Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Lady Gaga singt beim Super Bowl

Football ist eine sehr beliebte Sport-Art in den USA.
Sehr viele Menschen interessieren sich dafür.
Viel mehr als für Fußball.

Einmal im Jahr ist in den USA ein besonders wichtiges Football-Spiel.
Es heißt Super Bowl.
Das Super Bowl ist das Finale.
Es ist immer am 1. Wochenende im Februar.

Gestern war Super Bowl 2017.
In Houston.
Houston ist die Haupt-Stadt von Texas.

Beim Football gibt es nach der Hälfte vom Spiel eine Pause.
Die Halbzeit-Pause.
In der Zeit gehen die Mannschaften in ihre Kabine.

In der Halbzeit-Pause gibt es beim Super Bowl immer ein Konzert.
Viele Stars wollen beim Super Bowl auftreten.

Dieses Jahr hat Lady Gaga das Konzert in der Halbzeit-Pause gegeben.
Sie hing an einem Seil aus Stahl.
Sie ist vom Dach des Stadions gesprungen.
Sie hat eine große Show gemacht.
Hier kann man ein Bild davon sehen.



Lady Gaga hat bei dem Konzert ihre eigenen Lieder gesungen.
Und sie hat Lieder über Amerika gesungen.
Zum Beispiel "God Bless America" ["Gott segne Amerika"].
Und "This Land Is My Land" ["Dieses Land ist mein Land"].

Viele Menschen waren sehr gespannt auf das Konzert von Lady Gaga.
Sie haben sich auf die Musik gefreut.
Aber sie wollten auch wissen:
Wird Lady Gaga bei dem Konzert eine Rede halten?
Wird sie ihre Meinung über Donald Trump sagen?

Das hat Lady Gaga nicht gemacht.
Sie hat nur gesagt:
"Eine Nation unter Gott, unteilbar mit Freiheit und Gerechtigkeit für alle."
Das ist der amerikanische Treue-Schwur.

Der Auftritt von Lady Gaga war 13 Minuten lang.
Sie hat alleine gesungen.
Es waren keine Gäste mit ihr auf der Bühne.

Lady Gaga schreibt über das Konzert:
"Ich widme jede Sekunde der Liebe, Vielfalt, dem Mit-Gefühl und dem wilden Geist unserer Fan-Basis."

Star-Lexikon

Wer ist Lady Gaga?

Lady Gaga ist 33 Jahre alt.

Sie ist Sängerin.
Ihr echter Name ist Stefani Joanne Angelina Germanotta.
Aber sie will nicht mit diesem Namen angesprochen werden.
Sie will Lady Gaga genannt werden.

Lady Gaga ist Amerikanerin.
Sie wurde in den USA geboren.
Und sie lebt immer noch da.

Lady Gaga hat diese Lieder gesungen:

  • Bad Romance [übersetzt: Schlechte Beziehung]
  • Poker Face
  • Born this way [So geboren]
  • Always remember us this way [Denk immer auf diese Art an uns]

Lady Gaga hat 2008 ihre erste CD gemacht.
Sie ist sehr erfolg-reich.
Nur sehr wenige Künstler und Künstlerinnen verkaufen so viele CDs wie sie.
Bis jetzt hat sie 5 CDs gemacht.

Für ihre Musik hat Lady Gaga viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel 6 mal den Preis Grammy.
Und 2 mal den Preis Golden Globe [übersetzt: Goldene Welt-Kugel].

Lady Gaga hat schon als Schülerin gesungen.
Sie hatte Klavier-Stunden.
Sie hat in der Schule in Musicals mit-gespielt.
[Ein Musical ist ein Theater-Stück. In dem Stück wird viel gesungen und getanzt.]

Nach der Schule hat Lady Gaga kurz Musik studiert.
Aber sie hat nicht zu Ende studiert.
Sie hat dann sofort als Sängerin gearbeitet.

Lady Gaga hat auch Lied-Texte für andere Musiker und Musikerinnen geschrieben.
Zum Beispiel für Britney Spears.
Oder für die Band Pussycat Dolls.

Manchmal arbeitet Lady Gaga auch als Schauspielerin.
Sie hat in verschiedenen Filmen und Serien mit-gespielt.

Lady Gaga mag Mode.
Sie sagt: Mode ist ihr wichtig.
Sie hat immer besondere Bühnen-Kostüme.
Zum Beispiel viele Glitzer-Anzüge.
Oder ein Kleid aus Fleisch.

Lady Gaga ist mit Britney Spears zusammen in die Schule gegangen.
Die beiden waren in der-selben Klasse.

Lady Gaga ist verlobt.
Ihr Verlobter heißt Christian Carino.
Die beiden wissen noch nicht: Wann wollen sie heiraten?

Lady Gaga setzt sich für Jugendliche ein.
Zusammen mit ihrer Mutter hat sie die Gruppe Born This Way Foundation [übersetzt: So geboren Stiftung] gegründet.
Die Gruppe hilft Jugendlichen in Not.
Lady Gaga spendet oft Geld dafür.

Kommentar verfassen