Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Jürgen Domian macht heute eine Sonder-Sendung zum Thema Corona

Jürgen Domian ist Moderator.
Er arbeitet beim Fernseh-Sender WDR.
Er ist 62 Jahre alt.
So sieht er aus:

Heute macht Jürgen Domian eine Sonder-Sendung.
Es ist eine Sonder-Sendung zum Thema Corona.
Jürgen Domain schreibt im Internet:
"Die Zeiten, in den wir gerade leben, sind außergewöhnlich und sie sind ernst.
Ich möchte sehr gerne mit euch über die aktuelle Situation sprechen.
Am Telefon, wie früher.
Aber zu ungewohnter Zeit.
Und zwar Montag-Abend (23.3.20) im WDR-Fernsehen und auf WDR 2, um 22.15 Uhr."

Über diese Fragen will Jürgen Domian in seiner Sendung reden:

  • Wie erlebt ihr die Corona-Krise?
  • Welche Ängste habt ihr?
  • Fühlt ihr euch einsam?
  • Wie schützt ihr euch?
  • Findet ihr die von der Regierung verordneten Maßnahmen angemessen?

Jürgen Domian sagt:
"Ruft mich an!
Wir sprechen darüber!"

Das ist die Telefon-Nummer zu Jürgen Domains Sendung:
0800 220 88 99

Man kann auch eine E-Mail schreiben.
An diese E-Mail-Adresse: domian@wdr.de 

Außerdem bedankt sich Jürgen Domian noch.
Er schreibt:
"An dieser Stelle noch ein paar persönliche Worte:
Ich möchte meinen großen Respekt zum Ausdruck bringen gegenüber all denen, die jetzt gerade extrem belastet sind!
Ich denke an die Kranken-Schwestern und Pflegern, die Ärzte und Ärztinnen, die Angestellten in den Super-Märkten und überhaupt an all die Leute, die dafür Sorgen, dass unser Leben unter diesen schwierigen Umständen weiter funktioniert, die einen tollen Job machen und für uns alle da sind!
Danke! Danke! Danke!
Euer Domian"


Star-Lexikon

Wer ist Jürgen Domian?

Jürgen Domian ist 62 Jahre alt.

Er ist Moderator.
Sein Nach-Name ist auch sein Künstler-Name.
Viele Menschen nennen ihn Domian.

Jürgen Domian hat mehr als 20 Jahre lang eine Radio-Sendung gemacht.
Die Sendung hieß Domian.
Menschen konnten ihn anrufen.
Sie konnten über ihr Leben reden.
Er hat ihnen zugehört.
Und er hat ihnen Ratschläge gegeben.
Die Sendung kam immer nachts im Radio und im Fernsehen.
Nachts von 1 Uhr bis 2 Uhr.

Seit 2017 macht Domian die Sendung nicht mehr.
Er hat damit aufgehört.
Er will endlich wieder nachts schlafen und tags wach sein.

In Zukunft will Jürgen Domian weiter fürs Fernsehen arbeiten.
Er plant neue Sendungen.

Jürgen Domian hat auch Bücher geschrieben.
Bis jetzt sind es 8 Bücher.
Bei Lesungen liest er aus seinen Büchern vor.

Jürgen Domian interessiert sich für Politik.
Er ist Mitglied in der Partei SPD.

Jürgen Domian findet das Thema Tod und Sterben wichtig.
Er findet: Jeder Mensch soll selbst entscheiden, wann und wie er sterben will.
Er findet: Niemand soll Schmerzen haben beim Sterben.
Ärzte sollen kranken Menschen dabei helfen zu sterben.
In manchen Ländern ist das erlaubt.
In Deutschland nicht.
Das findet Jürgen Domian nicht gut.

Kommentar verfassen