Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Burt Reynolds ist gestorben

Burt Reynolds ist gestorben.
Er war ein amerikanischer Schauspieler.
Er wurde 82 Jahre alt.
So sah er aus:

Burt Reynolds hat in vielen Filmen und Serien mit-gespielt.
Vor allem in Western-Filmen.
[In Western-Filmen geht es immer um Cowboys.]

Burt Reynolds hatte einen Herz-Infarkt.
Das heißt: Sein Herz hat aufgehört zu schlagen.
Seine Familie sagt: Er war vorher nicht krank.
Alle sind überrascht von seinem Tod.

Burt Reynolds Nichte schreibt im Internet:
[Nichte heißt: Sie ist die Tochter von Burt Reynolds Bruder oder Schwester.]
"Mein Onkel war nicht nur eine Film-Ikone, er war ein großzügiger, leidenschaftlicher und sensibler Mann, der für seine Familie, Freunde, Fans und seine Schauspiel-Schüler lebte."
[Statt Film-Ikone kann man auch Film-Star sagen.]

Viele Stars verabschieden sich jetzt von Burt Reynolds.
Sie schreiben ihm einen letzten Gruß im Internet.

Sylvester Stallone schreibt:
"Ein trauriger Tag, mein Freund Burt Reynolds ist gestorben."

Dolly Parton schreibt:
"Ich werde dich immer lieben."

Sally Fields schreibt:
"Er ist Teil meiner Geschichte und meines Herzens, solange ich lebe."

Arnold Schwarzenegger schreibt:
"Burt Reynolds war einer meiner Helden.
Er gab den Weg vor für den Übergang vom Athleten [Athlet ist ein anderes Wort für Sportler.] zum best-bezahlten Schauspieler, und er hat mich immer inspiriert."

Damit meint Arnold Schwarzenegger:
Burt Reynolds war ein Vorbild für ihn.

Star-Lexikon

Wer war Burt Reynolds?

Burt Reynolds war Schauspieler.
Er ist im September 2018 gestorben.
Er wurde 82 Jahre alt.

Burt Reynolds war Schauspieler.
Er hat in diesen Filmen mit-gespielt:

  • Ein ausgekochtes Schlitz-Ohr
  • 2 ausgebuffte Profis
  • Auf dem Highway ist die Hölle los

Burt Reynolds ist Amerikaner.
Er ist in den USA geboren.
Und er ist auch dort gestorben.

Burt Reynolds ist sein Künstler-Name.
Das heißt: Er hat ihn nur als Schauspieler benutzt.
Sein voller Name ist Burton Leon Milo Reynolds.

Als Jugendlicher wollte Burt Reynolds eigentlich Football-Spieler werden.
[Football ist eine Ball-Sport-Art.]
Aber er hatte eine schwere Verletzung am Knie.
Darum musste er mit dem Sport auf-hören.
Er konnte kein Football-Profi werden.
Dann hat er angefangen, als Schauspieler zu arbeiten.

Zuerst hat Burt Reynolds in Fernseh-Serien mit-gespiellt.
Dann hat er ach Rollen in Kino-Filmen bekommen.
Er hat in vielen Western-Filmen mitgespielt.
[In Western-Filmen geht es immer um Cowboys.]

1982 wurde Burt Reynolds sehr bekannt.
Er wurde nackt für eine Zeitschrift fotografiert.
Sein Bild war auf der Zeitschrift Cosmopolitan.
Damals fanden sehr viele Menschen: Burt Reynolds ist sexy.

Burt Reynolds war auch Filme-Macher.
Er hatte eine eigene Film-Firma.

Für seine Arbeit als Schauspieler hat Burt Reynolds viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Emmy und den Golden Globe.

Burt Reynolds hat einen Sohn.
Er war zwei-mal verheiratet.
Und er hat sich zwei-mal scheiden lassen.
Seine zweite Scheidung war sehr schwierig.
Burt Reynolds und seine Frau Loni Anderson hatten viel Streit.
Die Zeitungen haben viel darüber berichtet.

Burt Reynolds ist an einem Herz-Infarkt gestorben.
Das heißt: Sein Herz hat aufgehört zu schlagen.

Kommentar verfassen