Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Donald Trump sagt einem kleinen Mädchen: Es gibt keinen Weihnachts-Mann

Viele Kinder glauben: Es gibt den Weihnachtsmann-Mann.
In den USA wird der Weihnachts-Mann Santa Claus genannt.
Und es gibt einen Weihnachts-Brauch in den USA.
[Brauch heißt: Man macht es schon lange so.
Jedes Jahr wieder.]

Es gibt eine Telefon-Nummer.
Kinder können diese Telefon-Nummer anrufen.
Sie können nach-fragen:
Wo ist der Weihnachts-Mann gerade?
Wo fliegt er mit seinem Schlitten?

Diese Telefon-Nummer heißt Santa-Tracker.
Auf Deutsch kann man Weihnachts-Mann-Finder dazu sagen.
Es gibt die Telefon-Nummer seit dem Jahr 1955.
Also seit mehr als 60 Jahren.

Dieses Jahr haben auch Donald Trump und seine Frau Melania Trump dabei mit-gemacht.
[Donald Trump ist der amerikanische Präsident.]
Sie haben mit Kindern am Telefon über den Weihnachts-Mann geredet.

Donald Trump hat mit einem 7-jährigen Mädchen telefoniert.
Sie heißt Collman Lloyd.
Donald Trump hat sie am Telefon gesagt:
"Hallo, ist das Coleman?
Fröhliche Weihnachten.
Wie geht es dir?
Wie alt bist du?" 

Und er wollte wissen:
"Glaubst du noch an den Weihnachtsmann?
Weil mit 7 Jahren ist das grenz-wertig, richtig?"

Damit meint er:
Es gibt keinen Weihnachts-Mann.
Und wenn man 7 Jahre alt ist, sollte man das wissen.

Melania Trump hat auch mit Kindern über den Weihnachts-Mann gesprochen.
Sie fand es toll.
Sie schreibt im Internet:
"Kindern im Land beim Verfolgen von Santa zu helfen, wird eine meiner Lieblings-Traditionen."
[Das heißt: Sie fand es toll.
Und sie will es ab jetzt jedes Jahr machen.]

Kommentar verfassen