Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Diese Stars waren Teil des Krönungs·konzerts

Am Samstag wurde Charles der Dritte zum König gekrönt.
Die Krönung war ein großes Fest.
Viele Menschen sind zu dem Fest nach London gereist.

Nach der Krönung gab es ein großes Konzert.
Das Konzert hatte das Motto: Erleuchte die Nation.
Nation ist ein anderes Wort für ein Land.
Man könnte also auch sagen:
Erleuchte Groß·britannien.

Viele Stars sind bei dem Konzert aufgetreten.
Zum Beispiel diese Stars:

  • Take That
  • Katy Perry
  • Lionel Richie 
  • Andrea Bocelli
  • der Opern·star Bryn Terfel
  • Miss Piggy und Kermit der Frosch

Außerdem wurde extra ein Krönungs·chor für dieses Konzert gegründet.
In dem Chor singen 300 Sänger*innen.

Auf der Bühne gab es einen Lauf·steg.
Der Lauf·steg sah aus wie eine riesige britische Flagge.

Das Konzert war im Garten von Schloss Windsor.
20 Tausend waren bei dem Konzert.
Und an vielen Orten in Groß·britannien konnte man das Konzert auf großen Lein·wänden sehen.
Auch viele Mitglieder der Königs·familie.
Zum Beispiel diese:

  • König Charles und Königin Camilla
  • Prinz William und seine Frau Herzogin Kate
  • ihre Kinder Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis
  •  König Charles Nichte Zara Tindall und ihr Ehe·mann Mike Tindall

Bei dem Konzert gab es eine große Licht·show.
Im Garten von Schloss Windsor.
Und gleichzeitig auch an 10 anderen Orten in Groß·britannien.

Hugh Bonneville hat das Konzert moderiert.
Er ist ein bekannter Schauspieler aus Groß·britannien.
Er hat in der Serie Downton Abbey mit·gespielt.
Und im Film Paddington.

Hier kann man einen Teil des Konzerts sehen.


Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Queen Consort?

Camilla, Queen Consort ist 76 Jahre alt.

Sie ist die Ehe·frau von König Charles.
Er ist König von Groß·britannien.
Und Camilla ist Queen Consort.

Queen Consort ist Englisch.
So spricht man das Wort aus: Kwien Konssort.
Übersetzt heißt das: Königs·gemahlin.

Gemahlin ist ein altes Wort für Ehe·frau.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel·kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.
Aber bald werden sie wahrscheinlich im Buckingham Palast wohnen.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.
Und sie ist gerne draußen in der Natur.

Wer ist Catherine, Duchess of Cambridge?

Catherine, Duchess of Cambridge ist 42 Jahre alt.

Sie ist die Ehe·frau von Prinz William.
Prinz Wlliam wird später mal König von Großbritannien.
Nach seinem Vater König Charles.
Dann wird Catherine Königin von Großbritannien.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.
In Deutschland wird Catherine oft Prinzessin Kate genannt.

Vor ihrer Hochzeit war Kate keine Prinzessin.
Sie hat in der Firma ihrer Eltern gearbeitet.
Da hat sie Kataloge und Werbung gemacht.

Kate und William haben 3 Kinder zusammen: 

Kate und William haben sich an der Uni kennen·gelernt.
Sie haben in der·selben Stadt studiert.

Kate interessiert sich sehr für Mode.
Viele Menschen finden:
Sie ist sehr gut angezogen.
Sie wollen auch so aussehen wie Prinzessin Kate.
Darum kaufen sie die·selbe Kleidung.

Prinzessin Kate fotografiert gerne.
Viele Zeitungen wollen Fotos ihrer Familie abdrucken.
Viele der Fotos hat Prinzessin Kate selbst gemacht.

Wer ist Charles der Dritte?

Charles der Dritte ist 75 Jahre alt.

Er ist der britische König.
Sein Name wird auch so geschrieben: Charles III.
III ist die römische Zahl 3.

Prinz Charles ist seit September 2022 König von Groß·britannien.
Vor ihn war seine Mutter 70 Jahre lang Königin.
Sie hieß Queen Elisabeth.

Prinz Charles war sehr lange Kron·prinz von Groß·britannien.
Seine Rolle als König ist noch neu.
Er wurde noch nicht gekrönt.
Seine Krönung wird ein großes Fest.
Bei diesem Fest wird er zum König ernannt und bekommt die Krone auf·gesetzt.
Man weiß noch nicht genau:
Wann wird das passieren?
Aber Prinz Charles ist auch jetzt schon König.
Auch ohne das Fest.

Prinz Charles hat 3 Geschwister:

Prinz Charles hat Geschichte studiert.
Und er hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.

Im Jahr 1981 hat Prinz Charles zum 1. Mal geheiratet.
Da war er 33 Jahre alt.
Seine erste Frau hieß Diana Spencer.

Prinz Charles und Lady Diana waren nicht glücklich in ihrer Ehe.
Prinz Charles war eigentlich in eine andere Frau verliebt.
In Camilla Parker-Bowles.
Es hat Prinzessin Diana betrogen.
1995 haben sie sich scheiden lassen.
Kurz danach ist Prinzessin Diana gestorben.

Prinz Charles und Prinzessin Diana haben 2 Kinder zusammen:
Prinz William und Prinz Harry.

Und er hat 5 Enkel-Kinder:

2005 hat Prinz Charles zum 2. Mal geheiratet.
Seitdem ist er mit Camilla Parker-Bowles verheiratet.
Sie heißt jetzt Camilla, Queen Consort.

Prinz Charles findet Umwelt·schutz sehr wichtig.
Er hat einen eigenen Bio·bauernhof.
Und er hat eine Firma für Bio·kekse.
Er sammelt Spenden·gelder.
So will er helfen, den Regen·wald zu retten.

Prinz Charles malt gerne.
Er malt Bilder mit Aquarell-Farbe.
[Aquarell-Farbe ist eine Wasser-Farbe.
Man malt mit einem Pinsel.
]
Hier kann man einige seiner Bilder sehen.

Prinz Charles mag Pferde.
Er reitet gerne.
Und er geht auf die Fuchs·jagd.
Früher hat Prinz Charles auch Polo gespielt.
Aber damit hat er jetzt aufgehört.
[Polo spielt man auf Pferden.
Man schlägt einen kleinen Ball mit einem Schläger.
]

Wer ist Charlotte of Cambridge?

Charlotte of Cambridge ist 8 Jahre alt.

Sie ist eine britische Prinzessin.
Ihr voller Name ist Charlotte Elizabeth Diana of Cambridge.
Sie ist die Tochter von Prinz William und Herzogin Kate.
Ihre Ur-Oma ist die britische Königin Queen Elisabeth.

Prinzessin Charlotte hat 2 Geschwister.
Ihr älterer Bruder ist Prinz George.
Und ihr jüngerer Bruder ist Prinz Louis.
Sie ist das mittlere Kind.
Wahrscheinlich wird sie nie Königin von Großbritannien.
Wahrscheinlich wird ihr älterer Bruder König.

Seit 2018 geht Prinzessin Charlotte in den Kindergarten.

Wer ist George von Cambridge?

George von Cambridge in einem weißen Hemd und mit gescheitelten blonden Haaren

George von Cambridge

Von Londisland, CC BY 3.0

George von Cambridge ist 10 Jahre alt.

Er ist ein Prinz.
Sein voller Name ist George Alexander Louis of Cambridge.
Er ist der Sohn von Prinz William und Herzogin Kate.
Irgendwann wird er der König von Großbritannien.
Nach seiner Ur-Oma Queen Elisabeth.
Nach seinem Opa Prinz Charles.
Und nach seinem Vater Prinz William.

Georges voller Name ist George Alexander Louis.
Er wird in Großbritannien His Royal Highness Prince George of Cambridge genannt.
Übersetzt heißt das: Seine königliche Hoheit Prinz George von Cambridge.

Prinz George hat 2 jüngere Geschwister.
Seine Schwester heißt Prinzessin Charlotte.
Und sein Bruder heißt Prinz Louis.

Zusammen mit seiner Familie lebt Prinz George in London.
Sie wohnen in einem Schloss.
Das Schloss heißt Kensington Palast.

Prinz George geht in eine Grund-Schule in London.
Die Schule heißt Thomas's Battersea Day School.

Wer ist Kermit der Frosch?

Kermit der Frosch trägt ein T-Shirt und liegt unter einem Torbogen

Kermit der Frosch

Pixabay

Kermit der Frosch ist 68 Jahre alt.

Er ist eine Figur aus der Besam-Straße und aus der Muppet Show.
Er ist die einzige Figur, die in beiden Serien mit-spielt.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat Kermit den Frosch erfunden.

Bei der Muppet Show ist Kermit der Frosch der Show-Master.
Er macht die Moderation.
Und er organisiert die Auftritte.

Bei der Sesam-Straße ist Kermit der Frosch Reporter.
Das heißt: Er hat immer ein Mikrophon dabei.
Er berichtet immer, wenn etwas Spannendes passiert.

Kermit der Frosch singt auch.
Zum Beispiel diese Lieder:

  • Wild thing [übersetzt: Wildes Ding]
  • It's not easy being green [Es ist nicht leicht, grün zu sein]
  • Ich bin stolz, ein Frosch zu sein
  • Hier am Teich

Kermit der Frosch war lange mit Miss Piggy zusammen.
Die beiden waren verliebt.
2015 haben sie sich getrennt.
Seit-dem hat Kermit der Frosch keine Freundin mehr.
Und keinen Freund.
Man kann auch sagen:
Er ist Single.

Kermit der Frosch hat einen Stern auf dem Walk of Fame.
Der “Walk of Fame” ist ein Geh-Weg in Los Angeles. In den USA.
Dort sind Sterne auf den Steinen in der Straße.
Und darauf stehen die Namen von berühmten Stars. Von Schauspielerinnen und Schauspielern oder von Musikerinnen und Musikern.
Neben den Sternen sieht man ihre Hand-Abdrücke und Fuß-Abdrücke.
Der Bürger-Steig ist vor einem berühmten Theater. Vor dem “Chinese Theater”.

Kermit der Frosch angelt gerne.
Er verbringt gerne Zeit am Teich.
Da fühlt er sich zu Hause.

Wer ist Louis of Cambridge?

Louis of Cambridge ist 5 Jahre alt.

Er ist ein Prinz.
Sein voller Name ist Louis Arthur Charles of Cambridge.
Seine Eltern sind Prinz William und Herzogin Kate.
Seine Ur-Oma ist die britische Königin Queen Elisabeth.

Prinz Louis hat 2 Geschwister.
Sein älterer Bruder ist Prinz George.
Seine Schwester ist Prinzessin Charlotte.
Er ist der Jüngste in der Familie.

Wahrscheinlich wird Prinz Louis nie König.
Sein ältester Bruder wird wahrscheinlich irgendwann König.

Wer ist Miss Piggy?

Miss Piggy ist 49 Jahre alt.

Sie ist eine Figur aus der Sendung Muppet Show.
Der Puppen-Macher Jim Henson hat sie erfunden.
Sie ist ein Schwein.
Übersetzt heißt ihr Name Fräulein Schweinchen.

In diesem Video kann man Miss Piggy sehen:


Miss Piggy war 1974 zum ersten Mal in der Muppet Show zu sehen.
Sie sagt von sich selbst:
"Ich bin ein LKW-Fahrer im Körper einer Diva."
Damit meint sie:
Sie ist eine Dame.
Aber keine feine Dame.
Sie kann auch hart arbeiten.

Miss Piggy zieht sich gerne schick an.
Am liebsten mag sie rosa Kleidung.

Miss Piggy war lange mit Kermit dem Frosch verlobt.
Sie waren mehr als 40 Jahre lang ein Paar.
Aber die beiden haben sich 2015 getrennt.
Seitdem ist Miss Piggy Single.
Das heißt: Sie hat keinen Partner.
Und keine Partnerin.

Miss Piggys Gefühle können sich sehr schnell verändern.
Sie kann sehr schnell wütend werden.
Dann schreit sie und schlägt andere Puppen.

Miss Piggy singt auch.
Sie hat mit vielen Stars zusammen gesungen.
Sie hat diese Lieder gesungen:

  • Mad about the frog [übersetzt: Verrückt nach dem Frosch]
  • Pig Calypso [Schwein Calypso]
  • I will survive [Ich werde überleben]

Miss Piggy ist sehr beliebt.
Es gibt sogar eine Brief-Marke mit ihrem Bild.

2015 hat Miss Piggy einen Preis gewonnen.
Er heißt Sackler Center First Award.
Es ist ein Frauen-Rechts-Preis.
Warum hat Miss Piggy den Preis bekommen?
Weil sie eine starke Frau ist.
Weil sie sie selbst ist.
Und weil sie ein Vorbild für andere Frauen ist.

Wer ist Katy Perry?

Katy Perry ist 39 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie hat zum Beispiel diese Lieder gesungen:

  • California gurls [übersetzt: Mädchen aus Kalifornien]
  • I kissed a Girl [Ich habe ein Mädchen geküsst]
  • Teenage Dream [Teenager Dream]
  • Firework [Feuerwerk]

Katy Perry lebt in den USA.
Sie ist sehr bekannt.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.

Der Vater von Katy Perry ist Pfarrer.
Bei ihrer Erziehung war Religion sehr wichtig.
Als Kind und Jugendliche hat sie viele Gospel-Lieder gesungen.
In diesen Liedern ging es um Religion.
Mit diesen Liedern hat Katy Perry auch eine CD aufgenommen.
Heute singt sie nicht mehr über Religion.
Als Jugendliche hat sie eine CD von der Band Queen gehört.
Da wusste sie: Ihre Musik wird sich verändern.

Katy Perry war mit dem Schauspieler Russell Brand verheiratet.
Aber die beiden haben sich scheiden lassen.

Jetzt ist Katy Perry mit Orlando Bloom verlobt.
Die beiden wollen heiraten.

Katy Perry hat eine neue CD gemacht.
Sie heißt Witness.
Übersetzt heißt das Zeuge.
Mit ihrer neuen Musik geht sie 2018 auf Tour.
Das heißt: Sie reist in viele Länder und Städte.
Dort gibt sie dann Konzerte.

Wer sind Take That?

Take That sind eine Band.
Die Band wurde in Großbritannien gegründet.
Es gab ein Casting.
Das heißt:
Es wurde nach Musikern gesucht.
Es sollte eine Boy Band sein.
Das heißt:
Es sollten nur gut-aussehende junge Männer in der Band sein.

Diese 5 Männer gehören zur Band Take That:

  • Robbie Williams.
    Er ist der Sänger.
  • Jason Orange.
    Er singt und spielt Gitarre.
  • Mark Owen.
    Er singt und spielt Gitarre.
  • Gary Barlow.
    Er singt und spielt Klavier.
  • Howard Donald.
    Er singt und spielt Schlagzeug.

Take That hat diese Lieder gesungen:

  • Back for Good [übersetzt: Ich will dich einfach nur zurück]
  • Relight My Fire [übersetzt: Lass mein Feuer wieder brennen]
  • How Deep Is Your Love [übersetzt: Wie tief ist deine Liebe?]

Die Band Take That wurde 1990 gegründet.
Robbie Williams ist 1995 aus der Band ausgestiegen.
Er wollte nicht mehr dazu-gehören.
1996 hat sich der Rest der Band auch getrennt.
Aber nicht für lange.
2006 hat die Band beschlossen:
Wir wollen wieder zusammen Musik machen.
Wir tun uns wieder neu zusammen.

2010 ist Robbie Williams wieder aus der Band ausgestiegen.
Und Jason Orange hat das 2014 auch gemacht.
Jetzt sind nur noch 3 Mitglieder in der Band:

  • Mark Owen
  • Garry Barlow
  • Howard Donald

Sie machen weiter.

Take That hatten großen Erfolg mit ihrer Musik.
Sie hatten sehr viele Fans.
Sie haben sehr viele CDs verkauft.
Sie haben sehr große Konzerte gegeben.
Überall auf der Welt.
Und sie haben viele Preise gewonnen.

Die Band Take That hat 8 CDs zusammen gemacht.
Und alle 5 Musiker haben auch alleine CDs aufgenommen.

Wer ist William, Prince of Wales?

William, Prince of Wales ist 41 Jahre alt.

Er ist Kron·prinz von Großbritannien.

Kron·prinz bedeutet:
Später wird Prinz William König von Großbritannien.
Nach seinem Vater König Charles dem Dritten.

Prinz William ist das Kind von König Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist gestorben.
Damals war William 15 Jahre alt.

Prinz William hat einen jüngeren Bruder.
Er heißt Prinz Harry.

Prinz William ist verheiratet.
Seine Frau ist Catherine, Duchess of Cambridge.
In Deutschland wird sie meistens Prinzessin Kate genannt.
Zusammen haben sie beiden 3 Kinder: Prinz George, Prinzessin Charlotte und Prinz Louis.

Prinz William hat studiert.
Er hat eine Uni in Schottland besucht.
Er hat Kunst·geschichte und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd·kunde.]

Prinz William hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldat*innen.
Dort hat Prinz William gelernt, Flugzeuge zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.
Er hat viele Aufgaben als Prinz.
Er besucht Schulen und Kranken·häuser.
Er reist in andere Länder.
Und er setzt sich für verletzte Soldaten ein.

Prinz William ist sehr sportlich.
Er macht diese Sport·arten:

  • Schwimmen
  • Reiten
  • Tennis
  • Rugby
  • Hockey
  • Fußball
  • Basketball
  • Golf
  • Polo [Polo spielt man auf Pferden. Man reitet und schlägt einen Ball mit einem Schläger.]
  • Ski
  • Wasser·ball


Kommentar verfassen