Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Es gibt neue Folgen der Serie Roseanne

"Roseanne" war eine beliebte Fernseh-Serie.
Sie lief in den Jahren 1988 bis 1997.
Jetzt gibt es bald neue Folgen von der Serie.

"Roseanne" ist eine Familien-Serie.
Es geht um eine Familie in den USA.
Es geht um ihren Alltag.
Und es geht um Politik.

Roseanne Barr spielt wieder die Haupt-Rolle in der Serie.
Außerdem spielen diese Schauspieler und Schauspielerinnen wieder mit:

  • Die Schauspielerin Estelle Parsons spielt wieder mit.
    Sie spielt die Mutter von Roseanne Barr.
  • Sandra Bernhard spielt wieder mit.
    Sie spielt eine Freundin von Roseanne.
  • John Goodman spielt auch wieder mit.
    Er spielt Roseannes Ehe-Mann.
  • Sara Gilbert spielt mit.
    Sie spielt Roseannes Tochter Darlene.
  • Sarah Chalke und Alicia Goranson spielen beide wieder mit.
    Sie teilen sich eine Rolle.
    Sie spielen beide zusammen eine Tochter von Roseanne.
    Sie heißt Becky.
  • Michael Fishman spielt weiter mit.
    Er spielt Roseannes Sohn D.J.
  • Johnny Galecki spielt wieder mit.
    Er spielt Roseannes Schwieger-Sohn.

Es spielen auch neue Schauspieler und Schauspielerinnen in der Serie mit.
Sarah Gilbert und Johnny Galecki haben 2 Kinder in der Serie.
Sie werden von Ames McNamara und Emma Kenney gespielt.

Die Serie wird wahrscheinlich im Herbst 2018 gezeigt.

Star-Lexikon

Wer ist Roseanne Barr?

Roseanne Barr ist 66 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat die Haupt-Rolle in der Serie "Roseanne" gespielt.
Die Serie konnte man in den Jahren 1988 bis 1997 im Fernsehen sehen.
Vielleicht gibt es bald neue Folgen davon.

Roseanne Barr ist Amerikanerin.
Sie hat 4 Kinder.
Ihre erste Tochter ist nicht bei Roseanne Barr groß-geworden:
Sie war damals noch sehr jung.
Und sie war nicht verheiratet.
Ihre Tochter ist bei anderen Eltern auf-gewachsen.
Roseanne Barr hat sie erst 8 Jahre später kennen-gelernt.
Jetzt arbeiten sie zusammen.

Als junge Frau hat Roseanne Barr Stand-up-Comedy gemacht.
Das heißt: Sie hat auf der Bühne Witze erzählt.
Damit wurde sie bekannt.
Und so wurde sie dann fürs Fernsehen entdeckt.

Sie hat in diesen Filmen und Serien mit-gespielt:

  • Die Teufelin
  • Roseanne
  • Die Nanny

Für ihre Arbeit hat Roseanne Barr viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel den Golden Globe und den Emmy.

Roseanne Barr ist auch Politikerin.
Sie wollte 2012 amerikanische Präsidentin werden.
Aber sie hat nur wenige Stimmen bekommen.
Sie findet die Politik von Donald Trump nicht gut.
Sie wünscht sich eine andere Politik für die USA.
Das sagt sie immer wieder in Interviews.
[Ein Interview ist ein Gespräch in einer Fernseh-Sendung.
Oder mit einem Zeitungs-Reporter.]

Roseanne Barr hat einen Bauern-Hof auf Hawaii.
Da pflanzt sie Macadamia-Nüsse an.
Dabei achtet sie auf die Umwelt.
Sie hat die Farm zusammen mit ihrem Partner Johnny.

Roseanne Barr hat ein Buch über ihr Leben geschrieben.
Es heißt Roseannearchy.

Kommentar verfassen