Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Jean-Paul Belmondo ist tot

Jean-Paul Belmondo ist gestorben.
Er wurde 88 Jahre alt.
So sah er aus:

Jean-Paul Belmondo war Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mitgespielt:

  • Der Panther wird gehetzt
  • Casino Royale
  • Der Wind-Hund
  • Ein Mann und sein Hund

Jean-Paul Belmondo kam aus Frankreich.
Emmanuel Macron ist der französische Präsident.
Er sagt über Jean-Paul Belmondo:
"Belmondo bleibt für immer der Teufels-Kerl."

Der Teufels-Kerl war eine Film-Rolle von Jean-Paul Belmondo.
Er hat sie im Jahr 1973 gespielt.

So sah Jean-Paul Belmondo als junger Mann aus:

Im Jahr 2001 hatte Jean-Paul Belmondo einen Schlag-Anfall.
Bei einem Schlag-Anfall kommt nicht genug Blut ins Gehirn.
Dadurch wird es geschädigt.
Danach ging es Jean-Paul Belmondo nicht mehr gut.

Woran ist Jean-Paul Belmondo gestorben?
Sein Anwalt sagt:
"Er war seit einiger Zeit sehr müde.
Er ist ruhig gestorben."

Star-Lexikon

Wer ist Emmanuel Macron?

Emmanuel Macron ist 1843 Jahre alt.

Er ist der französische Staats-Präsident.
Das heißt: Er ist der Chef der Politik in Frankreich.
Er gehört zur Partei En Marche.
En Marche ist Französisch.
Übersetzt heißt es: Los-laufen.
Er hat die Partei selbst gegründet.
Er findet: In der Politik in Frankreich muss sich etwas ändern.
Das will er mit seiner neuen Partei schaffen.

Er findet: Die Länder in Europa sollen in Zukunft besser zusammen-arbeiten.
Und er findet: Arme Menschen müssen in Frankreich besser versorgt werden.

Vor seiner Arbeit als Staats-Präsident hat Emmanuel Macron im Finanz-Ministerium gearbeitet.
Das heißt: Er hat sich mit Geld beschäftigt.

Für seine Arbeit als Poltiker hat Emmanuel Macron verschiedene Orden bekommen.
Orden aus den Ländern Großbritannien, Griechenland und Deutschland.

Emmanuel Macron hat 2 Geschwister: einen Bruder und eine Schwester.
Die Eltern von Emmanuel Macron und beide Geschwister sind Ärzte.

Emmanuel Macron ist verheiratet.
Seine Frau heißt Brigitte Trogneux.
Brigitte Trogneux ist 24 Jahre älter als Emmanuel Macron.
Früher war sie seine Französisch-Lehrerin.
Viele Zeitungen haben darüber berichtet.
Emmanuel Macron und Brigitte Trogneux sind seit mehr als 10 Jahren verheiratet.

Emmanuel Macron und Brigitte Trogneux haben keine Kinder zusammen.
Brigitte Trogneux hat 3 Kinder.
Emmanuel Macron sagt:
"Ich habe mich entschieden, für die Kinder und Enkel meiner Frau ein guter Stief-Vater und -Opa zu sein."
Seine Familie ist ihm wichtig.
Er verbringt viel Zeit mit ihnen.
Auch wenn er viel arbeitet.

Emmanuel Macron ist sehr sportlich.
Er spielt Tennis und er macht Thai-Boxen.

Kommentar verfassen