Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

George Clooney war nach einer Diät im Kranken-Haus

George Clooney ist Schauspieler.
Er ist 59 Jahre alt.
So sieht er aus:

George Clooney hat eine neue Film-Rolle als Schauspieler.
Der Film heißt The Midnight Sky.
Übersetzt heißt das: Der Mitternachts-Himmel.

Für den Film hat George Clooney eine Diät gemacht.
Er hat viel abgenommen.
Und sehr schnell.
Er hat 13 Kilo angenommen.
Aber:
Es war ungesund für seinen Körper.
Durch das schnelle Abnehmen hat sich seine Bauch-Speichel-Drüse entzündet.
George Clooney hatte es zuerst nicht gemerkt.
Aber jetzt musste er deswegen ins Kranken-Haus.

George Clooney sagt:
"Ich glaube, ich habe versucht, zu schnell Gewicht zu verlieren und habe wohl nicht richtig auf mich aufgepasst."

Er musste sich für längere Zeit erholen.
Mehrere Wochen lang.
Erst jetzt fühlt er sich wieder gut.

Den neuen Film mit George Clooney kann man ab dem 23. Dezember sehen.
Aber:
Kinos sind gerade in vielen Ländern der Welt geschlossen.
Wegen Corona.
Darum kann man den Film dann im Internet sehen.
Auf der Film-Seite Netflix.

Star-Lexikon

Wer ist George Clooney?

George Clooney ist 59 Jahre alt.

Er ist Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen und Serien mitgespielt:

  • Emergency Room – Die Not-Aufnahme
  • Ocean's Eleven
  • Männer, die auf Ziegen starren

George Clooney hat viele Preise für seine Filme gewonnen.
Zum Beispiel den Oscar als bester Haupt-Darsteller.
[Der Haupt-Darsteller ist der wichtigste Schauspieler in einem Film.
Er spielt die Haupt-Rolle.
]
Der Oscar ist der wichtigste Film-Preis der Welt.

George Clooney ist verheiratet.
Seine Frau heißt Amal Clooney.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Es sind Zwillinge.
Sie heißen Alexander und Ella.
Sie wurden 2017 geboren.

Zusammen mit seiner Familie lebt George Clooney in Großbritannien.
Sie haben ein Haus in Berkshire.
George Clooney hat es seiner Frau zur Hochzeit geschenkt.

George Clooney interessiert sich für Umwelt-Schutz.
Er findet: Die Menschen sollen sich besser um die Umwelt kümmern.
Sie sollen weniger Strom und Benzin verbrauchen.
Er spendet Geld für die Forschung.
Damit es in Zukunft mehr umwelt-freundliche Technik gibt.

George Clooney ist seit 2008 Friedens-Botschafter der Vereinten Nationen.
Das heißt: Er reist in viele Länder der Welt.
Er redet mit Politikern und Politikerinnen.
Er will, dass es weniger Krieg in der Welt gibt.

Kommentar verfassen