Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Anne Hathaway sagt: Der Ruhm hat mich fast zerstört

Anne Hathaway ist Schauspielerin.
Sie ist sehr erfolgreich.
Sie hat in vielen Filmen mitgespielt.
Zum Beispiel in diesen:

  • Plötzlich Prinzessin
  • Brokeback Mountain
  • Alice im Wunderland
  • The dark knight rises


Sie hat viele Preise gewonnen.

Zum Beispiel 2013 einen Oscar.

Sie hat viel erreicht.

Und trotzdem sagt sie: "Diese ganze Ruhm-Sache?

Das hat mich zerstört."



Sie wusste nicht, wie sie damit umgehen soll, so bekannt zu sein.

Anne Hathaway erzählt: "Ich wusste nicht, wie das funktioniert, ich wusste nicht, wie ich damit umgehen soll, es hat mich total fertig gemacht.

Und die Leute rieten mir immer, 'sei einfach du selbst' und ich dachte mir nur, 'aber ich weiß doch selbst noch nicht, wer ich bin'."


Deshalb hat sie 2013 eine Entscheidung getroffen.

Sie hat sich eine Aus-Zeit genommen.

In der Zeit hat sie keine Filme gemacht.

Sie hat sich Zeit genommen. Für sich selbst. Und für ihre Ehe.


Seitdem geht es ihr besser.

Anne Hathaway hat jetzt mehr Kraft. Und mehr Selbst-Bewusstsein.

Sie sagt: "Mir ist jetzt klar, dass ich keine Bestätigung von anderen Leuten brauche.

Ich brauche niemanden, außer mir selbst.

Das ist so eine befreiende Erkenntnis."


Jetzt kann sie wieder weiter-arbeiten.

Sie hat einen neuen Film gemacht.

Er heißt "Interstellar".

Am 6. November 2014 kommt er in die Kinos.


Star-Lexikon

Wer ist Anne Hathaway?

Anne Hathaway ist 37 Jahre alt.

Sie ist Schauspielerin.
Sie hat zum Beispiel in diesen Filmen mitgespielt:

  • Plötzlich Prinzessin
  • Brokeback Mountain
  • Les Misérables [Die Elenden]
  • Alice im Wunderland

Für ihre Arbeit hat Anne Hathaway viele Preise gewonnen.
Zum Beispiel diese:

  • einen Oscar als beste Neben-Darstellerin
  • einen Emmy Award [Award ist das englische Wort für Preis.]
  • einen Golden Globe [übersetzt: Goldene Welt-Kugel]

Anne Hathaway hat angefangen zu studieren.
Sie hat Literatur studiert.
Also die Wissenschaft vom Lesen und von Büchern.
Aber sie hatte zu viele Anfragen als Schauspielerin.
Sie musste eine Pause mit dem Studium machen.
Aber irgend-wann will sie zu Ende studieren.

Anne Hathaway interessiert sich auch für Politik.
Sie findet:
Frauen-Rechte sind wichtig.
Sie findet:
Frauen und Männer sollten überall auf der Welt dieselben Rechte haben.
Darum ist Anne Hathaway seit 2016 Botschafterin für Frauen.

Anne Hathaway ist verheiratet.
Seit dem Jahr 2012.
Ihr Mann ist auch Schauspieler.
Er heißt Adam Shulman.
Seit März 2016 haben die beiden einen Sohn zusammen.
Der Sohn von Anne Hathaway und Adam Shulman heißt Jonathan Rosebanks Shulman.
Bald bekommen die beiden noch ein Baby.
Anne Hathaway ist schwanger.

Anne Hathaway hat einen Bruder.
Er ist schwul.
Das heißt:
Er ist ein Mann.
Und er verliebt sich in Männer.
Darum setzt sich Anne Hathaway für die Rechte von Schwulen und Lesben ein.

Kommentar verfassen