Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Der Oscar von Frances McDormand wurde gestohlen

Frances McDormand ist Schauspielerin.
Gestern hat sie ihren 2. Oscar gewonnen.
Sie hat ihn als beste Haupt-Darstellerin bekommen.
[Die Haupt-Darstellerin ist die wichtigste Person in einem Film.
Sie spielt die Haupt-Rolle.
]
Für den Film "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" [übersetzt: 3 Werbe-Tafeln draußen vor Ebbing in Missouri.]

Nach der Oscar-Verleihung war Frances McDormand auf einer Oscar-Party.
Sie hat ihren Preis mit-genommen.
Der Oscar ist eine kleine, goldene Statue.
Sie hat die Statue auf einem Tisch stehen lassen.
Und sie hat nicht darauf aufgepasst.

So sieht der Oscar aus:

Bei der Oscar-Party wurde die Statue von Frances McDormand geklaut.
Er hat ein Video von sich mit der Oscar-Statue gemacht.
In dem Video küsst er den Oscar.
Und er sagt immer wieder: "Das ist meiner!"

Dann hat Frances McDormand bemerkt: Ihr Oscar ist weg.
Sie hat dem Sicherheits-Dienst Bescheid gesagt.

Um Mitter-Nacht wollte der Dieb mit der Statue die Party verlassen.
Aber er wurde erwischt.
Dabei wurde er von der Polizei fest-genommen.

Der Dieb heißt Terry B.
Er ist 47 Jahre alt.
Die Polizei hat ihn verhaftet.
Er musste eine Kaution bezahlen.
Das heißt: Er hat 20.000 Euro bezahlt.
Dieses Geld hat er bei der Polizei bezahlt.
Dafür wurde er frei-gelassen.
Das Geld ist wie ein Pfand.

Frances McDormand hat ihren Oscar zurück-bekommen.
Ihr Sprecher sagt:
"Fran und Oscar sind wieder glücklich vereint und sie genießen gemeinsam einen In-N-Out-Burger."


Star-Lexikon

Wer ist Frances McDormand?

Frances McDormand ist 62 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat zwei-mal den Oscar gewonnen.
[Der Oscar ist der bekannteste Film-Preis der Welt.]
Sie hat den Preis zwei-mal als beste Haupt-Darstellerin gewonnen.
[Die Haupt-Darstellerin ist die wichtigste Person in einem Film.
Sie spielt die Haupt-Rolle.]
Das war in den Jahren 1997 und 2018.

Außerdem hat sie 7 mal den Golden Globe [übersetzt: Goldener Globus, ein anderer Film-Preis] gewonnen.
Und viele andere Film-Preise.

Frances McDormand ist stolz auf ihren Oscar.
Sie sagt: "Ich musste dafür arbeiten."

Frances McDormand hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Fargo
  • Paradise Road [Paradies Straße]
  • Three Billboards Outside Ebbing, Missouri [3 Werbe-Tafeln draußen vor Ebbing in Missouri]

Nach der Schule hat Frances McDormand eine Ausbildung als Schauspielerin gemacht.
Sie hat eine berühmte Schauspiel-Schule besucht.
Gleich mit ihrem ersten Film wurde sie bekannt.

Frances McDormand ist verheiratet.
Ihr Mann heißt Joel Coen.
Er ist Filme-Macher.
Die beiden haben sich bei der Arbeit kennen-gelernt.
Seit-dem spielt Frances McDormand in vielen von seinen Filmen mit.

Frances McDormand und Joel Coen sind seit 1984 verheiratet.
Sie haben einen Sohn zusammen.
Er heißt Pedro McDormand Coen.

Kommentar verfassen