Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Gute Nachricht des Tages 42: Heute ist Tag der lesbischen Sichtbarkeit

Heute ist Tag der lesbischen Sichtbarkeit.

Lesben sind Frauen.
Sie verlieben sich in Frauen.
Nicht in Männer.

Warum gibt es den Tag der lesbischen Sichtbarkeit?

Viele lesbische Frauen sind im Alltag unsichtbar.
Man sieht nicht:
Diese beiden Frauen sind ein Liebes-Paar.
Viele Menschen denken vielleicht:
Es sind Schwestern.
Oder Freundinnen.

Darum gibt es den Tag der lesbischen Sichtbarkeit.
Lesbische Frauen machen Aktionen.
An vielen Orten auf der Welt.

2020 ist das anders.
Man kann sich nicht in großen Gruppen treffen.
Alle Menschen sind gerade weniger sichtbar.

Aber:
Man kann auch im Internet sichtbar sein.
Darum gab es heute trotzdem Aktionen zum Tag der lesbischen Sichtbarkeit.
Zum Beispiel:

  • Man kann Fotos im Internet teilen.
    Auf diesen Fotos sieht man dann:
    Diese Frau ist lesbisch.
  • Man kann Texte über lesbische Frauen schreiben.
    Auf verschiedenen Internet-Seiten.
    So wie hier bei Einfachstars.
  • Man kann lesbische Filme teilen.
    Zum Beispiel auf der Internet-Seite YouTube.
  • Man kann lesbische Bücher lesen.
    Und diese Bücher kann man anderen empfehlen.
    Man macht einen Buch-Tipp.
  • Man kann eine Video-Konferenz machen.
    In der Video-Konferenz spricht man dann über lesbische Themen.
    Wie bei einem Stammtisch.
  • Man kann Kleidung mit Regenbogen-Farben anziehen.
    Die Regenbogen-Flagge steht auch für lesbische Frauen.
    Hier kann man mehr über die Regenbogen-Flagge lesen.

So kann man den Tag der lesbischen Sichtbarkeit auch 2020 feiern.


Im Moment brauchen wir gute Nachrichten.
Darum gibt es bei Einfachstars jetzt jeden Tag eine Gute Nachricht des Tages.
Hier findet man alle Guten Nachrichten des Tages.

Hast Du eine Gute-Nachricht-des-Tages?
Möchtest Du sie mit anderen Menschen teilen?
Dann schick sie mir an diese E-Mail-Adresse: anne@einfachstars.info.

Kommentar verfassen