Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Abd al-Fattah as-Sisi muss seinen Orden zurück-geben

In Dresden gibt es einmal im Jahr einen Ball.
Es ist der Semper-Opern-Ball.
Dieses Jahr ist er am 7. Februar 2020.
Aber:
Dieses Jahr gibt es Streit um den Ball.

Was ist passiert?
Vor dem Semper-Opern-Ball wird einmal im Jahr ein Orden vergeben.
Es ist der St. Georgs Orden des Semper-Opern-Balls.
Dieses Jahr wurde er an Abd al-Fattah as-Sisi vergeben.
Er ist der Präsident von Ägypten.

Viele Menschen sind mit diesem Orden nicht einverstanden.
Sie finden:
Abd al-Fattah as-Sisi soll keinen Orden bekommen.
Er ist nicht als Präsident gewählt worden.
Er ist mit Macht und Gewalt Chef der Politik geworden.

Darum haben 2 Moderatorinnen gesagt:
Sie wollen den Opern-Ball nicht moderieren.
Roland Kaiser hat gesagt:
Er ist mit dem Ordnen nicht einverstanden.
Aber trotzdem bleibt er Moderator.

Dietmar Hopp sollte an dem Abend einen Preis bekommen.
Aber er hat abgesagt.
Er wollte nicht kommen.

Uli Hoeneß sollte eine Rede halten beim Semper-Opern-Ball.
Er hat abgesagt.

Peter Maffay wird beim Semper-Opern-Ball 2020 singen.
Er gibt dort ein Konzert.
Aber er hat gesagt:
Vorher muss etwas passieren.
Sonst tritt er nicht auf.

Peter Maffay sagt:
"Ich habe dem Ball gesagt, der einzige konsequente Schritt, den ich mir vorstellen kann, ist, diesen Preis ab-zu-erkennen."

Jetzt haben die Macher vom Semper-Opern-Ball beschlossen:
Abd al-Fattah as-Sisi muss seinen Orden zurück-geben.
Sie nehmen die Ordens-Verleihung zurück.

Alle hoffen jetzt:
Das beendet den Streit.
Alle können den Ball zusammen feiern.

Star-Lexikon

Wer ist Roland Kaiser?

Roland Kaiser ist 70 Jahre alt.

Er ist Schlager-Sänger.
Er hat diese Lieder gesungen:

  • Santa Maria
  • Ich glaube, es geht schon wieder los
  • Warum hast du nicht nein gesagt?

Roland Kaiser ist ein Künstler-Name.
Das heißt:
Roland Kaiser benutzt ihn nur als Künstler.
Im Alltag heißt er Ronald Keiler.

Roland Kaisers Mutter war bei seiner Geburt noch sehr jung.
Sie war erst 16 Jahre alt.
Sie hat ihr Baby ausgesetzt.
Das heißt:
Sie hat das Baby in einen Korb gelegt.
Den Korb mit dem Baby hat sie dann vor ein Kinder-Heim gestellt.

Aber eine andere Frau hat Roland Kaiser adoptiert.
Das heißt:
Sie hat ihn als ihr Kind angenommen.
Und sie hat ihn groß-gezogen.

Aber seine Mutter ist früh gestorben.
Da war Roland Kaiser erst 15 Jahre alt.
Darum konnte er nicht weiter in die Schule gehen.
Er musste arbeiten und Geld verdienen.
Darum hat er eine Ausbildung als Verkäufer gemacht.
In einem Super-Markt.
Später hat er als Auto-Verkäufer gearbeitet.
Und er hat Werbung für Autos gemacht.

Dann hat Roland Kaiser angefangen zu singen.
Zuerst in Kneipen und auf Hochzeiten.
Nebenbei hat er bei der Post in Berlin gearbeitet.

1974 hat Roland Kaiser seine erste Schall-Platte gemacht.
Dann wurde er schnell bekannt.
Jetzt steht er schon seit mehr als 50 Jahren auf der Bühne.
Er gehört zu den bekanntesten Schlager-Sängern in Deutschland.
Sehr Viele Menschen kaufen seine Musik.
Und sie besuchen seine Konzerte.

Roland Kaiser hat viele Preise für seine Musik gewonnen.
Zum Beispiel den ECHO.
Oder 4-mal die Goldene Stimm-Gabel.

Roland Kaiser schreibt auch Lied-Texte für andere Stars.
Zum Beispiel für diese Stars:

  •  Peter Maffay
  • Milva
  • Nana Mouskouri 
  • die Band Karat

Roland Kaiser interessiert sich für Politik.
Er ist Mitglied der Partei SPD.
Immer wieder unterstützt er Politiker der Partei SPD und macht Werbung für sie.

2011 hat Roland Kaiser ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt:
Atem-Pause – Alles ist möglich.

Roland Kaiser ist zum dritten Mal verheiratet.
Seine Frau heißt Silvia Keiler.
Roland Kaiser hat 3 Kinder.
Von 2 verschiedenen Frauen.
Es sind 2 Söhne und eine Tochter.

Wer ist Peter Maffay?

Peter Maffay ist 73 Jahre alt.

Er ist Sänger.
Er wurde in Rumänien geboren.
Mit 24 Jahren kam er zusammen mit seinen Eltern nach Deutschland.

Peter Maffay ist ein Künstler-Name.
Das heißt:
Er benutzt ihn nur als Musiker.
Im echten Leben heißt er Peter Alexander Makkay.

Peter Maffay singt auf Deutsch.
Er gehört zu den erfolgreichsten deutschen Sängern.
Er hatte 19 Nummer-1-Alben.
[Ein Album ist eine CD oder eine Schallplatte.]
Mit seiner Musik hat er viele Preise gewonnen.

Peter Maffay hat als Kind Geige gelernt.
Von seinem ersten eigenen Geld kauft er sich eine Gitarre.
Nach einem Ferien-Job auf der Baustelle.

Mit 19 Jahren gründet Peter Maffay seine erste eigene Band.
Ein Jahr später wird er bekannt.
Seitdem hat er seit vielen Jahren Erfolg.
Er hat viele CDs aufgenommen.
Er gibt viele Konzerte.
Und er hat viele Fans.

Am Anfang seiner Karriere hat Peter Maffay Country-Musik gemacht.
Später hat sich seine Musik verändert.
Jetzt macht er seit vielen Jahren Rock-Musik.

Peter Maffay steht jetzt seit mehr als 50 Jahren auf der Bühne.
Er hat bis jetzt 50 Millionen CDs verkauft.
Seine Tourneen hatten zum Teil über 700.000 Besucher und Besucherinnen.
[Tournee ist ein anderes Wort für Konzert-Reise.]

Peter Maffay hat den Drachen Tabaluga erfunden.
Er erzählt das Märchen vom kleinen Drachen Tabaluga.
Er singt Lieder über diesen Drachen.
Es sind Lieder für Kinder.

Peter Maffay hat auch in verschiedenen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel im Film Der Joker.
Oder bei der Bully-Parade.

Peter Maffay findet:
Im Radio wird zu wenig Rock-Musik gespielt.
Darum hat er 1998 einen Radio-Sender für Rock-Musik gegründet.
Zusammen mit der Band Scorpions, Marius Müller-Westernhagen und Klaus Lage.
Der Radio-Sender heißt Rockland Radio.

2009 hat Peter Maffay ein Buch über sein Leben geschrieben.
Es heißt Auf dem Weg zu mir.
Peter Maffay hat es zusammen mit einer Journalistin geschrieben.
[Eine Journalistin schreibt Texte für Zeitungen und Zeitschriften.]
2013 hat er noch ein Buch geschrieben.
Es heißt: Der 9. Ton. Gedanken eines Getriebenen.

Peter Maffay spricht 7 verschiedene Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Spanisch
  • Ungarisch
  • Rumänisch 
  • Russisch

Peter Maffay setzt sich für den Frieden ein.
Und für den Umwelt-Schutz.
Er setzt sich für Kinder-Rechte ein.
Und er macht sich stark gegen Rassismus.
[Rassismus bedeutet:
Menschen werden benachteiligt.
Zum Beispiel, weil sie aus einem anderen Land kommen.]

2000 hat Peter Maffay die Peter-Maffay-Stiftung gegründet.
Dafür wurde er geehrt.
Er hat zweimal das Bundes-Verdienst-Kreuz bekommen.
[Das Bundes-Verdienst-Kreuz ist ein wichtiger Orden.]

Peter Maffay hat fast. sein ganzes Leben lang geraucht.
Fast 80 Zigaretten an einem Tag.
Einmal dachte ein Arzt:
Peter Maffay hat Lungen-Krebs.
Das war falsch.
Aber Peter Maffay hat sofort mit dem Rauchen aufgehört.

Peter Maffay war viermal verheiratet.
Und er hat sich viermal scheiden lassen.
Jetzt ist er mit seiner Partnerin Hendrikje Balsmeyer zusammen.

Peter Maffay hat 2 Kinder.
Einen Sohn und eine Tochter.

Kommentar verfassen