Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Prinz Harry fühlt sich in Afrika am wohlsten

Prinz Harry ist Mitglied im englischen Königs-Haus.
Queen Elisabeth die 2. ist seine Oma.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.

Prinz Harry ist 32 Jahre alt.
So sieht er aus:


Prinz Harrys Mutter ist vor einigen Jahren gestorben.
Da war Prinz Harry erst 13 Jahre alt.
Damals ging es ihm nicht gut.
Kurz nach ihrem Tod ist er nach Afrika gereist.
Das hat ihm geholfen.
Darum fühlt er sich bis heute in Afrika am wohlsten.

Prinz Harry erzählt:
"Ich kam zum ersten Mal 1997, direkt nachdem meine Mutter starb.
Die Natur auf dem Kontinent hat mir geholfen, mit dem Verlust klar-zu-kommen.
In Afrika kann ich mehr ich selbst sein als irgendwo sonst auf der Welt."

Im letzten Sommer war Prinz harry zum Arbeiten in Afrika.
Er hat geholfen, Elefanten vor Wilderern zu beschützen.
Wilderer sind Menschen, die geschützte Tiere töten.
Weil sie ihr Fleisch essen wollen.
Oder weil sie die toten Tiere verkaufen wollen.

Star-Lexikon

Wer ist Harry, Duke of Sussex?

Harry, Duke of Sussex ist 35 Jahre alt.

Er ist Prinz von Großbritannien.
Seine Eltern sind Prinz Charles und Lady Diana.
Lady Diana ist schon gestorben.
Damals war Prinz Harry 12 Jahre alt.

Prinz Harry hat einen Bruder.
Er heißt Prinz William.

Sein voller Name ist Prinz Henry Charles Albert David, Duke of Sussex.
Trotzdem wird er von allen Harry genannt.
Seine Mutter hat ihn so genannt.

Prinz Harry hat studiert.
Er hat an der Uni Kunst und Geographie studiert.
[Geographie ist das Fremd-Wort für Erd-Kunde.]

Prinz Harry hat eine Ausbildung beim Militär gemacht.
Statt Militär kann man auch Armee oder Heer sagen.
Dort arbeiten Soldaten und Soldatinnen.
Dort hat Prinz Harry gelernt, Hubschrauber zu fliegen.
Jetzt arbeitet er nicht mehr beim Militär.
Er arbeitet nur noch als Prinz.

Im Mai 2018 hat Prinz Harry geheiratet.
Seine Frau ist Meghan, Duchess of Sussex.

Kommentar verfassen