Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Marianne Hartl hatte eine Not·operation

Marianne Hartl ist Volks·musik·star.
Sie tritt zusammen mit ihrem Mann Michael Hartl auf.
Zusammen nennen sie sich Marianne und Michael.

Marianne Hartl ist 69 Jahre alt.
So sieht sie aus:

Marianne Hartl ist auf einem Spazier·gang gestürzt.
Sie hatte ihre Wander·schuhe nicht richtig zu·gebunden.
Darum ist sie gestolpert.
Dabei hat sie sich Marianne Hartl die Schulter gebrochen.
Sie hat starke Schmerzen.

Marianne Hartl erzählt:
"Ich hatte einen Schock, lag 30 Minuten zitternd auf dem Boden, bevor ich Michael auf dem Handy anrufen konnte."

Nach dem Sturz hatte Marianne Hartl eine Not·operation.
Sie musste 2 Stunden lang operiert werden.
Danach war sie 4 Tage lang im Kranken·haus.

Marianne Hartl sagt:
"Ich trage jetzt einen Stütz·verband um Arm und Schulter.
Trotz starker Medikamente habe ich Schmerzen."

Das Gesund·werden dauert jetzt einige Monate lang.
Marianne Hartl wird in eine Kurz fahren.
Sie erzählt:
"Der Heilungs·prozess kann bis zu 8 Monate dauern.
Ich nehme den Unfall als Schicksal an."

Star-Lexikon

Wer ist Marianne Hartl?

Marianne Hartl ist 69 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Sie gehört zu der Volks-Musik-Gruppe Marianne und Michael.
Sie macht zusammen mit ihrem Mann Musik.
Das machen sie schon seit 40 Jahren.
Sie haben diese Lieder gesungen:

  • Wenn ich einmal Hochzeit mach
  • Schützen-Liesl
  • Rosamunde

Marianne Hartl will noch nicht in Rente gehen.
Sie sagt:
"Früher, als ich jung war, hab ich gedacht, dass ich mit 60 nicht mehr arbeiten möchte.
Jetzt bin ich dankbar, dass ich noch arbeiten kann."

Marianne und Michael sind seit fast 40 Jahren verheiratet.
Und seit 2 Jahren sind sie kirchlich verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Söhne und Enkel-Kinder.

Marianne Hartl fährt gerne Ski.
Und sie spielt Golf.

Kommentar verfassen