Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

William und Kate beenden ihren Amerika-Besuch

William und Kate waren für 3 Tage in den USA.
Dort hatten sie viel Programm.
Sie haben viele Menschen getroffen.
Und sie haben Veranstaltungen besucht.


William und Kate haben Barack Obama getroffen.
Prinz William hat sich mit Barack Obama in seinem Arbeits-Zimmer unterhalten.

Prinz William hat eine Rede gehalten.
Er hat über Tier-Schutz gesprochen.
Darüber, dass Tiere besser geschützt werden müssen.
Damit sie nicht von Wilderern getötet werden.
Bei dem Vortrag hat er auch Hillary Rodham Clinton getroffen.
Sie war die Außen-Ministerin der USA.
So sieht sie aus:



Herzogin Kate hat in der Zeit ein Therapie-Zentrum für Kinder besucht.
Zusammen mit der Frau des Bürger-Meisters von New York.

Am Montag haben William und Kate ein Basketball-Spiel besucht.
Diese beiden Mannschaften haben gegeneinander gespielt: die "Brooklyn Nets" gegen die "Cleveland Cavaliers".
Viele sehr bekannte Profi-Basketball-Spieler haben bei dem Spiel mitgespielt.
William und Kate saßen in der 1. Reihe.
Die Sängerin Beyoncé und ihr Ehemann Jay-Z waren auch im Publikum.
William und Kate haben sie in der Pause kennen-gelernt.

Außerdem haben William und Kate ein Denkmal in New York besucht.
Es soll an die Opfer des Anschlags vom 11. September erinnern.
2 Flug-Zeuge waren in das World Trade Center geflogen.
Die Gebäude sind eingestürzt.
Sehr viele Menschen sind damals gestorben.
Das war im Jahr 2001.
Es ist jetzt 13 Jahre her.
William und Kate haben am Denkmal Blumen abgelegt.

Am letzten Abend in den USA gab es ein großes Abend-Essen für William und Kate.
Es fand an einer Universität statt.
William hat dort seine Cousine Eugenie getroffen.
Sie lebt in New York.

Danach ist das Paar zurück nach Hause geflogen.
Prinz George ist der kleine Sohn der beiden.
Er ist jetzt 1 Jahr alt.
Er war nicht mit in den USA.
Deshalb waren William und Kate froh, wieder nach Hause zu kommen.

Hier kann man eine Bilder-Galerie von der Reise sehen.

 

Star-Lexikon

Wer ist Beyoncé?

Beyoncé ist 37 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Beyoncé ist ihr Vor-Name und ihr Künstler-Name.
Ihr voller Name ist Beyoncé Giselle Knowles-Carter.

In den Jahren 1997 bis 2005 hat Beyoncé in der Band Destiny’s Child gesungen.
Seit 2003 macht sie auch alleine Musik.
Sie gehört zu den erfolg-reichsten Künstlerinnen der Welt.
Sehr viele Menschen kaufen ihre Musik.

Für ihre Musik hat sie viele Preise gewonnen.
Sie hat 20 mal den Preis Grammy gewonnen.

2017 hat der Musiker 2017 Carlos Santana in einem Interview gesagt:
Beyoncé sieht gut aus.
Sie sieht aus wie ein Model.
Aber sie kann nicht singen.
Die Fans von Beyoncé waren sauer.
Sie finden: Das stimmt nicht.
Sie haben viel im Internet darüber geschrieben.

Beyoncé entwirft auch Mode.
Sie hat eine eigene Mode-Marke.
Zusammen mit ihrer Muter.
Die Mode-Marke heißt House of Deréon.

Deréon war der Nach-Name von Beyoncés Oma.
Sie war Näherin.
Darum will Beyoncé mit ihrer Mode-Marke an sie erinnern.

Beyoncé findet Tier-Schutz wichtig.
Darum ist sie in der Tier-Schutz-Gruppe PETA.
Sie findet: Niemand soll Pelz-Jacken tragen.
Dann werden keine Tiere mehr wegen Pelzen getötet.

Beyoncé hat das Beyoncé Cosmetology Center gegründet.
Übersetzt heißt das: Beyoncé Kosmetik Zentrum.
In diesem Zentrum können Männer und Frauen Kosmetik-Trainings-Kurse machen.
Das Angebot ist für Menschen, die Drogen genommen haben.
Oder für Menschen, die zu viel Alkohol getrunken haben.
Es soll ihnen helfen, ein neues Leben anzufangen.
Beyoncé hat das Zentrum im Jahr 2010 eröffnet.

Beyoncé ist verheiratet.
Ihr Mann ist Musiker.
Er heißt Jay-Z.
Zusammen haben die beiden 3 Kinder.

Wer ist Catherine, Duchess of Cambridge?

Catherine, Duchess of Cambridge ist 37 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau von Prinz William.
Prinz Wlliam wird später mal König von Großbritannien.
Nach seiner Oma Queen Elisabeth.
Und nach seinem Vater Prinz Charles.
Dann wird Catherine Königin von Großbritannien.

Duchess ist das englische Wort für Herzogin.
In Deutschland wird Catherine oft Prinzessin Kate genannt.

Vor ihrer Hochzeit war Kate keine Prinzessin.
Sie hat in der Firma ihrer Eltern zuständig.
Da hat sie Kataloge und Werbung gemacht.

Kate und William haben 2 Kinder zusammen.
Prinz George und Prinzessin Charlotte.
Bald bekommen sie ein 3. Kind.

Kate und William haben sich an der Uni kennen-gelernt.
Sie haben in der-selben Stadt studiert.

Kate interessiert sich sehr für Mode.
Viele Menschen finden: Sie ist sehr gut angezogen.
Sie wollen auch so aussehen wie Prinzessin Kate.
Darum kaufen sie die-selbe Kleidung.

Wer ist Jay-Z?

Jay-Z ist 49 Jahre alt.

Er ist Rapper und Musik-Produzent.
Er ist Musiker.
Er macht Rap-Musik.
Rap-Musik ist Sprech-Gesang.

Jay-Z ist auch Musik-Produzent.
Das heißt: Er hat eine Musik-Firma.
Er macht CDs von anderen Musikern und Musikerinnen und von anderen Bands.

Jay-Z hatte es nicht leicht als Kind.
Er hat viel Zeit auf den Straßen von New York verbracht.
Sein Vater hat die Familie verlassen.

Zuerst hatte sich Jay-Z den Künstler-Namen Jazzy über-legt.
Aber den Künstler-Namen gab es schon.
Darum hat er den Namen in Jay-Z geändert.

1996 hat er seine erste CD aufgenommen.
Sie war sofort ein großer Erfolg.
Er verdient viel Geld mit seiner Musik.
Und mit seiner Platten-Firma.

Für seine Musik hat Jay-Z viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 6 Grammy Awards.
[Award ist das englische Wort für Preis.]

Jay-Z ist verheiratet.
Seine Frau ist auch Musikerin.
Sie heißt Beyoncé.
Zusammen haben die beiden 3 Kinder.

Wer ist William, Duke of Cambridge?

William, Duke of Cambridge ist 36 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Duke ist das englische Wort für Herzog.
In Deutschland wird er meistens Prinz William genannt.
Sein voller Name ist Royal Highness Prince William Arthur Philip Louis, Duke of Cambridge, Earl of Strathearn and Baron Carrickfergus, KG, KT, PC, ADC(P).

Später wird Prinz William König von Großbritannien.
Nach seiner Oma Queen Elisabeth.
Und nach seinem Vater Prinz Charles.

Prinz William ist das Kind von Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist gestorben.
Damals war William 15 Jahre alt.

Prinz William hat einen jüngeren Bruder.
Er heißt Prinz Harry.

Prinz William ist verheiratet.
Seine Frau ist Catherine, Duchess of Cambridge.
In Deutschland wird sie meistens Prinzessin Kate genannt.
Zusammen haben sie beiden 2 Kinder: Prinz George und Prinzessin Charlotte.
Bald wird ihr 3. Kind geboren.

Prinz William hat studiert.
Er hat eine Uni in Schottland besucht.
Er hat Kunst-Geschichte und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz William hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz William gelernt, Flugzeuge zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.
Er hat viele Aufgaben als Prinz.
Er besucht Schulen und Kranken-Häuser.
Er reist in andere Länder.
Und er setzt sich für verletzte Soldaten ein.

Prinz William ist sehr sportlich.
Er macht diese Sport-Arten:

  • Schwimmen
  • Reiten
  • Tennis
  • Rugby
  • Hockey
  • Fußball
  • Basketball
  • Golf
  • Polo [Polo spielt man auf Pferden. Man reitet und schlägt einen Ball mit einem Schläger.]
  • Ski
  • Wasser-Ball


Kommentar verfassen