Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Einträge zum Stichwort: GNTM

Céline Bethmann gewinnt Germany's next Topmodel 2017

Gestern war das Finale von Germany's next Topmodel 2017.
Finale heißt: Es war die letzte Folge.
Es wurde gesagt, wer gewonnen hat.

Céline Bethmann hat in diesem Jahr GNTM gewonnen.
GNTM ist die Abkürzung für Germany's next Topmodel.

Céline Bethmann ist 18 Jahre alt.
Sie kommt aus der Stadt Koblenz.
Für die Sendung GNTM hat sie mit der Schule aufgehört.

In diesem Video kann man Céline Bethmann sehen:



Céline Bethmann bekommt jetzt einen Model-Vertrag.
Und sie gewinnt Geld: 100.000 Euro.
Und ein Auto.

Céline Bethmann sagt über ihren Gewinn:
"Ich kann es selber nicht glauben!
Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich unterstützt haben.
Und jetzt?
Mal sehen, wie es weiter-geht.
Ich freue mich auf jeden Fall!"

Vor Céline Bethmann haben schon 11 Frauen die Sendung GNTM gewonnen.
So heißen sie:


  1. Lena Gercke
  2. Barbara Meier
  3. Jennifer Hof
  4. Sara Nuru
  5. Alisar Ailabouni
  6. Jana Beller
  7. Luisa Hartema
  8. Lovelyn Enebechi
  9. Stefanie Giesinger
  10. Vanessa Fuchs
  11. Kim Hnizdo

Wolfgang Joop sagt: "Germany's next Topmodel ist wie Familie"

Wolfgang Joop ist Mode-Designer.
Das heißt: Er entwirft Kleidung.
Er ist 72 Jahre alt.
So sieht er aus:



Wolfgang Joop hat bei der Sendung "Germany's Next Topmodel" mitgemacht.
2014 und 2015 war er Mitglied der Jury.
Dann konnte er nicht mehr weiter mit-machen.
Er hat zu viele andere Termine.

Bald gibt es neue Folgen von Germany's Next Topmodel.
Sie fangen am 9. Februar 2017 wieder an.
Die neuen Folgen kommen immer donnerstags um 20.15 Uhr beim Sender Pro7.

Bei ein paar Folgen war Wolfgang Joop wieder dabei.
Er hatte einen Gast-Auftritt.
Wolfgang Joop erzählt davon:
"Das war ein spontaner Auftritt.
[Damit meint er: Er hat es ohne lange Planung gemacht.]
Ich war eigentlich zum Gallery-Hopping in Los Angeles.
[Das heißt: Er wollte Kunst ansehen in Los Angeles.]
Davon hatte Heidi gehört und mich eingeladen.
Ich war auch neugierig auf die Mädchen und habe mich gefreut, das Team wieder-zu-sehen.
Das ist ja ein Familien-Gefühl."

Ab Februar 2017 läuft wieder GNTM

GNTM ist die Abkürzung für Germany's Next Topmodel.
In der Sendung werden Models gesucht.
Frauen aus ganz Deutschland können sich bewerben.
Eine Jury sucht dann aus: Welche von ihnen ist die Schönste?

Für die Staffel 2017 sind diese Personen in der Jury:

  • Heidi Klum.
    Die ist die Moderatorin der Sendung.
    Und sie hat selbst viele Jahre lang als Model gearbeitet.
  • Michael Michalsky.
    Er ist Mode-Designer.
    Das heißt: Er entwirft Kleidung.
    Er bestimmt, wie die Kleidung aussehen soll.
  • Thomas Hayo.
    Er arbeitet als künstlerischer Leiter in einer Mode-Firma.

Alle 3 Jury-Mitglieder sind durch Deutschland gereist.
Sie haben aus-gesucht, wer in der Sendung mitmachen darf.

Michael Michalsky erzählt:
"Ich habe mit Thomas zusammen in ganz Deutschland die Kandidatinnen für unsere Teams gecastet."
[Statt gecastet kann man auch ausgesucht sagen.]

Thomas Hayo sagt:
"Die Suche war eine große und sehr spannende Aufgabe.
Am Ende haben wir geballtes Model-Potenzial gefunden."

Damit meint er:
Alle Frauen, die sie ausgesucht haben, können in Zukunft als Models arbeiten.

Die 1. Folge GNTM 2017 läuft am 9. Februar 2017.
Um 20.15 Uhr beim Sender Pro7.

Star-Lexikon

Wer ist Heidi Klum?

Heidi Klum ist 46 Jahre alt.

Sie hat lange als Model gearbeitet.
Und sie macht die Fernseher-Sendung "Germany's Next Topmodel".

1992 hat Heidi Klum bei einem Model-Wettbewerb mit-gemacht.
So ist sie bekannt geworden.
Sie war auf den Titel-Seiten von vielen Zeitungen.

Heidi Klum ist in Bergisch Gladbach geboren.
Aber jetzt lebt sie mit ihren Kindern in den USA.

In den USA macht sie eine Fernseh-Show.
Die Show heißt Project Runway.
Übersetzt heißt das Projekt Lauf-Steg.
In der Sendung können Mode-Designer mit-machen.
[Ein Mode-Designer entwirft Kleidung.
Das heißt: Er entscheidet, wie die Mode aussehen soll.
]
Eine Jury stimmt ab.
Der beste Mode-Designer gewinnt die Show.

In Deutschland macht Heidi Klum die Sendung "Germany's Next Topmodel".
In der Sendung werden neue Models gesucht.
Heidi Klum bringt ihnen bei: Was muss man als Model können?
Die Sendung gibt es seit 2006.

Heidi Klum hat Werbung für viele Marken gemacht.

Heidi Klum hat 4 Kinder.
Ein Kind von ihrem Ex-Freund Flavio Briatore.
Und 3 Kinder von ihrem Ex-Mann Seal.

Eine Rose wurde nach Heidi Klum benannt.
Sie heißt jetzt Heidi-Klum-Rose.
Hier kann man die Rose sehen.

Im August 2019 hat Heidi Klum geheiratet.
Ihr Mann heißt Tom Kaulitz.
Seit der Hochzeit heißt sie Heidi Kaulitz.
Aber als Star benutzt sie weiter den Namen Heidi Klum.

Wer ist Michael Michalsky?

Michael Michalsky ist 52 Jahre alt.

Er ist Mode-Designer.
Das heißt: Er entwirft Kleidung.
Er plant, wie die Kleidung aus-sehen soll.
Und er hat eine eigene Mode-Firma.

Michael Michalsky hat schon für viele große Mode-Firmen gearbeitet.
Zum Beispiel für diese:

  • Levi Strauss
  • Adidas
  • Tchibo

Seine Ausbildung als Mode-Designer hat Michael Michalsky in London gemacht.

Für seine Arbeit hat Michael Michalsky viele Preise gewonnen.
2003 wurde er zum besten Designer des Jahres gewählt.

Seit 2016 macht Michael Michalsky in der Sendung "Germany's next Topmodel" mit.
 Er ist in der Jury.
Das heißt: Zusammen mit Heidi Klum und Thomas Hayo sucht er gute Models.

2017 war Michael Michalsky einer der Moderatoren der Oscar-Verleihung im Deutschen Fernsehen.
Er hat über die Kleider bei der Oscar-Verleihung geredet.

Michael Michalsky ist schwul.
Das heißt: Er ist ein Mann.
Und er verliebt sich in Männer.

Michael Michalsky findet Umwelt-Schutz wichtig.
Er unterstützt die Tier-Schutz-Gruppe WWF.
Er macht T-Shirts für den WWF.
Die T-Shirts sind so gemacht, dass es gut für die Umwelt ist.
Das Geld für die T-Shirts wird dann für den Tier-Schutz gespendet.

Das Lieblings-Essen von Michael Michalsky ist Rind-Fleisch-Gemüse-Suppe.
Die kocht seine Mutter besonders gut.

Heidi Klum spricht mit ihren Kindern offen über Sex

Heidi Klum ist Model.
Und sie arbeitet fürs Fernsehen.
Sie macht zum Beispiel die Sendung "Germany's Next Topmodel".
Sie ist 43 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Heidi Klum hat 4 Kinder.
Sie sind 12 Jahre, 11 Jahre, 10 Jahre und 7 Jahre alt.
Es sind 2 Mädchen und 2 Jungen.

Viele Eltern reden nicht gerne mit ihren Kindern über Sex.
Es ist ihnen peinlich.
Bei Heidi Klum ist das nicht so.
Sie redet offen mit ihren Kindern.

Heidi Klum sagt:
"Meine Kinder wissen, wie Babys zustande kommen.
Ich war noch nie ein großer Fan davon, um den heißen Brei herum-zu-reden und bin recht direkt.
Ich denke, dass mich so auch die Leute aus dem Fernsehen kennen: Ich nehme kein Blatt vor den Mund.
Ich möchte, dass meine Kinder immer sie selbst sind und sich nicht verlieren."

Star-Lexikon

Wer ist Heidi Klum?

Heidi Klum ist 46 Jahre alt.

Sie hat lange als Model gearbeitet.
Und sie macht die Fernseher-Sendung "Germany's Next Topmodel".

1992 hat Heidi Klum bei einem Model-Wettbewerb mit-gemacht.
So ist sie bekannt geworden.
Sie war auf den Titel-Seiten von vielen Zeitungen.

Heidi Klum ist in Bergisch Gladbach geboren.
Aber jetzt lebt sie mit ihren Kindern in den USA.

In den USA macht sie eine Fernseh-Show.
Die Show heißt Project Runway.
Übersetzt heißt das Projekt Lauf-Steg.
In der Sendung können Mode-Designer mit-machen.
[Ein Mode-Designer entwirft Kleidung.
Das heißt: Er entscheidet, wie die Mode aussehen soll.
]
Eine Jury stimmt ab.
Der beste Mode-Designer gewinnt die Show.

In Deutschland macht Heidi Klum die Sendung "Germany's Next Topmodel".
In der Sendung werden neue Models gesucht.
Heidi Klum bringt ihnen bei: Was muss man als Model können?
Die Sendung gibt es seit 2006.

Heidi Klum hat Werbung für viele Marken gemacht.

Heidi Klum hat 4 Kinder.
Ein Kind von ihrem Ex-Freund Flavio Briatore.
Und 3 Kinder von ihrem Ex-Mann Seal.

Eine Rose wurde nach Heidi Klum benannt.
Sie heißt jetzt Heidi-Klum-Rose.
Hier kann man die Rose sehen.

Im August 2019 hat Heidi Klum geheiratet.
Ihr Mann heißt Tom Kaulitz.
Seit der Hochzeit heißt sie Heidi Kaulitz.
Aber als Star benutzt sie weiter den Namen Heidi Klum.

Wer macht mit beim Dschungel-Camp 2017?

Im Januar 2017 startet eine neue Staffel von der Sendung "Ich bin ein Star – holt mich hier raus!".
Viele Menschen nennen die Sendung auch das Dschungel-Camp.

Worum geht es bei der Sendung?
Bei der Sendung muss man Dschungel-Prüfungen machen.
Viele Menschen finden diese Prüfungen eklig.
Man muss zum Beispiel Käfer essen.
Alle Stars, die in den Dschungel gehen, werden den ganzen Tag gefilmt.
Die Kameras sind immer an.
Auch beim Duschen oder Schlafen.



Die Fernseh-Zuschauer können dann anrufen.
Sie wählen: Wer soll im Dschungel bleiben.
Und wer soll nach Hause gehen?

Am Ende bleibt eine Person übrig.
Die ist dann der Dschungel-König. Oder die Dschungel-Königin.

Die Sendung wird in Australien gedreht.
Sie läuft beim Sender RTL.

Im Januar 2017 gibt es neue Folgen von der Sendung.
Diese Stars machen dabei mit:
  • Die Sängerin Fräulein Menke.
    Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen: 'Hohe Berge' und 'Tret-Boot in See-Not'.
    Sie ist 56 Jahre alt.
    So sieht sie aus:

  • Hanka Rackwitz hat schon bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mitgemacht.
    Zum Beispiel bei den Sendungen 'Mieten, kaufen, wohnen' und 'Big Brother'.
    Sie ist 47 Jahre alt.
  • Thomas Häßler war früher Fußball-Profi.
    Er hat in der deutschen National-Mannschaft gespielt.
    Jetzt ist er Fußball-Trainer.
    Er hat bei der Fernseh-Sendung 'Let's Dance' ['Lass uns tanzen'] mitgemacht.
    Er ist 50 Jahre alt.
    So sieht er aus:

  • Jens Büchner ist Schlager-Sänger auf Mallorca.
    Und er hat bei der Sendung 'Goodbye Deutschland' ['Auf Wiedersehen Deutschland'] mitgemacht.
  • Sarah Joelle Jahnel hat bei der Sendung 'Adam sucht Eva' mitgemacht.
    Dabei suchen Menschen nackt nach einem Partner oder einer Partnerin.
  • Alexander Keen ist der Ex-Freund von Kim Hnzido.
    Sie hat bei der Sendung "Germany's next Topmodel" gewonnen.
    Er hat sie bei der Sendung besucht.
  • Florian Wess ist der Ex-Mann von Helmuth Berger.
  • Gina-Lisa Lohfink hat mal bei "Germany's next Topmodel" mitgemacht.
    Seitdem war sie in vielen Fernseh-Sendungen zu sehen.


Star-Lexikon

Wer ist Gina-Lisa Lohfink?

Gina-Lisa Lohfink ist 32 Jahre alt.

Sie ist Model.
Sie hat bei der Sendung Germany's Next Topmodel mit-gemacht.
Das war im Jahr 2008.
So ist sie bekannt geworden.
Seit-dem hat sie in vielen Fernseh-Sendungen mit-gemacht.
Zum Beispiel in diesen:

  • Gina Lisas-Welt
  • Die Alm – Promi-Schweiß und Edelweiß
  • Promi Big Brother
  • Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!

2016 gab es eine Gerichts-Verhandlung.
Gina-Lisa Lohfink hat 2 Männer angezeigt.
Sie sagt: Die beiden Männer haben sie vergewaltigt.
Sie hatte Sex mit den beiden Männern.
Aber sie wollte es nicht.

Die beiden Männer sagen: Es stimmt nicht.
Gina-Lisa Lohfink war mit dem Sex einverstanden.
Sie haben ein Video davon gemacht.

Ein Gericht hat entschieden: Gina-Lisa Lohfink hat nicht die Wahrheit gesagt.
Dafür musste sie eine Geld-Strafe bezahlen: 20.000 [zwanzig-tausend] Euro.

Gina-Lisa Lohfink ist Single.
Das heißt: Sie hat gerade keine Beziehung.
Sie hat keinen Freund.
Und sie hat keine Freundin.

Das ist die Internet-Seite von Gina-Lisa Lohfink: www.ginalisa-lohfink.de

Sara Kulka hat in Las Vegas geheiratet

Sara Kulka ist Model.
Sie ist 26 Jahre alt.
Sie hat bei "Germany's Next Topmodel" mitgemacht.
Und beim Dschungel-Camp.
In diesem Video kann man sie sehen:

Sara Kulka hat in Las Vegas geheiratet.
Sie verrät den Namen ihres Mannes nicht.
Sie findet: Das ist privat.

Im Internet schreibt sie:
"just married [übersetzt: Frisch verheiratet]
Nach 6 Jahren Höhen und Tiefen und einem kleinen Menschen der aus bedingungs-loser Liebe entstanden ist."

Mit ihrem Mann zusammen hat Sara Kulka eine Tochter.
Sie heißt Matilda Magdalena.
Ihre Tochter ist fast 2 Jahre alt.

.

Lena Gercke ist neu verliebt

Lena Gercke ist Model.
Sie hat die 1. Staffel von Germany's next Topmodel gewonnen.
Lena Gercke ist 28 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Lena Gercke ist neu verliebt.
Ihr neuer Freund heißt Kilian Müller-Wohlfahrt.
Er ist Arzt.
Und er ist 35 Jahre alt.
Sein Vater war viele Jahre lang Arzt bei der Fußball-Mannschaft Bayern München. Und bei der deutschen National-Mannschaft.

Lena Gercke ist froh, dass jetzt alle von ihrer neuen Liebe wissen.
Sie sagt: "Endlich müssen wir uns nicht mehr verstecken."

Kim Hnizdo ist Germany's Next Topmodel 2016

Kim Hnizdo ist Model. 2016 hat sie die Sendung "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Die Abkürzung für die Sendung "Germany's Next Topmodel" ist GNTM.

Kim Hnizdo ist 19 Jahre alt. In diesem Video kann man sie sehen:

Kim Hnizdo hatte zu Beginn der Sendung sehr lange blonde Haare. In der Sendung bekommen alle Frauen ein neues Styling. Das bedeutet: Sie bekommen vielleicht eine neue Frisur. Oder eine neue Haar-Farbe. Die Jury findet: So sehen sie mehr wie Models aus.

Beim Umstyling hat Kim eine Kurz-Haar-Frisur bekommen. Sie hat kurz überlegt, ob sie nicht mehr bei der Sendung mit-macht. Damit ihre Haare nicht abgeschnitten werden. Aber sie hat es doch gemacht. Hier kann man ein Video davon sehen:[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Z-0yWQ-QONg]

Kim Hnizdo ist glücklich über ihren Sieg. Bei Facebook schreibt sie: "Ein Traum wird wahr! Danke, danke, danke!"

Germany’s Next Topmodel bekommt wieder Unter-Titel

'Germany’s Next Topmodel' ist eine Fernseh-Sendung beim Sender Pro7.
Frauen und Mädchen machen mit.
Wenn sie Models werden wollen.
Heidi Klum ist die Moderatorin.
Es gab schon 10 Staffeln der Sendung.
Jetzt wird zum 11. Mal das schönste Model in Deutschland gesucht.


Von ProSiebenSat.1 Media - ProSiebenSat.1-PDF, Logo, https://de.wikipedia.org/w/index.php?curid=7624149

Bei den ersten 10 Staffeln gab es Unter-Titel zur Sendung.
Für Menschen, die nicht hören können.
Sie können dann lesen, was in der Sendung gesagt wird.

Bei der neuen Staffel gab es zuerst keine Unter-Titel.
Viele Menschen haben sich deswegen beschwert.
Menschen, die nicht hören können.
Sie brauchen die Unter-Titel.
Sonst können sie Fernseh-Sendungen nicht verstehen.

Seit der Folge gestern gibt es wieder Unter-Titel.
Ein Sprecher von Pro7 sagt:
Die Unter-Titel waren von Anfang an geplant.
Aber es gab Schwierigkeiten mit der Technik.
Er sagt: "Technische Probleme waren die Ursache:
Man braucht einen gewissen zeitlichen Vorlauf, um die Unter-Titel zu produzieren.
[Produzieren ist ein anderes Wort für machen.]
Die Sendung muss komplett fertig geschnitten sein, damit die Unter-Titel genau passen. Das haben wir bei den ersten beiden Folgen nicht hin-bekommen.

 

Das sind die Teilnehmer beim Dschungel-Camp 2016

Bald startet eine neue Staffel "Ich bin ein Star - holt mich hier raus".
Viele Menschen nennen die Sendung "Das Dschungel-Camp".
Am 15. Januar kommen die neuen Folgen.
Um 21.15 Uhr.
Beim Sender RTL.

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren die Sendung. Foto: RTL / Stefan Gregorowius



Diese Kandidaten und Kandidatinnen machen 2016 bei der Sendung mit:

  • Jürgen Milski.
    Er ist Moderator und Schlager-Sänger.
    Er hat auch schon mal bei der Sendung "Big Brother" mit-gemacht.
  • Brigitte Nielsen.
    Sie ist Schauspielerin.
    Früher hat sie als Model gearbeitet.
    Sie ist zum 2. Mal im Dschungel-Camp.
  • Menderes Bagci.
    Er hat sich schon oft bei "Deutschland sucht den Super-Star" beworben.
  • Jenny Elvers.
    Sie ist Moderatorin und Schauspielerin.
    Gerade hat sie ein Buch über ihr Leben geschrieben.
  • Helena Fürst.
    Sie hat als Fernseh-Anwältin gearbeitet.
  • Gunter Gabriel.
    Er ist Sänger.
    Er singt Schlager- und Country-Musik.
  • Ricky Harris.
    Früher war er Fernseh-Moderator.
  • Thorsten Legat.
    Er ist Fußball-Trainer.
    Früher hat er selbst Fußball gespielt.
  • David Ortega.
    Er hat schon mal bei der Sendung "Big Brother" mit-gemacht.
  • Nathalie Volk.
    Sie hat mal bei "Germany's Next Topmodel" mitgemacht.
  • Sophia Wollersheim.
    Sie macht bei verschiedenen Fernseh-Sendungen mit.
    Zum Beispiel in der Serie "Die Wollersheims – Eine schrecklich schräge Familie"
  • Rolf Zacher.
    Er ist Schauspieler und Musiker.
    Er hat in mehr als 200 Filmen mit-gespielt.

Hier kann man ein Bild von allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen sehen.