Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Dunja Hayali hat das Bundes-Verdienst-Kreuz bekomen

Dunja Hayali ist Fernseh-Moderatorin.
Das heißt: Sie spricht in Fernseh-Sendungen.
Zum Beispiel in der Sendung "ZDF heute".
Und bald auch in der Sendung "Das aktuelle Sport-Studio".

So sieht Dunja Hayali aus:

Gestern hat Dunja Hayali einen Orden bekommen.
Dieser Orden heißt Bundes-Verdienst-Kreuz.
Man bekommt ihn vom Land Deutschland.
Der Bundes-Präsident von Deutschland vergibt den Preis.

Warum hat Dunja Hayali das Bundes-Verdienst-Kreuz bekommen?

Sie macht sich stark gegen die Diskriminierung von Ausländern.

Diskriminierung heißt:
Jemand wird beleidigt, weil er oder sie Ausländer ist.
Jemand wird benachteiligt.
Jemand wird von etwas ausgeschlossen.
Jemand hat nicht die selben Chancen wie andere Menschen.

Das findet Dunja Hayali nicht gut.
Sie kämpft dagegen.
Sie spricht im Fernsehen darüber.
Und sie schreibt darüber in Büchern und Zeitschriften.

Diese Arbeit ist sehr wichtig.
Darum hat Dunja Hayali den Orden bekommen.

Frank-Walter Steinemeier ist der Bundes-Präsident.
Er hat Dunja Hayali den Orden gegeben.
Er sagt:
"Wir brauchen Journalistinnen und Journalisten mit Hand-Werkszeug und Ethos."

Damit meint er:
Deutschland braucht Journalisten und Journalistinnen, die gute Arbeit machen.
[Ein Journalist schreibt Texte für eine Zeitung.]
Und Deutschland braucht Menschen, die eine gute Einstellung haben.

Außer Dunja Hayali haben gestern noch 23 Menschen das Bundes-Verdienst-Kreuz bekommen.

Star-Lexikon

Wer ist Dunja Hayali?

Dunja Hayali ist 45 Jahre alt.

Sie ist Fernseh-Moderatorin.
Und sie schreibt Texte für Zeitungen.

Dunja Hayali wurde in Deutschland geboren.
In der Stadt Datteln.
Ihre Eltern kommen aus dem Irak.

Dunja Hayali hat 2 Geschwister.
Eine Schwester und einen Bruder.

Dunja Hayali ist sehr sportlich.
Sie spielt Tennis. Volleyball und Fußball und macht Judo.

Nach dem Studium hat Dunja Hayali zuerst für das Radio gearbeitet.
Jetzt arbeitet sie schon seit vielen Jahren fürs Fernsehen.
Sie moderiert Sport-Sendungen und Talk-Shows.
[Talk-Show heißt übersetzt: Gesprächs-Sendung.
Menschen sitzen in der Sendung zusammen und unterhalten sich.]

Dunja Hayali arbeitet seit mehr als 10 Jahren für den Sender ZDF.
Sie moderiert zum Beispiel die Nachrichten-Sendung "Heute" und das "ZDF Morgen-Magazin".

2016 hat Dunja Hayali die Goldene Kamera bekommen.
Weil sie gute Arbeit macht.

Dunja Hayali findet wichtig: Jede und jeder muss seine Meinung frei sagen dürfen.
Aber niemand darf dabei beleidigt werden.
Darum hat Dunja Hayali sich gewehrt.
Menschen haben ihr Hass-Nachrichten bei Facebook geschrieben.
Dunja Hayali hat diese Menschen angezeigt.
Sie mussten Strafen bezahlen.

Dunja Hayali ist lesbisch.
Das heißt: Sie ist eine Frau.
Und sie verliebt sich auch in Frauen.
Gerade hat Dunja Hayali keine Beziehung.
Sie ist Single.

2014 hat Dunja Hayali ein Buch geschrieben.
Es ist ein Buch über ihr Leben.
Und über ihren Hund.
Das Buch heißt "Is’ was, Dog? Mein Leben mit Hund und Haaren".

Kommentar verfassen