Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Tatort-Schauspielerin Friederike Kempter bekommt ein Baby

Friederike Kempter ist Schauspielerin.
Sie spielt beim Tatort aus Münster mit.
So sieht sie aus:

Friederike Kempter ist schwanger.
Im Sommer 2018 bekommt sie ihr erstes Baby.
Ein Sprecher sagt:
"Ja, es stimmt, Frau Kempter ist schwanger, das Baby kommt im Sommer."

Der Partner von Friederike Kempter heißt Jan-Ole Gerster.
Er ist der Vater von ihrem Baby.
Die beiden sind seit 6 Jahren ein Paar.
Hier kann man ein Foto von den beiden sehen.

Friederike Kempter will weiter beim Tatort aus Münster mit-spielen.
Die nächsten Folgen werden erst Ende 2018 gedreht.
Dann ist ihr Baby schon auf der Welt.

Star-Lexikon

Wer ist Friederike Kempter?

Friederike Kempter ist 39 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie spielt beim Tatort aus Münster mit.
In der Serie spielt sie Nadeshda Krusenstern.
Sie ist die Assistentin von Kommisar Thiel.
Sie spielt seit dem Jahr 2002 beim Tatort mit.

Friederike Kempter hat außerdem in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Soko Leipzig
  • Kokowääh 
  • Tschick

Nach der Schule hat Friederike Kempter eine Ausbildung zur Schauspielerin gemacht.
Sie war auf einer Schauspiel-Schule in Berlin.
In der Schauspiel-Schule hat sie auch Fechten gelernt.
Damit sie auch Kampf-Szenen spiele kann.

Friederike Kempter spielt auch Theater.

Im Jahr 2011 wurde Friederike Kempter zur Frau des Jahres gewählt.
Es war eine Wahl in der Männer-Zeitschrift GQ.

Friederike Kempter hat einen Partner.
Er heißt Jan-Ole Gerster.
Im Sommer 2018 bekommen die beiden ihr erstes Baby zusammen.

Kommentar verfassen