Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Herzogin Camilla sammelt Erinnerungs·stücke an die Königs·familie

Herzogin Camilla gehört zum britischen Königs·haus.
Sie ist die Ehe·frau von Prinz Charles.
Sie ist 74 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Herzogin Camilla hat ein Projekt besucht.
Das Projekt unterstützt wohnungs·lose Menschen.
Herzogin Camilla unterstützt das Projekt.
In dem Projekt gibt es einen Laden.
In dem Laden kann man gebrauchte Dinge kaufen.
Von dem Geld werden dann wohnungs·lose Menschen unter·stützt.

In dem Laden hat Herzogin Camilla eine Tasse entdeckt.
Auf der Tasse ist die Queen.
Also Camillas Schwieger·mutter.

Herzogin Camilla hat die Tasse gekauft.
Sie sagt:
"Ich habe eine ganze Sammlung, ob Sie es glauben oder nicht."

Die Tasse hat 1,50 Pfund gekostet.
Das sind umgerechnet 1,78 Euro.
Herzogin Camilla hat sich sehr über das Schnäppchen gefreut.
Also über den niedrigen Preis.


Star-Lexikon

Wer ist Camilla, Queen Consort?

Camilla, Queen Consort ist 75 Jahre alt.

Sie ist die Ehe·frau von König Charles.
Er ist König von Groß·britannien.
Und Camilla ist Queen Consort.

Queen Consort ist Englisch.
So spricht man das Wort aus: Kwien Konssort.
Übersetzt heißt das: Königs·gemahlin.

Gemahlin ist ein altes Wort für Ehe·frau.

Vorher war Camilla mit einem anderen Mann verheiratet.
Er heißt Andrew Parker Bowles.
Die beiden haben 2 Kinder zusammen.
Aber auch in der Zeit hatte Camilla schon eine Beziehung mit Prinz Charles.

Camilla hat 4 Enkel·kinder: 2 Jungen und 2 Mädchen.
Sie würde gerne mehr Zeit mit ihren Enkeln haben.
Aber sie ist viel unterwegs.
Zusammen mit Prinz Charles hat sie viele Termine.

Camilla und Charles sind seit 2005 verheiratet.
Zusammen leben sie in London.
Ihr Haus heißt Clarence Haus.
Aber bald werden sie wahrscheinlich im Buckingham Palast wohnen.

Camilla interessiert sich fürs Reiten.
Sie hat mehrere Hunde und Pferde.
Außerdem geht sie gerne angeln.
Und sie ist gerne draußen in der Natur.

Kommentar verfassen