pitt zuviel Alkohol getrunken.
Aber er hat wieder damit aufgehört.
Seitdem geht es ihm besser.

Brad Pitt interessiert sich sehr für Architektur.
Er findet es spannend, wie Häuser gebaut werden.

Brad Pitt findet Umwelt-Schutz wichtig.
Er findet: Alle Menschen müssen sich besser um die Umwelt kümmern.
Sie wollen weniger Strom und Wasser verbrauchen.
Er sammelt auch Geld für den Umwelt-Schutz.
Das spendet er dann.

Brad Pitt macht viel Sport.
Er trainiert seine Muskeln jeden Tag.
Und er findet gesundes Essen wichtig.

Brad Pitt macht auch Werbe-Filme.
Er hat zum Beispiel Werbung für das Parfum Chanel Nummer 5 gemacht.
Es ist ein Frauen-Parfum.
Vor Brad Pitt hat noch nie ein Mann dafür Werbung gemacht.

Viele Menschen finden:
Brad Pitt ist sexy.
Er wurde zweimal zum Sexiest Man alive gewählt.
Übersetzt heißt das:
Der erotischste lebende Mann.

Brad Pitt macht gerne Sport.
Er klettert, fährt Fahrrad und spielt Tennis.