Aktuelles über Stars in Leichter Sprache

Menu

Richard Lugner will sich verloben

Richard Lugner will sich verloben.

Richard Lugner ist ein Geschäfts-Mann. Er ist Bau-Unternehmer.
Deshalb ist sein Spitz-Name "Mörtel" Lugner.
Und er ist Besitzer eines großen Einkaufs-Zentrums.
Er kommt aus Österreich.
So sieht er aus:



Jedes Jahr geht Richard Lugner zum Opern-Ball.
Das ist ein berühmter Ball in der Wiener Staats-Oper.
Er bringt immer berühmte Frauen mit zu diesem Ball.
Zum Beispiel Sophia Loren oder Dita von Teese.

Richard Lugner hat sich verliebt.
Er hat eine Freundin.
Sie heißt Cathy Schmitz.
Richard Lugner nennt sie "Spatzi".
Sie sind seit einem halben Jahr ein Paar.

Die beiden wollen sich am 1. August verloben.
Es soll ein großes Kostüm-Fest werden.
Richard Lugner will sich als Fürst Rainer von Monaco verkleiden.
Und Cathy Schmitz will sich als Fürstin Gracia verkleiden.
Die beiden waren das Fürsten-Paar von Monaco.
Sie haben 1956 geheiratet.
Richard und Cathy finden dieses Fest besonders romantisch.
Deshalb wollen sie genauso feiern wie das Fürsten-Paar.

Die Verlobungs-Feier findet in einer Kapelle statt, einer "Wedding Chappel".
Das ist englisch und heißt Hochzeits-Kapelle.
Sie gehört zu einem Kasino am Wörter-See.
Cathy Schmitz wird von ihrem Vater mit einem Motor-Boot zur Kapelle gefahren.
Richard Lugner wird mit einem weißen Oldtimer-Auto zur Kapelle fahren.
Ein Sänger wird Elvis-Lieder singen.

Wenn man Verlobung feiert, heißt das eigentlich: Wir wollen bald heiraten.
Das wollen die beiden erstmal nicht tun.
Richard Lugner sagt: "Den Standes-Beamten lassen wir aus."
Und Cathy Schmitz sagt: "Das steht noch in den Sternen."

Richard Lügner ist 81 Jahre alt.
Cathy Schmitz ist 24 Jahre alt. Sie ist 57 Jahre jünger als ihr Freund.
Aber das macht den beiden nichts aus.
Sie sagen:
"Liebe kennt kein Alter."

Star-Lexikon

Wer ist Richard Lugner?

Richard Lugner ist 89 Jahre alt.

Er ist ein österreichischer Geschäfts-Mann.
Er hat eine große Bau-Firma.
Und er hat ein eigenes Einlaufs-Zentrum in Wien.
Es heißt Lugner City.
[City ist das englische Wort für Stadt.]
Und er hat ein Kino in Wien.
Es heißt Lugner Kino City.

Richard Lugner besucht jedes Jahr den Wiener Opern-Ball.
Er nimmt immer Stars als Begleitung mit.
Zum Beispiel diese:

Richard Lugner zahlt den Stars eine Gage für den Abend beim Opern-Ball.
[Man kann auch sagen: Er zahlt ihnen Geld dafür.]
Dafür begleiten sie ihn.

Richard Lugner hat einen Spitz-Namen.
Von den Zeitungen wird er Mörtel Lugner genannt.
[Mörtel benutzt man beim mauern.]

Richard Lugner wollte Politiker werden.
Er wollte Bundes-Präsident von Österreich werden.
Aber er wurde nicht gewählt.
Er hat es zwei-mal probiert:
Im Jahr 1998 und im Jahr 2016.

2016 hatte Richard Lugner Krebs.
Er war in Behandlung.
So konnte der Krebs geheilt werden.
Jetzt ist er wieder gesund.

Richard Lugner war fünf-mal verheiratet.
Er hat allen seinen Frauen Spitz-Namen gegeben.
Zum Beispiel Hasi, Mausi oder Spatzi.

Richard Lugner hat 4 Kinder.
2 Söhne und 2 Töchter.

Kommentar verfassen