Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Michelle Obama erntet Gemüse im Garten vom Weißen Haus

Michelle Obama ist die First Lady in den USA.
Das heißt: Sie ist die Frau vom Präsidenten.
Die Frau von Barack Obama.

Michelle Obama ist 52 Jahre alt.
So sieht sie aus:



Michelle Obama und ihre Familie haben 8 Jahre lang im Weißen Haus gewohnt.
Da wohnen alle amerikanischen Präsidenten.
Bald zieht Familie Obama aus.
Ein neuer Präsident oder eine neue Präsidentin werden gewählt.
Sie werden dann im Weißen Haus leben.

Es gibt einen Garten im Weißen Haus.
Michelle Obama hat da zusammen mit Schülern und Schülerinnen Gemüse angepflanzt.
Jetzt hat sie zum letzten Mal im Garten Gemüse geerntet.
20 Kinder und Ehren-Gäste waren dabei.
Auch Barack Obama hat geholfen, Kartoffeln auszugraben.

Danach hat Michelle Obama mit den Kindern Pizza gebacken.
Die Pizza hat sie mit dem Gemüse aus dem Garten belegt.

Michelle Obama hat den Garten seit dem Jahr 2009.
Auch wenn sie aus dem Weißen Haus auszieht, wird es den Garten weiter geben.
Michelle Obama erzählt:
"Ich bin sehr stolz zu wissen, dass dieser kleine Garten als Symbol für unser aller Hoffnungen und Träume, eine gesündere Nation für unsere Kinder zu schaffen, weiter-leben wird."

Star-Lexikon

Wer ist Michelle Obama?

Michelle Obama ist 55 Jahre alt.

Sie ist die Ehe-Frau vom letzten amerikanischen Präsidenten.
In Amerika nennt man das „First Lady“.
Übersetzt heißt das „Erste Frau“.
Sie war bis Januar 2017 "First Lady".

Michelle Obama hat Jura studiert.
Das heißt: Sie ist Anwältin.
Sie kennt sich mit Rechten und Gesetzen aus.

Michelle Obama ist mit Barack Obama verheiratet.
Zusammen haben sie 2 Kinder.
Sie heißen Malia und Natasha.

2017 wurde eine Spinne nach Michaelle Obama benannt.
Es ist eine Spinne, die auf Kuba lebt.
Sie heißt jetzt Spintharus michelleobamaae.

Kommentar verfassen