Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Barbra Streisand hat ihren Hund klonen lassen

Barbra Streisand mag Hunde.
Ihre Lieblings-Hündin hieß Samantha.
Sie ist vor 10 Monaten gestorben.
Die Hunde-Rasse nennt man Baumwolle-Hund.
So sieht ein Baumwoll-Hund aus:

Barbra Streisand wollte nicht ohne ihre Lieblings-Hündin leben.
Darum hat sie ihre Hündin klonen lassen.
Das heißt: Ein Arzt hat Zellen von der Hündin entnommen.
Daraus haben sie 2 neue Hunde gemacht.
Jetzt hat Barbra Streisand 2 Hunde-Welpen aus den Zellen ihrer Lieblings-Hündin.
[Ein Hunde-Welpe ist ein junger Hund.]
Die Hunde-Welpen heißen Miss Violet und Miss Scarlett.
[Miss ist das englische Wort für Fräulein.]

Miss Violet und Miss Scarlett sehen sich sehr ähnlich.
Darum zieht Barbra Streisand ihnen Jacken in verschiedenen Farben an.
So kann sie die Hunde auseinander-halten.

Barbra Streisand freut sich darauf, wenn ihre Hunde-Welpen älter werden.
Sie sagt: "Ich warte darauf, dass sie älter werden und ich sehen kann, ob sie ihre braunen Augen und ihre Ernsthaftigkeit haben."

Insgesamt hat Barbra Streisand 3 Hunde.
Der dritte Hund heißt Miss Fanny.

.


Star-Lexikon

Wer ist Barbra Streisand?

Barbra Streisand ist 76 Jahre alt.

Sie ist Sängerin und Schauspielerin.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Woman in love [übersetzt: Verliebte Frau]
  • Tell him [Sag es ihm]
  • The way we were [So wie wir waren]

Barbra Streisand gehört zu den erfolg-reichsten Sängerinnen der Welt.
Sie hat sehr viele CDs verkauft.

 Barbra Streisand hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Funny Girl [Lustiges Mädchen]
  • So wie wir waren
  • Yentl
  • Liebe hat 2 Gesichter

Für ihre Filme und ihre Musik hat Barbra Streisand viele Preise gewonnen.
Sie hat zwei-mal den Oscar bekommen.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]
Und sie hat 14 mal den Grammy gewonnen.

Eigentlich heißt sie Barbara Streisand.
Barbra Streisand ist ihr Künstler-Name.
Das heißt: Sie benutzt ihn nur als Künstlerin.

Barbra Streisand ist zusammen mit dem Musiker Neil Diamond in die Schule gegangen.
Die beiden haben zusammen im Schul-Chor gesungen.
Sie sind bis heute befreundet.

Als junge Frau hat Barbra Streisand als Musical-Schauspielerin gearbeitet.
[Ein Musical ist ein Theater-Stück, in dem viel gesungen und getanzt wird.]
Und sie hat in Nacht-Clubs gesungen.

Barbra Streisand ist zum 2. Mal verheiratet.
Ihr Mann heißt James Brolin.
Mit ihrem 1. Mann hat sie einen Sohn.

Barbra Streisand interessiert sich für Kunst.
Sie ist die Chefin von einem Kunst-Zentrum.
Es ist ein Kunst-Zentrum am Ground Zero.
[Ground Zero ist in New York.
Es ist der Ort, an dem das World Trade Center stand.
Es wurde am 11. September 2001 durch ein Attentat mit Flugzeugen zerstört.
Jetzt ist es ein Erinnerungs-Ort.]

Barbra Streisand hat viele Fans.
Vor allem schwule Männer finden sie toll.

Kommentar verfassen